AlexandraK

AlexandraKs Bibliothek

212 Bücher, 23 Rezensionen

Zu AlexandraKs Profil
Filtern nach
212 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

162 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

kryptographie, code, mord, thriller, nsa

Diabolus

Dan Brown , Peter A. Schmidt
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 09.09.2016
ISBN 9783404175031
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(315)

529 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

poetry slam, gedichte, julia engelmann, poesie, leben

Eines Tages, Baby

Julia Engelmann
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.05.2014
ISBN 9783442482320
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: lyrik, poetry, slam   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(313)

559 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 23 Rezensionen

indien, buddhismus, religion, klassiker, buddha

Siddhartha

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 01.07.1974
ISBN 9783518366820
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(158)

264 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 25 Rezensionen

liebe, burma, birma, suche, familie

Das Herzenhören

Jan-Philipp Sendker
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Heyne, 27.08.2012
ISBN 9783453410015
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

228 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 23 Rezensionen

auschwitz, holocaust, juden, konzentrationslager, der junge im gestreiften pyjama

Der Junge im gestreiften Pyjama

John Boyne , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 01.06.2010
ISBN 9783596511303
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

215 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 85 Rezensionen

jugendbuch, fangirl, fanfiction, college, rainbow rowell

Fangirl

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband
Erschienen bei Hanser, Carl, 24.07.2017
ISBN 9783446257009
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

14 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

liebesgeschichten, paris, historische romantik, französische revolution, london

Mit einem Lächeln im Sturm

Patricia Carlyle
Flexibler Einband: 617 Seiten
Erschienen bei Independently published, 16.07.2017
ISBN 9781521766705
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

98 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

zeitreise, baum, zeitreisen, liebe, tanja neise

Der Orden der weißen Orchidee - Die Erbin

Tanja Neise
E-Buch Text: 380 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 25.08.2015
ISBN 9781503935235
Genre: Fantasy

Rezension:

Maries Uroma ist gestorben und hat ihr ein großes Erbe hinterlassen. Marie kann in der Zeit reisen. Sie tut das mithilfe eines Baums, der in ihrem alten Heimatdorf steht. Sie ist wie vor den Kopf gestoßen, als sie erfährt, dass sie die Gabe hat. In den letzten Jahren hatte sie keinen Kontakt mehr zu ihrer Uroma und jetzt muss sie alles alleine herausfinden. Doch in der Vergangenheit findet sie Hilfe vom Orden der weißen Orchidee. Und natürlich findet sie auch ihre große Liebe. Schwierige Zeiten stehen ihr bevor, denn der Orden ist in Gefahr. 


Am Anfang des Romans war ich sehr begeistert. Von der Idee mit dem Baum, mit dem man durch die Zeit reisen kann und der alle Wunden heilt habe ich noch nie etwas gehört. Es kommt ja leider viel zu oft vor, dass bewusst oder unbewusst Ideenklan betrieben wird. Und leider wurde ich dann auch gegen Ende des Romans in dieser Hinsicht enttäuscht. Was so gut anfing, entwickelte sich ungefähr ab der Mitte zu einem Outlander-Abklatsch. Es waren doch schon einige Parallelen zu erkennen. Ich muss zugeben, es waren nur ein paar Szenen aber trotzdem hat es mich geärgert. Gerade weil ich mich so gefreut hatte, dass in diesem Roman ein mir unbekanntes Konzept der Zeitreise beschrieben wurde. Trotzdem war es eine interessante Reise und das Buch konnte mich bis zum Schluss mitreißen. Längen gab es nicht wirklich. Es war eine gute Abwechslung zwischen Romantik und Spannung. 
Sprachlich war es ok. Manche wiederkehrenden Phrasen haben mich dann nach der Zeit doch gestört. Die immer selben Beschreibungen für bestimmte Gefühle oder Situationen waren dann doch etwas eintönig. 


Alles in Allem ein guter Zeitreiseroman für Zwischendurch. Besonders gefreut hat mich, dass so ein gutes Buch von einer Selfpublisherin kam. Trotzdem finde ich, dass man gerade beim sprachlichen den fehlenden Lektor merkt. 

  (29)
Tags: baum, vergangenheit, zeitreise   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(231)

364 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

farben, aura, trier, fantasy, liebe

Colors of Life - Himbeermond

Mella Dumont
E-Buch Text: 306 Seiten
Erschienen bei null, 24.07.2014
ISBN B00M4M3ROI
Genre: Fantasy

Rezension:

In Himbeermond geht es um Lina, die nach Trier zieht, um dort Psychologie zu studieren. Ihre Familie versucht es ihr bis zum Schluss auszureden, doch sie ist sich ihrer Sache sicher. Ihr Studienstart läuft gut, doch bald beginnt sie komische Nebel in verschiedenen Farben zu sehen. Langsam kommen Lina und ihre Freundin Angie dem Geheimnis auf die Spur. Und auch Linas neuer Freund Leo spielt eine große Rolle bei all dem. 


Ich fand es eine nette Abwechslung, dass dieses Fantasybuch in Deutschland spielt, genau genommen in Trier. Ich selbst wohne nicht weit weg von Trier und konnte mir deshalb die Umgebung besonders gut vorstellen. Die Idee mit dem Farbennebel fand ich super. Vergleichbares habe ich noch nicht gelesen. 


Der Schreibstil war zwar flüssig zu lesen, jedoch stolperte ich trotzdem manchmal über die Erzählperspektive. Der Roman ist aus einer auktorialen Erzählsperspektive geschrieben. Gerade vor und nach Dialogen holperte ich darüber. Vielleicht wäre ein personaler Erzählstil eine bessere Alternative gewesen. Trotzdem lies es sich flüssig lesen und ich habe den Roman innerhalb von 2 Tagen beendet. 


Ein weiterer Punkt, warum das Buch keine 5 Sterne erhalten hat ist die Ausarbeitung gewissen Charaktere. 


Die zwei Hauptbösewichte in der Geschichte sind Julius und Darko. Fällt euch was auf? Lucius und Draco....
Es wäre schöner gewesen, hätte die Autorin eigene Charaktere geschaffen und sich nicht einfach aus Harry Potter bedient. Nachdem die 2 Figuren eingeführt wurden hatte ich beim Lesen immer nur das Bild von Lucius und Draco vor Augen, was für mich einfach nicht in die Kulisse Triers (Deutschlands) passte. Dieser Punkt hat mein Lesevergnügen schon ziemlich gedämpft. 


Alles in Allem war es aber ein tolles Buch mit einer weitestgehend originellen Geschichte. Besonders gut gefiel mit, dass es in Trier spielte. Trier ist zwar eine etwas bekanntere Stadt aber die meisten Autoren hätten wohl Berlin, Hamburg oder München als Hauptschauplatz gewählt. 
Ich finde es lesenswert und spreche hiermit eine Leseempfehlung aus. 









  (27)
Tags: aura, farben, trier   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(964)

1.844 Bibliotheken, 62 Leser, 16 Gruppen, 75 Rezensionen

fantasy, westeros, krieg, drachen, das lied von eis und feuer

Der Thron der Sieben Königreiche

George R. R. Martin , Andreas Helweg , Sigrun Zühlke , Thomas Gießl
Flexibler Einband: 574 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.06.2011
ISBN 9783442268221
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

169 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 61 Rezensionen

liebe, cornwall, kathryn taylor, wildblumensommer, sommer

Wildblumensommer

Kathryn Taylor
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 28.06.2017
ISBN 9783404175369
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(206)

431 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

liebe, leben, jugendbuch, identität, fjb verlag

Letztendlich sind wir dem Universum egal

David Levithan
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.09.2016
ISBN 9783596811564
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

71 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

novelle, cecelia ahern, autor, schriftsteller, fantasie

Der Ghostwriter

Cecelia Ahern ,
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.11.2015
ISBN 9783596196050
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

112 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 4 Rezensionen

marian keyes, liebe, alkohol, irland, märchenprinz

Märchenprinz

Marian Keyes , Susanne Hoebel
Flexibler Einband: 862 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.02.2010
ISBN 9783453406377
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

336 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 23 Rezensionen

alien, mathematik, außerirdischer, liebe, england

Ich und die Menschen

Matt Haig ,
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 21.08.2015
ISBN 9783423216043
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.722)

3.456 Bibliotheken, 42 Leser, 6 Gruppen, 76 Rezensionen

barcelona, bücher, spanien, liebe, roman

Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.03.2013
ISBN 9783596196159
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(128)

268 Bibliotheken, 10 Leser, 4 Gruppen, 25 Rezensionen

thailand, england, bangkok, familiengeheimnis, krieg

Das Orchideenhaus

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 30.04.2012
ISBN 9783442478040
Genre: Liebesromane

Rezension:

Julia fällt ein altes Tagebuch in die Hände, welches ein Familiengeheimnis beinhaltet. Alles begann damals 1939.


Lucinda Riley erzählt in mehreren Handlungssträngen die Geschichte der Familie Crawford und Stafford. Einmal in der Gegenwart und einmal in der Vergangenheit.



In der Gegenwart kommt Julia einem Familiengeheimnis auf die Spur. Gleicher Nenner der beiden großen Handlungsstränge sind die Großeltern von Julia, die damals im Hause Crawford angestellt waren. Kit, der Erbe des Crawford Anwesens, findet ein Tagebuch beim Ausräumen des ehemaligen Hauses Julias Großeltern, wo sie als Bedienstete von Wharton Park untergebracht waren.

Julia und Kit kommen sich durch gemeinsame Erinnerungen an Wharton Park näher.


Leider ist ihre Liebesgeschichte zu Kit emotional sehr unglaubwürdig. Alles geht viel zu schnell, man kann es fast gar nicht glauben. Hier hätten dem Buch ein paar Seiten mehr wirklich gut getan.

Generell wurde ich mit der Protagonistin der Gegenwart nicht wirklich warm. Ihre Gefühlswelt und ihr Handeln war für mich ziemlich unglaubwürdig.



In der Vergangenheit, genauer 1939, geht es hauptsächlich um Olivia und Harry. Beide sind jung und sich einander sympathisch. Bald steht für die Eltern fest, die beiden sollen heiraten. Doch schon bald danach entpuppt sich die Hochzeit als ein Fehler und Harry wird in den Krieg geschickt. Als er zurück kommt, ist nichts wie vorher, denn die Kriegsgefangenschaft und der danach folgende Aufenthalt in Bangkok haben ihn verändert.

Die Personen in der Vergangenheit gefallen mir wesentlich besser. Ihre Handlungen und Gefühle sind für mich glaubwürdiger.



Es gefällt mir, wie Lucinda Riley die Geheimnisse auflöst. Jedoch finde ich, dass sie es viel zu schnell und oberflächlich tut. Im Allgemeinen finde ich, dass vieles in dem Buch zu oberflächlich gehalten wurde. Viele Charaktere und auch die meisten Handlungsstränge haben keine Tiefe.


Alles in Allem ist das Buch jedoch sehr flüssig zu lesen trotz der ein oder anderen Länge. Positiv anzumerken ist auch, dass der Wechsel zwischen den Zeiten absolut nicht verwirrend ist, sondern der Geschichte gut angepasst ist.



Mein Fazit:

So ganz kann ich den Hype nicht verstehen. Das Buch wirkte mir viel zu überladen. Man hat das Gefühl, die Autorin möchte so viele verschiedene Geschichten wie möglich reinpacken, was die Charaktere und die Handlung Tiefe kostet und mir deswegen viel zu oberflächlich bleibt. Das finde ich wirklich schade, denn die Geschichte hatte Potential.  

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(737)

1.317 Bibliotheken, 11 Leser, 4 Gruppen, 130 Rezensionen

irland, liebe, familie, familiengeschichte, ballett

Das Mädchen auf den Klippen

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.05.2012
ISBN 9783442477890
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

philosophen, philosophie, gegenwart, antike

Die philosophische Hintertreppe

Wilhelm Weischedel
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Lambert Schneider, 01.03.2017
ISBN 9783650402080
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Dienstags bei Morrie

Mitch Albom , Angelika Bardeleben
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.09.2017
ISBN 9783442487226
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(210)

485 Bibliotheken, 26 Leser, 3 Gruppen, 24 Rezensionen

naturwissenschaft, physik, bildung, universum, evolution

Eine kurze Geschichte von fast allem

Bill Bryson , Sebastian Vogel
Flexibler Einband: 667 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 12.09.2005
ISBN 9783442460717
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(708)

1.376 Bibliotheken, 17 Leser, 8 Gruppen, 65 Rezensionen

fantasy, magie, magier, sonea, gilde

Die Rebellin

Trudi Canavan , Michaela Link (Übersetzer)
Flexibler Einband: 543 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.04.2006
ISBN 9783442243945
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

201 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

indien, slum, gefängnis, mafia, drogen

Shantaram

Gregory David Roberts , Sibylle Schmidt , Sibylle Schmidt
Flexibler Einband: 1.088 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 12.04.2010
ISBN 9783442473083
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

england, humor, großbritannien, kultur, oxford

Reif für die Insel. England für Anfänger und Fortgeschrittene

Bill Bryson
Fester Einband: 346 Seiten
Erschienen bei Goldmann
ISBN 9783442306930
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

263 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

donna tartt, der distelfink, roman, gemälde, new york

Der Distelfink

Donna Tartt , ,
Flexibler Einband: 1.024 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.10.2015
ISBN 9783442473601
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
212 Ergebnisse