AliceGabathuler

AliceGabathulers Bibliothek

51 Bücher, 9 Rezensionen

Zu AliceGabathulers Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
51 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Gehen, immer weiter

Sigrid Zeevaert , Isabel Thalmann
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 12.02.2015
ISBN 9783522202114
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Über den Inhalt möchte ich nichts verraten. Der Klappentext verrät genug. Denn es geht in diesem Buch nicht zuletzt darum, sich genau wie Luis langsam an den Kern der Geschichte heranzutasten und dabei den Schmerz auszuhalten, den er fühlt, und den der Leser dank der wunderbar schnörkellosen, einfach klingenden und dennoch tief gehenden Erzählsprache der Autorin mitempfindet.
Schon lange hat mich kein Buch mehr so gepackt wie dieses. Und ich habe so eine Ahnung, dass es eins der Bücher ist, das sich im Kopf einnistet und mich sehr lange nicht loslassen wird.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(100)

145 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

schweiz, banken, verschwörung, bankenskandal, roman

Montecristo

Martin Suter
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 25.02.2015
ISBN 9783257069204
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

132 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

usa, paranoia, familie, amerika, gesellschaft

Hart auf hart

T. C. Boyle , Dirk van Gunsteren
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 02.02.2015
ISBN 9783446247376
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Boulevard-Ratten

Philipp Probst
Buch: 436 Seiten
Erschienen bei Appenzeller, 01.09.2013
ISBN 9783858826596
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Schach & Matt

Severin Schwendener
Buch: 448 Seiten
Erschienen bei Edition 8, 17.05.2013
ISBN 9783859901827
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zur Handlung möchte ich nichts schreiben. Eigentlich ist schon der Klappentext zu viel. Am besten fängt man einfach bei "Schach" an, lässt sich auf die beiden - sperrigen, einzigartigen - Hauptfiguren Hilvert und Jaun ein und folgt ihnen auf ihrer Suche nach einem Serienkiller, den es vorerst nur in den Gedankengängen von Hilvert gibt, an dessen Existenz jedoch auch Jaun immer weniger zweifelt. Die Suche führt die beiden in das abgrundtief Böse bis zu dem Punkt, wo ihnen alles grässlich um die Ohren fliegt. An diesem Punkt ist man genau in der Hälfte des Buches, wendet es und liest atemlos und mit flatternden Nerven bei "Matt" weiter bis hin zum kompromisslosen Ende. Und dort muss man erst einmal tief Luft holen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

autor, deutschlehrerin, beziehung, briefroman, verlust

Die Deutschlehrerin

Judith W. Taschler
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Picus Verlag, 13.02.2013
ISBN 9783854526926
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

198 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

drogen, koma, party, anna schneider, jugendthriller

Bald wird es Nacht, Prinzessin

Anna Schneider ,
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 19.03.2014
ISBN 9783522503938
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

myster, thriller, verschwörung

Zufallshelden

Tom Zai
Buch: 272 Seiten
Erschienen bei Appenzeller, 10.02.2014
ISBN 9783858826855
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Mit "Zufallshelden" beweist der Appenzeller Verlag einmal mehr, dass er ein wunderbares Gespür für gute Texte hat - und den Mut, sie auch zu veröffentlichen. Denn: Zufallshelden ist kein Mainstream-Buch, keine umpfte Ausgabe von etwas schon Dagewesenem, sondern herrlich anders, schräg, mit einem gewaltigen Sprachwitz und der eigenen und eigenwilligen Erzählsprache von Autor Tom Zai.

Über den Inhalt möchte ich nicht allzuviel verraten, weil ich damit eine herrliche Geschichte verschenken würde (oder anders gesagt "spoilern" würde). Deshalb nur ganz wenig mehr als auch im Klappentext nachlesbar ist:

Ein Riesenrad wird von einem Kleinflugzeug gerammt. Verletzte oder Tote gibt es keine. Was hat Peter damit zu tun, der kein Held ist, aber (wider Willen und ziemlich zufällig) zu einem wird, weil er in London auf einem Themesschiff mit seinem sensiblen Gehör eine Bombe aufspürt, die vom Sicherheitsdienst übersehen wurde. Als er dann, im Irrglauben eine weitere Bombe entdeckt zu haben, an den Paralympics eine harmlose Rollstuhlfahrerin attackiert, macht er sich unmöglich. Peter wird abgeschoben und landet in Paris (nach Hause in die Schweiz will er vorerst lieber nicht). Dort trifft er auf Valérie Bisou, die im Panthéon eine sonderbare Abweichung von Foucaults Pendel erforscht. Ihr Leben ist auch ohne Peter kompliziert genug (und seins auch ohne ihres), aber eben ... das Leben und die Liebe ... Und dann ist da ja noch das Riesenrad. Liegt in all dem Irrsinn eine Verbindung zum skurilen Flugunfall in Kanada? Zieht da jemand im Hintergrund die Fäden?

Schon auf die Geschichte, die sich Tom Zai ausgedacht hat, muss man erst einmal kommen. Und dann sind da diese herrlichen Figuren. Skuril, eigen- und einzigartig, ausgestattet mit allerhand Ticks und seltsamen Verhaltensweisen. Peter zum Beispiel, der kann UNMÖGLICH an weggeworfenen Kaugummis und Papierchen vorbeigehen, die auf dem Boden liegen. Geht nicht. Punkt. Und das ist nur eine der Marotten, die Zais Charaktere haben. Erzählt und geschildert wird das überwiegend mit total lakonischem, aber irrwitzigem Wortwitz, ab und zu, wenn die Situationen einfach zu surreal wird, auch einmal slapstickartig. Ganz gross(artig) auch die Dialoge. Was habe ich gelacht! Und gestaunt, auf was für Einfälle ein Autor so kommen kann ... einfach nur köstlich.

Der Verlag beschreibt das so: Ein Thriller voller Wortwitz über Menschen mit Ticks, Obsessionen und aussergewöhnlichen Fähigkeiten. Ich stimme zu. Und wünsche mir mehr davon.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(225)

394 Bibliotheken, 13 Leser, 4 Gruppen, 87 Rezensionen

schriftsteller, mord, liebe, freundschaft, aurora

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Joël Dicker ,
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.08.2013
ISBN 9783492056007
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(138)

226 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 69 Rezensionen

bunker, entführung, tagebuch, thriller, angst

Bunker Diary

Kevin Brooks , Uwe-Michael Gutzschhahn
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2014
ISBN 9783423740036
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

schweiz, madrid, spanien, krimi, adoptio

Familienpoker

Sunil Mann
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei GRAFIT, 16.08.2013
ISBN 9783894254254
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Köstlicher Wortwitz, herrliche Dialoge, ein gestochen scharfes Auge für Menschen, herrliche Figuren - und eine packende Geschichte.

  (6)
Tags: krimi, schweiz   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

gefängnis, prozess, verbrechen

Geballte Wut

Petra Ivanov
Buch: 216 Seiten
Erschienen bei Appenzeller, 10.01.2014
ISBN 9783858826787
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Geballte Wut ist ein mutiges Buch. Mutig, weil es keinen strahlenden Helden hat, sondern die Geschichte eines Jugendlichen erzählt, der ein verabscheuungswürdiges Verbrechen begangen hat, dessen Opfer zwar überlebten, aber ein Leben lang gezeichnet sein werden. Sebastian, der jugendliche Täter, kommt aus einem gutbürgerlichen Elternhaus, hat materiell alles. Und dennoch wird er zu einem Täter, den wir - wäre Petra Ivanov nicht in ihn hineingeschlüpft wie in eine zweite Haut - nicht verstehen würden. Es ist auch so schwierig genug, ihn zu verstehen (es gelingt nicht immer), aber durch Petra Ivanov gewinnen wir Einblicke in sein Inneres, die Sebastian gegen aussen nicht zulässt. Beklemmend, wie er am Ende des Prozesses nach der Frage, ob er noch etwas zu sagen hat, in einen unendlichen Gedankengang eintaucht, den wir nachlesen können, am Ende jedoch nichts sagt.

Schon in früheren Büchern hat Petra Ivanov zu Bildern gegriffen, wenn sie ihre Jugendlichen etwas ausdrücken lassen möchte, für das sie keine Worte finden. Diesmal nimmt sie Billard zum Symbol, eröffnet damit die Geschichte und lässt sie auch damit enden. Dazwischen verlässt sie nie, nicht für einen Moment, die Perspektive. Sie bleibt in der Haut des Jugendlichen. In einer Erzählsprache, die keinen Moment unstimmig oder falsch klingt. Sie beschönigt nichts, sie erklärt nichts, sie analysiert nicht (die Analysen bekommen wir nur durch Sebastian vermittelt, wenn er über seine Therapiesitzungen berichtet). Nur die einzelnen Kapitel beginnen mit Gesetzesparagraphen und Regeln, fast so, als könne man mit dieser kühlen, amtlichen Sprache den Schrecken dämmen, das Unfassbare fassen, Sinn in das Unsinnige bringen.

Geballte Wut ist nicht nur ein mutiges Buch, es ist auch ein sehr gutes Buch. Eines, bei dem alles stimmt. Eines, das Fragen aufwirft. Eines, das nicht so schnell wieder loslässt.

  (5)
Tags: gefängnis, prozess, verbrechen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Naked

Kevin Brooks
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Penguin Books Ltd, 30.09.2011
ISBN 9780141326115
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

indianer, basketball, familie, reservat, freundschaft

Das absolut wahre Tagebuch eines Teilzeit-Indianers

Sherman Alexie , Gerald Jung , Katharina Orgaß , Ellen Forney
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2011
ISBN 9783423782593
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

thriller

Scheiterhaufen

Derek Nikitas , Jens Seeling
Flexibler Einband: 427 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 06.01.2012
ISBN 9783426509890
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

jugendbuch, suizidversuch, mama rush, freundschaft, familie

Kopfschuss

Susan Vaught , Ann Lecker-Chewiwi
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei cbt, 22.08.2011
ISBN 9783570304150
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

304 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 87 Rezensionen

schwimmen, doping, internat, mord, freundschaft

Wie ein Flügelschlag

Jutta Wilke
Fester Einband: 282 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, F, 01.01.2012
ISBN 9783649605669
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

unfall, skater, beziehung, henry, kal

Paranoid Park

Blake Nelson , Diana Lukas-Nülle , Heike Brandt , Viking Viking Penguin
Flexibler Einband: 178 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 08.08.2008
ISBN 9783407810397
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

jones, nachbarschaft, charlene, ricky, psychothriller

Für immer sollst du schweigen

Lisa Unger , Eva Bonné
Flexibler Einband: 447 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 15.12.2011
ISBN 9783442475278
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

bunker, familie, überleben, dystopie, jugendbuch

Überleben

S.A. Bodeen , Christian Dreller , Kristina Höhn
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 16.05.2011
ISBN 9783841500748
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

familie, verrat, privatdetektiv;, wien, auftragskiller

Ein Blick zu viel

Edith Schreiber-Wicke , Carola Holland
Flexibler Einband: 268 Seiten
Erschienen bei Planet Girl, 01.01.2011
ISBN 9783522502481
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

berlin, missbrauch, jugendliche, vater, svv

Memory Error oder Wie mein Vater über den Jordan ging

T.A. Wegberg
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 02.02.2009
ISBN 9783499214783
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

freundschaft, liebe, familie, demenz, ufo

Pampa Blues

Rolf Lappert
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 06.02.2012
ISBN 9783446238954
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

gewalt, familie, familienprobleme, psychologie, jugend

Der Feind ganz nah - Gewalt in der Familie

Susanne Clay
Flexibler Einband: 216 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2009
ISBN 9783401027449
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Sehr starkes (Jugend)buch zum Thema Gewalt.

  (8)
Tags: jugendbuch. gewalt in der familie.   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

196 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 30 Rezensionen

thriller, jugendbuch, erinnerung, boy, chip

Boy 7

Mirjam Mous , Verena Kiefer
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2011
ISBN 9783401065625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
51 Ergebnisse