Alice_im_Buecherland

Alice_im_Buecherlands Bibliothek

21 Bücher, 20 Rezensionen

Zu Alice_im_Buecherlands Profil
Filtern nach
21 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

62 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

generation, angst, zukunft, freundschaft, liebe

Wir haben keine Angst

Nina Pauer
Flexibler Einband: 198 Seiten
Erschienen bei Fischer, S, 08.09.2011
ISBN 9783100606143
Genre: Romane

Rezension:

Hurra, wie sind die 80-iger Generation! Wir fahren keinen Golf, denn das passt nicht in unsere Ökobilanz. Überhaupt machen wir uns viel zu viele Sorgen und Gedanken.
Phlegmatische Dauerstudenten und ehrgeizige Karrieremiezen sind gleichermaßen betroffen, zu tief sitzt die Angst vor einer falschen Entscheidung:
Job, Liebe, der gesamte Lebensentwurf besteht aus abwägen und (ver)zweifeln.
Dabei stehen uns doch alle Türen offen und im Notfall verfügen unsere Bildungsbürgertums-Eltern über das notwendigen Vitamin-B...und trotzdem: da ist diese Angst...
Das alles fasst Nina Pauer (Jahrgang 1982) treffend und klug zusammen, indem sie eine gesamte Generation anhand von verschiedenen Charakteren zur Gruppentherapie schickt.

  (8)
Tags: 1982, angst, die zeit, generation, karriere, lebenskrise, zukunft   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

283 Bibliotheken, 10 Leser, 6 Gruppen, 31 Rezensionen

ddr, familie, mexiko, wende, familiengeschichte

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Eugen Ruge ,
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 01.09.2011
ISBN 9783498057862
Genre: Romane

Rezension:

Über vier Generationen erstreckt sich diese ostdeutsche Familiengeschichte:
Sie führt vom Exil in Mexiko über die Kriegsgefangenschaft in Sibirien quer durch die Höhen (Gründung der DDR) und Tiefen (Niedergang der DDR) des 20. Jahrhunderts.
So entseht aus den persönlichen Erlebnissen und Empfindungen der Familienmitglieder Umnitzer ein Gesamtbild, dass in gewisser Hinsicht an die Buddenbrooks erinnert..
Wir sind gespannt, ob Eugen Ruge dafür den deutschen Buchpreis bekommt – verdient hätte er es auf jeden Fall!

  (9)
Tags: buddenbrooks, ddr, deutsche geschichte, exil, familie   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

kinderwunsch, hamburg, hafencity, wein, ehe

Lieben sich zwei

Stefan Moster
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Mare Verlag, 02.08.2011
ISBN 9783866481633
Genre: Romane

Rezension:

Ines und Daniel haben es zu was gebracht: Die Winzerfamilie in der Pfalz hinter sich gelassen, Karriere gemacht, ein tolles Auto und ein Penthouse-Wohnung in der Hamburger Hafencity. Doch plötzlich bemerkt Ines, dass sie doch umbedingt ein Kind haben möchte. Aber dieser Wunsch lässt sich nicht erfüllen- weder mit Ehrgeiz, noch mit Geld...scharfsinnig und präzise, wird hier nicht nur die Entwicklung einer Ehe, sondern auch die einer Stadt beschrieben!

  (7)
Tags: ehe, hafencity, hamburg, kinderwunsch, krise   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

hobbyzauberer, freundschaft, new york, "vaclav und lena", magie

Vaclav und Lena

Haley Tanner , Adelheid Dormagen
Flexibler Einband: 339 Seiten
Erschienen bei dtv, 19.08.2011
ISBN 9783423248679
Genre: Romane

Rezension:

Eine im wahrsten Sinne des Wortes ZAUBERHAFTE Geschichte über das Erwachsenwerden!

  (4)
Tags: brooklyn, magie, new york, "vaclav und lena", zauber   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(252)

484 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 91 Rezensionen

dystopie, liebe, zukunft, rebellion, internet

Die Rebellion der Maddie Freeman

Katie Kacvinsky , Ulrike Nolte [Übers.]
Fester Einband: 366 Seiten
Erschienen bei Boje, 22.07.2011
ISBN 9783414823007
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wir schreiben das Jahr 2060, bewegen uns aber nicht in fernen Galaxien, sondern in unserer Welt, einfach nur 50 Jahre weiter. Und das, was viele von uns heute noch ganz spielerisch machen - ins Internet gehen, auf facebook etc. Mitglied sein, viele Kontakte nur noch übers Internet pflegen, hat das Spielerische verloren und ist Pflicht geworden.
Kinder gehen nicht mehr in öffentliche Schulen, besuchen keine Sportvereine mehr. treffen sich nicht mehr persönlich mit ihren Freunden. Sie werden von Computern unterrichtet. Alles Leben läuft über den Computer, denn so ist es sicherer. Denn davor gab es eine sehr unsichere, sehr gewalttätige Zeit. Doch der Preis für diese Sicherheit, ist die Einsamkeit und Isolation.
Diesen Preis sind viele nicht bereit zu bezahlen und so startet eine Gegeninitiative, die alles versucht, um wieder freier leben zu können.
Maddie, die Tochter des Erfinders der digitalen Schule, gehört auch dazu. Auch sie will lieben, leben, schmecken, geniessen. Doch das geht nur gegen den Willen ihres Vaters.
Passenderweise gibt es auf you tube einen tollen Trailer zu diesem Buch. Einfach Maddie und Freemann eingeben.

  (10)
Tags: erste liebe, freiheit, freundschaft, internet, widerstand, zukunft   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

frauen, hamburg, hamburgensie, kultur, bücher

Hamburgerinnen, die lesen, sind gefährlich

Thomas Bleitner
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Elisabeth Sandmann Verlag, 01.08.2011
ISBN 9783938045589
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein ganz außergewöhnliches Buch über Hamburg und seine schönen und schlauen Hamburgerinnen. 16 Hamburger Frauen werden hier potraitiert. Schriftstellerinnen, Salonieren, Kauffrauen und Frauenrechtlerinnen, die ihre Spuren in unserer schönen (meiner Meinung nach der schönsten Stadt der Welt) hinterlassen haben.

  (8)
Tags: biografie, frauen, hamburgensie   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

mord, nacktschnecken, mobbing, grusel, fluch

Das schaurige Haus

Martina Wildner
Fester Einband: 204 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 10.12.2012
ISBN 9783407799951
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Hendrik und sein kleiner Bruder Eddi wohnen seit kurzem in einem kleinen Dorf im Allgäu und fühlen sich dort gar nicht wohl: Die meisten Kinder im Dorf meiden Sie, außerdem reden in in einem komischen Dialekt und ihr neues Zuhause, das Haus „am Pestkirchlein“, ist unheimlich und eindeutig verflucht.
Nicht umsonst erzählt man sich im Dorf schaurige Geschichten über dieses Haus und seine ehemaligen Bewohner...
Ein außergewöhnliches Buch über Fremdsein und Mobbing, kombiniert mit viel Grusel und Spannung! Eines der tollsten Kinderbücher, die ich seit Langem gelesen habe!

  (10)
Tags: allgäu, familie, fluch, fremdsein, grusel, mobbing, nacktschnecken   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

91 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 20 Rezensionen

flucht, kaukasus, frankreich, krieg, flüchtlinge

Die Zeit der Wunder

Anne-Laure Bondoux , Maja von Vogel , Maja von Vogel
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.02.2011
ISBN 9783551582416
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Dies ist die hinreißende Geschichte des Flüchtlingsjungen Koumail aus Georgien und seiner Odyssee in seine vermeintliche Heimat Frankreich. Er flieht aus den Kriegswirren des Kaukasus quer durch Europa und verliert nie den Mut und den Glauben an das Glück; selten wurde eine solch tragische Geschichte derart charmant und voll idealistischer Leichtigkeit erzählt. Ein Buch darüber, wie weit Träume tragen können....und endlich mal ein All-Age-Buch ohne Fantasy und Vampire! Allerdings frühestens ab 12 Jahre...

  (8)
Tags: bürgerkrieg, elend, flucht, glaube, hoffnung, kaukasus, mut   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

268 Bibliotheken, 3 Leser, 7 Gruppen, 47 Rezensionen

liebe, berlin, familie, juden, polen

Adams Erbe

Astrid Rosenfeld
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 22.02.2011
ISBN 9783257067729
Genre: Romane

Rezension:

Edward "Eddie" Cohen hört seine ganze turbulente Kindheit hindurch, wie sehr er doch seinem Großonkel Adam ähnelt. Doch wer war dieser Adam, das vermeintlich schwarze Schaf der Familie, der statt mit seiner Familie nach London zu emigrieren, 1938 spurlos verschwunden ist?
Eddie wird im Alter von 8 Jahren unfreiwillig das Rauchen anfangen, nie wirklich eine Schule besuchen, später Besitzer einer hippen Modeboutique sein, um dann endlich Adams Vermächtnis auf dem Dachboden des großelterlichen Hauses zu finden: ein Stapel Papier - Adams Erbe: die Geschichte einer unsagbar großen Liebe...!

  (6)
Tags: berlin, familiengeschichte, liebe, vergangenheit   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

86 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

mord, affäre, betrug, frauen, eifersucht

Nicht totzukriegen

Claus Vaske
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 14.07.2011
ISBN 9783596189809
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

46 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

lebenshilfe, ratgeber, arbeiten, geld, 4-stunden-woche

Die 4-Stunden-Woche

Timothy Ferriss , Christoph Bausum
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 15.07.2011
ISBN 9783548372631
Genre: Sachbücher

Rezension:

Wer träumt nicht davon, endlich wieder mehr Zeit für sich selbst zu haben, weniger zu arbeiten, viel weniger zu arbeiten? Das geht mit diesem Buch. Hier wird einem eine recht überraschende Möglichkeit, Alternative geboten, um aus dem ewig stressigem Alltag auszubrechen. Lesen und das leben verändern!

  (7)
Tags: lebenshilfe, ratgeber, zeitmanagement   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

shanghai, kunst, tochter, performance, deutschland

Shanghai Performance

Silke Scheuermann
Fester Einband: 310 Seiten
Erschienen bei Schöffling, 15.02.2011
ISBN 9783895613739
Genre: Romane

Rezension:

Luisa ist die persönliche Assistentin der (fiktiven) Performance-Künstlerin Margot Winkraft und wenig begeistert, als eine unbekannte Galerie in Shanghai zu einem Projekt einlädt. Für sie ist China als Kunstmarkt passé; einzig die Möglichkeit, Distanz in ihre kaputte Beziehung zu bringen, lässt sie diese große Reise antreten. Doch Luisa muss erkennen, wie wenig sie die wahre Person "Margot" trotz jahrelanger Zusammenarbeit eigentlich kennt, denn ihren Weg zum Erfolg pflastern Enttäuschte, Verbitterte und andere Opfer des unbedingten Kunst- und Karrierewillens. Ein Roman über Kunst und Identität, Selbstverwirklichung, sowie die aktuelle Kunstszene, die ihren ganz eigenen Regeln folgt.

  (7)
Tags: beziehung, karriere, kunst, shanghai   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebe, rügen, sommer, schwestern, lokalkolorit

Rügensommer

Lena Johannson
Fester Einband: 153 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 14.03.2011
ISBN 9783352008030
Genre: Romane

Rezension:

Ein kleiner, lockerer Sommerroman - genau das richtige für den Strandkorb oder die Fahrt über den Rügendamm: die 30jährige Deike kommt nach Rügen, um für eine Zeitschrift zu arbeiten. Eingemietet wird etwas hochnäsige Großstadtpflanze in eine Doppelhaushälfte, deren zweite Hälfte vom "Schlabberhosen-Mann" Hannes bewohnt ist. Hannes ist zuerst ziemlich merkwürdig, zeigt dann aber so nette Seiten, daß Deike sich verliebt. Doch kaum hat sie sich an die neue Situation gewöhnt, verhält er sich wieder so komisch. Steckt da vielleicht eine andere Frau dahinter? Leichte Unterhaltung mit viel Rügen-Kolorit.

  (6)
Tags: liebe, sommer, strandlektüre, unterhaltung   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

hass, ehe, affären, selbstmord, beziehungen

Mister Peanut

Adam Ross , Eva Bonné
Fester Einband: 491 Seiten
Erschienen bei Piper, 22.02.2011
ISBN 9783492052924
Genre: Romane

Rezension:

Was bedeutet es eigentlich, zu lieben? Kann man Liebe und Hass tatsächlich voneinander trennen? In seinem Debütroman entwirft Ross das Bild einer Ehe, die gleichsam von unbedingter Liebe als auch Abneigung und Verzweiflung geprägt ist.
Eine Frau stirbt. Ist ihr Mann der Täter? Diese Frage versuchen zwei Ermittler zu klären, deren Ehen, selbst voller Abgründe, einen weiteren, spannenden Part der Erzählung ausmachen. So entsteht ein Buch im Buch, das den Leser gefangen nimmt. Ein wuchtiges Drama, klug und faszinierend. Aber Achtung: Nichts für Romantiker!

  (7)
Tags: drama, ehe, hass, liebe   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

freundschaft, baumwollindustrie, neuengland, liebe, gewerkschaft

Abschied von Rock Harbor

Rebecca Chace , Barbara Schaden
Fester Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury, 02.02.2011
ISBN 9783827009401
Genre: Romane

Rezension:

Die junge Frankie ist 15, als sie mit ihren Eltern nach Neuengland zieht. Wir schreiben das Jahr 1916 und die Baumwollindustrie boomt. Frankie ist ein unkonventioneller Querkopf und die glückliche Leserin darf mitfiebern, wenn sie sich den Zwängen der Gesellschaft widersetzt und Freundschaft schließt mit dem jungen Portugiesen Joe und mit Winslow, dem Sohn des Fabrikbesitzers. Erster Weltkrieg, Roaring Twenties, Prohibition und eine bittersüße, komplizierte Liebesgeschichte, dies Buch ist spannend bis zum Schluß.

  (5)
Tags: baumwollindustrie, liebe, neuengland, prohibition   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

101 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

frankreich, bücher, buch, buchbinder, dorf

Mathilde und der Duft der Bücher

Anne Delaflotte , Christian Kolb
Fester Einband: 251 Seiten
Erschienen bei Kindler, 08.03.2011
ISBN 9783463405933
Genre: Romane

Rezension:

Was gibt es Schöneres als Bücher? Mathilde hat die Liebe zum Buchbindehandwerk von ihrem Großvater geerbt. Sie lässt Karriere und Freunde in Paris zurück, um in der französischen Provinz ein neues Leben zu beginnen und dieser Passion in einer kleinen, eigenen Werkstatt nachzugehen. Als eines Morgens ein Fremder an ihre Tür klopft und ihr ein kostbares Buch zum Restaurieren überläßt, verändert sich plötzlich die dörfliche Beschaulichkeit um sie herum. Welches Geheimnis verbirgt sich hinter den wunderschönen Zeichnungen in diesem Buch und hinter der hangeschriebenen Namensliste, die Mathilde im Buchrücken entdeckt?
Bibliophilie in Reinkultur! Ein Hochgenuß!

  (12)
Tags: bibliophilie, buchbindekunst, framkreich, roman   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(199)

289 Bibliotheken, 1 Leser, 6 Gruppen, 66 Rezensionen

thriller, psychologie, mord, münchen, vergangenheit

Der Regler

Max Landorff
Flexibler Einband: 335 Seiten
Erschienen bei Scherz, 06.06.2011
ISBN 9783502110668
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein wirklich mal neuartiger Krimi um Gabriel Trtjack, der als "Regler" bewußt und gewollt in das Leben anderer eingreift, wenn die Dinge für seine Auftraggeber aus dem Takt geraten sind. So sorgt er dafür, das Kündigungen sich als Missverständnis herausstellen und frustrierte Ehefrauen endlich von ihrem Mann loskommen. Doch plötzlich werden Leichen gefunden, und bei den Ermittlungen stößt die Polizei immer wieder auf Spuren, die zu Gabriel führen. Doch der ist unschuldig. Sinnt da jemand auf Rache und macht sich seine Praktiken zunutze?
Super Krimi, der mal nicht in Schweden spielt..

  (7)
Tags: konflikt, krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

england, mord, jugendliche, ghana, jugendsprache

Pigeon English

Stephen Kelman , Clara Drechsler , Harald Hellmann
Fester Einband: 297 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury, 02.02.2011
ISBN 9783827009753
Genre: Romane

Rezension:

Wie fühlt sich ein 11 jähriger ghanaischer Flüchtlingsjunge in einem Londoner Sozialbau-Ghetto, wo er sich mit rivalisierenden, gewaltbereiten Jugendgangs auseinandersetzen und seinen Platz finden muß? Eine Zuflucht bietet ihm nur seine geteilte Familie, sein Glaube an Himmel und Hölle und seine ausgeprägte Fantasie.
Dieser Roman beschönigt wirklich nichts, weder die sehr harte, ordinäre Sprache der Jugendlichen, noch deren menschenverachtendes, zum Teil kriminelles Verhalten.
Ein hartes, aber sehr starkes Buch!

  (4)
Tags: flüchtling, ghana, jugendsprache   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

102 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

tour de france, freundschaft, frankreich, reise, sms

Denn das Glück ist eine Reise

Caroline Vermalle , Karin Meddekis
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 13.04.2011
ISBN 9783431038354
Genre: Romane

Rezension:

Was für eine großartige Idee! Man könnte doch einmal die Tour de France nachfahren. Kaum kündigt seine Tochter an, in den Urlaub zu fahren, setzen der 83jährige Georges und sein betagter nachbar Charles den Plan in die Tat um. Dumm nur, dass die Enkelin den beiden auf die Schliche kommt und droht, sie zu verpetzen, wenn sie nicht jeden Tag eine SMS schreiben. Also lernt Georges die Handysprache und bekommt auf seiner Fahrt durch Frankreich nicht nur völlig neue Eindrücke, sondern auch ein besseres Verhältnis zu seiner Enkeltochter. Beschwingtes Leseevergnügen mit melancholischen Anklängen für warme Abende!

  (14)
Tags: älter werden, farnkreich, freundschaft, liebe, tour de france   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

deutsche stämme, italien, napoleon, ungarn, rhein

Germany, oh Germany

Simon Winder , Sigrid Ruschmeier , Grete Osterwald , Heike Steffen
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.07.2011
ISBN 9783499626647
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein Engländer schreibt ein Sachbuch über Deutschland. Fernab jeder Blitzkrieg- und Sauerkraut-Klischees führ Winder den Leser auf eine wundersame Reise quer durch die deutschen Landen und deren Vergangenheit... Vergessen Sie den Heimatkundeunterricht in der Grunschule: dieses Buch steckt voller kurioser Anekdoten; da entdeckt man Bildungslücken von deren Existenz man vorher gar nichts wusste!
Übrigens auch DAS Geschenk für altkluge Neffen und andere ober-schlaue Verwandtschaft!

  (7)
Tags: geschenk, humor, vorurteile   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kinder, adam mansbach, verdammte scheiße schlaf ein, bilderbuch, 2012

Verdammte Scheiße, schlaf ein!

Adam Mansbach , Jo Lendle , Ricardo Cortés
Fester Einband: 32 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 20.07.2011
ISBN 9783832196585
Genre: Comics

Rezension:

Köstlich und frech! Einfach D A S Geschenk für werdende Eltern.

  (9)
Tags:  
 
21 Ergebnisse