Alien78

Alien78s Bibliothek

28 Bücher, 8 Rezensionen

Zu Alien78s Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
28 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, missbrauch, liebe, kalifornien, flucht, neuanfang, millionär, frauenhaus, liebespaar, neuanfang, glück, bodyguard, romance

Sieh nicht zurück! Solid Rock

Romina Gold
Flexibler Einband
Erschienen bei bookshouse, 17.02.2017
ISBN 9789963535972
Genre: Romane

Rezension:

Genau wie bei Rominas erstem Roman hatte ich auch díeses Mal das Glück, an der Leserunde zu “Solid Rock” teilnehmen zu dürfen. Und es hat sich gelohnt - einmal mehr wurde ich davon überzeugt, dass auch ein Romantic Thriller eine fesselnde Lektüre sein kann - auch wenn es "eigentlich" nicht zu meinen Lieblingsgenres gehört.

“Solid Rock” ist die Geschichte einer Frau, die sich auf der Flucht vor ihrem eigenen Mann befindet. Kelly hat in ihrer Ehe brutale Schläge und Misshandlungen einstecken müssen. So sieht sie eines Tages keinen anderen Ausweg, als ihren eigenen Tod vorzutäuschen und unterzutauchen. Es ist für sie die einzige Möglichkeit, dem brutalen Steven zu entkommen und nicht nur ihr, sondern auch das Leben ihres ungeborenen Babys zu schützen. Das Schicksal führt sie zu Jason, einem erfolgreichen Unternehmer, und dessen Bodyguard Vince, zu dem sich Kelly von Anfang an hingezogen fühlt. Doch auch Vince hat in seiner Vergangenheit Schlimmes erlebt und so fällt es beiden nicht leicht, sich aufeinander einzulassen …

Der Roman behandelt ein schwieriges Thema, gründlich recherchiert und fesselnd verpackt. Flüssiger, schöner Schreibstil, leicht zu lesen. Eine emotionale Geschichte, zum Teil sehr tiefgründig, rasant, mit einem ordentlichen Schuss Erotik, die mir einige unterhaltsame Lesestunden beschert hat. Der Showdown war ein richtiger Pageturner, ich konnte meinen Kindle kaum noch aus der Hand legen. Ein Lob muss ich noch aussprechen: Diesmal war die Geschichte ausführlicher erzählt und den Charakteren wurde mehr Tiefe verliehen, als bei Rominas Debütroman - genau so, wie ich es mir gewünscht hatte.

Fünf Sterne und eine klare Leseempfehlung von mir.

 


  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

thriller, wettbetrug, angebot, koffer, geld

Ein kleines Verbrechen

Elias Haller
E-Buch Text: 329 Seiten
Erschienen bei null, 24.11.2016
ISBN B01MRPS990
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

elfenbeinschmuggel, thriller, thailand, tansania, selbstmord

Weisses Gold

Ute Bareiss
Flexibler Einband
Erschienen bei Kieselsteiner, 11.11.2016
ISBN 9783945313978
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Ich hatte das Glück, diesen Roman im Rahmen einer Leserunde zu gewinnen. Ich habe bereits den 1. Teil (Roter Ozean - Im Fahrwasser der Macht) gelesen und für absolut lesenswert befunden und war sehr gespannt, ob auch der 2. Teil meinen Erwartungen gerecht werden würde.

Ute Bareiss behandelt in diesem Thriller gleich zwei aktuelle Themen: Elfenbein- und Kinderhandel. Die Fakten sind sehr genau recherchiert, die Kulissen anschaulich und realitätsnah beschrieben, man merkt, dass die Autorin sich an den Geschehensorten gut auskennt. Sie verwendet einen flüssigen und lebendigen Schreibstil und auch die Zitate mit Weisheiten, die am Anfang eines jeden Kapitels stehen, haben mir sehr gut gefallen.

Die Geschichte fängt rasant an, schon der Prolog lässt erahnen, dass die Lektüre nichts für schwache Nerven ist. Bereits die ersten Seiten zogen mich regelrecht in die Handlung hinein. Ich lebte, freute mich, litt und fieberte mit den Protagonisten mit. Die Spannung steigerte sich von Kapitel zu Kapitel, ich wollte meinen Kindle gar nicht mehr aus der Hand legen. Einige Szenen (vor allem die, in denen es um das grausame Ermorden der Elefanten ging und den skupellosen Missbrauch an Kindern) haben mich sehr mitgenommen und mich zugleich traurig und wütend gestimmt.

Alex Martin, ein sympathischer und attraktiver Meeresbiologe, kommt einer Verbrecherbande auf die Spur, die illegale Geschäfte mit Elfenbein abwickelt und "nebenbei" auch noch Kinderhandel betreibt. Die Ermittlungen in dem Fall leitet sein bester Freund Jaidee, der für die thailändische Polizei arbeitet. Gemeinsam begeben sich die Beiden auf die Suche nach den Drahtziehern der Bande. Dabei bekommen sie Unterstützung von Alex´ Kumpel, dem Computerspezialisten Walther. Die Freunde folgen der blutigen Spur, die sich von Afrika über Thailand bis nach China zieht. Doch ihr Gegner ist übermächtig und die Gefahren lauern überall. Bald schon müssen sich Alex, Jaidee und Walther fragen, wem sie überhaupt noch trauen können. Die Jagd nach einem unsichtbaren Phantom beginnt ...

Ein fesselnder, genial geschriebener Thriller, der den Leser von Anfang in die Handlung hinein saugt. Der Autorin ist es gelungen, den Spannungsbogen zu halten, man kann kaum aufhören zu lesen, möchte ständig wissen, wie es weitergeht. Ganz klar 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung von mir! 

  (5)
Tags: elfenbeinschmuggel, thailand, thriller, ute bareiss, weisses gold   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

liebe, bahamas, spannend, serienauftakt, zwangsehe

Orkan im Paradies - Bahamas Heartbeat

Romina Gold
Buch: 161 Seiten
Erschienen bei Bookshouse, 30.09.2016
ISBN 9789963535255
Genre: Liebesromane

Rezension:

Als die Millionärstochter Stella von ihrem Vater zu der Heirat mit dem Drogenboss Ricardo Garcia gedrängt wird, sieht sie keinen anderen Ausweg, als Hals über Kopf die Flucht zu ergreifen. Unterwegs gerät ihr Boot in einen Sturm. Stella wird von dem attraktiven Tyler geborgen und in das Krankenhaus gebracht, wo Tylers Schwester ihrem Job als Ärztin nachgeht. Als die beiden Geschwister von Stellas Notlage erfahren, entschliessen sie sich, ihr zu helfen, ihrem Vater und Garcia zu entkommen. Gemeinsam mit Tyler versteckt Stella sich in dessen Haus auf Cat Island. Doch der Drogenboss will seine Beute nicht so leicht aufgeben und nimmt die Verfolgung auf ...

 

Obwohl ich eigentlich kein Fan von Romance bin, habe ich mich für die Leserunde zu „Orkan im Paradies“, der erste Teil der Bahama Heartbeat Reihe, beworben. Der Klappentext klang spannend und hat meine Neugier geweckt. Und ich muss zugeben, dass ich sehr positiv überrascht war und im Nachhinein froh darüber bin, dass die Glücksfee meinen Namen aus dem Lostopf gezogen hat.

 

Die Geschichte beginnt recht flott, man ist sofort in der Handlung gefangen. Es geht rasant weiter, sodass man den Roman gar nicht mehr aus der Hand legen möchte. Die Charaktere sind gut beschrieben und der Schreibstil der Autorin hat es mir absolut angetan, er ist flüssig zu lesen und man kann sich wunderbar in das Geschehen hineinversetzen.

 

Was mir sehr gut gefallen hat ist, dass die Autorin bei den Liebesszenen nicht zu arg ins Detail gegangen ist, sondern diese vielmehr angedeutet hat. So kann sich der Leser selbst die Einzelheiten ausmalen und in seinem eigenen Kopfkino anschauen. Ich bin oft bei Büchern von den Passagen genervt, in denen der Liebesakt bis in alle Einzelheiten beschrieben ist und kein Raum mehr für eigene Fantasien bleibt.

 

Die Spannung zieht sich durch das ganze Buch, sodass es mir oft schwerfiel, meinen Kindle aus der Hand zu legen, um die jeweiligen Abschnitte in der Leserunde zu kommentieren. Und der Schluss ... ach ja, schön J

 

Der einzige Minuspunkt war, die Länge, bzw. Kürze der Geschichte. Manche Szenen hätte ich mir gerne ausführlicher gewünscht, einige Handlungen waren mir fast zu rasant und zu kurz gehalten. Schade, dass die Autorin hier und da nicht näher auf die Empfindungen und Gedankengänge der Protagonisten eingegangen ist und die Szenen etwas mehr ausgeschmückt hat, Potenzial war auf jeden Fall vorhanden.

 

„Orkan im Paradies“ war mein erster romantic Thriller, aber ganz sicher nicht der letzte. Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung der Bahama Heartbeat Reihe und vergebe fünf Sterne – in der Hoffnung und mit der Bitte, dass sich die Folgebände etwas mehr in die Länge ziehen werden. Danke, Romina, für diese fesselnde und romantische – aber keineswegs kitschige – Geschichte!

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

gänseblümchen, erscheinungen, bewältigung, vergangenheit, kinder

So nah, so fern: Gänseblümchen aus dem Jenseits

Alina Stoica
E-Buch Text: 323 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 01.07.2016
ISBN 9783958245037
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

thriller, mord, ute bareiss, erpressung, sumpf aus macht

Im Fahrwasser der Macht

Ute Bareiss
E-Buch Text: 390 Seiten
Erschienen bei Sieben Verlag, 01.04.2015
ISBN 9783864433528
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

59 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 35 Rezensionen

menschenhandel, thriller, prostitution, mord, russische mafia

Sieben Gräber

V. S. Gerling
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bookspot Verlag, 08.03.2016
ISBN 9783956690488
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

reinkarnation, wiedergeburt, hexenverfolgung

Brennende Träume

Alina Stoica
E-Buch Text: 237 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 02.05.2016
ISBN 9783958244085
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: hexenverfolgung, reinkarnation, wiedergeburt   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Mätresse des Papstes

Gundula Spieler
E-Buch Text
Erschienen bei Bastei Entertainment, 05.04.2016
ISBN 9783732517008
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

50 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

schweden, vertrauen, san francisco, seemann, liebe

Das Geheimnis des Nordsterns

Karin Seemayer
E-Buch Text: 363 Seiten
Erschienen bei books2read, 15.07.2015
ISBN 9783733781651
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

23 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

thriller, elias haller, menschenjagd, erik donner, deutsche autoren

Blut und böser Mann

Elias Haller
E-Buch Text: 293 Seiten
Erschienen bei null, 03.03.2016
ISBN B01CKHYEOS
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

thriller, monster, schmerz, missbrauch, mörder

Rache und roter Schnee

Elias Haller
E-Buch Text: 311 Seiten
Erschienen bei null, 28.09.2015
ISBN B015YKGE8W
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nachdem ich "Tod und tiefer Fall" binnen 24 Stunden verschlungen habe, war ich sehr gespannt auf Teil 2. Obwohl Lesen aus Zeitgründen momentan für mich ein Luxus ist, habe ich mir die Zeit dafür genommen - und es keine Sekunde bereut!

Auch dieser Roman hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Die Geschichte ist perfekt durchdacht, voller überraschender Wendungen und spannend bis zum Schluss. Elias' Schreibstil und seine Ausdrucksweise gefallen mir ausgesprochen gut. Hier und da musste ich schmunzeln, trotz der Ernsthaftigkeit der Handlung.

Ich mag Erik Donner, auch wenn er nicht gerade das ist, was man als Sympathiebolzen bezeichnen würde. Aber nach allem, was er erlebt hat, würde ich ihm eine Frohnatur auch nicht abkaufen. Obwohl er oft launisch ist und kein Blatt vor den Mund nimmt, habe ich Kommissar Monster irgendwie ins Herz geschlossen.

Alles in einem ein sehr gelungener Thriller, wahrhaftig nichts für schwache Nerven, aber garantiert der perfekte Lesestoff für hartgesottene Thriller-Fans. Ich kann den Roman nur weiterempfehlen und freue mich jetzt schon auf Teil 3.

  (33)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

53 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

elias haller, thriller, selbstjustiz, deutsche autoren, mörder

Tod und tiefer Fall

Elias Haller , Nicholas Vega
E-Buch Text: 277 Seiten
Erschienen bei null, 15.05.2015
ISBN B00XRY2YMI
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

82 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

liebe, robbenjagd, schiffbruch, robbenschoner, abenteuer

Die Sehnsucht der Albatrosse

Karin Seemayer
E-Buch Text: 397 Seiten
Erschienen bei books2read, 15.07.2014
ISBN 9783733783372
Genre: Liebesromane

Rezension:

Als ich das Buch zu lesen begann, hatte ich Zweifel, ob es die richtige Lektüre für mich ist, denn eigentlich stehe ich gar nicht auf Liebesromane. Eine Bekannte hatte mir die Geschichte empfohlen und mir in den höchsten Tönen davon vorgeschwärmt. Ihre positive Kritik hat mich schliesslich überzeugt und ich habe mir das ebook heruntergeladen.
Schon nach wenigen Seiten war ich froh, auf meine Bekannte gehört zu haben. Die Geschichte hat mich von Anfang an begeistert. Sie ist mitreissend, ergreifend und voller Überraschungen. Auch der flüssige Schreibstil der Autorin hat mich überzeugt.
Die Sängerin Sarah erleidet Schiffbruch, als sie sich auf einer Kreuzfahrt befindet. Sie wird von einem Robbenschoner aufgegriffen - dessen Kapitän ausgerechnet ihre Jugendliebe Brandon ist. Allein unter Männer muss Sarah sich in den kommenden Monaten an Bord des Schiffes behaupten, eine Aufgabe, die sich zuerst alles andere als einfach erweist. Doch mit der Zeit lernt die attraktive Frau, sich immer mehr gegen die Matrosen durchzusetzen. Zwischen ihr und Brandon flackert die alte Vertrautheit wieder auf. Als Sarah sich jedoch immer mehr zu dem schwedischen Matrosen Peer hingezogen fühlt, gerät sie zwischen die Fronten. Als die Robbenjagd zuerst erfolglos bleibt, liegen die Nerven blank und die angespannte Stimmung droht zu eskalieren. Wird die Fahrt in die verbotenen Gewässer tödlich enden?

Am liebsten hätte ich dieses Buch in einem Zug durchgelesen. Die Handlung hat mich gefesselt, fasziniert und einige Male sogar zu Tränen gerührt. Eine tolle Geschichte, die Lust auf mehr macht. Ich freue mich auf den 2. Teil!

  (36)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Mystery Band 355

Alina Stoica , A. K. Frank
E-Buch Text: 260 Seiten
Erschienen bei CORA Verlag GmbH & Co. KG, 10.10.2014
ISBN 9783733772383
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

81 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

heilbronn, psychothriller, thriller, henrike spohr, krimi

Heilbronn 37°

Henrike Spohr
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Emons Verlag, 20.10.2015
ISBN 9783954513659
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Im Namen des Vaters

Alina Stoica
E-Buch Text: 68 Seiten
Erschienen bei null, 28.02.2013
ISBN B00BNI8UHI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

ebook, irland, mystery, thriller, mordanschlag

Lakefield House

Faith Washington
E-Buch Text: 235 Seiten
Erschienen bei null, 25.01.2013
ISBN B00B69S76S
Genre: Sonstiges

Rezension:

Thrill meets Emotion - spannender Mystery-Thriller mit Gefühl

Als ich im Rahmen einer kostenlosen Download-Aktion auf diesen Roman aufmerksam wurde, habe ich zunächst gezögert. Schließlich hatte ich mir vorgenommen, so schnell keine ebooks mehr herunterzuladen. Ich habe momentan so viel um die Ohren, dass ich kaum zum Lesen komme. Unzählige Bücher warten in meinem Regal darauf, gelesen zu werden, und einige weitere schlummern auf meinem Kindle.
Doch nachdem ich mir den Klappentext durchgelesen habe, konnte ich einfach nicht widerstehen. Ein romantischer Mystery-Thriller, eigentlich genau mein Ding. Die Handlung klang superspannend und auch das geheimnisvolle Cover fand ich recht ansprechend. Und so landete „Lakefield House“ schließlich doch in der Bibliothek meines Kindle Readers.
Eine Entscheidung, die ich nicht bereut habe! Die Geschichte hat mich von Anfang an gefesselt – und ich habe sie, trotz Zeitmangels, verschlungen.

Zum Inhalt: Rebecca, eine reiche englische Juwellen-Designerin, die in Scheidung lebt, wird durch einen mysteriösen Anruf auf ein Haus in Irland aufmerksam. Kurz entschlossen fliegt sie hin, schaut es sich an und kauft es. In der idyllischen Abgeschiedenheit einer irischen Provinz will sie ein wenig zur Ruhe kommen und sich von den turbulenten Ereignissen der letzten Monate erholen.
Anfangs gleicht ihre neue Heimat einem Paradies. Und auch ihr Nachbar, ein attraktiver Hufschmied, kann sich durchaus sehen lassen, obwohl sich Rebecca zunächst rigoros gegen die Anziehungskraft, die Connor auf sie ausübt, sträubt.
Doch schon bald beginnt die perfekte Fassade langsam abzubröckeln. Merkwürdige Dinge passieren im „Lakefield House“ und Rebecca wird von Angst einflößenden Visionen geplagt. Immer öfter wird sie von dem Gefühl beschlichen, dass mit dem Haus irgendetwas nicht stimmt. Sie stellt Nachforschungen an und erfährt, dass hier Jahre zuvor zwei grausame Morde geschehen sind. Allzu bald begreift sie, dass der Fluch noch immer nicht vorbei ist und die Vergangenheit lebt plötzlich wieder auf …

Meine Meinung: Der Stil der Autorin ist fesselnd und erfrischend. Selten habe ich einen Debütroman gelesen, der so professionell geschrieben ist. Faith Washington versteht es, den Lesern das Gefühl zu vermitteln, sich mitten in der Geschichte zu befinden. Ich hatte mehrere Male Gänsehaut, habe mitgefiebert und auch oft über die lockeren, aus dem echten Leben gegriffenen Sprüche der Protagonisten geschmunzelt. Die Idee ist einfach fabelhaft und ihre Umsetzung sehr gelungen.

Zu Bemängeln habe ich an dieser Story so gut wie nichts. Gut, hier und da ist mir die eine oder andere Wortwiederholung begegnet, doch das Gesamtpaket ist so perfekt, dass diese Kleinigkeiten mich nicht weiter gestört haben.

Fazit: Eine tolle, spannende Geschichte mit einem bewegenden Schluss. Ein Muss für alle, die fesselnde Thriller mit einem Hauch Erotik mögen. Ich habe Faiths ersten Roman sehr gerne gelesen und hoffe, dass noch viele weitere folgen werden.

  (23)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

stalking, psycho, daily soap, entführung, liebeswahn

Follower - Die Geschichte einer Stalkerin

Isabell Schmitt-Egner
E-Buch Text
Erschienen bei null, 13.11.2012
ISBN B00A6ZSMGS
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mit "Follower" ist der Autorin Isabell Schmitt-Egner gelungen, eine absolut fesselnde Geschichte zu schreiben. Ich war von Anfang an von der Handlung fasziniert, konnte das Buch ... ähm, meinen Kindle ... kaum aus der Hand legen.
Flüssiger Stil, sehr angenehm zu lesen, lebhafte Beschreibung, gelungener Spannungsaufbau. Ich habe mit den Protagonisten gelitten, gezittert und mich über jede positive Wendung gefreut.

Besonders gut hat mir der überraschende Schluss gefallen, so ganz anders, als ich es erwartet hätte, doch trotzdem - oder genau deswegen - sehr überzeugend!

Eine tolle Lektüre, die ich jedem, der auf Thriller steht, empfehlen kann!

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Aljoscha

Rainer Buck
Buch: 340 Seiten
Erschienen bei cap-Verlag Andreas Claus e.K., 01.09.2011
ISBN 9783867731294
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

265 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 16 Rezensionen

harry hole, norwegen, krimi, kongo, oslo

Leopard

Jo Nesbø , Günther Frauenlob , Maike Dörries
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.03.2011
ISBN 9783548283210
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

norwegen, thriller, headhunter, kunstraub, oslo

Headhunter

Jo Nesbø , Günther Frauenlob
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.09.2011
ISBN 9783548283883
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.101)

1.773 Bibliotheken, 24 Leser, 17 Gruppen, 175 Rezensionen

krimi, taunus, mord, pia kirchhoff, oliver von bodenstein

Schneewittchen muss sterben

Nele Neuhaus
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.06.2010
ISBN 9783548609829
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(351)

650 Bibliotheken, 8 Leser, 10 Gruppen, 32 Rezensionen

england, thriller, krimi, mord, familie

Das andere Kind

Charlotte Link
Flexibler Einband: 666 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 08.12.2010
ISBN 9783442376322
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als bekennender Fan von Charlotte Link habe ich auch diesen Roman von ihr verschlungen. Und ich muss zugeben: Für mich eins der besten Werke der Autorin!

Spannend aufgebaut, von der ersten bis zur letzten Seite. Wer hat die Studentin Amy umgebracht? Gibt es einen Zusammenhang zwischen ihr und dem Mord an Fiona? Und welches Geheimnis trägt die alte Dame seit Jahrzehnten mit sich herum?

Diese war die erste Geschichte von Charlotte Link, die mich nicht nur fasziniert, sondert teilweise sogar zu Tränen gerührt hat. Die Mischung aus Spannung und Tragik ist der Autorin perfekt gelungen.

Ein wunderbarer Roman, dem keine andere als eine 5-Sterne Wertung gerecht würde!

  (17)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(584)

1.107 Bibliotheken, 20 Leser, 12 Gruppen, 96 Rezensionen

krimi, london, thriller, mord, england

Der Beobachter

Charlotte Link
Flexibler Einband: 651 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 03.12.2011
ISBN 9783442367269
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
28 Ergebnisse