Alienonauts Bibliothek

160 Bücher, 53 Rezensionen

Zu Alienonauts Profil
Filtern nach
160 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"herbstblond":w=1

Herbstblond

Thomas Gottschalk
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.10.2016
ISBN 9783453604049
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

32 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

"humor":w=2,"kleinhirn":w=2,"biographie":w=1,"biografie":w=1,"lustig":w=1,"karriere":w=1,"alle":w=1,"comedy":w=1,"ostfriesland":w=1,"otto":w=1,"dreharbeiten":w=1,"an":w=1,"otto waalkes":w=1,"ostfriese":w=1,"ostfriesenhumor":w=1

Kleinhirn an alle

Otto Waalkes
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.05.2018
ISBN 9783453201163
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"fantasy":w=1,"science fiction":w=1,"reichtum":w=1,"aliens":w=1,"lesenswert":w=1,"weltall":w=1,"organhandel":w=1,"fantasy / science fiction":w=1,"ausgenutzt":w=1,"ferne zukunft":w=1,"lüge und betrug":w=1,"raumschiffhüllenreiniger":w=1,"wohlstandsplanet":w=1,"ausgebeutet":w=1,"urknallmaterie":w=1

Die Sternenvogelreisen

Lenny Löwenstern
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 01.08.2018
ISBN 9783752842685
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Als Imi, ein Vogelwesen aus dem Weltraum, seinen Job als Raumschiffinstandhalter verliert, macht sich der kleine Lebemann auf, im Weltraum ein großes Abenteuer zu erleben...

So in etwa kann kurz der Auftakt zum wohlmöglich ersten Band der Reihe "Die Sternenvogelreisen" von Lenny Löwenstein skizziert werden.

Lenny Löwenstein bricht damit mit den Normen des actiongeladenen SciFi-Genres und baut eine detailverliebte neue Welt rund um seinen Hauptcharakter Imi auf, der in den jeweiligen Kapiteln neue Jobs und neue Abenteuer erleben kann/darf/muss. Weit entfernt vom Mainstream-Weltraumabenteuer wird dabei ein interessantes neues Space-Setting etabliert, in dem man sich ob der Handlung und dem Leiden des Protagonisten nicht immer wohlfühlen muss.
Auch wenn "die Sternenvogelreisen" nicht als rasantes Weltraumepos daherkommen, erlebt Imi in seiner Geschichte intensive Spannungsbögen und bringen ihn und den Leser sicherlich beinahe an seine Grenzen.

Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde erfassen, und trotzdem ich mit dem Handlungsbogen nicht ganz zufrieden war sind Imis Abenteuer sicherlich eine interessante und alternative neue Art, SciFi zu genießen, vor allem da der sehr detailverliebte und ausführliche Schreibstil von Lenny Löwenstein die Lektüre wert sind.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

geister, geisterjäger, gespenster, marshmallow man

Ghostbusters (1)

Jason Dark
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.03.1995
ISBN 9783404130061
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

autor, biografie, buch, bud spencer, carlo pedersoli, erzählung, leinwandheld, schriftsteller, was ich euch noch sagen wollte

Bud Spencer - Was ich euch noch sagen wollte ...

Bud Spencer
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Schwarzkopf & Schwarzkopf, 01.04.2016
ISBN 9783862655298
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

13 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

bud spencer, essen, spaghetti

Ich esse, also bin ich

Bud Spencer , Carlo Pedersoli
Fester Einband: 264 Seiten
Erschienen bei Schwarzkopf & Schwarzkopf, 31.10.2014
ISBN 9783862654321
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

"biografie":w=2,"biographie":w=1,"filmgeschichte":w=1,"filmographie":w=1,"bud spencer":w=1,"carlo pedersoli":w=1,"terence hill":w=1,"mario girotti":w=1,"held der kindheit":w=1,"leinwandheld":w=1

Bud Spencer – In achtzig Jahren um die Welt

Bud Spencer , Lorenzo de Luca , Marion Oechsler , Lorenzo de Luca
Fester Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Schwarzkopf & Schwarzkopf, 15.03.2012
ISBN 9783862651078
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

127 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 18 Rezensionen

"biografie":w=6,"bud spencer":w=6,"biographie":w=3,"italien":w=3,"schauspieler":w=3,"filme":w=2,"spencer":w=2,"schwimmer":w=2,"terence hill":w=2,"bud":w=2,"leben":w=1,"kindheit":w=1,"kind":w=1,"film":w=1,"lebensgeschichte":w=1

Bud Spencer

Carlo Pedersoli , Lorenzo De Luca , David De Filippi , Leo Schmidt
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Schwarzkopf & Schwarzkopf, 14.04.2011
ISBN 9783862650415
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

262 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 66 Rezensionen

"fantasy":w=10,"wüste":w=5,"usa":w=4,"night vale":w=4,"skurril":w=3,"bibliothek":w=3,"podcast":w=3,"joseph fink":w=3,"engel":w=2,"verrückt":w=2,"radio":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"humor":w=1,"jugendbuch":w=1

Willkommen in Night Vale

Joseph Fink , Jeffrey Cranor , Wieland Freund , Andrea Wandel
Fester Einband: 378 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 30.10.2017
ISBN 9783608961379
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

33 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"night vale":w=3,"fantasy":w=2,"skurril":w=2,"roman":w=1,"humor":w=1,"religion":w=1,"lustig":w=1,"glaube":w=1,"gott":w=1,"wissenschaft":w=1,"sekte":w=1,"amerikanischer autor":w=1,"surreal":w=1,"gesellschaftskritisch":w=1,"bizarr":w=1

Der lächelnde Gott

Joseph Fink , Jeffrey Cranor , Birgit Herden
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 30.08.2018
ISBN 9783608962635
Genre: Fantasy

Rezension:

Willkommen zurück in Night Vale! Jeffrey Cranor und Joseph Fink führen den Leser in "Der lächelnde Gott" wieder in die mysteriöse Wüstenstadt "Night Vale", in der offensichtlich nicht alles mit rechten Dingen zugeht. 

Wir folgen diesmal der Protagonistin Nilanjana, die als Wissenschaftlerin der Stadt einerseits den mysteriösen Erdbeben, die seit kurzem die Stadt heimsuchen, andererseits den Geheimnissen der "Kirche des lächelnden Gottes" auf den Grund gehen möchte. Die Verstrickungen und/oder Besonderheiten, die ihr dabei widerfahren, stürzen sie Hals über Kopf in ein Abenteuer, von welchem sie vorher nicht zu träumen vermochte - pendelnd zwischen Wissenschaft und Religion - oder hängt doch alles irgendwie zusammen?
Die Handlung des Buches "Der lächelnde Gott" spielt zwar in Night Vale, die Lektüre des ersten Bandes "Willkommen in Night Vale", sowie die Kenntnis des Podcasts (mit dem alles angefangen hat), ist nicht zwingend notwendig. Allerdings lesen sich manch kleine Abschnitte, in denen (dann schon bekannte) Figuren auftreten etwas "runder".
Wenngleich Band 1 vom Schreibstil her etwas "absurder" und abgedrehter erschien, lässt auch dieses Buch keinen Zweifel daran, dass das Örtchen Night Vale anders ist und dort die Regeln des Daseins, so wie wir es kennen, auf jeden Fall nicht existieren.  

Meinerseits eine Leseempfehlung für Menschen, die dem "Normalen" etwas entsagen wollen und sich gerne auf abgedrehte Geschichten einlassen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

87 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

"geister":w=10,"freundschaft":w=5,"kinderbuch":w=5,"tod":w=4,"kinder":w=4,"schule":w=4,"tiere":w=4,"grusel":w=4,"spuk":w=3,"fantasy":w=2,"gespenster":w=2,"haustiere":w=2,"rauhaardackel":w=2,"spannung":w=1,"abenteuer":w=1

Tiergeister AG - Achtung, gruselig!

Barbara Iland-Olschewski , Stefanie Jeschke
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei arsEdition, 16.08.2018
ISBN 9783845820422
Genre: Kinderbuch

Rezension:

          Das Buch "Tiergeister AG - Achtung, gruselig!'" dient als Auftakt zu einer neuen Kinderbuchreihe von Barbara Iland-Olschewski. In diesem Band lernen wir die Hauptdarsteller der Tiergeister AB kennen und lieben, allen voran Arik, der als frisch 'Dahingeschiedener' seine  Platz in der Welt der Geistertiere, der Spukschule für Tiere, und nebenbei auch neue Freunde finden muss. 
Ein rasantes Abenteuer, in dem die Geistertiere auf Menschenkinder treffen und ihr erstes großes gemeinsames Abenteuer bestehen.

Der Schreibstil ist einfach gehalten, die Kapitel übersichtlich und kurz, die Spannung baut sich gut auf und bleibt für die Geschichte gut bestehen. Die Charaktere sind liebevoll gezeichnet, nahezu jedes Geistertier bekommt seine eigene Hintergrundgeschichte spendiert, die wiederum den einen oder anderen Lacher oder Schmunzler auf die Lippen der Leser zaubert.

Das Buch ist eine Leseempfehlung meinerseits, das Thema 'Tod und Abschied' von Haustier wurde dabei elegant verpackt und auf lustige neue Weise interpretiert.

        

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Kopfstand mit frischen Fischen

Josef Zotter
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei Zotter Schokoladen Manufaktur, 28.01.2015
ISBN 9783950346121
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"sport":w=2,"gesundheit":w=1,"ernährung":w=1,"körper":w=1,"fitness":w=1,"muskel":w=1

Der 4-Stunden-Körper

Timothy Ferriss , Heike Schlatterer , Henning Dedekind
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Riemann, 13.06.2011
ISBN 9783570501320
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

Wilderwald - Die Rückkehr der dunklen Magie

Cressida Cowell , Karlheinz Dürr , Clara Vath
Fester Einband: 312 Seiten
Erschienen bei Arena, 19.01.2018
ISBN 9783401603957
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Der magische achte Tag

Marliese Arold
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Edel:Kids Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH, 08.03.2018
ISBN 9783961290420
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"fantasy":w=1

Das Zeiträtsel: Roman (Reise durch die Zeit 1)

Madeleine L'Engle
E-Buch Text: 225 Seiten
Erschienen bei Piper ebooks, 01.03.2018
ISBN 9783492990820
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"science fiction":w=1,"kurzgeschichten":w=1,"erzählungen":w=1,"zeitreise":w=1,"sammlung":w=1,"universum":w=1,"doctor who":w=1,"verschiedene autoren":w=1,"doctor":w=1,"companion":w=1,"tardis":w=1,"whovian":w=1,"doctor who: zeitreisen":w=1

Doctor Who: Zeitreisen

Cecilia Ahern , Stella Duffy , Jake Arnott , Nick Harkaway
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Cross Cult, 05.02.2018
ISBN 9783959815239
Genre: Science-Fiction

Rezension:

... ist auch der Doktor drin. Und das trifft tatsächlich auch auf das Buch "Doctor Who: Zeitreisen" zu.

Ich habe das Buch im Zuge einer Leserunde erhalten und lesen dürfen, ich gebe zu, anfangs war ich etwas skeptisch ob der Namen der AutorInnen.
Rasch wurde ich aber eines Besseren belehrt, "Doctor Who" ist schon lange keine alleinige Männerdomäne mehr und die Geschichten im band sind exzellente Who-Episoden in schriftlicher Form. Es treten in den 8 Geschichten natürlich nicht alle Inkarnationen des Doktors auf, die beliebtesten sind aber dabei, mit neuen Geschichten zum Schmunzeln, zum Weinen, zum Fürchten und zum Mitfiebern.
Dabei ist die Auswahl der Geschichten genauso bunt wie in den einzelnen Staffeln der Serie - wild durcheinander - keine "Folge" gleicht der anderen.
Für "Doctor Who"-Fans eine gelungene Verkürzung der Wartezeit auf neue visuelle Episoden, für Neueinsteiger ebenso grandios.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(276)

484 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 83 Rezensionen

"satire":w=14,"zukunft":w=13,"humor":w=10,"qualityland":w=10,"marc-uwe kling":w=9,"roman":w=7,"dystopie":w=7,"digitalisierung":w=6,"gesellschaftskritik":w=4,"roboter":w=4,"gesellschaft":w=3,"ironie":w=3,"künstliche intelligenz":w=3,"science fiction":w=2,"technik":w=2

QualityLand

Marc-Uwe Kling
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 22.09.2017
ISBN 9783550050237
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"wissenschaft":w=1,"biologie":w=1,"moleküle":w=1,"molkularbiologie":w=1

Treffen sich zwei Moleküle ...

Martin Moder , Mandy Fischer
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.02.2018
ISBN 9783442159482
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

156 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 80 Rezensionen

"thriller":w=5,"künstliche intelligenz":w=4,"dystopie":w=3,"privatermittler":w=3,"tom hillenbrand":w=3,"holografie":w=3,"hologrammatica":w=3,"digitale gehirne":w=3,"liebe":w=2,"science fiction":w=2,"verrat":w=2,"homosexualität":w=2,"aliens":w=2,"virus":w=2,"kriminalfall":w=2

Hologrammatica

Tom Hillenbrand
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 15.02.2018
ISBN 9783462051490
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

124 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

"science fiction":w=6,"ki":w=4,"sci-fi":w=3,"universum":w=3,"roboter":w=3,"künstliche intelligenz":w=3,"alien":w=2,"galaxie":w=2,"künstliche intelligen":w=2,"der lange weg zu einem kleinen zornigen planeten":w=2,"sidra":w=2,"becky chambers":w=2,"wayfarer universum":w=2,"zwischen zwei sternen":w=2,"fantasy":w=1

Zwischen zwei Sternen

Becky Chambers , Karin Will
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 25.01.2018
ISBN 9783596035694
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Als Becky Chambers im Vorjahr mit "Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten" den exzellenten Auftakt ihrer SciFi-Reihe gelegt hat, war abzusehen, dass bald ein neues Buch dazu erscheinen wird. Mit "Zwischen zwei Sternen" dürfen wir wieder ins Wayfarer-Universum eintauchen und eine neue Episode aus Becky Chambers Feder lesen. 
Dass es sich bei "ZzS" nicht um eine einfache Fortsetzung des ersten Romans handelt, ist ein großer Pluspunkt. Becky Chambers führt allerdings die Geschichte eines schon bekannten Charakters aus dem ersten Buch weiter, was für Fans der ersten Geschichte sicherlich ein "Must-Read" ist: Lovelace, die KI aus Buch 1 bekommt endlich ihr Körper-Kit und wird somit als "Mensch/Humanoid/Wieauchimmer" geboren und muss lernen, mit ihrem neuen Dasein umzugehen. Hilfe erhält sie dabei von der liebenswerten Pepper, die ihr gut und gerne beisteht. 
Wie auch schon im ersten Buch schafft Becky Chambers durch ihre wunderschönen Formulierungen eine dichte und gelundene Atmosphäre zu schaffen, in der die Protagonisten ihre Geschichte erleben. 
Was allerdings bei diesem Band mehr auffällt, ist die Tatsache, dass einige Aspekte, die die Gesellschaft (weltweit, aber v.a. in Amerika) gerade "spalten" (Gendersikussionen, Diversität, Cultural Appropriation,...) gut verpackt integriert sind, und vielleicht deswegen meiner Meinung nach etwas "zu viel" erscheinen. Der reelle Hintergrund macht das SciFi-Moment zu einer schwereren Lektüre, als erwartet - die Ablenkung des Buches, weg vom Hier&Jetzt ins die phantastische Entspannung entfällt mir teilweise. 
Trotz meiner subjektiven Meinung ist "zwischen zwei Sternen" jedoch ein gutes SciFi-Buch, wer Band eins gerne gelesen hat, kann zugreifen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

chloe, fluch, klo, klo-brille, kloweissheit, liebe, sonja kaiblinger, toilette

Chloé und die rosarote Brille

Sonja Kaiblinger , Vera Schmidt
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Loewe, 12.02.2018
ISBN 9783785582404
Genre: Kinderbuch

Rezension:

...durch die rosarote Brille sieht, verteilt Sonja Kaiblinger diesmal in ihrem Buch "Chloé und die rosarote Brille", dem dritten Band der "Chloé"-Reihe.
Wie zu erwarten sind alle altbekannten Charaktere rund um die Titelhelden Chloé wieder am Notburga-von-Sorgenfrey-Gymnasium vertreten, um ein neues, spannendes Abenteuer zu erleben. Haben die Jungs in Band 2 noch ihr eigenes "Superklo" bekommen, verlieben sich gleich 5 Jungs diesmal gleichzeitig in Chloé. Ob das mit rechten Dingen zugeht, zeigt sich im Laufe der gekonnt lustige erzählten Geschichte. 
Sonja Kaiblinger schafft es auch diesmal, eine lustige Geschichte rund um Chloé und ihren Freunden zu erzählen und trotzdem etwas Neues daraus zu machen - denn wie der Titel schon verrät, pubertieren unsere Helden vor sich hin und beginnen, verliebte Luft zu schnuppern, was der Gruppe und der Geschichte eine neue Seite verleiht und man Chloé & Co sozusagen bei Älterwerden zusehen kann.
Fazit: Chloé is back with a bang, hoffentlich gibt es noch viele Geschichten aus dem Chloé-Universum.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

"fantasy":w=3,"vollmond":w=2,"kalli wermaus":w=2,"liebe":w=1,"abenteuer":w=1,"geschwister":w=1,"pferde":w=1,"gerechtigkeit":w=1,"magisch":w=1,"allgäu":w=1,"schattenreich":w=1,"terrorgefahr":w=1,"wermaus":w=1,"licht der welt":w=1,"formidolose":w=1

Kalli Wermaus

I. L. Krauß
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 07.12.2017
ISBN 9783740734176
Genre: Kinderbuch

Rezension:

...und der Vollmond erwacht, dann ist es Zeit für Kalli, sich in eine Wermaus zu verwandeln. Nein, sie haben richtig gelesen, der titelgebende Held aus I.L.Krauß' zweitem Abenteuerbuch rund um Kalli und seine Freunde verwandelt sich weder in einen Vampir, noch in einen Werwolf, sondern in eine Wermaus!


In der Geschichte "Kalli Wermaus - das Licht der Welt" bekommt es Kalli diesmal mit der geheimnisvollen, sowie auch verstörenden Organisation der Formidolosen zu tun, die das Böse (das Dunkle) in der Welt stärken wollen.  So müssen Kalli und seine fabelhaften Freunde sich in ein waghalsiges Abenteuer stürzen, bei dem es unter anderem darum geht einen sagenhaften Kristall aus dem Schattenreich zu holen um gegen die Formidolosen anzutreten, sich nebstbei noch mit der eigenen Familie und einem alten Familiengeheimnis herumzuschlagen, und und und...


I.L.Krauß schafft es hierbei, ein Kinderbuch zu schreiben, welches trotz seiner Abenteuerdichte und der schwer verdaulichenen Verbindung zu unserer realen Geschichte, in einem einfachen Schreibstil gehalten ist, was es für Kinder auch gut lesbar macht. Kalli als Portagonist, sowie die anderen Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet, sodass man von Anfang an mit Kalli und seinen Freunden mitfiebert und ihnen beistehen möchte.


"Kalli Wermaus - Das Licht der Welt" ist sicherlich kein alltägliches Kinderbuch, es sticht aus dem Einheitsbrei gekonnt durch neue Ideen und Parallelen bzw. Verbindungen zu unserer Menschheitsgeschichte der letzten Jahre, heraus, was es zu einem besonderen Buch und einer Perle unter der Kinderlektüre macht.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

kinderdetekitve, lila winkelbaum

Lila Winkelbaum und das Geheimnis der Zeituhr

Julian Wolf
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei epubli, 12.01.2018
ISBN 9783745080759
Genre: Kinderbuch

Rezension:

...ist der magische altägyptische Gegenstand, in dem es in Julian Wolfs Kinderbuch "Lila Winkelbaum und das Geheimnis der Zeituhr". Ein mythisches Artefakt, mit dem man angeblich durch die Zeit reisen kann. Klar, dass jemand auf die Idee kommt, diesen Gegenstand zu rauben um den Lauf der Geschichte zu verändern.
Leider hat dabei aber niemand mit Lila Winkelbaum und ihren Freunden gerechnet, die in bester detektivischer Manier (und einer Portion Magie...) dem Täter auf die Schliche zu kommen versuchen.


Julian Wolf schafft es auf knapp 160 Seiten, eine wundervolle Geschichte mit spannender Handlung und liebevollen Charakteren zu entwickeln. Selbst die Nebenfiguren, wie z.B. Lilas Familie, sind in ihren Eigenschaften gut beschrieben, sodass man als Leser einen guten Einblick in Lilas Welt bekommt.


"Lila Winkelbaum und das Geheimnis der Zeituhr" hat das Potential zum Auftakt einer neuen Kinderbuchreihe mit spannenden Abenteuern.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

bösewichte, chicago, comic, fähigkeiten, fanatsie, fantasy, jugendbuch, jugendroman, kampf, kräfte, krieg, liebe, near future sci-fi, superhelden, superheldin

Karriere: Superheldin

Marion G. Harmon , Kathrin Dodenhoeft
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Feder & Schwert, 21.12.2017
ISBN 9783867622950
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Marion G. Harmon hat in einer Zeit, in der Superhelden allgegenwärtig sind, versucht, dem Genre einen eigenen Stempel aufzudrücken. Kein leichtes Unterfangen, wenn man bedenkt, dass das Superheldengenre schon beinahe 90 Jahre alt ist und schon so ziemlich alles aufgezeigt hat, was möglich ist.
Umso überraschender ist das Buch "Karriere: Superheldin", welches nicht einfach nur dem "Superheldencodex" folgt, sondern eine, im Fachjargon "Origin" genannte, neue und erfrischende Entstehungsgeschichte ihrer Helden zeichnet.
Allen voran steht die junge Hope, die bei einem durch einen Superschurken verursachten Szenario in einem Verkehrsunfall ihre Superheldenkräfte entdeckt und fortan zu einer Gruppe von außergewöhnlichen Menschen gehört. Klingt bekannt, der Fokus dabei liegt aber nicht so sehr auf der brachialen Action, wie wir es aus dem heutigen Kino gewohnt sind, sondern befasst sich mehr mit der emotionalen Seite von Hope (Astra) und ihrer Entwicklung zur Superheldin und zur Rollenfindung im Team der "Capes".
Und dass diese Entwicklung nicht gerade einfach für eine junge Frau ist, die nebstbei eben noch zwei Leben unter einen Hut bringen muss, versteht sich wohl von selbst. 
Sprachlich ist das Werk in Ordnung, anfänglich entwickelt sich die Geschichte zu einem Pageturner, der aber in der Hälfte doch, auch aufgrund der Charakterentwicklung, leider etwas mit Längen zu Kämpfen hat. Das Ende ist überraschend, kurzum, gelungen.


Im Endeffekt entpuppt sich "Karriere: Superheldin" als angenehm zu lesendes Buch, welches sich gut in unsere Zeit der Superhelden einreiht und dort seinen eigenen Platz verdient.

  (1)
Tags:  
 
160 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.