Allforthegamegirls Bibliothek

3 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Allforthegamegirls Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

439 Bibliotheken, 40 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, cassandra clare, lord of shadows, parabatai

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 831 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.10.2017
ISBN 9783442314256
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Fortsetzung zu 'Lady Midnight' war wie ihr Vorgänger - atemberaubend, fesselnd und voller gefühlvoller und actiongeladener Momente!

Was mir persönlich an Cassandra Clares Büchern immer gefällt ist, dass sie einem sozusagen die Welt (weitläufig und divers wie sie ist) durch Metaphern präsentiert. Und gerade in Lord of Shadows werden Themen wie Rassismus, Psychische Störungen, Body Image, Sexismus, Homo- und Transsexualität und generell Liebe auf großartigste Weise behandelt.

Des Weiteren sind die Charaktere absolut vielseitig und man verliebt sich sofort in sie. Die Blackthorn Geschwister (Julian, Helen, Mark,  Tavvy, Livvy, Dru und Ty) und Emma sind mir sowieso seit Lady Midnight schon ans Herz gewachsen.

In Lord of Shadows hab ich persönlich eine Liebe für Kit und Ty entwickelt und ihre Beziehung und aber auch für das Dreiergespann Cristina, Mark und Kieran. Man hat in LoS einen tieferen Einblick in das Gefühlsleben dieser Charaktere bekommen und konnte dadurch eher verstehen warum dieser Charaktere so handeln wie sie handeln. Ich glaube, dass diese Beziehungen zwischen den Charakteren noch seeeehr spannend werden. Natürlich war aber auch die Liebesgeschichte zwischen Emma und Julian wieder herzzereißend und einmalig beschrieben.

Die ganzen Kampfsezenen sowie die komplette Geschichte um das Schwarze Buch und alles drumherum war äußerst komplex und bewegend geschildert. Es wurde also richtig spannend :)

Das Ende von LoS war schockierend und einschlagend (ein schliiiimmer Cliffhanger), sodass man als Leser eigentlich sofort den nächsten Teil lesen will (der aber ja leider leider noch nicht erschienen ist :()

Fazit: Ein weiterer humorvoller, spannender und herzzerreißender CC Band der einen ohne Zweifel den dritten Band entgegenfibern lässt :)

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

181 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 96 Rezensionen

zauberer, magie, fantasy, rainbow rowell, simon snow

Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 04.08.2017
ISBN 9783423640329
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe das Buch vor ein paar Monaten auf Englisch gelesen, nachdem ich es in zahlreichen englischen Buchläden gesehen hatte und neugierig geworden war.

Ich hatte Fangirl, das ja mit dem Buch zusammenhängt, vorher nicht gelesen, hatte aber auf vielen sozialen Platformen, wie Tumblr, so viel über 'Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow' (im Original: Carry On) gesehen, dass ich nicht darum herum kam das Buch selber zu lesen.

Ich für meinen Teil war absolut begeistert. Als großer Harry Potter Fan sind mir die Parallelen zur Saga natürlich nicht entgangen; ich muss aber sagen, Rainbow Rowell verpackt die Geschichte auf eine ganz andere und ebenfalls zauberhafte Weise. Die Watford School ist absolut atemberaubend beschrieben und generell kann man sich die Welt in der die Personen der Story leben sehr gut vorstellen.

Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht der Charaktere, hauptsächlich Simon und Baz, geschrieben, was mir persönlich gut gefallen hat, da der Humor und die Emotionen im Buch am Besten durch die Gedanken, der Charaktere zur Geltung kommen.

Die Charaktere, besonders Simon, Baz, Penelope und Agatha, waren sehr vielseitig und überaus interessant und die Beziehungen zwischen den Charakteren waren letztendlich der Ausschlag für mich, dieses Buch zu einem meiner Lieblingsbücher zu ernennen.

Fazit: Ein absolut mitreißendes Buch mit einer rührenden Liebesgeschichte, vielen Twists und einer fantasievollen Zauberwelt :)

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

glück, zitat, länder, zitate, gedicht

Das Glück wohnt überall

Katharina Teimer , Inka Vigh
Fester Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 19.07.2017
ISBN 9783845822198
Genre: Sachbücher

Rezension:

Glück - das Allerwichtigste wonach vermutlich jeder Mensch sucht

Das Erste, was mir bei 'Das Glück wohnt überall' aufgefallen ist, waren die wundervoll gestalteten Seiten. Passend zu jedem Thema gibt es farbenfrohe Fotografien und kunstvolle Illustrationen. Das ist etwas, was mich persönlich immer sehr reizt ein Buch auch zu lesen.

Es beinhaltet aber auch noch andere Dinge, die ich an einem Sachbuch zu schätzen weiß: Wertvolle Sachinformationen, einfache Rezepte und tiefgründige Zitate.

Besonders gefallen hat mir, dass es einen Einblick in verschiedene Kulturen gibt: Russland, China, Dänemark, Japan, Indien/Tibet, Brasilien, Irland, Island, Algerien, Großbritannien, Lateinamerika, Thailand, USA und sogar Deutschland ist dabei. Alles was man über Bräuche, Glücksbringer und Glücksrituale dieser Länder wissen will, steht in diesem Buch. Ich persönlich wusste fast gar nichts darüber wie Glück in anderen Ländern gesehen wird und war an vielen Stellen sehr beeindruckt, überrascht oder teilweise auch amüsiert über die Glücksrituale anderer Kulturen ;)

FAZIT: Ein perfektes Geschenk! Dieses Buch macht glücklich, regt zum Nachdenken an und gibt interessante Einblicke in die Vorstellungen vom Glück anderer Länder. Ich war begeistert :)

  (5)
Tags: inspirierend   (1)
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks