Alrauna

Alraunas Bibliothek

166 Bücher, 25 Rezensionen

Zu Alraunas Profil
Filtern nach
166 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

weimar, 2. weltkrieg, geheimnis, buchenwald, trudi

Die uns lieben

Jenna Blum , Yasemin Dinçer
Flexibler Einband: 518 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 17.06.2016
ISBN 9783746632230
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

74 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

amisch, thriller, www.die-rezensentin.de, castillo, schlichtes leben

Böse Seelen

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.07.2017
ISBN 9783596298013
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebesroman

Sieben letzte Dates

Mia Sanchez
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 03.07.2017
ISBN 9783744855228
Genre: Romane

Rezension:

Dieses Buch lässt mich ein bisschen ambivalent zurück. Der Klappentext hat mich neugierig gemacht und so entschloss ich mich, dieses Buch zu lesen. Es klang einfach spannend; sich noch mal mit den Männern aus seiner Vergangenheit zu treffen. Allerdings sind die Treffen ganz anders verlaufen, als ich es erwartet hätte. Gefummel, Geknutsche und Sex waren da meistens vordergründig. Ich bin eher davon ausgegangen, dass Mirella ihre Vergangenheit auf andere Art und Weise Revue passieren lassen würde.

Ich muss gestehen, dass mir Mirella unsympathisch war. Ich fand sie unglaublich egoistisch und Ich-bezogen. Die Art, wie sie ihre Dates vollzog, fand ich mehr als respektlos ihrem Verlobten gegenüber. Ein Satz eines der Dates fand ich sehr passend: "Mirella, denkst du wirklich, du wärst das Epizentrum aller Männer in deinem Leben und all ihre Entscheidungen würden sich 24 Stunden am Tag nur um dich drehen?" Treffender konnte Date Nr. 6 einfach nicht beschreiben, was ich dachte.

Im letzten Drittel ließ die Antipathie etwas nach. Date Nr. 6 hat Mirella ordentlich den Kopf gewaschen und ihr gezeigt, was wirklich wichtig ist im Leben. Das hat mir wiederum sehr gut gefallen. Im letzten Drittel entwickelt Mirella sich dann doch zu einer Frau, die ich vielleicht mögen könnte.

Ihre Freundin Steffi hingegen war mir direkt sympathisch. Eine tolle Frau, die immer mit Rat und Tat Mirella zur Seite steht. Solch eine Freundin kann man sich nur wünschen.

Alles in allem muss ich sagen, dass ich etwas anderes erwartet hatte von dem Buch. Aber so ist das mit Erwartungen, sie werden nicht immer erfüllt. Trotzdem fand ich die Geschichte gut, auch wenn ich sie persönlich etwas anders gestaltet hätte.

Die Schreibweise hat mir gut gefallen. Flüssig und leicht lesbar.

Ein Buch, welches man im Sommer auf den Balkon oder am Strand durchaus lesen kann. Eine Lovestory mit Höhen und Tiefen. Man kann gespannt darauf sein, für wen Mirella sich am Ende entscheidet.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

288 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 15 Rezensionen

dänemark, carl mørck, aktien, afrika, mord

Erwartung - Der Marco-Effekt

Jussi Adler-Olsen ,
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 22.01.2016
ISBN 9783423216203
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(207)

463 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 40 Rezensionen

liebe, häusliche gewalt, rebecca donovan, freundschaft, gewalt

Liebe verletzt

Rebecca Donovan , Christine Strüh
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.09.2014
ISBN 9783733500313
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

117 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

sarah jio, hausboot, zimtsommer, seattle, neuanfang

Zimtsommer

Sarah Jio , Charlotte Breuer
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Diana, 11.07.2016
ISBN 9783453358867
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(159)

309 Bibliotheken, 2 Leser, 7 Gruppen, 32 Rezensionen

gewalt, missbrauch, wahnsinn, thriller, jack ketchum

Wahnsinn

Jack Ketchum , Ralf Schmitz
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.11.2009
ISBN 9783453675520
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(200)

393 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

brandenburg, blutschule, die blutschule, horror, gewalt

Die Blutschule

Max Rhode
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404175024
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Schicksal der Schäfflerin

Yngra Wieland
Buch: 362 Seiten
Erschienen bei Burgenwelt Verlag, 01.12.2016
ISBN 9783943531626
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(471)

862 Bibliotheken, 14 Leser, 6 Gruppen, 98 Rezensionen

thriller, struwwelpeter, wien, andreas gruber, serienmörder

Todesfrist

Andreas Gruber
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.03.2013
ISBN 9783442478668
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

38 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

kontaktanzeige, scheidung, berlin, trennung, eva und die 40 männer

Eva und die 40 Männer

Christiane André
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2014
ISBN 9783423214902
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

296 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 83 Rezensionen

thriller, psychothriller, spannung, saving grace, erpressung

Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet

B.A. Paris , Wulf Bergner
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.11.2016
ISBN 9783734102639
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Das BÖSE schläft nie

Sandra M. Wolf
E-Buch Text: 285 Seiten
Erschienen bei null, 28.07.2016
ISBN B01J9ZY69C
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

liebesroman, autismus, schmerz, bewunderung, gefühle

Mit Fingerspitzen für immer

Lotte R. Wöss
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 01.06.2017
ISBN 9783744834377
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

horror, christopher golden, styx, buchheim verlag, der fährmann

Der Fährmann

Christopher Golden , Bernhard Kleinschmidt , John Howe
Fester Einband: 372 Seiten
Erschienen bei Buchheim Verlag, 20.03.2017
ISBN 9783946330011
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Fährmann - Janine verliert ihr Baby. Dabei wäre auch sie beinahe ums Leben gekommen. Aber als sie dem Fährmann Charon begegnet, schleudert sie ihm die Münzen für die Überfahrt ins Jenseits ins Gesicht und flüchtet zurück ins Leben. Der Fährmann ist fasziniert von Janine und folgt ihr in ihre Welt. Um sie für sich zu gewinnen, geht er über Leichen.

Der Fährmann hat mir gut gefallen. Die Verknüpfung von Mythologie, Glauben und Gegenwart fand ich sehr gelungen und unheimlich spannend. Der hier beschriebene Horror zeigt sich nicht in blutigen Schlachten und besondere gewalttätigen Beschreibungen von Handlungen, sondern er zeigt sich sehr subtil. Jede der Protagonisten trifft auf seinen ganz eigenen Horror. Auf die Erschütterung seines Glaubens oder Geister aus der Vergangenheit. Das hat mir gut gefallen. Die bildliche Sprache hat es mir leicht gemacht, die einzelnen Personen kennenzulernen und entweder zu mögen oder aber auch abzulehnen und unsympathisch zu finden. Die düstere Stimmung wird toll eingefangen. Beim Lesen fühlte ich mich als stummer Beobachter mitten im Geschehen.

Wer es spannend, gruselig und mystisch mag, ist mit diesem Buch mehr als gut beraten. Von mir eine klare Leseempfehlung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

40 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

kindesmisshandlung, rechtsmedizin, skandal, jugendamt, kindesmisshandlungen in deutschland

Deutschland misshandelt seine Kinder

Michael Tsokos , Saskia Guddat
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 27.05.2015
ISBN 9783426786376
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(188)

411 Bibliotheken, 5 Leser, 5 Gruppen, 25 Rezensionen

london, amnesie, thriller, joe o'loughlin, entführung

Amnesie

Michael Robotham , Kristian Lutze
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.03.2011
ISBN 9783442476435
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

fluch, zigeuner, hass-tiraden, kleinstadtidylle, dorf

Fürchte den Zigeunerfluch...: Horror-Thriller

Andrea Schorn
E-Buch Text
Erschienen bei null, 11.04.2017
ISBN B06ZZGWD6T
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dies ist mein erstes Buch der Autorin. Vorweg muss ich sagen, dass ich das Buch nicht im Genre Horror-Thriller einordnen würde. Horror war da definitiv nicht dabei.

Dennoch hat mir die Geschichte gefallen. Sie beginnt etwas schwach mit wenig Spannung, diese baut sich dann aber im zweiten Teil langsam auf. Insgesamt hätte ich mir ein wenig mehr Spannung gewünscht. Im letzten Teil kommt es dann zum Fluch. Meines Erachtens hätte dieser Teil viel mehr Raum im gesamten Roman einnehmen sollen. Immerhin geht es ja, auch laut Titel des Buches, um den Fluch. Das fand ich ein bisschen schade. Die Schreibweise hat mir gut gefallen. Sie ist flüssig und gut lesbar. Nicht zu detailversessen, was ja schnell langatmig werden kann. Ich denke, eine Fortsetzung würde der Geschichte guttun. So sind doch die eine oder andere Frage offen geblieben. Einen zweiten Teil würde ich sehr sicher lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

erbe, görlitz, jack the ripper, london, testament

Jack the Ripper und der Erbe in Görlitz

Katrin Lachmann
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei edition oberkassel, 15.12.2016
ISBN 9783958130708
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

ns zeit, selbstmord, 19. jahrhundert, 20. jahrhundert, liebhaber

Licht und Schatten

Veronika Lackerbauer
Fester Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 01.02.2017
ISBN 9783743139305
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Stärke und Mut

Frank Bergmann
Buch: 420 Seiten
Erschienen bei Franzius Verlag, 07.10.2015
ISBN 9783945509869
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

denken, verhalten, mysterie, wahrnehmung, psyche

GEIST

Michael Barth
E-Buch Text
Erschienen bei null, 09.04.2017
ISBN B06Y5S1S83
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Stirb, du Bastard! Stirb!: Festa Extrem

Jan Kozlowski
E-Buch Text
Erschienen bei Festa, 15.11.2016
ISBN B01MYNABU2
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

geist, ermittlungen, mord, eifersucht, flüchtlinge

Kinderseelen-Hölle

Karin Franke
E-Buch Text: 252 Seiten
Erschienen bei null, 17.01.2017
ISBN B01MS8SJYQ
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe mich zur Leserunde von "Kinderseelen-Hölle" beworben, da ich das Thema interessant fand und mich auf eine spannende Unterhaltung gefreut habe. 


Kurz zum Inhalt: 


Die Psychologin Anita wird ermordet. Ihre Freundin Ruth bittet Kathi, die bereits in anderen Fällen erfolgreich ermittelt hat, um Hilfe. Kathi wird in ihren Ermittlungen von Richie, einem Geist, unterstützt. Bei den Ermittelungen kommen sie einem Missbrauch von Kind zu Kind auf die Spur. 



Meine Meinung: 


Leider muss ich sagen, dass das Krimi-Element Spannung für mich viel zu kurz kam. Meines Erachtens gab es einfach zu viele Nebenschauplätze. Der Mord, der Kindesmissbrauch, die familiären Verwicklungen von Kathi, die Flüchlingsthematik usw. Es fehlte mir der rote Faden. Irgendwie hatte alles nichts miteinander zu tun. Oft wurde zu viel abgeschweift vom Thema. Der Mord rückte häufig in den Hintergrund. Auch das Thema Kindesmissbrauch, welches ja dem Buch den Titel gegeben hat, wurde für mich zu kurz behandelt. Beim Lesen des Titels hatte ich mir einfach etwas anderes vorgestellt. 


Der Schreibstil an sich hat mir gut gefallen. Flüssig und gut verständlich. Die einzelnen Themen waren gut recherchiert, was mir sehr gut gefallen hat.


Vielleicht wäre man besser gefahren, wenn man sich auf ein oder zwei Themen begrenzt hätte. 


Das Ermittlerduo Geist und Mensch war schon faszinierend und eine tolle Idee. Die beiden haben sich einfach gut ergänzt und unterstützt. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

münchen, reise, historisc, krie, sklaven

Die wilde Reise des unfreien Hans S.

Martin Arz
Flexibler Einband: 440 Seiten
Erschienen bei Hirschkäfer Verlag, 10.12.2016
ISBN 9783940839534
Genre: Historische Romane

Rezension:

Schon das äußere des Buches hat mich fasziniert. Das Cover ist farbenfroh gestaltet und die abgerundeten Ecken verleihen dem Buch etwas Besonders.

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist wirklich toll. Sehr flüssig und bildreich. Ich war schnell in ihren Bann gezogen und fasziniert. Man erfährt viel über die damalige Zeit, gerade über die Geschichte des Orient (Persien, Ägypten usw.). Hans ist sehr sympathisch. Ich habe mit ihm gefiebert von Anfang bis Ende. Er trifft sehr viele unterschiedliche Menschen, die sein Leben bereichern und beeinflussen. Die Vielfältigkeit der einzelnen Personen hat mich begeistert.

Wer Geschichte und Abenteuer mag, der wird dieses Buch lieben. Es ist absolut lesenswert und ich empfehle es jedem Geschichtsliebhaber.

  (2)
Tags:  
 
166 Ergebnisse