Amanda95s Bibliothek

24 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Amanda95s Profil
Filtern nach
24 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

294 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

bianca iosivoni, soulmates, romantasy, romance-fantasy, soul mates - flüstern des lichts

Soul Mates - Flüstern des Lichts

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 23.08.2017
ISBN 9783473585144
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zitat

„An der Schwelle zögerte ich. Eine weiterer Schritt und mein Leben würde nicht mehr dasselbe sein. Doch hatte es sich nicht schon vor Tagen geändert? An jenem Abend, als ich Colt und Miles getroffen hatte? Ich atmete tief durch. Es gab schon jetzt kein Zurück mehr. Entschlossen betrat ich die hell erleuchtete Hütte.“

Inhalt

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.
(Quelle: Lovelybooks)

Meine Meinung

Durch Instagram und Co. wurde ich auf dieses Buch aufmerksam und habe es mir kurzerhand einfach bestellt.

Das Cover ist ein richtiger Eye-Catcher, und der Schreibstil, der lieben Bianca ist locker gehalten und ermöglicht einem das Buch innerhalb von 24 Sunden zu verschlingen.

Ich muss sagen mich konnte ein Buch noch nie emotional so fesseln wie dieses hier. Ich habe Rotz und Wasser geweint bei diesem Buch, selbst nach dem ich dieses Buch beendet hatte konnte ich Stunden später immer noch nicht aufhören zu weinen. Es hat sich angefühlt, als hätte man mir ein Stück meiner Seele herausgerissen. Ich weis gar nicht was ich mit meinem Leben anstellen soll bis der zweite Teil im Mai 2018 erscheint. Ich will unbedingt wissen wie es weiter geht.

Die find die Idee mit den Licht- und Dunkelseelen sehr interessant, da es mal was neues ist und etwas frischen Wind in die Verlagswelt bringt.

Die Charaktere konnten mich sofort in ihren Bann ziehen, und ich habe mit jedem einzelnen mitgefiebert. Am meisten sind mir Colt, Miles, Rayne und die kleine Emma ans Herz gewachsen. Diese Charaktere haben etwas an sich, was den Leser nicht mehr loslässt. Die Charaktere wurden durch ihre realistischen und authentischen Beschreibungen zum Leben erweckt.

Die Geschichte von Rayne und Colt hat mir das Gefühl gegeben ich wäre ein Teil dieser Geschichte, ich habe mit den beiden mit geweint, geschrien und gelitten. Die Geschichte der beiden hat mich emotional ausgelaugt. Das Ende war eine große Überraschung, und ich hätte mir nie vorstellen können, dass der erste Teil so endet. Dieses emotionale Ende des ersten Teils hat mich zu tiefst erschüttert.

Die Geschichte ist eine perfekte Mischung aus Spannung, Gefahr, Verrat und der ersten Liebe .

Meiner Meinung nach, ist dieses Buch ein Meisterwerk und hat es sich verdient mein Jahreshighlight 2017 zu werden.



Fazit

!VORSICHT!
Dieses Buch macht süchtig.

Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
(5 von 5 Sternen)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

freundschaft, erste liebe, musik, sommerferien, lovestory

The Bloom of Summertime

Andjelina Rose
E-Buch Text: 292 Seiten
Erschienen bei neobooks, 04.05.2016
ISBN 9783738070774
Genre: Romane

Rezension:

Zitat

„All die Sterne existieren nicht mehr, die Welten sind schon lange erloschen und bald, noch während wir sie betrachten, würden sie einfach aus unserem Blick verschwinden.“

Inhalt

Leigh lebt in der Angst ihr würden irgendwann die wichtigen und schönen Worte ausgehen. Umgeben vom Alltag und der ständigen Konfrontation leerer Worthüllen, beginnt sie selbst ihre besonderen Worte zu suchen. Sie füllt diese mit eigenen Geschichten, welche sie sonst nur in der Musik und in ihren Büchern findet. Erst als sie Emma, Elliott und Lou kennen lernt, scheinen Worte nicht nur eine Vorstellung zu sein, sondern eine Hymne auf das Leben.
(Quelle: Lovelybooks)

Meine Meinung

Danke an die liebe Andjelina Rose, für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Das Cover wirkt auf mich farbenfroh und verträumt.
Der Schreibstil der Autorin ist ein bisschen anspruchsvoller, was Lust auf mehr macht.

Ich habe schon etwas länger an diesem Buch zu knabbern gehabt. Die ersten ca. 100 Seiten fand ich sehr interessant, leider verlor das Buch ab der Hälfte ein wenig seinen Reiz.

Die Charaktere des Buches waren gut und realistisch ausgearbeitet, und ich konnte mich teilweise sehr gut in die Personen hinein versetzten. Ich kann auch Leighs Angst verstehen, dass uns irgendwann die schönen und wichtigen Wörter ausgehen, denn wer von uns saß noch nicht in der U-Bahn und hat mitbekommen wie Jugendliche im Alter zwischen 14 bis 18 Jahren Wörter wie: ALTER, VOLL KRASS, SWAG, BABO und YOLO verwendet haben. Ich kann dieser heutigen Jugendsprache leider nichts abgewinnen.

The Bloom of Summertime ist eine süße Geschichte für zwischen durch, bei der man viel schmunzeln muss. Einige Charaktere der Geschichte wie z.B. Leighs beste Freundinnen haben mich zur Raserei gebracht. Ich hätte diese Charaktere am liebsten aus der Geschichte gestrichen. Leigh ist ein sehr friedvoller, lieber und ruhiger Charakter. Es hat mich oft gestört, dass sie immer klein beigegeben hat und alles bejaht hat.

Elliott konnte ich anfangs gar nicht leiden, doch nach einer gewissen Zeit ist er mir richtig ans Herz gewachsen. Doch leider konnte ich mir nie sicher sein ob er ein Junge oder ein Mädchen war, da das Geschlecht von Elliott nie wirklich preisgegeben wurde.

Das Ende der Geschichte hat mich sehr überrascht, und endlich wurde das Geheimnis über Elliotts Geschlecht gelüftet. Meiner Meinung nach hätte das Buch mehr Sinn ergeben, wenn Elliotts Geschlecht gleich ersichtlich gewesen wäre. Das Ende des Buches war sehr herzerweichend und konnte mich überzeugen. Leider hat mir bei dieser Geschichte das gewisse etwas gefehlt.

Fazit

The Bloom of Summertime ist eine tolle Geschichte über wahre Freundschaft und die erste Liebe.

Bewertung
⭐⭐⭐
(3 von 5 Sternen)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 41 Rezensionen

liebe, sport, kind, rugby, ons

Irish Players - Keine Zeit für Spielchen (The Hooker and the Hermit 3)

L. H. Cosway
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 05.10.2017
ISBN 9783736306677
Genre: Sonstiges

Rezension:


Zitat

„Nur zwei verwirrte Menschen, die zusammengestoßen sind und etwas Wunderbares vollbracht haben. Ja, ich hatte damals Angst, aber ich würde Patrick um nicht in der Welt wieder hergeben. Er ist mein Ein und Alles.“

Inhalt

Humorvoll, heiß, gefühlvoll! Rugby-Superstar Bryan Leech hat genug von seinem Playboy-Dasein und vor allem seinen wöchentlichen Auftritten in Irlands Klatschpresse. Von einem Tag auf den anderen beschließt er sein Leben zu ändern. Keine Partys und keine Orgien mehr. Kein Alkohol, keine One-Night-Stands, keine Filmrisse, keine Groupies mehr. Das einzige Problem: Niemand glaubt ihm! Doch als er Eilish Cassidy begegnet, der neuen Physiotherapeutin des Rugby-Teams, kommt ihm der perfekte Plan, wie er der Welt beweisen kann, dass er sein Leben endlich im Griff hat. Wenn er sich nur erinnern könnte, warum ihm die hübsche Eilish Cassidy so bekannt vorkommt ... "Witzig, klug, heiß und absolut hinreißend!"
(Quelle: Lovelybooks)

Meine Meinung

Das Rezensionsexemplar habe ich von Vorablesen als E-pub Datei erhalten. Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Das Cover zeigt einen attraktiven und durchtrainierten, männlichen Oberkörper. Welche Frau wird bei diesem Anblick nicht schwach? Ich habe mich teilweise durch das Cover dazu animieren lassen bei der Bewerbung für eine E-Book Datei mitzumachen.
Der Schreibstil der beiden Autoren ist einfach gehalten und ermöglicht dadurch einen flüssigen Lesefluss.

Als ich vor zwei Tagen anfing das Buch zu lesen, dachte ich mir nach den ersten ca. 50 Seiten – Mh... die Namen kommen mir irgendwie bekannt vor. Tja wie sich herausgestellt hat gehört dieses Buch zu einer ganzen Reihe, bestehend aus drei Büchern. (Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.) Den zweiten Teil habe ich zu Hause liegen, ihn aber gebrochen, da mir die Geschichte nicht gefallen hat.

Die Geschichte zu Irish Player – Keine Zeit für Spielchen begann sehr klischeehaft und ich dachte mir schon das kann ja nur ein Desaster werden - falsch gedacht nachdem die Einblende „5 Jahre später“ kam, begann erst die eigentliche Geschichte und ich muss sagen ich habe sie verschlungen. An manchen Stellen konnte ich über die Protagonisten leider nur den Kopf schütteln. Da die beiden Hauptprotagonisten alles in die hinein gefressen haben und nicht miteinander reden konnten, war die Katastrophe schon vorprogrammiert. Beim lesen des Buches habe ich total die zeit vergessen, und als ich mal eine kleine Snack Pause eingelegt habe, war es schon 3:00 Uhr morgens. Ich finde es toll, das die Autorinnen das wichtige Thema Alkoholsucht in diesem Buch angesprochen haben. Die Geschichte der beiden Hauptprotagonisten hat mich zum weinen und lachen gebracht. Eilish und Bryan konnte mich bis zur letzten Seite in ihren Bann ziehen. Dieses Buch war um einiges besser als sein Vorgänger.


Fazit

Irish Players – Keine Zeit für Spielchen ist ein gefühlvoller Erotikroman mit Platz zum lachen und weinen.
Eine Empfehlung an alle, die eine Schwäche für sexy Rugby Spieler haben.

Bewertung
⭐⭐⭐⭐
(4 von 5 Sternen)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

173 Bibliotheken, 26 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

fantasy, jugendbuch, dark fantasy, scherben der dunkelheit, zirkus

Scherben der Dunkelheit

Gesa Schwartz
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei cbt, 25.09.2017
ISBN 9783570164853
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zitat
„ >>Der Dark Circus erlischt niemals<<, sagte er wie auf dem Dach von Rhasgars Wagen. >>Er wird sich nur wandeln, du wirst schon sehen. Denn er ist mehr, als jeder von uns weiß. Er ist das Herz der Nacht und der Atem der Sonne, und er kennt die Träume der Sterne, die der Himmel ihm erzählt. Er ist die Schönheit und der Schrecken und die Sehnsucht, und ja, er ist auch ein Dieb. Aber das, was er dir geschenkt hat, gehört dir. Jetzt... und für immer.<<“

Inhalt
Die sechzehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren und besonderen Vorstellungen bekannt ist. Auch Anouk gerät schnell in seinen Bann und damit in einen Kosmos, den sie kaum für möglich hielt: Eine magische Welt öffnet sich vor ihr, in der sie den mysteriösen Zauberer Rhasgar kennenlernt. Doch der Dark Circus birgt mehr, als Anouk ahnt. Bald schon schwebt sie in tödlicher Gefahr und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Denn es gibt keine Regeln im Dark Circus bis auf eine: Nichts ist, wie es scheint ...
(Quelle: Bloggerportal)

Meine Meinung
Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar vom Bloggerportal zugeschickt bekommen. Vielen lieben Dank an den Bloggerportal und den cbt Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Das Cover von Scherben der Dunkelheit ist mit seinen dunklen Farben und der Schriftart ein richtiger Hingucker. Das Cover wirkt auf mich sehr geheimnisvoll und macht neugierig auf mehr.

Gesa Schwartz Schreibstil ist etwas anspruchsvoller- manche Stellen musste ich ein zweites Mal lesen um mir die Szenen bildlich vorstellen zu können. Gesa Schwartz Fantasie muss grenzenlos sein, denn wenn eine Autorin solch eine Fantasievolle Welt durch ihren Schreibstil erschaffen kann, dann verdient sie großen Respekt für ihr Werk.

Scherben der Dunkelheit war ein Fantasy Roman ganz nach meinem Geschmack. Ich habe dieses Buch nur zum schlafen aus den Händen gelegt, wenn ich wach war hatte ich es in jedem Augenblick meines Tages in den Händen.
Gesa Schwartz hat einen Roman erschaffen, der zum träumen einlädt, den Leser verzaubert und in eine andere Welt einlädt. Der Dark Circus hat auch mich in seinen Bann gezogen und nicht mehr gehen lassen. Oft war ich so in den Szenen der Geschichte gefangen, dass ich nicht mal unsere Türklingel gehört habe. Als es Zeit wurde in die Wirklichkeit zurück zukehren habe ich mich teils sehr darüber erschrocken wie schnell die Zeit vergangen ist. Selten konnte mich eine Geschichte so fesseln, dass ich die Wirklichkeit und die Geschehnisse um mich herum vergessen konnte.
Die Geschichte bekam durch die sanfte Liebesgeschichte von Anouk und Rhasgar den perfekten Schlief. Das Buch handelt von Liebe und Freundschaft die alles überwinden kann.
Dieser Roman konnte mich zum lachen und weinen bringen, und wenn ich Abends in meinem dunklem Zimmer mit meiner Leselampe und ein paar brennenden Kerzen gelesen habe, hat mich ein paar Szenen zum gruseln und erschaudern gebracht.

Fazit
Dieser Roman ist eine Empfehlung an jeden Fantasy Fan. Kauft euch dieses Buch ihr werdet es lieben und nicht mehr aus den Händen legen können.
Ihr werdet es nicht bereuen.
Dieser Roman ist einer der besten Fantsy Romane die ich bis jetzt lesen dürfte.

Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
(5 von 5 Sternen)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

294 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 67 Rezensionen

mona kasten, coldworth city, fantasy, mutanten, knaur

Coldworth City

Mona Kasten
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2017
ISBN 9783426520413
Genre: Fantasy

Rezension:

Zitate

„Er lächelte unsicher. >>Ich meine nur... wenn du reden willst – über was auch immer -, bin ich da. Genau wie früher<<
>>Aber es ist nicht mehr wie früher.<< Raven schluckte schwer und schüttelte schließlich langsam den Kopf. >>Ich bin nicht mehr wie früher.<<

„Sie hatte seit Monaten nicht mehr geweint, und dann wurde sie ausgerechnet jetzt von Wade dabei gesehen. Bei jedem anderen wäre es ihr gleichgültig gewesen – aber bei ihm nicht. Sie wollte nicht, dass er ihre Schwachstellen kannte, wo er alles im Griff zu haben schien und immer vorausahnte, was sie tat oder was in ihr vorging. Dadurch fühlte sie sich noch viel entblößter. Wobei es auch gutgetan hatte, mit ihm zu sprechen.“


Inhalt
Vor drei Jahren täuschte Raven ihren Tod vor, um der skrupellosen Forschungsorganisation AID zu entkommen. Seitdem ist sie auf der Flucht, denn Raven ist eine Mutantin, die über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt, und AID würde alles tun, um sie wieder in ihre Gewalt zu bringen. Seit ihrer Flucht lebt Raven unerkannt in Coldworth City – bis der verschlossene Wade auftaucht und ihr anbietet, sie im Umgang mit ihren Fähigkeiten zu unterrichten. Damit ist die Zeit des Versteckens vorüber, denn schon bald sehen sich Raven und Wade einer Verschwörung gegenüber, die nicht nur das Ende der Mutanten bedeuten, sondern auch die ganze Welt ins Chaos stürzen kann.
(Quelle: Droemer Knaur Verlag)


Meine Meinung
Das Cover von Coldworth City passt farblich perfekt zusammen und wirkt düster und geheimnisvoll und lädt zum kauf des Buches ein.

Ich liebe den Buchrücken des Buches, da er nicht knicken kann und somit keine Leserillen entstehen können. Ich hasse Leserillen und vergieße bei jeder Leserille ein paar Tränen.

Der Schreibstil von Mona Kasten ist immer sehr flüssig und leicht zu lesen, was ein schnelles vorankommen beim lesen gut ermöglicht.

Das Buch habe ich am 11. September 2017 vom Droemer Knaur Verlag zugeschickt bekommen. Vielen lieben Dank nochmals an den Droemer Knaur Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Zu Anfang hatte ich so meine Probleme mit dem Buch - Mitte September habe ich mit dem Lesen begonnen und habe das Buch dann nach ein paar Seiten wieder weggelegt, da die ersten 200 Seiten sehr langatmig und langweilig geschrieben sind.

Nach den ersten sehr einschläfernden 200 Seiten wurde das Buch richtig gut. Der Leser erfährt mehr über die Organisation die Raven und ihren Bruder gefangen gehalten haben und was ihnen zugestoßen ist. Der Leser erfährt auch mehr über Ravens Gabe namens Psi, leider war die Erklärung zu dem Psi sehr knapp und kurz gehalten, ich musste die Stellen mit der Erklärung öfters lesen um verstehen was dieses Psi eigentlich ist.
Dazu hätte ich mir eine ausführlichere Erklärung gewünscht.

Zum Ende hin wurde die Geschichte sehr actionreich und teils auch romantisch. Wobei mir die Beziehung von Raven und Wade ein bisschen zu kurz gekommen ist. Ich hätte mir mehr Gefühle gewünscht.

Die Veränderung die Raven im laufe der Geschichte durchlebt finde ich sehr herzerwärmend und inspirierend zugleich. Am besten lässt es sich durch dieses Zitat von Wade erklären: „Als er Raven kennengelernt hatte, hatte sie einem misshandelten Tier geglichen. Er hatte die Angst und das Misstrauen in ihren Augen so gut nachvollziehen können, weil er selbst jahrelang damit gekämpft hatte. Aber jetzt lag sie friedlich und voller Vertrauen da.“

Die letzten hundert Seiten habe ich verschlungen und mich richtig gut in Raven hineinversetzten können. Leider hatte ich zum Ende des Buches nicht das Gefühl, das die Geschichte abgeschlossen ist. Nach dem offenen Ende des Buches habe ich mir einige Fragen gesellt wie z.B.

• Wie geht es mit den Mutanten Weiter?
• Werden Sie Gesellschaftlich anerkannt?
• Wie geht es mit Raven und Wade weiter?
• Bekommen Knox und Markell ein Happy End?

Das Ende lässt viel Platz für die eigene Fantasie und der Leser muss sich diese Fragen wohl selbst beantworten.

Mir tut es im Herzen weh diesem Buch nur 3,5 Sterne zu geben, aber mir hat es an Emotionen, Aktion und Spannung gefehlt.

Meiner Meinung nach, war Coldworth City das schlechteste Buch von Mona Kasten.


Fazit

Coldworth City ist die perfekte Geschichte, um seinem Alltag mal zu entfliehen.

Bewertung
⭐⭐⭐⭐
(3,5 von 5 Sternen)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

190 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

liebe, cora carmack, lyx verlag, erotik, lovestory

Forever in Love - Meine Nummer eins

Cora Carmack , Nele Junghanns
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.06.2016
ISBN 9783736301634
Genre: Liebesromane

Rezension:

Titel: Forever in Love – Meine Nummer Eins
Autorin: Cora Carmack
Verlag: LYX
Erschienen: 01. Juni 2016
Seitenzahl: 317 Seiten
Preis: Taschenbuch 9,99 €


Zitat
"Aber wie lange kann ich einfach nur sicher und leicht leben, bevor mein Leben völlig bedeutungslos wird? Klar, ich werde Arbeit haben, aber was, wenn ich sie am Ende gar nicht so liebe, wie ich jetzt glaube? So lange dachte ich, dass das Wichtigste in meinem Leben meine Karriere sei, dort anzukommen, wo ich hinwill. Einen Platz zu finden, wo ich hinpasse. Aber was, wenn das gar nicht so befriedigend sein würde, wie ich glaube? Was, wenn ich mich irre und ich den Unterricht nicht lieben würde, weil ich dort hinpasse, sondern weil ich dort Erfolg haben würde?“


Inhalt
Nur noch wenige Wochen bis zum Abschluss - und Antonella DeLuca wird klar, dass sie ihre Zeit am College vergeudet hat. Zu sehr hat sie sich aufs Lernen konzentriert und dabei ihr Liebesleben völlig vernachlässigt. Doch das wird Nell nun ändern, und zwar mit Hilfe des sexy Footballspielers Mateo Torres. Dieser ist nur zu gern bereit, der hübschen Nell in puncto Lebensgenuss auf die Sprünge zu helfen - auch wenn sie seinen Entschluss, sich niemals fest zu binden, gefährlich ins Wanken bringt.


Meine Meinung
Das Cover des Buches hat mich sofort angesprochen, und die Geschichte von Nell und Torres hat mich in ihren Bann gezogen.

In diesem Roman geht es um zwei Persönlichkeiten die unterschiedlicher nicht sein könnten. Nell ist überaus intelligent, organisiert und schüchtern, während Mateo sprunghaft, spontan, frech und gnadenlos ehrlich ist.

Nell hat sich vorgenommen ihre restliche College Zeit nicht mehr zu vergeuden und sich prompt eine
“Bucket List“ erstellt und möchte diese innerhalb von zwei Monaten erledigen. Als Torres ihre Liste entdeckt ist er sofort Feuer und Flamme ihr zu helfen, und somit seine Ex-Freundin zu vergessen.

Durch Nells „Bucket List“ kommen Torres und sie sich gefährlich Nahe. Torres erkennt schnell, dass Nell ihm mehr bedeutet als er sich eingestehen will, während Nell denkt, dass sie nicht für Beziehungen bestimmt ist.
Kann Torres ihre Meinung noch rechtzeitig ändern?

Cora Carmacks Schreibstil ist flüssig und leicht, was das lesen zu einem angenehmen Lesevergnügen macht.

Meiner Meinung nach hätte die beide nicht perfekter für einander sein können. Torres hilft Nell ihre wilde Seite zu entdecken, und Nell fühlt sich durch Torres mutig und sexy. Im Laufe der Geschichte kann man erkennen wie Nell sich vom schüchternen Mädchen zu einer zielstrebigen und selbstbewussten Frau entwickelt.
Ein Negativer Aspekt war, dass Mateo, Nell die ganze Zeit „Schnecke oder Schneckchen“ nannte. Nach einer gewissen Zeit ist mir der Spitzname einfach auf die Nerven gegangen.

An sich hat mich der Roman einfach umgehauen, es war die perfekte Mischung aus süßen Dialogen und sexueller Spannung. Der Roman ist einfach süß, locker und zum dahinschmelzen.
Nell und Torres ergeben zusammen eine explosive Mischung.


Fazit
Der perfekte Liebesroman für kalte Herbsttage.


Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
(5 von 5 Sternen)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

63 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

monica murphy, heyne verlag, bloggerportal, badboy, band 3 einer triologie

Fair Game - Alexandria & Tristan

Monica Murphy , Silvia Kinkel , Evelin Sudakowa-Blasberg , Hanne Hammer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.09.2017
ISBN 9783453421516
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Zitat
"Ist dir schon einmal jemand begegnet, mit dem du dich sofort verbunden gefühlt hast? So in der Art, dass du nicht mehr wegschauen konntest, sobald sich eure Blicke getroffen haben, so sehr du es auch versucht hast? Du gehst mit dem Gedanken an sie abends ins Bett, und wenn du aufwachst, fragst du dich, wie sie geschlafen hat? Und den ganzen Tag hoffst du, einen Blick auf sie zu erhaschen, und wenn das nicht passiert, bist du enttäuscht?"


Meine Meinung
Nach einer einmonatigen Leseflaute hat mich "Fair Game - Alexandria & Tristan" von Monica Murphy sehr positiv überrascht und ich habe das Buch innerhalb eines Tages verschlungen.

In diesem Roman geht es um zwei College Studenten die unterschiedlicher nicht sein könnten. Alexandria hat alles verloren, was ihr früher viel bedeutet hat Geld, Freunde und ihre Eltern. Tristan ist der reiche, gut aussehende und arrogante Typ, der nie eine Herausforderung ablehnt.

Als Alex und Tristan sich das erste Mal begegnen schüttet Alex ihm prompt ihr Bier über den Kopf.
Tristan ist vom ersten Moment an fasziniert von seinem "Engel" und jagt ihr seither hinterher.

Alex und Tristan beginnen eine zarte Beziehung, doch als beiden klar wird was sie wirklich füreinander empfinden, bricht alles um sie herum zusammen, denn Alexs dunkle Vergangenheit kommt ans Licht.

Monica Murphy hat einen tollen Schreibstil. Authentisch, humorvoll und gefühlvoll.
Meiner Meinung nach war "Fair Game - Alexandria & Tristan" das beste Buch der Fair Game-Reihe.

Meiner Meinung nach hat sich Tristan fast zu schnell in Alex verliebt, denn in den anderen beiden Büchern der Reihe, kommt es eher so rüber, als hätte er ein Herz aus Stein.
Ich fand es sehr schade, dass Alex und Tristan so lange gebraucht haben um ihre Gefühle füreinander zu erkunden. Die Beziehung der beiden wurde eher locker gehalten.
Die dramatische Wendung am Ende des Buches war sehr vorhersehbar, dennoch hat mich das Ende sehr berührt.
Ich fand es toll, dass die beiden am Ende doch noch ihr Happy End bekommen haben.
Die Liebesgeschichte von Tristan und Alex war sehr authentisch und real.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

46 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, familie, herz, verlust, freundschaft

Mein Herz wird dich finden

Jessi Kirby , Anne Brauner
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 27.07.2017
ISBN 9783733501990
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

dämonen, ryan, nina, hybriden, prophezeiung

Bound to You

Jamie McGuire , Frauke Meier
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2017
ISBN 9783492281102
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Bound to You: Providence von Jamie McGuire (13. Oktober 2014) Broschiert


Geheftet
Erschienen bei null, 01.01.1600
ISBN B010IMZQ5S
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.041)

1.806 Bibliotheken, 16 Leser, 4 Gruppen, 60 Rezensionen

götter, griechische mythologie, liebe, göttlich, fantasy

Göttlich verliebt

Josephine Angelini , Simone Wiemken , Hanna Hörl
Buch: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.03.2015
ISBN 9783841501394
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

85 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

new adult, liebe, erotik, cora carmack, love

Forever in Love - Keine ist wie du

Cora Carmack
E-Buch Text: 384 Seiten
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 03.12.2015
ISBN 9783802599118
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.360)

2.320 Bibliotheken, 17 Leser, 4 Gruppen, 73 Rezensionen

götter, liebe, griechische mythologie, fantasy, unterwelt

Göttlich verloren

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 512 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2014
ISBN 9783841501387
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.532)

4.332 Bibliotheken, 60 Leser, 14 Gruppen, 259 Rezensionen

liebe, götter, griechische mythologie, halbgötter, fantasy

Göttlich verdammt

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 496 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783841501370
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

134 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

one night, jodi ellen malpas, jodie ellen malpas, one night - die bedingung, aufregend;

One Night - Die Bedingung

Jodi Ellen Malpas , Nicole Hölsken
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.08.2017
ISBN 9783442486441
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

91 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

saint, katy evans, chicago, journalistin, erotik

Saint - Ein Mann, eine Sünde

Katy Evans , Wanda Martin
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 21.07.2017
ISBN 9783736304567
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

No Doubts - Teil 2

Whitney G. , Antje Althans , Sebastian Walch , Karen Kasche
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Bastei Lübbe, 03.08.2017
ISBN 9783838786810
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

netgalley, tiefgründi, lyx verlag, whitney g, rezensionsexemplar

No Doubts - Teil 1

Whitney G. , Antje Althans , Sebastian Walch , Karen Kasche
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Bastei Lübbe, 06.07.2017
ISBN 9783838786803
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(821)

1.498 Bibliotheken, 18 Leser, 3 Gruppen, 63 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, cassandra clare, clockwork

Clockwork Princess

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 616 Seiten
Erschienen bei Arena, 06.09.2013
ISBN 9783401064765
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(616)

963 Bibliotheken, 28 Leser, 0 Gruppen, 166 Rezensionen

paper prince, erin watt, liebe, ella, royals

Paper Prince

Erin Watt , Ulrike Brauns
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492060721
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(992)

1.654 Bibliotheken, 30 Leser, 1 Gruppe, 403 Rezensionen

erin watt, paper princess, liebe, erotik, new adult

Paper Princess

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2017
ISBN 9783492060714
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

79 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, monica murphy, sommerflirt, rezensionsexemplar, new adult

Fair Game - Lucy & Gabriel

Monica Murphy , Nicole Hölsken
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.07.2017
ISBN 9783453421530
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

331 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 118 Rezensionen

erotik, lara adrian, liebe, for 100 days, milliardär

For 100 Days - Täuschung

Lara Adrian , Firouzeh Akhavan-Zandjani
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783802598210
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(460)

764 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 100 Rezensionen

liebe, mord, paper palace, erin watt, reed

Paper Palace

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2017
ISBN 9783492060738
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
24 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks