Amanda_Lauries Bibliothek

50 Bücher, 21 Rezensionen

Zu Amanda_Lauries Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
50 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Gender Game 7: Jenseits der Geschlechter (The Gender Game: Machtspiel der Geschlechter)

Bella Forrest
E-Buch Text: 469 Seiten
Erschienen bei Nightlight, 21.11.2017
ISBN B076FWZ3V9
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Gender Game 6: Die Geschlechterstrategie (The Gender Game: Machtspiel der Geschlechter)

Bella Forrest
E-Buch Text: 408 Seiten
Erschienen bei Nightlight, 21.10.2017
ISBN B075PYC8C9
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The Gender Game - Untergang der Geschlechter

Bella Forrest
E-Buch Text: 392 Seiten
Erschienen bei Nightlight, 25.09.2017
ISBN B074RNQBKH
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

romantisch, spannend

Die süße Rache des Highlanders (Historical Gold 308)

Nicola Cornick
E-Buch Text
Erschienen bei CORA Verlag, 06.12.2016
ISBN 9783733765507
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: romantisch, spannend   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

ritter, abenteuer, mittelalter, liebe, romantik

Verliebt in einen Ritter (Romantischer Zeitreiseroman)

Dana Graham
E-Buch Text: 378 Seiten
Erschienen bei null, 18.11.2015
ISBN B0187ZNS5S
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

spannend

The Gender Game - Krieg der Geschlechter

Bella Forrest
E-Buch Text: 406 Seiten
Erschienen bei Nightlight, 20.08.2017
ISBN B073CJBFGB
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: spannend   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

romantasy, zeitreisen, seligenstadt, centurio, romantisch

Ein Centurio zum Verlieben

Dana Graham
E-Buch Text: 351 Seiten
Erschienen bei null, 01.08.2017
ISBN B074H83HGT
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: amüsant, romantisch, spannend, unterhaltsam   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

spannend, jugendbuch, distopien

The Gender Game - Die Geschlechterlüge

Bella Forrest
E-Buch Text: 502 Seiten
Erschienen bei Nightlight, 05.07.2017
ISBN B06Y3JPQGF
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags: distopien, jugendbuch, spannend   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

60 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

liebe, jungeninternat, schule, crossdressing, viktorianisches england

Das Herz eines Gentleman (Historisch, Liebesroman)

Anna Jane Greenville
E-Buch Text
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 07.12.2017
ISBN 9783960872559
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

dystopie, spannend

The Gender Game - Geheimnis der Geschlechter

Bella Forrest
E-Buch Text: 502 Seiten
Erschienen bei Nightlight, 12.04.2017
ISBN B06XG26VCT
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: dystopie, spannend   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

dystopie, verrat, undercover, unterdrückung, spannend

The Gender Game - Machtspiel der Geschlechter

Bella Forrest
E-Buch Text: 414 Seiten
Erschienen bei Nightlight, 05.03.2017
ISBN B06XFMMKNX
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: spannend   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

pralinen, liebe, liebesroman, emily bold, wenn liebe nach pralinen schmekt

Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt

Emily Bold
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 18.10.2016
ISBN 9781503940468
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: liebesroman, sympathische charaktere, wunderschöne lovestory   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

spannend, historical, amüsant, regency, willensstarke charaktere

Kein Laird für eine Nacht? (Historical Gold 321)

Nicola Cornick
E-Buch Text: 277 Seiten
Erschienen bei CORA Verlag, 05.12.2017
ISBN 9783733768409
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: amüsant, historical, regency, spannend, willensstarke charaktere   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

75 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

spannung, familie, tarnung, agenten, spannendes jugendbuch

Black-Angel-Chroniken - Im Zeichen des schwarzen Engels

Kristen Orlando , Gisela Schmitt
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 02.01.2018
ISBN 9783959671675
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zum Inhalt:

Reagans Eltern sind Mitglieder der Spezialeinheit Black Angel. Sie kämpfen gegen Terrorismus, begeben sich beinahe täglich in Gefahr, erwarten jedoch zugleich, dass Reagan nach ihrem Schulabschluss in ihre Fußstapfen tritt. Denn die Mitgliedschaft bei den Black Angels wird vererbt.
Nur hat Reagan an ihrer neuen Highschool gerade Luke kennengelernt, der ihr zeigt, wie schön ein ganz normales Leben sein kann. Zunehmend fragt sie sich, ob diese Idylle eher etwas für ihre Zukunft sein könnte.
Doch plötzlich ist sie dankbar für das jahrelange Training, das sie auf ihr Leben bei den Black Angels vorbereiten sollte, denn ihre Familie schwebt in höchster Gefahr …

Meine Meinung:

Ich liebe diese Art von Geschichten: Eine Familie, die unter anderem Namen leben muss, da ihnen Killer auf den Fersen sind.
Bereits im Prolog lässt es Autorin Kristen Orlando ordentlich krachen und der Leser erfährt so auf dramatische Weise, wie sich Reagans Leben bisher gestaltet hat und vor wem sie und ihre Familie sich versteckt halten muss.
In den sich anschließenden Kapiteln lernt der Leser die beiden Teenager Reagan und Luke näher kennen. Trotz der Beschaulichkeit wird eine gewisse Spannung erzeugt durch das Einfügen überraschender Sequenzen. Ab dem letzten Drittel nimmt die Dramatik in der Geschichte stetig zu und gipfelt in einem Höhepunkt, der ganz anders endet, als ich ihn mir erwartet hätte.

Mit diesem unterhaltsamen Jugendroman ist Kristen Orlando ein guter Einstieg in die Reihe der Black Angel gelungen. Der Roman bietet sympathische Charaktere, eine glaubwürdige Handlung und einen Spannungsbogen, der von der ersten bis zur letzten Seite hält. Aufgrund des überaus angenehmen Erzählstils der Autorin habe ich die Geschichte regelrecht verschlungen und konnte mich gut in die Szenen hineinversetzen.

Ich habe lange überlegt, ob ich einen Stern abziehen sollte, da die Hauptfigur Reagan mitunter überstürzt, ja naiv reagiert, was mir ab und an ein Augenrollen entlockte. Letztlich habe ich mich jedoch für die volle Punktzahl entschieden, da mich die Geschichte insgesamt fesseln konnte, ich mit den Figuren mitfühlen konnte und ich nun mit Vorfreude die deutsche Fortsetzung erwarte, die im englischen Original bereits erschienen ist.
Daher gibt es von mir fünf Sterne und eine eindeutige Leseempfehlung.

  (10)
Tags: flotte handlung, romantisch, spannendes jugendbuch, tolle charaktere   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

330 Bibliotheken, 21 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

schattenjäger, lady midnight, cassandra clare, dämonen, die dunklen mächte

Lady Midnight - Die Dunklen Mächte

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 832 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.09.2017
ISBN 9783442487042
Genre: Fantasy

Rezension:

Zum Inhalt:

Die 17-jährige Emma Carstairs sucht die Mörder ihrer Eltern. Und obwohl dieser Mord bereits vor fünf Jahren geschah und einem anderen Mörder angelastet wurde, ist die Suche noch immer aktuell, denn ähnliche Todesfälle tauchen in ihrer Umgebung auf. Dennoch muss sie vorsichtig vorgehen, denn Emma ist eine Schattenjägerin und ihre Oberen verbieten eine Einmischung in die Ermittlungen. Unterstützung erhält sie von ihrem Gefährten Julian Blackthorn, von einigen Magiern und schließlich auch von Julians älterem Bruder Mark, der lange bei den Feenwesen lebte und noch immer mit inneren Dämonen zu kämpfen hat.


Persönliche Meinung:

Zugegeben, ich brauchte eine Weile, um in die Story hineinzukommen. Denn obwohl die Handlung in heutiger Zeit angesiedelt ist, so enthält sie dermaßen viele fantastische Elemente, dass ich zu Beginn überwältigt war und mich erst einmal orientieren musste. Doch lässt man sich darauf ein, erhält man ein wirklich fantasievolles Werk mit allerlei magischen Wesen wie Hexen, Dämonen, Feen, Elben, Schattenjägern und manchem mehr. Jede Art hat besondere Eigenschaften und manche sind untereinander verfeindet, was zusätzliche Spannungen bringt.

Obwohl viele magische Wesen auftreten, hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, hier würde Altbewährtes aufgegriffen. Vielmehr hat die Autorin eine völlig neuartige magische Welt erschaffen, die sie uns in der Reihe „Die Dunklen Mächte“ präsentiert. Lässt man sich einmal auf diese neue Realität ein, dann will man unbedingt mehr erfahren und kann das Buch kaum mehr aus der Hand legen.

Interessant fand ich die Charaktere, allen voran die Beziehung von Emma zu Julian, aber auch zunehmend zu dessen älterem Bruder Mark. Hier knistert es. Auch die übrigen Familienangehörigen der Blackthorns haben alle ihr Päckchen zu tragen, was sie glaubwürdig aber auch liebenswert macht.

Der Roman ist sehr umfangreich, sodass man wirklich lange Lesevergnügen daran findet. Und da mir die Geschichte insgesamt gefallen hat, bin ich nun gespannt, wie es in Teil 2 weitergeht und kann den ersten Teil „Lady Midnight“ uneingeschränkt empfehlen.

  (30)
Tags: actionreich, einfallsreich, fantasievoll, magisch   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

46 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

vergangenheit, liebe, magie, england, mystik

Die Schatten von Ashdown House

Nicola Cornick , Andrea Härtel
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.12.2017
ISBN 9783956497414
Genre: Romane

Rezension:

Zum Inhalt:

Hollys Bruder Ben verschwindet spurlos. Bei ihrer Suche nach ihm erhält Holly Unterstützung von Mark. Zudem nutzt sie Hinweise, die sie in einem alten Tagebuch einer gewissen Lavinia Flyte findet und das mit ihrer Familiengeschichte und Bens Verschwinden zusammenhängen könnte. Auch ein magischer Spiegel, den Holly aus den Aufzeichnungen kennt, taucht ohne Vorwarnung in ihrer realen Umgebung auf. Und wieso sieht Holly immer öfter die Mauern von Ashdown House, obwohl das Gebäude vor über zweihundert Jahren zerstört wurde?


Persönliche Meinung:

Das Cover dieses Buches verspricht eine romantische und mystische Geschichte im schönen England. Dabei verbirgt sich zwischen den Buchdeckeln soviel mehr.
Den Leser erwarten in den drei miteinander verwobenen Handlungssträngen drei Liebesgeschichten, die nicht immer ein glückliches Ende finden. Es gibt okkulte Szenen, eine Zeitreise und auch äußerst erotische Häppchen. Zugegeben, von Letzterem hätte es weniger sein dürfen.

Die Figuren Holly und Mark sind sehr erfrischend und lebensnah. Auch die Geschichte von Lavinia, die zweihundert Jahre zuvor um 1800 handelt, liest sich unterhaltsam. Lediglich mit den Erlebnissen von Elizabeth Stuart und William Craven, die Anfang bis Mitte des 17. Jahrhunderts handeln, habe ich mich etwas schwer getan. Hier hätte ich am liebsten vorgeblättert, um schnell wieder zu Holly und Mark zurückkehren zu können. Deren Szenen waren für meinen Geschmack am spannendsten erzählt und haben mich sehr gefesselt.

Dank des angenehmen Schreibstils der Autorin bin ich wunderbar in die Geschichte abgetaucht, habe mitgefiebert und gehofft, wo denn nun Hollys Bruder abgeblieben ist. Hier konnte mich die Autorin zum Schluss sogar überraschen.
Die detaillierten Beschreibungen in dem Roman ließen mich die Szenen bildhaft vorstellen und haben mir an anderer Stelle auch ordentlich Gänsehaut beschert.
Ich empfehle daher „Die Schatten von Ashdown House“ von Nicola Cornick gern weiter.

  (32)
Tags: england, historischer roman, romanze, zeitreise   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Vom Duke begehrt (Liebesroman)

Gillian Holden
E-Buch Text: 325 Seiten
Erschienen bei null, 24.06.2017
ISBN B06XVSW7QH
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Leidenschaft in Serie (Reihe in 3 Bänden)

Gillian Holden
E-Buch Text
Erschienen bei null
ISBN B01N9MDN6T
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Mätresse des Marquess

Gillian Holden
Flexibler Einband: 308 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 06.12.2016
ISBN 9783743117327
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

die mätresse des marquess, liebesroman, historical romance, humorvoll, erotisch

Die Mätresse des Marquess (Erotischer Liebesroman)

Gillian Holden
E-Buch Text: 308 Seiten
Erschienen bei null, 02.12.2016
ISBN B01N6CSV9S
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: erotik, gefühlvoll, historical romance, humorvoll, liebesroman   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Mätresse des Marquess 3 (Leidenschaft in Serie)

Gillian Holden
E-Buch Text: 122 Seiten
Erschienen bei null, 21.02.2016
ISBN B01C2S7X4S
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: liebesromanze, london, regency, romance   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Mätresse des Marquess 2 (Leidenschaft in Serie)

Gillian Holden
E-Buch Text: 81 Seiten
Erschienen bei null, 18.10.2015
ISBN B014S67MGG
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: england, humor, liebesroman, regency, romanze   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Mätresse des Marquess (Leidenschaft in Serie 1)

Gillian Holden
E-Buch Text: 65 Seiten
Erschienen bei null, 20.06.2015
ISBN B00VXUJWG4
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: amüsant, erotisch, liebesroman, regency, romanze, willensstarke charaktere   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

abenteuer, jugendbuch, fantasy

Horizon - Fernab der Heimat

Amanda Laurie
E-Buch Text
Erschienen bei null, 20.12.2016
ISBN B01N96Q027
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

schattendämonen, elemente, magie, seelenwächter

Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte 3 - Blutrache (Bände 7-9)

Nicole Böhm
Fester Einband: 372 Seiten
Erschienen bei Greenlight Press, 30.09.2016
ISBN 9783958342194
Genre: Fantasy

Rezension:

Nachdem ich bereits Teil 1-6 der Seelenwächter-Chroniken als eBook verschlungen habe, durfte ich Teil 7-9 als Sammelband im Hardcover-Format lesen. Die Hardcover-Ausgabe besticht bereits durch das wunderschöne Cover, auf dem der Seelenwächter Akil abgebildet ist, einer meiner Lieblingsfiguren. Das Cover ist sehr gelungen, wie generell die verschiedenen Cover dieser Reihe.

Zur Handlung:
Wie auch die ersten sechs Bände dieser Reihe beginnt dieses Buch megaspannend und man steckt sofort mitten im Geschehen.
Jaydee und Jessamine sind hoffnungslos gefangen und eng mit Ketten aneinander gefesselt worden. Ein unerträglicher Zustand für den empathischen Jaydee, der die geballte Ladung von Angst und Panik seiner Begleiterin absorbieren muss.
Auch Will ist in Gefangenschaft geraten und seinem Bruder Ralf hilflos ausgeliefert.
Die übrigen Seelenwächter Ilai und Akil sowie Anna wurden ebenfalls außer Gefecht gesetzt und können nicht helfen.
Die Situation erscheint ausweglos und so überlegt man beim Lesen angestrengt, wie sich die Protagonisten je aus dieser Lage herauswinden könnten. Dennoch ist der Autorin eine überzeugende Lösung der Problematik gelungen.
Auf diese Weise ziehen sich die Geschehnisse durch das gesamte Buch, an keiner Stelle reißt die Spannung ab. Stets werden die Protagonisten vor neue, scheinbar unlösbare Probleme, gestellt. Die Autorin verführt ihre Leser regelrecht dazu, unbedingt weiterlesen zu wollen, und baut immer wieder unerwartete Wendungen ein, die dennoch logisch im Handlungsablauf erscheinen. Am Ende des Buches erwartet den Leser ein Cliffhanger, der zum Lesen des Folgebandes animiert.

Mir persönlich gefällt sehr die Vielzahl an Charakteren, die in den „Chroniken der Seelenwächter“ vorkommen. Über ihre Erlebnisse erfährt man im steten Kapitelwechsel. Da wirklich jeder Charakter so gut wie einzigartig ist, oft sympathisch, und unterschiedliche Fähigkeiten und Ausdrucksweisen besitzt, kann man sich sehr gut in die Personen hineinversetzen und gute Unterhaltung ist vorprogrammiert.
Und wie manch eine Lieblingsfigur sterben muss (leider), kommen auch immer neue Darsteller dazu. So gibt es Polizist Ben, der eine interessante Vorgeschichte verspricht, über die aber noch nicht alles offenbart wurde, und dem gegenüber das bösartige Geschöpf Exumor. Ich bin wirklich gespannt, was sich die Autorin für die nächsten Bände einfallen lassen hat.

Fazit:
Auch mit diesem Buch aus dieser Reihe ist es Nicole Böhm gelungen, mein Leserherz zu erfreuen, mir spannende Unterhaltung zu bieten und mir Lust auf die Fortsetzung zu machen.
Ich kann dieses Buch, wie auch die Vorgängerbände, sehr empfehlen. Hier kommt man auf seine Kosten, wenn man Spannendes, Übernatürliches oder sogar Gefühlvolles lesen möchte. Diese Reihe bietet einfach für jeden Geschmack etwas. Beim Lesen kommt man nicht zum durchatmen, denn die Handlung ist straff und spannungsgeladen. Man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Sehr zu empfehlen!

  (82)
Tags:  
 
50 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks