Amselfeder

Amselfeders Bibliothek

52 Bücher, 15 Rezensionen

Zu Amselfeders Profil
Filtern nach
54 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasie, mythen, fantasy, alptraumwelt, gut gegen böse

Baron Sandmann: Labyrinth der Ängste

Zondra Aceman
E-Buch Text: 286 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 15.05.2015
ISBN 9783734793271
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Baron Sandmann vernichtet mit seinem schwarzen Sand ganze Planeten im Handumdrehen. Die Bewohner zieht er als seine Sklaven in seine Alptraumwelt.

Das Baby Charlotta vom Planeten Kantonien wird von den Göttern auserwählt, den grausamen Dämon Baron Sandmann zu bekämpfen und seinem Treiben Einhalt zu gebieten.

Ihrem Vater gelingt in Begleitung eines geflügelten Wesens namens Anatol gerade rechtzeitig die Flucht von Kantonien, bevor auch dieser Planet vom dämonischen Baron vernichtet wird.

Auf der Erde finden sie Unterschlupf und finden bald Verbündete. Charlotta wächst heran und lernt schnell, mit ihren von den Göttern gegebenen Fähigkeiten zwischen Realität und Traumwelt zu wandeln. Auf der Suche nach Wegen den Baron zu bekämpfen wagt sie sich mit ihren Freunden bis in seine Alptraumwelt.

 

Das Buch beginnt sehr spannend. Fantasievolle Figuren, fremde Planeten und viele Mythen aus aller Welt und dem Universum begegnen dem Leser.

Leider lässt nach ungefähr der Hälfte des Buches die Beschreibung der phantastischen Welt mehr und mehr nach, wird immer blasser. Auch einige Ungereimtheiten schleichen sich ein.

Warum zum Beispiel vertrauen Charlotta und ihre Freunde ungesehen Neuankömmlingen?

 

Die Geschichte finde ich sehr interessant und spannend, aber ich hätte mir mehr Beschreibungen aus der Traum- und Alptraumwelt, der fremden Planeten und besonders der Helfer von Charlotta gewünscht.

Daher vergebe ich nur drei Sterne.

  (0)
Tags: alptraumwelt, dämon, fantasie, fantasy, gut gegen böse, mythen, sagen, traumwelt   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

weihnachten, intrige, machtmissbrauc, heilige drei könige, wählertäuschung

Die Bethlehem Verschwörung

Reinhard Berk
E-Buch Text: 162 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 24.03.2015
ISBN 9783738020144
Genre: Sonstiges

Rezension:

Was tut die Politik und Regierung nicht alles für das Wählervolk. Sie aktivieren sogar wieder die Heiligen Drei Könige! Und alles nur, um ihre Machtpositionen, Pfründe und Pöstchen zu erhalten.

Doch diese Drei, aus welchem Morgenland auch immer stammend, haben ihre Eigenheiten und setzen eine  unglaubliche Kette von Missverständnissen und Verwüstungen in Gang.

Der Autor erzählt diese Geschichte in ziemlich überspitzer Weise. Für meinen Geschmack zuviel Ironie und Sarksasmus – obwohl – weiß man, ob es nicht in der Wirklichkeit noch schlimmer zugeht?

  (0)
Tags: heilige drei könige, intrige, machtmissbrauc, machtverflechtung, politik, wählertäuschung, weihnachten   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fantasy-serie, priester

Lacunars Fluch - Der Auftrag

Jutta Ahrens
E-Buch Text: 253 Seiten
Erschienen bei null, 05.03.2015
ISBN 9781311468789
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein Sonnenpriester wird aus seiner erhabenen Ruhe im Sonnentempel zu einem legendären Einsiedler gerufen. Der Alte erteilt ihm einen gefährlichen Auftrag - sich auf die Suche nach einem unbekannten Sohn des Königs zu machen und ihn zum Guten zu bekehren. Nur so kann ein uralter Fluch gebrochen werden.

Auf dem Rückweg fällt der junge Sonnenpriester einem Räuber in die Hände und verfällt seiner rauen Leidenschaft.

Hinter den erotischen Abenteuern (nicht nur der genannten beiden) rückt die Handlung ein wenig im Hintergrund. Dennoch wird das Treiben der Männer untereinander sehr dezent beschrieben und ist überhaupt nicht unangenehm zu lesen.

Das Ende des Romans kommt sehr überraschend und das Buch endet auch abrupt mit vielen offenen Fragen.

Aber es gibt ja Fortsetzungen, die ich auch unbedingt lesen möchte.

Jutta Ahrens schreibt sehr flüssig und spannend. Ich kann das Buch nur empfehlen.

  (0)
Tags: priester   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

magie

Ein See aus tausend schwarzen Tränen

Anton Christian Glatz
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 31.07.2013
ISBN 9783848261154
Genre: Fantasy

Rezension:

Das Buch beginnt sehr spannend und ausführlich vom alten Magier und seinem Schüler zu erzählen.
Das Schicksal der Menschheit nimmt dann seinen Lauf, als der Meister zu einem geheimen Treffen aufbricht und der Schüler trotz eindringlichem Verbot ein Ritual allein durchführt.
Ein wenig undurchsichtig bleibt, was ihm genau dabei widerfährt und zu seinem weiteren Handeln bis hin zum Verrat an seinem Meister treibt.
Die Geschichte verflacht dann leider, obwohl das Thema und die Idee sehr spannend sind. Ich hätte mir mehr Schilderungen seiner Gefühlslage und seines Sinneswandels gewünscht, um den jungen Magier besser verstehen zu können.
Trotzdem hat mir das Buch recht gut gefallen. Es ist flüssig geschrieben und liest sich gut.

  (0)
Tags: magie   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

queen elizabeth, arthus sage, london, historischer roman, historie

Die Gebeine von Avalon

Phil Rickman , Alexandra Hinrichsen , ,
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.02.2013
ISBN 9783499255816
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dr. John Dee ist mir als Alchemist und Astrologe aus einer Reihe von historischen Büchern bekannt. Diese Geschichte, die sich auf die Suche nach den Gebeinen des sagenhaften König Artus macht, ist für mich jedoch nicht schlüssig. Zu viele unterbrochene Gedankengänge, abgehackte Sätze und eine Handlung, die ich nicht immer nachvollziehen konnte.

  (0)
Tags: historischer roman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

120 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

krimi, eva maaser, puppenkind, ebook, mord

Das Puppenkind

Eva Maaser
E-Buch Text: 304 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 02.09.2014
ISBN 9783955206826
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein totes Kind im Kinderwagen vor dem Kaufhaus löst eine Suche nach dem Mörder aus. Doch irgendetwas ist seltsam an dem Kind.
Die Kommissare machen sich auf die Suche. Und dann verschwindet ein weiterer Säugling ...

Die Geschichte ist spannend geschrieben und läßt in seltsame menschliche Abgründe blicken.
Etwas gestört hat mich die Nebenhandlung um Kommissar Rohleff. Auch das abrupte Ende fand ich nicht befriedigend.

  (0)
Tags: krimi   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

130 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 11 Rezensionen

werwölfe, inquisition, vampire, fantasy, christoph hardebusch

Die Werwölfe

Christoph Hardebusch
Flexibler Einband: 520 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.09.2009
ISBN 9783453533165
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Grand Tour des jungen Adligen Niccolo Viviani beginnt verheißungsvoll. Er begleitet seine Angebetete - Valentine - zu ihren Eltern und ist Gast am Genfer See. Bald gerät er in den Bann des englischen Dichters Lord Byron und seiner Gesellschaft (Mary Shellys Geschichte von Frankenstein entsteht dort). Was als aufregendes Geheimnis einer Wolfsbruderschaft beginnt, endet für Niccolo in einer überhasteten Flucht. Er muss eine Liebe abschiedslos zurücklassen und sie sieht sich gezwungen, den Grafen von Karnstein zu heiraten. Er enthüllt ihr kurz nach der Hochzeit sein wahres Wesen - er ist ein Vampir.

Der Werwolfgedanke lässt Niccolo nicht mehr zur Ruhe kommen und er begibt sich auf eine diesen Spuren auf eine verhängnisvolle Reise ins Osmanische Reich. Er ahnt nicht, welch mächtige Inquisition sich an seine Fersen geheftet hat und auch Valentine und ihren Vampir-Gemahl ins Verderben stürzen will.

Manche Wendung ist mir nicht ganz nachvollziehbar gewesen. Einige Zusammenhänge könnten ausführlicher beschrieben sein. Das Wesen der Werwölfe bleibt schattenhaft.

Aber der Autor hält die Spannung bis zum Schluss hoch.
Wer sich genreübergreifend mit Werwölfen, Vampiren und deren Jägern beschäftigt, wird Freude an diesem Buch haben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(273)

600 Bibliotheken, 17 Leser, 3 Gruppen, 33 Rezensionen

fantasy, magie, michael scott, jugendbuch, nicholas flamel

Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst

Michael Scott ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.03.2010
ISBN 9783570400005
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Historisch verbürgte Personen treiben sich in San Francisco herum - als Beschützer der Menschen und als Verbündete der alten Götter, die die Welt zurück erobern möchten.

Der Autor lässt den Nicholas Flamel und Dr. John Dee (die im 14. Jahrhundert bzw. 16. Jahrhundert in Europa lebten) mit und gegen die Götter sämtlicher Mythologien kämpfen.

Da ich über beide bereits einiges gelesen hatte, waren meine Erwartungen an dieses Buch andere - ich hoffte auf Geschichten aus ihren Lebzeiten.

Dennoch war ich nicht ganz enttäuscht. Die Geschichte liest sich gut, vor allem, wenn man im Vorfeld bereits von Hekate, Bastet, der Hexe von Endor, Totenbeschwörern und Alcatraz gehört hat.

  (0)
Tags: alchemie, flamel, götter, legenden, san francisco   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

108 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

anne rice, werwolf, fantasy, biss, werwölfe

Das Geschenk der Wölfe

Anne Rice , Edith Beleites ,
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.07.2013
ISBN 9783499238604
Genre: Fantasy

Rezension:

Eigentlich mag ich die Romane von Anne Rice sehr gern. Gespannt war ich auf ihren Werwolfroman.
Die Leseprobe war recht interessant.
Aber je weiter ich in die Geschichte eindrang, um so größer wurde mein Unbehagen.
Reuben, reiches Söhnchen, wildert nicht nur blutrünstig unter Menschen und im Wald, auch in fremden Betten.  Warum sie ein im Mondschein tanzendes Fellwesen sofort in ihr Schlafzimmer mitnimmt, erschließt sich mir nicht. Ebenso unverständlich bleibt mir das Ende.

Ich war ziemlich enttäuscht von dem Buch. Der ziemlich einzige Trost für mich war, dass ich vor kurzen erst die Schauplätze des Buches (San Francisco, Golden Gate, Muir Wood und der Friedhof in Oakland) selbst besucht hatte.

Mein Fazit: Die Idee war nicht schlecht, aber von Anne Rice hätte ich mehr (auch sprachlich) erwartet.

  (1)
Tags: blutrünstig, geheimni, unsterblichkeit, werwolf   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Hexenei und Krötenstuhl

Michael Rudolf
Flexibler Einband: 157 Seiten
Erschienen bei Reclam, Leipzig
ISBN 9783379017367
Genre: Sachbücher

Rezension:

ein wunderbarer Pilzführer

… ein  interessanter Titel, dachte ich.

Erst recht, da es sich bei Hexenei und Krötenstuhl um einheimische Pilze handelt.

Ich erhoffte mir einige interessante Hinweise auf weniger bekannte Pilze unserer heimischen Wälder – wie sie aussehen, wo sie wachsen, ob sie genießbar sind.

Doch leider wurde ich in meinen Erwartungen enttäuscht.

Der Verfasser berichtet in zahlreichen Kurzgeschichten über seine eigenen Pilzjagden, -wanderungen und sonstigen Erlebnisse in den Wäldern.

Die Pilze spielen dabei zwar eine Rolle, doch nur als Objekt der Sammelleidenschaft.

Dennoch könnten die Geschichten als leichte Sommerlektüre und Appetitanreger ganz unterhaltsam sein, wenn sich der Verfasser nicht einer recht anstrengenden Schreibweise bedienen würde.

So kam bei mir keine rechte Lesefreude auf. Schade.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(269)

506 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 59 Rezensionen

thriller, arno strobel, psychothriller, regensburg, münchen

Der Trakt

Arno Strobel
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512454
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

59 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

klassiker, italien, hölle, sub

Die Göttliche Komödie

Dante Alighieri , Walther von Wartburg , Ida von Wartburg , Gustave Dore
Fester Einband: 1.193 Seiten
Erschienen bei Manesse, 01.09.1963
ISBN 9783717510864
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: hölle   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

afrika, dämonen, indien, welt der magier;geister, china

Das Reich der Magie


Fester Einband
Erschienen bei Gondrom Verlag GmbH
ISBN 9783811214934
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: afrika, china, dämonen, esoterik, geister, indien, magie, magier, zauberer   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(625)

1.083 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 45 Rezensionen

klassiker, drama, mephisto, faust, goethe

Faust

Johann Wolfgang von Goethe
Flexibler Einband: 134 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.01.1986
ISBN 9783150000014
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: faust, goethe, gretchen, hexe, mephisto, teufel, walpurgisnacht   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

mit busplan, teneriffa, bebildert, webdesign, auswahl

Teneriffa

Klaus Wolfsperger , Annette Wolfsperger
Flexibler Einband: 226 Seiten
Erschienen bei Bergverlag Rother, 05.10.2016
ISBN 9783763340163
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

romance, rezension, dark fantasy, historie, vampire

Im Bann der Lilie

Carol Grayson
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Fantasy Welt Zone, 01.05.2011
ISBN 9783942539074
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

39 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

alchemie, thriller, alchemist, bibliotek, geheimnis

Die Bibliothek des Alchemisten

Jon Fasman , Birgit Moosmüller
Flexibler Einband: 543 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 02.05.2007
ISBN 9783453811089
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: alchemie, alchemist   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

212 Bibliotheken, 5 Leser, 9 Gruppen, 29 Rezensionen

vampire, irland, vampir, fantasy, wandler

Judastöchter

Markus Heitz
Flexibler Einband: 603 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 01.12.2010
ISBN 9783426652305
Genre: Fantasy

Rezension:

Judastöchter
Markus Heitz

Im dritten Teil der Vampir-Saga um die Judastochter Sia oder Jitka, wie sie früher hieß, gilt ihr wichtiges Ziel dem Schutz ihrer Nachfahren Emma und Elena. Doch trotz ihrer Kräfte kann sie die Entführung der im Koma liegenden Emma und ihrer Tochter Elena nicht verhindern.
Bald schon meldet sich der anonyme Entführer und fordert für das Leben ihrer Lieben von Sia einen Ausflug nach Irland. Nicht nur, dass sie als Vampirin fließenden Gewässer, besonders das Meer nicht einfach überwinden kann, vielmehr soll sie dort massenhaft Gestaltwandler erledigen.
Mit viel Glück und der Hilfe des ihr nicht unbekannten Wandlerjägers Eric von Kastell schafft sie es, die Insel zu erreichen und die ersten Opfer zu erledigen. Bald schon wird sie in einen Krieg ihr fremder Wesen verwickelt, der nicht nur sie, sondern auch den Leser ziemlich verwirrt.

Markus Heitz greift irische Sagen um Geister und Feen auf und bindet sie in die heutige Zeit ein.
Für meinen Geschmack hat er jedoch zu viel des Guten getan. Die Handlungsstränge sind nicht leicht zu überblicken. Manche Wesen bleiben auch am Ende undurchsichtig, genau wie ihre Handlungen.
Die Geschichte ist durchaus spannend erzählt und gut zu lesen.
Allerdings störte mich die heftige Gewaltanwendung, die sich mit Silber, Feuer und Sprengstoff durch das ganze Buch zieht.
Und zu guter Letzt: Was spricht dagegen, dass auch in Leipzig Werwesen zu Hause sind? Warum muss man sie alle erledigen, wenn man doch selbst zwischen den Welten wandelt?

  (7)
Tags: bhanshee, gestaltwandler, heute, irland, irland, judastochter, leipzig, leipzig, rothaarig, sanctum, sidhe, vampir, vampir, wandler, werwesen, werwolf   (16)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

118 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

dracula, vampir, rumänien, pfähler, transsilvanien

Vlad

C. C. Humphreys , Andreas Brandhorst
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 01.12.2009
ISBN 9783453525979
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(642)

1.173 Bibliotheken, 11 Leser, 12 Gruppen, 60 Rezensionen

vampire, strigoi, moroi, liebe, rose

Seelenruf

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.11.2010
ISBN 9783802583469
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich gestehe, ich habe es nicht zu Ende gelesen, kaum ein Viertel habe ich geschafft und legte es genervt weg. Mag sein, dass mir der Einstieg fehlte, da mir zuerst der letzte Band in die Hände fiel. Aber der Stoff - gerade die Vampirakademie-Prüfung bestanden und Wächterin geworden, um gleich alles wieder aufs Spiel zu setzen sich sich mit den Mächtigsten ihrer Gattung anzulegen - ist mir zu teenyhaft.
Auch der Schreibstil - vielleicht der Übersetzung geschuldet - sprach mich nicht an.

  (5)
Tags: vampir   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(159)

244 Bibliotheken, 0 Leser, 9 Gruppen, 24 Rezensionen

spade, vampire, denise, dämon, bones

Nachtjägerin

Jeaniene Frost , Sandra Müller , Andreas Kasprzak
Flexibler Einband: 414 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 21.09.2010
ISBN 9783764530679
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

keulahütte, rasenerz, eisenerz, keula, krauschwitz

Keulahütte

Wolfgang Koschke , Keulahütte GmbH Krauschwitz
Fester Einband
Erschienen bei Verlag Gunter Oettel, 26.04.2011
ISBN 9783938583593
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: eisenerz, heimat, keula, keulahütte, kindheit, krauschwitz, oberlausitz, rasenerz, schlesien, verhüttung   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

vampire, fantasy, erzengel, engel, new york

Der Grabschänder

Carol Grayson
Flexibler Einband: 289 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 02.01.2011
ISBN 9783862544530
Genre: Fantasy

Rezension:

Gut, dass ich das Buch erst nach meinem Besuch in New York gelesen habe, sonst wäre ich wohl nicht so unbefangen in die U-Bahn eingestiegen.
Welch Unheil braut sich in den verlassenen U-Bahnschächten zusammen. Vampire der blutgierigen Sorte schmieden dort einen perfiden Plan gegen die Menschheit. Doch Prof. Nathan Lynch und sein junger Assistent David Gravenport kommen der Vampirverschwörung auf die Spur und nehmen den Kampf auf. Verluste gibt es bereits früh im Buch auf beiden Seiten und scheint die Kluft zwischen den Fronten aufs tödlichste zu verschärfen.
Die Autorin schickt uns an der Seite der beiden mutigen Vampirjäger, zu denen sich noch die Kunsthistorikerin Aurelia Gravenport gesellt, auf eine atemberaubende Reise in den Untergrund von New York, Paris und sogar bis nach Köln auf der Suche nach einem Weg,

  (10)
Tags: erzengel, herkunft der vampire, köln, new york, paris, vampir, vampirjäger   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Janitscharen

Gerhard Schweizer
Fester Einband: 327 Seiten
Erschienen bei Amalthea Signum, 01.06.1998
ISBN 9783850022897
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

wirtschaft, heuschrecke, vampir, ausbeutung

Bilanz der Vampire

Floyd Kemske
Flexibler Einband: 253 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe
ISBN 9783404142880
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: ausbeutung, heuschrecke, vampir, wirtschaft   (4)
 
54 Ergebnisse