AnMaPhis Bibliothek

434 Bücher, 168 Rezensionen

Zu AnMaPhis Profil
Filtern nach
434 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"liebesroman":w=2,"roman":w=1,"5sterne":w=1,"a. d. wilk":w=1,"wennduwiedergehst":w=1,"wenn du wieder gehst":w=1

Wenn du wieder gehst: Eine Liebesgeschichte

A.D. WiLK
E-Buch Text: 302 Seiten
Erschienen bei null, 02.10.2018
ISBN B07HYVF9L6
Genre: Liebesromane

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 278: "Wenn ich meine Zukunft sehe, bist du an meiner Seite."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von A.D.Wilk ist flüssig und man ist ab dem ersten Kapitel im Bann gezogen. Die einzelnen Kapitel werden in Gegenwart und Vergangenheit unterteilt, um die Liebesbeziehung von Lucy und ihren Männern in allen Facetten zu verstehen.
Andrea Wilk hat mit ihren Debüt-Roman eine emotionale und fesselnde Geschichte erschaffen. Wenn man den Klappentext liest, kann man sich schon grob vorstellen, in welcher Richtung die Handlung geht. Aber weit gefehlt, ich habe schon lange nicht mehr mit den Hauptprotagonisten so mitgefiebert und gehofft, dass alle Personen ihr Happy End gemeinsam oder getrennt erleben. Beim Lesen habe ich gelacht, geschmunzelt, geschimpft, geflucht und sogar ein paar Tränchen verdrückt. Ich fand es sehr erfrischend kein „typisches“ Klischee-Buch zu lesen, sondern war zutiefst berührt, dass man sich in einer Liebegeschichte mit allen Höhen und Tiefen wiederfindet, die jeden von uns wiederfahren kann. So manchen Nebencharakter habe ich echt ins Herz geschlossen und würde mich sehr über ihre eigene Geschichte freuen.
"Wenn du wieder gehst" vereint Spannung, Drama, Verdrängung, Witz, Liebe, Freundschaft sowie einen Hauch von Erotik. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an das Andrea Wilk für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

116 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

"lyx":w=2,"helena hunting":w=2,"stay":w=2,"erotik":w=1,"liebesroman":w=1,"sexy":w=1,"bastei lübbe":w=1,"new-adult":w=1,"tierliebe":w=1,"ruby":w=1,"bancroft":w=1,"mills-brothers-serie":w=1,"brüder-mills-reihe":w=1

STAY

Helena Hunting , Beate Bauer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 31.08.2018
ISBN 9783736307063
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 275: "Und dass es viel mehr Mut erfordert, seinen eigenen Weg zu gehen, anstatt blind dem zu folgen, der einem vorgegeben wurde."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Helena Hunting ist schlicht aber flüssig. Die Geschichte wird in der ICH-Perspektive von Ruby und Bane erzählt, sodass man ihre Handlungen und Gefühle gut nachvollziehen kann.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte, die flotte Handlung und witzigen Dialoge haben mich gefesselt und auch zum Lachen gebracht. Ich konnte mich sehr gut ihn Ruby einfühlen und ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehen.  Das es zwischen den beiden Protagonisten eine gewisse Chemie ist, ist auf keinen Fall zu leugnen und man hofft bis zum Schluß, dass beide mit ihren inneren Schweinehund überwinden und ihrer Zuneigung zueinander eine Chance hat. „Stay vereint Spannung, Drama, Verdrängung, Witz, Liebe, Freundschaft sowie Erotik. Ich bin durchaus neugierig in wie weit die Autorin hier die Bände weiterführen wird! Absolute Leseempfehlung!  

Vielen Dank an netgalley.de und LYX für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

149 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

"liebe":w=3,"freundschaft":w=2,"familie":w=2,"ptbs":w=2,"american royals":w=2,"wer wir auch sind":w=2,"usa":w=1,"vergangenheit":w=1,"freunde":w=1,"liebesroman":w=1,"politik":w=1,"trauer":w=1,"hoffnung":w=1,"hilfe":w=1,"band 1":w=1

American Royals - Wer wir auch sind

Nichole Chase , Wiebke Pilz
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei LYX, 31.08.2018
ISBN 9783736307100
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 11: "Manchmal müssen wir Fehler machen, um zu verstehen, dass wir etwas Gutes gefunden haben."

Meinung/Fazit:

Der Schreibstil von Nichole Chase ist schlicht aber flüssig, hat mich aber nicht wirklich gefesselt. Das Buch wird aus Maddies und Jakes Sicht geschrieben.
Ehrlich gesagt, muss ich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Manche Situationen waren waren für die Protagonisten wahrscheinlich selbstverständlich, für mich als Aussenstehende fehlte aber etwas. Aber für zwischendurch eine schöne Liebesgeschichte ohne viel Tiefgang, obwohl das Ende und die Handlung sehr vorhersehbar sind.

 Vielen Dank an netalley.de und  für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Kaiserin in Dessous

Penelope Sky
E-Buch Text: 246 Seiten
Erschienen bei null, 24.09.2018
ISBN B07GJBB8JV
Genre: Sonstiges

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 25: "Du kannst diesen Krieg für immer beenden und unser Schicksal ändern."

Meinung/Fazit:

Der Schreibstil von Penelope Sky ist zwar sehr direkt, trifft aber genau den Kern der Geschichte. Ich habe schon die gesamte Knopf- und Scotch-Reihe gelesen und es war deshalb schnell klar, dass auch die Dessous-Reihe folgt. Die ersten 4 Bücher handeln und COnway und Saphire, das 5. Buch jedoch von Vanessa und Bones.

Ich bin ja vom ersten Buch eine Fan von Vanessa, sie hat mich von Anfang an fasziniert und ich habe ihre Stärke bewundert, sie ist eindeutig die Tochter von Crow und Pearl. Da es viele Paralellen zwischen Bones und Vanessas und Crow und Peral gibt, hat mich an manchen Stellen im Buch schon sehr Schmunzeln lassen. Man bangt jedoch von der ersten Seite mit den beiden mit, ob ihre "Beziehung",  eine gemeinsame glückliche Zukunft hat oder ob Bones seine Rache erhält.
Da das Buch mit einem Cliffhanger endet, bin ich gespannt wie die Geschichte um Vanessa und Bones weitergeht. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an Hartwick Publishing für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(347)

737 Bibliotheken, 42 Leser, 0 Gruppen, 153 Rezensionen

"mona kasten":w=12,"liebe":w=8,"save us":w=8,"maxton hall":w=7,"new-adult":w=5,"liebesroman":w=4,"monakasten":w=4,"freundschaft":w=3,"familie":w=3,"reisen":w=3,"oxford":w=3,"ruby":w=3,"roman":w=2,"england":w=2,"schwester":w=2

Save Us

Mona Kasten
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX, 31.08.2018
ISBN 9783736306714
Genre: Liebesromane

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 149: "Ich glaube nur, dass die Liebe nicht geduldig auf einen passenden Zeitpunkt wartet. Sie überfällt dich rücklings, und zwar dann, wenn du am wenigstens damit rechnest."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Mona Kasten ist schlicht aber flüssig, hat mich aber auch hier nicht wirklich gefesselt. Das Buch wird aus mehren Sichten geschrieben, Ruby, James, Ember, Lydia und Graham.. Somit kann man die einzelnen Geschichten der jeweiligen Paare gut nachvollziehen.
Nachdem ich das erste Band "Save me"  habe ich mit Begeisterung in Rekordzeit gelesen, konnte mich dagegen das zweite Band "Save you" nicht begeistern. Da ich aber Reihen gerne beende, habe ich dem dritten Band "Save us" eine Chance gegeben. Jedoch muss ichauch hier zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Der Spannungsaufbau war nicht gegeben und der Ablauf der Geschichte war schon sehr vorhersehbar. Aber für zwischendurch eine nette Liebesgeschichte.

Vielen Dank an netgallay.de und den LYX-Verlag für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

228 Bibliotheken, 15 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

"anna todd ":w=4,"liebe":w=3,"the brightest stars":w=3,"familie":w=1,"krieg":w=1,"vertrauen":w=1,"rezension":w=1,"love":w=1,"bruder":w=1,"haus":w=1,"lüge":w=1,"militär":w=1,"teil 1":w=1,"langweilig":w=1,"2018":w=1

The Brightest Stars - attracted

Anna Todd , Nicole Hölsken
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.09.2018
ISBN 9783453580664
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S.201: "Diesen Abend würde ich für immer als das beste erste Nicht-Date meines Lebens in Erinnerung behalten."

Meinung/Fazit:

Der Schreibstil von Anna Todd ist schlicht aber flüssig, hat mich aber dieses Mal nicht wirklich gefesselt. Das Buch wird aus Karinas Sicht geschrieben.
Die "After"-Reihe von Anna Todd habe ich mit Begeisterung in Rekordzeit gelesen, deshalb war schnell klar, dass ich die neuen Reihe selbstverständlich auch lesen werde. Jedoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Ich kann gar nicht genau sagen was, aber mir hat während des Lesen einiges an Hintergrundwissen gefehlt. Ich kann gar nicht genau sagen was, aber mir hat während des Lesen einiges an Hintergrundwissen gefehlt. Manche Situationen waren waren für die Protagonisten wahrscheinlich selbstverständlich, für mich als Aussenstehende fehlte aber etwas. Manche Dinge wurden ins kleinste Detail beschrieben, aber Schlüsselereignisse, (zb. das Keal dunkelhäutig ist) kamen nur durch Zufall raus. Obwohl das Buch mit einem Cliffhanger endet, bin ich mir nicht sicher, ob ich die weiteren Bänder dieser Reihe lesen werde.

 Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne-Verlag für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

116 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

"liebe":w=3,"liebesroman":w=3,"jodi ellen malpas":w=3,"beziehung":w=2,"ehe":w=2,"affäre":w=2,"freundschaft":w=1,"england":w=1,"sex":w=1,"london":w=1,"drama":w=1,"scheidung":w=1,"schwanger":w=1,"treue":w=1,"geliebte":w=1

Bis wir eins sind

Jodi Ellen Malpas , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 03.09.2018
ISBN 9783956498237
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 225: "Ich halte deine Hand während dieser Geschichte, wenn du meine hälst."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Jodi Ellen Malpas ist schlicht, aber flüssig und ich war von der ersten Seite gefesselt. Das Buch ist in der ICH-Perspektive von Annie geschrieben.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte zwischen Annie und Jack. Der Spannungsaufbau war von der ersten Seite gegeben und man war bis zur letzten Seite gespannt, ob die Anziehung zwischen den beiden sich zum Guten wendet oder zum Scheitern verurteilt ist. Beim Lesen habe ich gelacht, geschmunzelt, geschimpft, gelächelt und geflucht. Jedoch hat mir manche Situation nicht gefallen. Annie, die ich als sehr bodenständig wahrgenommen habe, war mir im Nachhinein doch zu unschlüssig und naiv. Ihre Liebesbeziehung ist zwar für die Gesellschaft "verboten", aber manchmal lässt sich das Herz nicht umstimmen, wenn der Kopf etwas sagt.. Ich war aber teilweise wirklich im Zwiespalt mit meinen eigenen Gefühlen, aber die Autorin hat diese Thematik gut beschrieben, dass nicht alles Gold ist was glänzt..
„Bis wir eins sind“ vereint Spannung, Drama, Verdrängung, Witz, Liebe, Freundschaft sowie Erotik. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an netgallay.de und MIRA Taschenbuch für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

250 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 91 Rezensionen

"dystopie":w=10,"christina dalcher":w=7,"frauen":w=6,"vox":w=6,"roman":w=5,"sprache":w=3,"feminismus":w=3,"100 wörter":w=3,"usa":w=2,"linguistik":w=2,"amerika":w=1,"zukunft":w=1,"männer":w=1,"widerstand":w=1,"unterdrückung":w=1

Vox

Christina Dalcher , Marion Balkenhol , Susanne Aeckerle
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 15.08.2018
ISBN 9783103974072
Genre: Romane

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 221: " Das Böse triumphiert, wenn gute Menschen nichts tun"

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Christina Datcher ist gewöhnungsbedürftig ,aber mit der Zeit bin ich doch in der Geschichte eingetaucht. Man liest das Buch aus der Sicht von Jean.
Eigentlich sind Fantasy- und Dystopienbücher nicht mein Genre. Aber da das Buch überall gehypt wurde, habe ich nach der Leseprobe entschlossen, einen Versuch zu wagen. Jedoch muss ich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Das Buch ist eine reine Dystopie, die sich gegen die Frauenwelt richtet und der die Männer ihre Machtposition mehr als klarstellen. Es gab so gut wie kein Spannungsaufbau, die Zeitspanne des Verlauf war viel zu kurz gehalten und auf gewisse Ergeignisse geht die Autorin nicht genügend ein. Eigentlich schade, die Geschichte ansich hätte sicher grosses Potenzial, aber es ist schlicht weg an der Umsetzung gescheitert.

Vielen Dank an netgallay.de und S. Fischer-Verlag für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"liebe":w=1,"roman":w=1,"liebesroman":w=1,"rache":w=1,"gewalt":w=1,"kidnapping":w=1,"biker":w=1,"netgalleyde":w=1,"liebe entführung rache":w=1,"t. m. franzier":w=1,"upinsmoke":w=1

Up in Smoke (King-Reihe 8)

T. M. Frazier
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 02.08.2018
ISBN 9783736309371
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 116: "Die besten Jpbs sind die, um die du nicht gebeten hast. Die, für die du nicht bezahlt wirst. Die, bei denen du etwas lernst."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von T.M. Frazier ist zwar sehr direkt und duster, trifft aber genau den Kern der Geschichte. Das Buch wird aus der ICH-Perspektive von Smoke und Frankie geschrieben.
Ich habe schon alle Bücher der Reihe gelesen und war erstaunt, als ich das 8. Band "Smoke" entdeckt habe. Smoke ist ein knallharter Kerl, der keine Skrupel hat und sein Ding einfach durchzieht, ohne auf die Konsequenzen zu achten. Jedoch zeigt er in diesem Band seine „softe“ Seite und man hofft, dass er auch sein Happy End bekommt. Einige Kapital waren schon sehr brutal beschrieben, dass ich sogar mein Tolino kurz zur Seite legen musste, da ich mich in den einzelnen Charakteren förmlich reinversetzen konnte. Aber das macht ein gutes Buch aus, wenn man direkt mitten in der Geschichte ist. Auch die wiederkehrenden Personen (aus den vorherigen Bändern) machen das Lesen zu einem Vergnügen und man hat direkt Lust die Bücher (nochmal) zu lesen.
Eine harte, aber brutale „Liebesgeschichte“ mit einer Mischung aus Drama, Spannung, Charme, Witz, und Erotik. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an netgalley.de und LXY für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

69 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"belletristik":w=1,"leidenschaft":w=1,"lügen":w=1,"sohn":w=1,"ängste":w=1,"date":w=1,"tattoos":w=1,"jasper":w=1,"anzug":w=1,"investor":w=1,"brady":w=1,"sexspielzeug":w=1,"starbucks":w=1

The Banker

Piper Rayne , Dorothee Witzemann
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Forever , 07.09.2018
ISBN 9783958189539
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 69: "Die ganze Vorstellung hinter dem Einhornschwanz ist, dass man den einen Schwanz findet, nicht den Typ."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Piper Rayne ist schlicht, aber flüssig und ich war von der ersten Seite direkt gefesselt. Das Buch ist in der ICH-Perspektive von Lennon geschrieben.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte, die flotte Handlung und witzigen Dialoge haben mich gefesselt und auch zum Lachen gebracht. Ich konnte mich sehr gut ihn Lennon einfühlen und ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehen. Beim Lesen habe ich gelacht, gegrinst, geschmunzelt und geschimpft - es war eine bunte Mischung aus allen dabei. Lennon ist mir schon in den ersten Bändern ans Herz gewachsen und ich war überaus neugierig inwiefern sie Ihren "Einhornschwanz" kennenlernt. Auch die wiederkehrenden Personen (aus den ersten Bändern) machen das Lesen zu einem Vergnügen und man hat direkt Lust die Reihe  (nochmal) zu lesen!
"The Banker" vereint eine gesunde Mischung über Freundschaft, Vertrauen, Hoffnungen, Liebe und einem Hauch Erotik. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an netgalley.de und Ullstein-Verlag für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

166 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

"lyx verlag":w=2,"twisted love":w=2,"reihe":w=1,"new york":w=1,"romantisch":w=1,"teil 2":w=1,"heiß":w=1,"lyx":w=1,"erotischer roman":w=1,"erotikroman":w=1,"unabhängige teile":w=1,"juli 2018":w=1,"l. j. shen":w=1,"sinners of saint":w=1,"mukoviszikose":w=1

Twisted Love

L. J. Shen , Patricia Woitynek ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX, 27.07.2018
ISBN 9783736307032
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 199: Weil Liebe und Leidenschaft die beiden Kräfte sind, fie einen Menschen trotz bester Absichten in den Wahnsinn treiben können."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von J. l. Sheen ist schlicht, aber flüssig und ich war von der ersten Seite direkt gefesselt. Das Buch ist in der ICH-Perspektive von Rose und Dean geschrieben sodass man ihre Gefühle und Handlungen gut nachvollziehen kann.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte. Die flotte Handlung und teilweise hitzigen Dialoge zwischen Rosie und Dean haben mich gefesselt und auch zum Lachen gebracht. Beim Lesen habe ich gelacht, geschmunzelt, geschimpft, gelächelt und geflucht.
Auch die wiederkehrenden Personen, die man aus dem ersten Band kennt, machen das Lesen zu einem Vergnügen. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an netgallay.de und LYX für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

75 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

"liebe":w=2,"usa":w=2,"liebesroman":w=2,"hollywood":w=2,"carter":w=2,"evie":w=2,"roman":w=1,"new york":w=1,"beziehung":w=1,"kalifornien":w=1,"los angeles":w=1,"enttäuschung":w=1,"paar":w=1,"pärchen":w=1,"süß":w=1

Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt

Christina Lauren , Ira Panic
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.08.2018
ISBN 9783956498022
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Christina Lauren ist schlicht aber flüssig, hat mich dieses Mal aber nicht wirklich gefesselt. Das Buch wird aus Evie und Carters Sicht geschrieben, sodass man ihre Gefühle und Handlungen nachvollziehen kann.
Die "Beautiful"- und "Wild"-Reihe von Christina Lauren habe ich mit Begeisterung in Rekordzeit gelesen, deshalb war schnell klar, dass ich dieses Buch selbstverständlich auch lesen werde. Jedoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Ich kann gar nicht genau sagen was, aber mir hat während des Lesen einiges an Hintergrundwissen gefehlt, welches sich zwar im Laufe des Buches immer mal wieder so kleckerweise aufgeklärt hat. Sowie einige Handlungen von den verschiendenen Charaktere waren meiner Meinung nach einfach vorhersehbar und nicht glaubwürdig. Für zwischendurch eine nette Liebesgeschichte, jedoch ohne den gedachten WOW-Effekt.

Vielen Dank an netgalley.de und MIRA-Taschenbuch für das Leseexemplar..

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(686)

1.228 Bibliotheken, 62 Leser, 0 Gruppen, 232 Rezensionen

"mona kasten":w=20,"liebe":w=17,"save you":w=13,"new-adult":w=12,"freundschaft":w=8,"oxford":w=8,"maxton hall":w=8,"monakasten":w=6,"familie":w=5,"young adult":w=5,"ruby":w=4,"england":w=3,"lyx":w=3,"herzschmerz":w=3,"james":w=3

Save You

Mona Kasten
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX, 25.05.2018
ISBN 9783736306240
Genre: Liebesromane

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 159: "Ich möchte kein Leben führen, von dem du kein Teil bist. Egal, auf welcher Weise."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Mona Kasten ist schlicht aber flüssig, hat mich aber nicht wirklich gefesselt. Das Buch wird aus mehren Sichten geschrieben, Ruby, James, Ember und Lydia. Ember und Lydia sind meiner Meinung nach komplett überflüssig, da sie ihre eigene Geschichte haben und nicht die von Ruby und James wiederspiegeln.
Das erste Band "Save me"  habe ich mit Begeisterung in Rekordzeit gelesen, deshalb war schnell klar, dass ich dieses Buch selbstverständlich auch lesen werde. Jedoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Der Spannungsaufbau war nicht gegeben und dieses Hin und Her zwischen Ruby und James hat mich schon etwas genervt. Aber wenn ich mich an meine erste  Liebe erinnere, war ich wohl genauso. Man hofft halt immer auf das Gute und übersieht das Schlechte in dem Menschen, den man sein herz geöffnet hat.
Obwohl das Buch mit einem Cliffhanger endet, bin ich mir nicht sicher, ob ich das zweite Buch dieser Reihe lesen werde.

Vielen Dank an netgallay.de und den LYX-Verlag für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

236 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 72 Rezensionen

"rockstar":w=8,"musik":w=5,"idol":w=5,"liebesroman":w=4,"band":w=4,"liebe":w=3,"welt":w=3,"song":w=3,"kristen callihan":w=3,"leidenschaft":w=2,"liebesgeschichte":w=2,"drogen":w=2,"lyx verlag":w=2,"gitarre":w=2,"libby":w=2

VIP-Reihe / Idol – Gib mir die Welt

Kristen Callihan , Anika Klüver
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei LYX, 27.07.2018
ISBN 9783736306967
Genre: Liebesromane

Rezension:

Lieblingszitat:

S. 214: "Das Schlimmste, was man im Leben zun kann, aus Angst eine Gelegenheit zu ignorieren."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Kristen Callihan ist gewohnt schlicht, aber flüssig und man ist sofort in der Geschichte gefangen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht vonLibby und Killian geschrieben, sodass man sich in beiden gut hineinversetzten kann.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte zwischen der "Farmersfrau" Liby und den "Rockstar" Killian. Der Spannungsaufbau war von der ersten Seite gegeben und man war bis zur letzten Seite gespannt, ob die Anziehung zwischen den beiden sich zum Guten wendet oder zum Scheitern verurteilt ist. Beim Lesen habe ich gelacht, geschmunzelt, geschimpft, gelächelt und geflucht.
Für zwischendurch auf jeden Fall eine schöne Liebesgeschichte.

Vielen Dank an netgalley.de unddn LYX-Verlag für das Leseexemplar.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(158)

274 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 94 Rezensionen

"liebe":w=4,"brittainy c. cherry":w=3,"wie die erde um die sonne":w=3,"freundschaft":w=2,"familie":w=2,"usa":w=2,"kind":w=2,"streit":w=2,"schwestern":w=2,"autor":w=2,"leben":w=1,"freunde":w=1,"flucht":w=1,"liebesroman":w=1,"geheimnisse":w=1

Wie die Erde um die Sonne

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei LYX, 27.07.2018
ISBN 9783736305700
Genre: Liebesromane

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 39: "Maktub. Das bedeutet, dass alles bereits geschrieben steht und aus einem bestimmten Grund geschieht."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Brittainy C. Cherry ist schlicht, aber flüssig und ich war von der ersten Seite direkt gefesselt. Das Buch ist in der ICH-Perspektive von Lucy und Graham geschrieben.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte, die flotte Handlung und witzigen Dialoge haben mich gefesselt und auch zum Lachen gebracht. Beim Lesen habe ich gelacht, gegrinst, geschmunzelt, geschimpft und sogar ein paar Tränchen verdrückt – es war eine bunte Mischung für jeden dabei.
„Wie die Sonne um die Erde“ vereint (Familien)Drama, Freundschaft, Verlust, Ängste, Witz und Liebe. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an netgallay.de und LYX für das Leseexemplar.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

83 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

"liebe":w=3,"freundschaft":w=2,"humor":w=2,"studium":w=2,"college":w=2,"wg":w=2,"new-adult":w=2,"mitbewohner":w=2,"usa":w=1,"reihe":w=1,"erotik":w=1,"liebesroman":w=1,"romantik":w=1,"gefühle":w=1,"rezension":w=1

Between us (Burnham Reihe 1)

Julianna Keyes
E-Buch Text: 336 Seiten
Erschienen bei LYX.digital, 05.07.2018
ISBN 9783736309050
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:

S. 287: "Dass es manchmal die Dinge sind, die wir tun, wenn wir glauben, dass keiner hinschaut, die wirklich wichtig sind."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Juliana Keyes ist schlicht aber flüssig, aber nicht wirklich fesselnd. Die Geschichte wird in der ICH-Perspektive von Nora erzählt, sodass man ihre Handlungen und Gefühle nachvollziehen kann.
Ehrlich gesagt, muss ich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Manche Situationen waren waren für die Protagonisten wahrscheinlich selbstverständlich, für mich als Aussenstehende fehlte aber etwas. Besonders da ich schon auf der 20. Seite genervt war, dass Noras neuer Mitbewohner sich nicht an ihre gemeinsame Nacht erinnern konnte. Aber für zwischendurch eine schöne Liebesgeschichte, obwohl das Ende und die Handlung sehr vorhersehbar sind.

Vielen Dank an netgalley.de und LYX-Verlag für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Schönheit in Dessous

Penelope Sky
E-Buch Text: 275 Seiten
Erschienen bei null, 23.06.2018
ISBN B07CTGX316
Genre: Sonstiges

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 172: "Wenn du eine Frau gefunden hast, die du liebst, dann zägere nicht. Seid der Mann, den sie verdient."

Meinung/Fazit:

Der Schreibstil von Penelope Sky ist zwar sehr direkt, trifft aber genau den Kern der Geschichte. Ich habe schon die gesamte Knopf- und Scotch-Reihe gelesen und es war deshalb schnell klar, dass auch die Dessous-Reihe folgt. Das zweite Buch der Reihe wird abwechselnd aus der Sicht von Conway und Saphire in der ICH-Person geschrieben.

Ich bin ja vom ersten Buch eine Fan von Saphire, sie hat mich von Anfang an fasziniert und ich habe ihre Stärke bewundert, da sie kein Opfer sondern eine Überlebende ist.  Obwohl ich am Anfangs nicht ganz warm mit Conway wurde, habe ich ihn im Laufe der Bücher kennen und lieben gelernt, ganz nach dem Motto "Harte Schale, weicher Kern".  Besonders da es noch andere "Bösewichte" in den Reihen von Penelope Sky gibt, die viel schlimmere Eigenschaften haben als er. Es gab Stellen im Buch, wo ich beim Lesen gelacht, geschmunzelt, geschimpft, gelächelt und geflucht habe. Man bangt jedoch von der ersten Seite mit den beiden mit, ob ihre "Beziehung",  eine gemeinsame glückliche Zukunft hat. Besonders das Saphire mit den Waffen einer Frau spielt, um ihr Leben, welches mit dem "Kauf" beschlossen wurde, versiegelt wurde.
Da das Buch mit einem Cliffhanger endet, bin ich gespannt wie die Geschichte um Conway und Saphire endet. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an Hartwick Publishing für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

88 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 71 Rezensionen

"liebe":w=4,"sarah saxx":w=4,"rich":w=4,"erotik":w=3,"dirty":w=3,"spannung":w=2,"sex":w=2,"affäre":w=2,"spionage":w=2,"reich":w=2,"freundschaft":w=1,"reihe":w=1,"vertrauen":w=1,"gefühle":w=1,"intrigen":w=1

Rich

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 18.06.2018
ISBN 9783746099101
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 188: "Und ich werde meine Frau auf Händen tragen und ihr die Sterne vom Himmel holen, bis sie mich für verrückt erklärt."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Sarah Saxx schlicht, aber flüssig und man ist sofort in der Geschichte gefangen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Jazemine und Rich geschrieben, sodass man sich in beiden gut hineinversetzten kann.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte zwischen Jazemine und Rich. Der Spannungsaufbau war von der ersten Seite gegeben und man war bis zur letzten Seite gespannt, ob die Anziehung zwischen den beiden sich zum Guten wendet oder zum Scheitern verurteilt ist. Beim Lesen habe ich gelacht, geschmunzelt, geschimpft, gelächelt und geflucht. Die wiederkehrenden Personen, die man aus den ersten Band kennt, machen das Lesen zu einem Vergnügen und man möchte am liebsten "Dirty" noch einmal lesen. Ich bin jetzt schon auf das 3. Buch der Reihe gespannt, wo es um Thug geht.

Vielen Dank an vorablesen.de für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

122 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

"liebe":w=3,"wild games":w=3,"sex":w=2,"erotik":w=2,"insel":w=2,"fernsehen":w=2,"show":w=2,"reality show":w=2,"preisgeld":w=2,"jessica clare ":w=2,"in einer heißen nacht":w=2,"liebesroman":w=1,"drama":w=1,"intrigen":w=1,"love":w=1

Wild Games - In einer heißen Nacht

Jessica Clare , Angela Koonen
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.06.2018
ISBN 9783404177004
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. "Egal, was passiert, wir vier halten bis zum Ende zusammen."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Jessica Clare ist schlicht aber flüssig, hat mich aber nicht wirklich gefesselt. Das Buch wird aus Abbys Sicht geschrieben.
Die anderen Reihen von Jessica Clare habe ich mit Begeisterung in Rekordzeit gelesen, deshalb war schnell klar, dass ich dieses Buch selbstverständlich auch lesen werde. Jedoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Der Spannungsaufau war nicht gegeben und die Romanze zwischen Abby und Dean war mir zu rasand.
Aber für zwischendurch eine nette Liebesgeschichte.

Vielen Dank an netgallay.de und Bastei-Luebbe für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

163 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

"never loved before":w=3,"liebesroman":w=2,"heyne-verlag":w=2,"monica murphy":w=2,"love":w=1,"teil 1":w=1,"new-adult":w=1,"ethan":w=1,"contemporary romance":w=1,"katie":w=1,"netgalleyde":w=1,"heyne <":w=1,"juni 2018":w=1,"never":w=1,"ausbaufähig":w=1

Never Loved Before

Monica Murphy , Barbara Ostrop
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.06.2018
ISBN 9783453580657
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 330: "Ich werde immer ein Versprechen halten, das ich dir gegeben habe."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Monica Murphy ist schlicht aber flüssig. Das Buch wird abwechselnd aus Katies und "Ethan" Sicht in damals und heute geschrieben, sodass man ihre Gefühle, Ängste und Handlungen gut nachvollziehen kann. Leider werden die Vergangenheit-Kapitel aber nicht chronologisch erzählt, wodurch ich als Leser teilweise Probleme hatte der Geschichte zu folgen bzw. fand dies sehr anstrengend.
Die "Sisters in Love"-Reihe von Monica Murphy habe ich mit Begeisterung in Rekordzeit gelesen, deshalb war schnell klar, dass ich diese Reihe selbstverständlich auch lesen werde. Jedoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe, da die Thematik Entführung und Vergewaltigung bei Kindern für sehr grenzwertig halte. Als 12jährige dieses Trauma mitmachen zu müssen ist schon schwer genug und das dieses Erlebnis das ganze Leben beeinflussen kann, kann ich verstehen.Jedoch konnte ich die Entwicklung der Liebesbeziehung zwischen Katie und "Ethan"nicht wirklich nachvollziehen, weil durch die gesamte Thematik für mich gar keine Emotionen aufgekommen sind.
Obwohl das Buch mit einem Cliffhanger endet, bin ich mir nicht sicher, ob ich das zweite Buch dieser Reihe lesen werde.

Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne-Verlag für das Leseexemplar.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Der Anfang zwischen Jetzt und Hier

Cara Mattea
E-Buch Text
Erschienen bei books2read, 15.06.2018
ISBN 9783733711849
Genre: Romane

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 124: "Irgendwann kommt der Moment, an dem es plötzlich Sinn ergibt."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Cara Mattea ist sehr gefühlsvoll und flüssig und man ist vom ersten Augenblick in der Geschichte vertieft. Die Liebegeschichte wird aus den wechselnden ICH-Perspektiven von Mila und Leo erzählt, aber auch einzelne Kapital von Freunden finden sich in dem Buch.
Dieses Buch ist das 3.Buch nach "Das Leben zwischen Jetzt und Hier" und "Die Wahrheit zwischen Jetzt und Hier" und wir machen ein 4 Jahres Sprung nach vorne. Wieder erleben wir eine kleine Achterbahn der Gefühle, da auch hier der Prolog am Anfangs des Buches wieder einige Fragen offen lässt.
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich persönlich mit diesem Buch identifizieren kann, da ich auch ein "fremdes" Kind als mein eigenes grossziehe. In dem Buch geht es nicht nur über Verlust des eigenes Kindes, sondern lernt auch die Kehrseite von Pflegeeltern und Adoptiveltern kennen, wenn die Kinder, die von klein auf immer wieder die Familie wechseln müssen und keinen stabilen Halt haben. Ich habe sehr oft mit meinen Tränen gekämpft, da für mich die Sorgen und Ängste sehr real beschrieben waren und ich habe bis zum Ende mit Mila und Leo mitgefiebert, dass ihre kleine Familie endlich ihr Happy End bekommt. Die Beziehung zwischen Leo und Mila ist von der ersten Seite emotional und ich fand es sehr erfrischend, dass dies kein „typisches“ Klischee-Buch ist, sondern war zutiefst berührt, dass man sich in einer Liebegeschichte mit allen Höhen und Tiefen wiederfindet, die jeden von uns wiederfahren kann.
Für mich war die gesamte Reihe eine rührende Geschichte über die Liebe mit vielen Höhen und Tiefen, die mich teilweise zu Tränen gerührt hat. Ich empfehle dieses Buch jedem, der an die Liebe glaubt und man alles gemeinsam durchstehen kann, insbesondere Stiefeltern, Pflegeeltern und Adoptiveltern, die ein fremdes Kind wie ihr eigenes lieben und wissen, dass es sich immer zu kämpfen lohnt. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an Cara Mattea für das Rezensionsexemplar.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

73 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

"erotik":w=2,"liebesroman":w=2,"liebe":w=1,"spannung":w=1,"geheimnis":w=1,"hingabe":w=1,"stalker":w=1,"obsession":w=1,"beschützer":w=1,"dark romance":w=1,"dirty love":w=1

Dirty Love - Ich will dir gehören!

Laurelin Paige
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 02.07.2018
ISBN 9783956497988
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 139: "Wenn du einen Platz in seinem Herzen willst, musst du es zuerst finden."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Laurelin Paige ist schlicht. Das Buch wird aus Sicht von Sabrina geschrieben, sodass man ihre Gefühle und Handlungen gut nachvollziehen kann.
Ich muss jedoch ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Das Buch ist in 2 Teilen aufgeteilt und irgendwie ging mir inbesondere die Vergangenheit viel zu schnell - ohne auf die jeweiligen Schlüsselereignisse in Sabrinas Leben einzugehen.
Der Spannungsaufbau nach dem Zeitsprung war leider nicht gegeben und ich war schon frühzeitig von Sabrinas zwiegespaltenen Gefühlen zu den Männern "genervt". Manche Situationen waren  für die Protagonisten wahrscheinlich selbstverständlich, für mich als Aussenstehende fehlte aber das gewisse Etwas. Obwohl das Buch mit einem Cliffhanger endet, bin ich mir nicht sicher, ob ich  die Fortsetzung lesen werde. Eigentlich schade, da ich Mehrteiler eigentlich immer beende.

Vielen Dank an netgalley.de und MIRA Taschenbuch Verlag  für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

330 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

"bianca iosivoni":w=10,"new-adult":w=7,"tnt":w=6,"die letzte erste nacht":w=6,"liebe":w=5,"lyx":w=4,"trevor":w=4,"tate":w=4,"tod":w=3,"liebesroman":w=3,"lyx verlag":w=3,"freundschaft":w=2,"vergangenheit":w=2,"geheimnis":w=2,"liebesgeschichte":w=2

Die letzte erste Nacht

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 25.05.2018
ISBN 9783736307179
Genre: Liebesromane

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 273: "Versprich mir, in Zukunft nur noch auf dein eigenes Herz zu hören."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Bianca Iosivoni ist gewohnt schlicht aber flüssig, hat mich dieses Mal aber nicht wirklich gefesselt. Das Buch wird aus Trevor und Tates Sicht geschrieben, sodass man ihre Gefühle und Handlungen nachvollziehen kann.
Die ersten Bücher der Reihe  habe ich mit Begeisterung in Rekordzeit gelesen, deshalb war schnell klar, dass ich dieses Buch selbstverständlich auch lesen werde. Jedoch muss ich ehrlich zugeben, dass ich das Buch mit Mühe zu Ende gelesen habe und überhaupt keinen Bezug bekommen habe. Obwohl mich der Klappentext wirklich angesprochen hat, war ich von der Umsetzung sichtlich enttäuscht. Der Spannungsaufbau war leider nicht gegeben und ich habe schon frühzeitig geahnt, welches Geheimnis Trevor vor Tate hat. Aber  die wiederkehrenden Personen, die man aus den ersten Bändern kennt, machen das Lesen zu einem Vergnügen und man möchte am liebsten die Bücher (erneut) lesen. Ich bin jetzt schon auf das 4. Buch der Reihe gespannt, wo es um Grace und Mason geht.

Vielen Dank an netgalley.de und LYX  für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"liebesroman":w=1,"ilsa madden-mills":w=1,"#hotenglish-'#verbotenwild #netgalleyde":w=1

Hot English - verboten wild

Ilsa Madden-Mills , Ivonne Senn
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 04.06.2018
ISBN 9783956498138
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Lieblingszitat:
S. 37: "Man kann nicht den ersten Jungen hassen, den man je geliebt hat."

Meinung/Fazit:
Der Schreibstil von Ilsa Madden-Mills ist schlicht aber flüssig. Die Geschichte wird in der ICH-Perspektive von Remi und Dax erzählt, sodass man ihre Handlungen und Gefühle gut nachvollziehen kann.
Ich habe erst später mitbekommen, dass dieses Band Teil einer Reihe ist – das vorherige Buch habe ich nicht gelesen. Das hat aber dem Lesevergnügen nix ausgemacht, da man dieses Band auch ohne Vorkenntnisse lesen konnte. Ich werde mir noch auf jeden Fall das erste Band der Reihe holen und lesen, da ich Reihen in der Regel gerne lückenlos lesen möchte.
Sehr schnell war ich eingetaucht in die Geschichte, die flotte Handlung und witzigen Dialoge haben mich gefesselt und auch zum Lachen gebracht. Ich konnte mich sehr gut ihn Remi einfühlen und ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehen. Obwohl Remi und Dax eine gemeinsame Vergangenheit haben, knistert es zwischen den beiden auch noch nach Jahren und man fiebert ihrer Liebesgeschichte richtig entgegen.
Ich empfehle dieses Buch jedem, der an die große Liebe glaubt und daran, dass es immer eine zweite Chance im Leben gibt.

Vielen Dank an netgalley.de und LYX für das Leseexemplar.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"dessousmodel":w=1

Muse in Dessous

Penelope Sky
E-Buch Text: 214 Seiten
Erschienen bei null, 16.05.2018
ISBN B07BRMMXB9
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
434 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.