Ancareen

Ancareens Bibliothek

765 Bücher, 58 Rezensionen

Zu Ancareens Profil
Filtern nach
768 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

graham swift, roman, ein festtag

Ein Festtag

Graham Swift , Susanne Höbel
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 15.05.2017
ISBN 9783423281102
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Flucht der Jahre

Péter Esterházy , Marianna D. Birnbaum , Laszlo Kornitzer
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Hanser Berlin, 13.03.2017
ISBN 9783446255456
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Maria Sibylla Merian

Barbara Beuys
Flexibler Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 14.11.2016
ISBN 9783458361800
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Double Negative

Ivan Vladislavić , Thomas Brückner , Teju Cole
Buch: 256 Seiten
Erschienen bei A1 Verlag, 26.08.2015
ISBN 9783940666673
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

kurden, flüchtlinge, gefangenschaft, kurdistan, freundschaft

Der letzte Granatapfel

Bachtyar Ali , Ute Cantera-Lang , Rawezh Salim
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Unionsverlag, 17.05.2016
ISBN 9783293004993
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

beschreibung, annäherung, eigene erfahrungen, schamanismus, schamanistische techniken

Reise hinter die Finsternis

Carlo Zumstein
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 08.02.2011
ISBN 9783453701656
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

80 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

familie, schwestern, geheimnis, vergangenheit, roman

Schwestern bleiben wir immer

Barbara Kunrath
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.08.2016
ISBN 9783548288420
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

74 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

indien, indie, vom inder der mit dem fahrrad bis nach schweden fuhr um dort seine große liebe wiederzufinden, per j. andersson, kastensystem

Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr...

Per J. Andersson
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.04.2016
ISBN 9783404608850
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

43 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

fantasy, schwindler, fechten, duellanten, vocho

Schwerter und Schwindler

Julia Knight , Juliane Pahnke
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2017
ISBN 9783426519943
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

lawhon

Flug der Träume

Ariel Lawhon , Annette Hahn
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.03.2017
ISBN 9783596296743
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

57 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

familie, wende, geschichte, geschwister, nachkriegszeit

Altenstein

Julie von Kessel
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Holtzbrink Buchverlage, 10.03.2017
ISBN 9783463406770
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

jugendbuch, flüchtling

Dazwischen: Ich

Julya Rabinowich
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 22.08.2016
ISBN 9783446253063
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

erziehung, kindheit, genie, schicksal, leben

Das perfekte Leben des William Sidis

Morten Brask
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Verlag Nagel & Kimche AG, 30.01.2017
ISBN 9783312010264
Genre: Sonstiges

Rezension:

William Sidis ist keine fiktionale Figur. Er lebte tatsächlich und gilt als der intelligenteste Mensch aller Zeiten. Wie kann es sein, dass er nie in der Geschichtsschreibung auftaucht, es gibt kaum Veröffentlichungen von ihm gibt? Nur die Sensationspresse schrieb immer wieder über ihn.

„Man soll danach streben, das Leben zu wählen, das man selber für richtig hält,...“. William gibt diesen Ratschlag Nat, seinem Freund, der reichlich Alkohol trinkt und seine wissenschaftliche Laufbahn auf diese Weise ruiniert. Hatte William die Möglichkeit so zu leben, wie er es für richtig hielt?


Die Handlung des Romans beginnt 1944 in einem riesigen Bürogebäude in dichtem Nebel. William ist ein Büroangestellter, der nun schon seit 20 Tagen an diesem Ort arbeitet und auf jeden Fall unerkannt bleiben will. Dann folgt ein Sprung zurück in das Jahr 1910. William ist elf Jahre alt und hält in Harvard einen Vortrag über die vierte Dimension vor einem gefüllten Saal, in der ersten Reihe sein Vater Boris. Die Kluft zwischen diesen beiden Situationen könnte größer nicht sein. Mit diesen Sprüngen durch die Zeit erzählt Morten Brask von Williams Leben. Die einzelnen Szenen lassen ein komplexes Bild entstehen, seine Kindheit, das Leben seiner Eltern,seine große Liebe Martha, seine Flucht aus der psychiatrischen Klinik, sein Leben als Büroangestellter.

Mich fesselte die Art der Komposition und die Sprache mit der Morton Brask von dem sensiblen Mann erzählt.

  (2)
Tags: erziehung, genie, kindheit, leben, schicksal   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

158 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

geister, lockwood&co, lockwood, geisterjäger, lockwood & co.

Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe

Jonathan Stroud , Katharina Orgaß , Gerald Jung
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbj, 12.10.2015
ISBN 9783570403099
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: geister   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

118 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 66 Rezensionen

alter, freundschaft, sibirien, roman, bäume

Betrunkene Bäume

Ada Dorian
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein fünf, 24.02.2017
ISBN 9783961010011
Genre: Romane

Rezension:


Sibirien und Berlin sind die Schauplätze des Romans. Wie bei den betrunkenen Bäumen haben auch die Hauptpersonen irgendwie den festen Boden unter ihren Füßen verloren. 
Sibirien - Wolodja lebt mit seinem Hund auf der Straße. Es ist kalt, sehr kalt und er braucht einen Job, um das Zimmer über dem Bäcker zu mieten. Berlin - Katharina ist von zu Hause weggelaufen. Sie ist hungrig und schmutzig. Ihr Vater ist irgendwo in Sibirien. Ihre Mutter schläft am Tag und putzt nachts. Und dann ist da noch Erich, der alte Mann, den keiner mehr ernst nimmt. Irina, seine Tochter hat keine Zeit für ihn und ein Pflegedienst soll ihn versorgen. Er war damals in Sibirien viele Monate mit Wolodja unterwegs. Dort lernt er auch Dascha kennen, die später seine Frau wird.
Der Kreis schließt sich. Erich braucht Katharina als Haushälterin. Er will niemanden um sich haben, der ihm in die Dinge hineinredet und Katharina braucht Geld. 
Eine sensibel erzählte, atmosphärische Geschichte über die Wege des Lebens und wie leicht man in eine Art Isolation geraten kann. Ada Dorian hat einen sehr schönen Roman geschrieben und ich bin gespannt auf die nächste Veröffentlichung im Herbst.

  (3)
Tags: alter, berlin, identität, obdachlosigkeit, sibirie   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Handbuch für den russischen Debütanten

Gary Shteyngart , Christiane Buchner , Frank Heibert
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 16.12.2016
ISBN 9783499290480
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

deutsche gegenwartsliteratur

Scherbenpark: Roman (KiWi)

Alina Bronsky
E-Buch Text: 190 Seiten
Erschienen bei eBook by Kiepenheuer&Witsch, 21.09.2009
ISBN 9783462300475
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der "Scherbenpark" von Alina Bronskys hatte sich an zwei Leseabenden vor mir ausgebreitet. Der Park liegt in einem Viertel, in dem die meisten Menschen "gar keine Träume haben", wie die 17jährige Sascha meint. Sascha ist eine Kurzform für Alexander und Alexandra. Sie lebt dort in enem Hochhaus mit ihren zwei kleinen Geschwistern und einer entfernten Verwandten aus Nowosibirsk. Sie hat Träume, zwei sogar! Vadim töten und ein Buch über ihre Mutter schreiben.
Im Grunde ist in Sascha selbst auch so ein „Scherbenpark“, den sie aber niemals nach außen trägt.
Maria, die Cousine von Vadim, arbeitete in einer Kantine in Nowosibirsk bis zu dem Tag, als sie nach Deutschland kam, um sich um die drei Kinder zu kümmern. Saschas Mutter und ihr Freund waren von Vadim erschossen worden. Maria fürchtet und bewundert zu gleich Saschas Intelligenz und ihre Art zu leben.
Plötzlich findet sich ein Artikel von Vadim in der Zeitung. Sascha lernt so Volker, den Ressortleiter der Zeitung und seinen sechzehnjährigen Sohn Felix kennen.
Sie wird gemieden und trifft sich auch nicht mit den anderen Jugendlichen in besagtem Park. Was auch zu Konflikten führt.
Der Selbstmord von Vadim führt zu einer Kurzschlusshandlung, bei der sie eine Kopfverletzung erleidet.
Beim Lesen kann man nur bewundern, was für eine einzigartige Hauptperson sich Alina Bronsky da ausgedacht hat. Und mit welcher Energie erzählt wird, irgendwie strahlend und kraftvoll.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

340 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 69 Rezensionen

dystopie, fantasy, phee, jugendbuch, freundschaft

Spiegelkind

Alina Bronsky
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401067988
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: fantasy, mystisch   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.667)

2.679 Bibliotheken, 37 Leser, 1 Gruppe, 267 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, lux, jugendbuch

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551315199
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

59 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

rom, italien, juden, krieg, mutterliebe

Im ersten Licht des Morgens

Virginia Baily , Christiane Burkhardt
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Diana, 12.12.2016
ISBN 9783453359130
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

65 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

briefwechsel, befindlichkeiten glück, roman, frundschaften

Schlafen werden wir später

Zsuzsa Bánk
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 23.02.2017
ISBN 9783100052247
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Die vielen Namen der Liebe

Kim Thúy , Andrea Alvermann , Brigitte Große
Fester Einband: 150 Seiten
Erschienen bei Kunstmann, A, 08.03.2017
ISBN 9783956141683
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

tradition sonnentanz, indianer, trommel

Ich hörte eine indianische Trommel: Die Ethnologin Frances Densmore als Bewahrerin indianischen Kulturgutes

Frank Elstner
E-Buch Text: 55 Seiten
Erschienen bei Palisander Verlag, 07.02.2015
ISBN 9783957840219
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: indianer, tradition sonnentanz, trommel   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

jugend, erinnerung, selbstmord, england, perspektiven

Vom Ende einer Geschichte

Julian Barnes , Gertraude Krueger
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei btb, 11.05.2015
ISBN 9783442748747
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

48 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

dublin, krimi, mordkommission, irland, intrigen

Gefrorener Schrei

Tana French , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 29.12.2016
ISBN 9783651024472
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
768 Ergebnisse