Animus_Voxs Bibliothek

8 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Animus_Voxs Profil
Filtern nach
8 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

42 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

wien, besuch auf dem land, das unglück der titanic, der erste kuss, beginn des 20. jahrhunderts

Wenn es Frühling wird in Wien

Petra Hartlieb
Fester Einband: 180 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 20.02.2018
ISBN 9783832198480
Genre: Historische Romane

Rezension:

Der Klappentext:

"Wien, 1912. Marie ist erst seit wenigen Monaten Kindermädchen im Haushalt des Berühmten Dichters Arthur Schnitzler. Als sie für Ihren Dienstherren ein Buch abholt, lernt sie eine völlig neue Welt kennen: die Welt des Lesens. Und Oskar, den ebenso charmanten wie mittellosen Buchhändler ..."

Wir tauchen ein in das leben der Wiener Gesellschaft von 1912. Gleich zu beginn begleiten wir Marie & Oskar auf Ihrem ersten Rendezvous. Sie sind im k. k. Hofburgtheater und Marie ist verzückt, begeistert und erstaunt. Sie fühlt sich ein wenig fehl am Platz und ist unsicher ob sie an diesem Ort Richtig ist.

"Mein Gott, wie dumm sie sich vorkam. Ein dummes, kleines Kindermädchen vom Land, das Dame spielen wollte. Und ins Theater Ging. Wahrscheinlich hatten die feinen Leu´sie alle längst bemerkt und tratschten über sie."

Petra Harlieb hat diese Szene, Ihre Unsicherheit aber auch Ihre Begeisterung und Freude so schön Beschrieben, das man das Gefühl hat in Marie´s Haut und auch Schuhen zu stecken. Außerdem gibt es da die Familie Schnitzler, bei der Marie als Kindermädchen angestellt ist. Sie haben zwei Kinder Heinrich und Lili. In dem Haushalt leben auch noch die Köchin Anna und das Hausmädchen Sophie. Anna ist die gute Seele des Hauses und eine Art zweite Mutter für Marie. Sophie ist sehr verschlossen und Marie gegenüber nicht wohl gesonnen. Sophie bringt sich im lauf der Geschichte noch in ziemliche Schwierigkeiten aus der Ihr Anna und Marie gemeinsam heraus helfen. Oskar arbeitet in einer kleinen Buchhandlung bei Friedrich Stock. Dieser Möchte der Familie Gold helfen, Oskar mit der Tochter Fanni zu verkuppeln. Da die Familie eine bekannte Buchhändler Familie mit einem Großen Geschäft in Wien ist und Fanni das einzige Kind. Also muss sich Oska entscheiden ob er die Beziehung zu Marie vertieft oder doch zu Fanni und damit seine Zukunft sichert. Dann sinkt auch noch die Titanic auf der Fanni eine Reise angetreten hatte.

Es ist eine sehr schöne und schlichte Liebesgeschichte in Mitten von Wien. Wobei ich schlicht nicht negativ meine. Ich mag, das es eine unaufgeregt Erzählung ohne viel Kitsch und Klischee ist. Wie sich die Beziehung entwickelt, mit allein unsicherheiten und zweifelnseiten seitens Marie, kann man sehr gut miterleben und nach vollziehen. Oskars liebe zu Büchern und seine warme Beschreibung des Buchladens sind so Greifbar, das man sich glatt Wünscht da zu sein.

Ich hatte offen gesagt meine Zweifel, ob man in so kurzer Zeit eine gute Geschichte erzählen kann. Das Buch hat "nur" 172 Seiten. Es ist der Autorin aber gelungen einen Einblick in das Gesellschaftliche leben des 20.Jahrhunderts  zu geben und darin eine Liebesgeschichte entstehen zu lassen die langsam erwacht wie der Frühling in Wien. Ich mag dieses Buch sehr gern. Ich werde es wieder lesen und auch verschenken. Ich hatte beim lesen immer im Kopf, das man dieses Buch Wunderbar während einer Zug fahrt lesen kann. Wenn man Ankommt, hat man gleich zwei Reisen unternommen. Einmal an den Ort an den man wollte und einmal mit Marie & Oskar durch Wien.

Dieses Buch ist eine klare Kaufempfehlung für alle die nichts gegen eine Liebesgeschichte haben und nach einer kurzen Auszeit vom Alltag suchen in dem sie in einer Andere Epoche entführt werden.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

315 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

england, mittelalter, historischer roman, ritter, intrigen

Das Lächeln der Fortuna

Rebecca Gablé
Flexibler Einband: 1.200 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.01.2016
ISBN 9783404271368
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(298)

610 Bibliotheken, 10 Leser, 5 Gruppen, 31 Rezensionen

england, historischer roman, mittelalter, krieg, juden

Hiobs Brüder

Rebecca Gablé
Flexibler Einband: 907 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.05.2011
ISBN 9783404160693
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

119 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

tierwesen, fantasy, newt scamander, hogwarts, harry potter

Hogwarts-Schulbücher: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

J.K. Rowling , Klaus Fritz , J.K. Rowling
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.03.2017
ISBN 9783551556967
Genre: Fantasy

Rezension:

Hogwarts-Schulbücher: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind ; Newt Scamander von J. K. Rowling ist als Gebundene Ausgabe im März 2017 im Carlsen Verlag und als Hörbuch im Juni 2017 im DHV (der Hörverlag) erschienen. Gelesen von Timmo Niesner.


Vom Inhalt her ist das Hörbuch bzw. Buch genau das was darauf steht. Ein Lexikon der „Phantastischen Tierwesen und wo sie zu finden sind“. Von A-Z werden alle Tiere und auch Mischwesen oder Züchtungen, die in der Magischen Welt zu finden sind Aufgelistet und Beschrieben.

Zunächst gibt es eine Kurze Einführung und Erläuterung zu den Unterschied zwischen Tierwesen und Magischen Wesen sowie der Klassifizierungsstuffen des Zaubereiminesteriums.


Ich habe es als Hörbuch genossen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Timmo Niesner hat eine angenehme Stimme, der ich zu gern gelauscht habe. Es kann aber auch daran liegen das Timmo Niesner die Synchronstimme von Eddie Redmayn ist und ich diesem Schauspieler (spätestens) seit „The Dansih Girl“ (eigentlich seit die Säulen der Erde) verfallen bin.

Diese Hörfassung wurde in „... mit einem aufwendigen Sounddesign versehen.“, laut der Beschreibung bei Audible. Es wurde nicht zu viel Versprochen mit viel liebe zum Detail wurden Soundeffekte passend zu den jeweiligen Tierwesen und deren Umgebung ausgesucht und eingesetzt. Außerdem wurde mit ´Audio-Fußnoten´ gearbeitet die sich vom Haupttext abheben. Noch nie hat mir ein Lexikon so viel Spaß gemacht.

Ich hatte Anfangs ein wenig Probleme mit dem Titel des Buches. Meistens wird es einfach als „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ geführt, was aber dem Titel des Filmes und des dazu gehörigen Veröffentlichten Drehbuch entspricht. Eine Deutlichere Unterscheidung zum Beispiel „Newt Scamanders Hogwarts- Schulbuch der Phantastischen Tierwesen“, würde es einfacher machen diese drei Produkte von einander zu unterscheiden.


Als Hörbuch finde ich es auf jeden Fall Empfehlenswert für alle die mehr über die Welt um Hogwarts und Harry Potter erfahren möchten oder die so wie so schon dieser Welt verfallen sind. Es ist ein sehr schön gemachtes Begleitwerk und ich werde es mir in jedem Fall auch noch als Buch kaufen. Vor allem weil es dadurch den Stiftungen die von J. K. Rowling ins Leben gerufen wurden zugute kommt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

50 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

illustrationen, phantastische tierwesen, sehr schöne illustrationen, wunderschönes cover

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

J.K. Rowling , Klaus Fritz , Olivia Lomenech Gill
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 07.11.2017
ISBN 9783551556981
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(318)

1.082 Bibliotheken, 58 Leser, 1 Gruppe, 135 Rezensionen

leigh bardugo, fantasy, das lied der krähen, grischa, krähen

Das Lied der Krähen

Leigh Bardugo , Michelle Gyo
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Knaur, 02.10.2017
ISBN 9783426654439
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

174 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

fantasy, hexer, geralt von riva, der hexer, magie

Das Erbe der Elfen

Andrzej Sapkowski , Erik Simon
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv, 01.11.2012
ISBN 9783423214087
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

barbaren, fantasy, fangen, sklaven, schön

Heldenzorn

Jonas Wolf
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 16.07.2012
ISBN 9783492268691
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
8 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks