Leserpreis 2018

AnnaCastronovos Bibliothek

15 Bücher, 16 Rezensionen

Zu AnnaCastronovos Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
15 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Donaumädchen 2: Katharsis

Johanna Stöckl
Flexibler Einband: 491 Seiten
Erschienen bei Independently published, 29.08.2018
ISBN 9781718104945
Genre: Fantasy

Rezension:

Mir hat schon Teil 1 von Donaumädchen sehr gut gefallen, aber Teil 2 hat ihn noch getoppt! Die Autorin vermischt einen Pharma-Skandal gekonnt mit Fantasy-Elementen und hält ihre Leser mit Hochspannung in Atem. Man durchlebt zusammen mit Lena nicht nur jede Menge Abenteuer, sondern auch eine Achterbahn der Gefühle. Viele wichtige und gesellschaftskritische Themen sind geschickt eingeflochten - man spürt, dass die Autorin ganz nah an ihren jugendlichen Protagonisten dran ist. Ich mag auch die österreichischen Begriffe sehr gerne, die mich mitten rein nach Wien versetzt haben. Ein ganz besonderes Buch, das viele Elemente vereint, die ich in dieser Kombi noch nie gelesen haben. Ein echter Geheimtipp. Absolute Leseempfehlung!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"kloster":w=2,"sizilien":w=2,"wahre begebenheit":w=1,".teufel":w=1,"castronovo":w=1,"maria crocifissa della concezione":w=1,"klosterkind":w=1

Klosterkind

Anna Castronovo
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.10.2018
ISBN 9783752821093
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(152)

325 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

"thriller":w=9,"zeitreise":w=6,"jesus":w=6,"israel":w=5,"science fiction":w=4,"zeitreisen":w=4,"religion":w=3,"video":w=3,"eschbach":w=3,"roman":w=2,"glaube":w=2,"ausgrabung":w=2,"andreas eschbach":w=2,"krimi":w=1,"freundschaft":w=1

Das Jesus-Video

Andreas Eschbach
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2014
ISBN 9783404170357
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich hatte das Jesus-Video vor 20 Jahren schon einmal gelesen und wollte nun wissen, ob es mir immer noch so gut gefällt. Antwort: Ja! Ein total abgefahrenes, faszinierendes Thema, toll geschrieben, und so spannend, dass man es nicht mehr aus der Hand legen kann. Es ist aber nicht nur "einfach ein Thriller", sondern hat mich mehrmals wirklich zum Nachdenken gebracht und, was mich selbst am meisten erstaunt hat: Ich habe während des Lesens einige Male meine Meinung zur katholischen Religion überdacht, die eigentlich seeeehr gefestigt ist ... und das will wirklich was heißen ;-) Top Buch, ganz großes Kino. Obwohl ich das Jesus-Video nun schon zweimal gelesen habe, werde ich das Buch wieder zurück ins Regal stellen und behalten, für meine Kinder und Kindeskinder.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

183 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"gesellschaft":w=3,"dorf":w=3,"dorfgemeinschaft":w=3,"brandenburg":w=3,"juli zeh":w=3,"intrigen":w=2,"gesellschaftsroman":w=2,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"ehe":w=1,"hass":w=1,"streit":w=1,"ddr":w=1,"neid":w=1,"konflikte":w=1

Unterleuten

Juli Zeh
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei btb, 11.09.2017
ISBN 9783442715732
Genre: Romane

Rezension:

Unterleuten ist wunderschön geschrieben, spannend und trifft es voll auf den Punkt. Genau so sind manche von diesen Dörfern ... und auch ihre Bewohner. Sehr erfrischender Gesellschaftsroman über Ossis und Wessis. Absolut empfehlenswert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(466)

878 Bibliotheken, 17 Leser, 6 Gruppen, 38 Rezensionen

"mittelalter":w=20,"kloster":w=14,"krimi":w=11,"italien":w=11,"historischer roman":w=10,"mord":w=8,"inquisition":w=8,"mönche":w=8,"religion":w=7,"umberto eco":w=7,"klassiker":w=5,"der name der rose":w=5,"bücher":w=4,"benediktiner":w=4,"bibliothek":w=3

Der Name der Rose

Umberto Eco , Burkhart Kroeber
Flexibler Einband: 688 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.08.2008
ISBN 9783423210799
Genre: Historische Romane

Rezension:

Darf man Weltbestseller schlecht finden? Ja! Ich habe auf S. 43 aufgegeben. Langweilig, anstrengend, lalateinische Passagen ohne Übersetzung, seitenlange Abhandlungen ohne Absätze - Der Name der Rose mag ein Weltbestseller sein, aber mir hat das Buch überhaupt nicht gefallen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Latte & Dampfnudeln

Veronika Lackerbauer
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 05.05.2017
ISBN 9783744816687
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe schon die ersten beiden Bände gelesen und wurde auch dieses Mal wieder angenehm überrascht: Vier ganz unterschiedliche Geschichten, verschiedene Längen und neue Themen sowie Perspektiven. So ist das Buch kurzweilig und wird immer wieder aufgelockert. Mir gefällt auch der Schreibstil der Autorin gut: flüssig und angenehm zu lesen. Die Geschichten sind spannend und enthalten eine gute Portion Humor. Auf jeden Fall eine Leseempfehlung!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"bayern":w=2,"krimi":w=1,"frauenliteratur":w=1,"sushi":w=1,"bayerisch":w=1,"krimigeschichten":w=1,"niederbayernkrimi":w=1,"weißbier":w=1

Sushi & Weißbier

Veronika Lackerbauer
Flexibler Einband: 264 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 30.11.2016
ISBN 9783741250033
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der zweite Band "Kriminalgeschichten aus der bayerischen Provinz" hat mir noch besser gefallen als der erste. Die drei Geschichten sind wieder völlig verschieden, aber alle sehr gut zu lesen. Welche mir am besten gefallen hat, könnte ich gar nicht sagen. Das Familiendrama in Garmisch, der Mord in der Münchner Schickeria oder die Vorurteile gegen Flüchtlinge in einer niederbayerischen Gemeinde? Alle drei! Veronika Lackerbauer schreibt sehr flüssig und es gelingt ihr, auch ernste Themen spannend und zum Teil sehr witzig zu verpacken. Dabei gibt es auch den ein oder anderen sehr bayerischen Moment. Spannend, geistreich, witzig, bayerisch. Bitte mehr davon!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Stutenblut

Anna Castronovo
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 21.09.2017
ISBN 9783741252754
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Alsterschein

Linda Schultz
Flexibler Einband: 207 Seiten
Erschienen bei Schardt, M, 01.05.2016
ISBN 9783898418485
Genre: Romane

Rezension:

Ich bin von Alsterschein begeistert. Mir hat schon Elbgut sehr gut gefallen, und das zweite Buch von Linda Schultz steht dem in nichts nach. Toll geschrieben, faszinierende Protagonisten, ein interessantes Thema und ein sehr gut aufgebauter Spannungsbogen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Super!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Perpetuum Mobile

Jan Büchsenschuß
Flexibler Einband: 148 Seiten
Erschienen bei Schardt, M, 01.07.2013
ISBN 9783898416993
Genre: Romane

Rezension:

Ich gebe es zu: Ich hasse das Jobcenter und ja, auch ich hatte schon Phantasien davon, meine Berater umzubringen. Die Gefühle, die man hat, wenn einem dort jemand gegenüber sitzt, der offensichtlich viel schlechter qualifiziert ist als man selbst und dazu noch ziemlich doof und unflexibel, man diesem Berater aber hilflos ausgeliefert ist, hat Jan Büchsenschuß perfekt auf den Punkt gebracht. Bitterböse und dabei sehr witzig schildert er den Mord aus Affekt seines Protagonisten an einer Jobcenter-Beraterin. Und dass der Leser in einer Mordszene schallend lachen muss - das muss man erst mal hinbekommen. Chapeau!
Hochspannung dann bei dem Versuch, die Leiche aus dem Jobcenter verschwinden zu lassen. Herrlich auch Teil zwei, in dem beschrieben wird, was die Medien aus dem Fall machen. Dadurch weiß man leider schon etwa bei der Mitte des Buches, wie der Fall ausgeht. Aber die ganz alltäglichen menschlichen Dramen, die dann in Teil drei nachdenklich stimmen , werfen trotzdem wieder ein ganz neues Licht auf den Mord und darauf, wie uns das Schicksal eben manchmal spielt. Eine faszinierende Buchidee, supertoll geschrieben!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"ostfriesland":w=1

Mord in Greetsiel. Ostfrieslandkrimi

Susanne Ptak
Buch: 200 Seiten
Erschienen bei Klarant, 10.07.2015
ISBN 9783955732721
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Flott geschrieben, flott gelesen. Ein solider Krimi, der den Leser an die Hand nimmt und mitermitteln lässt. Kein neues Thema (da habe ich mich von dem Hinweis auf die Pharmareferenten auf dem Klappentext etwas fehlleiten lassen), und auch keine großen Überraschungen, aber trotzdem spannend - vor allem das letzte Drittel. Das ganz Besondere an diesem Krimi ist die unkonventionelle Oma Josefine, eine pensionierte Rechtsmedizinerin, die sich mit ihrer Enkelin zusammen in die Polizeiarbeit einmischt. Ungewöhnlich fand ich auch, dass zunächst eine ganz andere Geschichte um die Zwillingsschwestern anläuft (ich will nicht spoilern), die für sich bestimmt eine eigene Story hergegeben hätte, dann aber fast zufällig in den eigentlichen Fall übergeht. Ganz toll fand ich den trockenen Humor und die Absurditäten von Josefine &Co. ich hoffe, sie ermittelt weiter.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Elbgut

Linda Schultz
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Schardt, M, 01.11.2014
ISBN 9783898417709
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich bin ein Abendleser, und meistens fallen mir nach wenigen Seiten die Augen zu. Aber manchmal kommt es vor, dass mich ein Buch so fesselt, dass ich die halbe Nacht durchlese ... Genau so ein Buch ist Elbgut. Flott und stilistisch toll geschrieben, zum Teil mit poetischen Anwandlungen, die im Kontrast zu dem düsteren Fall um ein verschwundenes Mädchen so richtig berühren und einem immer wieder eine Gänsehaut über den Rücken jagen. Eine packende Geschichte, die faszinierende Einblicke in die Gedankenwelt einer psychisch kranken Person gibt und am Ende auch noch einen Überraschungs-Effekt bereit hält. Ich will mehr davon ;-)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

66 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

"husum":w=8,"theodor storm":w=7,"nordsee":w=5,"sekte":w=5,"krimi":w=4,"weihnachten":w=3,"historischer krimi":w=3,"mord":w=2,"historisch":w=2,"winter":w=2,"anwalt":w=2,"spuk":w=2,"liebe":w=1,"geschichte":w=1,"spannend":w=1

Der Nordseespuk

Tilman Spreckelsen
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 25.05.2016
ISBN 9783596034413
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich hätte mir von "Nordseespuk" mehr erwartet. Die Idee, den Dichter Theodor Storm in Anlehnung an echte Kriminalfälle aus seiner Zeit ermitteln zu lassen, und das dann noch mit Morden zu verbinden, die alle etwas mit einer Sekte zu tun haben, fand ich genial. Das Buch ist auch sehr gut recherchiert und ansprechend geschrieben. Aber ich hätte mir eben von allem etwas mehr erwartet: Mehr Spannung, mehr Grusel, mehr Ermittlungen, mehr Sekte und vor allem mehr Storm. Denn die vermeintliche Hauptperson - immerhin wird die Reihe als TheodorStormKrimis angepriesen - spielt nur eine Nebenrolle und man erfährt kaum etwas über den Dichter. Die Handlung hangelt sich von Zufall zu Zufall, ohne dass wirklich ermittelt wird. Gelegentlich habe ich auch den Überblick verloren und musste zurückblättern. Manchmal wird es auch richtig spannend, aber dann flacht der Spannungsbogen leider immer wieder ab. Trotzdem ein spannendes Thema und ein gut geschriebenes Buch. Man hätte aber deutlich mehr aus der Geschichte machen können.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"pferde":w=1,"experimente":w=1,"reitsport":w=1,"das experiment":w=1,"black night":w=1,"pferde klonen":w=1

Black Night

Anna Castronovo
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 21.09.2017
ISBN 9783738646856
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

bayern, bayrisch, humor, krimi, krimigeschichten, kurzgeschichten, lustig

Hugo & Leberkäs

Veronika Lackerbauer
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 07.04.2016
ISBN 9783739222264
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"Hugo & Leberkäs" ist eine kurzweilige Mischung von fünf Kriminalgeschichten, die alle sehr unterschiedlich sind. Während für mich bei den ersten beiden die Motivationen der Protas nicht immer schlüssig waren und ich das Lesen in Bayerisch eher anstrengend fand, haben mich die anderen drei Geschichten wirklich begeistert - und zwar ansteigend. Flüchtlinge in der bayerischen Provinz; eine Frau, die vom Doppelleben ihres Mannes erfährt und als absolutes Highlight eine Profikillerin, die sich in einen Polizisten verliebt und während der Jagd nach dem gleichen Mafiaboss von einer Katastrophe in die nächste schlittert - toll geschrieben, grotesk und einfach saukomisch. Ich freue mich auf Teil 2! Bemerkenswert finde ich auch, dass die Autorin einen Teil der Einnahmen aus diesem Buch an die Flüchtlingshilfe spendet.

  (1)
Tags:  
 
15 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.