AnnaKonda

AnnaKondas Bibliothek

5 Bücher, 1 Rezension

Zu AnnaKondas Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

259 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

selbstjustiz, thriller, rache, gewalt, zivilcourage

Todesengel

Andreas Eschbach
Fester Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.09.2013
ISBN 9783785724811
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

144 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

liebe, kinderwunsch, chicklit, kaufhold, julia kaufhold

Löffelchenliebe

Julia Kaufhold
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Page & Turner, 22.07.2013
ISBN 9783442204250
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Eagles 2014 - Adler


Kalender
Erschienen bei Brown Trout, 30.09.2013
ISBN 9781465010179
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

burnout, juist, klinik, ketamin, insel

Burnout - für immer auskuriert

Alice Spogis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Sutton, 01.10.2013
ISBN 9783954002184
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Vorsicht: die Sprache der Autorin kann süchtig machen.

Pointiert, selbstironisch und von vielen plastischen Bildern begleitet, demonstriert Alice Spogis die vorgeblich heile Klinikwelt auf der Nordseeinsel Juist stilistisch so gekonnt, dass ich trotz des ernsten Themas beim Lesen ein Vergnügen an den Worten hatte, wie lange nicht mehr. Erfrischend anders ist aber nicht nur ihre Sprache, sondern auch ihre untypische Heldin Ella, die so gar nicht in das Klischee einer hilflos deprimierten Frau passen will und ihre ganz eigenwillige Art am Leib hat, eine Lebenslüge nach der anderen zu entlarven, inklusive der eigenen.

Die ganze Thematik ist schon recht heftig und gut recherchiert dazu. Mit 'Burnout-für immer auskuriert' ist Alice Spogis ein Thriller gelungen, der weit mehr auf intelligente Psychologie setzt, denn auf Blutrausch und reisserische Action - auch wenn es durchaus Personen gibt, die ihr Leben lassen müssen. Nach einer gekonnten Einstimmung in die Charaktere und den Ort der Handlung, steigerte sich die Spannung dermaßen, dass ich das Buch dann auch nicht mehr aus der Hand legen wollte.

Mein Fazit: wer sich ein bischen Zeit nimmt und darauf einlassen kann, diesen Debüt-Thriller ohne die gängige Schema-F-Krimibrille zu lesen, wird mit Sicherheit positiv überrascht werden. Für mich persönlich ist es ein absoluter Leckerbissen in der längst zu einem faden Brei verkochten Mainstream-Suppe.

Einziger Wermutstropfen ist der Klappentext, der es leider nicht ansatzweise schafft, die hintergründige und spannende Atmosphäre des Romans einzufangen.

Also: bloß nicht davon abschrecken lassen,- denn dieses Buch hat die volle Aufmerksamkeit verdient.

  (0)
Tags: burnout, inselkrimi, juistthriller, ketamin, nordseeinsel juist, rehaklinik, spannungsroman, therapie   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(391)

792 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

thriller, stromausfall, europa, blackout, hacker

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Marc Elsberg
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.06.2013
ISBN 9783442380299
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
5 Ergebnisse