Annare1809

Annare1809s Bibliothek

77 Bücher, 51 Rezensionen

Zu Annare1809s Profil
Filtern nach
77 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

megan erickson, liebe, mechanics of love, jugendliebe, familie

Dirty Thoughts - Jenna & Cal

Megan Erickson , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.08.2017
ISBN 9783548288338
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Mit allem hätte Cal gerechnet, aber nicht damit, dass Jenna nach über zehn Jahren plötzlich in seiner Autowerkstatt steht. In der Highschool waren die beiden ein Paar, doch dann ging Jenna weg. Verließ Cal, der sich um seine kleinen Brüder kümmerte und die Werkstatt seines Vaters am Leben hielt.
Und jetzt ist sie wieder da, als selbstbewusste Frau frisch aus New York, um in der Firma ihres Vaters zu arbeiten. Und auch aus dem Jungen Cal ist ein tougher Mann geworden, der nicht nur über einer Motorhaube verdammt heiß aussieht, sondern eigentlich einen sehr weichen Kern hat. Von der Anziehung zwischen ihnen ist nichts verloren gegangen. Aber immer noch stehen die Ereignisse von damals zwischen ihnen. Doch dieses Mal lässt Jenna nicht zu, dass ihr Glück zerstört wird.

Die Geschichte von Jenna und Cal hat mir wahnsinnig gut gefallen. Es prickelte von Anfang an zwischen den beiden Protagonisten und ich mochte die beiden auf Anhieb. Außerdem war es spannend zu sehen, wie beide Charaktere an ihren Aufgaben wuchsen und sich nicht haben unterkriegen lassen.

Jenna ist eine toughe und sympathische Protagonisten, die weiß, was sie will. Ich mochte ihren großen Willen und dass sie nicht aufgab, egal wie aussichtslos alles erschien.
Cal ist sehr in sich gekehrt und hat Meter hohe Mauern um sein Herz errichtet, die selbst Jenna nicht einfach so einstürzen lassen kann. Er ist sehr Verantwortungsbewusst und ein unglaublich liebevoller, toller und sexy Kerl. Je mehr man ihn kennenlernt, desto mehr liebt man ihn <3

Der Schreibstil war toll und flüssig zu lesen und auch die Nebencharaktere wurden super gut beschrieben. Ich liebe Cals Brüder <3

Das Cover macht auf jeden Fall neugierig und sieht sehr hübsch aus :)

Fazit:
Die Geschichte von Cal und Jenna ist sexy, witzig, dramatisch und wahnsinnig gefühlvoll <3 Ein absolutes Lese-Muss und eine klare Empfehlung von mir <3 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

102 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

molly mcadams, to the stars - wenn du die sterne berührst, häusliche gewalt, wenn du die sterne berührst, liebe

To the Stars - Wenn du die Sterne berührst

Molly McAdams , Justine Kapeller
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 06.03.2017
ISBN 9783956496417
Genre: Liebesromane

Rezension:

Als Harlow auf den drei Jahre älteren Knox trifft, ist sie noch Minderjährig, weswegen er mit einer Beziehung warten möchte bis sie 18 ist. Harlow kann sich nicht vorstellen, dass er wirklich so lange auf sie warten will. Doch als er an ihrem 18. Geburtstag anruft, ist sie es, die nicht gewartet hat und ihn abweisend. Harlow merkt schnell, dass sie die falsche Wahl getroffen hat. Wird Knox ihr verzeihen können oder ist es bereits zu spät?

Mich hat ein Buch noch nie so sehr beschäftigt und so wahnsinnig berührt wie „To the Stars“. Zwischenzeitlich dachte ich schon ich vertrockne, weil die Tränen gar nicht mehr aufhören wollten. Als ich eben den Klappentext gelesen habe und die Geschichte nach drei Tagen nochmal Revue passieren ließ, kamen mir direkt wieder die Tränen, so sehr blieb es mir im Gedächtnis und es wird mich auch weiterhin beschäftigen, da bin ich mir sicher...
Das war mein erstes Buch aus der Feder von Molly McAdams und es wird ganz bestimmt nicht das letzte gewesen sein! Ich hab so extrem mit der Protagonistin mitgelitten, dass ich gar nicht mehr wusste was real war und was nicht. Es war so aufwühlend, unfassbar spannend, wahnsinnig traurig und doch irgendwie schön <3

Harlow ist so ein süßes und liebes Mädchen gewesen, bis sie Collin traf und mit ihm ein gemeinsamen Leben begann. Wobei man von Leben nicht mehr sprechen kann, denn das wurde ihr verwehrt. Sie lebte jeden Tag mit einer Angst und funktionierte nur noch, um ihm gerecht zu werden und allein schon durch diese Tatsache musste man sie einfach lieben. Man hatte die ganze Zeit Angst um sie und wollte ihr so gerne helfen! Man fiebert und leidet die ganze Zeit mit ihr, so nah ist man ihr.

Knox ist der heißeste Kerl überhaupt und noch dazu ein Feuerwehrmann! Er ist so liebevoll, aufmerksam, charmant und unglaublich SEXY! Er ist alles was man von einem Mann erwarten möchte und er hat mein Herz im Sturm erobert! Der Mann rettet Leben, doch kann er auch Harlows retten?

Der fesselnde Schreibstil hat mich alles um mich herum vergessen lassen und mich unglaublich in seinen Bann gezogen.

Das Cover ist perfekt! Es spiegelt die beiden in ihren jungen Jahren wieder und auch der Titel könnte nicht passender sein. Ich liebe es! <3

Fazit:
Eine Story die nicht nur das Herz berührt, sondern auch unter die Haut geht. Es erwartet euch eine Emotionale Reise mit Harlow und Knox, die euch nicht mehr aus dem Kopf gehen wird.
Ein absolutes Lesemuss und ich vergebe mehr als verdiente 5 von 5 Sternen <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

romantic thrill, liebe, untergrundorganisation, new york, polizei

New York Bastards - In deinem Schatten

K. C. Atkin
E-Buch Text
Erschienen bei Lyx.digital, 02.03.2017
ISBN 9783736304994
Genre: Liebesromane

Rezension:

Sie jagt einen Mörder, doch nur er kann sie im New Yorker Untergrund beschützen.

FBI-Agentin Lissiana Stafford jagt einen Serienkiller und ist dabei auf den inhaftierten John Cohen angewiesen, der den New Yorker Untergrund bis zu seiner Festnahme mit eiserner Hand regiert hat und sich in den Straßen von Hell's Kitchen auskennt wie kein Zweiter. John ist Lissianas einzige Chance, wenn sie das Blutbad des "Bräutigams" beenden will. Obwohl Lissiana weiß, dass sie seine Hilfe teuer bezahlen wird - und dass ihr Herz John Cohen noch lange nicht vergessen hat ...

New York Bastards konnte mich durchaus überzeugen und hat mich positiv überrascht. Die Geschichte ist wahnsinnig spannend und obwohl sie sehr düster gehalten ist, kommt auch die Romantik nicht zu kurz. Allerdings wurde die Umgebung teilweise zu extrem beschrieben, weswegen es sehr langatmig wurde und auch vom Ende habe ich mir mehr versprochen...

Lissiana ist eine tolle Protagonistin, die alles für ihre kleine Schwester tut. Sie ist sehr sympathisch und eine wahnsinnig starke Person.

John ist unfassbar sexy und ein Bad Boy durch und durch. Allerdings hätten man bei ihm noch einiges mehr herausholen können...

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und die Spannung blieb bis zum Ende erhalten!

Das Cover passt wahnsinnig gut zur Geschichte und zieht die Blicke auf sich.

Fazit:
Die Geschichte von Lissiana und John ist ein sehr guter Auftakt einer neuen Reihe! Es ist eine gelungene Story, der es nicht an Spannung und Nervenkitzel fehlt und mit tollen Charakteren punkten konnte.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

liebe, bdsm, cecilia ta, kinky, dominanz

The Rough - Dunkle Symphonie (Secrets of a Rockstar 1)

Cecilia Tan
E-Buch Text: 317 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.04.2017
ISBN 9783732537426
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Erbin Ricky Hamilton lebt nicht nur in einer milliardenschweren Villa, sondern führt in dessen Keller LAs exklusivsten BDSM-Club. Dort bleibt keine Fantasie verborgen und keiner verlässt diesen Ort unbefriedigt - außer Ricky. Die ist von dem Geschäft ganz und gar nicht begeistert und würde dem ganzen lieber entfliehen, doch dann trifft sie auf den sexy Rockstar Axel Hawke. Zum ersten mal weiß sie genau was sie will und müsste es sich nur nehmen, doch ist das leichter gesagt als getan...

Der Auftakt der "Secrets of a Rockstar"-Reihe konnte mich leider nicht überzeugen. Die Idee war richtig gut, weswegen mich auch der Klappentext ansprach, aber leider hapert es an der Umsetzung. Das ganze Buch über hat sich keinerlei Spannung aufgebaut und ich musste mich regelrecht zwingen, überhaupt weiterzulesen. Die Handlung begann so gut und wurde dann leider immer Schwächer.

Die Protagonistin fande ich sehr anstrengend. Ihre Gedanken waren ein ständiges hin und her. Ich fande sie sehr unsympathisch und kalt, weswegen ich keine Verbindung zu ihr aufbauen konnte.

Axel hingegen ist richtig heiß! Er war mir gleich sympathisch und ich freute mich immer, wenn aus seiner Sicht geschrieben wurde.

Der Schreibstil war gut und flüssig zu lesen und ist aus der Sicht beider Protagonisten geschrieben.

Das Cover ist richtig hübsch und lässt heiße Szenen erahnen, was auch definitiv der Fall ist! Es ist ansprechend und passt super zur Story. <3

Fazit:
Wer mehr wert auf sexy und verdammt heiße erotische Szenen legt, dem wird The Rough auf jeden Fall gefallen. Wer allerdings mehr wert auf die Story legt, sollte lieber die Finger von lassen.

Ich vergebe 2,5 Sterne, aber Runde auf, da manche Szenen doch echt gut waren ;)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

christiane bößel, familie, losing me: verliebt in meinen stiefbruder, bad bo, netgalley

Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

Christiane Bößel
E-Buch Text: 379 Seiten
Erschienen bei Forever, 06.03.2017
ISBN 9783958181731
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhalt:

Die 18-jährige Julia führt ein perfektes Leben im sonnigen Kalifornien. Dort lebt sie mit ihrer Mutter, ihrem Stiefvater und ihrer kleinen Schwester und besucht die Highschool, wo sie eine der beliebtesten Schülerinnen ist. Zudem ist sie auch noch mit Brandon, dem Star des Football-Teams zusammen. Eigentlich sind die beiden unzertrennlich, weswegen ihnen die drei Monate, die Julia bei ihrem Vater in Deutschland verbringen wird, nichts ausmacht. Allerdings hat Julia nicht ahnen können, dass ihr Vater mittlerweile eine neue Freundin hat und diese zusammen mit ihrem Pflegesohn Chris bei ihm wohnt. Chris ist heiß, mysteriös und hat ein dunkles Geheimnis. Er verhält sich wie ein absoluter Arsch und trotzdem fühlt Julia sich zu ihm hingezogen. Wird sie ihre perfekte Beziehung mit Brandon wegen eines Bad Boys aufs Spiel setzen?


Charaktere:

Julia ist eine tolle Protagonistin, die mir mit der Zeit immer mehr ans Herz gewachsen ist. Sie ist sehr sympathisch und eine Kämpferin. Doch hin und wieder hat sie mich mit ihrem Verhalten enttäuscht, was ich wiederum auf ihr junges Alter schieben würde.


Brandon ist der Good Boy. Ihn muss man einfach mögen, wobei er mir wiederum viel zu nett und perfekt ist.


Und Chris... Er ist der absolute Bad Boy! Seine geheimnisvolle Art macht unglaublich neugierig und wenn er mal seine gute Seite zeigt, kann man nur dahinschmelzen! Manchmal fand ich seine Art und Weise wie er mit Julia umging, sehr erschreckend und musste ganz schön schlucken, aber je mehr man über ihn erfährt, desto mehr kann man auch ihn verstehen.


Die ganzen Nebencharaktere sind unglaublich gut ausgebaut und passen perfekt in die Geschichte :)


Schreibstil:

Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und lässt einen in Julias Welt abtauchen. Nur waren einige Schreibfehler und fehlende Wörter dabei, die den Lesefluss unterbrachen.


Cover:

Ich liebe dieses Cover! Allein deswegen bin ich überhaupt auf das Buch aufmerksam geworden. Die Farben harmonieren super miteinander und das Paar passt perfekt zum Titel.


Fazit:

Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder konnte mich durchaus überzeugen und ist ein Buch mit einigen Höhen und Tiefen. Es hat Spaß gemacht zu lesen und mitzubekommen, wie ein Mensch sich allein durch seine Umgebung verändern kann.

Was mich leider gestört hat, waren die vielen Schreibfehler und das abrupte Ende, denn da hätte man noch einiges rausholen können. Die Geschichte war so gut erzählt und auch die Zeitsprünge waren super, aber dann kam das Ende...

Trotz allem würde ich es weiterempfehlen, da es wirklich ein schönes Young Adult Buch ist, und gebe 4 von 5 Sternen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

183 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

audrey carlan, liebe, erotik, trinity, sex

Trinity - Tödliche Liebe

Audrey Carlan , Christiane Bowien-Böll
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 24.02.2017
ISBN 9783548289366
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt:
Nachdem der irre Stalker Gillian in seiner Gewalt hat, glaubt sie, sie hat alles verloren. Ihre große Liebe, ihre Freiheit und vielleicht sogar ihr Leben. Ihr Entführer ist von ihr besessen und kennt keine Skrupel, um sie wieder in seinen Besitz zu bekommen. Wird er es schaffen die Liebe zwischen Chase und Gillian zu zerstören oder wird es Chase und der Polizei gelingen seine Verlobte aus den Fängen des kranken Stalkers zu befreien?

Der dritte und zumindest für Chase und Gillian auch der letzte Teil der Trinity-Reihe war vor Spannung nicht zu übertreffen und ließ einem das Herz schneller schlagen. In diesem Teil konzentrierte die Autorin auch auf das wichtige in einem Buch, nämlich die Geschichte. Es gefiel mir sehr viel besser, dass nicht mehr der Sex an erster Stelle stand und eher die Handlung im Vordergrund stand :)

Die beiden Protagonisten mochte ich sehr gerne, allerdings fehlte bei beiden das gewisse Etwas. Gillian ist eine super liebe Person und sorgt sich viel um ihre selbst erwählte Familie. Sie ist immer für die anderen da und einfach nur toll :) Chase ist mittlerweile sehr handzahm geworden. Er will Gillian einfach nur beschützen und ist deswegen auch hin und wieder noch herrisch veranlagt. Aber sonst ist er absolut hinreißend und gibt sich die größte Mühe um seinen Traumfrau ein schönes Leben zu bieten <3

Das Cover ist auch wie bei den Vorbänden sehr hübsch und zeigt, dass die Reihe zusammengehört.

Der Schreibstil gefiel mir diesmal noch besser, da die Autoren diesmal nicht nur aus der Sicht von Gillian und ihrem Stalker schrieb, sondern auch aus der Sicht von Chase. Was ihn meiner Meinung nach Sympathischer erscheinen lässt.

Fazit:
Alles in allem war es ein krönender Abschluss für Chase und Gillian. Der Sex hielt sich diesmal wirklich im Rahmen und die Story war einfach mega spannend! Allerdings fehlten den Protagonisten das gewisse Etwas, weswegen ich mich manchmal zwingen musste zum Buch zu greifen. Obwohl die Story wirklich durchgehend spannend und auch gut war, konnte mich das Buch nicht so sehr fesseln, dass ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Deswegen gibt es einen Stern abzug von mir.

Ich freue mich dennoch auf den nächsten Teil und bin sehr gespannt auf Marias Geschichte <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

242 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

erotik, trinity, audrey carlan, liebe, stalker

Trinity - Gefährliche Nähe

Audrey Carlan , Graziella Stern
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 26.01.2017
ISBN 9783548288895
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Gillian Callahan sollte glücklich sein, denn immerhin ist sie mit Chase Davis, dem heißesten Milliardär der Welt, verlobt. Chase liest ihr jeden Wunsch von den Augen ab und dennoch will sie mit der Hochzeit noch ein Jahr warten. Liegt es daran, dass sich etwas in ihr gegen seine Kontrolle wehrt oder liegt es an dem mysteriösen Stalker, der ihr und ihren Freunden plötzlich das Leben schwer macht?

Mir hat das Buch eigentlich gut gefallen, wobei ich auch mit der Hälfte an Sex zufrieden gewesen wäre, da es für mich ein wenig zu oft heiß her ging. Die Story hat mich jedoch überzeugen können, weswegen ich über den vielen Sex hinwegsehen kann :)

Gillian ist eine tolle Protagonistin, die jedoch sehr naiv aber dennoch liebenswürdig ist.
Chase ist sehr herrisch, was ihn allerdings unglaublich sexy macht. Er tut alles dafür um Gillian zu beschützen, was auch ihn sehr liebenswürdig erscheinen lässt.
Die Nebencharaktere sind super gut ausgearbeitet und jeder hat seine eigene wiedererkennbare Charaktereigenschaft. Besonders Gillians Seelenschwestern muss man einfach mögen :)

Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und lässt einen angenehmen und flüssig lesen.

Das Cover ist sehr hübsch und zieht seine Blicke auf sich <3

Fazit:
An sich hat mir das Buch sehr gefallen. Es war unglaublich spannend, witzig, aufregend und sehr sexy. Allerdings wurde es durch die vielen Sexszenen unnötig in die Länge gezogen. Deswegen vergebe ich 4 von 5 Sternen :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

110 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

liebe, erotik, ilsa madden-mills, college, vergewaltigung

Dirty English - Verboten Heiß

Ilsa Madden-Mills , Ivonne Senn
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.01.2017
ISBN 9783956496356
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

 Nach einem schrecklichen Erlebnis vor zwei Jahren hält sich Elizabeth an ihre strengen Dating-Regeln, die besagen, dass die Männer nur für eine Nacht bleiben dürfen. Doch als der extrem heiße Declan ihr Nachbar wird, stellt der sexy Brite ihre Gefühlswelt ordentlich auf den Kopf. Wird sie für ihn ihre Regeln über Bord werfen und endlich wieder Gefühle zulassen?


Die Geschichte von Elizabeth und Declan hat mich total begeistert! Die Story ist verdammt heiß, enthält eine ordentlich Portion Drama, Gefühl und Spannung und glänzt zudem noch mit sexy Dialogen. Mir hat dieses ständige prickeln zwischen den Protagonisten sehr gut gefallen und auch die erotischen Elemente hatten es in sich und waren sehr sexy.

Elizabeth hat sich nach einem schrecklichen Vorfall sehr verändert und es war spannend zu sehen, wie sie nach und nach ihre Dämonen bekämpfte und wieder sie selbst wurde. Ihre plumpe Art, die mich zuerst erschrocken hat, war letztendlich nachzuvollziehen, weswegen sie für mich dennoch eine sympathische Protagonistin blieb.

Declan strotzt nur so vor Sex-Appeal und könnte jede haben, doch stattdessen glaubt er an die Liebe, weswegen er keinen großen Frauenverschleiß hat, so wie sein Zwillingsbruder Dax. Seine Art ist so unglaublich sexy und geheimnisvoll, dass man ihn einfach lieben muss! <3

Die Nebencharaktere fand ich richtig super! Für einige von ihnen könnte ich mir eine eigene Geschichte vorstellen, denn vor allem Dax hat es mir angetan <3

Der Schreibstil gefiel mir sehr gut! Das Buch war locker und angenehm zu lesen und auch der Sichtwechsel der beiden Protagonisten war sehr erfrischend :)

Das Cover ist sehr heiß und passt meiner Meinung nach perfekt zum Buch und auch zum Titel! Allein deswegen hätte ich dieses Buch schon lesen wollen.

Fazit:
Eine sehr sexy Liebesgeschichte mit zwei unglaublich spannenden Protagonisten <3

Ich würde das Buch jederzeit weiterempfehlen und vergebe 5 von 5 verdienten Sternen :) 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(167)

291 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 98 Rezensionen

liebe, kochen, taste of love, poppy j. anderson, taste of love - geheimzutat liebe

Taste of Love - Geheimzutat Liebe

Poppy J. Anderson
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.01.2017
ISBN 9783404174683
Genre: Liebesromane

Rezension:

Andrew Knight hat sich seinen Traum erfüllt und leitet sein eigenes Restaurant in Boston. Doch leider hat jeder Traum eine Schwachstelle und braucht deswegen dringend eine Auszeit. Während seine spontanen Kurzurlaubs in Maine trifft er auf Brooke Day, die das kleine Restaurant ihres Vaters leitet und ihm einen Schlafplatz anbietet. Andrew muss schnell feststellen, dass es sich hierbei um einen kulinarischen Geheimtipp handelt und das Essen einfach nur großartig ist. Er bietet ihr seine Hilfe an und seit langer Zeit, macht ihm das Kochen wieder Spaß. Doch eine Kleinigkeit verschweigt Andrew... Kann Brooke ihm seine Lüge verzeihen?


Taste of Love ist ein sehr schöner und humorvoller Liebesroman und machte unglaublich viel Spaß zu lesen. Die Wortgefechte der beiden Protagonisten waren sehr witzig und Unterhaltsam, aber dennoch blieb das Knistern zwischen ihnen nicht auf der Strecke.


Brooke ist eine tolle Protagonistin, die alles für ihre Familie tut und um das Restaurant zu retten, sogar ihr eigenes Leben hinten anstellt. Sie ist dennoch sehr stur und aufbrausend, aber dennoch willensstark und liebevoll.


Andrew ist der Rebell der Familie und studierte als einziger kein Jura, da seine Leidenschaft dem Kochen gilt. Er ist ein liebenswerter Charakter und hat durch seine lockere Art und seinem losen Mundwerk immer einen witzigen Spruch auf den Lippen, weswegen man ihn einfach mögen muss! <3


Auch die Nebencharaktere sind alle wundervoll ausgearbeitet und bringen Schwung in die Geschichte!


Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig zu lesen und lies einen wunderbar in die Geschichte hinein tauchen.


Das Cover ist der Hammer! Es passt wundervoll zur Geschichte und fällt einem sofort ins Auge :)


Fazit:

Taste of love ist witzig, gefühlvoll, romantisch und hatte genau die richtige Portion Erotik enthalten <3

Alles in allem hat mir die Geschichte von Brooke und Andrew sehr gut gefallen, sodass ich das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen werde!


Ich vergebe 5 von 5 Sternen und bin gespannt auf Band 2. :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Pandaträume (Panda-Reihe Band 4)

Sophia Berg
E-Buch Text: 342 Seiten
Erschienen bei null, 20.01.2015
ISBN B00SK3LQ0M
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich bin wirklich begeistert! Dieses Buch ist eine Achterbahn der Gefühle, es ist spannend, traurig, romantisch, lustig und aufregend zugleich! Man kann einfach nicht erahnen was auf der nächsten Seite passiert und genau dieser Überraschungseffekt macht ein wirklich gutes Buch aus! Die vorherigen Teile waren schon richtig schön, aber dieses Buch haut einen echt um! Ich hätte in vielen Situationen ganz genau so reagiert wie Lara, es war teilweise erschreckend ^^ einmal angefangen zu lesen und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen!
Das Cover ist traumhaft schön und lädt zum lesen ein :)
Ich habe mich so an Lara und Alex gewöhnt und würde mich über weitere Teile freuen ;)
Ein riesengroßes Dankeschön an Sophia Berg für diese bezaubernde Buchreihe :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

forever yours - für immer dein (to die for - unwiderstehlich teil 3), anie salvatore

Forever Yours - Für immer Dein: (To Die For - Unwiderstehlich Teil 3)

Anie Salvatore
E-Buch Text: 204 Seiten
Erschienen bei null, 05.02.2015
ISBN B00T9KA85Y
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein wirklich gelungenes Ende! Im dritten und leider letzten Teil von Anie Salvatore wird wirklich alles geboten. Es ist romantisch, spannend, aufregend, humorvoll und sehr erotisch.
Die Erotik war wieder unglaublich gut beschrieben, aller spätestens nach diesem Teil will jede Frau einen Lukas haben!

Das Cover ist wieder traumhaft schön und richtig passend.
Der Schreibstil ist sehr angenehm und man hat das Gefühl mitten im Geschehen zu sein.

Ich bin total begeistert von dieser Buchreihe und würde sie auf jeden Fall weiterempfehlen!
ich finde schade, dass es jetzt vorbei ist, aber man soll aufhören wenn es am schönsten ist :)

Hanna und Lukas sind der Wahnsinn!
Vielen lieben Dank Anie Salvatore für diese zauberhaften Bücher :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

124 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

undercover, sloane, erotik, bestrafung, tyler

Wanted - Lass dich fesseln

J. Kenner , Christiane Burkhardt
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Diana, 09.02.2015
ISBN 9783453358423
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Der zweite Teil der Wanted-Reihe war sehr überzeugend. Neben jeder Menge Erotik waren auch einige Krimi - Elemente vorhanden und diese haben mich auch sehr überrascht. Ich fande den Anfang ein wenig langatmig, doch ab dem ersten Viertel konnte ich das Buch nicht mehr weglegen! Es hat mich gefreut wieder was von Evan und Angelina zu hören.
Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können durchaus unabhängig von einander gelesen werden. Allerdings würde ich es nicht empfehlen, da die drei "Ritter" in jedem Teil auftauchen und es auch zeitlich fortlaufend ist.

Das Buch hat mich durchaus überzeugt und blieb spannend bis zur letzten Seite. Ich freue mich schon drauf, wie es mit Cole und Katrina weitergeht!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

bad boys, zwei männer eine frau

BAD BOYS AGENCY - Verführung

A.J. Blue
E-Buch Text: 114 Seiten
Erschienen bei null, 15.02.2015
ISBN B00TP2I4P2
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

A.J. Blue hat es geschafft mich regelrecht an die Bad Boys zu ketten. Ich konnte das Buch erst aus der Hand legen, als ich damit fertig war.

Ich finde die Idee mit den Bad Boys genial, es ist was komplett anderes und einfach der Wahnsinn! Ich bin immer noch total geflasht von den beiden Bad Boys und auch Feli ist der Hammer!

Das Buchcover gefällt mir richtig gut und auch der Schreibstil ist sehr schön zu lesen. Man hat Einblicke in alle drei Köpfe und man kann sich gut in den jeweiligen Protagonisten rein versetzen.

Ich freue mich schon riesig auf die Fortsetzung!
Feli, Nik und Quinn sind einfach der Wahnsinn!

Vielen Dank liebe A.J. Blue für das heiße Lesevergnügen :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

erotik, liebe, teil 1, reihen-bände, trilogie

Auserwählt - Unnahbar

D. C. Odesza
Flexibler Einband: 334 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 25.02.2015
ISBN 9781508575047
Genre: Liebesromane

Rezension:

D.C. Odesza hat es tatsächlich geschafft noch einen draufzusetzen. Ich bin total begeistert von Auserwählt, die Story hat mich sofort gepackt und ich will mehr davon! Die Protagonisten sind der Wahnsinn und ich mag jeden auf seine Art und Weise total gerne!
Die erotischen Szenen sind sehr gut beschrieben und unglaublich kreativ.

Der Schreibstil von D.C. Odesza ist sehr angenehm zu lesen und auch der Wechsel zwischen den Protagonisten ist schön, denn dadurch lernt man besonders Dakota und Damien besser kennen.
Das Cover ist natürlich auch ein echter Hingucker und macht neugierig!

Ich bin total begeistert von Auserwählt und warte nun sehnsüchtig auf Band 2! ;)

Vielen Dank liebe D.C. Odesza für die unglaublich schönen Lesestunden! :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

46 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, misshandelt, neugierig, verfolgung, eifersucht

Immer wieder Sehnsucht: Philip & Katharina

Don Both
E-Buch Text
Erschienen bei A.P.P.-Verlag, 16.03.2015
ISBN 9783945786123
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe dieses Buch an einem Tag verschlungen, es war überhaupt nicht möglich es weg zu legen!
Immer wieder Sehnsucht enthält alles was ein gutes Buch braucht, es ist erotisch, romantisch, lustig, aufregend und spannend.
Der einzigartige und wundervolle Schreibstil von Don Both ist unglaublich gut, sie schafft es einen in ihren Bann zu ziehen und lässt einen nicht mehr los!

Ich war absolut kein Fan von Katharina, aber seit diesem Buch sehe ich sie in einem anderem Licht, weil man jetzt verstehen kann warum sie so ist wie sie ist. Und Philip, er ist einfach der Hammer <3 An Tristan kommt er noch nicht ganz ran, aber man muss ihn auf seine Art einfach lieben!

Das Cover von immer wieder Sehnsucht ist wirklich traumhaft schön, es passt perfekt! :)

Ich wäre überhaupt nicht abgeneigt noch mehr von den Wranglers zu erfahren, ich liebe diese Familie <3

Danke Don Both für die wundervollen Lesestunden, bitte mach weiter so! :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

erotik, dominanz, rocker-trilogie, biker-gangs, liebe

Rockerbraut

Bärbel Muschiol
E-Buch Text: 89 Seiten
Erschienen bei Klarant Verlag, 05.03.2015
ISBN 9783955732226
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Rockerbraut war mein erstes Buch von Bärbel Muschiol. Und was soll ich sagen? Ich bin wirklich begeistert! Die Story um Marie und Darmian ist sehr gut und mal was anderes. Allerdings hätte ich mir das Buch noch ein bisschen länger und ausführlicher gewünscht, aber eigentlich war alles wichtige enthalten. Dadurch das die beiden sich schon 10 Jahre kennen, ging es schnell heiß her! Die Sex Szenen sind sehr explizit und ausführlich beschrieben, ein klarer Pluspunkt!
Der Schreibstil von Bärbel ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Ich musste das Buch in einem Rutsch lesen, weil die Spannung permanent gehalten wurde und es nicht möglich war aufzuhören! Das Cover ist sehr heiß und verspricht einen noch heißeren Inhalt.

Ich bin gespannt wie es mit Band 2 weitergeht :)
Großes Lob an die Autorin :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

paid love

Sophia Berg , Cassidy Davis
E-Buch Text: 150 Seiten
Erschienen bei null, 28.09.2014
ISBN B00O0TLYZ2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein sehr schöner Start einer wundervollen Liebesgeschichte!
Die Story um Chloe und Adrian ist absolut hinreißend. Ich hab die "you make me wanna love"-Reihe von Cassidy Davis und die Panda - Reihe von Sophia Berg bereits gelesen und ich muss sagen Paid Love ist die perfekte Mischung aus beiden Buchreihen!
Paid Love hat alles was ein gutes Buch braucht und ich finde schön, wenn man den Aufbau einer Liebe miterlebt.
Selbstverständlich gibt es auch in Paid Love ein auf und ab der Gefühle, er lernt sie schließlich als Callboy kennen, also Langeweile kommt auf keinen Fall auf ;).

Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig geschrieben und das Cover ist auf jeden Fall eine Augenweide!

Ich finde man merkt, dass die beidem Autorinnen die Geschichte mit viel Herz geschrieben haben und deswegen gibt es von mir verdiente 5 Sterne!

In Paid Love 2 geht es spannend weiter und sollte auf jedenfall im Anschluss gelesen werden!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

bärbel muschiol, rockerher

Rockerherz. Erotischer Roman

Bärbel Muschiol
E-Buch Text: 74 Seiten
Erschienen bei Klarant Verlag, 12.03.2015
ISBN 9783955732233
Genre: Sonstiges

Rezension:

Wow! Rockerbraut war schon richtig gut, aber Rockerherz war der Hammer! Die Geschichte von Anette und Joe ist wundervoll! Ich hab mich sehr gefreut auch was von Marie und Darmian zu hören :) Man muss die 4 einfach mögen :) Die Erotik kam natürlich nicht zu kurz und wurde wieder wundervoll beschrieben.
Der Schreibstil an sich ist sehr angenehm und flüssig zu lesen.
Das Cover ist sehr schön und hat mich sofort angesprochen!

Ich kann es kaum erwarten bis Band 3 rauskommt! Danke liebe Bärbel Muschiol für die tolle Buchreihe <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

paid love 2

Sophia Berg , Cassidy Davis
E-Buch Text: 158 Seiten
Erschienen bei null, 21.11.2014
ISBN B00PPESQHU
Genre: Sonstiges

Rezension:

Paid Love 2 ist eine wundervolle Liebesgeschichte mit ganz viel Herz.
Die beiden Autorinnen Sophia Berg und Cassidy Davis harmonieren perfekt miteinander. Paid Love ist die perfekte Mischung aus der "you make me wanna love " - Reihe von Cassidy und der "Panda"-Reihe von Sophia. Der Schreibstil ist wirklich sehr schön und angenehm, man fühlt mit Chloe und Adrian mit und ist somit mitten im Geschehen. Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen!
Das Cover ist wirklich schön und sehr passend.

Paid Love 2 ist romantisch, humorvoll, gefühlvoll, spannend, herzzerreißend, liebevoll und erotisch. Die perfekte Mischung für ein wundervolles Buch.
Chloe und Adrian muss man einfach lieben <3

Ich bin gespannt wie es mit Phoebe weitergeht und hoffe auf noch mehr gemeinsame Projekte des Autorinnenduos.

Ein großes Lob an Sophia Berg und Cassidy Davis!
Die 5 Sterne habt ihr euch wirklich verdient! <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

The colour beneath my soul - white

Cassidy Davis
E-Buch Text: 140 Seiten
Erschienen bei null, 16.02.2015
ISBN B00TFKJZP2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Cassidy Davis hat mich wieder total geflasht! Das Buch ist der Hammer! Die Story ist unglaublich schön und fesselnd bis zur letzten Zeile :) ich hab es in einem Rutsch gelesen und war von Kristen und Greg total begeistert!
Der Schreibstil ist sehr angenehm und besonders die erotischen Szenen sind sehr schön beschrieben.
Das Cover ist wunderschön <3

Das Buch ist absolut empfehlenswert! <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Don't steal my heart

Cassidy Davis
E-Buch Text: 94 Seiten
Erschienen bei null, 05.04.2015
ISBN B00VQJHDAY
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eine unglaublich schöne, sehr spannende und absolut heiße Kurzgeschichte aus der Feder von Cassidy Davis. Obwohl es sich um eine Kurzgeschichte handelt, enthält sie wirklich alles was ein super Buch braucht. Ich finde, dass auch keine weiteren Seiten nötig sind, denn alles wichtige ist definitiv vorhanden. Ich hab das Buch nicht aus der Hand legen können, die Spannung blieb durchgehend bestehen und es war nicht möglich das Ende vorherzusehen, wie es in manchen Büchern der Fall ist. Immer wenn ich dachte ich wüsste was als nächstes passiert, kommt es doch wieder ganz anders! Der Schreibstil von Cassidy Davis ist sehr flüssig und angenehm zu lesen, besonders die erotischen Szenen hat sie richtig schön beschrieben! Ich bin absolut begeistert und vergebe 5 von 5 verdiente Sterne <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

geschäftsmann, weißer drache, erotik, love, millionär

Weiss - Die Farbe der Schuld

Laura Winter
E-Buch Text: 103 Seiten
Erschienen bei null, 25.04.2015
ISBN B00WQ3Y0NW
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ich bin gerade echt überwältigt! Was für ein grandioser Start der neuen Buchreihe von Laura Winter!
Ich muss gestehen, dass ich schon von "Eden" total begeistert war. Aber ich finde, bei Weiss hat sich Laura nochmal selbst übertroffen.
Das Buch startet schon mal richtig spannend und diese Spannung bleibt auch durchgehend bestehen (Buch weglegen? Nicht möglich! ;) ) Die Erotik kam natürlich auch nicht zu kurz und wurde sehr gut beschrieben.
Joelle und ihre Kollegen waren mir sofort sympathisch und Dean ist der Hammer, ihn mochte ich schon in Eden total gerne! Ganz besonders hat mich gefreut, dass Liz und Daniel wieder dabei sind, zwar waren ihre Auftritte nur kurz, aber diesmal geht es ja auch um Joelle und Dean :)
Die Personen sind super beschrieben, man kann sich wirklich vorstellen wie sie aussehen und auch die kleinen Lebensläufe, die sehr gut in die Geschichte eingearbeitet wurden, waren wirklich hilfreich.
Ganz besonders gut fand ich, dass die Geschichte aus der Sicht von verschiedenen Personen erzählt wird und man so auch Einblicke in die Köpfe der Nebencharaktere hat, denn auch bei denen ist ordentlich was los :)

das Cover ist auch der absolute Wahnsinn! <3 Dabei hat sich jemand wirklich selbst übertroffen, allein dieses Farbenspiel... Wow!

Ich bin total gespannt wie es weitergeht!
Ein dickes Lob an Laura für diesen großartigen Auftakt! <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

erotik, spannung, liebe, auserwähl, d.c. odesz

Auserwählt - Unantastbar

D. C. Odesza
E-Buch Text: 298 Seiten
Erschienen bei D.C., 13.06.2015
ISBN B00ZAKAROE
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wow! Ich kann mir keinen besseren Abschluss der Auserwählt Reihe vorstellen!
Ich hab von der ersten Seite an mitgefiebert und konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Die Spannung blieb durchgehend bestehen und man musste mit allem rechnen, denn man konnte nicht erahnen was als nächstes geschieht! Auserwählt Unantastbar ist spannend, aufregend, erotisch, romantisch, humorvoll und sogar traurig (ja, ein paar Tränchen wurden vergossen...).
Das ganze Buch war einfach atemberaubend!

Die erotischen Szenen waren wieder mal der Wahnsinn! Ich kenne kaum einen Autor, der die Szenen so bildlich beschreiben kann. Jede einzelne Szene ist ganz besonders und einzigartig!
Das Cover ist auch wieder wunderschön, es hat auf jedenfall Wiedererkennungswert und zieht die Blicke auf sich! :)

Ich persönlich finde, dass dieses Buch mit Abstand das allerbeste von D.C. Odesza ist :) Vielen lieben Dank für die unglaublich schönen Lesestunden! Ich werde Dakota und Damien, Isy und Kyl und auch Kresten sehr vermissen :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

geschäftsmann, weißer drache, erotik, love, millionär

Weiss - Die Farbe der Lust (Liebesroman): Band 2

Laura Winter
E-Buch Text: 107 Seiten
Erschienen bei null, 17.06.2015
ISBN B00ZYTUIZO
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der zweite Teil der "Weiss"-Reihe hat mich durchaus überzeugt! Es ging spannend weiter und sorgte für einige Überraschungen! Die Story ist unglaublich gut und hat mich bis zur letzten Seite gefesselt.
Der Schreibstil ist sehr angenehm und man hat das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein.
Die Idee, dem Cover " nur " eine andere Farbe zu geben und den Titel anzupassen, finde ich richtig gut, denn so haben die Bücher einen Wiedererkennungswert und man kann sehr gut erkennen, dass es sich um eine Reihe handelt. In anderen Worten: Das Cover ist perfekt! :)

Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht und freue mich wahnsinnig auf Band 3 <3

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Herzküsse

Sophia Berg
E-Buch Text: 252 Seiten
Erschienen bei null, 31.07.2015
ISBN B0112EOUEY
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe dieses Buch verschlungen und konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen! Die Geschichte ist unglaublich schön und wirkt so real, denn der Teufel, namens Alltag, schleicht sich schnell mal in eine glückliche Beziehung.
Ich hab gelacht, geweint, gebangt und gezittert, weil dieses Buch meine Gefühlswelt total auf den Kopf gestellt hat, so sehr hat es mich mitgerissen.

Ich konnte mich schnell in die Protagonisten hineinversetzen, da der Schreibstil sehr angenehm zu lesen ist. Teilweise kam ich mir vor, als würde ich mitten im Geschehen und ein Teil der Geschichte sein!

Das Cover ist ein Traum! Es passt einfach perfekt zu der Story und sieht wunderschön aus <3

Diese wundervolle Lovestory muss man unbedingt gelesen haben! <3

Vielen lieben Dank für dieses wundervolle Buch, liebe Sophia.
Verdiente 5 von 5 Sternen!

  (0)
Tags:  
 
77 Ergebnisse