Annawilhelmine

Annawilhelmines Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu Annawilhelmines Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mark fisher

Bei Scheidung Mord

Mark Fisher
Fester Einband
Erschienen bei Ehrenwirth, 01.08.1998
ISBN 9783431035445
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe dieses Buch gelesen weil ich es in der Bücherei unter der Rubrik Krimi fand. Anfangs erinnerte mich die Story an jene Spielfilme aus den Sechzigern, die man unter Kitsch ablegte. Die Story entwickelte sich dann in einer derart weit an den Haaren herbeigezogenen und doch allzu vorhersehbaren Weise, dass ich mich wirklich frage, wie Fisher für dieses Buch einen Verleger gefunden hat. Eine Story voller voraussehbarer Entwicklungen und Verwirrungen. Der Autor scheint seine Protagonistin Patricia jeweils den ihm für die Geschichte passenden Entwicklungen anzupassen. So wird aus dem unscheinbaren biederen kurzsichtigen Geschöpf mit dem die Geschichte beginnt, plötzlich eine Frau, der alle ihr begegnenden Männer zu Füßen liegen, der Bekannte aus Studienzeiten, Jonathan, wird plötzlich zu einem hoffnungslosen Verehrer, der schon immer unsterblich in sie verliebt gewesen war.
Die eigentliche Krimihandlung ist absolut unrealistisch. Man kann sich das Ganze jedoch gut als Klamaukfilm vorstellen. Fisher prescht im Handlungsverlauf oft unüberlegt vor und muss dann mit eingeschobenen Erklärungen die unübersichtlichen Verläufe glätten.
Das ganze Werk ähnelt in Stil und Anspruch einem Groschenroman.
Von diesem Autoren werde ich nichts mehr lesen.

  (0)
Tags:  
 
1 Ergebnisse