Anni59

Anni59s Bibliothek

131 Bücher, 131 Rezensionen

Zu Anni59s Profil
Filtern nach
131 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

18 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake: Liebesroman

Karin Lindberg
E-Buch Text: 471 Seiten
Erschienen bei null, 03.08.2017
ISBN B074KL38GK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Viktoria hat es fast geschafft, in nur wenigen Tagen wird sie zur Geschäftsleitung bei Langham ernannt. Doch dann kommt alles anders als sie dachte. Denn sie hat jetzt einen Konkurrenten: Jake. Er möchte auch den Job als Geschäftsleitung haben und das obwohl er sich gar nicht auskennt und sie sich schon seit Jahren dafür abrackert! Schon bald entbricht zwischen den beiden ein großer Konkurrenzkampf. Viktoria kniet sich noch mehr in ihre Arbeit hinein als sowieso schon. Nur Jake kann sie nicht ganz durchschauen. Ist Viktoria wirklich so gefühllos und kalt und lebt nur für ihre Arbeit?


Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es war abwechselnd aus Sicht von Viktoria und Jake geschrieben, was sehr abwechslungsreich war. Beide erzählten aus ihrem Leben und so lernte man die verschlossene Viktoria noch näher kennen. Ein toller Schreibstil und eine super Geschichte!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 58 Rezensionen

liebe, irland, herzmuscheln, neuanfang, guesthouse

Herzmuscheln

Elaine Winter
E-Buch Text: 268 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.09.2017
ISBN 9783732542208
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nachdem Kyla ihren Job, ihren Mann, ihre Wohnung und zeitgleich ihre beste Freundin in ihrem Zuhause verloren hat, beschließt sie kurzerhand das Erbe ihrer Tante in ihren großen Traum zu investieren: Ein Guesthouse! Schnell hat sie auch ein tolles Haus gefunden, ganz in der Nähe vom Strand und in einem kleinen beschaulichen Dorf. Doch mit einer Sache hat sie nicht gerechnet: Dass noch ein Bewohner der vorherigen Besitzerin im Haus lebt und sich weigert auszuziehen! Doch schon bald freundet sich Kyla mit Rupert an. Ihr erster Gast im Haus ist auch etwas komisch. Steigt im Sportdress schwarz gekleidet durch das Fenster im Speisezimmer ein, obwohl er einen Schlüssel hat! Und stellt sich im Garten liegend tot, zieht das Spiel mehrere Minuten durch! Doch schon bald findet Kyla heraus, dass Ryan ein bekannter Bestseller Autor ist und alles was er schreibt, auch selbst am eigenen Leibe ausprobieren möchte. Nachdem er ihr den ein oder anderen Gefallen getan hat, bittet er sie um das Unmögliche. Sie soll vor seiner kranken Großmutter nicht nur seine Freundin spielen, nein sogar seine Verlobte! Und das obwohl sie sich nicht mal besonders leiden können! Mit einem mulmigen Gefühl lässt sich Kyla auf die Sache ein...


Ein sehr toller Schreibstil, der sofort vom Buch begeistert. Die Charaktere sind allesamt total sympathisch, man ist sofort mitten im Geschehen und hat gleich alle ins Herz geschlossen. Jeder hat so seine urigen Macken, sodass das Guesthouse "Mermaid Cottage" sofort zu einer großen Familie wird.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

37 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

trauer, liebe, totgeburt, neuanfang, lila und martin

Schmetterlinge im Himmel

Lotte R. Wöss
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei null, 02.09.2015
ISBN 9781518665592
Genre: Fantasy

Rezension:

Lila ist von einer ellenlangen Pechsträhne verfolgt. Ihre Ehe mit Mann Patrick ist schon seit längerem am Kriseln. Patrick wünscht sich von ganzem Herzen einen Sohn, aber auch das dritte Mal wird Lila wieder mit einem Mädchen schwanger. Patrick distanziert sich immer weiter von ihr. Doch ihr kleines Mädchen stirbt überraschenderweise sehr plötzlich noch im Mutterleib, Lila muss es tot zur Welt bringen. Sie ist unglaublich traurig, weiß nicht wie sie mit ihrer Trauer umgehen soll, da ihr Mann Patrick sehr distanziert ist und von Glück spricht, dass ihre Tochter nicht geboren wurde. Nicht genug verkündet er ihr am Todestag ihrer kleinen Marie, dass er eine andere Freundin habe und die jetzt auch schwanger von ihm sei - mit einem Jungen. Lilas Welt stürzt immer mehr um sie ein. So packt sie kurz entschlossen ihre 2 Mädchen und zieht mit ihnen in ihre Heimat, nach Bayern. Dort arbeitet sie bei ihrem brummeligen Chef Martin, der stets nur an ihr herummeckert. Doch auch die Geschichte mit Patrick ist noch nicht ganz abgeschlossen und es kommen noch viele überraschende Wendungen...


Die Geschichte war stellenweise wirklich sehr berührend und traurig, aber teilweise muss ich sagen dass es etwas zu dick aufgetragen herüberkam. Mir tut Lila wirklich ausgesprochen Leid, aber ich konnte mich von Anfang an leider nicht wirklich in sie einfühlen, mir fehlte die Verbindung zu ihr. Deshalb hat mich die Story leider nicht so berührt wie viele andere. Der Schreibstil war aber trotzdem gut, man kam schnell beim Lesen voran.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

71 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 60 Rezensionen

krimi, montana, mord, drogen, entführung

Finster ist die Nacht

Karin Salvalaggio , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 11.08.2017
ISBN 9783471351574
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Detectiv Macy Greeley muss mit ansehen, wie der bekannte Philip Long vor ihren Augen brutal erschossen wird. Da sie selbst in ihrem Auto eingesperrt ist und sich  nur schwer bewegen kann, kann sie ihm nicht mehr helfen. Nun ist ihr Ermittlerehrgeiz geweckt und sie will unbedingt herausfinden, warum Philip Long entführt und anschließend von einem Motorradfahrer getötet wurde. Doch die Ermittlung gestaltet sich als schwieriger als gedacht.

Mich konnte das Buch leider nicht überzeugen. Es liegt vielleicht auch zum Teil daran, dass ich die vorhergehenden Bände nicht kenne und mir so die vielen durcheinandergewürfelten Namen und Figuren alle nichts sagen. Ich fand die vielen Namen am Anfang sehr verwirrend, da anscheinend selbstverständlich davon ausgegangen wurde, man ist mit den Namen vertraut. Leider fiel mir so der Einstieg in die Geschichte sehr schwer. Spannung war für mich wenig bis gar nicht vorhanden, ich musste mich zeitweise wirklich zwingen, weiterzulesen. Die Handlung fand ich teilweise nicht wirklich nachvollziehbar und konnte stellenweise nicht folgen, sodass ich immer wieder zurückblättern und nachlesen musste, worum es denn jetzt genau geht. Leider war das Buch nicht mein Fall.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

liebe, bodyguard, autor: karin lindberg, verschwinden, familie

Der Bodyguard

Karin Lindberg
Flexibler Einband: 248 Seiten
Erschienen bei BookRix, 01.08.2017
ISBN 9783743811881
Genre: Romane

Rezension:

Ashley möchte endlich wissen, was mit ihrer Mutter passiert ist. Damals war sie noch viel zu klein, um annähernd alles mitzubekommen. Deshalb entscheidet sie sich, zurück in ihr altes Haus zu fahren und nochmals nachzuforschen, auch wenn schon viele Jahre seitdem vergangen sind. Doch ihr Vater lässt sie nicht allein gehen. Er zwingt ihr einen Bodyguard auf. Und Chase ist wirklich ein Bodyguard. Gut gebaut, unglaublich gutaussehend. Sofort testet Ashley ihre Chancen und ist sehr überrascht, immer wieder ein Nein von ihm entgegengebracht zu bekommen. Nach und nach stoßen die beiden auf immer mehr Spuren von ihrer Mutter, bis sie dem Verbrechen ganz nah kommen....

Der letzte Band war sehr spannend und endlich wurde das Mysterium um die verschollene Mutter aufgeklärt. Es freut mich, dass jetzt endlich alle damit abschließen können. Endlich sind alle Prescott Sisters mit perfekten Freunden ausgestattet und können nun anfangen, ihr Leben zu leben :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

frauen, familie, eifersucht, schule, neid

Tausend kleine Lügen

Liane Moriarty , Sylvia Strasser , Luise Helm
Audio CD
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783785753675
Genre: Romane

Rezension:


Jane möchte einen Neustart mit ihrem kleinen Sohn Ziggy wagen. Nach ihrer schlimmen Vergangenheit hofft sie nun auf eine bessere Zukunft. Doch der gestaltet sich als nicht so einfach. Denn Ziggy wird in die Schuhe geschoben, gewalttätig zu sein. Er soll die kleine Amabella zu hart angepackt haben. So schließen sich alle Eltern der Vorschüler zusammen und hetzen gegen Jane und Ziggy. Aber Jane hat auch neue Freunde gefunden. Da wäre einmal Celeste, bildhübsch und Mutter von Zwillingen. Bloß bei ihr läuft leider auch nicht immer alles so gut. Eheprobleme sind ihr täglich Brot. Und dann ist da noch Madeline. Als ihre große Tochter von zuhause auszieht und bei ihrem Exmann einzieht, ist sie unglaublich getroffen. Jede der 3 Frauen hat ihre eigene Geschichte. Doch am Ende gibt es einen Toten. 


Das Buch war sehr spannend, es haben abwechselnd Jane, Celeste und Madeline erzählt. Zwischendurch gab es Ausschnitte aus der Befragung der Polizei. Das hat die Geschichte sehr lebendig gemacht. Der Schreibstil war sehr flüssig, man kam gut mit dem Lesen voran.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

thriller, entführung, berlin, mord, serienmörder

Der Totensucher

Chris Karlden
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 18.08.2017
ISBN 9783746633428
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Adrian Speer hat vor 2 Jahren seine Tochter verloren. Während er sie in der Wohnung alleine ließ, wurde sie entführt und ist seitdem verschwunden. Speer quält sich mit Vorwürfen und wird seines Lebens nciht mehr froh, da er keinen einzigen Hinweis auf Lucys Verbleib finden konnte. Nun wurde er zum Morddezernat versetzt und stürzt sich in die Arbeit. Mit Hauptkommissar Bogner zusammen hat er einen spannenden neuen Fall. Es wurde ein Mann nackt kopfüber in einer alten Fabrikhalle gefunden. Und das ist nicht alles. Er war gefesselt, hatte eine Mundsperre, seine Zunge wurde herausgeschnitten und sein Mund mit Stroh gestopft. Und diese Todesart wiederholt sich. Bis der Täter Speer anruft und behauptet, Infos über den Standort seiner Tochter zu haben. Denn das ändert alles. Speer stürzt sich in seinen neuen Fall. 


Ein unglaublich tolles und sehr spannendes Buch! Ich freue mich sehr dass ich mitlesen durfte. Spannung war von der ersten Seite ab vorhanden, ich hatte das Buch in wenigen Stunden komplett durch. Das Ende war sehr überraschend und unvorhersehbar. Ein Thriller so wie ich es mag :) Ich freue mich auf die Fortzsetzung!!

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

familie, geheimnisse, ex-mann, famili, lügen

Kleine Lügen erhalten die Familie

Katia Weber
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 16.06.2017
ISBN 9783548288901
Genre: Romane

Rezension:

Franzi ist am Boden. Nach jahrelanger Ehe hat sich ihr Mann Micha von heute auf morgen von ihr getrennt. Jetzt ist er ausgezogen und sie fühlt sich unglaublich allein gelassen. Doch vor ihren 3 Kindern Maria, Toni und Jana möchte sie natürlich die Starke spielen und lässt solche starken Gefühle nur zu, wenn sie alleine ist. Dass sie noch eine Affäre mit ihrem Mann hat, weiß fast niemand. Doch nicht nur sie hat eine Affäre mit ihrem Mann.. auch eine gute Freundin von Franzi namens Bene ist mit Micha im Bett. Franzi trifft fast der Schlag als sie das mitbekommt. Doch nicht genug, es gibt noch hellen Aufruhr auf Gut Hämmerling, denn dort verschwindet ein wertvolles Bild spurlos und Fr. Ruthemann kann von heute auf morgen wieder sprechen und laufen, obwohl sie durch den Schlaganfall monatelang an den Rollstuhl gefesselt war. Geht das alles mit rechten Dingen zu?

Das Buch ist sehr spannend, da die vielen Hauptpersonen alle ihre eigene Geschichte erzählen, die Geschichte aber mit vielen anderen verworren ist. So hat man in jedem Kapitel etwas neues erfahren, das in Bezug zur Hauptstory stand. Es wurde also nicht langweilig! Der Schreibstil hat mir gut gefallen, es ließ sich locker und flüssig lesen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, bookshouse, unfall, autounfall, beobachten

Denn die Erinnerung bleibt

Jennifer Lillian
Buch: 229 Seiten
Erschienen bei Bookshouse, 19.07.2017
ISBN 9789963537341
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mary hatte einen schlimmen Autounfall. Sie hat den Unfall mit einigen Prellungen und Schürfwunden überstanden, aber schnell gemerkt dass ihr etwas sehr wichtiges abhanden gekommen ist: ihre Erinnerungen! Die letzten 2 Monate ihres Lebens sind wie ausradiert, auch die Erzählungen ihrer Freunde über die vergangenen Erlebnisse hören sich für sie fremd an. Als Mary dann auch noch mitbekommt, dass die Unfallgegnerin an den Folgen des Unfalls gestorben ist, spielen ihre Gefühle verrückt. Sie fühlt sich schuldig, ist sehr traurig über ihren viel zu frühen Tod. Schnell lernt sie den Freund der toten Lia kennen, Daniel. Und komischerweise kommt es Mary so vor, als ob sie ihn schon lange kennt. Sie hat in seiner Gegenwart oft Flashbacks, alte Erinnerungen, die ihn aber mit Lia anstatt ihr zeigen. Mary ist sehr verwirrt, vor allem weil sich ihr bester Freund Jake auch total komisch benimmt, seit sie nach ihrem Unfall bei ihm eingezogen ist.


Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Mary ist ein toller Charakter, auch Jake und Daniel sind mir schnell ans Herz gewachsen. Spannung war von Anfang an vorhanden, der Schreibstil hat mir gut gefallen und ich kam schnell voran. :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

irland, liebe, das glück ist einen flügelschlag entfernt, stefanie lahme, roadtrip

Das Glück ist einen Flügelschlag entfernt: Ein Irland-Roman

Stefanie Lahme
E-Buch Text: 378 Seiten
Erschienen bei Forever, 07.08.2017
ISBN 9783958182059
Genre: Liebesromane

Rezension:

Eigentlich hatte Lukas die Irlandreise mit seiner Freundin Hanna geplant. Akribisch hat er alle Hotels schon vorab gebucht, alles geplant und bezahlt. Doch dann macht Hanna mit ihm Schluss, wirft ihm vor er sei ein Spießer. So kommt es, dass er sich alleine auf die Reise begibt. An Bord des Schiffes lernt er die ausgeflippte Jo kennen. Die beiden haben den ersten Abend zusammen getrunken und dummerweise kann sich Lukas an gar nichts mehr erinnern. So ist er sehr überrascht, als er am nächsten Morgen Jo in seinem Zimmer vorfindet. Noch überraschter, als sie ihm fröhlich mitteilt dass sie das Gewinnspiel gewonnen haben und so eine Hütte in Irland für 10 Tage bekommen. !0 Tage mit der verrückten Jo? So denken sich die beiden ein "Battle" aus, bis sie die HÜtte beziehen können. Wer es schafft, auf seine Art mehr perfekte Urlaubstage zu erschaffen, bekommt die Hütte. Wer wird siegen? Der überaus korrekte Lukas, der immer 3x überprüft ob er alles eingepackt und erledigt hat, alles im Voraus plant und ständig auf die Uhr schaut, wie sie in der Zeit sind? Oder die ausgeflippte Jo, die sich eher spontan entscheidet und alles auf sich zukommen lässt.




Ein wundervolles Buch. Ich bin wirklich sehr begeistert. Irland wird wunderschön beschrieben, es weckt unglaubliche Lust, sofort die Koffer zu packen und sich selbst die Puffins anzusehen. Lukas und Jo sind so gegensätzlich wie eh und je. Und gerade das ist das Komische an der Geschichte. Viele sehr lustige Szenen mit den beiden. Eine wunderschöne Geschichte, die nicht langweilig wird!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

33 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

liebe, kreuzfahrt, hund, unternehmer, auf den wellen des glücks

Auf den Wellen des Glücks

Petra Schier
E-Buch Text: 97 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 15.08.2017
ISBN 9783955767860
Genre: Liebesromane

Rezension:

Silvana war ihr ganzes Leben lang niemals länger mit einem Mann glücklich. Doch nach jeder Ehe kam bei ihr die Scheidung. So hat sie sich selbst eine Männer-Diät verordnet. Doch als sie auf den gutaussehenden, wohlhabenden Marcos trifft, wirft sie alle ihre Vorsätze über Bord. Denn dieser Mann erobert gleich ihr Herz. Aber ist er anders als alle anderen vor ihm?


Der Roman war leider nicht nach meinem Geschmack. Ich fand die Figuren viel zu kurz und zu oberflächlich beschrieben, die Geschichte ging rasend schnell vonstatten, alles wirkte sehr überhetzt. Marcos eigentlicher Charakter kam leider gar nicht richtig heraus, das alles wurde dominiert von seinem Reichtum und was er Silvana alles schenkt. Über Mel, Silvanas Tochter, wurde leider auch kaum ein Wort verloren, was ich sehr schade fand!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

36 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

spannung, thriller, die gaben des todes, mor, winter-und-parkov-thriller

Die Gaben des Todes

Martin Krüger
E-Buch Text
Erschienen bei Edition M, 25.07.2017
ISBN 9781542096850
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kommissarin Winter steht vor einem neuen Fall, und der ist so bizarr wie nie zuvor. Der Mörder spricht sie direkt an, weiß persönliche Dinge über sie. Er fordert Winter dazu auf, Parkov, der eignlich schon lange außer Dienst ist, in ihr Team zu holen. Die erste Tote ist ein junges Mädchen, gerade mal um die 16 Jahre alt. Viele Stichwunden am Körper, der Täter zwang sie, sich die meisten selbst zuzufügen. Und am Ende hat er ihr brutal das Herz herausgeschnitten. Die Leiche dann in einem Schaufenster platziert, alles weihnachtlich hergerichtet. "Der Dezembermann" nennt er sich. Und die Ermittlungen werden immer schwieriger, denn sie ermitteln gegen die Zeit.


Super Schreibstil, es war von Anfang bis Ende alles total spannend. Das Ende unvorhersehbar und einige Stellen blieben noch offen, was ich aber nicht schlimm fand. Tolle Charaktere und eine interessante, abwechlungsreiche Story.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

peyton dare, clu, geschwister, luxus, sehnsücht

Zwei Sehnsüchte (WG 2)

Peyton Dare
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 03.08.2017
ISBN 9783736306028
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Nach Jahren der Funkstille taucht Jenna bei ihrer Zwillingsschwester Siobhan auf. Sie ist damals aus einer psychatrischen Klinik ausgebrochen und seitdem hat niemand aus der Familie mehr etwas von ihr gehört. Denn Jenna wurde gestalkt. Und niemand hat ihr geglaubt. Alle Beweise die auf den Stalker hindeuteten, waren verschwunden. So war Jenna Jahre auf der Flucht. Jetzt glaubt sie, ihn endlich abgeschüttelt zu haben und bleibt für eine Weile bei ihrer Schwester. Was sie nicht geplant hatte, war dass sie den Nachbarn Tyler Ford so unglaublich anziehend findet. Kann sie sich ein neues Leben mit ihm vorstellen?


Ich fand das Buch wirklich sehr toll. Es war unglaublich spannend, alles über Jennas Stalker und auch über Tylers Vergangenheit herauszufinden. Viele erotische Szenen, aber immer Spannung mit dabei wie es weiter geht. Hat mir sehr gut gefallen, tolle Charaktere!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

liebe, fool's gold, brustkrebs, susan mallery, geheimnisse

Wer früher küsst, ist länger verliebt

Susan Mallery , Ivonne Senn
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 07.08.2017
ISBN 9783956497018
Genre: Liebesromane

Rezension:

Maya kehrt nach Fool's Gold zurück, nachdem sie in Los Angeles nicht den Erfolg hatte, den sie sich gewünscht hat. Dort arbeitet sie für Bürgermeisterin Martha. Sie soll ein Werbevideo für die Stadt drehen, mit keiner anderen Hauptperson als Del Mitchell. Kein anderer Del, der ihr vor 10 Jahren einen Heiratsantrag gemacht hat, den sie abgelehnt hat. Ihre erste große Liebe. Maya ist wie vor den Kopf gestoßen. Sie versucht natürlich ebenso wie Del, alles professionell anzugehen, aber schon bald stellt sich die alte Vertrautheit wieder zwischen den beiden her.

Mich konnte das Buch leider nicht begeistern. Es war sehr langatmig, hatte viele Stellen, in denen das Geschehene gar nicht zur restlichen Story passte und keinerlei Einfluss auf die restliche Handlung hatte. Das zog das Buch nur unnötig in die Länge und machte es in meinen Augen langweilig. Ich musste mich motivieren, überhaupt bis zum Ende zu kommen. Das Ende hat mir zwar gut gefallen, aber letztendlich war mir das Buch doch einfach zu langgezogen und mir fehlte eindeutig die Spannung.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(200)

353 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 132 Rezensionen

liebe, vermont, cider, true north, sarina bowen

True North - Wo auch immer du bist

Sarina Bowen , Nina Restemeier , Wiebke Pilz
Flexibler Einband: 378 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783736305601
Genre: Liebesromane

Rezension:

Audrey denkt, sie ist nicht gut in dem was sie tut. Sie ist von 2 Colleges geflogen, das einzige was sie mit Bravour gemeistert hat, ist die Kochschule. Und das ist wirklich das einzig gute, was sie kann. Bei ihrer Arbeit für BPG weiß das nur keiner zu schätzen. Sie macht weiterhin die Drecksarbeit und kommt nicht in die Nähe der Küche. Und jetzt muss sie auch noch persönlich nach Vermont fahren, um mit den Farmern über ihre Produkte zu verhandeln.

Griffin war einmal ein super Footballspieler, mit großer Zukunft. Doch als sein Vater einen Herzinfarkt hatte und daran viel zu früh starb, gab Griff seine Footballkarriere auf um die Farm zu übernehmen. Mit Leidenschaft kümmert er sich um den Cider, die Äpfel und die Kühe. Aber er macht sich auch ungeheuren Druck, immer genug Einkommen zu haben um seinen Geschwistern das College finanzieren zu können etc. Und auf einmal steht die hübsche Audrey auf seinem Hof. Die Audrey, mit der er auf dem College das Vergnügen hatte. Die Audrey, die ihm damals total den Kopf verdreht hat. Und sie ist genauso schön wie damals, wenn nicht sogar noch schöner. Griesgrämig tritt Griff ihr gegenüber, denn die Preise der BPG sind nicht angemessen für seine hochwertigen Bio Produkte. Doch die liebe Audrey erobert sehr schnell sein Herz und auch das Herz seiner Familie.


Das Buch ist einfach wundervoll. Der Schreibstil ist wirklich toll, die Seiten fliegen nur so dahin. Audrey und Griffin sind tolle Persönlichkeiten, super beschrieben und man merkt förmlich, wie die Funken zwischen ihnen fliegen. Die Geschichte wird nicht langweilig und ich würde am liebsten immer weiter lesen! Einfach toll!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

liebe, freundschaft, lia collister, wahrsagerin, und wenn es wahr wird

und wenn es wahr wird (Band 1)

Lia Collister
E-Buch Text: 223 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 04.10.2016
ISBN B01LZ2K7KZ
Genre: Liebesromane

Rezension:

Caro steht mitten im Leben. Sie hat einen gut bezahlten Job in der Buchhaltung, tolle Kollegen und einen Freund, Jakob. Zusammen mit ihrer besten Freundin Sofia geht sie auf einen Jahrmarkt und lässt sich dort von einer Wahrsagerin die Zukunft voraussagen. Madita sagt, Caro würde schon bald einen neuen Job finden und auch Sofia werde bald wieder glücklich in der Liebe. Vollkommener Humbug oder? Denn Sofia ist sehr glücklich mit ihrem Freund Jonas. Doch schon bald wird Caro tatsächlich gekündigt und auch Sofia ist wieder Single. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände stößt Caro, im wahrsten Sinne des Wortes, erneut auf Madita und arbeitet auch schon bald bei ihr im Laden. Und dort gefällt es ihr auf Dauer besser als gedacht. 


Ein wirklich tolles Buch! Teilweise total lustige Szenen, bei denen man mitschmunzelt. Caro ist ein sehr toller Charakter! Aber auch Madita und David, der Madita und Caro mit dem Laden hilft, sind super. Der Band endete ziemlich offen, es blieben noch einige Themen offen, die dann im neuen Band geklärt werden. Der Schreibstil war super und das Buch blieb auch gegen Ende sehr spannend!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

stine-mari moen, träume, träume des schicksals

Träume des Schicksals: Ein humorvoller Liebesroman

Stine-Mari Moen
E-Buch Text: 245 Seiten
Erschienen bei null, 24.06.2017
ISBN B0738D4QVV
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mari hat immer wieder diese Träume. Sie ist in einer lebensgefährlichen Situation, wie z.B. es brennt oder sie droht zu ertrinken. Doch dann wird sie immer vom selben Mann gerettet. Bis jetzt hat sie aber nicht mehr vom Mann gesehen als seinen Arm und seine Augen. Was auch eine große Rolle spielt, ist der anschließende Sex nach der Rettung. Aufgeregt berichtet sie ihrer besten Freundin Lilly von ihren Träumen und davon, den Mann ihrer Träume sogar schon im wahren Leben begegnet zu sein. Lilly staunt nicht schlecht. Aber damit ist der Trubel noch nicht zu Ende. CF, der Exfreund von Mari und Vater ihrer Tochter Kari taucht auf, bricht in ihre Wohnung ein und hält die beiden auf Trab. Und dann die Frage aller Fragen: kann sich ein Mann zwischen die beiden Freundinnen stellen?


Mir hat das Buch leider überhaupt nicht gefallen. Der Schreibstil war von Anfang bis Ende sehr gestelzt und hochgestochen "sie ward ins Bett gebracht". Die Geschichte wurde aus Lillys Perspektive erzählt, obwohl Mari die Hauptperson der Geschichte ist. Das fand ich sehr merkwürdig und komisch. Dann ging es fast ausschließlich nur um Sex in der Geschichte. Mari hat Sex mit Lillys Freund, umgekehrt. Sie schlafen mit verheirateten Männern usw. Das war mir einfach ein bisschen too much. Leider ist der eigentliche Sinn der Geschichte, nämlich die schicksalshaften Träume, überhaupt nicht zur Geltung gekommen. 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

liebe, ilkay & sibel, funken sprühen, paar, studium

Prinzessin auf der Insel

Ruby Summer
E-Buch Text: 163 Seiten
Erschienen bei null, 01.07.2017
ISBN B073185PGK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Nachdem Sibel sich nach 4 Jahren von Thomas getrennt hat, wohnt sie nun bei ihrem Bruder. Dessen Ehe ist leider auch vorbei, seine Frau ist Hals über Kopf ausgezogen und hat ihn und seinen Sohn Milan allein und vollkommen überfordert zurückgelassen. So gesehen kommt ihm Sibels Hilfe gerade Recht. Sibel hat aber gerade ein ganz anderes Problem: was, wenn man sich in einen Mann verliebt, der eine Verlobte zuhause sitzen hat? Denn sie bekommt Ilkay einfach nicht mehr aus dem Kopf, zwischen den beiden ist es alles andere als einfach.


Mich konnte die Geschichte leider nicht überzeugen. Die Hauptcharaktere wurden nur kurz beschrieben, ich hatte nicht das Gefühl, eine Bindung zu ihnen aufzubauen. Die komplette Geschichte war sehr oberflächlich und das Ende sehr plötzlich und abgehakt. Leider konnte mich das Buch nicht erreichen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

eva-maria obermann, unkonventionell, segen, landlebe, bookshouse

Ellas Schmetterlinge

Eva-Maria Obermann
Buch: 202 Seiten
Erschienen bei Bookshouse, 25.05.2017
ISBN 9789963537105
Genre: Liebesromane

Rezension:

Miri ist ihrem Freund Jan zuliebe mit aufs Land gezogen. Und sie fühlt sich so gar nicht wohl dabei. Überall wird getratscht, die Nachbarn kommen ungefragt vorbei und die nächste Stadt ist gefühlte Stunden entfernt. Jan dagegen hat keinerlei Probleme, sich ins Landleben einzuleben. Er macht Miri dagegen immer mehr Vorwürfe, warum sie so mürrisch ist und sich noch keinen Job gesucht hat.
Schließlich hat Miri erstmal ein unbezahltes Praktikum in einer Bank gefunden und sich mit der Nachbarin Ella angefreundet, die doch gar nicht so spießig ist, wie sie anfangs dachte.

Mich konnte das Buch leider nicht überzeugen. Ich habe keine richtige Entwicklung bei Miri gesehen und fand, dass sich das Buch zwischenzeitlich etwas länger gezogen hat. Anfangs fand ich Miris Ironie und schwarzen Humor total lustig, aber gegen Ende hat es mich nur noch genervt, wie man so pessimistisch sein kann.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

138 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

familiendrama, thriller, amoklauf, usa, schwestern

Die gute Tochter

Karin Slaughter , Fred Kinzel , Silvia Kuttny-Walser
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 03.08.2017
ISBN 9783959671101
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Charlotte und Samantha Quinn haben es im Leben nicht leicht. Nicht genug, dass ihr Vater von allen Menschen dafür verurteilt wird, Straftätern zu helfen und sie vor Gericht vertritt. Sie mussten beide als Kinder miterleben, wie ihre Mutter brutal ermordet wurde. Sie wären beinahe selbst gestorben, haben nur haarscharf überlebt.
Mittlerweile sind viele Jahre vergangen. Sam und Charlie sind mittlerweile beide Anwältinnen, sind also in die Fußstapfen ihres Vaters getreten. Während Sam in New York lebt und arbeitet und den Kontakt zu ihrer restlichen Familie abgebrochen hat, arbeitet Charlie Tür an Tür mit ihrem Vater.
Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände gelangt Charlie mitten in einem Amoklauf in der Mittelschule. Es gibt 2 Tote. Und eine verstörte Schützin, eine 18jährige Schülerin. Charlie fühlt sich wieder in die Vergangenheit zurückversetzt, doch irgendetwas in ihr sagt ihr, dass sie jetzt für die 18jährige Kelly da sein muss und zu ihr stehen muss, während es sonst niemand mehr tut.

Das war der erste Karin Slaughter Thriller, den ich lesen durfte. Ich hatte sehr große Erwartungen, da alle immer Slaughters Schreibstil und die Spannung des Buches loben. Allerdings war ich eher enttäuscht. Das Buch hat knapp 600 Seiten und hat sich zwischenzeitlich wirklich sehr gezogen. Es ging seiten- und kapitelweise nur um Nebensächlichkeiten, die kaum etwas mit der Handlung zu tun hatten und so hat sich das Buch wirklich länger hingezogen als nötig. Die Spannung hat in den Kapiteln komplett gefehlt. Das Ende war unerwartet, aber konnte mich leider auch nicht so vom Hocker reißen, wie ich erhofft hatte. Schade!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

166 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 108 Rezensionen

liebe, baseball, philadelphia, saskia louis, amerika

Liebe auf den ersten Schlag

Saskia Louis
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 30.06.2016
ISBN 9783960870401
Genre: Liebesromane

Rezension:

Emma kann es nicht fassen. Sie hat das tolle Jobangebot in Philadelphia bekommen! 5 Monate eine tolle Arbeit, eine riesige Chance, eine tolle Stadt und dazu noch nah bei ihrer Schwester zu sein! Perfekt! Doch gleich bei ihrem ersten Auftrag als Partyveranstalter stößt sie auf eine alte Bekanntschaft. In Deutschland hat sie Luke Carter kennengelernt. Er ist unglaublich gutaussehend aber mindestens genauso arrogant und eingebildet. Sie kann es nicht fassen als sie herausbekommt dass er ein berühmter Baseballstar ist! Und sie war mit ihm im Bett! Luke ist von Emma fasziniert. Sie ist anders als diese naiven Blondchen, die er sonst immer im Bett hat. Sie ist witzig und schlagfertig, nie um eine Antwort verlegen. Und den Vorschlag seines Managers, eine Scheinbeziehung einzugehen um die Presseleute vom Leib zu halten, kommt ihm da gerade recht.

Luke und Emma sind zwei tolle Charaktere. Es hat wirklich Spaß gemacht, ihre Streitereien mitzuverfolgen. Emma ist unglaublich schlagfertig und witzig, die zwei ergänzen sich einfach perfekt. Lachen garantiert!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

mallorca, liebe, sommer, finca, rentner

Meeresblau & Mandelblüte

Elke Becker
E-Buch Text: 236 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.07.2017
ISBN 9783732539376
Genre: Sonstiges

Rezension:

Leonie ist eine taffe Karrierefrau, für die Karriere an allererster Stelle steht. Karriere hat stets Vorrang vor Familie. Als ihre Großtante Elisabeth überraschend stirbt, überlegt sie sogar kurz, die Beerdigung auf Mallorca zu schwänzen. Der Tod ihrer Großtante tut ihr zwar Leid, aber mehr auch nicht. Letztendlich rafft sie sich doch auf und fliegt nach Mallorca, dort war sie schon seit ihrer Kindheit nicht mehr.
Auf Mallorca angekommen lernt sie gleich den "Rentner Club" kennen, der aus 4 rüstigen Rentnern besteht, die im Hotel ihrer verstorbenen Großtante zur Dauermiete wohnen. Der Seniorenclub ist alles andere als angetan von Leonie. Sie ist sehr oberflächlich und gefühlskalt, scheinbar lag ihr nichts an ihrer Großtante. Umso unverständlicher ist es für alle Beteiligten, dass Elisabeth ihr Hotel Leonie vererbt. Doch nur unter einer Bedingung: Leonie soll dort ein Jahr wohnen bleiben und alle Renovierungen selbst vornehmen. Wand an Wand mit ihren Rentnerfreunden....

Ich fand das Buch toll! Leonie war anfangs wirklich ein sehr schwieriger Charakter, der auf Mallorca nach und nach aufgeblüht ist. Endlich hat sie den ernsten Karrierefrauenblick durch ein tolles und ehrliches Lächeln ersetzt! Die Geschichte war von Anfang an sehr spannend, man schloss alle Charaktere sehr schnell ins Herz. Super Schreibstil!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(188)

407 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 123 Rezensionen

liebe, new adult, freundschaft, college, bianca iosivoni

Der letzte erste Blick

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783736304123
Genre: Liebesromane

Rezension:

Emery hat schlimme Zeiten auf der Highschool hinter sich, deshalb wechselt sie von Montana nach West Virginia, um dort einen Neustart zu beginnen. Frei von Vorurteilen, einfach eine neue Chance, unvoreingenommene Mitschüler und ein neues Leben. Sie wird total freundlich aufgenommen, ist anfangs sehr misstrauisch bis sie merkt, dass es ihre neuen Freunde wirklich gut meinen. Elle, Tate, Luke und Trevor sind wirklich für sie da. Mason, dem sie anfangs fast die Nase gebrochen hat, kann sie sich nun gut vom Leib halten, auch mit ihm hat sie sich mittlerweile angefreundet. Und dann ist da noch Dylan, der ihr ganz besonders unter die Haut geht. Er ist dabei, all ihre Schutzpanzer wieder einzubrechen. Bis sie auf einmal ihre Vergangenheit wieder einholt..


Ein unglaublich tolles Buch, was ich geradezu verschlungen habe. Es ließ sich super leicht lesen, war abwechselnd in Emerys und Dylans Sicht geschrieben, einfach sehr emotional und berührend.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, vergangenheit, ängste, missbrauch, lost in pain

Lost in Pain - Zurück zu dir (Liebe, Spannung)

Jennifer Wellen
E-Buch Text: 236 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 20.06.2017
ISBN 9783960871965
Genre: Sonstiges

Rezension:

Catlin ist aus dem Waisenheim abgehauen. Sie hat es dort schlicht und einfach nicht mehr ausgehalten. Doch sie musste dort auch ihren langjährigen besten Freund und ihre große Liebe Nick zurücklassen. Nun lernt Catlin, wie man sich auf der Straße verhält. Sie sieht keinen anderen Weg mehr als zu klauen und zu betrügen. Bis sie eines Tages einen Juwelier namens Will trifft, dem sie einen Ring klaut. Damit fängt alles übel an. Will kommt ihr auf die Schliche, fordert den Ring zurück, den Catlin aber schon zu Geld gemacht hat. Und auf einmal bekommt Catlin Post aus dem Gefängnis. Ihre Vergangenheit droht sie einzuholen. Im Brief ist nur ein Zettel. Eine Adresse. Die wahrscheinlich zu ihrer Mutter gehört.


Das Buch ist toll geschrieben, hat mich sehr berührt. Es erzählt Catlins ganz persönliche Leidensgeschichte, angefangen von den Qualen im Kinderheim und dann später auf der Straße. Sie stößt später wieder auf Nick, bittet ihn um Hilfe. Die beiden sind einfach ein tolles Team. Packendes Buch, das unter die Haut geht.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

213 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, hochzeit, the one, tod, maria realf

The One

Maria Realf , Sabine Längsfeld
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 23.06.2017
ISBN 9783499273148
Genre: Liebesromane

Rezension:


Lizzie ist voller Vorfreude: in wenigen Wochen wird sie Josh heiraten! Endlich hat sie ihr Leben wieder im Griff. Gerade hat sie mit ihrer Mutter und ihrer besten Freundin Megan im Brautladen ihr Brautkleid gefunden, sie fühlt sich wunderschön. Doch das Glück endet schnell. Denn ihre Freundin Megan erhält eine Nachricht. Alex ist wieder zurück.
Alex ist Lizzies erste große Liebe. Sie waren unglaubllich glücklich miteinander. Bis ein großer Schicksalsschlag die beiden entzwei riss. Alex ist von heute auf Morgen ohne ein Wort abgehauen und hat sich seitdem nicht mehr gemeldet. Nach jahrelanger Trauer hat Lizzie dann Josh kennen- und lieben gelernt. Und kurz vor der Hochzeit dann das! Und Alex schickt ihr auf einmal Blumen ins Büro, möchte sie treffen und sich aussprechen. Und bei einem persönlichen Gespräch gesteht er ihr die Wahrheit, warum er wieder aufgetaucht ist. Er hat Krebs. 


Das Buch ist wunderschön geschrieben und hat mich wirklich tief berührt. Die Kapitel sind abwechselnd aus der jetzigen Sicht, wenige Wochen vor der Hochzeit und ein paar Jahre früher, wie Lizzie Alex kennengelernt hat geschrieben. Die Charaktere sind allesamt sehr sympathisch und die Geschichte war einfach wundervoll!

  (5)
Tags:  
 
131 Ergebnisse