Annika-Samiya

Annika-Samiyas Bibliothek

13 Bücher, 9 Rezensionen

Zu Annika-Samiyas Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

48 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

mallorca, liebe, sommer, finca, rentner

Meeresblau & Mandelblüte

Elke Becker
E-Buch Text: 236 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 01.07.2017
ISBN 9783732539376
Genre: Sonstiges

Rezension:

Als Leonie ein Haus von ihrer Tante auf Mallorca erbt ist sie erstmal überfordert. Mit ihrer Tante hatte sie lange nichts mehr zu tun und so ist sie mehr als nur überrascht dass sie nicht nur bei der Beerdigung dabei sein soll, sondern auch ihr Hotel erbt. In dem Hotel wohnen noch 4 rüstige Rentner die Leonie erstmal misstrauisch gegenüber stehen. Die knallharte Geschäftsfrau möchte nämlich das Hotel renovieren lassen und die Renter vor die Tür setzen. Die jedoch wissen sich zu wehren und sabotieren Leonies Bemühungen. Erst als ein Geheimnis ihrer Vergangenheit ans Licht kommt, das Leonie selber nicht weiß, tauen die Fenster auf und auch Leonies harte Schale beginnt zu bröckeln.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und es ist ein lockeres Buch. Weniger Humor als ich erwartet hatte, aber dennoch zum genießen.
Leonie war mir von Anfang an sympatisch, trotz ihrer harten Schale. Es ist spannend zu sehen wie sie sich im Laufe der Geschichte ändert.
Die Rentner waren mir etwas suspekt zum Teil, aber eigentlich sind auch da alle 4 liebenswürdig.
Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit gelesen und es eignet sich sehr gut als entspannende Urlaubslektüre:)

  (0)
Tags: mallorc, roman, urlaub   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

christlich, kurzweilig, glaube, berührend

Einmal Himmel und zurück

Bottke , Hutchings
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 19.06.2017
ISBN 9783957342119
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch ist in 8 Themen unterteilt, zu denen jeweils einige Menschen und oft vor allem Jugendliche ihre Geschichte kurz erzählen. Die Themen bewegen sich von "Beten" über "Stellung beziehen" bis hin zu "Leben". Die Geschichten sind jeweils aus der Perspektive der jeweiligen Hauptperson geschrieben und sind sehr kurzweilig und berührend. Es gab viele bewegende Stellen die auch mir in meinem Leben Mut machen. Viele Geschichten handeln von den ganz alltäglichen Problemen mit denen man als Teenie oft konfrontiert ist: Aussehen, Cool-sein, Gruppenzwang, Mobbing... Aber es finden sich auch viele andere Geschichten zb über ein Mentor der Jugendlichen Straftätern vom Gefängnis erzählt, einem Mädchen das großzügig gibt und selber finanzielle Unterstützung bekommt als es in Not ist, einer Tochter die mit ihren Gefühlen für ihren verkrüppelten Vater klarkommen muss und vieles mehr.
Ein mutmachendes, unterhaltsames Buch nicht nur für Teenies.

  (0)
Tags: berührend, christlich, kurzweilig   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 41 Rezensionen

liebe, drama, tanz, songs, strippen

Never before you - Jake & Carrie

Amy Baxter
Flexibler Einband: 392 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.04.2017
ISBN 9783741300325
Genre: Romane

Rezension:

Jakes Vater ist tot. Er hinterlässt Jake ein altes Tattoostudio und das obwohl Jake Jahre vor seinem Tod nichts von ihm gehört hat.
Carrie arbeitet als Tänzerin. Sie unterrichtet Kinder und wird selber von Nolan, einem begnadeten Tänzer unterrichtet. Als ihr Kumpel und Ziehvater Phil mit seinem Nachtclub in Schwierigkeiten gerät, hilft sie ihm aus und tantzt im Club.
Als Jake und Carrie aufeinander treffen funkt es sofort zwischen ihnen, doch beide haben ihre Probleme und wissen das sie erstmal ihr Leben allein aussortieren müssen. Jedoch geht Carrie Jake nicht aus dem Sinn und als Carrie auch noch für ihn arbeitet, kann man schnell sehen wie sie sich näher kommen. Dennoch gibt es viele Irrungen und Wirrungen. Der Komplott um den Nachtclub und Phil, in dem auf einmal auch die Mafia verwickelt ist, machen das Chaos perfekt. Trotz allen Problemen in Gegenwart und Vergangenheit blüht ihre Liebe auf.
Ein sehr schöner Roman mit einem etwas anderen Setting (Tattoostudio und Nachtcluub). Mir hat es sher gut gefallen dass auch noch ein Verbrechen nebenher aufgeklärt werden muss, das macht alles noch spannender.
Der Schreibstil ist flüssig und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es gibt viele spannende und interessante Charaktere die alle gar nicht so recht zu einer klischeehaften Geschichte gehören wollen.
Eine Portion Düsterheit, Gefahr und prickelnde Erotik machen den Roman komplett. Für alle die genug von kitschigen Geschichten voller Klischees haben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

schutzengel, trauer, schutz, erfahrungsberichte, bewahrung

Für dich hat er seine Engel gesandt

Judith MacNutt
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 19.06.2017
ISBN 9783957342294
Genre: Biografien

Rezension:

Ein schönes und leicht zu lesendes Buch. Es werden sehr viele verschiedene Geschichten über Engelsbegnungen in Amerika erzählt. Mir hat das Buch Mut gemacht. Es schenkt dem der die Geschichten glauben kann, Trost und Hoffnung. Für mich wurden Engel realer während ich das Buch gelesen habe. Jeder der gerne mehr erfahren will, dem kann ich das Buch nur ans Herz legen. Das Buch ist eingeteilt in verschiedene Themenblocks, sodass für jeden was dabei ist.
Kleine Texte der Autorin begleiten die Geschichten und schenken einen fließenden Übergang. Einmal angefangen kann man kaum wieder aufhören.
Bei einigen Erzählungen war ich mir nicht sicher ob es wirklich Engel waren, oder ob Gott nicht vielleicht auch einfach mal Menschen als Boten einsetzt. Dennoch erfährt man sehr viel über Engel und vieles deckt sich auch mit der Bibel.
Ein schönes Buch für Gläubige Christen:)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

jordanien, wüste, weltkonzerne, naher osten, thriller

Blutwasser

Lena Johannson
E-Buch Text: 360 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 20.02.2017
ISBN 9783958247680
Genre: Sonstiges

Rezension:

Katharina lernt zufällig Ahmed kennen. Ein Mann der im Nahen Osten für sauberes Wasser kämpft. Die beiden kommen sich näher und Ahmed möchte das Katharina einen Artikel über die Machenschaften gewisser Firmen schreibt. Um ihr zu zeigen was ihm auf dem Herzen liegt, lädt er sie nach Jordanien ein. Katharina sagt zu, sie ist neugierig geworden. Aber als Ahmed einigen mächtigen Leuten auf die Zehen tritt, müssen beide um ihr Leben fürchten. Plötzlich scheinen Feinde Freunde zu sein und Freunde Feinde. Ohne zu wissen wem sie noch trauen kann, kämpft Katharina um die Wahrheit.
Ein spannender Thriller, der Zeitweise recht düster ist. Das muss man abkönnen. Die Geschichte ist sehr spannend und gut recherchiert. Der Leser wird immer wieder auf Irrpfade geleitet und erst am Ende erfährt man wer hier eigentlich was spielt. Das finde ich sehr gut, da meiner Meinung nach Thriller bei denen man sofort weiß auf was es hinausläuft oft an Spannung einbüßen.
Das Buch spielt in Jordanien, einem interessanten Schauplatz mit einem sehr aktuellem Thema das einen auch zum Nachdenken anregt.
Am Anfang wird man mitten in die Geschichte hineingeworfen und muss sich erst mal zurechtfinden. Es kommen auch viele Personen drin vor, was ich teilweise verwirrend fand. Auch die politischen Hintergründe haben sich mir nicht immer erschlossen.
Die hauptperson ist ein sehr starker und spannender Charakter der einige Wandlungen durchmacht. Ansonsten sollte man sein Herz nicht zu sehr an die Personen hängen, da einige ihr Leben lassen müssen. Sehr zu empfehlen für einen spannenden Abend.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 27 Rezensionen

fantasy, bestie, fantasie, debüt, karl olsber

Die Fährtenleserin

Karl Olsberg
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei epubli, 07.06.2017
ISBN 9783745059441
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

berlin, liebe deine träume, journalismus, romantik, liebe

Liebe deine Träume

Anna Fischer
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei null, 25.10.2016
ISBN B01MDRJ4RB
Genre: Liebesromane

Rezension:

Klara wird von ihrem langjährigen Freund Lars betrogen. Und dass auch noch mit ihrer besten Freundin! Für Klara bricht die Welt zusammen. Doch schon am nächsten entscheidet sie sich dafür die Trennung als Chance zu sehen. Ursprüngliche Allgäuerin hatte sie immer den Wunsch eine Journalistin in Berlin zu werden und vor allem Mike Bender zu interviewen, ein bekannter Frauenschwarm in der Star-Szene. Zunächst als billige Praktikan angestellt, hat sie zufällig das Glück eine Filmpremiere ihres Teenieschwarms zu besuchen. Als sie von den anderen Reptortern geschubst wird und direkt vor Mike auf den roten Teppich knallt, ist es um beide geschehen. Eine rasante Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf, bei dem Klara und Mike recht schnell Nägel mit Köpfen machen. Als Mike wieder mal bei einem Dreh ist, hilft Felix ein ehemaliger WG-Kumpel Klara bei den Vorbereitungen für die Hochzeit. Und am Ende wird Klara klar das Felix vielleicht doch mehr sein könnte als ein Ex-WG-Mitbewohner.

Die Geschichte ist schön geschrieben, leichte Kost mit eher oberflächlichen Emotionen. Wenn man an einem schönen Sommertag einen Liebesroman lesen will und dabei den Kopf nicht anschalten möchte, ist hier genau richtig.
Ansonsten ist die Thematik absolut nicht neu. Landei verliebt sich in einen Star (a lá Aschenputtel), muss aber am Ende feststellen das ihr ehemaliger Teenieschwarm vielleicht doch nicht der Mann fürs Leben ist.
Die Trennung von Lars kommt etwas überraschend, außer natürlich man hat Rezensionen gelesen;) Ansonsten ist die Geschichte von Anfang an vorhersehbar. Keine überraschenden Wendungen. Ein bisschen entäuscht war ich über das Ende, das recht abrupt aufhört. Klara überwindet ihre Angst um ihre wahre Liebe zu finden, aber ob das geklappt hat wird völlig offen gelassen.

Nette Geschichte, aber da ich die Thematik recht ausgelutscht finde und alles so furchtbar vorhersehbar gebe ich nur 3 Sterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

242 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 80 Rezensionen

thriller, entführung, amy gentry, spannung, familie

Good as Gone

Amy Gentry , Astrid Arz
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 27.02.2017
ISBN 9783570103234
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Ziemlich nah am Glück

Saira Shah , Petra Knese
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.08.2015
ISBN 9783442482245
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

tod, leben, liebe, julia, suizi

Zerbrechliches Herz

Rebecca Serle , Alexandra Rak
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag, 16.05.2014
ISBN 9783833902826
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Romeo und Julia in unserer heutigen Zeit, aber aus der Sicht von Romeos Exfreundin Rosaline, das allein hat gereicht um meine Neugierde zu wecken.
Rosaline ist schon lange mit Rob befreundet, doch in diesem Schuljahr scheint mehr daraus zu werden. Rob führt Rose aus und so kommt das eine zum anderen. Jedoch taucht auf einmal Rose´Cousine Julia auf und krallt sich ihren Romeo...entschuldigung, Rob natürlich. Nun muss Rose damit klar kommen und stellt fest wie zerbrechlich ein Herz ist...

Ich fand den Anfang recht vielversprechend, Rosaline ist auch eine sehr sympathische Hauptfigur in die man sich von Anfang an gut reinfühlen kann. Allerdings kam ich mit ihren Freundinnen Charlie und Olivia nicht zurecht, die oft recht oberflächlich und zickig wirken. Auch Rob habe ich sofort in mein Herz geschlossen und genauso wenig wie Rose konnte ich fassen dass er sie von einem Tag auf den nächsten fallen lässt.  Es ist auch ein ganz schön arger Bruch, als er ihr an einem Tag ewige Treue schwört und am nächsten mit Julia knutscht. Vermutlich war dieser Bruch jedoch gewollt um so die Absurdität von Shakespeares Stück aufzuzeigen.
Das Ende ist recht vorhersehbar und war auch nicht ganz mein Geschmack.
Ds Buch ist recht kruzweilig und gut zu lesen, stellenweise fast schon kitschig, aber eher in die herzerwärmende Richtung.
Zwar wird es nicht mein neues Lieblingsbuch, aber ich kann es dennoch empfehlen.

  (1)
Tags: heutige zeit, neue sichtweise, shakespeare   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(490)

900 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 116 Rezensionen

liebe, lori nelson spielman, träume, tod, lebensziele

Morgen kommt ein neuer Himmel

Lori Nelson Spielman , Andrea Fischer
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.03.2016
ISBN 9783596521128
Genre: Romane

Rezension:

Ein Roman, der berührt!
Als Brett´s Mutter stirbt, bricht für sie die Welt zusammen. Vor allem als sie bei der Testamentseröffnung feststellen muss, dass ihre Mutter ihr Erbe erst auszahlen möchte, wenn Brett die beigelegte Liste abgearbeitet hat. Um diesen Wunsch zu erfüllen muss sie ihr ganzes Leben umkrempeln. Dabei sind einfache Dinge wie "Einen Auftritt haben" dabei, ebenso wie nicht planbare Dinge "in den Richtigen verlieben". Zum Glück hat sie an ihrer Seite den hilfsbereiten Anwalt ihrer Mutter.

Als Brett beginnt die Aufgaben abzuarbeiten, verändert sie sich immer mehr hin zum Guten. Bald erkennt sie wie viel reicher ihr Leben ist wenn sie sich von ihren Wünschen und Träumen führen lässt.

Es ist eine wunderschöne und auch sehr realistisch geschriebene Geschichte, über den Mut das Leben anzupacken. Ich kann es sehr empfehlen für alle die ebenfalls an ihre Träume glauben wollen.
Ein herzerwärmendes Buch über Mut, Träume und die Freude am Leben.

  (1)
Tags: freud, mut, roman   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

geparden, afrika, namibia, erik, liebe

Gepardensommer

Katja Brandis
Fester Einband: 303 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter, 15.01.2009
ISBN 9783800054541
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Gepardensommer ist ein wunderschönes und einfühlsames Buch. Nachdem Lillys Katze überfahren wird, schenken ihr ihre Eltern einen Gutschein für eine Gepardenfarm auf Namibia. Dort darf sie mithelfen die Geparde aufzuziehen und lernt wie man der bedrohten Tierart helfen kann. Noch besser gefällt es ihr in Namibia als ein geheimnisvoller Fremder auftaucht. Gerade als ihre zarte Liebe aufzublühen versucht, muss sie jedoch mit einigen Widrigkeiten und Unterstellungen kämpfen. Wird ihre Liebe das überleben? Kann sie die Vorwürfe zurückweisen?
Jedes Mal wenn ich das Buch lese habe ich das Lied "Broken Strings" im Kopf. Die Geschichte ist genauso stark, wie sehnsüchtig geschrieben. Es ist eines meiner Lieblingsbücher und wird jedem gefallen der Afrika und insbesondere Geparden ebenso toll und faszinierend findet wie ich. Eine Liebesgeschichte zum enstpannen, um die Welt um sich herum zu vergessen. Zartes Glück mit wenig Kitsch.

  (0)
Tags: afrika, liebesroma, roman   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

moa grave, urlaub, evasturm, krimi, verheiratet

Verliebt ... Verlobt ... VERDÄCHTIG!

Moa Graven
Flexibler Einband: 180 Seiten
Erschienen bei cri-ki-Verlag, 01.05.2015
ISBN 9783945372531
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
13 Ergebnisse