Leserpreis 2018

Asmodina66Xs Bibliothek

108 Bücher, 86 Rezensionen

Zu Asmodina66Xs Profil
Filtern nach
114 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"sm":w=2,"unterwerfung":w=2,"roman":w=1,"sex":w=1,"erotik":w=1,"macht":w=1,"lust":w=1,"erziehung":w=1,"verlag: bpb":w=1

Schläge der Lust

Alexandra Gehring
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 10.05.2017
ISBN 9783862776320
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Bestrafen durch die Peitsche wird als Sexpraktik verwendet, um sexuelle Lust zu erzeugen und zu empfinden. Vanessa sehnt sich nach Unterwerfung und bekommt eine Erziehung zur devoten Sub. Bei ihrem ersten BlindDate wird sie gleich psychisch und körperlich an ihre Grenzen geführt. Ihr Aufwachen aus dem Alltagstrott und das Aufbrechen von Tabus verändern ihr Leben. Doch kann sie all den Forderungen ihres Herrn entsprechen?
Meinung: Die Auorin macht ihren Image als guter SM Schreiberin alle Ehre. Die Szenen sind prickelnd, heiß und sehr anregend beschrieben, ohne das die Charaktere und die Details dabei zu kurz kommen. Allerdings hätte ich mir ein wenig mehr Romantik gewünscht

  (0)
Tags: lust, sex, unterwerfung   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Heiße Spiele - jeux chaudes | Erotischer Roman

P.L. Winter
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.10.2018
ISBN 9783862778126
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Nackte, schwitzende Körper in der Sauna und ein Mann, der Ute feuchte Träume beschert. Ein Geschenk, mit dem ihre beste Freundin sie in ein feuriges Spiel ziehen will. Ihr Mann, der sie nach dreizehn Jahren Ehe darin bestärkt, ihre Sexualität neu zu erkunden. All das fordert Ute heraus, Dinge zu tun, welche sie bisher immer als obszön und unsittlich abgelehnt hatte. Wie weit soll, darf, will sie gehen, ohne sich im Sog aus Sex, Lust und Leidenschaft zu verlieren?

Meinung: Wie bereits bei seiner Kurzgeschichten-Sammlung muss ich dem Autor ein besonderes Kompliment aussprechen. Nicht nur, weil er sehr souverän mit dem Thema oder wie hier in diesem Fall, erlaubtes Fremdgehen umgeht, auch sein Schreibstil ist wunderbar. Wer Lust oder auch Neugierde verspürt, in das Spiel aus Leidenschaft, unbekannten Genüssen und vielem mehr eiinzutauchen, sollte das Buch lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"sex":w=1,"intrige":w=1,"dämon":w=1,"versuchung":w=1,"verfallen":w=1

Der Dämon und das Bauernmädchen | Erotischer Roman

Doris E. M. Bulenda
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.10.2018
ISBN 9783862778461
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Mit einem Kind wollen das junge Bauernmädchen und ihr Geliebter ihre Heirat erzwingen. Aber die Beschwörung geht schief, ein dunkler Dämon erscheint und entführt Agnes in seine Welt. Doch statt Angst und Schrecken erfährt Agnes ein wildes Feuerwerk der Leidenschaft, denn ihr dämonischer Gebieter ist ein wahrer Meister des Liebesspiels. Mit dem festen Vorsatz, das Bauernmädchen für sich zu gewinnen, greift er zu allen Tricks der lustvollen Verführung, wobei ihm seine ausgeprägte dämonische Anatomie zugutekommt. Ihrem Dämon hoffnungslos verfallen, entschließt sich Agnes, selbst zur Verfluchten zu werden, da ihr menschlicher Körper zu schwach ist, um dämonische Begierden in all ihrer Kraft zu erleben. Zu ihrem großen Glück findet die oberste Dämonin ein erotisches Interesse an Agnes und führt sie in das sinnliche Liebesspiel mit all seinen lustvollen Ritualen ein. Doch noch muss das Mädchen zurückkehren in die menschliche Welt, in der schreckliche Gefahren, aber auch heiße Versuchungen lauern ?
Meinung: Vorneweg muss ich der Autorin ein Kompliment machen. Ich finde es sehr mutig, eine Mischung aus historischem, phantastischem Setting zu wählen. Auch zeugen die sehr unterschiedlichen Sexszenen des Dämonen von großer Kreativität. An manchen Stellen wirkt der Schreibstil auf mich jedoch ein wenig unsicher. Trotzdem eine ganz klare Empfehlung.

  (2)
Tags: dämon, intrige, sex, verfallen, versuchung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"sex":w=2,"bdsm":w=1,"sm":w=1,"unterwerfung":w=1,"sm-roman":w=1,"abrichtung":w=1,"würgespiele":w=1,"ausbildung zur sub":w=1

Die Abrichtung

Alexandra Gehring
Flexibler Einband: 225 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 10.01.2017
ISBN 9783862775866
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: »Abrichtung« ist die perfekte Ausbildung in allen SexBereichen, vom normalen Sex bis zum BDSM mit seinen vielen SpielVarianten. In einem Elite-Camp wird Sari auf Wunsch ihres Mannes zur perfekten Sub abgerichtet.Sie hat zu tun, was ihre Ausbilder täglich von ihr verlangen. Über AtemKontrolle bis hin zum SkullFuck hat sie alles
über sich ergehen zu lassen ...Kann Sari sich darauf einlassen? Kann sie das durchhalten? Wird ihr Mann stolz auf sie sein?
Meinung: Puhh...man ist sinnlich geschafft, wenn man das Buch gelesen hat. Die Autorin überzeugt. Sowohl mit verschiedenen, sehr genauen Beschreibungen als auch durch die Zweifel der Protagonistin. Ich finde es gut, das diese Geschichte zeigt, das es Zeit braucht, um zu einer perfekten Sub zu werden. Niemand kann von jetzt auf gleich seine Grenzen überwinden. Aus diesem Grund und wegen der sinnlich, erotischen Story empfehle ich dieses Buch.

  (1)
Tags: bdsm, sex, unterwerfung, würgespiele   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"sex":w=1,"one-night-stand":w=1,"online-dating":w=1

Eva | Erotischer CumingOfAge Roman

Gaby Lamarr
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.09.2018
ISBN 9783862778058
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Chris, eine erfahrene, selbstbestimmte Endvierzigerin, wird eines Tages von ihrem langjährigen Lover eiskalt abserviert. Als Antwort auf die Frage: "Das kann doch noch nicht alles gewesen sein?" erfindet sie sich und ihre Sexualität neu. In den unendlichen Weiten des Internets geht sie auf die Suche nach heißen Abenteuern. Dabei lernt sie ihr libidinöses Alter Ego Eva kennen. Die Kunstfigur Eva entwickelt sich zur Femme fatale, die ihre sexuelle Kraft voll zur Entfaltung bringt, wildfremden Männern ihre schamlosesten Fantasien offenbart und sich mit Hingabe von einigen Auserwählten ficken lässt. Herz, Hirn, Humor und ein großer Schwanz, diese Kombination lässt Evas Höschen feucht werden.
"Ob du wohl daran Gefallen findest, dass meine Muschi nicht nur sehr nass wird, wenn du sie entsprechend verwöhnst, sondern dass sie so richtig abspritzt und dass sie davon nicht genug bekommen kann?" Dieser Satz ist der Speck in ihrer virtuellen Männerfalle. Eine wollüstige Fantasie nach der anderen wird umgesetzt und Chris alias Eva leckt Blut. Nun will sie es wissen und ihre gewagteste Fantasie in die Tat umsetzen: Sich ans Bett gefesselt mit verbundenen Augen von einem Wildfremden "benutzen" lassen …

Meinung: Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Nicht nur sind die Sexszenen sind hinreichend, bildlich und verführerisch geschrieben. Auch der Charakter Evas, der zwischen Lebenserfahrung und Nymphomanie schwankt, überzeugt. Ferner finde ich es sehr gut, das dieser Roman zeigt, dass das (Sex) Leben mit fast fünfzig nicht vorbei ist und das man durchaus noch seinen Spaß haben kann.

  (1)
Tags: one-night-stand, online-dating, sex   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"sex":w=1,"sehnsucht":w=1,"versuchung":w=1,"verlockung":w=1

Die Hütte im Schnee | Erotischer Roman

Svenja Mund
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.09.2018
ISBN 9783862777907
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Allein mit diesem fremden Mann in der eingeschneiten Hütte war sie ihm ausgeliefert. Er hatte ihr mit obszönen Worten im Dirty Talk von seinen erotischen Fantasien erzählt. Sie hatte dabei als treibende Kraft fungiert, ihn dazu animiert. Nun war es an ihr, ihre erotischen Gedanken zu offenbaren, aber waren diese nicht zu skurril, zu obszön? Sie konnte sie nur preisgeben, wenn sie ihn spürte auf ihrer Haut, tief in ihr, aber das wollte sie doch gar nicht! Oder doch?
Meinung: Das Buch ist sehr stimmungsvoll geschrieben, auch wenn die Sichtweise der beiden Protagonisten wechselt. Besonders die erotischen Szenen sind ein wahrer Genuss, prickend, sinnlich und nicht unnötig vulgär. ALlerdings empfehle ich das Buch vorwiegend in der kalten Jahreszeit...es sorgt für die perfekte Stimmung

  (1)
Tags: sehnsucht, sex, verlockung, versuchung   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"zügellos":w=1,"sex, leidenschaft":w=1

Stella Block – Reporterin mit Lust und Leidenschaft | Erotischer Roman

Anne Sheldon
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.09.2018
ISBN 9783862778034
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Ihr Job ist geil: Als Jetset-Reporterin treibt sich Stella Block auf den
roten Teppichen der Welt herum. Um an prickelnde Storys zu kommen, ist sie zu allerhand Opfern bereit. Dass Stella es zwischendurch mit ihrem verheirateten Boss treibt, gibt ihr einen zusätzlichen Kick. Als Jack Hufner, ein Playboy alter Schule, das Zeitliche segnet und
seinem Sohnin millionenschweres Erbe hinterlässt,zögert Stella keine Sekunde: Sie fliegt nach Los Angeles, um sich undercover auf der lasterhaften Ranch umzusehen. Doch leider darf sie nicht über alles schreiben, was in der Lustgrotte der Ranch passiert. Denn dort erlebt sie nicht nur, wozu harte Kerle imstande sind –sie kommt auch hinter ein heißes Geheimnis …

Meinung: Der Schreibstil der Autorin ist wunderbar leicht und einfühlsam, auch wenn die Story manchmal etwas bricht bzw. nicht ganz nachvollziehbar ist. Die Sexszenen sind prickelnd und spritzig, untergraben aber gernel mal Logik und Story. Wer aber genau danach sucht, ist absolut richtig beraten.

  (1)
Tags: sex, leidenschaft, zügellos   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"pornosucht":w=1,"ratgeber":w=1,"alternativen":w=1

UNFUCK YOUR WORLD | Ratgeber

Pascal Gabriel
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.09.2018
ISBN 9783964770493
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Wie Du endlich und für immer mit Pornos und Masturbation aufhörst und Sex, Selbstvertrauen und ein neues & geiles Leben genießt!

Pornos machen so lange Spaß, bis sie zum Problem werden. Denn Pornos sind heute mit Sex- und Internetsucht in die Kataloge der Suchtstoffe neben Kokain und Heroin aufgenommen. Bis jedoch Betroffene ihr Hobby als Sucht wahrnehmen, sind sie im Teufelskreis der körpereigenen Drogen längst gefangen. Pornos sind jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Entstehende soziale Ängste und Depressionen der wahre Gegner. So wird der Kalte Entzug zum Mittel und das porno Leben zur eigentlichen Agenda: Weg von Pornos, rein ins porno Leben! Mehr Willenskraft, Resilienz und Drive, Spaß am Sex und Spaß am Leben sind nicht selten das Ergebnis eines Reboots. Der Deal scheint keine Nachteile zu haben. Trotzdem ist der Entzug von Pornos extrem schwer. Für viele fast unmöglich. Er fühlt sich an wie bei einem Heroinentzug, nur, dass die Spritze an den eigenen Körper gewachsen ist. Selbst wenn Betroffene von künstlicher Stimulation fern bleiben, müssen sie ihr Leben langfristig ändern, um dauerhaft von Pornos weg zu kommen. Der Reboot ist der Anfang. Neue Wege und Gewohnheiten das, was das Leben porno macht. Von beiden Seiten handelt dieses Buch.

Meinung: WOW..ich finde es sehr mutig von dem Autor, dieses schwierige Thema aufzugreifen. Zumal die "Pornosucht" in den seltensten Fällen angesprochen wird. Der Schreibstil des Autors ist sehr authentisch und realitätsnahe. Besonders die Gefühlswelt stellt er nur gut da.
Natürlich kann dieses Buch keine therapeutischen Maßnahmen ersetzen, aber vielleicht ein Anfang....

  (1)
Tags: alternativen, pornosucht, ratgeber   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"sex":w=1,"tipps":w=1,"ratschläge":w=1,"dating":w=1,"vorsicht":w=1

Die Sex-Flüsterer - verraten die Geheimnisse des Online-Datings - Das unentbehrliche Erotik-Handbuch

Hafenmayer Steffen , Joachim Christian Huth , Christoph Streicher
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.09.2018
ISBN 9783964770387
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Onlinedating-Seiten erfreuen sich enormer Beliebtheit. Inzwischen kennt wahrscheinlich jeder jemanden, der eine Affäre oder Beziehung (glücklich oder auch nicht) über das Internet gefunden hat. Anderen wiederum will online so gar kein erfüllter Kontakt gelingen. Was machen sie falsch? Die Manager der größten deutschen Erotik-Community »POPPEN.de« verraten die Geheimnisse des erfolgreichen Onlinedatings. Wie und wo findet man Menschen zum Glücklichsein ob für Liebe, Liebelei, One-Night-Stand, Freundschaft mit Vorzügen oder ganz besondere (Sex-)Vorliebe? Ganz nebenbei erfährt der Leser noch so allerhand Interessantes rund um die schönste Sache der Welt ...

Meinung: Zugegeben, das ist der erste sexuelle Ratgeber, den ich gelesen habe. Und er hat mir sehr gut gefallen. Der Autor versucht weder, den Leser durch den übermäßigen Gebrauch von Fachausdrücken zu verwirren und versucht er sich, als der Allwissende darzustellen. Im Gegenteil, er würzt seine Tipps und Tricks mit einer gesunden Potion Zynismus , die bei dem Thema fast unerlässlich ist. Besonders mag ich, das er den Leser in erster Linie nicht nur mit Ratschlägen, sondern auch mit dem Satz konfrontiert. "Tue nichts, was dir nicht auch gefallen würde. Dein Gegenüber ist ein Mensch." Denn das wird im Eifer von Lust, Euphorie und Wünschen gerne mal vergessen weniger

  (1)
Tags: dating, ratschläge, sex, tipps, vorsicht   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"sex":w=1,"leidenschaft":w=1,"tanz":w=1,"hitze":w=1,"spiel mit dem feuer":w=1,"swinger-club":w=1

Zeige dich, begehre mich! | Erotischer Roman

Carol Stroke
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.08.2018
ISBN 9783862773664
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Jane und Lilly sind beste Freundinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Beide erlebe ihre persönliches Liebes- und Sexabenteuer auf ihre ganz eigene Art und Weise.
Der jungen Geschäftsfrau Jane ist eigentlich die Lust auf Männer vergangen. Dennoch lässt sie sich von Lilly in einen Tanzclub locken, wo sich ihr plötzlich ein Unbekannter von hinten nähert. Janes Skepsis verfliegt und sie gibt sich ganz dem Tanz und den Berührungen hin. Aber als das Lied endet, ist der Mann verschwunden. Zurück bleiben nur seine Visitenkarte und ein Kribbeln im Unterleib......
Lilly ist eine selbstbewusste junge Frau, der es allerdings an Sex mangelt. Auf einer Flirtplattform sucht sie nach Chat Partnern. Als sie schon die Hoffnung aufgeben will, meldet sich ein gewisser "Peter Pan". Diesr Mann versteht es, Lilly mit seinen lustvoll geschriebenen Fantasien zu verwöhnen. Und es komt, wie es kommen müss: Er bittet Sie um ein Treffen.........
Werden die Frauen es wagen? Werden Sie sich auf ein erotisches heißes Spiel mit ihrem Unbekannten einlassen?
Meinung: WOW. Ich muss schon sagen. Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Jane und Lilys Charaktere sind ausgezeichnet gewählt, da sie sowohl Gemeinsamkeiten (damit der Leser ihre Freundscvhaft nachvollziehen kann) als auch Gegensätze zeigen.
Auch die erotischen Szenen sind sehr heißt Bei Jane könnte man glatt ein bisschen neidisch werden, aber auch Lilys Story ist sehr gut aufgearbeitet. Ferner bekommt man bei ihr Lust auf Swingerclub.

  (1)
Tags: hitze, leidenschaft, sex, spiel mit dem feuer, swinger-club, tanz   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"sex":w=1,"romantik":w=1,"weihnachten":w=1,"winter":w=1,"schnee":w=1,"orgasmus":w=1,"erotische kurzgeschichten":w=1,"verlag: bpb":w=1

WinterLust | Erotische Geschichten

Amy Walker
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 22.11.2017
ISBN 9783862770625
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Zur kalten Jahreszeit geht s besonders heiß zur Sache! Santa Claus beschert nicht nur mit Geschenken, sondern auch mit Höhepunkten ... Eine Studentin verbringt mit einem ungebetenen Gast in einer Berghütte die heißesten Stunden ihres Lebens. Ein sexy Vermieter versüßt seiner Untermieterin die Vorweihnachtszeit mit einem erotischen Adventskalender. Abseits der Piste beschäftigt sich der junge Skilehrer besonders intensiv mit seinen Schülerinnen. Und während einer erotischen Backstunde wird die Konditorin für ihren Meister und ihre Schüler zur süßen Nascherei.

Meinung: Wie auch in ihren anderen besticht die Autorin sowohl durch ihren flüssigen, bildhaften Schreibstil, als auch durch die Tatsache, das sie ihren Charakteren einen gewissen Verlauf gönnt ehe es zur Sache geht. Ferner finde ich die Orte und Handlungen dem Winter angepasst. Besonders die mit der Backstube ließ mich lächeln. Auf manche Leser mögen die Geschichten kitschig wirken..aber hey...es ist Weihnachten. Außerdem empfehle ich zum geseitigem Vorlesen....vielleicht am Kamin?

  (2)
Tags: orgasmus, romantik, schnee, sex, weihnachten, winter   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"sex":w=1,"lust":w=1,"crime":w=1,"thrill":w=1

Schön, Geil und Tödlich | 7 Erotische Geschichten

Hannah Stevens
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.10.2018
ISBN 9783862773817
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Egal, ob mit dem Freund der besten Freundin, dem eigenen Stiefsohn oder einem Unbekannten – nichts kann die schönen, geilen Frauen dieser Geschichten auf der Suche nach der schönsten Sache der Welt aufhalten. Ihre Gier nach prickelnder sexueller Lust ist nahezu unstillbar und man sollte sich ihnen lieber nicht in den Weg stellen. Es bleibt nicht aus, dass sie dadurch in manch prekäre Lage geraten. Schaffen sie es, sich daraus zu befreien, oder werden ihre Triebe sie teuer zu stehen kommen?

Vorabexemplar

Meinung: Ich muss der Autorin ein Kompliment machen. Der Schreibstil ist flüssig und schön. Man rutscht wirklich in die Geschichten rein und wird ein Teil von ihnen. Im Unterschied zu vielen anderen Kurzgeschichtenbänden führt dieser auch in die düstere Seite der Lust, die sich nicht selten auf der Grenze bewegen. Ferner ist ein klarer Hauch von Thriller zu spüren.

  (2)
Tags: crime, lust, sex, thrill   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 7 Gruppen, 16 Rezensionen

"dämonen":w=2,"reihe":w=1,"kampf":w=1,"polizei":w=1,"verbrechen":w=1,"urban fantasy":w=1,"elfen":w=1,"reichtum":w=1,"nacht":w=1,"fantasy buch":w=1,"elbe":w=1,"katja":w=1,"urban fanstay":w=1,"licht und dunkel":w=1,"gartenhaus":w=1

Die Geschichte der Lilia Joerdis van Luzien / Elbenfürstin

Daniela Zörner
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei epubli, 15.03.2017
ISBN 9783742703125
Genre: Fantasy

Rezension:

Ihr blieb die Spucke weg. Hatten die Lichtwesen wirklich gerade „Elbe“ gesungen? E-L- B-E? Noch bevor Lilia begreift, wie ihr geschieht, schlittert sie in Berlin zwischen die kampferprobten Fronten von Elben und Dämonen. Rebellisch versucht die junge Frau, sich gegen den Sog einer wahrhaft mystischen Geschichte zu stemmen. Doch bald muss Lilia erkennen, dass sie den ihr zugewiesenen Schicksalspfad nicht mehr verlassen kann. So wächst sie, angeleitet von der schwer durchschaubaren Elbe Elin, zu einer Halbelbe heran. Das Licht stehe ihr bei!

Meinung: Ich habe dieses Buch sehr genossen. Die Autorin hat einen erfrischenden, flüssigen Schreibstil. Auch die Charaktere sowie die märchenhaften Elemente darin fand ich faszinierend. Jedoch hat man das Gefühl, das sehr viel nach gängigen Muster abläuft. Dies störte mich aber persönlich nicht.

Ich warte auf Teil 2

  (3)
Tags: dämonen, elfen, licht und dunkel   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"sex":w=2,"erotische kurzgeschichten":w=2,"erotik":w=1,"kurzgeschichten":w=1,"leidenschaft":w=1,"kurzgeschichte":w=1,"erotisch":w=1,"heiß":w=1,"sinnlich":w=1,"ungewöhnlich":w=1,"voyeur":w=1,"verlag: bpb":w=1,"intim":w=1,"bpb":w=1,"bluepantherbooks":w=1

Die Pure Lust in dir | 10 Erotische Geschichten

Millicent Light
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 13.04.2018
ISBN 9783862777495
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Zehn erotische Kurzgeschichten, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Gelegenheit macht halt Liebe. Ob in der Kunstausstellung, auf der Baustelle oder als letzter Kunde im Café. Auch die strenge Nachtschwester, die für alle nur "der prüde Engel der Station" ist, hat Bedürfnisse. Außerdem wären da noch der Klempner, der stets das passende Rohr verlegt, und auch ein frustrierter Familienvater, dem die körperliche Liebe mehr fehlt als alles andere. Alle haben eins gemeinsam: Sie erleben unvergessliche Abenteuer in Sachen Lust und Leidenschaft, die ihre Leben verändern.
Meinung: Puhh..oh ja. Diese Geschichten sind mehr als heiß. Ferner spielen sie an ungewöhnlichen Orten, was mich sehr beeindruckt hat. Hier möchte ich besonders die erste Geschichte hervorheben, da sie Sex und Kunst auf wunderbare Art und Weise verbindet. Ich empfehle diese Geschichten..auch zum gegenseitigen Vorlesen

  (3)
Tags: heiß, sex, sinnlich, ungewöhnlich, voyeur   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"sex":w=1,"geschichten":w=1,"lust":w=1

SommerLust | Erotische Geschichten

Amy Walker
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.08.2018
ISBN 9783862779789
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: In der heißen Jahreszeit geht's zur Sache!
Eine alleinerziehende Mutter entdeckt ihr Verlangen nach Unterwürfigkeit, eine Frau lebt auf einem Selbstfindungstrip ihre geheimsten Sehnsüchte aus, ein Ehepaar tobt sich im Sommerurlaub aus – was allerdings nicht unbemerkt bleibt, eine Wildforscherin sieht sich zu einem erotischen Ablenkungsmanöver gezwungen, ein neuer Nachbar entpuppt sich als sexy Aufreißer und fantasievoller Verführer.
Welche glühende Sommerfantasie lässt Sie nach Abkühlung lechzen?

Meinung: Dies ist nicht mein erster Kurzgeschichten-Band der Autor. Aber ich muss sagen, es ist immer wieder eine Freude, etwas von ihr zu lesen. Heiße Szenen voller Lust und Leidenschaft mit unterschiedlichen Szenarien wechseln sich stets mit einer Prise Dominanz und auch Humor ab.

Mehr bitte

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

"langweilig":w=1,"schlechter stil":w=1,"leichte erotik":w=1,"zu kurze sätze":w=1

Ewiges Seelenband | Erotischer Roman

Luna Ravn
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.07.2018
ISBN 9783862777396
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Als die achtzehnjährige Mila in einem Film den dänischen Schauspieler Jerrik Andersson entdeckt, spürt sie sofort die Seelenverwandtschaft zu ihm. Wie kann das sein, wo er doch siebenundzwanzig Jahre älter als sie und verheiratet ist? Um Näheres über die Liebe und Sehnsucht nach ihm sowie ihre intensiven Träume herauszufinden, schreibt sie sich inzwischen vierundzwanzig für zwei Auslandssemester in Kopenhagen ein. Als er dann plötzlich völlig unerwartet vor ihr steht, können beide ihrer gegenseitigen Anziehung nicht widerstehen und geben sich ungehemmt ihrer Leidenschaft hin. Jerriks Frau kämpft mit allen Mitteln darum, sie auseinanderzubringen wobei sie auch vor drastischen Maßnahmen nicht zurückschreckt. Doch Mila lässt sich nicht unterkriegen und setzt alles daran, den Mann ihrer Träume wiederzugewinnen ...
Meinung: Der mystische Hauch dieses Erotikromans macht ihn zu etwas Besonderem. Auch wenn mich die Jugendsprach kurzzeitig hat zurückweichen lassen. Allerdings nicht, weil sie unpassend ist, sondern weil es selten vorkommt. Der Hang der Autorin zu Japan und zum Lolita-Stil ist deutlich zu spüren. Die Geschichte des Paares ist voller Emotionen und Leidenschaft, jedoch möchte man zuweilen die Protagonisten schüttelten oder schlagen, weil sie schweigen anstatt zu reden. Aber das ist ja leider die Realität. Ich empfehle dieses Buch weiter und wünsche der Autorin alles Gute. Auf weitere Werke. 

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"märchen":w=2,"wolf":w=2,"humor":w=1,"sarkasmus":w=1,"tatort":w=1,"oma":w=1,"fuchs":w=1,"tiger":w=1,"therapeut":w=1,"gebrüder grimm":w=1,"rapunzel":w=1,"ministerium":w=1,"protokoll":w=1,"gevatter tod":w=1,"praktikant":w=1

Die Mär vom bösen Wolf: Nicht alle Märchen sind wahr.... (Märchenband 1)

P.J. Kaiser
E-Buch Text: 96 Seiten
Erschienen bei null, 11.07.2018
ISBN B07FK4C64D
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt: Wer kennt sie nicht, die Geschichten über den bösen Wolf? Leider ist nur keine über ihn wahr... Der böse Wolf wird überraschend des Verbrechens beschuldigt, die Großmutter Rotkäppchens entführt zu haben. Doch statt ihn zu entlasten, laufen die Ermittlungen der Behörden in die falsche Richtung, so dass der böse Wolf sich gezwungen sieht, auf eigene Faust nach der Großmutter zu suchen. Als dann auch die Geißlein verschwinden und er als Hauptverdächtiger gesucht wird, zeichnet sich eine Verschwörung ab, bei der nicht weniger als das Schicksal des Märchenwaldes auf dem Spiel steht. „Die Mär vom bösen Wolf“ ist der erste Band einer neu interpretierten Märchenreihe, die sich der humorvollen Wahrheitsfindung widmet.

 

Meinung: Mich hat diese Märchenadaption sehr gereizt und ich kann auch nicht sagen, das ich enttäuscht wurde. Der Autor hat einen sehr schönen Schreibstil und weder die Lacher noch das Gefühl kamen zu kurz...auch gibt es leichte sexuelle Anspielungen, was ich sehr gut finde.

Allerdings fiel es mir persönlich etwas schwer, mich darauf einzulassen. Nicht weil das Buch schlecht ist, sondern weil humoristische Literatur bei mir ein Drahtseilakt ist. Doch wer so etwas mag, sollte definitiv zugreifen.

  (16)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"schmerz":w=1,"lust":w=1,"erziehung":w=1,"dominanz":w=1,"schläge":w=1,"devot":w=1,"sm-roman":w=1,"ausbrechen aus dem alltag":w=1

Passwort zur Seele | Erotischer SM-Roman (ausbrechen, Devot, Dominanz, Erziehung, Hörigkeit, Kopfkino, Lustschmerz, Session, SM, Versaut)

Alexandra Gehring
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 28.02.2018
ISBN 9783862777921
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Zwei Frauen. Zwei Kolleginnen. Zwei Freundinnen. Melanie und Daniela.
Melanie begibt sich zum ersten Mal in SM-Abenteuer und wird süchtig danach. Damit setzt sie ihre Ehe aufs Spiel. Kann das gutgehen?
Und auch Danielas Sex-Leben wird durch einen Zufall durcheinandergebracht. Nichts ist mehr, wie es war. Anerzogene Tabus werden gebrochen, sexuelle Fetische endlich ausgelebt.
Über allem aber steht die Freundschaft der zwei Frauen.
Ein Roman übers Loslassen ... Zulassen ... sich fallen lassen ...
und das Ausbrechen aus dem Alltag.

Meinung: Ich habe diesen Roman sehr genossen, obwohl die Szenen teilweise recht heftig sind (Anfänger aufgepasst). Außerdem mochte ich den flüssigen Schreibstil der Autorin, wenngleich die Perspektivwechsel sehr verschwimmen. Auch nimmt Daniela etwas zu wenig Platz ein, obwohl sie eine der Hauptprotagonistinnen sein soll. Nichtsdestotrotz waren die Szenen mitreißend und wurden durch vulgäre Ausdrücke gut ergänzt.

Ich werde weitere Bücher von ihr lesen

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"roman":w=1,"erotik":w=1,"erotische kurzgeschichten":w=1,"beobachtet":w=1,"verlag: bpb":w=1,"lustvolle sexorgien":w=1

Beobachtet | 12 Erotische Geschichten (Besondere Orte, Eifersucht, Gruppensex, Hintern, Orgie, Verlangen, Vertrauen, Zuschauen)

P.L. Winter
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 04.02.2018
ISBN 9783862777099
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

"Beobachtet" ist eine Sammlung von 12 in sich abgeschlossenen erotischen Geschichten.

Vorne weg möchte ich dem Autor ein Kompliment für seinen lockeren, flüssigen Schreibstil machen. Jener lässt sofort das vielbesagte Kopfkino entstehen.  Das Klischee, das männliche Autoren in diesen Genre plump und zu vulgär schreiben, wird hier definitiv nicht erfüllt.

Ferner haben mich die verschiedenen Settings, welche teilweise aus banalen Alltagssituationen basieren, serh erfreut. Denn jedes einzelne hat seine eigene Spielart.

Ich empfehle dieses Buch weiter

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

Delicious 2 - Catch me | Erotischer Roman

Alice White
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.07.2018
ISBN 9783862778942
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Alex hat ihren Wunsch vom Dreier aufgegeben und sich statt dessen für Henrik entschieden. Dennoch verlischt ihre Leidenschaft für Marlon und die Lust an Sexualität nicht vollkommen.
Ich mochte den Roman sehr gerne. Die Schreibstil ist spannend, sinnlich und außerdem erfährt man einige Hintergrundinformationen mit denen ich so nicht gerechnet hätte.
Ich warte auf das Nächste

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

Blut und Eis: Horror

Nika S. Daveron
E-Buch Text: 299 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 05.07.2018
ISBN 9783959621311
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt: Als die achtzehnjährige Trêve Kerrigan 1921 in Grytviken, einem Ort mitten in der Antarktis, ankommt, fühlt sie sich im ewigen Eis regelrecht begraben. Ihr Vater, ein renommierter Walfänger, ist nur selten zu Hause und sie langweilt sich tödlich auf South Georgia, wo es nur alte Leute zu geben scheint. Bis eines Tages Haya in ihr Leben tritt, die wunderbar schaurige Geschichten erzählen kann. Eines Tages beginnt sie, Hayas Geschichten aufzuschreiben, woraufhin sich Grytviken allerdings verändert. Dunkle Kreaturen schleichen nachts um die Häuser und obendrein gehen äußerst merkwürdige Dinge im Labor von Hayas Vater vor sich. Was anfänglich wie die lockere Erzählung von schaurigen Geschichten begann, führt zu erschütternden Erscheinungen, umherschleichenden Dieben und zu einem gewaltigen Horror in Form eines Mannes ohne Schatten, der die Tore zum Inferno der gescheiterten Schöpfung öffnet.

Meinung: Ich habe dieses Buch in einem Rutsch durchgelesen. Alleine der Schauplatz un der Ideenreintum der Autorin verdienen besonderes Lob. Außerdem sind die Charaktere tiefgründig und gut ausgearbeitet. Ebenfalls zeigt dieses Buch, das man manche Dinge lieber ruhen lassen sollte. Kaufempflehlung weniger

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"erotk":w=1

Heiße Nächte zu viert | Erotischer SM-Roman: Eifersucht, nackte Haut und eine SM-Orgie ... (Tara Silver Romane 1)

Tara Silver
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.06.2018
ISBN 9783862777013
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt: Liza ist glücklich mit ihrem Freund Michael. Gleichzeitig fantasiert sie darüber, wie es sich anfühlt, von einem zweiten Mann nach allen Regeln der Kunst dominiert zu werden. Der Kandidat ihrer Wahl ist Kenneth, der mit der rassigen Jessica eine offene Ehe führt. Die beiden erfahrenen Swinger laden Liza und Michael zu einem Wochenende in einer idyllischen Berghütte in den Rocky Mountains ein. Auch Jessica hat verbotene Fantasien darüber, Michael ohne die Erlaubnis ihres eigenen Doms und Ehemanns zu beherrschen. Ärger scheint vorprogrammiert - aber das, was verboten ist, macht immer am meisten Spaß ...

Meinung: Ich mochte die Geschichte sehr gerne. Die natürlich zahlreichen, erotischen Szenen waren sehr detailreich und realistisch dargestellt, ebenso wie die Gefühle der Beteiligten. Ferner mochte ich es sehr, das bei diesem Roman weder die Konflikte noch die Handlung zu kurz kamen. Es zeigt sehr schön, das man immer über seine Empfindungen und Wünsche sprechen sollte

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"erotik":w=1,"kurzgeschichten":w=1,"abwechslung":w=1,"blowjob":w=1,"partnertausch":w=1,"swinger":w=1,"erotische abenteuer":w=1,"männliche sicht":w=1,"versteigerung der frau;":w=1

EheHure | Erotischer Roman: Lassen Sie sich auf Michaels Kopfkinos ein (Michael Bennett Romane 2)

Michael Bennett
E-Buch Text: 176 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.05.2018
ISBN 9783862775293
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhalt: Begleiten Sie Sarah und Michael in die Welt der Swinger.
Ob bei einem flotten Fünfer, swingend während der Autofahrt, bei einem GruppenSexSpiel der besonderen Art oder die als Lustobjekt versteigerte Sarah ... Das Ehepaar lernt ständig neue Arten von Fetischen kennen.
Doch sie stoßen an ihre Grenzen. Kann ihre Ehe das alles aushalten?

Meinung: Ich fand die zahlreichen erotischen Szenen sehr schön und vor allem stilvoll beschrieben. Der Leser bekommt eine bildliche, sinnliche Vorstellung, die nicht ins Vulgäre abdriftet. Auch muss ich den Einfallsreichtum des männlichen Autors loben. Denn kein sexuelles Abenteuer ist wie das andere.
Jenes ist jedoch auch bis zum gewissen Grade ein Minuspunkt, denn es kommt nur wenig Story ans Licht. Man hat zeitweise das Gefühl, als wären die Sexszenen einfach nur aneinander gereiht.
Dennoch warte ich auf weitere Werke

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"sex":w=1,"erotik":w=1,"4 sterne":w=1,"dreie":w=1

Gierig & unersättlich

Amy Walker
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 16.09.2017
ISBN 9783862776856
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ich habe dieses Buch verschlungen und mir hat jede einzelne der Geschichten gefallen.

1. Hemmungslose Gier: Sehr authentisch, zumal ich sehr gut weiß, wie heiß Kopfkino machen kann

2. Zum Dreier verführt: Freundschaft + kann funktionieren

3. Mach's mir schnell!: Eine gute Bürostory. Macht langweilige Arbeitszeit schön

4. Insel der Sünde: Sehr romantisch und exotisch...das Ende ließ mich lächeln

5. Sex mit dem Ex - oder seinem besten Freund: Manchmal braucht es etwas Sex zum Abschied.

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sinnlich, wenngleich die Protagonisten immer weiblich waren. Perfekt für das kurz Vergnügen zwischendurch. Auch zum gegenseitigem Vorlesen geeignet

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Blinde Lust

Amy Walker
E-Buch Text: 309 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 24.11.2017
ISBN 9783862776917
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Mich hat dieser Roman sehr fasziniert. Zum einen, weil ich es aufgrund des flüssigen Schreibstils in einem Zug durchlesen und zum anderen wegen der Handllung. Die Charaktere sind sehr überzeugend dargestellt und ich finde es sehr interessant, Sexualität und das Empfinden dieser aus Sicht eines Blinden zu erleben. Außerdem ist Lara mehr als sympathisch.

  (6)
Tags:  
 
114 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.