Assis Bibliothek

565 Bücher, 579 Rezensionen

Zu Assis Profil
Filtern nach
567 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"trust in faith":w=1,"sehnsucht":w=1,"faith":w=1,"trust":w=1,"lucia vaughan":w=1

Trust in Faith: Stille Sehnsucht

Lucia Vaughan
E-Buch Text: 314 Seiten
Erschienen bei null, 17.09.2018
ISBN B07HFSH3DC
Genre: Romane

Rezension:

Das Cover passt vom Stil her perfekt zu den anderen beiden der Serie. Ich finde es wunderschön und sehr passend zu der Geschichte um Faith, die intelligente Rebellin, die nicht auf den Mund gefallen ist. Ich mag ihre Sprüche, die mir einige Lachflashs beschert haben. Aber dieses Buch ist nicht nur humorvoll, sondern auch sehr bewegend. Faith kämpft mit ihrer Vergangenheit und ihren Albträumen, ist aber nach außen die Gutelauen-Frau. Auf ihrer Flucht kommt sie bei Specialagent Maxwell Shaw unter, der sie am liebsten schnellstmöglich wieder loswerden würde. Aber sie ist eine Kämpferin und lässt sich nicht so leicht unterkriegen.
Die Autorin hat auch in dem letzten Teil der Reihe um die 3 Schwestern wieder eine perfekte Mischung aus Drama, Aktion, Gefühl, Romantik und Erotik geschaffen, die mich wieder mitgerissen und begeistert hat. Ihr Schreibstil und die Ausarbeitung ihrer Protagonisten beeindrucken mich jedes Mal aufs Neue. 

Fazit:
Ein phänomenales Ende der Reihe, die ich nur jedem empfehlen kann.

  (0)
Tags: faith, lucia vaughan, sehnsucht, trust, trust in faith   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"avalennart":w=1,"london":w=1,"art":w=1,"heart":w=1

London HeART: Gefährliche Liebe

Ava Lennart
Flexibler Einband: 404 Seiten
Erschienen bei Independently published, 29.08.2018
ISBN 9781718117686
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover finde ich heiß. Die Schrift finde ich farblich sehr schön und auch die Aufteilung passt perfekt. Auch der Klappentext ist sehr gut gewählt und hat mich sofort neugierig auf das Buch gemacht.
Es geht auch gleich los. Man wird sofort in die Geschichte hineingezogen und macht sich mit Olivia und Nick auf die Suche nach dem Renoir. Nicht nur Olivia verfällt dem sexy Milliardär, sonder auch ich ;) Er ist einfach zu charmant und galant und vor allem heiß. Aber auch gefährlich, was wir beide im Laufe der Story zu spüren bekommen.
Ava Lennart schaffen es wieder mich mit ihrem flüssigen und spannenden Schreibstil zu begeistern und ich habe dieses Buch verschlungen. Die Protagonisten wurden sehr bildlich und real von dem Autorenduo ausgearbeitet und mir so richtig nahe gebracht. Sie haben die Spannung stetig ansteigen lassen, bis zum Höhepunkt, der eine Wendung bringt, mit der keiner gerechnet hat.

Fazit:
Spannender erotischer Thriller, der überrascht und auch nicht mit Liebe und Romantik spart

  (0)
Tags: art, avalennart, heart, london   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"kischblüten":w=1,"emilyrjacobs":w=1,"mitsuhiko":w=1,"tokyo":w=1,"victoria":w=1,"der tag, an dem die kirschblüten fielen ...":w=1,"emily r. jacobs":w=1

Der Tag, an dem die Kirschblüten fielen ...

Emily R. Jacobs
Flexibler Einband: 327 Seiten
Erschienen bei Merlin´s Bookshop, 20.04.2018
ISBN 9783962480141
Genre: Romane

Rezension:

Das Cover zieht den Blick auf sich. Wobei man erst bei genauerem Hinsehen die ganzen Details erkennen kann, was es umso interessanter macht. 
Auch die Geschichte es eine ganz besondere. Vicotria war als Kind schon mal kurz in Japan und hat dort den älteren Mitsuhiko kennengelernt. Sie konnte ihn nie vergessen. Als sie seine Briefe findet, wagt sie das Abenteuer und reist nach Tokyo um ihn zu suchen.
Die Autorin hat mich mit ihrem emotionalen Schreibstil sofort abgeholt und bewegt. Das Schicksal von Victoria und Mitsuhiko und ihre gemeinsame Geschichte hat mich berührt. Aber nicht nur in ihrer Vergangenheit wurde ihrer Liebe Steine in den Weg gelegt, sondern auch in der Gegenwart meint das Schicksal es nicht gut mit ihnen. Wie es den beiden ergeht müsst ihr selber herausfinden. ;) Ihre Protagonisten hat sie mit sehr viel liebe zum Detail beschrieben und ihre Gefühle und Gedanken perfekt vermittelt. Auch die Beschreibung der Schauplätze war sehr ausführlich und interessant. 

Fazit: 
Sehr spannende, aber auch romantische Geschichte über eine Liebe, die eine lange Trennung überstanden hat.

  (0)
Tags: emilyrjacobs, kischblüten, mitsuhiko, tokyo, victoria   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"avalennart":w=1,"walflüsterer":w=1,"model":w=1,"alexander":w=1,"fernweh":w=1,"elle":w=1

Das Model und der Walflüsterer

Ava Lennart
E-Buch Text
Erschienen bei www.avalennart.com, 14.11.2016
ISBN B01MTNJ3DE
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover ist mit seinen Farben sehr passen zu der Story rund um Elle und Alexander. 
Die Geschichte der beiden beginnt gleich sehr interessant und spannend und man merkt, wie sich beide am Anfang gar nicht ausstehen können. Jeder ist voll mit Vorurteilen. Sie nähern sich an, aber durch ihre Vergangenheit, die ihre Schatten in die Gegenwart ausstreckt, entstehen neue Konflikte und Missverständnisse. Ob und wie beide diese meistern müsst ihr aber selber lesen.
Lasst euch von dem Autorenduo auf eine bewegende und spannende Reise nach Vancouver mitnehmen. Sie haben ihren Protagonisten mit sehr viel Liebe zum Detail Leben eingehaucht und beide in eine Achterbahn der Gefühle gesetzt, der auch der Leser nicht entgehen kann. Sie lassen uns in die traumhafte Landschaft rund um Vancouver eintauchen und nebenbei erfahren wir auch noch einiges über Wale.
Ich liebe die Bücher der beiden und freue mich schon auf viele weitere Bücher. Sie haben mein Fernweh geweckt.

Fazit:
Romantische, dramatische und erotische Liebesgeschichte in traumhafter Kulisse.

  (0)
Tags: alexander, avalennart, elle, fernweh, model, walflüsterer   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Nur eine Nacht (Team I.A.T.F 11)

Tanja Hagen
E-Buch Text
Erschienen bei null, 01.09.2018
ISBN B07GLNV2CJ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich finde dieses Cover sehr gelungen. Die Aufteilung und die Farben gefallen mir sehr gut. 
Diesmal geht es um Sean Harrison, den Captain der I.A.T.F. Wie bekommen einen kleinen Einblick in sein bisheriges Leben und seine Einstellung. Er lebt für die Arbeit, bis er auf Emelie trifft, die eigentlich nur ein One-Night-Stand sein soll. 
Die Autorin hat mich auch mit dieser Geschichte wieder gefesselt und mich dem Team und seinen Mitgliedern näher gebracht. Ich liebe die Serie, in der uns die Autorin die einzelnen Mitglieder des Teams näher bringt, uns auf gefährliche Missionen mitnimmt und uns einen Einblick in den Kampf gegen den Terrorismus gibt. 
Auch diesmal hat mich ihr Schreibstil, mit dem sie perfekt die Spannung aufbaut begeistert und ich war wieder viel zu schnell mit dem Buch fertig. Gerne hätte ich noch viel mehr Zeit mit dem Team verbracht. Freue mich jetzt schon auf den nächsten Teil.

Fazit:
Wieder ein mehr als gelungener Teil der Reihe. Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Man wird süchtig nach den Geschichten. Vielen Dank dafür. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"quinnjfletcher":w=1,"erotisch":w=1,"heiß":w=1,"bastard":w=1,"kiss":w=1,"hemmungslos & sinnlich":w=1

Kiss Me Bastard

Quinn J. Fletcher
E-Buch Text: 239 Seiten
Erschienen bei null, 26.08.2018
ISBN B07GVJZSZ2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover nenne ich mal heiß und sehr passend zu der Story, die wie wir es von dem Autor gewohnt sind wieder mega erotisch ist.
Aber das Buch bietet viel mehr als nur pure Leidenschaft. Der Autor bringt uns seinen Protagonisten Alec und dessen Geschichte in einem flüssigen, teilweise sehr expliziten Schreibstil näher. Die Schreibweise aus der Sicht des Mannes finde ich mal eine wunderschöne Abwechslung und begeistert mich immer wieder aufs neue an seinen Büchern. Mir gefällt der Wandel den Alec durchläuft sehr gut. Man darf Fehler machen, so lange man daraus lernt. Dies hat bei ihm etwas gedauert, aber am Ende hat er es doch kapiert und seine Lehren daraus gezogen. 

Fazit:
Hocherotisches Buch aus der Sicht eines Mannes, das das Kopfkino anregt. Wieder ein sehr gelungener Roman des Autors. 

  (0)
Tags: bastard, erotisch, heiß, kiss, quinnjfletcher   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"bdsm":w=1,"clair":w=1,"ananke":w=1,"lune":w=1

Clair de Lune

Ananke
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Elysion-Books, 31.05.2018
ISBN 9783960000730
Genre: Romane

Rezension:

Das Cover ist sehr düster und man kann eine Frau in einem Käfig erkennen. Es weißt eindeutig auf BDSM hin.
Der erste Teil "Eine Nachmär" war schon sehr heftig und daher hat es mich nicht überrascht, dass es auch diesmal genauso weiter geht. Allerdings handelt es sich diesmal um eine Frau, die alle quält und misshandelt. Sie hat es darauf abgesehen Robert zu ihrem neuen Spielzeug zu machen und ihn zu brechen. Sie schreckt vor nichts zurück um ihr Ziel zu erreichen. 
Ich habe ein paar Mal hart schlucken müssen, da einige Szenen wirklich krass waren. Aber ich konnte trotzdem nicht mit dem Lesen aufhören. Ähnlich wie bei einem Unfall, wo man einfach hinschauen muss, obwohl man eigentlich nicht will.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und fesselnd und sehr schön zu lesen.

Fazit:
Nichts für Zartbesaitete. Ein Roman, in dem Grenzen überschreiten werden. 

  (0)
Tags: ananke, bdsm, clair, lune   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"london":w=1,"gay":w=1,"marcelduval":w=1,"#talesfromatop":w=1

Tales from a Top: The Beginning

Marcel Duval
E-Buch Text: 279 Seiten
Erschienen bei null, 02.09.2018
ISBN B07H2HHFL2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich finde das Cover ist der totale Blickfang. Es schaut genial aus. Die Towerbridge in schwarz-weiß, dazu der heiße Kerl uns Farbe und dann auch noch der Union Jack. Sehr passend.
Auch der Klappentext hat ich sehr neugierig auf die Story gemacht und ich wurde nicht enttäuscht.
Der Autor hat seinen Figuren Leben eingehaucht und sie facettenreich und ausdrucksstark dargestellt.
Sein Schreibstil ist wie bei seinen anderen Büchern auch wieder geschmeidig und fließend, wodurch man sich auf die Handlung konzentrieren kann. Und diese ist mitunter sehr heiß und auch heftig, aber genau so lieben wir ja seine Geschichten.

Fazit:
Heiße Story über einen Neuling, nicht nur in London, sondern auch in der schwulen Welt und Szene. Eine sehr gelungene Mischung aus Erotik, Story und Romantik.

  (0)
Tags: gay, london, marcelduval, #talesfromatop   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"anwalt":w=1,"crime":w=1,"millionär":w=1,"linda":w=1,"ashton":w=1,"janearthur":w=1

A Millionaire's Crime

Jane Arthur
E-Buch Text: 195 Seiten
Erschienen bei null, 27.08.2018
ISBN B07GWCBBFT
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover zeigt ein Liebespaar und eine Skyline. Alles in pink und schwarz gehalten, wodurch es recht düster ist, aber auch perfekt zu der Story passt. Ich finde es sticht ins Auge und macht sehr neugierig.
Jane Arthur hat hier eine Geschichte über einen Millionär geschrieben, die aus der Reihe fällt. Ashton kommt unschuldig ins Gefängnis und das verändert ihn. Nur seine Ex-Freundin Linda hält zu ihm und versucht seine Unschuld zu beweisen. 
Die Autorin hat mich von Beginn an mit dieser Story gefesselt. Ihre Figuren wurden von ihr ausdrucksstark beschrieben. Ich habe mit Ashton gelitten, aber auch mit Linda, die ihre eigenen Dämonen zu bezwingen hat. Beide brauchen sich.
Der emotionale und flüssige Schreibstil der Autorin gespickt mit der Spannung, die sie durch das ganze Buch hoch hält, machen dieses Buch zu einem Leseerlebnis. 
Allerdings muss ich auch eine Warnung aussprechen: Taschentücher bereit legen, da es wirklich sehr bewegend ist. 

Fazit:
Ein Meisterwek der Autorin, mit dem sie sich selbst übertrifft. Eine absolute Leseempfehlung
Man merkt erst, wenn es einem schlecht geht, wer wirklich zu einem steht, auch innerhalb der Familie. 

  (0)
Tags: anwalt, ashton, crime, janearthur, linda, millionär   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"liebe":w=1,"angst":w=1,"ziele":w=1,"versagen":w=1,"motorsport":w=1,"rallye":w=1,"annie stone;":w=1,"starkefrauen":w=1,"anniestone":w=1

Rock'n'Rallye

Annie Stone
E-Buch Text: 331 Seiten
Erschienen bei null, 11.07.2018
ISBN B07FJW4117
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dieses Cover ist traumhaft schön. Ich bin begeistert, wie der Inhalt des Buches hier perfekt umgesetzt wurde. Die Verbindung von Rallye und dem Liebespaar ist einfach mega und dazu noch die Farben, die das Cover zu etwas besonderem machen. 
Auch die Geschichte um Aubrey und Kyle ist eine ganz besondere. Aus einer Notlage heraus kommen beide beruflich zusammen und sich auch im Laufe der Zeit näher. 
Die Autorin hat in diesem Buch mit dem Rallyesport ein Thema aufgegriffen, womit nicht viele Frauen vertraut sind und auch nicht viel mit zu tun haben. Es ist immer noch eine Männerdomäne und dadurch hat es Aurbrey auch sehr schwer als Teamleiterin anerkannt und beachtet zu werden. Aber das stachelt ihren Ehrgeiz umso mehr an und sie kämpft um ihr Team, was mich sehr für sie einnimmt. Kyle ist ein Rowdy mit einem weichen Kern, wodurch ich im auch gleich verfallen bin.
Annie Stone schafft es perfekt mir als Leserin den Rallyesport nahe zu bringen und ich habe mit Spannung jede Etappe und ihre Erzählungen verfolgt. 
Auch der Schreibstil der Autorin hat mich sofort begeistert, da er modern, spannend und sehr flüssig ist. Er hat mich sofort in die Geschichte eintauchen lassen. 

Fazit:
Geniale Story über den Rallyesport, starke Frauen und ihrem Mut es der Männerwelt zu zeigen. Aber auch mit ganz viel Erotik, Romantik und Liebe. 

  (1)
Tags: anniestone, rallye, starkefrauen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

20 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"erotik":w=2,"ehefrau":w=2,"seitensprung":w=2,"sex":w=1,"geheimnis":w=1,"gefühle":w=1,"erotisch":w=1,"seitensprünge":w=1,"sexueller hunger":w=1,"secret desires":w=1,"kathyfrox":w=1,"erotische wünsche":w=1

Heiße Seitensprünge

Kathy Fox
E-Buch Text: 189 Seiten
Erschienen bei Secret Desires, 16.08.2018
ISBN 9783960874423
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Cover ist mega heiß und passt sehr gut zu der Story und macht wieder Klappentext auch Lust darauf dieses Buch zu lesen.
Leider ist es am Anfang sehr langatmig. Dann kommt endlich die "tabulose" Ehefrau zum Vorschein und es wird wirklich heiß und heftig. Aber trotzdem noch niveauvoll. Die Szenen werden sehr ausführlich und bildlich beschrieben wodurch das Kopfkino auf Hochtouren läuft.
Der Schreibstil der Autorin hat mir auch sehr gut gefallen. Er ist flüssig und modern. Ihre Protagonisten hat sie sehr gut ausgearbeitet. 

Fazit:
Hocherotische Story, die nicht mit expliziten Szenen spart.

  (1)
Tags: ehefrau, erotik, erotisch, kathyfrox, seitensprünge   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"leidenschaft":w=1,"2018":w=1,"blind":w=1,"mitchell":w=1,"alana":w=1,"blindeleidenschaft":w=1,"edensummers":w=1

Blinde Leidenschaft: liebesroman (Reckless Beat 1)

Eden Summers
E-Buch Text: 285 Seiten
Erschienen bei Eden Summers, 20.08.2018
ISBN B07GPB27DP
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover zeigt uns den nackten Oberkörper eines sexy Mannes. Ansonsten nur der Titel und der Name der Autorin, was aber dem Gesamteindruck nicht schadet. Ich finde es sehr gelungen.
In diesem ersten Teil der Reihe geht es um den Gitaristen der Band Reckless Beat, Mitchell Davis und Alana, die bis jetzt auf einer einsamen Ranch lebte. Auf ihrem ersten Rockkonzert trifft sie auf Mitchell und ist sofort in seinen Bann gezogen. Unerfahre wie sie ist hadert sie, sich auf den Rockstar einzulassen, aber seinem Charm und vor allem seinem Lächeln kann sie nicht widerstehen. Aber auch Mitchell ist von ihr mehr als angetan. Ihre Schüchternheit und Unverdorbenheit weckt seinen Jagd- aber auch seinen Beschützerinstinkt.
Eden Summer hat hier eine aktionenreiche und romantische Liebesgeschichte geschrieben, die den Leser auf eine Achterbahn der Gefühle mitnimmt. Alana, die bis jetzt kaum Erfahrung in der "realen" Welt gesammelt hat und von ihrer Mutter vor allem von Männern abgeschottet wurde, verliebt sich nicht nur Hals über Kopf in Mitchell, sondern wird auch mit Dingen konfrontiert, die ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr schön und flüssig zu lesen, sodass man sich super in die Geschichte hineinversetzten kann. Sie schafft es wunderbar uns die Protagonisten, ihre Gefühle und Beweggründe näher zu bringen.

Bei so einem Buch dürfen natürlich auch die heißen Sexszenen nicht fehlen, die sehr erotisch sind.

Fazit:
Der Start eine Rockstar-Serie um die Mitglieder von Reckless Beat, der sehr gelungen ist. Hoffentlich werden auch die anderen Teile bald auf Deutsch erscheinen.

  (1)
Tags: alana, blind, blindeleidenschaft, edensummers, leidenschaft, mitchell   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"sommer":w=1,"herz":w=1,"novelle":w=1,"sprung":w=1,"anyaomah":w=1

Sprung ins Herz

Anya Omah
E-Buch Text: 163 Seiten
Erschienen bei null, 22.08.2018
ISBN B07GSBYGZ2
Genre: Sonstiges

Rezension:

Anya Omah hat ein wunderschönes Cover für ihre Sommernovelle von  Nadine Kapp von  NK Design bekommen. Ich finde es passt perfekt zu der Geschichte. Mir gefallen die Farben sehr gut. Sie machen richtig Lust auf Sommer und auf das Buch, das auch durch den Klappentext sofort ins Auge sticht.
Die Story selber hat mich von der ersten Seite an begeistert. Bree und Chase sind super ausgearbeitet und ihre Dialoge sprühe vor Witz aber auch Emotionen. Man fühlt sich mitten drin in der Geschichte und eng mit den beiden verbunden. Dies wird auch durch den Perspektivenwechsel bewirkt, der noch tiefere Einblicke in das Seelenleben von Bree und Chase erlaubt. 
Wie immer ist der Schreibstil der Autorin auch diesmal wieder sehr einfühlsam, lustig und bewegend. Man kann einfach nicht anders als das Buch in einem Rutsch lesen. 

Fazit:
Romantische und sexy Novelle, die ein Highlight dieses Sommers für mich ist. 

  (1)
Tags: anyaomah, herz, novelle, sommer, sprung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"krimi":w=1,"stille":w=1,"andreasadlon":w=1,"endlosestille":w=1

Endlose Stille (Nordsee-Krimi 6)

Andreas Adlon
E-Buch Text: 250 Seiten
Erschienen bei null, 09.07.2018
ISBN B07FDDM487
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover dieses Krimis gefällt mir sehr gut. Es spiegelt Ruhe und Stille wieder, allerdings durch seine etwas düsteren Farben deutet es auch auf die Gefahr und das Drama des Krimis hin.
Diesmal muss sich das Ermittler-Duo Paul Schweigert und Lisbeth Eicken mit dem Mord einer jungen Frau in der Staatsoper Oldenburg befassen. Sie kommen in dem Fall nicht gut voran, was der Spannung keinen Abbruch tut.
Auch mit diesem Nordsee Krimi hat mich der Autor wieder gefesselt. Er schafft es mit seinem modernen Schreibstil die Spannung bis zum Ende zu halten und den Leser mit dem unerwarteten Ende zu überraschen.

Fazit:
Gelungener und spannender Krimi.

  (1)
Tags: andreasadlon, endlosestille, krimi, stille   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"summer":w=2,"stars":w=1,"amandafrost":w=1,"s.a.t.r.s.":w=1

S.T.A.R.S.: Summer

Amanda Frost
E-Buch Text: 203 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 15.08.2018
ISBN B07GJSWSVP
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Cover finde ich mega heiß und sehr passend zu der Story. 
Der Klappentext hat mich schon sehr neugierig auf die Geschichte gemacht und ich wurde nicht enttäuscht. Von der ersten Seite an, hat mich der Inhalt gefesselt und es war bis zum Ende sehr spannend. Die Autorin schafft es immer wieder ihre Protagonisten lebhaft zu beschreiben und durch den Perspektivenwechsel näher zu bringen. Man kann sich richtig in beide hineinversetzten, fiebert und leidet mit ihnen. 
Es geht aktionreich und heiß her. Die Erotik ist niveauvoll beschrieben und heizt dem Leser ein. Ja, nicht nur Keira wird da zur Voyeurin ;).
Die Autorin schickt uns auf eine Achterbahn der Gefühle und lässt die Spannung in einigen Höhepunkten enden, wodurch der Leser bis zum Ende in Atem gehalten wird. 
Kira und Christopher, zwei füllig verschiedene Charakter und Menschen und doch Seelenverwandte, die mit den Schatten ihrer Vergangenheit kämpfen und beinahe an ihnen zerbrochen wären, aber als Sieger daraus hervorgegangen sind. Werden sie ihrer gegenseitigen Anziehungskraft erliegen? Was hält die Zukunft für sie bereit? Fragen die ihr in diesem Buch beantwortet bekommt.

Fazit:
Geniale Story, die den Leser die komplette Bandbreite der Gefühle erfahren lässt. Ich bin begeistert von diesem Meisterwerk und kann es nur empfehlen. 

  (2)
Tags: amandafrost, stars, summer   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

"ibiza":w=3,"liebe":w=2,"gay romance":w=2,"familie":w=1,"angst":w=1,"geheimnis":w=1,"freunde":w=1,"streit":w=1,"kurzgeschichte":w=1,"schwul":w=1,"entscheidung":w=1,"gay":w=1,"ängste":w=1,"coming out":w=1,"nathan":w=1

Zwei Wochen Ibiza

Bettina Kiraly
E-Buch Text: 90 Seiten
Erschienen bei Lovebirds, 19.07.2018
ISBN 9783960873877
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Cover macht eindeutig Lust auf Sommer, Sonne und Stand.
Die Geschichte um Andre und Nathan hat mich sofort begeistert. Andre verheimlicht seinem Umfeld, das er schwul ist und genießt einmal im Jahr zwei Wochen auf Ibiza mit seiner großen Liebe Nathan. Diesem ist das aber auf die Dauer zu wenig und er setzt ihn unter Druck. Wie sich Andre entscheidet, dass müsst ihr natürlich selber herausfinden.
Die Autorin behandelt diese Problematik mit ihrem Schreibstil sehr einfühlsam. Der Leser fiebert mit den beiden mit und kann die jeweiligen Gründe und Begründungen sehr gut verstehen. Eine wichtige Erkenntnis aus der Story ist, dass man nicht voreilig Schlüsse ziehen darf und es sehr wichtig ist über Dinge zu reden, die einen belasten.

Fazit:
Romantische Gay-Story, die zum Nachdenken anregt.

  (0)
Tags: bettinakiraly, gay, ibiza   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

49 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

"gefängnis":w=3,"kettenreaktion":w=3,"liebe":w=1,"roman":w=1,"gewalt":w=1,"beziehung":w=1,"verbrechen":w=1,"vergewaltigung":w=1,"unterdrückung":w=1,"stockholm":w=1,"knast":w=1,"traumata":w=1,"gefägnis":w=1,"haftstrafe":w=1,"stockholm-syndrom":w=1

Kettenreaktion

Alesia Fridman
Flexibler Einband: 406 Seiten
Erschienen bei M. Schmidt, 02.07.2018
ISBN 9783947651139
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich finde das dieses Cover perfekt zu der Geschichte passt. Ich finde es übermittelt die Zerrissenheit in sich Matteo befindet perfekt.
Das Buch ist kein leichter Stoff, aber er ist es wert gelesen zu werden. Die Story um Matteo und Sergej hat mich beim Lesen sehr bewegt und auch ein paar mal zu Tränen gerührt.
Dieser Roman lässt uns in die Welt und die Geschehnissen in Gefängnissen blicken und bringt uns das harte und brutale Leben dort näher. Nur die Starken gewinnen. Matteo gehört zu den Schwachen, wird von Sergej vergewaltigt, aber auch beschützt. Dies führt dazu, dass er sich zu ihm hingezogen fühlt. Nach seiner Entlassung nimmt er sein Medizinstudium wieder auf und zieht es diesmal konsequent durch, aber die zwei Jahre im Gefängnis haben ihn geprägt und als Sergej plötzlich wieder auftaucht, kommt er nicht von ihm los.
Die Autorin hat mich mit ihrem flüssigen und bewegenden Schreibstil sofort in die Geschichte hineingezogen und ich konnte das Buch nicht mehr weglegen. Mich fasziniert, wie sensibel aber doch konkret sie über Vergewaltigung, Gewalt und Unterdrückung geschrieben hat, die leider an der Tagesordnung sind. Aber auch Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Liebe sind ein großes Thema, das sie sehr gut beschrieben hat. Die Protagonisten sind lebendig und kommen mir sehr real vor, wodurch man sich sehr gut in sie hineinversetzten kann.

Fazit:
Ein Buch, das sehr tiefgründig und bewegend ist und mich sehr berührt hat. 

  (0)
Tags: alesiafridman, gefägnis, kettenreaktion   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"matthew":w=2,"bachelor":w=1,"vivien johnson":w=1,"bachelors of chicago":w=1,"#vivienjohnson":w=1,"#bachelorsofchicago":w=1

Bachelors of Chicago: Matthew

Vivien Johnson
E-Buch Text: 237 Seiten
Erschienen bei null, 09.08.2018
ISBN B07GBSLCR8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Wow, das Cover ist mega heiß. Der Blick von Matthew einfach nur zum dahinschmachten. 
Wobei dazu bleibt nicht viel Zeit, da die Geschichte den Leser gleich fesselt. Matthew und Grace passen perfekt zueinander obwohl sie ja nur eine Scheinbeziehung führen, die aber für Grace bald mehr bedeutet. Wie sieht Matthew das? Das wollt ihr sicher auch wissen, dann müsst ihr euch das Buch schnell holen und lesen. 
Was auch sehr schön ist, das wir auch erfahren, wie es mit William und Charlotte weiter geht, also seit auf diesen Teil gespannt. Gespannt ist das richtige Stichwort, da die Autorin den Spannungsbogen der Story immer weiter ansteigen lässt. Bis zum Ende, das unerwartet ausfällt und uns hibbelig auf den nächsten Teil warten lässt. 
Der Schreibstil der Autorin ist, wie wir es von ihr gewohnt sind wieder sehr flüssig und modern. Man kann sich wunderbar in diese spannende, erotische und romantische Liebesgeschichte fallen lassen und die Protagonisten genießen, die mich als Leserin gefesselt haben. 

Fazit:
Super zweiter Band, der einige Fragen zu dem Geheimnis aufdeckt, aber trotzdem die Spannung für den dritten Teil hoch hält. Ich kann die Reihe nur empfehlen.

  (0)
Tags: bachelor, #bachelorsofchicago, matthew, #vivienjohnson   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"ostsee":w=1

Aussicht auf Meer. Dünenträume

Emily Frederiksson
Buch: 240 Seiten
Erschienen bei Klarant, 24.07.2018
ISBN 9783955738402
Genre: Romane

Rezension:

Das Cover ist wunderschön und hat mich sofort dazu verleitet diese Geschichte lesen zu wollen. Auch der Klappentext macht neugierig auf die Story.
Ich sage gleich vorweg, dass ich nicht enttäuscht wurde. Die Autorin nimmt uns mit ihrem leichten und flüssigen Schreibstil auf eine Achterbahn der Gefühle mit, die uns kaum Zeit zum durchatmen lässt. Isa stolpert im wahrsten Sinne des Wortes über Enno wodurch sich nicht nur ihr Leben ändert, sondern auch das von Enno. Beide starten einen Neuanfang, bekommen aber Steine in die Wege geworfen. Lest selbst, ob beide ihr Glück finden.
Beide Protagonisten sind wunderbar ausgearbeitet und sehr sympatisch. Da kann man gar nicht anders als beide zu mögen um nicht zu sagen zu lieben. Die Autorin nimmt uns mit auf eine Reise zweier Menschen, die es in ihrem Leben nicht leicht hatten, aber trotzdem stark sind und nicht aufgeben. Wobei bei Enno das Selbstbewusstsein und die Stärke erst wieder aufgelebt werden müssen.

Fazit:
Wunderschöne, romantische aber auch dramatische Liebesgeschichte, die ich nur empfehlen kann. Ich hätte ewig weiter lesen können.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"liebe":w=4,"kurzgeschichte":w=2,"liebe auf den ersten blick":w=2,"reihe":w=1,"verlieben":w=1,"langeweile":w=1,"kurzroman":w=1,"short story":w=1,"verführt":w=1,"mittagspause":w=1,"liebesroman, kurzroman":w=1,"romance alliance":w=1,"love shots;":w=1,"romance alliance love shots":w=1,"zum verlieben verführt":w=1

Zum Verlieben verführt (Chick Lit, Liebe) (Romance Alliance Love Shots)

Dolores Mey
E-Buch Text
Erschienen bei Lovebirds, 21.06.2018
ISBN 9783960874454
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Cover verführt zum Lesen, da ich es sehr schön und romantisch finde. Auch die Aufteilung der Schrift ist sehr gut gelungen.
Der Inhalt dieser Kurzgeschichte ist sehr spritzig. Niklas versucht Barbara, die ihm gegenüber recht kratzbürstig ist für sich zu gewinnen. Dies aber auf eine sehr angenehme Art und Weise.
Der Schreibstil der Autorin, der sehr flüssig und angenehm zu lesen ist, passt perfekt zu der Story und so konnte ich als Leserin eintauchen in diese romantische kleine Liebesgeschichte.

Fazit:
Sehr unterhaltsame Liebesgeschichte für Zwischendurch, die einen kurz den Alltag entrinnen lässt.

  (0)
Tags: doloresmey, verführt, verlieben   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"benbertram":w=1,"kerrygreine":w=1,"slyt":w=1,"liebe":w=1,"dünen":w=1

Wolkenleichte Dünenküsse: Ein Sylt-Roman

Kerry Greine , Ben Bertram
E-Buch Text: 272 Seiten
Erschienen bei null, 14.06.2018
ISBN B07DRD77N6
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover finde ich sehr schön und romantisch und macht Fernweh.
Genauso wie der ganze Roman Lust auf Meer macht. Aber es geht in der Story des Autorenduos nicht nur um Sylt, das Meer und Urlaubsfeeling, sondern auch um Vertrauen, das missbraucht wird. Sowohl Zoe als auch Matz befinden sich in einer Beziehung, in der beide nicht mehr wirklich glücklich sind. Man fühlt ihre Verzweiflung, ihre Unsicherheit und Sorgen. Beide kämpfen gegen die Anziehung und die Vertrautheit, die zwischen beiden besteht an. 
Wie schon bei ihren anderen Büchern harmonieren die beiden wieder perfekt miteinander. Sie bringen uns die Protagonisten mit ihren Sorgen, Ängsten und ihrer Hoffnung sehr einfühlsam nahe. Aber auch die Freundschaft der beiden Hunde wird sehr sympathisch erzählt. Auch die Schauplätze sind mit Liebe zum Detail beschrieben, so dass man sich sofort nach Sylt versetzt fühlt.

Fazit:
Romantische Liebesgeschichte die Fernweh und Lust auf Sylt macht.

  (0)
Tags: benbertram, dünen, kerrygreine, liebe, slyt   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 59 Rezensionen

"humor":w=7,"theater":w=6,"theaterstück":w=5,"komik":w=3,"theaterstücke":w=3,"klassentreffen":w=2,"kritisch":w=2,"monolog":w=2,"beamte":w=2,"beamter":w=2,"martin schörle":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"leben":w=1,"witzig":w=1

»Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten« und »Einladung zum Klassentreffen«

Martin Schörle
Flexibler Einband
Erschienen bei Engelsdorfer Verlag, 06.12.2016
ISBN 9783960084082
Genre: Romane

Rezension:

Dies ist das erste Mal, das ich Theaterstücke gelesen habe und ich muss gestehen, dass ich ein kleines Problem damit hatte. Ich kam vor allem beim zweiten Stück besser in den Lesefluß. Aber auch "Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten" hat durch seine Mischung aus Tragik und Komik und dem sehr überzeichneten Beamten Fredenbek begeistert. Hier muss man sich aber durch die verschachtelten Sätze mehr auf das Lesen konzentrieren, damit auch keine der vielen Anspielungen und Zweideutigkeiten überlesen werden. 
Dagegen ist "Einladung zum Klassentreffen" leichter zu lesen und zu verfolgen. Aber dadurch nicht weniger lustig und interessant. Hier geht es um ein Telefonat, das die Hauptprotagonisten Marina und Carsten führen, indem es um ihre frühere Beziehung und ihre Erinnerungen daran geht. Marina sitzt im Zug und hat einige Mithörer, die gelegentlich Kommentare abgeben, die dieser Story das gewisse Etwas geben. Mir persönlich hat dies Geschichte besser gefallen, das sie ein bisschen in Richtung "Romance Comedy" geht. 

Fazit:
Ein sehr interessantes und besonderes Buch, das viel Witz und Charme beinhaltet. Man sollte sich auf eine solche Art von Buch einfach einmal einlassen. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"liebe":w=2,"spannung":w=1,"bar":w=1,"cop":w=1,"black":w=1,"dangerous":w=1,"jane arthur":w=1,"janearthur":w=1,"dangerousblack":w=1

Dangerous Black

Jane Arthur
E-Buch Text
Erschienen bei null, 30.06.2018
ISBN B07F29WGTM
Genre: Sonstiges

Rezension:

Geniales Cover, das durch die Farben und die Aufmachung ein Hingucker ist.
Die Story selber ist einfach nur mega. Elena, die als Undercover-Cop in Coles Bar eingeschleust wird, ist sexy und tough und geht Cole direkt unter die Haut, auch wenn er das eigentlich nicht will. Aber ihr geht es nicht anders und so kämpfen beider erst gegen ihre Gefühle. Aber wir wissen alle, dass die Liebe stärker ist als alles andere. Dadurch entstehen, wie von beiden geahnt Konflikte, deren Lösung beide an ihre Grenzen treibt. 
Jane Arthur hat mich bei diesem Buch von Beginn an sowohl mit der Handlung, als auch mit ihrem genialen, spannenden und flüssigen Schreibstil begeistert. Die Protagonisten sind sehr bildlich beschrieben und ihr Wandel innerhalb der Story bemerkenswert. Dies wird auch durch den Wechsel der Perspektive hervorragend unterstützt. 

Fazit:
Ein Besuch im Dangerous Black ist ein absolutes Muss, da diese Liebesgeschichte spannend und voller Emotionen ist. 

  (0)
Tags: bar, black, cop, dangerous, dangerousblack, janearthur, liebe, spannung   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"liebe":w=1,"fantasy":w=1,"spannung":w=1,"london":w=1,"drama":w=1,"urban fantasy":w=1,"unsterblich":w=1,"highlands":w=1,"michael meisheit":w=1,"vanessa mansini":w=1,"vanessamansini":w=1,"salzkristalle":w=1

Unsterblich - Das Geheimnis der Sandkristalle

Vanessa Mansini
E-Buch Text: 303 Seiten
Erschienen bei null, 12.07.2018
ISBN B07F5ZHNDY
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover dieses Romans finde ich mega gelungen. Sowohl die Farben als auch die Sanduhr und die Symbole passen perfekt zu dieser Fantasy-Geschichte.
Ja, Vanessa Mansini hat mit dieser Story ihr Fantasy-Debüt und es ist ihr mehr als nur gelungen. Sie hat mich mit ihrer Handlung begeistert und durch die Spannung, die sich durch den ganzen Roman zieht gefesselt.
Die Protagonisten sind wieder mega ausgearbeitet und jeder für sich etwas besonderes. Ava hat mich von Anfang an fasziniert. Sie ist ein Kämpfertyp, was man durch die ganze Geschichte hindurch immer wieder merkt. Was mir besonders gefällt, ist, dass sie von allen unterschätzt wird und sie dadurch überrascht.
Kilian finde ich einfach toll, wobei ich mir über seine Beweggründe nicht immer wirklich im klaren bin. Dadurch wird er natürlich noch interessanter. Sein Schicksal ist schon sehr bewegend.
Ivor ist krass. Für mich schon fast eine gespaltene Persönlichkeit. Aber vor allem am Schluss habe ich meinen Frieden mit ihm geschlossen.
Am Anfang war ich von den "historischen" Kapiteln etwas überrascht, weil ich nicht sofort verstanden habe, warum diese Kapitel da sind und welchen Zweck sie haben, aber dann fand ich sie sehr toll und informativ. Ich finde sie für die Geschichte unheimlich wichtig und sie passen perfekt.

Fazit:
Vanessa Mansini hat sich hier selber übertroffen. Sie hat eine geniale Mischung aus Fantasy, Spannung und Liebe, aber auch Drama geschrieben. Für mich ein Highlight dieses Jahr.

  (0)
Tags: drama, fantasy, liebe, salzkristalle, spannung, unsterblich, vanessamansini   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

82 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

"liebe":w=4,"erotik":w=3,"sarah saxx":w=3,"rich":w=3,"spannung":w=2,"sex":w=2,"affäre":w=2,"spionage":w=2,"reich":w=2,"dirty":w=2,"freundschaft":w=1,"reihe":w=1,"vertrauen":w=1,"gefühle":w=1,"intrigen":w=1

Rich

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 18.06.2018
ISBN 9783746099101
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Wow, dieses Cover ist wieder mega heiß und passt perfekt zu dem Cover von DIRTY. 
Auch diese Geschichte hat es wieder in sich. Diesmal geht es um Rich, den wir ja schon aus dem ersten Teil der Serie her kennen. Er ist der verwöhnte Sohn. Er geht nur auf Partys und gibt das Geld seiner Eltern aus. Aber damit ist ab sofort Schluss. Er muss in die Firma seines Vaters einsteigen, was ihm so gar nicht passt. Als er sich dann aber die Auswahl seiner Assistentin selbst vornehmen darf, sieht das ganze schon wieder anders aus. Aber Jazemine ist nicht die, für die sie sich ausgibt. Ich mochte Rich schon im ersten Teil, obwohl er wirklich ein Schürzenjäger und Chaot ist. Aber er ist halt irgendwie ein total lieber, den man gerne an der Hand durchs Leben führen möchte. Seinen Wandel in der Story finde ich sehr toll und bewundernswert. Daran hat Jazemine ihren Anteil. Ich mochte sie sofort und konnte ihre Beweggründe auch verstehen. Im Job ist sie hart und tough und steht ihre Frau, aber in der Liebe ist sie unterwürfig und lässt ich von ihrem Lebensgefährten so leicht manipulieren. Wenn man ihre Geschichte besser kennt, dann kann man sich den Grund dafür denken. Also lest schnell selber, damit ihr alles versteht.

Auch diesmal hat mich Sarah Saxx mit ihrem emotionalen Schreibstil gefesselt. Noch dazu kamen diverse Spannungsbögen, die sich immer wieder entladen haben, wobei man nie richtig durchatmen konnte, bevor es wieder weiter ging. 

Fazit:
Eine atemraubende, spannende und sehr emotionale Geschichte um den Sunnyboy der drei Freunde, dessen Wandel super ist.
Jetzt bin ich wirklich auf Thugs Geschichte gespannt. 

  (0)
Tags: dirty, liebe, rich, sarahsaxx, spannung   (5)
 
567 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.