Avicenna

Avicennas Bibliothek

60 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Avicennas Profil
Filtern nach
60 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

meditation, zu sich finde, entspannung, gelassenhei, mandala

Meditation

Ulrich Hoffmann
Flexibler Einband: 80 Seiten
Erschienen bei GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, 29.09.2015
ISBN 9783833848360
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Meditationsbuch wurde von Ulrich Hoffman zusammengestellt und enthält verschiedene Meditationsübungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ( 1 - 3 ). 

Den Einstieg finde ich gut, da man sich erst bewusst wird, in was für einem gegenwärtigen Gefühlszustand man sich befindet. 

Danach geht es schon mit den unterschiedlichen Meditationen los, die alle sehr genau erklärt werden. Bei vielen Übungen kann man seine Erfahrung reinschreiben oder selber mitmachen und mitgestalten. 

Für einen Meditationsänfänger finde ich das gut, weil man vielleicht am Anfang gar nicht so richtig einordnen kann, was in einem vorgeht und aufschreiben hilft immer die Gedanken zu ordnen. 

Es gibt Übungen für die man mal, mehr mal weniger Zeit investieren muss oder die mal mehr, mal weniger tiefsinnig sind. Also ist Abwechslung drin und man kann selber entscheiden welche Meditationen man in den Alltag eingliedern möchte oder für welche man mehr Zeit aufbringen und bewusster empfinden möchte. 

Ich empfehle das Buch für jeden Meditationseinsteiger, das es nicht kompliziert gestaltet ist und viel Abwechslung enthält. Da ist praktisch was für jeden mit dabei. 
Es lohnt sich definitiv.

  (3)
Tags: meditation, seel   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

131 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 50 Rezensionen

thriller, psychiatrie, mord, lyx, psychothriller

Schwarzweiß

Antonia Fennek
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 15.01.2015
ISBN 9783802595332
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: krimi, thriller   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

thriller, skandinavien, finnmark, krimi, fixer

Midnight Sun

Jo Nesbø , Jo Nesboe
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Random House UK Ltd, 05.11.2015
ISBN 9781846559914
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Buch ist das zweite von Jo Nesbo, welches ich lese. Allerdings hat mir dieses nicht so gut gefallen wie Blood on Snow.

Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten in die Geschichte reinzukommen und auch an den Hauptprotagonisten Jon konnte ich mich nur schwer dran gewöhnen. 

Die Geschichte ist schleppend vorangegangen und nur hier und da gab es ein paar schöne Szenen. Aber leider gab es überhaupt keine Spannung. Als Thriller würde ich das Buch nicht bezeichnen, sondern eher als Liebesgeschichte mit bisschen Action. 

Auch das Ende war mir zu einfach dargestellt, zu einfach gelöst. Es gab keinen Twist und auch keinen überraschenden Moment. Da hätte man durchaus mehr rausholen können.

Die Charaktere fand ich auch nicht so toll. Jon war mir nicht sehr sympathisch und die anderen waren zu "einfach". Es gab keine Komplexität, weder in der Geschichte, noch bei den Charakteren. Allein Knut hat mir gut gefallen.

Allerdings hat mir der Schreibstil gut gefallen. Zwar ist das englisch auch nur eine Übersetzung aber dennoch war sie sehr gut. Und falls es Wörter gab, die man nicht kannte, was vorkommt, konnte man das sehr gut aus dem Kontext herauslesen. 
Dennoch würde ich es schon nur für etwas geübte englisch Leser empfehlen. 

  (6)
Tags: jo nesbo, krimi, thriller   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

75 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

habicht, falknerei, t.h. white, verlust, tier

H wie Habicht

Helen Macdonald ,
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Allegria, 07.08.2015
ISBN 9783793422983
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: habicht, roman   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

194 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

klassiker, drama, schiller, friedrich schiller, friedrich

Wilhelm Tell

Friedrich Schiller , Wilhelm Große , Friedrich Schiller , Wilhelm Große
Flexibler Einband: 195 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 27.10.2011
ISBN 9783518188309
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags: friedrich, klassiker, schiller, tell, wilhelm   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

146 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

krimi, mord, tarot, tarotkarten, magie

Weiße Magie - mordsgünstig

Steve Hockensmith , Britta Mümmler
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2015
ISBN 9783423215916
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: krimi, lustig, magie, spannend, super, weiße   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(447)

711 Bibliotheken, 15 Leser, 1 Gruppe, 133 Rezensionen

thriller, horror, sebastian fitzek, fitzek, max rhode

Die Blutschule

Max Rhode ,
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2015
ISBN 9783404172672
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zum Inhalt möchte ich nicht viel mehr sagen, als was im Klappentext steht, weil ich dann sonst zu viel verraten würde. 


Ich finde das Cover und den Titel sehr gruselig, aber beides ergänzen sich meiner Meinung nach Perfekt. Vor allem der Kontrast von Schwarz und Rot gefällt mir sehr gut. 


Der Hauptprotagonist ist Simon, der die ganze Geschichte erzählt. Der Leser erfährt alles aus seiner Perspektiv und nimmt alles so wahr, wie Simon es wahrnimmt. Dadurch weiß der Leser an manchen Stellen  nicht, was nun real ist und was nicht, da es keine Alternative zu Simons Perspektive gibt. 


Abgesehen von Simon, Mark und dem Vater gibt es noch die Mutter, Sandy und Peter. 

Peter und Sandy sind zwar Nebencharaktere, aber dennoch von Bedeutung für den Verlauf der Geschichte.


Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, er packt einen von Anfang an und zieht einen mit ins Geschehen. Er schafft eine unterbewusste Spannung und die ganze Zeit ist man als Leser darauf gefasst, dass etwas passiert. So spürt der Leser, dass etwas passieren wird, kann es aber schlecht erraten. Diese Ungewissheit finde ich sehr gut. 


Fazit:


Ich muss gestehen, dass mir der erste Teil des Buches, also bis zu dem Punkt, wo die Blutschule beginnt, besser gefallen hat. Bis dahin fand ich es sehr spannend, packend und interessant, weil man gespürt hat, dass etwas passiert und darauf gewartet hat. Allerdings wurde es ab dem Zeitpunkt der Blutschule nicht mehr so spannend. Es war eher "schockierender" bzw. sollte so wirken aber mich hat es gelangweilt. Der Teil ab der Blutschule war weniger Thriller und mehr Horror, nur kann ich mit Horror nichts anfangen. Deswegen musste ich mich durchs Ende quälen, wobei mir der Anfang so gut gefallen hatte. Außerdem hat mir auch das "übernatürliche" an der Geschichte nicht gefallen, so wusste ich wirklich nicht, was ich davon halten soll. 


Dennoch ist es ein gutes Buch, nur leider am Ende etwas langatmig.

  (9)
Tags: horror, krim, max rhode, sebastian fitzek, thriller   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

57 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

thriller, jo nesbø, krimi, nesbo, auftragskiller

Blood on Snow

Jo Nesbø , Tom Johansen
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Harvill Secker, 02.04.2015
ISBN 9781846559921
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(718)

1.115 Bibliotheken, 7 Leser, 4 Gruppen, 44 Rezensionen

fantasy, gabe, katsa, bo, liebe

Die Beschenkte (Die sieben Königreiche 1)

Kristin Cashore , Irmela Brender
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.02.2011
ISBN 9783551310095
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

277 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

mafia, sizilien, kai meyer, liebe, fantasy

Arkadien-Reihe, Band 1: Arkadien erwacht

Kai Meyer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.08.2012
ISBN 9783551311474
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.543)

3.821 Bibliotheken, 55 Leser, 4 Gruppen, 227 Rezensionen

seelen, liebe, stephenie meyer, dystopie, fantasy

Seelen

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 912 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.05.2011
ISBN 9783551310361
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(800)

1.163 Bibliotheken, 17 Leser, 3 Gruppen, 45 Rezensionen

bücher, tod, krieg, freundschaft, 2. weltkrieg

Die Bücherdiebin

Markus Zusak , Alexandra Ernst
Flexibler Einband: 587 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.09.2009
ISBN 9783570306277
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(462)

621 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

löcher, jugendbuch, schatz, camp, freundschaft

Löcher

Louis Sachar , Birgitt Kollmann , Wolf Erlbruch , Max Bartholl
Flexibler Einband: 295 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 31.03.2017
ISBN 9783407740984
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.145)

1.893 Bibliotheken, 29 Leser, 1 Gruppe, 107 Rezensionen

liebe, wölfe, winter, maggie stiefvater, sommer

Nach dem Sommer

Maggie Stiefvater , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei script5, 10.03.2014
ISBN 9783839001677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.537)

3.889 Bibliotheken, 40 Leser, 25 Gruppen, 423 Rezensionen

liebe, dystopie, ky, cassia, zukunft

Die Auswahl - Cassia & Ky

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 452 Seiten
Erschienen bei Fischer FJB, 27.01.2011
ISBN 9783841421197
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(185)

231 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

schach, wahnsinn, novelle, roman, gefangenschaft

Schachnovelle

Stefan Zweig
Fester Einband: 96 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512355
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(844)

1.511 Bibliotheken, 10 Leser, 13 Gruppen, 128 Rezensionen

engel, liebe, fantasy, gefallene engel, nephilim

Engel der Nacht

Becca Fitzpatrick , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 379 Seiten
Erschienen bei Page & Turner, 03.08.2010
ISBN 9783442203734
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.160)

1.832 Bibliotheken, 20 Leser, 13 Gruppen, 83 Rezensionen

fantasy, magie, sonea, gilde, magier

Die Rebellin

Trudi Canavan ,
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei cbt, 03.04.2006
ISBN 9783570303283
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

327 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 70 Rezensionen

fantasy, kings and fools, reihe, internat, band 1

Kings & Fools - Verdammtes Königreich

Natalie Matt , Silas Matthes
Buch: 224 Seiten
Erschienen bei Oetinger 34 ein Imprint von Verlag Friedrich Oetinger, 28.09.2015
ISBN 9783958820692
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Lucas kommt von der Arbeit nach Hause und merkt, dass seine Hütte markiert wurde. Um Mitternacht wird er dann von den verhüllten Männern geholt und kommt an einen besonderen Ort, wo ebenfalls weitere Jugendliche sind. Dort geschehen seltsame Dinge und Lucas versucht ihnen auf den Grund zu gehen.

Verdammtes Königreich ist der erste Band der Buchreihe und wird von der Perspektive von Lucas erzählt. Allerdings ändert sich das im zweiten Band, da jeder Band aus einer anderen Perspektive erzählt wird.

Cover und Titel finde ich super. Das ganze mystische wiederspiegelt sich im Cover und spricht einen sofort an. Der Klappentext weckt sofort Interesse, sagt nicht zu viel aus, aber doch genug, um das Buch in die Hand zu nehmen und reinzulesen.

Den Schreibstil von Matthes und Matt ist sehr schön, flüssig und leicht zu lesen. Beide können die Gefühle von Lucas sehr gut rüberbringen, sodass er einem sofort sympathisch wird. 

Lucas ist der Hauptprotagonist vom ersten Band und alles wird aus seiner Perspektive erzählt, und da er selber nicht viel weiß, wissen die Leser noch viel weniger. Man wird regelrecht im Unwissen gelassen, was aber gut ist, da es dadurch spannender wird.

Neben Lucas werden noch weitere wichtige Charaktere vorgestellt, z.B. Emma, Sam, Estelle und Melvin.

Man erfährt aber nicht sehr viel von den anderen Charakteren, nur so viel, wie Lucas selber.

Das Buch mit einem super Cliffhanger- das kann man gar nicht glauben.

Fazit:

Das Buch ist ein super Auftakt für die Reihe und hat mich überzeugt. Das ganze Geheimnisvolle hat mir sehr gut gefallen und man weiß wirklich nie, was jetzt nun wahr ist oder nicht. Nichts ist so wie es scheint. Dadurch wird man praktisch mit der Story mitgerissen.

Es ist auf jeden Fall empfehlenswert. Da es ein Jugendbuch ist, ist auch nicht sehr anspruchsvoll, überzeugt einen dennoch. 

  (5)
Tags: fantsy, kings and fools, mystery   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.555)

4.839 Bibliotheken, 150 Leser, 17 Gruppen, 158 Rezensionen

fantasy, winterfell, game of thrones, das lied von eis und feuer, intrigen

Die Herren von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 571 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.12.2010
ISBN 9783442267743
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.643)

3.890 Bibliotheken, 77 Leser, 6 Gruppen, 302 Rezensionen

selbstmord, jay asher, jugendbuch, mobbing, tote mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , Knut Krüger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.10.2012
ISBN 9783570308431
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(213)

431 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 49 Rezensionen

thriller, joy fielding, mord, wald, psychothriller

Das Herz des Bösen

Joy Fielding , Kristian Lutze
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag (HC), 13.08.2012
ISBN 9783442312702
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Joy Fielding ist eine sehr bekannte kanadische Schriftstellerin. Sie schreibst hauptsächlich (Psycho-)Thriller und ihr bekanntestes Werk ist "Lauf, Jane, Lauf". 
Erster Eindruck: Das Cover sieht sehr gruselig aus und passt auch zur Geschichte. Auch der Titel ist ganz okay, wobei ich denke, dass der englische Titel (Shadow Creek) besser passt. Ebenfalls klingt der Klappentext sehr interessant.
Handlung: Bei "Das Herz des Bösen" geht es um Valerie, die von ihrem Mann für eine jüngere Frau verlassen wurde und eine sehr schlechte Beziehung zu ihrer Tochter hat. Per Zufall müssen aber Valerie und ihre Freunde die neue Verlobte ihres Mannes und ihre Tochter auf einen Wochenendtrip begleiten. Dabei begibt sich die Tochter Brianne in große Gefahr, denn gleichzeitig geschehen Doppelmorde.
Die Geschichte wird in zwei Strängen erzählt. Der erste Strang erzählt die Geschichte von Valerie und der zweite Strang erzählt die Geschichte der Mörder. Allerdings wird so, meiner Meinung nach, sehr viel von Spannung genommen, weil man praktisch immer weiß, was wann wie passiert. Am Ende ergänzen sich die Erzählstränge und es kommt zum abrupten Ende. Innerhalb von zwei, drei Seiten löst sich die ganze Geschichte. Da hätte man wirklich mehr rausholen können.

Der Schreibstil ist der typische von Joy Fielding. Daran kann man einfach nichts aussetzen. Ich finde sie schreibt sehr schön, flüssig und kann die Spannung, wenns denn vorhanden ist, sehr gut rüberbringen.

Die Charaktere waren diesmal leider total unausstehlich und klischeehaft. Irgendwie haben die Charaktere nichts originelles an sich und haben einfach  nur genervt. Alle waren irgendwie immer am Jammern und Meckern. Mir ist schon klar, dass Fielding die Charaktere als sehr menschlich darstellen wollte, mich hat es aber nur genervt und ich musste regelmäßig den Kopf schütteln, bei so viel Dummheit der Charaktere. 

Fazit: Ich habe schon viele Bücher von Joy Fielding gelesen und mochte die meisten auch sehr. Aber ich muss gestehen, dass dieses Buch mich sehr enttäuscht hat. Ich musste mich regelrecht durch das Buch zwingen, weil es so zäh war. Die Geschichte packte mich leider überhaupt nicht. Natürlich gab es ein paar Mal richtig gute Szenen, aber das reicht für mich nicht, um ein Buch als gut zu bezeichnen. Irgendwie hat mir der Prolog am Besten gefallen, während der Rest des Buches nicht sehr berauschend war. 

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.654)

3.162 Bibliotheken, 65 Leser, 10 Gruppen, 105 Rezensionen

schattenjäger, liebe, dämonen, fantasy, vampire

City of Lost Souls

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 20.02.2013
ISBN 9783401066677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.234)

2.196 Bibliotheken, 28 Leser, 5 Gruppen, 48 Rezensionen

schattenjäger, fantasy, liebe, dämonen, vampire

City of Fallen Angels

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 567 Seiten
Erschienen bei Arena, 25.09.2013
ISBN 9783401506708
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.647)

4.352 Bibliotheken, 72 Leser, 13 Gruppen, 135 Rezensionen

fantasy, liebe, schattenjäger, dämonen, cassandra clare

City of Glass

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401502625
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
60 Ergebnisse