BWo

BWos Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu BWos Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Drei Stühle: Köstliche kretische Geschichten

Sigrid Wohlgemuth
E-Buch Text: 224 Seiten
Erschienen bei STORIES & FRIENDS Verlag, 22.02.2013
ISBN 9783942181372
Genre: Biografien

Rezension:

Als das Buch auf den Markt kam, das Cover hat mich sofort angesprochen, habe ich es direkt erworben, denn es sollte im Mai nach Kreta gehen. Ich habe einige Rezepte nachgekocht – einfach und lecker! – doch zum Lesen der Geschichten selbst war ich nicht gekommen. Im Mai habe ich mir einen Teil von Kreta angesehen, eine wunderschöne Insel, die ich sicherlich bald wieder besuchen werde. Und dann endlich nach vielen Monaten habe ich nun auch die Geschichten aus DREI STÜHLE gelesen. Die Autorin zauberte mir damit die Insel vor mein inneres Auge, genauso, wie ich sie zuvor kennengelernt hatte. Und erwärmte mir damit den Herbst. Die Geschichten sind mal lustig, mal nachdenklich, schildern den ganz normalen Alltag auf einer Sonneninsel und sind dazu  ein kleiner Reiseführer. Die Rezepte passen hervorragend zu den einzelnen Geschichten und werden noch oft in meinem Zuhause auf den Tisch kommen. Die Mischung aus Geschichten und Rezepten ist gelungen und wer Kreta noch nicht kennengelernt hat – so kann sich der Leser mit den Erzählungen und dem Nachkochen der Gerichte schon mal auf die Insel träumen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Drei Stühle

Sigrid Wohlgemuth
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Stories u. Friends Verlag, 28.02.2013
ISBN 9783942181365
Genre: Romane

Rezension:

Als das Buch auf den Markt kam, das Cover hat mich sofort angesprochen, habe ich es direkt erworben, denn es sollte im Mai nach Kreta gehen. Ich habe einige Rezepte nachgekocht – einfach und lecker! – doch zum Lesen der Geschichten selbst war ich nicht gekommen. Im Mai habe ich mir einen Teil von Kreta angesehen, eine wunderschöne Insel, die ich sicherlich bald wieder besuchen werde. Und dann endlich nach vielen Monaten habe ich nun auch die Geschichten aus DREI STÜHLE gelesen. Die Autorin zauberte mir damit die Insel vor mein inneres Auge, genauso, wie ich sie zuvor kennengelernt hatte. Und erwärmte mir damit den Herbst. Die Geschichten sind mal lustig, mal nachdenklich, schildern den ganz normalen Alltag auf einer Sonneninsel und sind dazu  ein kleiner Reiseführer. Die Rezepte passen hervorragend zu den einzelnen Geschichten und werden noch oft in meinem Zuhause auf den Tisch kommen. Die Mischung aus Geschichten und Rezepten ist gelungen und wer Kreta noch nicht kennengelernt hat – so kann sich der Leser mit den Erzählungen und dem Nachkochen der Gerichte schon mal auf die Insel träumen.

  (0)
Tags:  
 
2 Ergebnisse