Bastetkatz

Bastetkatzs Bibliothek

15 Bücher, 8 Rezensionen

Zu Bastetkatzs Profil
Filtern nach
16 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(290)

500 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 22 Rezensionen

liebe, vampire, vampir, lynn raven, blut

Das Blut des Dämons

Lynn Raven
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.03.2012
ISBN 9783570307656
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt: Dawn geht es immer schlechter der erzwungene beinahe Wechsel hat seine Spuren hinterlassen und sie ist dem Tode nahe und nur Juliens Blut lässt sie noch überleben.  Um seine Freundin zu retten, fasst Julien einen irren Plan, er will das Blut der ersten Prinzessin für sie stehlen, dass er eigentlich bewachen soll und riskiert damit sein eigenes Leben…

Ich finde den Abschluss wirklich toll. Auch der letzte Band verliert nichts an Spannung. Man fiebert wieder mit den Hauptfiguren Dawn und Julien mit und die Autorin schafft es wieder einmal mich total zu verblüffen.

Eine meiner absoluten Lieblingsvampiren-Reihen und darum vergebe ich diesmal auch fünf Sterne.

  (75)
Tags: blut, dämon, herz, lamia, liebesromanze, lynn raven, vampire   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

78 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

dämonen, krallenspur, lara seelhof, liebe, vampir

Krallenspur

Lara Seelhof
Fester Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Tomfloor Verlag, 15.02.2017
ISBN 9783981851908
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich hatte mich ja bei der Leserunde bereits aufgrund der spannenden Leseprobe die ich mir auf der Seite der Autorin angeschaut hatte beworben- aber leider kein Buch gewonnen.Obwohl es weiter auf meiner Wunschliste stand, habe ich dann immer noch gezögert, denn der Preis ist für eine Autorin, die das erste Buch veröffentlicht schon happig und man weiß ja nie, man kauft es und dann ist es nachher Käse.Aber dann habe ich die Leserunde verfolgt und mich getraut es doch zu kaufen und ich wurde nicht enttäuscht.

Wie bereits andere hier schon geschrieben haben – das dicke Buch liest sich flott und easy, durch den guten Stil der Autorin. Sie beschreibt wirklich angenehm ohne ständige Wiederholungen und ohne einen zu langweilen sondern so dass man direkt dabei ist.Ich hab mit der verliebten Celia mit gefühlt und war wie sie gespannt, was wirklich hinter ihrem „Freund“ Cassian steckt und dann sehr überrascht.

Ich muss sagen, dass ich es auch gar nicht schlimm finde, dass die Geschichte vielleicht am Anfang etwas der erfolgreichen Vampirbuchreihe ähnelt, denn mal ehrlich, was auf dem Buchmarkt ist denn wirklich neu? Viel wichtiger fand ich, dass es dann völlig anders lief und auch dass es viele viele andere Fantasyfiguren in „Krallenspur“ gibt. Zum Beispiel mit den Dämonen Zaphiro oder Roark waren da welche, die mir so noch nicht in anderen Büchern aufgefallen sind und die ich richtig gut fand.

Und was mir noch gefallen hat, war natürlich die schöne Liebesgeschichte. So etwas wünscht sich wohl jeder zu erleben und ich habe ein neues Traumpaar. Aber wie schon gesagt nicht nur fürs Herz war etwas dabei, es gab außerdem jede Menge Dialoge bei denen ich lachen musste und aufregende Kämpfe. Also alles dabei und somit hat dieses neue Fantasybuch in meinen Augen die volle Punktzahl verdient, denn es hat mich wirklich super unterhalten.

Es ist mein Tipp für alle, die mal wieder eine tolle Liebesgeschichte, Dämonen und Spannung in einem Band mit einem schönen Ende lesen wollen. Das alles gibt es in "Krallenspur".

  (54)
Tags: cassian, celia, dämon, dämonen, debüt 2017, fantasy, fantasygeschichte, jahreshighlight 2017, krallenspur, lara seelhof, liebe, liebesgeschichte, lovestory, romandebüt 2017, spannung, vampir, wolf, wölfe   (18)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(324)

552 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 22 Rezensionen

vampire, liebe, lamia, lynn raven, fantasy

Das Herz des Dämons

Lynn Raven
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.02.2011
ISBN 9783570306901
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Gelungene Fortsetzung der Liebesgeschichte von Dawn und Julien und nicht im Mindesten Ähnlichkeit mit der Biss-Reihe.

Inhalt:

Die Geschichte knüpft natürlich an den Vorgängerband an. Dawn wohnt inzwischen mit Julien in dem alten Haus ihrer Eltern und Julien ist jetzt offiziell ihr Bodyguard. Dawns Verwandlung in eine Lamia ist nicht erfolgt und niemand weiß, ob es überhaupt etwas wird, also wollen die Fürsten sie möglichst schnell verheiraten, ehe sie wertlos wird. Was Julien natürlich nicht gefällt, doch er hat eigene Probleme, denn er sucht noch immer seinen Zwillingsbruder und ein alter Feind von ihm taucht auf …

Mir hat die Fortsetzung ebenso gefallen, wie der erste Band. Immer noch eine Liebesgeschichte zum Dahinschmelzen und man ist auch diesmal neugierig auf die Fortsetzung.

  (96)
Tags: lamia, liebesromanze, vampire   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

parallelwelt, fantasy

Drachenglas: Verloren

Jaqueline Mercedes
E-Buch Text: 199 Seiten
Erschienen bei Tagträumer Verlag, 22.10.2016
ISBN 9783946843016
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.869)

3.028 Bibliotheken, 44 Leser, 3 Gruppen, 306 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, lux, aliens

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551315199
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(447)

792 Bibliotheken, 3 Leser, 5 Gruppen, 42 Rezensionen

liebe, vampire, fantasy, vampir, lynn raven

Der Kuss des Dämons

Lynn Raven
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei cbt, 01.03.2010
ISBN 9783570305546
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe ein weiteres neues Traumpaar: Dawn und Julien.

Wer „Der Kuss des Dämons“ liest bekommt eine wunderschöne Teenager-Vampir-Romanze geliefert aus Sicht der Hauptfigur, Dawn, in der Ich-Form geschrieben.

Dawns Eltern sind durch ein Verbrechen ums Leben gekommen und sie lebt bei ihrem reichen Onkel, der sie dementsprechend mit Leibwächter und Dienstboten abschottet. Sie ist ein sehr sympathischer Charakter, finde ich und ich konnte mich sehr gut mit ihr identifizieren.

Als in der Schule ein Neuer auftaucht, Julien DuCraine, funkt es zwischen den beiden, doch nicht gleich, denn Julien ist nicht unbedingt liebenswürdig. Er hat eigentlich etwas ganz anderes vor und irgendwie kommt ihm Dawn dazwischen, aber natürlich finden sie zueinander.   

Es gibt jede Menge Geheimnisse, nicht nur dass Julien ein Vampir ist, aber die anderen möchte ich nicht verraten, um euch nicht die Spannung zu nehmen. Auf  jeden Fall führt uns die Autorin immer wieder auf falsche Fährten und keiner ist, was er eigentlich zu sein scheint.

Mein Urteil über diesen ersten Band der dreiteiligen Reihe?

Ich bin begeistert und werde mir gleich den nächsten teil vornehmen, der schon auf meinem Nachttisch liegt.

 Was manche vielleicht stören könnte:

Sicher, es erinnert vielleicht ein bisschen an die „Biss-Reihe“, aber ist das schlimm? Nein, denn trotzdem ist „Der Kuss des Dämons“ auch wieder ganz anders und absolut lesenswert und nicht abgekupfert! Eben eine andere Variante einer Vampirgeschichte.

Was mich dennoch ein bisschen genervt hat, war die Story von Juliens Bruder. Da habe ich manchmal schnell drüber hinweggelesen, weil ich es irgendwie langweilig fand, obwohl es ja für die Geschichte wichtig zu sein scheint.

Darum gebe ich insgesamt gute 4 ½ Sterne (1/2-Abzug für die in kursiver Schrift geschriebene Teilgeschichte von Juliens Bruder) für eine Vampirgeschichte zum Dahinschmelzen. Sehr empfohlen für kalte Wintertage und heissen Tee auf dem kuscheligen Sofa!

 

  (83)
Tags: blut, geheimnisse, lamia, liebe, romanze, teenager liebe, vampire   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

liebe, würzburg, neuanfang, romantik, bretagne

Fynn

Ally Snow
E-Buch Text: 215 Seiten
Erschienen bei null, 31.08.2016
ISBN B01LD462V2
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: liebe, romantik   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

202 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

fantasy, liebe, echos, faun, rebellen

Faunblut

Nina Blazon
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.02.2013
ISBN 9783570308479
Genre: Fantasy

Rezension:

Mein erstes Buch von Nina Blazon und ich fand die Geschichte, die in einer Fantasystadt spielt wunderschön und ungewöhnlich.

Zum Inhalt: Das Mädchen Jade, die Hauptdarstellerin, lebt bei ihrem Vater, der ein Hotel am Fluss betreibt. Dort steigen zwei Jäger ab, die im Auftrag der Lady (der Herrscherin der Stadt) Echos jagen. der geheimnisvolle Faun, einer der Jäger, verliebt sich in Jade und sie sich auch in ihn, obwohl sie eigentlich mit einem der Flussleute zusammen ist.

Doch diese Liebe ist gefährlich, denn Jade hat ein Geheimnis von dem sie selbst nichts weiß und dann beginnt eine Revolte gegen die Lady und Faun und Jade stehen auf verschiedenen Seiten ...

Unbedingt lesen, wenn man Fantasy mag!

  (58)
Tags: echo, fantasy..., faun, jäger, liebesgeschichte mit hindernissen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

120 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

märchen, drachen, einhorn, magie, sinabell

Sinabell. Zeit der Magie

Jennifer Alice Jager
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551300645
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:

Es ist eine märchenhafte Geschichte mit jeder Menge Magie um die Prinzessin Sinabelle und ihre Schwestern, die auf einem rauschenden Fest ihre Ehemänner wählen sollen. Während ihre Schwestern damit kein Problem haben, will die rebellische Sinabelle sich damit überhaupt nicht anfreunden. Erst als sie Prinz Farin aus dem benachbarten verfeindeten Königreich kennenlernt, ändert sich das. Doch Sinabelles Vater will ihn zum Tode verurteilen, wenn es nicht drei Aufgaben löst. Um Prinz Farin zu unterstützen, wendet sie sich an das Einhorn, das der König in einem magischen Wald im Schloß gefangen hält.

 

Meinung:

Habe das Buch als ebook gelesen.

Der Schreibstil war super und die Geschichte total fantasievoll, alles was man sich als Fantasy-Fan wünscht taucht auf, Feen, Drachen und das Einhorn.

 

Einen kleinen Punktabzug, weil ich das Ende irgendwie etwas abgehakt fand und nicht so ganz kapiert habe, was jetzt mit Sinabelles Mutter passiert ist und was es mit Sinabelles Krankheit auf sich hatte. Aber vielleicht muss ich es nur nochmal lesen?!

 

Auf jeden Fall eine schöne Geschichte, die märchenhafte Bilder in meinen Kopf gezaubert hat.

  (78)
Tags: drachen, einhorn, fantasie, feen, märchen, prinz, prinzessin   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.936)

7.837 Bibliotheken, 79 Leser, 30 Gruppen, 460 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, fantasy, london

Smaragdgrün

Kerstin Gier
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Arena, 08.12.2010
ISBN 9783401063485
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.240)

8.222 Bibliotheken, 68 Leser, 37 Gruppen, 489 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, fantasy

Saphirblau

Kerstin Gier
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401063478
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7.931)

9.185 Bibliotheken, 41 Leser, 8 Gruppen, 214 Rezensionen

liebe, zeitreise, fantasy, zeitreisen, kerstin gier

Rubinrot

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.01.2014
ISBN 9783401506005
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich habe die drei Bände verschlungen. Hauptdarsteller toll beschrieben, spannend und ganz viel fürs Herz. Seufz! Kann ich total empfehlen.

  (31)
Tags: loge, zeitreise   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.424)

2.431 Bibliotheken, 32 Leser, 5 Gruppen, 233 Rezensionen

selection, casting, kiera cass, liebe, prinzessin

Selection - Die Kronprinzessin

Kiera Cass , Susann Friedrich , Lisa-Marie Rust
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 23.07.2015
ISBN 9783737352246
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich fand die ersten drei Bände schön, vielleicht etwas kitschig, aber das mag ich. Aber der Band hat mich einfach nicht mehr gepackt und so werde ich verzichten, die Nachfolgebände zu lesen.

Kurz zum Inhalt:

Hier geht es nicht mehr um Maxon und America, sondern um ihre 18 jährige Tochter Eadlyn, die Kronprinzessin von Illeá. Sie soll sich aus 35 Bewerbern nun selbst einen mann auswählen.

Ich habe einfach zu sehr an Maxon und America gehangen und kann mich einfach nicht mit der Fortsetzung anfreunden. Manchmal ist ein Abschluss einfach gut, auch wenn es traurig war.

  (68)
Tags: auswahl, prinzen, prinzessinnen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(854)

1.404 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 107 Rezensionen

selection, kiera cass, liebe, der erwählte, dystopie

Selection – Der Erwählte

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.05.2016
ISBN 9783733500962
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.840)

2.758 Bibliotheken, 28 Leser, 3 Gruppen, 160 Rezensionen

casting, liebe, selection, prinz, dystopie

Selection - Die Elite

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 23.07.2015
ISBN 9783733500955
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.014)

2.033 Bibliotheken, 20 Leser, 5 Gruppen, 223 Rezensionen

liebe, dystopie, casting, prinz, selection

Selection

Kiera Cass , Sibylle Schmidt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Sauerländer, 01.02.2013
ISBN 9783411811250
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
16 Ergebnisse