BellaMcCullen

BellaMcCullens Bibliothek

49 Bücher, 8 Rezensionen

Zu BellaMcCullens Profil
Filtern nach
49 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

75 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

drachen, fantasy, magie, freundschaft, ynsanter

Ynsanter - Pfade des Feuers

Annette Eickert
Flexibler Einband: 231 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.12.2012
ISBN 9783862548255
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(773)

1.377 Bibliotheken, 9 Leser, 20 Gruppen, 87 Rezensionen

vampire, liebe, erotik, vampir, fantasy

Gefangene des Blutes

Lara Adrian , Esme Beatenberg
Flexibler Einband: 409 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.11.2007
ISBN 9783802581311
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

235 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 52 Rezensionen

schottland, fluch, liebe, highlands, fantasy

The Curse - Vanoras Fluch

Emily Bold
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei CreateSpace, 19.06.2012
ISBN 9781477678602
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(775)

1.337 Bibliotheken, 14 Leser, 5 Gruppen, 95 Rezensionen

liebe, fantasy, schottland, marah woolf, shellycoats

MondSilberLicht

Marah Woolf
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei CreateSpace, 12.06.2012
ISBN 9781477593783
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

schottland, elfen, highlander, liebe, romantasy

Highland Warrior - Caileans Fluch (Danus Highland Warrior)

Savannah Davis
E-Buch Text
Erschienen bei Romantasy Verlag, 18.12.2012
ISBN B00AQ8I382
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: anwynn, elfen, highlander, liebe, romantasy, savannah davis, schottland, sidhe   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Highland Warrior - Samantha und William

Savannah Davis
E-Buch Text
Erschienen bei Romantasy Verlag, 21.12.2012
ISBN B00ARPMGXW
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

abenteuer, afrika, humor, tunesien

Reise in die arabische Haut

Andrea M. Ben Habibi
Flexibler Einband: 231 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 21.01.2012
ISBN 9783845900681
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Mich hat das Cover bei diesem Buch gelockt, und ich wurde nicht enttäuscht.
Die Autorin hat einen so spritzigen, humorvollen Schreibstil, dass dieses Buch ein richtiger Spaß ist und genau richtig, wenn man einfach mal entspannen möchte und etwas Aufmunterung braucht.
Mit einer gehörigen Portion Witz beschreibt die Autorin das Alltagsleben einer tunesischen Familie, und wie es der Protagonistin als Deutscher inmitten von Traditionen und der Schönheit Tunesiens ergeht.
Ich finde dieses Buch sehr gelungen, weil es uns einen Blick hinter die Kulissen gestattet. Es zeigt uns ein Tunesien, dass nicht jeder Deutsche erleben darf. Dabei sollte man aber nicht vergessen, dass das Buch kein Erlebnisroman ist, sondern fiktiv, aber sehr gut recherchiert.
Für alle Fans von Tunesien, und für alle die, die schon immer einmal Tunesien bereisen wollten, es sich aber nicht leisten konnten.

  (5)
Tags: abenteuer, afrika, humor, tunesien   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 1 Rezension

history, teil 01, liebe, johanna lindsey, wikinger

Wildes Liebesglück. Paradies der Leidenschaft

Johanna Lindsey
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 01.12.1999
ISBN 9783453025929
Genre: Romane

Rezension:

Am Anfang hab ich mich mit dem Schreibstil etwas schwer getan, doch man gewöhnt sich sehr schnell daran. Lag wahrscheinlich auch daran, dass ich eher kein Leser von historischen Liebesromanen bin. Aber hier hatte es mir der Klappentext angetan.
Ich muss sagen, der Klappentext trifft das Buch nicht wirklich, denn es ist noch spannender. Die Autorin wirft Leser und Figuren gleichermaßen in einen Wirbel der Gefühle. Es gibt keinen Schmerz, kein Glücksgefühl, was man in diesem Buch nicht durchmacht. Ich hab das Buch in zwei Tagen durchgelesen, weil es mich wirklich überrascht hat. Etwas verwirrend fand ich die vielen Perspektivwechsel. Dadurch wusste man manchmal gar nicht, in wen man grad steckte. Aber die Spannung, die in diesem Buch steckt, macht das alles wieder weg.

  (5)
Tags: history, johanna lindsey, liebe, wikinger   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

145 Bibliotheken, 1 Leser, 12 Gruppen, 14 Rezensionen

vampire, dschinn, new york, lehrerin, amir

Moonshine - Stadt der Dunkelheit

Alaya Johnson , Christiane Meyer
Flexibler Einband: 425 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 06.08.2010
ISBN 9783426507162
Genre: Fantasy

Rezension:

The Golden Twenties … Illegale Bars florieren und das Nachtleben in den Jazz-Clubs ist ausgelassen wie nie zuvor. Doch New York hat auch eine dunkle Seite: Kriminalität und Korruption gehören zum Alltag und die Schwachen werden ausgebeutet – egal, ob es sich dabei um Frauen, Immigranten oder Vampire handelt. Zephyr Hollis tut alles, um diese Welt ein bisschen gerechter zu machen. Den Djinn Amir amüsieren ihre Bemühungen, trotzdem bittet er sie um Hilfe: Zephyr soll den Vampir Rinaldo, einen Drogenboss, für ihn finden. Sie macht sich auf die Suche, anfangs weil sie das angebotene Geld braucht, später aus viel persönlicheren Gründen. Dabei gerät sie in ein tödliches Netz aus Hass, Machtgier und Ignoranz …

In diesem Buch spielt die Lehrerin Zephyr die Hauptrolle. Zephyr unterrichtet Andere. Das sind Vampire, Werwölfe und auch Einwanderer. Was mich etwas stört, ist, dass die Autorin meinen gelibeten Vampiren das Flair nimmt, indem sie aus ihnen Wesen macht, die eigentlich genauso leben, wie jeder Mensch auch. Sie gehen, arbeiten, haben normale Familien, etc. Das alles zusätzlich in einer Welt, in der jeder von dieser anderen Welt weiß, weil sich die Anderen nämlich ganz offen unter uns bewegen. Und das zu einer Zeit, wo ich noch etwas mehr Gegenwehr von den menschen erwartet hätte.

Die Autorin schreibt spritzig und humorvoll, aber stellenweise nervt es, dass die Protagonisten ständig mit dem Fahrrad unterwegs ist, andauernd in irgendwelche "Pfützen" patscht und ihr auch sonst andauernd irgendwelche tollpatschigen Dinge unterlaufen. Das lässt Zephyr nicht wirklich liebenswert erscheinen, sondern eher nervig. So dass ich das Buch nach der Hälfte aus der Hand gelegt habe.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

54 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, fantasy, science fiction, romantasy, reihe

Super Nova

Elea Noir
Flexibler Einband
Erschienen bei TayraNyx, 22.03.2010
ISBN 9783981349405
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich beobachte die Rezensionen um dieses Buch schon seit einiger Zeit. Bei Amazon gab es schon ziemlich heiße Disskusionen um dieses Buch. Und meiner Meinung nach, waren die vielen Vorwürfe, dass die meisten 5 Sterne-Rezis von "Freunden" der Autorin stammen nicht ganz unberechtigt, denn bei keinem Buch scheiden sich die Geister so sehr, wie bei diesem.
Die vielen Lobeshymnen auch hier verstehe ich absolut nicht. Und ich bin wirklich geneigt davon auszugehen, dass es auch hier nicht wirklich mit rechten Dingen zugeht. Den weniger guten Rezensionen hier muss ich uneingeschränkt recht geben; dem Buch fehlt es an ziemlich allem, aber vor allem an einem wirklichen Plot und einer gründlichen Korrektur. Das Buch ist im Eigenverlag erschienen und das merkt man ihm leider auch an, dass sich hinter dem schönen Verlagsnamen Tyra Nyx die Autorin selber verbirgt. Schade ist nur, dass man eben mit so vielen falschen Rezis arbeitet.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(343)

670 Bibliotheken, 4 Leser, 10 Gruppen, 44 Rezensionen

drachen, dämonen, fantasy, liebe, hüterin

Dragon Love: Feuer und Flamme für diesen Mann

Katie MacAlister , Margarethe van Pée , Margarethe van Pée
Flexibler Einband: 351 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.02.2009
ISBN 9783802581496
Genre: Fantasy

Rezension:

Von den Vampiren, hin zu den Drachen. Genauso sexy, aber nicht mehr ganz so spritzig.
Aisling reist als Kurier nach Paris. Sie soll eine kleine Statue abgeben. Mit dem Taxi kommt sie in der reichen Wohngegend an und wundert sich über die Stille und die komische Atmosphäre. Ihre Kundin ist leider tot. Sie baumelt über einem Pentagramm. Tja, und der Mörder scheint noch in der Wohnung zu sein, der überrascht Aisling nämlich. Dummerweise ist dieser Mörder Namens Drake ziemlich heiß und entkommt mit dem wertvollen Kurierpäckchen. Um keinen Ärger mit ihrem Onkel zu bekommen, muss Aisling sich auf die Suche nach Drake machen und der Polizei entkommen, die sie für die Mörderin hält.

Die Vampirreihe hat mich begeistert. Diese hier ist auch nicht schlecht, hätte aber schöner werden können, wenn die Autorin bei dem gewohnten Schema geblieben wäre. Ein Liebespaar, ein Buch. Leider drehen sich aber mehrere Bücher nur um dieses Paar und soweit ich das beurteilen kann, wird das auch bei den anderen Dragon-Reihen so werden. Das finde ich etwas schade. Dadurch nimmt die Autorin sich selbst genau das, was ihre Vampir-Bücher so toll gemacht hat.

Trotzdem ist das Buch sehr schön geschrieben, spannend, nicht mehr ganz so erotisch, aber das Kribbeln bleibt uns erhalten.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(218)

425 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 28 Rezensionen

elfen, fantasy, liebe, sommerkönigin, tattoo

Gegen die Finsternis

Melissa Marr , Birgit Schmitz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 17.03.2009
ISBN 9783551581693
Genre: Jugendbuch

Rezension:

In Band 2 dieser Reihe stehen zwei ganz wundervolle Figuren im Fordergrund, Leslie und Niall. Leslie ist die Freundin von Ashlyn aus Band 1. Sie führt ein schreckliches Leben. Ihr Vater ist Alkoholiker, die Mutter weggelaufen und der Bruder dealt und nimmt Drogen, und manchmal verkauft er auch seine Schwester. Leslie geht es wirklich schlecht. Sie hofft, dass ein Tattoo ihr zumindest etwas Trost und Ablenkung spenden kann. Sie entscheidet sich für ein ganz Besonderes, dass ihr Rabbit seinerseits Tattoovierer und Leslies Freund zeigt. Was Leslie nicht ahnt ist, dass dieses Tattoo sie an Irial den König über die Dunkelelfen bindet.

Dieser Irial hat es mir total angetan. Er ist dunkel, faszinierend und trotzdem total liebevoll zu Leslie, mehr als er sich selbst eingestehen will. Es ist unglaublich, wie die Autorin es schafft, Irial, der uns allen eigentlich unsympatisch sein sollte, so zu zeichnen, dass wir seinem Bann kaum entfliehen können. Für mich steigert sie sich mit diesem Band noch weiter. Und was ich toll finde, ist, dass die Autorin sich auch nicht scheut Themen anzusprechen, die jedermann gerne ignoriert.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(373)

676 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 62 Rezensionen

elfen, fantasy, liebe, sommerkönig, seth

Gegen das Sommerlicht

Melissa Marr ,
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.07.2007
ISBN 9783551581686
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ashlyn ist ein eigentlich ganz normales Mädchen. Sie lebt bei ihrer Großmutter. Ihren Vater kennt sie nicht, ihre Mutter ist tot. Sie hängt sehr an ihrem besten Freund und auch an seinem ungewöhnlichem zu Hause. Einem Zugwagong. Alles wäre also soweit ok, wenn da nicht ihre Gabe wäre, die sie dann doch nicht so normal sein lässt. Ash kann nämlich Elfen sehen. Und die sieht sie ständig und überall. Und sie sieht auch, dass diese manchmal wirklich böse sein können. Auch ihre Großmutter hat diese Gabe und hat strenge Regeln aufgestellt, was den Umgang mit dieser Gabe betrifft. Z.B. soll Ash immer so tun, als würde sie die Elfen nicht sehen, soll niemals etwas tun, was ihre Aufmerksamkeit auf sie zieht. Nur leider funktioniert das nicht mehr, als ausgerechnet ein ziemlich wichtiger Elf sie Auserwählt, Keenan der Sommerkönig. Der nämlich sucht seine Königin schon seit Jahrhunderten. Nur mit ihr kann er seine ganze Macht entfalten.
Ash ist gar nicht begeistert. Sie sucht Hilfe bei ihrem Freund Seth.

Die Autorin zieht ihre Leser von ersten Satz an in diese unglaublich schöne Geschichte rein. Man mag das Buch nicht mehr weglegen. Besonders die Dreiecksbeziehung Ash-Keenan-Seth hält einen bis zur letzten Seite gefangen. Seth ist ein absolut liebenswerter junger Mann, der sich so toll um Ash kümmert. Die Szenen, wo die beiden sich näher kommen sorgen für reichlich Kribbeln im Bauch. Aber auch Keenan ist nicht ohne. Er ist toll, gibt sich viel Mühe, aber er weckt auch gespaltene Gefühle im Leser. Und doch wünscht man ihm genauso sehr, dass Ash sich für ihn entscheidet, wie man es Seth auch wünscht. Man ist wirklich hin und her gerissen und die Lösung des Ganzen kommt dann aber recht einfach daher. Ein Punkt, den ich dann doch etwas enttäuschend fand. Da die Reihe aber noch weiter geht, wird sich auch diese Lösung dann als richtig entpuppen.
Die Autorin schreibt in einem sehr schönen Stil. Man lschlingt das Buch einfach nur so weg. Besonders schön fand ich auch die einzelnen Kapitelüberschriften und Zitate aus anderen Büchern über Elfen. Leider sind die dann in den Folgebüchern nicht mehr mit dabei.

Fazit: Diese Reihe ist so ziemlich das Beste, was ich dieses Jahr lesen durfte. Ich hoffe, dass ich bis Band 4 nicht die Wände hochgehe.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

310 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 42 Rezensionen

elfen, liebe, werwesen, fantasy, zara

Flüsterndes Gold

Carrie Jones , Ute Mihr , VerlagsService VerlagsService Dr. Ulrich Mihr
Fester Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 22.09.2010
ISBN 9783570160602
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(642)

1.176 Bibliotheken, 11 Leser, 12 Gruppen, 60 Rezensionen

vampire, strigoi, moroi, liebe, rose

Seelenruf

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 428 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.11.2010
ISBN 9783802583469
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(706)

1.251 Bibliotheken, 10 Leser, 15 Gruppen, 62 Rezensionen

vampire, liebe, strigoi, rose, fantasy

Blutschwur

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 444 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 08.03.2010
ISBN 9783802582042
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(789)

1.361 Bibliotheken, 7 Leser, 16 Gruppen, 69 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, strigoi, moroi

Schattenträume

Richelle Mead , Michaela Link
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.09.2009
ISBN 9783802582035
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.508)

2.366 Bibliotheken, 25 Leser, 23 Gruppen, 171 Rezensionen

vampire, liebe, fantasy, freundschaft, wächter

Blutsschwestern

Richelle Mead ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.01.2009
ISBN 9783802582011
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

138 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 6 Rezensionen

vampire, fantasy, götter, magier, urban fantasy

Unwiderstehlich untot

Karen Chance
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.05.2010
ISBN 9783492267366
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

181 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 11 Rezensionen

fantasy, vampire, magie, karen chance, liebe

Für immer untot

Karen Chance , Andreas Brandhorst
Flexibler Einband: 463 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2010
ISBN 9783492291866
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

209 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 11 Rezensionen

vampire, fantasy, magier, magie, seherin

Hinreißend untot

Karen Chance , Andreas Brandhorst
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.07.2009
ISBN 9783492291859
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(168)

336 Bibliotheken, 3 Leser, 13 Gruppen, 54 Rezensionen

vampire, fantasy, magie, vampir, magier

Untot mit Biss

Karen Chance , Andreas Brandhorst
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 22.10.2008
ISBN 9783492291835
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.236)

3.678 Bibliotheken, 34 Leser, 37 Gruppen, 542 Rezensionen

liebe, panem, hungerspiele, katniss, peeta

Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss ,
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 17.07.2009
ISBN 9783789132186
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(808)

1.481 Bibliotheken, 8 Leser, 10 Gruppen, 164 Rezensionen

vampire, fantasy, bree, kampf, liebe

Biss zum ersten Sonnenstrahl

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 12.06.2010
ISBN 9783551582003
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.134)

3.696 Bibliotheken, 34 Leser, 25 Gruppen, 315 Rezensionen

liebe, vampire, bella, edward, fantasy

Bis(s) zum Ende der Nacht

Stephenie Meyer , Sylke Hachmeister (Übersetz.)
Fester Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 17.02.2009
ISBN 9783551581990
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
49 Ergebnisse