Beluna

Belunas Bibliothek

38 Bücher, 16 Rezensionen

Zu Belunas Profil
Filtern nach
38 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

160 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 75 Rezensionen

thriller, mannheim, julia corbin, kriminalbiologie, biologie

Die Bestimmung des Bösen

Julia Corbin
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Diana, 09.05.2017
ISBN 9783453359345
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das Debüt von Julia Corbin ist meiner Meinung nach mehr als gelungen. Mir hat das Buch wirklich sehr sehr gut gefallen. 
Dieses Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt! Also Biologin verfügt Julia Corbin über ausgiebiges Fachwissen, welches sie spannend und interessant in ihrem Buch integriert. Wirklich sehr interessant was Figur Karen so allen anhand von Insekten und co zur Aufklärung des Falles beitragen kann. Julia Corbin hat es durch Karen sehr gut geschafft Fachwissen in ihrem Thriller verständlich und richtig dosiert unterzubringen. Mir hat diese Mischung sehr gut gefallen. 
Ihr Schreibstill ist sehr angenehm zu lesen und man kann ihr stets folgen. Zwischenzeitlich glaubt man die Lösung des Falles schon selbst erkannt zu haben. Allerdings kommt es am ende nochmal zu einer unerwarteten Wendung.
Zum Inhalt der Geschichte möchte ich gar nicht viel verraten. Besonders gefallen hat mir Biologin Karen. Sie gibt interessantes biologisches Wissen an den Leser weiter (man sollte wirklich ein Interesse an der Thematik haben, sonst können diese Stelen sehr zäh wirken)
Die Story rund um Alexis Vergangenheit  wird im Laufe der Geschichte immer deutlicher. Ihre Persönlichkeit fand ich teilweise etwas schwer zu packen. Denke das gibt sich aber spätestens im hoffentlich nächsten Buch.
Insgesamt ist der Inhalt für mich im großen und ganzen eine runde Sache und vor allem auch in sich schlüssig. 



Klare Leseempfehlung von mir für dieses Buch. Besonders für Thrillerliebhaber, welche auch Interesse an den Möglichkeiten der Aufklärung von Fällen durch Biologie haben. Ich hoffe es wird bald einen neuen Fall für Alexis und Karen geben. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

42 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

reise, rezension, blogger, gesellschaft, fernweh

Gehen, um zu bleiben

Anika Landsteiner
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 15.05.2017
ISBN 9783442176724
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

urlaub, italie, resc, reis, beziehungsprobleme

Urlaub für Profis

Maria Resco
Flexibler Einband: 294 Seiten
Erschienen bei Independently published, 30.04.2017
ISBN 9781520989976
Genre: Humor

Rezension:

Dieses Buch ist der dritte Teil aus einer Reihe von Maria Rasco. Man muss die zwei Teile davor nicht gelesen haben um das Buch zu verstehen.

3 Pärchen kaufen am Gardasee ein Ferienhaus, damit ist das Chaos schon vorprogrammiert. Erst wird sich um die Zimmerverteilung gestritten und dann um die Renovierungen. Die Paare reagieren alle unterschiedlich auf die Situationen und er füllen das ein oder andere Kilschee, was sie sehr authentisch macht. Darüber hinaus bietet dieses Buch aber mehr als nur die 6 Bewohner des Ferienhauses.

An vielen Stellen des Buches musste ich sehr schmunzeln, ihr gelingt es auf einfache Art den Leser in diese Geschichte hineinzuziehen. Ihr Schreibstil ist sehr flüßig und man kommt sehr gut durch die Geschichte.

Alles in Allem fand ich das Buch unterhaltend, wenn auch etwas kurzweilig. Meiner Meinung nach ein sehr gutes Buch für zwischendurch oder den Urlaub, wenn man eine leichte Lektüre haben möchte. :)

  (0)
Tags: urlaub   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kreuzfahrt, schiffsreise

Leiche ahoi!

Marlen Gardner
E-Buch Text: 260 Seiten
Erschienen bei null, 20.04.2016
ISBN B01EL8YIJK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Nun habe ich auch  Teil 2 der Krimi-Reihe gelesen. 
Ich tue mich immer noch ein bisschen schwer damit, was denke ich aber einfach daran liegt, dass ich sonst Thriller lese, die eher hart sind. 
Marlen Gardner schafft es auch in diesem Buch wieder mit dem kleinen Alux, Nina und ihrem Mann einem zum lachen zu bringen. Im Gegensatz zum ersten Teil, kam ich hier aber deutlich besser durchs Buch. Ihr Schreibstil ist nach wie vor sehr detailreich, aber an einigen Stellen hat sich im Vergleich zum ersten Teil ein bisschen eingespart, was mir persönlich deutlich besser gefällt. :)
Man merkt wie auch beim letzten Buch, wie sehr die Autorin das Reisen selber liebt  und wie sie viele Detail mit in ihren Geschichten aufnimmt. 


Zum Inhalt möchte ich wie immer nicht viel verraten. Für mich war die Geschichte in sich sehr rund um stimmig. Man konnte sich einige Möglichkeiten denken, ich bin aber relativ lange im Dunkeln geblieben, bis ich mir über den Ausgang der Geschichte sicher war. 


Fazit: Wer mal einen etwas anderen Krimi lesen möchte, dabei etwas lachen möchte und das Reisen liebt, ist mit dem Buch gut aufgehoben. :)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

krimi, brasilien, globetrotter, freunde, mörder

Bossa Mortem

Bernadette Olderdissen
E-Buch Text: 349 Seiten
Erschienen bei null, 27.06.2016
ISBN B01HOR26LC
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Endlich Teil 3 der Globetrotter-Krimi Reihe von Bernadette Olderdissen. Auch dieser Teil hat mir rundum bis zur letzten Seite gefallen.
Wieder einmal gelingt es Bernadette 2 interesannte Teile miteinander zu verbinden. Geschickt versteckt sich immer wieder interessante Informationen über das Land, in diesem Fall Brasilien. Der Krimi muss darunter kein Stück leiden, sondern gewinnt so ein ordentliches Stück an Realität.
Ihr Schreibstil ist schön und lässt sich wie immer flüssig lesen.

Zur Geschichte:
Wieder geht Kira auf Reisen. Diesmal Möchte sie den Mord einer Reisebloggerin aufklären. Zusammen mit der Schwester der Bloggerin und Yoan jagt sie über die Insel und versucht die Wahrheit zum Mord zu finden. Dabei passieren weitere Morde und auch Kira und Yoan begeben sind in tiefe Gefahr.
Bis zum Schluss war ich Ahnunglos was den wahren Mörder angeht und sehr überrascht als ich wusste wer es nun war.
Alles in allem ist dieser Krimi in sich schlüssig und rund. Hut ab, mir hat es wieder sehr gefallen!

Ich kann dieses Buch jedem ans Herz legen der gerne Krimis liest und das Reisen liebt. Eine tolle Kombination.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

67 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

thriller, hunde, mord, spannung, psychothriller

Dein letzter Tag

A. J. Rich , Bernd Stratthaus
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.06.2016
ISBN 9783734102677
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

krimi, christine bernard, trier, kinderleiche, das eisrosenkind

Christine Bernard. Das Eisrosenkind

Michael E. Vieten
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei Acabus Verlag, 07.03.2016
ISBN 9783862824137
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Auch dieses Buch hat mit wie der 1. Fall rund um Christiane Bernard sehr gut gefallen :)
Insgesamt eine sehr runde und in sich geschlossene Geschichte. Mir hat hier absolut nichts gefehlt.
Der Schreibstil ist angenehm, man kommt flüssig durch und alles ist verständlich. 
Auch hier kommt der Autor mit wenig Schauplätzen und Personen aus, das war auch im ersten Teil der Fall und hat mir wieder gefallen.

Zum Inhalt des Buches möchte ich wie immer nicht viel verraten um die Spannung nicht kaputt zu machen :)
Die Geschichte war für mich sehr spannend, ich konnte gut mitfiebern. Alles klang logisch und passte am Ende auch zusammen. Mich überzeugt Michael E. Vieten schon alleine damit, dass er mit wenig Schauplätzen und wenig Personen auskommt. Ist einfach mal was anderes als andauernd an neuen Orten mit neuen Personen innerhalb eines Buches zu stecken.

Ich freue mich schon auf Teil  3 :)

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(243)

449 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 42 Rezensionen

thriller, entführung, vergewaltigung, kanada, therapie

Still Missing – Kein Entkommen

Chevy Stevens , Maria Poets
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512447
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

372 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 84 Rezensionen

thriller, kanada, vergewaltigung, schwestern, chevy stevens

Those Girls – Was dich nicht tötet

Chevy Stevens , Maria Poets
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.06.2016
ISBN 9783596034703
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

krmi, der fall siebenschön, versteckte leiche, verhör, psychoduell

Christine Bernard. Der Fall Siebenschön

Michael E. Vieten
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Acabus Verlag, 01.06.2015
ISBN 9783862823529
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ingesamt hat mir Christiane Bernards Fall sehr gut gefallen.
Das Buch lässt sich flüssig lesen, man kommt sehr gut in die Geschichte rein. Auch die Spannung nimmt von Seite zu Seite zu und sorgt dafür das man das Buch ab der Hälfte nicht mehr weglegen möchte.
Was mir hier besonders gut gefällt ist, dass der Autor mit sehr wenig einen super spannenden Krimi erschaffen hat. So gibt es wenige Handlungsorte und Personen welche immer wieder auftauchen. Dadurch das Christiane und ihr Team immer wieder an den selben Orten arbeiten, bekommt man ein sehr gute Gefühlt für die Umgebung und die Polizeiarbeit die oft von kleinen Details lebt. 


Zum Inhalt möchte ich wie immer nicht viel verraten. 
Christiane und ihr Team gehen einer Vermisstenanzeige nach. Sie fahren zum Familienvater und Ehemann Schröder, seine Frau und seine Kinder sind verschwunden. Christiane merkt schnell das hier etwas nicht stimmt und fängt an der Sache auf den Grund zu gehen um die Familie zu finden. Sie ermittelt mit ihrem Team aber auch Alleingänge sind ihr Ding und sie merkt wie gefährlich ihr Job ist. 
Auf der Suche nach dem Aufenthaltsort der Familie begibt sie sich immer wieder in Gefahr... 

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Das unberührte Zimmer

Mara Miditello
E-Buch Text: 122 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 06.09.2015
ISBN B015269PG6
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Mir persönlich gefällt die Kombi von Erotik und Krimi, das ist mal etwas völlig anderes und genau deswegen bin ich auf dieses Buch Aufmerksam geworden.

Es beginnt mit den Freundinnen Viola und Giana. Giana möchte ihrer Freundin etwas gutes tun und läd sie in ein Herrenhaus ein. Dort lernt Viola ihreBedürfnisse und Wünsche besser kennen. Durch ihren Meister Sergio lernt sie sich selbst besser kennen und kann ihre Bedürfnisse ausleben. 
Dann geht alles ganz schnell und Viola erfährt etwas über ihren Sergio. (Mehr infos würden hier zu viel verraten :P ). Kurz darauf wird dann auch noch ein Toter vom Personal aufgefunden und die Geschichte nimmt ihren lauf...



Der Schreibstil ist klar und lässt sich angenehm lesen. Die erotischen Szenen sind toll beschrieben, es geht heißt her, aber nie zur krass. Da dies mein erster Erotikroman war, hab ich hierzu noch nicht so die Vergleiche. Für meinen Geschmack waren die erotischen Szenen so genau richtig.
Durch den Mord an einer Person kommen hier Elemente des Krimis hinzu. Finde ich eine super Idee, hat mir wirklich gefallen. Allerdings hätten die Szenen über diesen Mord ruhig etwas ausführlicher sein können. Genau wie einige weitere Szenen zur Geschichte insgesamt. Teilweise hätte das Buch hier für mich ruhig etwas länger sein können. So ist es aber sehr klar und strukturiert geschrieben, auf viel zusätzlichen Schnick-Schnack drumherum wird aber verzichtet. Hier merkt man dass das Augenmerk auf den Erotikszenen liegt, diese sind etwas detaillierter und länger. 

Alles in Allem ein nettes Buch für Zwischendurch und wenn man mal etwas Neues testen möchte. 

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, partnerschaft, beziehungsratgeber, glück, paarprobleme

Für immer verliebt

Nina Deißler , Claudius Mach
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 03.02.2014
ISBN 9783426785904
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

75 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

andreas suchanek, krimi, der graf, greenlight press, mord

Ein MORDs-Team - Der Fall Marietta King 1 - Die vergessenen Akten

Andreas Suchanek , Nicole Böhm , Ute Bareiss
Fester Einband: 356 Seiten
Erschienen bei Greenlight Press, 04.01.2016
ISBN 9783958341593
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

schwangerne freundin, mangel an beweise, schwarze klamotten, reiseziele, chemiekonzern

Raststopp

Sören Prescher
Flexibler Einband: 257 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 08.03.2016
ISBN 9789963532674
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Daniel und Basti halten nur kurz an einer Raststätte. Und dann nimmt das Schicksal schon seinen Lauf. Die Beiden greifen dort einenMann auf welcher von der Polizei gesucht wird. Sie liefern ihn bei der Polizei ab, doch der Kerl kommt frei. In was haben sich Daniel und Basti dort bloss verwickelt und was führt der Kerl von der Raststätte im Schilde?! Daniel und Basti versuchen mehr herauszufinden und geraten immer mehr in Schwierigkeiten.

Sören Preschers Thriller ist rundum gelungen und in sich schlüssig. Die Spannung bei diesem Thriller ist von der ersten bis zur letzten Seite sehr hoch. Sein Schreibstil ist locker und ehrlich. Er schafft es mit kleinen  Anmerkungen den Leser zum Schmunzeln und Lachen zu bringen ohne dabei die Spannung und Ernsthaftigkeit aus der Geschichte zu nehmen. Die Beiden Hauptpersonen Daniel und Basti wirken teilweise etwas navi, aber mal ehrlich: wer in dieser Situation steckt würde alles dafür geben dort irgendwie wieder rauszukommen. Zum Ende hin wird es noch einmal richtig spannend und auch ein paar Überraschungen gibt es noch!

Mir hat das Buch ingesamt wirklich sehr gut gefallen, daher eine klare Leseempfehlung für alle Thrillerfans. :)

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

mexiko, schamane, urlaub, tempel, maya

Tempel, Tod und Tequila

Marlen Gardner
E-Buch Text: 354 Seiten
Erschienen bei null, 01.07.2015
ISBN B010PA6MVK
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In diesem Buch geht es um das Ehepaar Nina und Tom, welche Urlaub in Mexiko machen. Dort lernen sie einen Schamanen kennen, welcher ihnen das Land und die Kultur näher bringt. Bei ihrem Abenteuer kommt der Kobold Alux hinzu welcher für die Personen nicht sichtbar ist. Gemeinsam erkunden sie Mexiko und geraten dabei in Gefahr. 

Das erste Buch von Marlen Gardners Krimiabenteuer-Reihe hat mir von der Art her sehr gut gefallen. Ich als absoluter Reisefan finde es toll einen Krimi mit Reisen zu kombinieren, das ist einfach mal was anderes und am Ende hat man eventuell ein Land mehr auf seiner Liste welches man bereisen möchte, bei mir hat das jedenfalls geklappt ;)
Ingesamt ist ihr Schreibstil sehr angenehm zu lesen und auch wirklich sehr detailliert, das ist zum einen schön, weil man sehr viel erfahren kann, zum anderen zog sich die Geschichte teilweise dadurch sehr in die Länge. 
Leider fehlten mir teilweise auch ein paar mehr Krimi-Elemente, erst im letzten Dritten kommt für mich hier wirklich Spannung auf, was die Geschichte dann nochmal super abrundet. 
Was mir sehr gut gefallen hat war die Idee mit dem Kobold, auch er tritt in witziger Art und Weise in Erscheinung. Man brauch hier keine Angst haben, dass es zu abgedreht und unrealistisch wirkt. 
Zudem hat mir besonder ihr Humor beim Schreiben, für mich war das eine ganz neue Art. Marlen Gardner schafft es witzige und gleichzeitig authentische Figuren zu erschaffen, welche mich wirklich zum schmunzeln gebracht haben. Dicker Daumen hoch dafür! :)

Ingesamt ist das Debüt von Marlen Gardner gelungen, mich konnte sie mit ihrer Art  zu Schreiben überzeugen auch wenn die erste Geschichte für mich ein paar Schwachstellen hat. Ich freue mich auf Band 2 und gehe weiter mit auf Reisen :)

Empfehlen kann ich dieses Buch allen, die das Reisen lieben und vor allem sehr detaillierte Geschichten, aber auch denjenigen die gerne mal etwas schmunzeln und lachen möchten beim Lesen. Insgesamt eine nette leichte Geschichte um in Urlaubsstimmung zu kommen :)

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

finnland, mord, land-und-leute-krimi, globalität, hass

Bis der Tod dich findet

Bernadette Olderdissen
E-Buch Text: 370 Seiten
Erschienen bei null, 25.11.2015
ISBN B018KFYSMM
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als ich auf dem Cover Globeltrotter-Krimi gelesen habe, wurde ich direkt neugierig. Glücklicher Weise durfte ich an der Leserunde teilnehmen und bin froh auf diese Autorin aufmerksam geworden zu sein! 
Der 2. Band dieser Reihe spielt in Finnland. Bernadette Olderdissen hat versucht dem Leser das Land und die Menschen näher zubringen, genau das ist ihr gelungen. Am Anfang war es für mich etwas schwierig in das Buch reinzukommen, weil alles sehr kühl war. Da ich leider selbst noch nie in Finnland war, konnte ich nicht so gut beurteilen ob das ihre Art und Weise zu schreiben ist oder die Finnen so sind. Durch den Austausch mit der Autorin selbst, konnten genau diese Fragen mir beantwortet werden und haben mich sehr positiv gestimmt. Denn ihr ist es absolut gelungen diese  kühle Stimmung rüberzubringen und dafür zu Sorgen das man Land und Leute beiläufig kennen lernen kann. 

Wie immer halte ich mich zu dem Inhalt des Buches kurz um nichts zu verraten. :)
Die Geschichte an sich hat mich nach einigen Seiten gepackt. Kira reist nach Finnland zu ihrer Freundin Elna. Dort überspitzt sich die Lage bis Kira anfängt Informationen über die Morde zusammen. Die Geschichte beschränkt sich auf wenige Personen, fasst alle arbeiten bei der Stiftung von Elna. Ein aufwändiges Konstrukt an Fäden hat Bernadette erschaffen und jeder der Personen wurde mal verdächtigt.  Mit einigen Tricks lockt Bernadette den Leser immer wieder auf eine falsche Fährte und so ist es zumindest mir nicht gelungen die richtige Person für die Morde zu verdächtigen. Am Ende des Buches machen all dieses Fäden dann aber Sinn und man weiß nun wer der Mörder ist.



Empfehlen kann ich dieses Buch alle, die Krimis lieben und gerne verreisen. Dieses Buch eignet sich besonders für all diejenigen, die nicht auf die extra harten Thriller und Krimis stehen. Spannend ist das Buch durch und durch, mir hat es sehr viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Für mich ist die Globeltrotter-Reihe genau das Richtige, ich freue mich auf weitere Länder :)

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(873)

1.565 Bibliotheken, 8 Leser, 7 Gruppen, 73 Rezensionen

liebe, familie, nicholas sparks, krebs, liebesroman

Mit dir an meiner Seite

Nicholas Sparks , Adelheid Zöfel
Flexibler Einband: 559 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.08.2011
ISBN 9783453408470
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(266)

614 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

thriller, cody mcfadyen, smoky barrett, jack the ripper, fbi

Die Blutlinie

Cody McFadyen , Axel Merz
Flexibler Einband: 475 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.04.2013
ISBN 9783404169368
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(732)

1.264 Bibliotheken, 24 Leser, 4 Gruppen, 79 Rezensionen

thriller, noah, verschwörung, amnesie, sebastian fitzek

Noah

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 18.12.2014
ISBN 9783404171675
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

215 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

thriller, entführung, will trent, karin slaughter, faith mitchell

Harter Schnitt

Karin Slaughter , Klaus Berr
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.02.2015
ISBN 9783442378173
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

77 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

spannend bis zum ende, megaspanned;, fesselnd, krimi, di helen grace

D.I. Grace: Einer lebt, einer stirbt

M. J. Arlidge , Karen Witthuhn , Hauptmann & Kompanie, Werbeagentur
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 11.03.2016
ISBN 9783499272042
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dieses Buch kann ich allen  empfehlen, die Thriller über Serienmorde lesen! M. J. Arlidge hat zu 100% meinen Geschmack mit dem Buch getroffen! Von vorne bis hinten hat mich das Buch in seinen Bann gezogen, ich kannte es  nicht mehr aus der Hand legen. Da freue ich mich umso mehr, dass dies der Auftakt einer Reihe rund um D.I. Grace ist.

Wie immer möchte ich zum Inhalt nicht viel sagen um nicht alles zu verraten! Das Buch beginnt direkt mit dem Anfang der Serienmord-Reihe. Man bekommt einen erstes Gefühl für die Art von Morden die folgen werden. Zudem lernt man alle wichtigen Personen auf den ersten Seiten kennen. Die Mordreihe nimmt also ihren Lauf und D.I. Grace ermittelt mit ihrem Team auf eine spannende Art und Weise. Ich konnte sehr gut mitfiebern und hatte lange Zeit keine Ahnung wer der Täter sein könnte. Zum Ende hin gibt es dann noch einmal eine entscheidende Wendung, welche einem endlich die letzten wichtigen Hinweise auf den Täter geben. Alles im Allem ein gelungener runder Thriller. Auch wenn mir die Idee dahinter (Ich gehe bewusst nicht weiter darauf ein, da ich sonst das Ende des Buches verraten würde) schon aus einem anderen Buch in ähnlicher Form bekannt ist. Das macht mir aber absolut nichts aus!

Daher volle 5 Sterne für dieses Werk und eine ganze klare Leseempfehlung für alle Thriller Fans! Aus das noch viele weitere Fälle auf D.I. Grace warten! :)

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

154 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 39 Rezensionen

thriller, mord, helen grace, england, familie

D.I. Helen Grace - Schwarzes Herz

M. J. Arlidge , Karen Witthuhn , Hauptmann & Kompanie, Werbeagentur
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 11.03.2016
ISBN 9783499238390
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

thriller, mark dawson, london, england, agenten

One - Sie finden dich

Mark Dawson ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2016
ISBN 9783492306904
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Insgesamt gefällt mir dieses Buch ganz gut und ich hätte 3 Sterne gegeben. Da dies aber wohl tatsächlich der Anfang einer Buchreihe ist, gibt es noch einen 4. Stern obendrauf der meine Bedenken etwas ausgleicht :)

Der Inhalt was super beschrieben, sehr detailliert, man konnte sich wirklich sehr viele Szenen bildlich vorstellen. Das hat mir super gefallen, genau wie der leichte Schreibstil und die verschiedenen Orte auf der Welt. Die Story hat mir gefallen, auch wenn sie an einigen Stellen relativ einfach und strickt gehalten ist. Es geht um den Agent John Milton welcher von seiner Gruppe gesucht wird um getötet zu werden. Er wird von einem russischem Geheimdienst gefunden und um Hilfe gebeten. Eine Kampf zwischen zwei Geheimdiensten beginnt.
Zum Ende hin wird es dann aber nochmal so richtig spannend und es gibt dann doch noch eine unerwartete Wendung. 
Für mich hätte es an manchen Stellen ruhig noch etwas spannender und unerwarteter sein dürfen. 
Leider bleiben einige Fragen offen, bei denen ich mir eine Antwort gewünscht hätte. Aber da es ja nun weitere Bücher Rund um John Milton gibt, gebe ich die Hoffnung nicht auf das diese Fragen dort geklärt werden. 

Alles in Allem ein gelungenes erstes Buch, welches sich gerade für Thrillerfans eignet, die nicht immer super viel Blut und völlig abgehobene Situationen brauchen und für all diejenigen die etwas Abwechslung für Zwischendurch suchen.
Bin gespannt wie Mark Dawsons weiteren Bücher sind! 

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(197)

418 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

thriller, smoky barrett, cody mcfadyen, krimi, dunkelheit

Ausgelöscht

Cody McFadyen , Angela Koonen , Dietmar Schmidt
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.04.2013
ISBN 9783404169399
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(209)

436 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

smoky barrett, krimi, cody mcfadyen, mord, tathergang

Das Böse in uns

Cody McFadyen , Axel Merz
Flexibler Einband: 570 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.04.2013
ISBN 9783404169382
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
38 Ergebnisse