BinavanBook

BinavanBooks Bibliothek

253 Bücher, 67 Rezensionen

Zu BinavanBooks Profil
Filtern nach
253 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

227 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 74 Rezensionen

entführung, new york, paris, brooklyn, frankreich

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso , Eliane Hagedorn , Bettina Runge
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Pendo Verlag, 02.06.2017
ISBN 9783866124219
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

familie, bretagne, tod, frankreich, trauer

Ein geschenkter Anfang

Lorraine Fouchet , Sina de Malafosse
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Atlantik Verlag, 17.03.2017
ISBN 9783455600568
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

liebe, tod, schicksal, sterben, wünsche

Das Institut der letzten Wünsche

Antonia Michaelis
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.02.2017
ISBN 9783426515747
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

117 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

horror, thriller, jack ketchum, folter, psychothriller

EVIL

Jack Ketchum , Friedrich Mader
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 08.09.2015
ISBN 9783453677005
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

93 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sherlock holmes, arthur conan doyle, doyle, detektiv, klassiker

Doyle: Sherlock Holmes - Gesammelte Werke (Iris®-LEINEN mit goldener Schmuckprägung)

Arthur Conan Doyle , Adolf Gleiner , Margarete Jacobi , Louis Ottmann
Fester Einband: 1.008 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 30.09.2012
ISBN 9783866478503
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

120 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, kunst, drogen, borderline, dealer

Wir beide in Schwarz-Weiß

Kira Gembri
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Arena, 29.09.2016
ISBN 9783401602196
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

124 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

tuchvilla, modeatelier, familie, serie, jacob

Das Erbe der Tuchvilla

Anne Jacobs
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.12.2016
ISBN 9783734103261
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

350 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 69 Rezensionen

fantasy, ein meer aus tinte und gold, jugendbuch, traci chee, magie

Ein Meer aus Tinte und Gold (Das Buch von Kelanna 1)

Traci Chee , Sylke Hachmeister
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.11.2016
ISBN 9783551583529
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

189 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 44 Rezensionen

japan, thriller, mord, mobbing, hass

Geständnisse

Kanae Minato , Sabine Lohmann
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 27.03.2017
ISBN 9783570102909
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

100 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

thriller, paula hawkins, selbstmord, mord, wasser

Into the Water

Paula Hawkins
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Doubleday, 02.05.2017
ISBN 9780857524430
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Klappentext:
>>Julia, ich bin`s. Du musst mir anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig …<<


In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor dem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte. Vor lang begrabenen Erinnerungen, vor dem alten Haus am Fluss, vor der Gewissheit, dass Nel niemals gesprungen wäre. Und am meisten fürchtete Julia das Wasser und den Ort, den sie Browning Pool nennen …




Die Autorin:
Paula Hawkins wuchs in Simbabwe auf. 1989 zog sie nach London, wo sie bis heute lebt. Sie arbeitete fünfzehn Jahre lang als Journalistin, bevor sie mit dem Schreiben vom Romanen begann. Ihr erster Spannungsroman Girl on the Train wurde zu einem internationalen Phänomen. Der Roman wäre in über 40 Sprachen übersetzt, eroberte weltweit die Bestsellerlisten und wurde 2016 mit Emily Blunt in der Hauptrolle verfilmt. Into the Water ist Paula Hawkins zweiter Spannungsroman.


Der erste Satz:
>>Auf ein Neues! Auf ein Neues!<<
Die Männer fesseln sie wieder, diesmal aber anders: den linken Daumen an den rechten Zeh, den rechten Daumen an den linken.


Meine Meinung:
Into the Water ist Paula Hawkins zweiter Spannungsroman, meiner Meinung nach in Richtung Familiendrama. Ihr dürft hier also keinen Krimi oder Thriller erwarten.


Die Geschichte um den Tod von Nel Abbott wird abwechselnd von vielen Protagonisten erzählt. Das lockert zwar auf, es sorgt jedoch auch dafür schnell zu verwirren. Welcher Protagonist hat nun was erzählt (hierbei hilft der Blick zur Seitenzahl, für die kleine Gedächtnisstütze 🙂 ) und wer spricht überhaupt die Wahrheit? Jede Person hat so sein eigenes Geheimnis und wie es sich für einen Vorort gehört kennt man sich, weiß quasi alles voneinander und auch wieder gar nichts.


Wer also einen Spannungsroman sucht und auf Thrillerelemente gerne verzichtet, ist bei Into the Water von Paula Hawkins genau richtig. Mir waren es leider ein paar, mir unsympathischen Protagonisten zu viel und an manchen Stellen zu langatmig. Auch der oh Effekt bei der Auflösung fehlte mir.


Fazit:
Etwas schwächer wie Girl on the Train, gut verfilmt aber sicher ein Hingucker 🙂

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

270 Bibliotheken, 22 Leser, 0 Gruppen, 115 Rezensionen

thriller, vergnügungspark, jonas winner, murder park, freizeitpark

Murder Park

Jonas Winner
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.06.2017
ISBN 9783453421769
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

198 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 22 Rezensionen

schweden, simona ahrnstedt, liebe, sex, erotik

Ein einziges Geheimnis

Simona Ahrnstedt , Antje Rieck-Blankenburg
Flexibler Einband: 670 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 07.04.2016
ISBN 9783802599460
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(299)

597 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 32 Rezensionen

stephen king, horror, misery, autor, thriller

Sie

Stephen King , Joachim Körber
Flexibler Einband: 414 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.02.2011
ISBN 9783453435834
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

jack ketchum, thriller, scar, familie, famielengeschichte

SCAR

Jack Ketchum , Lucky McKee , Kristof Kurz
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.04.2017
ISBN 9783453677173
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Klappentext:
Mit elf Jahren ist Delia Cross bereits ein gefeierter Fernsehstar – aber nicht glücklich. Ihre Mutter ist von krankhaftem Ehrgeiz getrieben. Ihr Vater dem Alkohol verfallen. Ihr Bruder von Eifersucht zerfressen. Einzig der Familienhund Caity hält immer treu zu ihr. Dann droht ein tragischer Unfall, Delias Karriere für immer zunichtezumachen. Doch sogar ihre Narben werden gegen ihren Willen vermarktet. Bis sie beginnt, sich zu wehren …




Die Autoren:
Jack Ketchum ist das Pseudonym des  ehemaligen Schauspielers, Lehrer, Literaturagenten und Holzverkäufers Dallas Mayr. Er gilt heute als einer der absoluten Meister des Horror Genres. 2011 wurde er zum Grand Master der World Horror Convention ernannt. Er erhielt fünfmal den Bram Stoker Award sowie 2015 den Lifetime Achievement Award der Horror Writes Association.


Lucky McKee ist Autor, Schauspielerin und Regisseur. Zu seinen Werken gehören der Kultfilm May, sowie die Verfilmung von Beuterausch, für die er zusammen mit Kack Ketchum das Drehbuch und die Romanfassung schrieb.


Die ersten Sätze:
Es ist sechs Uhr morgens. Delia liegt auf der Seite und schläft tief. Sie träumt nicht und ist, im Augenblick jedenfalls, zufrieden. Die Brise, die durch offene Fenster dringt, pustet ihr eine Haarlocke in die Stirn. Sie bemerkt es nicht.


Meine Meinung:
Das eher schlicht gehaltene aber auf mich sehr gruselig wirkende Cover ist wirklich ein Hingucker.


Wir lernen die kleine Delia (Fernsehstar), ihren Zwillingsbruder (der als normaler Schüler aufwächst) und ihre Eltern mit Familienhündin Caity kennen. Delia würde gerne ein „normales“ leben führen. In die Schule gehen, mit anderen Kindern spielen. Eben all das machen was ihr Bruder leben kann. Allerdings zieht ihre Mutter sie von einem Cast zum nächsten, über Werbespots bis hin zu TV Auftritten. Ihre treue Hündin Caity weicht ihr dabei nicht von der Seite.


Die knapp über 300 Seiten die wirklich groß bedruckt sind, lassen sich super schnell auslesen, zu längen konnte es so schon gar nicht kommen. Allerdings hätte ich ein bisschen mehr Horror erwartet da es im Heyne Hardcore Verlag erschienen ist. Trotzdem fand ich Scar erschreckend nah an der Realität. Die Familientragödie wie ich sie bezeichnen würde, lies mich an vielen Stellen im Buch erschaudern aber auch richtig wütend werden.


Fazit:
Eine schockierende Familientragödie mit ein bisschen Horror zum gruseln.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

justiz-thriller, john grisham, bestechung, thriller, grisham

Bestechung

John Grisham , Kristiana Dorn-Ruhl , Bea Reiter , Imke Walsh-Araya
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.04.2017
ISBN 9783453270336
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Klappentext:
Richter sprechen Recht. Doch was, wenn sie es beugen?


Die Anwältin Lacy Stoltz ermittelt in einem Korruptionsfall von nie da gewesenem Ausmaß. Ein Richter soll über Jahre hinweg Bestechungsgelder in schwindelerregender Höhe kassiert haben. Woher stammt dieses schmutzige Geld? Lacy Stoltz recherchiert und kommt Machenschaften auf die Spur, die sie das Leben kosten könnten.




Der Autor:
John Grisham hat neunundzwanzig Romane, ein Sachbuch, einen Erzählband und sechs Jugendbücher veröffentlicht. Seine Bücher wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Er lebt in Virginia.


Der erste Satz:
Im Autoradio Lief Softjazz, ein Kompromiss nach langer Debatte.


Meine Meinung:
Meinen erstes Buch von John Grisham war Der Gerechte, welches mir wegen seines Covers ich in der Buchhandlung aufgefallen ist. Wer weiß wann ich sonst auf diesen wunderbaren Autor aufmerksam geworden wäre. Sein neuer Roman Bestechung, würde mir in der Buchhandlung rein vom Cover eher nicht auffallen, wenn ich den Autor nicht schon kennen würde. Aber wie sagt man gerne, umso hässlicher das Cover umso interessanter der Inhalt. Dies trifft hier definitiv zu.


John Grisham gewährt uns in seinem neuen Roman wieder einen Einblick in die amerikanische Justiz. Was passiert wenn Richter nicht mehr objektiv entscheiden, sondern sich bestechen lassen? Und nicht unwichtig, was passiert wenn man ihnen auf die schliche kommt?


Lacy und ihr Kollege Hugo ermitteln gegen eine Richterin und bringen sich damit in eine lebensgefährliche Situation. Denn eine Richterin, die über viele Jahre Bestechungsgelder einkassiert ohne das dies bisher aufgefallen ist, ist mehrfach abgesichert.


John Grisham erzählt die Geschichte um eine Richterin, und der ermittelten Anwälte Lacy und Hugo so spannend und interessant, das man das Buch nicht mehr aus der Hand legen mag.


Fazit:
Ein spannender und zugleich sehr interessanter Roman über eine korrupte Richterin.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(630)

1.165 Bibliotheken, 61 Leser, 5 Gruppen, 180 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, achtnacht, berlin, fitzek

AchtNacht

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.03.2017
ISBN 9783426521083
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Klappentext:
Es ist der 8.8., 8 Uhr 08.
Sie haben 80 Millionen Feinde.
Werden sie die AchtNacht überleben?




Der Autor:
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seit seinem Debüt Die Therapie (2006) ist er mit allen Romanen ganz oben auf den Bestsellerlisten zu finden. Mittlerweile werden seine Bücher in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Als erster deutscher Autor wurde Sebastian Fitzek mit dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.


Der erste Satz:
Hier ist der Anruf für Sie.


Meine Meinung:
Als ich nach Das Paket erfahren hatte, dass ich nicht ein ganzes Jahr auf den nächsten Thriller von Sebastian Fitzek warten muss, war ich angenehm überrascht, denn mein SuB (Stapel ungelesener Bücher) von ihm neigt sich dem Ende.


Der Klappentext machte mich natürlich sehr neugierig und so viel mir das Warten recht schwer. Die ersten Stimmen tauchten auf, das der Klappentext an einem Film erinnere, den ich aber zu dem Zeitpunkt und auch jetzt noch nicht kenne. Sebastian Fitzek schreibt dazu selbst in seiner Anmerkung (die wirklich bei jedem Buch lesenswert ist) und auch vor Beginn des Buches: Inspiriert von The Purge.
Nun gut, fand ich im Gegensatz zu manch anderen Meinungen nicht tragisch. Denn ob man seine Inspiration von einem Film einem anderen Buch oder aus der Welt nimmt, spielt für mich keine Rolle. Die Umsetzung und was daraus gemacht wird allerdings schon.


Die Idee der Geschichte finde ich noch immer sehr gelungen. Ich liebe Sebastian Fitzeks kurze und knackige Kapitel die mich normalerweise durch seine Bücher fliegen lassen. Normalerweise = außer dieses Mal. Einige Stellen im Buch fand ich unrealistisch oder einfach nur langweilig. Die Jagd war mir persönlich zu langatmig und motivierte mich auch nicht zum Weiterlesen.


Fazit:
Für mich sein schlechtester Thriller, freu mich aber trotzdem auf den Herbst und sein neues Buch.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

175 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

familie, liebe, nicholas sparks, scheidung, trennung

Seit du bei mir bist

Nicholas Sparks , Astrid Finke
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Heyne, 27.03.2017
ISBN 9783453268777
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

120 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

wikinger, zeitreise, jen, gin, island

Feuer und Wind

Larissa Brown , Susanne Gerold
Flexibler Einband: 750 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.10.2016
ISBN 9783736302310
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(293)

755 Bibliotheken, 15 Leser, 2 Gruppen, 104 Rezensionen

schweden, liebe, simona ahrnstedt, rache, die erbin

Die Erbin

Simona Ahrnstedt ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 01.10.2015
ISBN 9783802599453
Genre: Liebesromane

Rezension:


Klappentext: 
Sie ist die Erbin einer großen schwedischen Familiendynastie.
Er ein Emporkömmling aus der Arbeiterschicht.


Sie kämpft um die Anerkennung ihres Vaters.
Er hat nur ein einziges Ziel: Ihre Familie zu zerstören.


Sein Plan ist, sie auf seine Seite ziehen.
Aber ihre Loyalität ist unantastbar.


In einer Welt, in der nichts zählt außer Macht,
Geld und Status, treffen zwei Menschen aufeinander, die
unterschiedlicher nicht sein könnten.


Und deren Liebe möglich ist.


Doch eine einzige Nacht lang sind sie keine Rivalen.
Eine einzige Nacht lang sind sie eine Frau und ein Mann,
die all das vergessen, das zwischen ihnen steht.


Und in dieser Nacht wird sich
ihr Leben für immer verändern.




Die Autorin:
Simone Ahrnstedt lebt in der Nähe von Stockholm. Nach mehreren historischen Romanen ist Die Erbin ihr erster zeitgenössischer Liebesroman, mit dem sie es sogleich an die Spitze der schwedischen Bestsellerliste schaffte. Sie ist die erste schwedische Liebesromanautorin, deren Romane ins Englische übersetzt und in den USA erschienen werden.


Der erste Satz:
David Hammar spähte durch die gewölbte Scheibe des Hubschraubers hinaus.


Meine Meinung:
Das wunderschöne Cover (dafür ist der LYX Egmont Verlag finde ich bekannt) ist ein Traum und ich konnte mich bisher auch nicht daran satt sehen. Schon sehr lange bin ich um dieses Buch herum geschlichen und schon viele positive Stimmen davon gehört. Als es bei mir einzog wurde es dann auch sofort verschlungen. Ich konnte mich nicht nur vom Cover sondern auch vom Inhalt nicht mehr losreißen.


Die Geschichte um die bezaubernde Natalia und den charmanten David war auf keiner der 600 Seiten langatmig oder langweilig. Die Abwechslung zwischen Liebesgeschichte, mit der richtigen Portion Intrigen und Geheimnisse, und der Finanzwelt fand ich sehr gut getroffen. Die Finanzwelt kam mir nie trocken rüber, im Gegenteil, ich fing an ein bisschen zu googeln um noch mehr darüber zu erfahren.


Wer also eine Liebesgeschichte mit Gefühl, Spannung und Abwechslung sucht ist hier genau richtig. Ich freu mich schon auf den zweiten Band ein einziges Geheimnis und werde Simona Ahrnstedt weiterhin verfolgen.


Fazit:
Eine fesselnde und spannende Liebesgeschichte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

173 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

liebe, roman, eine himmlische begegnung, musso, schicksal

Eine himmlische Begegnung

Guillaume Musso , Antoinette Gittinger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 10.11.2014
ISBN 9783492304900
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(172)

266 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 122 Rezensionen

thriller, wald, junggesellinnenabschied, ruth ware, mord

Im dunklen, dunklen Wald

Ruth Ware , Stefanie Ochel
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 23.09.2016
ISBN 9783423261234
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(199)

376 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 127 Rezensionen

genmanipulation, thriller, wissenschaft, gentechnik, marc elsberg

HELIX - Sie werden uns ersetzen

Marc Elsberg
Fester Einband: 648 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 31.10.2016
ISBN 9783764505646
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

thriller, sexualmörder, todesstrafe

Das Geständnis

John Grisham , Imke Walsh-Araya , Bea Reiter , Kristiana Dorn-Ruhl
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.12.2012
ISBN 9783453409491
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

101 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

vergewaltigung, new york, spionage, erpressung, anwalt

Der Anwalt

John Grisham , Imke Walsh-Araya , Bea Reiter , Bernhard Liesen
Flexibler Einband: 447 Seiten
Erschienen bei Heyne, 17.01.2011
ISBN 9783453435377
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

210 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 16 Rezensionen

italien, cia, geheimdienst, usa, thriller

Die Begnadigung

John Grisham , , ,
Flexibler Einband: 478 Seiten
Erschienen bei Heyne, 07.08.2006
ISBN 9783453431973
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
253 Ergebnisse