Blackstairs_

Blackstairs_s Bibliothek

64 Bücher, 4 Rezensionen

Zu Blackstairs_s Profil
Filtern nach
64 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

354 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 65 Rezensionen

engel, angelfall, dystopie, fantasy, raffe

Angelfall - Nacht ohne Morgen

Susan Ee , Kathrin Wolf
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.08.2016
ISBN 9783453315204
Genre: Fantasy

Rezension:

Zu Beginn des Buches passierte alles sehr schnell. Man war von der ersten Seite an mitten in der Geschichte und gleichzeitig mitten in einer Apokalypse.
Auch die Engel lernen wir überraschenderweise sehr schnell kennen, was ich sehr gut fand, denn das Buch war gleich aktionbepackt. Nachdem Penryns kleine Schwester entführt wurde ging die Handlung an sich eher langsam voran. Penryns musste erstmal Raffe pflegen und sie mussten erstmal rausfinden, wie sie weiter vorgehen. Ich mochte die Dynamik zwischen Raffe und Penryn sehr. Susan Ee hat meiner Meinung nach einen guten Job hingelegt, was die "Beziehung" zwischen Raffe und Penryn angeht. Sie hat Gefühl sehr schön beschrieben und was mir persönlich auch gut gefallen hat, ist das sich die Emotionen langsam entwickelten. Grundsätzlich war der Schreibstil sehr flüssig und man flutschte nur so durch die Seiten.
Mich hat die Komplexität von Penryns Familie sehr beeindruckt (vor allem gegen Schluss wird es noch krasser). Ihre Mutter ist verrückt, was sie sehr interessant macht. Man ist neugierig und möchte mehr über ihre Geschichte erfahren.

Ab Mitte des Buches geht es dann wieder mit der Aktion weiter. Nachdem die beiden im Nest der Engel waren, konnte ich das Buch nicht mehr hinlegen. Zum Schluss kommen nämlich noch einge unerwartete Ereignisse.

 

Fazit

Für mich ein sehr spannendes Buch. Ich mochte so vieles daran. Die authentischen Charackter und deren Beziehungen (manche besser manche weniger gut =)), die Beschreibung unserer (mittlerweile herabkommenden) Welt, die Handlung, der Schreibstil UND RAFFE, ich liebe ihn! Ich empfehle Angelfall definitiv weiter. Bestimmt einer der besten Dystopien, die ich gelesen habe, weswegen das Buch auch 5 von 5 Sternen

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

219 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

angelfall, susan ee, engel, apokalypse, raffe

Angelfall - Tage der Dunkelheit

Susan Ee , Sonja Rebernik-Heidegger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2017
ISBN 9783453317482
Genre: Fantasy

Rezension:

Das Buch beginnt da, wo das erste Buch aufgehört hat. Penryn und ihre Familie haben zusammen mit den anderen Menschen einen Unterschlupf in einer Schule gefunden. Währenddessen nähert sich die Apokalypse immer wie mehr..

Ich war sehr froh, als man mehr über die Engel und ihre Welt erfahren hat, da man bisher noch nicht wusste, wieso die Engel das tun was sie nun Mal auf der Erde tun. Man lernt ausserdem einen weiteren Charkter besser kennen, der in der Geschichte doch eine wichtige Rolle spielt.

Apropos Chackter... Mir hat Penryn grundsätzlich wieder gut gefallen. Meiner Meinung nach ist sie sehr authentisch. Zum Beispiel ist ihr Umgang mit ihrer Schwester nicht gerade vorbildhaft, aber mein Gott, wer würde nicht etwas beängsitigt sein, wenn die Schwester sich auf einmal so seltsam verhält. Da kann man die Emotionen vielleicht nicht bestens verstecken, aber das macht sie nun mal menschlich.

Was Raffe angeht: Ja.... von dem war in diesem Buch wenig zu sehen/lesen. Er kam erst wieder gegen Ende vor, was mich doch gestört hat, weil er in dieser Reihe mein Lieblingcharakter ist.

Nichts desto trotz hab ich die Geschichte schnell durch gelesen, denn es war wieder ein sehr leichter Schreibstil mit dem man ohne Mühe gut vorankommt.

Die Handlung war mir leider dem ersten Band zu ähnlich. Paige ist wieder entführt worden und Penryn macht sie auf den Weg um sie zu retten. Hmm, diesen Plot kennen wir doch schon.

 

Fazit

Mir hat das Buch weniger gut gefallen als das erste. Erstens, weil Raffe viel zu wenig darin vorkamm und zweitens, weil die Handlung der, des ersten Bandes zu ähnlich war. An sich war das Buch aber trotzdem gut. Ich mag die Welt und die Komplexität der Charaktere sehr und vor allem am Ende wurde es nochmal richtig spannend. Ich warte auch schon gespannt auf den nächsten und letzen Teil.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

fantasy, freundschaft, englisch, familie, young adult

A Torch Against the Night

Sabaa Tahir
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Razorbill, 30.08.2016
ISBN 9781101998878
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

elias, blackcliff, bücher, laia, sabaa tahir

An Ember in the Ashes

Sabaa Tahir
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Harper Voyager, 11.02.2016
ISBN 9780008108427
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(344)

782 Bibliotheken, 24 Leser, 1 Gruppe, 78 Rezensionen

märchen, luna, mond, liebe, winter

Wie Schnee so weiß

Marissa Meyer ,
Fester Einband: 848 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.01.2016
ISBN 9783551582898
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(527)

1.055 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 82 Rezensionen

märchen, rapunzel, cress, cinder, cyborg

Wie Sterne so golden

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.09.2014
ISBN 9783551582881
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(705)

1.329 Bibliotheken, 17 Leser, 4 Gruppen, 140 Rezensionen

wolf, rotkäppchen, märchen, cyborg, cinder

Wie Blut so rot

Marissa Meyer , Astrid Becker
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2014
ISBN 9783551582874
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(310)

671 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 79 Rezensionen

marissa meyer, wie monde so silbern, cyborg, märchen, cinder

Wie Monde so silbern

Marissa Meyer , Astrid Becker
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315281
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

51 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

fantasy, wüste, magie, orient, western

Rebel of the Sands

Alwyn Hamilton
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Faber & Faber, 02.02.2016
ISBN 9780571325269
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

young adult, alwyn hamilton

Traitor to the Throne

Alwyn Hamilton
Flexibler Einband: 570 Seiten
Erschienen bei Faber & Faber, 02.02.2017
ISBN 9780571325412
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

hexen, fantasy, half wild, sally green, nathan

Half Wild

Sally Green
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Penguin UK, 24.03.2015
ISBN 9780141350882
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

trilogie, sally green, nathan, half bad, half lost

Half Lost (Half Bad)

Sally Green
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Penguin, 31.03.2016
ISBN 9780141350905
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

58 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

hexen, fantasy, half bad, englisch, sally green

Half Bad

Sally Green
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Penguin UK, 27.03.2014
ISBN 9780141350868
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

681 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 71 Rezensionen

fantasy, liebe, dystopie, das juwel, jugendbuch

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 27.04.2017
ISBN 9783841440198
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(486)

966 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 114 Rezensionen

jugendbuch, dystopie, fantasy, das juwel, liebe

Das Juwel - Die weiße Rose

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.08.2016
ISBN 9783841422439
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.110)

2.181 Bibliotheken, 29 Leser, 5 Gruppen, 299 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, liebe, das juwel

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

39 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

schattenjäger, werwölfe, dämonen, fantasy, vampire

Lord of Shadows (The Dark Artifices)

Cassandra Clare
Flexibler Einband: 720 Seiten
Erschienen bei Simon & Schuster Childrens Books, 23.05.2017
ISBN 9781471116650
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

102 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

cassandra clare, schattenjäger, lady midnight, los angeles, fantasy

Lady Midnight

Cassandra Clare
Fester Einband: 720 Seiten
Erschienen bei Margaret K. McElderry Books, 08.03.2016
ISBN 9781442468351
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

141 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

sci-fi, red risin, dystopie, red rising, spannen

Red Rising - Tag der Entscheidung

Pierce Brown , Bernhard Kempen
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.09.2016
ISBN 9783453534438
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

173 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

mars, scifi, dystopie, pierce brown, science fiction

Red Rising - Im Haus der Feinde

Pierce Brown , Bernhard Kempen
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.06.2016
ISBN 9783453534421
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

123 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

mars, science fiction, dystopie, jugendroman, mythologie

Red Rising

Pierce Brown ,
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.09.2015
ISBN 9783453534414
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

heyne, zauberer, magie, magier, fantasy

Die Feuer von Anasoma

Mitchell Hogan , Michael Siefener
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.03.2017
ISBN 9783453318137
Genre: Fantasy

Rezension:

Cover

Das Cover finde ich an sich schön, vor allem die  Farben. Der Titel sowohl die blaue Farbe passen auch zur Geschichte zusammen. Leider sehe ich keinen Zusammenhang zu dem Mann auf dem Cover und der Geschichte. Es geht um Zauberer ja, aber ich kann mich nicht erinnern, dass jemanden in der Geschichte so ausgesehen hat. Mit solch einem Stab in der Hand.

 

Meine Meinung

Die Feuer von Anasoma ist der erster Teil einer Reihe von Mitchel Hogan. Als ich das Buch als Rezenssinsexemplar angefragen habe, war mir das allerdings noch nicht bewusst. Doch während dem Lesen merkt man doch schnell das diese Geschichte kaum in ein Buch untergebracht werden konnte, weil sich der Autor viel Zeit für den Aufbau liess. Und genau das fand ich toll. Für mich muss eine gute Fantasy Geschichte mit einer fiktiven Welt viel "Worldbuilding" beinhalten. Mitchell Hogan ist es wunderbar gelungen die Athmosphäre eines antiken Zeitalters zu erschaffen.
Nachdem unser Protagonist, Caldan, in der Stadt Anasoma angekommen war, gingen der Handlungstrang erstmal etwas langsam voran. Was mich persönlich nicht gestört hat, weil der Schreibstil so flüssig war und ich diese Atmosphären von alten Städten und Welt so sehr mag. Ausserdem war es realistisch, dass sich Caldan erstmal in der neuen Stadt zurechtfinden musst.
In dem Buch gibt es immer wieder Kapitel aus den Sichten von 3 weiteren Charakteren. Mir gefiel es, dass diese Chrakter mysteriös waren. Während wir so ziemlich alles über Cadan wussten, mussten wir bei den anderen Charakter über ihre Vergangenheit spekulieren.
Gegen Schluss passieren verscheidene Ereignisse, die die Spannung des Buches drastisch erhöhern. Auch erfahren wir viele Dinge über die Zauberwelt, was vielen nur noch komplexer macht. Leider war mir das Ende dann doch zu schnell und ich hätte mir gewünschte mir, dass einige Fragen schon in diesem Buch beantworten werden.

 

Fazit
Die Geschichte des Buches gefällt mir sehr gut. Man merkt, dass der erste Band eher zum Aufbau gedacht ist, denn es gibt erst zum Schluss sehr viel Aktion.

Was mich an Caldan zum Teil gestört hat war seine Naivität gegenüber Fremden. Ich wünschte er hätte mehr Sachen hinterfragt oder auf sein Insikt gehört, wenn er bei Leuten ein schlechtes Gefühl hatte.
Mir hat das Buch nichts desto trotz sehr gut gefallen, was mich im Nachhinein erstaut, da ich sonst Bücher lieber mag, in denen viel passiert. Doch bei diesem hier war der Schreibstil und die Atmosphäre so gut. Ich freue mich schon riesig auf Band zwei, wo es dann hoffentlich so richtig losgeht. Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(318)

608 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 47 Rezensionen

jugendbuch, thriller, jennifer rush, liebe, hide

Hide

Jennifer Rush , Ulrike Brauns
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Loewe, 10.03.2014
ISBN 9783785575178
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.438)

2.613 Bibliotheken, 36 Leser, 14 Gruppen, 66 Rezensionen

fantasy, drachen, eragon, elfen, magie

Eragon - Der Auftrag des Ältesten

Christopher Paolini , Joannis Stefanidis
Flexibler Einband: 862 Seiten
Erschienen bei cbt, 10.03.2008
ISBN 9783570304280
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.126)

1.812 Bibliotheken, 29 Leser, 11 Gruppen, 52 Rezensionen

drachen, fantasy, magie, eragon, elfen

Eragon

Christopher Paolini
Flexibler Einband: 503 Seiten
Erschienen bei Random House Childrens Books, 26.04.2005
ISBN 0375826696
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
64 Ergebnisse