Blaumoos

Blaumooss Bibliothek

11 Bücher, 1 Rezension

Zu Blaumooss Profil
Filtern nach
11 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.012)

1.519 Bibliotheken, 14 Leser, 8 Gruppen, 116 Rezensionen

freundschaft, auschwitz, holocaust, juden, konzentrationslager

Der Junge im gestreiften Pyjama

John Boyne , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 01.03.2009
ISBN 9783596806836
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Ein Svea Andersson Krimi, 5, Tödlicher Hass

Ritta Jacobsson
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 07.08.2012
ISBN 9783440126554
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Svea Andersson: Schutzlos

Ritta Jacobsson
Audio CD: 6 Seiten
Erschienen bei United Soft Media, 07.11.2012
ISBN 9783803234636
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.401)

3.493 Bibliotheken, 57 Leser, 4 Gruppen, 202 Rezensionen

seelen, liebe, stephenie meyer, dystopie, fantasy

Seelen

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 912 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.05.2011
ISBN 9783551310361
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Die Wächter von Astaria 3: Der brennende Berg

Thomas Finn
Fester Einband: 505 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 14.09.2009
ISBN 9783473353057
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

57 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

jugendliche, sterne, goblins, freundschaft, gnome

Die Wächter von Astaria 2: Die flüsternde Stadt

Thomas Finn
Fester Einband: 476 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 02.03.2009
ISBN 9783473352951
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

106 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

paladin, fantasy, thomas finn, sterne, fabio

Die Wächter von Astaria 1: Der letzte Paladin

Thomas Finn
Fester Einband: 477 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 19.08.2008
ISBN 9783473352876
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

189 Bibliotheken, 7 Leser, 4 Gruppen, 13 Rezensionen

katzen, eichhornpfote, fantasy, brombeerkralle, mitternacht

Warrior Cats - Die neue Prophezeiung. Mitternacht

Erin Hunter , Klaus Weimann
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 30.09.2016
ISBN 9783407810830
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(724)

1.380 Bibliotheken, 21 Leser, 14 Gruppen, 257 Rezensionen

insel, fantasy, monster, kinder, zeitschleife

Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs , Silvia Kinkel
Fester Einband: 415 Seiten
Erschienen bei PAN, 02.11.2011
ISBN 9783426283684
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

182 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

harry potter, jugendbuch, english books, fantasy, englisch

Harry Potter and the Chamber of Secrets


Flexibler Einband
Erschienen bei Bloomsbury, 01.01.2000
ISBN B004PLI5SE
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

349 Bibliotheken, 4 Leser, 7 Gruppen, 89 Rezensionen

thriller, halluzinationen, wulf dorn, bruder, halluzination

Mein böses Herz

Wulf Dorn
Fester Einband: 413 Seiten
Erschienen bei cbt, 27.02.2012
ISBN 9783570160954
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mein Böses Herz - dieses Buch ist einfach wunderbar...

Es ist das, was man eine perfekte Mischung aus Kriminal-, Thriller-, und Fantasyroman bezeichnet. Wulf Dorn hat es geschafft, all diese Stilrichtungen geschickt zu verbinden und seine Lektüre ist daher für jeden geeignet. Ich kann es wirklich nur weiterempfehlen, dem Autor ist eine abwechslungsreiche, spannende und auch bewegende Geschichte, die einen nicht so schnell loslässt, gelungen!

Zur Handlung:

Ich möchte nicht zu viel verraten, sonst fehlt euch am Ende der Spaß am Lesen, da ihr sowieso schon alle Einzelheiten kennt, aber so viel kann ich verraten:

Doro, ein Teenager, findet eines Morgens ihren kleinen Bruder tot in seinem Bettchen auf. Ein grausamer Fund - er ist an einem Anaurisma gestorben und deshalb blau-violett im Gesicht veerfärbt. Nach diesem Vorfall ist nichts mehr so, wie es einmal war, Doro macht sich aus irgendeinem Grund selbst für den Tod ihres Bruders Kai verantwortlich und leidet an Halluzinationen, sie glaubt ständig, sie wird von Kai verfolgt. Aber nicht der Kai, der er vor seinem Tod war, sonderen jener, der blau-violett im Gesicht ist. Sie besucht zahlreiche Therapien und um einen Neuanfang zu versuchen, ziehen ihre Mutter und sie aufs Land, nach Ulfingen.

Anfangs geht es Doro noch gut, sie glaubt, ihre Halluzinationen in den Griff bekommen zu haben. Bis sie nachts in ihrer Gartenlaube einen Jungen, verängstigt und verzweifelt, entdeckt. Kurz darauf ist er spurlos verschwunden und außerdem erfährt Doro, dass er schon vor ihrer Anreise Selbstmord begangen haben soll. Von da an beginnt für Doro eine Zeit, in der sie niemandem trauen kann - nicht einmal sich selbst. Denn Kevin, so heißt der Junge im Gartenhäuschen, hat sie um Hilfe angefleht, jemand ist hinter ihm her. Doro setzt alles daran, zu beweisen, dass es diesen Jungen wirklich gibt und sucht nach Spuren. Und nach und nach wird auch immer klarer, warum sie sich für den Tod ihres Bruders verantwortlich fühlt - sie bekommt Besuch von einem Mädchen mit riesigen, dunklen Insektenaugen, das versucht, ihr die Augen zu öffnen, dieses Insektenmädchen ist ihr böses Herz...

 

 

  (1)
Tags:  
 
11 Ergebnisse