Bluuubii

Bluuubiis Bibliothek

104 Bücher, 39 Rezensionen

Zu Bluuubiis Profil
Filtern nach
104 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

74 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Young Elites - Das Bündnis der Rosen

Marie Lu , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Loewe, 11.10.2017
ISBN 9783785584156
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(592)

1.093 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 54 Rezensionen

internat, night school, jugendbuch, liebe, schule

Night School - Du darfst keinem trauen

C. J. Daugherty , Carolin Liepins , Axel Henrici , Peter Klöss
Buch: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.12.2014
ISBN 9783841503213
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(942)

1.874 Bibliotheken, 29 Leser, 4 Gruppen, 112 Rezensionen

engel, liebe, fantasy, engelsnacht, daniel

Engelsnacht

Lauren Kate , Doreen Bär
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.11.2012
ISBN 9783570308400
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(170)

352 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

dystopie, liebe, scott westerfeld, schönheit, pretty

Special - Zeig dein wahres Gesicht

Scott Westerfeld , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.08.2011
ISBN 9783551310088
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(209)

402 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

dystopie, pretty, ugly, scott westerfeld, zukunft

Pretty - Erkenne dein Gesicht

Scott Westerfeld , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.02.2011
ISBN 9783551310071
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

101 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

new pretty town, ugly, operation, freunde, scott westerfeld

Ugly – Pretty – Special 1: Ugly – Verlier nicht dein Gesicht

Scott Westerfeld , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2016
ISBN 9783551315878
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(315)

794 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 156 Rezensionen

fantasy, young elites, marie lu, jugendbuch, die gemeinschaft der dolche

Young Elites - Die Gemeinschaft der Dolche

Marie Lu , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Loewe, 16.01.2017
ISBN 9783785583531
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt

Seitdem eine Krankheit durch das Land gezogen ist und einige Kinder äußerlich verschandelt hat, zeigen sich eigenartige, magische Fähigkeiten bei eben diesen Kindern. Doch auch durch ihr zerstörtes Äußerliches werden sie gemieden und verachtet. Sie werden von der herrschenden Macht sogar gejagt. 
Die Young Elites sind eine Vereinigung von solchen Jugendlichen, die gezeichnet sind mit magischen Fähigkeiten und gegen die Königin und dem König vorgehen. Adelina - besitzt ebenfalls eine magische Kraft - wird von den Young Elites gerettet und ausgebildet.
Aber ob sie wirklich den Pfad einer Heldin folgen will, weiß sie selbst noch nicht.


Meinung:



Ich mag die ganze Welt, in welcher die Story spielt. Wir befinden uns dieses Mal nämlich nicht wie gewohnt in New York oder ähnliches, sondern in eigenes erfundenen Städten, Ländern und Kontinenten. 
Das ist finde ich schon mal ein Bonuspunkt! Was ich außerdem sehr gut finde, ist die Idee mit der Krankheit, die die magischen Fähigkeiten erst auf die Erde gebracht hat. Was ich ja ganz besonders mag ist, das Adelina - die Protagonistin - mit einer dunklen Seite in ihr zu Kämpfen hat, was man nicht oft liest in Büchern. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(205)

475 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 85 Rezensionen

zwillinge, fantasy, mystery, magie, lügen

Book of Lies

Teri Terry , Petra Knese
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 05.07.2016
ISBN 9783649667520
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt:
Quinn lebt schon seit ihrer Geburt bei ihrer Oma, wo sie nur sehr selten von ihrer Mutter besucht wird. Wer ihr Vater ist weiß sie nicht. Als sie jedoch von der Beerdigung ihrer Mutter liest und kurz daraufhin auch daran teilnimmt, trifft sie auf ihre Zwillingsschwester Piper. Diese ist schon seit langem auf der Suche nach der Lösung eines Geheimnisses, dass ihre Familie verbirgt. Nun, durch das Erscheinen von Quinn kommt sie ihrem Ziel immer näher. Aber etwas stimmt da nicht. Einer von beiden verbirgt eine Wahrheit, die alles verändern könnte.

Meinung: 
Das Buch lässt sich echt flüssig lesen. Ich war wirklich schnell fertig damit. Man kommt nämlich ziemlich schnell rein in das Buch und liest dann einfach von Anfang bis Ende durch. Nun ist es aber so, dass die Story nicht unbedingt die weltbewegendste war. Sonst fiebere ich immer mit, doch dieses Mal nicht wirklich. Irgendwas hat mich immer gestört. Es war nie etwas Großes, sondern immer nur Kleinigkeiten wo ich mir gedacht habe: "Das musste jetzt nicht sein" oder "was war das jetzt?" 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(162)

257 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

fantasy, london, schattenjäger, liebe, dämonen

Clockwork Princess

Cassandra Clare
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Margaret K. McElderry Books, 19.03.2013
ISBN 9781416975908
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

200 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

london, schattenjäger, institut, clockwork prince, liebe

Clockwork Prince

Cassandra Clare
Fester Einband
Erschienen bei Margaret K. McElderry Books, 06.12.2011
ISBN B006OFLVPS
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

272 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

fantasy, london, dämonen, englisch, shadowhunter

Clockwork Angel

Cassandra Clare
Flexibler Einband
Erschienen bei Margaret K. McElderry Books, 04.10.2011
ISBN B005Z8UH3C
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(434)

845 Bibliotheken, 14 Leser, 3 Gruppen, 115 Rezensionen

dämonen, dark elements, liebe, jennifer l. armentrout, sehnsuchtsvolle berührung

Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung

Jennifer L. Armentrout , Ralph Sander , Isa-Corinna Scholz
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 15.08.2016
ISBN 9783959670203
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(600)

1.027 Bibliotheken, 16 Leser, 3 Gruppen, 180 Rezensionen

dämonen, liebe, dark elements, fantasy, gargoyles

Dark Elements 2 - Eiskalte Sehnsucht

Jennifer L. Armentrout , Ralph Sander
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 10.02.2016
ISBN 9783959670043
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Rezension zu Eiskalte Sehnsucht

Inhalt:

Lang ist es nicht her, als Roth die Oberwelt verlassen musste. Layla ist noch mitten in ihrer Trauerphase, als er sich überraschend wieder blickend lässt, mit der Behauptung, dass ein Lilin erschaffen wurde. Und als wäre das nicht auch schon genug zu verarbeiten, gesteht er ihr, dass er nie Gefühlte für sie gehabt hatte. Sie sei lediglich ein Zeitvertreib für ihn gewesen.
Laylas Herz bricht in Zwei teile, doch zum Glück hat sie noch Zayne an ihrer Seite, der ihr immer näher kommt. 

Meinung:

Ich konnte es nach dem Ende des ersten Bandes gar nicht abwarten endlich den zweiten Teil zu beginnen. Der Anfang hat mich zwar total aus der Bahn geworfen. Ich dachte mir "Das kann jetzt aber nicht sein!" und traute dem ganzen auch nicht über den Weg. Also hieß es für mich Abwarten und Ruhe bewahren. 
Zeile für Zeile und Seite für Seite klärt sich das ganze dann auf, doch verstrickt sich sogleich immer tiefer in die Sache mit dem Lilin. Insgesamt wird die Spannung aufrechterhalten und von einem überraschenden Showdown gekrönt. Dabei kommt die Liebe in diesem Buch nicht zu kurz. 
Wie auch schon beim ersten Band hat mich gerade die Lovestory sehr gefesselt und so werden die Leser auch bei der Fortsetzung nicht enttäuscht. 

Fazit:

Muss man auf jedenfalls gelesen hat, wenn man genauso gefesselt war vom ersten Teil wie ich. Die Leser werden hier auf keinen Fall liegegelassen, sondern von der Story gepackt und mitgerissen. 

  (3)
Tags: dämonen, gargoyles, liebe, lilith, unterwel   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(684)

1.357 Bibliotheken, 21 Leser, 2 Gruppen, 152 Rezensionen

dämonen, fantasy, dark elements, gargoyles, jennifer l. armentrout

Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen

Jennifer L. Armentrout , Ralph Sander
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 10.09.2015
ISBN 9783959670036
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Handlung:

Layla ist eine Halbdämonin - halb Dämon halb Gargoyle. Als sie noch ganz klein war, wurde sie von einer Gargoyle-Familie aufgenommen und von da an lebt sie bei ihnen. Gargoyles haben die Aufgabe die Dämonen zu jagen und zurück in die Hölle zu befördern. Die Dämonen sind ihre Erzfeinde. Der gleichen Ansicht ist auch Layla, bis sie eines Tages Roth über den Weg läuft. Er stellt ihre ganze Welt auf den Kopf und sieht dabei auch noch unheimlich gut aus. Wäre da nicht auch noch ihr heimlicher Schwarm und Adoptivbruder Zayne.


Schreibstil:

Das Buch ist wirklich angenehm und flüssig zu lesen. Die Sätze fließen laufend in den Nächsten über ohne auch nur zu stocken. Klar.. manchmal muss man Sätze zwei Mal lesen, weil die Handlung gerade einen rasanten Umschwung nimmt, aber in welchen Buch ist das nicht so..?

Handlung:

Meiner Meinung nach steht in diesem Buch die Lovestory zwischen Roth und Layla und Zayne und Layla im Vordergrund. Zu diesem Schluss bin ich gekommen, weil die restliche Handlung eher im Hintergrund vor sich geht und als sie dann richtig Tempo gemacht hat, war das Buch auch schon wieder zu Ende. Das war auch schon das einzige was mich an dem Buch etwas gestört hat! Leider gab es kaum Handlung und der Höhepunkt kam viel zu schnell und dauerte auch kaum an. 
Aber für mich war die Lovestory sowieso viel interessanter. Es ist so unfassbar süß und man freut sich total mit. Ich liebe es einfach.

Zusammenfassung:

Das Buch ist super für Leute, die mal eine etwas andere Liebesgeschichte lesen wollen, wobei doch auch etwas Mysteriöses im Hintergrund vor sich geht. Viel bekommt man davon zwar nicht wirklich mit, aber das Buch hat trotzdem enormen lesewert. 

  (3)
Tags: dämonen, fantasy, gargoyles, liebe, urba   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.736)

3.121 Bibliotheken, 47 Leser, 14 Gruppen, 249 Rezensionen

dystopie, liebe, flucht, ky, cassia

Die Flucht

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.01.2012
ISBN 9783841421449
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

75 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

märchen, lovestory, helden, magie, fantasy

The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind

Soman Chainani , Ilse Rothfuss , Iacopo Bruno
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 14.02.2017
ISBN 9783473401451
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Rezension zu Und wenn sie nicht gestorben sind


Handlung:

Nachdem Agatha Sophie den Rücken gekehrt hat, ist sie zusammen mit ihrer Liebe Tedros nach Gavaldon zurückgekehrt. Anfangs scheint noch alles in Ordnung zu sein, doch schon bald erkennen sie, dass das nicht das Leben ist, was ihnen vorherbestimmt ist.
Zur selben Zeit gerät Sophie immer mehr in die Arme des Bösen - in diesem Fall in die Arme von dem ehemaligen Schulleiter. Zusammen erwecken sie alte, schon längst verstorbene Wiedersache, die in ihrem Märchen versagt haben. Sie sollen dies wieder gut machen und so die Macht des Schulleiters stärken. 
Die Einzige, die ihn noch aufhalten kann ist Sophie, doch er ist ihr einziges Never After, in dem sie glücklich werden kann. 

Meinung: 

Der märchenhafte Schreibstil tritt deutlich hervor und gibt einem das Gefühl, man würde wirklich gerade die Geschichte von Sophie und Agatha lesen, die die magische Feder im Turm des Schulleiters geschrieben hat. 
Außerdem geht die Spannung nie wirklich verloren. Man fragt sich nach jedem Kapitel, was nun weiter geschehen wird. Bei diesem Buch kann man sich nämlich nie sicher sein, ob auch wirklich das geschieht, worauf es die ganze Zeit hinaus zu laufen scheint. Überraschende Wendungen sind also an jeder Ecke zu finden. 
Ich habe es wirklich sehr genossen dieses Buch zu lesen, auch wenn ich nicht ganz einverstanden war mit dem Ende. 

Fazit:

Empfehlenswert, wenn man Einblicke in die Sichtweise des Bösen bekommen möchte. Es ist wirklich einmal etwas anderes und macht unheimlich viel Spaß und hat auf jeden Fall Spannung. 

  (3)
Tags: böse, helden, magie, märchen   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.319)

1.924 Bibliotheken, 30 Leser, 7 Gruppen, 126 Rezensionen

freundschaft, roadtrip, abenteuer, tschick, jugend

Tschick

Wolfgang Herrndorf , , ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.03.2012
ISBN 9783499256356
Genre: Romane

Rezension:

Inhalt:
Mike ist nicht gerade der beliebteste Junge in seiner Klasse. Seine Familie lässt ihn auch langsam im Stich. Als jedoch Tschick, der neue Junge in seiner Klasse, plötzlich vor seiner Haustür steht mit einem geklauten Auto, entscheidet Mike einmal etwas zu riskieren. Gemeinsam treten sie eine Reise quer durch Deutschland an. Dabei widerfährt ihnen einiges was zum Lachen oder zum Nachdenken anregt. 

Meinung:
Im Rahmen meines Deutschunterricht wurde mir das Buch aufgezwungen. Freiwillig hätte ich es nie gelesen, da ich die Story jetzt nicht sonderlich interessant fand oder etwas spannendes passiert. Nichtsdestotrotz sind beide Protagonisten sehr sympathisch. Ich bin gut mit ihnen zurecht gekommen und, so schwer es mir auch fällt zuzugeben, mochte ich es dieses Buch zu lesen. 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.217)

6.494 Bibliotheken, 44 Leser, 17 Gruppen, 82 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Flexibler Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.04.2011
ISBN 9783551354075
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.957)

6.301 Bibliotheken, 32 Leser, 19 Gruppen, 61 Rezensionen

harry potter, fantasy, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und der Halbblutprinz

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 656 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.03.2010
ISBN 9783551354068
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.224)

6.744 Bibliotheken, 59 Leser, 21 Gruppen, 92 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, freundschaft

Harry Potter und der Orden des Phönix

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 1.024 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 11.02.2009
ISBN 9783551354051
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

diekinderderkirschblüte, cardopolar, fantasy, ungewöhnlich

Die Kinder der Kirschblüte

Cardo Polar
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.08.2016
ISBN 9783741284120
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Hanna und Nicole kommen bei Leuten unter, die ebenfalls magische Kräfte haben. Sie klären die beiden auf, wer auf Hanna Jagt macht. Dabei kommen sie drauf, das weitaus mehr dahinter steckt, als man eigentlich denkt. 
Außerdem vereinen sich wieder die Kinder der Kirschblüte, was sehr riskant scheint, da die Polizei hinter ihnen her ist. 

Der Schreibstil ist sehr gewöhnungsbedürftige. Es werden sehr häufig Wörter verwendet, die in der heutigen Jugendsprache üblich sind. Einige mögen sich vielleicht schnell daran gewöhnen, andere (so wie ich) brauchen etwas länger um zu lernen damit umzugehen.

Die Story ist wie auch im ersten Band etwas schleppend. Sie ist vorhanden und ich muss sagen ziemlich gut sogar, aber man kommt nicht wirklich voran. Die Seiten gehen an einem vorbei ohne das wirklich etwas in der Handlung voran schreitet. 
Der Fokus liegt nämlich wieder mehr auf Hanna und wie es ihr geht, was sie fühlt und wie sie das alles bewältigt. Man ist also sehr in ihrer Gefühlswelt verwoben, was vielleicht auch der Grund ist, wieso man wenig vom eigentlichen Handlungsstrang mitbekommt. 

Alles im allen ist das Buch sehr unterhaltsam, regt manchmal zum lachen an oder man muss gründlich darüber nachdenken was geschrieben wird. 
Jedoch vergebe ich nur drei von fünf Sternen, weil es für mich etwas Unvollständig scheint. 

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

mobbing, jugendliche, hass, telekinese, kinder

Die Kinder der Kirschblüte - Teil 1 & 2

Cardo Polar
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 24.08.2016
ISBN 9783741285110
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.626)

8.452 Bibliotheken, 70 Leser, 23 Gruppen, 111 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, zauberei, hogwarts

Harry Potter und der Feuerkelch

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.02.2008
ISBN 9783551354044
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

elemente, feuer, magie, schwarze magie, tiere

Die Nacht der Tausend Farben: Verratene Elemente

Claudia Rehm
E-Buch Text: 403 Seiten
Erschienen bei null, 06.09.2016
ISBN B01KKIU4JS
Genre: Sonstiges

Rezension:

Rezension zu Verratene Elemente

Das Leben von Emma hat sich seit ihrem Aufenthalt im Reich der schwarzen Magie verändert. Alles und jeder, was in ihrem früheren Alltag selbstverständlich war, war nicht mehr so viel vorher. Ihre Freunde und Freunde der Familie beäugen sie skeptisch und betrachten sie als "der Feind". Und als ob sie es nicht anders wollen würden, geschieht dies tatsächlich ein weiteres Mal. Wegen eines Fehlers befinden sich die drei verbliebenen Elemente und Harris wieder auf der Flucht. Das war jedoch noch nicht alles. Immerhin treibt auch noch ein neuer Fürst der schwarzen Magie sein Unwesen. Nun scheint das Schicksal der weißen Magie wieder in Emmas Händen zu liegen.
Man wird sofort wieder ins Geschehen geworfen, was mich anfangs irritiert hat. Lieber hätte ich es gehabt, wenn man mehr aus Emmas alten/neuen Leben erfährt. Wie so der Alltag bei ihr abläuft. Doch stattdessen geht es direkt los und ich finde mich wieder irgendwo im Reich der schwarzen Magie. Abgesehen davon gefällt mir der erste Teil der Handlung. Die Spannung wird stets aufrecht erhalten. Immer wieder passiert etwas anderes, was die Lust am Lesen mehr aufbaut. Kurz in der Mitte lässt das dann etwas nach. Wenn man da nicht in einem Zug durchliest, kann es problematisch werden. (da ich, zur der Zeit, als ich das Buch gelesen habe, nicht besonders viel Zeit hatte, musste ihr gerade in der Mitte Pause machen. So kam es, dass es für mich ewig gedauert hat, bis es wieder interessant wurde).
Der Showdown ist solide gehalten. Ich fand jetzt nicht, dass irgendetwas besonders spannendes oder überraschendes passiert ist. Es war nett zu lesen und macht auf jeden Fall Lust auf den dritten Band!

Allgemein gesehen, hätte ich mir gewunschen, dass die Story in eine andere Richtung geht, aber es war trotzdem schön wieder in die Welt von Emma und Harris (wobei dir beiden auch etwas zu kurz kamen) einzutauchen. 

  (0)
Tags: elemente, magie, schwarze magie, weiße magie   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.714)

2.877 Bibliotheken, 20 Leser, 6 Gruppen, 52 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberer

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.02.2007
ISBN 9783551354037
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
104 Ergebnisse