Bonbosais Bibliothek

432 Bücher, 75 Rezensionen

Zu Bonbosais Profil
Filtern nach
432 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

85 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

tanzen, mary higgins clark, serienmörder, kontaktanzeigen, kontaktanzeige

Schwesterlein, komm tanz mit mir

Mary Higgins Clark , Elke vom Scheidt , Mary Higgins Clark
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei Heyne, Wilhelm, Verlag in Verlagsgruppe Random House GmbH, 17.12.2008
ISBN 9783453722040
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

72 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

krimi, gedächtnisverlust, amnesie, freundschaft, ostsee

Das Küstengrab

Eric Berg
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.12.2015
ISBN 9783734102189
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

wien, historie, kaiserin von österreich, krimi, edith kneifl

Die Tote von Schönbrunn

Edith Kneifl
Flexibler Einband: 180 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 16.03.2016
ISBN 9783852189505
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(348)

549 Bibliotheken, 16 Leser, 3 Gruppen, 81 Rezensionen

altes land, flüchtlinge, hamburg, ostpreußen, flucht

Altes Land

Dörte Hansen
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Knaus, 16.02.2015
ISBN 9783813506471
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

53 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

prag, serienmörder, thriller, andreas gruber, detektiv

Die schwarze Dame

Andreas Gruber
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.12.2017
ISBN 9783442480265
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

47 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

politik, organhandel, thriller, korruption, flüchtlingslager

Der Preis des Todes

Horst Eckert
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 13.03.2018
ISBN 9783805200127
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

psychothriller, thriller

Der Sündenfänger

Ilona Bulazel
Flexibler Einband: 298 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 08.12.2017
ISBN 9781981544042
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

178 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

krimi, mord, thriller, berlin, der 7. tag

Der 7. Tag

Nika Lubitsch
E-Buch Text: 183 Seiten
Erschienen bei Nika Lubitsch, 12.08.2012
ISBN B008X7APZ2
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(261)

491 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 115 Rezensionen

thriller, serienmörder, mord, mörder, düsseldorf

Schwesterlein, komm stirb mit mir

Karen Sander , ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.08.2013
ISBN 9783499242175
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(332)

657 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 41 Rezensionen

horror, stephen king, misery, schriftsteller, thriller

Sie

Stephen King , Joachim Körber
Flexibler Einband: 414 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.02.2011
ISBN 9783453435834
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(283)

505 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 48 Rezensionen

kate burkholder, thriller, krimi, amisch, usa

Wenn die Nacht verstummt

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.05.2012
ISBN 9783596184521
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

74 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

thriller, krimi, amisch, kate burkholder, amische

Blutige Stille

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 09.10.2012
ISBN 9783596512669
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

124 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

ich bin der hass, ethan cross, francis ackerman, francis ackerman junior, francis ackerman jr, serienkiller, spannend, ich liebe diese reihe, ich bin, buecherseele79, gladiator, mord und totschla

Ich bin der Hass

Ethan Cross
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 23.02.2018
ISBN 9783404176304
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(131)

185 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 104 Rezensionen

island, thriller, mord, sog, missbrauch

SOG

Yrsa Sigurdardottir , Tina Flecken
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei btb, 18.09.2017
ISBN 9783442756643
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

139 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

thriller, schweden, band 2, texas, familie

Bruderlüge

Kristina Ohlsson , Susanne Dahmann
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Limes, 13.06.2017
ISBN 9783809026679
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

197 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

thriller, schweden, texas, kristina ohlsson, schwesterherz

Schwesterherz

Kristina Ohlsson , Susanne Dahmann
Flexibler Einband: 479 Seiten
Erschienen bei Limes, 10.04.2017
ISBN 9783809026631
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Klappentext

Wer war Sara Texas? Kaltblütige Serienmörderin oder unschuldiges Opfer? Staatsanwalt Martin Benner will Bobby Tell eigentlich schnellstmöglich wieder loswerden: Dieser ungepflegte, nach Zigaretten stinkende Kerl wirkt erst mal wenig vertrauenswürdig. Sein Anliegen ist nicht weniger prekär: Tells Schwester Sara – eine geständige fünffache Mörderin, die sich noch vor der Verfahrenseröffnung das Leben nahm – soll unschuldig gewesen sein, und Benner soll nun posthum einen Freispruch erwirken. Vor Gericht hätte die Beweislage damals nicht mal ausgereicht, um Sara zu verurteilen, doch unbegreiflicherweise legte sie ein umfassendes Geständnis ab und konnte sogar die Verstecke der Tatwaffen präzise benennen. Benners Neugier ist geweckt, und er nimmt das Mandat an … 



Meine Beschreibung

Da mir die fünf Bücher der Fredrika Bergmann Reihe von Kristina Ohlsson so gut gefallen hat, habe ich mich sehr auf diese neue Reihe gefreut. 


Wobei das wahrscheinlich keine Reihe wird, die beiden Bücher gehören eigentlich zusammen und mir hätte es besser gefallen wenn die Bücher zu einem Buch zusammen gestrichen worden wären. 


Dieses Buch hat mich jedenfalls nicht überzeugt, obschon es durchaus spannend ist. Ich weiß nicht was ich von der Geschichte halten soll. Einerseits habe ich sie als spannend empfunden, aber es sind einfach zu viele Zufälle, die sich ereigneten, die nicht passen, und die alles nur noch mehr verwirren. So wurde die Handlung immer unglaublicher und unglaubwürdiger. 


Es passiert zu viel auf einmal und der Leser bekommt keinen richtigen Bezug zu dem Fall. Es ist viele sehr unrealistisch an dem Plot. Ich habe am Ende immer noch keinen Überblick wer was und warum getan hat, nichts ergibt einen Sinn. Ständige Wiederholungen der Gedankengänge empfand ich als strapazierend. 


Wer ist Lucifer, das ist wohl die große Frage in dem Buch, und der Autorin scheint es zu gefallen, dass der Leser in jedem Kapitel eine andere Person für Lucifer hält. 


Gestört haben mich auch die kurzen Passagen aus den Gesprächen zwischen einem Reporter und Benner, die immer wieder die eigentliche Erzählung unterbrechen. 


Der Cliffhanger am Ende hat mir abslolut nicht gefallen, obschon ich das zweite Buch schon hatte, der Kaufzwang für mich also nicht erforderlich war, finde ich es nicht gut, wenn ein Buch ein offenes Ende hat. 



Fazit:

Eine zwar spannende, aber unrealistische und übertrieben Story, die nicht an die Qualität anderer skandinavischer Krimiautoren heranreicht. 


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

100 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

island, dna, mord, adoption, spannend

DNA

Yrsa Sigurdardottir , Anika Wolff
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei btb, 09.10.2017
ISBN 9783442715756
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

mord, dr maura isles, kennenlerne, spendengala, maura

Rizzoli & Isles - Unter Verdacht

Tess Gerritsen
E-Buch Text: 64 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 25.05.2015
ISBN 9783641174217
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

146 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

thriller, israel, stockholm, schweden, krimi

Papierjunge

Kristina Ohlsson , Susanne Dahmann
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Limes, 29.02.2016
ISBN 9783809026402
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

83 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

thriller, flugzeugentführung, schweden, krimi, stockholm

Himmelschlüssel

Kristina Ohlsson , Susanne Dahmann
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2016
ISBN 9783734102257
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(561)

1.134 Bibliotheken, 47 Leser, 1 Gruppe, 121 Rezensionen

stromausfall, thriller, europa, blackout, katastrophe

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Marc Elsberg
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 17.06.2013
ISBN 9783442380299
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Klappentext
Hochspannung durch Stromausfall: Der SPIEGEL-Bestseller endlich im Taschenbuch! 
An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose Emails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt … 

Meine Beschreibung
Das Buch war sehr spannend und es hat mich stark beschäftigt. Es hat mich mehr mitgenommen als die blutrünstigstens Krimis die ich ja durchaus gerne lese. 
Marc Elsberg beschreibt eine Situation wie sie durchaus Realität werden könnte, und das hat mich sehr nachdenklich und ängstlich gemacht. 
Stromausfälle gibt es in lokal begrenztem Raum immer wieder und die Menschen bleiben meistens in den Situationen ruhig. Normaler Weise ist die Lage ja in ein par Minuten oder maximal ein paar Stunden wieder normalisiert. Niemand ist deswegen ernsthaft beunruhigt, aber einen Tag ohne Strom, zwei Tage ohne Strom, und immer noch keine Aussicht auf Änderung. 
Extrem war es mal bei uns im Münsterland, als für ca. eine Woche in einigen Gebieten der Strom ausfiel. Und auch da konnte geholfen werden, da ja nur ein Teilbereich des Münsterlandes betroffen war. 
Wenn dann im Buch nicht nur eine Region, nicht nur ganz Deutschland - sondern ganz Europa ohne Strom ist, dann kann auch keiner mehr helfen. Wer würde da nicht verzweifeln. 
Spannend ist das Buch vor allem weil es immer wieder wechselnde Schauplätze über ganz Europa verteilt sind. 
Der Autor versteht es ein Gefühl zu vermitteln über diese Problematik nachzudenken und sich die Not auszumalen. Das unterscheidet diesen Katastrophenroman von blutrünstigen Krimis. 
Wenn ich nicht las dachte ich weiter über Konsequemzen nach und malte mir meine persöliche Situation aus wie ich damit klar kommen würde. Die Vorstellung war grausam 
Die Gewißheit, wie abhängig wir vom Strom und der digitalen Welt sind wurde mir mit aller Deutlichkeit vor Augen geführt. 
Für mich wäre es kein Problem für einige Zeit auf meinen Rechner, auf das Handy oder den Fernseher zu verzichten, aber kein Wasser zu haben (Toiletten funktionieren nicht) Das Essen im Gefierschrank verdierbt, es kann auch nicht zubereitet werden. Nachschub gibt es nicht, die Geschäfte öffnen nicht. Sobald der Tank leer ist, steht kein Auto zur Verfügung. Der öffentliche Nahverkehr funktioniert nicht. Die Häuser werden kalt, es sei denn man hat einen Kamin oder Kachelofen. 
Noch schlimmer die Lage in Krankenhäusern und Altenheimen. Die Menschen "verenden" jämmerlich und niemand ist da der sich um sie kümmert. Wer Tabletten benötigt bekommt keine neuen. Apotheken bekommen kein Nachschub. 
Der blanke Horror sich diese Situationen auszumalen. 
Ich dachte zu Anfang, so viele Seiten über Stromausfall, das wird doch langweilig, aber die kurzen Kapitel und die immer wieder wechselnden Schauplätze mit der jeweiligen Dramatik und den Leiden der Bevölkerung vor Ort lassen das Buch nicht langatmig oder langweilig werden. 
Piero Manzani, ein ehemaliger gefürchteter Hacker, hat schon früh eine Erkenntnis zur Ursachenfindung gewonnen, aber zuerst glaubt ihm mal niemand. Mehr will ich dazu nicht verraten. 
Ich kann das Buch sehr empfehlen.  
Fazit:
Marc Elsberg beschreibt eine Situation wie sie durchaus Realität werden könnte, und das hat mich nachdenklich, ja sogar ängstlich gemacht. Das Szenario macht einen so realistischen Eindruck, dass es bei mir ein mulmiges Gefühl in der Magengegend hervorrief. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

kurzgeschichte, tess gerritsen, krimi, jane rizzoli, blutrausch

Rizzoli & Isles - Blutrausch

Tess Gerritsen
E-Buch Text: 47 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 23.03.2015
ISBN 9783641174224
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

16 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

deutschland, sprache, manieren, einwanderer, sachbuch

Draußen nur Kännchen

Asfa-Wossen Asserate
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 18.08.2011
ISBN 9783502151579
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

glocken, armut, silvester, dickens, charles

Die Silvesterglocken

Charles Dickens , Leo Feld , Selda Marlin Soganci
Fester Einband: 143 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 15.09.2014
ISBN 9783458176213
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

weihnachten, kurzgeschichte, abby clements, england, plätzchen unter dem mistelzweig

Plätzchen unter dem Mistelzweig: E-Book Only Weihnachtskurzgeschichte

Abby Clements
E-Buch Text: 41 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 18.11.2013
ISBN 9783641127183
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
432 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks