BookRoyals Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu BookRoyals Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

erotik, heyne <, heyne-verlag, krimi, liebesgeschichte, m. leighton, tall, dark & dangerous, tall, dark & dangerous - stark genug

Tall, Dark & Dangerous

M. Leighton
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.11.2017
ISBN 9783453580572
Genre: Romane

Rezension:

Meine Meinung


Auf der suche nach einem neuem Erotik Buch bin ich auf die Tall, Dark and Dangerous Reihe aufmerksam geworden. Der Klappentext sprach mich direkt an und ich hatte sofort den Drang mit Stark genug anzufangen. Gedacht und direkt getan, was soll ich sagen enttäuscht wurde ich nicht.
Die Geschichte rund um Muse und Jasper ist so von Spannung geladen das man es nicht aus der Hand legen kann. Immer wieder passiert was neues und beide tragen einen inneren Kampf mit ihren eigenen Gefühlen aber auch mit eigenen Dämonen aus. Die fragen bleibt werden sie den Kampf gewinnen?

Muse Harper hat alles zurück gelassen was ihr wichtig war, um die Menschen zu schützen die sie liebt würde sie alles auf sich nehmen. Ich empfinde Muse als sehr starke Frau , klar hat sie wie jeder auch mal Zweifel aber sie lässt sich von nicht unterkriegen. Irgendwann kommt der Punkt an dem Muse aber alles in Frage stellt was sie je zu wissen geglaubt hat. Wie sie mit dem neuen wissen umgehen wird , werdet ihr erfahren wenn ihr das Buch lest.

Jasper King ist ein komplizierter aber auch gefährlicher Mann. Er ist zudem anfangs sehr abweisend Muse gegenüber und sie versteht einfach nicht wie dieser Mann von heiß zu kalt werden kann. Jasper hat jedoch mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen, denn Muse geht ihm mehr unter die Haut als er eigentlich will und darf. Nie hat ihn etwas derart zweifeln lassen wie diese Frau und er ist auch der Meinung das ihm das nie passieren würde, dafür ist er einfach zu diszipliniert und kalt Gefühlen gegenüber.

Der Colonel ist Muse Vater , irgendwie haben meine Gefühle für ihn hin und her gewechselt. Erst mochte ich ihn dann hasste ich und zum Schluss mochte ich ihn wieder. Ganz ehrlich ich kann mich was ihn betrifft kann ich mich nicht entscheiden es ist so das er eigentlich ein lieber ist wenn es um seine Tochter geht er aber auch ganz anders kann bei anderen Menschen. Damit habe ich ehrlich gesagt nicht gerechnet.

Matt gehört zu Muse früherem Leben , dem Leben welches sie zurück gelassen hat. Aus Muse ihren Erzählungen hat man sehr schnell den Eindruck das er ein Idiot ist, jedoch habe ich mit der Wendung nicht gerechnet. Es gibt aber sehr oft etwas mit dem ich so gar nicht gerechnet habe, meist kann man ja die ein oder andere Handlung in Büchern vorher sagen , aber nicht hier. 
Das Cover zu Tall, Dark and Dangerous - Stark genug ist jetzt nicht mein Highlight aber es ist meiner Meinung nach auch nicht schlecht. Wenn ich richtig liege sieht man Muse und Jasper in einer sehr eindeutigen Pose.

Der Schreibstil von M. Leighton ist grandios, die ganzen Ereignisse und auch der innere Kampf beider hat mich nicht losgelassen und ich wollte immer wissen wie es weiter geht. M. Leighton schafft es ohne Probleme mich auf eine spannende Reise mitzunehmen in der ich mit beiden Protagonisten mitgefiebert habe.

Fazit

Band 1 der Tall, Dark and Dangerous Reihe so Spannungsgeladen das man nicht mit dem Lesen aufhören kann. Wer auf Gefahr, Spannung und Lust steht, dem kann ich das Buch nur ans Herz legen.
Stark genug bekommt von mir 5 von 5 Diamanten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(242)

400 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 125 Rezensionen

"geneva lee":w=7,"liebe":w=5,"game of hearts":w=5,"mord":w=3,"las vegas":w=3,"las_vegas":w=3,"roman":w=2,"spannung":w=2,"spannend":w=2,"genevalee":w=2,"buch: game of hearts":w=2,"humor":w=1,"thriller":w=1,"reihe":w=1,"erotik":w=1

Game of Hearts

Geneva Lee , Charlotte Seydel
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.12.2017
ISBN 9783734104831
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Meine Meinung
Ich habe mich so sehr auf das neue Werk von Geneva Lee gefreut, denn auch ihre Royal Reihe hat mich total in seinen Bann gezogen. Anfangs ist es mir schwer gefallen in die Geschichte zu finden, jedoch wird man belohnt wenn man nicht nach den ersten 40-50 Seiten aufgibt. Es ist spannend und ich selbst habe richtig mitgefiebert und gerätselt, auch die Unentschlossenheit konnte ich total verstehen. Ich freue mich schon mega auf Band 2 der Reihe und bin verdammt gespannt wie es mit Emma und Jamie weiter gehen wird. Und auch ob etwas Licht ins dunkel gebracht wird.

Emma ist ein eigentlich normales Mädchen, mit eigentlich meine ich das sie in ihren jungen Jahren soviel erleben musste was eigentlich nicht sein sollte.  Ich möchte euch nicht soviel verraten denn was Emma alles erleben musst macht sie irgendwo aus und hat sie zu dem Menschen werden lassen der sie heute ist. Ihre Art hat mir sehr schnell gezeigt das sie lieber unsichtbar wäre sie sich aber auch nicht von irgendwem unterbuttern lässt. Wenn ihr jemand dumm kommt hat sie immer einen Spruch auf Lager, dadurch wurde sie mir direkt Sympathisch, sie ist ein liebes Mädchen das nach einer Party und einem Vorfall nun wo eine ganz neue Herausforderung gestellt wird und ich bin gespannt ob sie diese meistern wird.

Jameson auch Jamie genannt gerät durch ein tragisches Ereignis in den Fokus der Polizei,  durch sein verhalten glaube ich allerdings nicht das er etwas damit zu tun hat und ich bin da nicht die einzige, auch Emma ist nach anfänglichen zweifeln sicher das er es nicht war. Jamie ist ein netter Kerl der sich seine Eltern auch nicht aussuchen konnte, wie alle muss er mit dem Leben was er bekommt , das einige was bei ihm anders ist als bei Emma ist das er Geld in hülle und fülle hat Emma jedoch muss immer schauen das sie mit ihrem Vater gerade so über die runden kommt. Ich mag Jamie sehr gern er ist ein netter Kerl und bisher habe ich auch das Gefühl das ihm Emma sehr am Herzen liegt. Ich hoffe das mein Gefühl sich nicht täuscht denn das wäre echt schade.

Emmas Eltern, omg was soll ich bloß sagen? Ich könnte jetzt hier Schimpftiraden los lassen, aber das will sicher niemand. Eines kann ich euch sagen einen Vater wie Emma ihn hat braucht keiner und ihre Mutter sollte auch mal ihren Kopf einschalten. Schlimm schlimm schlimm....

Josie ist eine wirklich süße auch wenn sie ein Problem zu haben scheint mag ich sie gerne. Mal sehen ob die Autorin uns noch verraten wird warum Josie sich solche Bettgeschichten aussucht. Es wird zwar in Band 1 schon eine Vermutung seitens Emma geäußert aber ich glaube das da mehr hinter steckt.

Monroe ein richtig Biest. Sie ist das beste Beispiel dafür das Ruhm und Geld manchen Kindern einfach zu Kopf steigt. Sie hält sich für etwas besseres und lässt das ihre Mitmenschen auch spüren. Ganz klarer Fall von ich mag sie nicht. Aber vielleicht überrascht sie mich ja noch und wir bekommen noch eine andere Monroe zu sehen, auch wenn ich da wenig Hoffnung haben.

Das Cover zu Game of Heart ist soooooo toll. Ich liebe es einfach. Es ist mir direkt ins Auge gesprungen und als ich dann noch gesehen habe wer die Autorin ist , war klar das muss ich haben.

Ich liebe ja den Schreibstil von Geneva Lee , er ist fesselnd und spannend und das zieht sich ab einen gewissen Punkt wie ein roter Faden durchs ganze Buch. In dem einem Moment ist es total Romantisch und im nächsten packt mich die Autorin wieder mit Spannung. Meiner Meinung nach sind Bücher von Geneva Lee einfach ein Must Read!

Fazit
Game of Hearts hat für mich anfangs etwas geschwächelt, was jedoch nach einer Zeit von mega viel Spannung abgelöst wurde. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter gehen wird und glaube fest daran das in Band 2 keine schwächen mehr zu finden sein werden. Für Band 1 der Game of Reihe vergebe ich 4 von 5 Diamanten

  (0)
Tags: liebe, spannend   (2)
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.