Leserpreis 2018

Britta_Auderers Bibliothek

3 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Britta_Auderers Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"liebe":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"ebook":w=1,"erpressung":w=1,"5 sterne":w=1,"2018":w=1,"anziehung":w=1,"gay romance":w=1,"mißverständnisse":w=1,"männerliebe":w=1,"reziexemplar":w=1,"null verlag":w=1,"unsicherheiten":w=1,"gay romanze":w=1,"gestaltwandler wölfe":w=1

Strong Enough - Flammen in Indigo

D. C. Malloy
E-Buch Text: 213 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 25.10.2018
ISBN B07JLG69DW
Genre: Fantasy

Rezension:

Mir fällt es gerade unheimlich schwer eine spoilerfreie Rezi zu verfassen. Ich würde am liebsten einfach nur schwärmen. Von meinen Lieblingsszenen und mit welchen Taten und Eigenschaften die Protas mein Herz erobert haben. Da das aber unfair wäre und zu viel verraten würde, versuche ich es sachlich:
Nachdem ich Band 1 schon kannte, fand ich es total schön, in eine bereits bekannte Welt erneut aufbrechen zu können, alte Bekannte zu treffen aber auch neue Figuren kennen zu lernen. Wieder bietet die Autorin tolle Charaktere, die gerade dadurch, dass sie nicht perfekt sind, so unglaublich liebenswert sind. Die Entwicklung der Liebesgeschichte hat mich schlicht ergriffen und mitgerissen. Ich konnte mich in die Charaktere einfühlen, habe mit ihnen mitgelitten und mitgeliebt und bin Don im Laufe des Geschehens verfallen.
Die Protagonisten in diesem Buch sind nicht perfekt, sondern haben Ecken und Kanten, zweifeln und machen Fehler. Genau das macht sie umso sympathischer. 
Die Nebenhandlung um die polizeiliche Ermittlung ist ebenso spannend und mitreißend und gibt dem Ganzen noch einen gewissen Pep. 
Natürlich darf auch das Wandlerelement in Strong enough nicht fehlen. Und wo ich bei Band 1 noch minimal was zu nörgeln hatte, empfand ich es hier als absolut passend und perfekt eingebunden. 
So kann ich abschließend nur sagen, dieses Buch ist für mich einfach rundum perfekt gelungen. Ich liebe es! 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"gestaltwandler":w=2,"gay romance":w=2,"liebe":w=1,"krimi":w=1,"zusammenhalt":w=1,"gangster":w=1,"m/m romance":w=1,"gestaltwandler wölfe":w=1

Good Enough - Funken in Türkis

D. C. Malloy
E-Buch Text: 158 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 18.01.2018
ISBN B07915GW18
Genre: Liebesromane

Rezension:

Die Autorin hat einen angenehmen Schreibstil und hat ihre Geschichte sehr spannend aufgebaut, so dass ich ihr Buch in einem Rutsch gelesen habe. Für ein Debüt finde ich das sehr Beeindruckend und bin schon gespannt auf ihre weitere Entwicklung! 
Die Geschichte beginnt turbulent und konnte mich dadurch sofort abholen und ich war von der Story gefesselt. 
Auch wenn der Großteil eher ruhiger abläuft, sich nicht um Wandler und die Gangsterstory handelt, sondern sich hauptsächlich mit der Liebesgeschichte der Protagonisten beschäftigt, konnte die Autorin mich in ihren Bann ziehen und mich mitfiebern lassen. Ich fand es interessant die Charaktere nach und nach kennenzulernen, empfand sie alle als authentisch und sympathisch. Die Entwicklung der Liebesgeschichte war zwar rasant, hat mich aber mitgezogen. Die heißen Szenen waren prickelnd und gut portioniert.
Das Einzige, was mich minimal gestört hat, war, dass Brennan das Vorhandensein der Wandler zu schnell einfach so akzeptiert hat. Er war weder schockiert noch verängstigt sondern hat es sofort hingenommen. Das empfand ich als etwas unglaubwürdig.
Da mein Focus eh schnell bei der Liebesgeschichte war, tat das meinem Lesevergnügen aber keinen Abbruch, weswegen ich auch trotzdem die volle Sternezahl vergebe.
Alles in allem eine kurzweilige Gay-Romance Geschichte, gespickt mit Erotik, Fantasy und Spannung, die mich sehr gut unterhalten hat und die ich allen, die dieses Genre mögen, empfehlen kann. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

80 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

"engel":w=9,"liebe":w=6,"musik":w=6,"london":w=5,"himmel":w=5,"humor":w=4,"schutzengel":w=4,"roman":w=2,"liebesroman":w=2,"band":w=2,"klassik":w=2,"rockband":w=2,"karin koenicke":w=2,"fantasy":w=1,"romantik":w=1

Warum Engel nie Mundharmonika spielen

Karin Koenicke
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 23.11.2016
ISBN 9781540320551
Genre: Liebesromane

Rezension:

Katrin Koenicke hat einen himmlischen Roman geschaffen, der Unterhaltung, Romantik, Spannung und Humor bietet.
Der Schreibstil ist angenehm locker und leicht zu lesen, so dass ich den Roman zügig durchgelesen habe.
Die Charaktere sind sympathisch und toll beschrieben. Man kann ihr Handeln jederzeit nachvollziehen und verstehen.
Sie Geschichte an sich ist sehr facettenreich und unterhaltsam. Dem Leser wird viel Spannung geboten, dass er auf jedem Fall am Ball bleibt.
Für die Romantik hat die Autorin genau das richtige Maß gefunden, dass die Geschichte insgesamt einfach nur schön ist ohne übertrieben kitschig zu sein.
Mich hat der Roman gut unterhalten und ich kann ihn als angenehme und lockere Lektüre empfehlen.

  (0)
Tags:  
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.