Brunhilde566s Bibliothek

3 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Brunhilde566s Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

147 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 112 Rezensionen

"sarah saxx":w=10,"erotik":w=7,"dirty":w=7,"entführung":w=5,"liebe":w=4,"gewalt":w=4,"sex":w=3,"in seiner gewalt":w=3,"freundschaft":w=2,"spannung":w=2,"vergangenheit":w=2,"freunde":w=2,"tod":w=1,"thriller":w=1,"angst":w=1

Dirty

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 27.03.2018
ISBN 9783746043586
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

MEINE MEINUNG : 

In „DIRTY: In seiner Gewalt“ geht es um Dirty, der es liebt, mit der Lust der Frauen zu spielen. Er lässt nur Auserwählte in seine Spielhöhle und durch seine Website kommt an die Kandidatinnen. Bis eine Frau in sein Leben tritt, die nicht auf diesem Weg zu ihm kommt. Olivia wurde von einem Drogenboss entführt und seitdem leidet sie. Doch als ein Fremder Mann auftaucht und sie mit seiner Waffe bedroht und mitnimmt, wird alles anders...

Dirty liebt es mit der Lust der Frauen zu spielen und sucht sich deswegen auf seiner angelegten Website eine neue Frau heraus. Bis eine Frau wie Olivia in seine Hände gerät und ihn zum ersten Mal verwirrt.

Olivia hat mit ihrem Leben abgeschlossen und glaubt nicht mehr daran aus den Fängen von Ernesto Castellano befreit zu werden. Doch dann kommt alles anders und auf einmal steht vor ihr Dirty...

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird im Wechsel aus der Perspektive von Olivia und Dirty erzählt. Der Leser kann so beide näher kennen lernen und ihre Gedanken und Gefühle erfahren während der Handlung. Die Kulisse wirkt auf den ersten Blick düster und man ahnt das, das ein ganz anderer Liebesroman ist. Die Nebenfiguren sind ebenso authentisch und gestaltet und machen Lust immer weiter im Geschehen zu bleiben.

Die Spannung und Handlung hat mich mit jeder Seite mehr in Dirtys und Olivias Geschichte gezogen. Sie wird von Ernesto Castellano einem gefürchteten Geschäftsmann entführt und an ihr lässt er seine Lust und Laube aus, weil er es nicht bei seiner Verlobten kann. Als Dirtys Kumpel Rich durch einen Pokerabend an genau diesen Drogenboss verspielt braucht er Hilfe von Dirty. Zu dritt wollen sie in dessen Villa einbrechen und finden dort Olivia, die sie für Castellanos Verlobte halten. So beginnt es, das sie in Dirtys Händen befindet. Kann es für sie jemals eine gute Zukunft geben? Welche Zwecke will Dirtys sie behalten? Jeder Seite hat mich mehr in den Sog von dieser Geschichte gezogen. Sarah schafft es das Knistern und die intimen Szenen den Leser mitnehmen und man gar nicht mehr aufhören will.

Normalerweise liest meine Tochter mehr in diesem erotischen Genre, doch ich wurde irgendwie angesteckt von ihrer Lesesucht.
Ich muss sagen, dass mich Sarahs Werk angesteckt hat und ich es nach nur fast zwei Tagen nicht mehr weglegen kann.

Das Cover sieht einfach genial aus und macht direkt Lust in die Geschichte zu starten. Der Mann sieht einfach gut aus.

Fazit :

Mit „DIRTY: In seiner Gewalt“ schafft Sarah Saxx einen fesselnden erotischen Auftakt ihrer neuen Reihe. Ich freue mich auf Richs Geschichte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

249 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 33 Rezensionen

"jodi ellen malpas":w=5,"one-night":w=3,"one night":w=2,"die bedingung":w=2,"england":w=1,"spannend":w=1,"erotik":w=1,"london":w=1,"band 1":w=1,"geheimnisvoll":w=1,"erotisch":w=1,"goldmann":w=1,"new-adult":w=1,"aufregend":w=1,"hure":w=1

One Night - Die Bedingung

Jodi Ellen Malpas , Nicole Hölsken
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.08.2017
ISBN 9783442486441
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Meine Meinung :

In " One Night - Die Bedingung" geht um Livy, die in ihrem Job im Café glücklich ist und die Abende mit ihrer Großmutter verbringt. Als M in ihrem Café begegnet scheint er arrogant und nicht gerade nett.
Er macht ihr ein Angebot und will eine Nacht mit ihr. Kann sie sich darauf einlassen ohne Gefühle zuzulassen ?

Livy liebt die Arbeit im Café und die Abende mit ihrer Großmutter. Alles verändert sich als sie auf Miller trifft, den sie im Café trifft. Bisher hat sie nicht den richtigen Mann gefunden.

Miller wirkt gefährlich attraktiv und hat eine besondere Ausstrahlung. Gleich beim ersten Treffen scheinen die Funken zu sprühen. Warum will er keine Beziehung eingehen?

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus der Perspektive von Livy erzählt. Der Leser kann sie so noch intensiver kennen lernen und ihre Gefühle und Gedanken erfahren. Die Nebenfiguren wie ihre Großmutter fand ich sehr angenehm und sie hat einfach mit in die Geschichte gepasst. Auch die Kulisse der Großstadt passt für diese Handlung.

Die Spannung und Handlung hat mich mit jeder Seite mehr in die Geschichte mitgenommen von Livy. Sie ist Glücklich mit der Arbeit im Café und die Abende die sie mit ihrer Gran verbringen kann.
Eines Tages begegnet ihr ein Mann im Café der sie irgendwie aus der Bahn reißt und doch eigentlich mit seiner arroganten Art nicht zu ihr passen sollte. Mr M fällt auf mit seiner Art und dazu kommen noch sein Ordnungswimmel und seine Stimmung die gerne mal ins Schwanken gerät. Als Livy erfährt das er Miller heißt und in welchen Kreisen er sich bewegt, kann sie ihn doch nicht vergessen. Er schlägt ihr einen Deal vor indem sie sich 24 Stunden in seine Hände gibt, eine Nacht ohne Verpflichtungen. Sie spürt das sie nach dem ersten Stunden eine gewisse Anziehung spürt, doch es gibt Bedingungen die es ihr nicht leicht machen. Livy hat selbst Geheimnisse, doch ist sie Millers Welt gewachsen? Jodi Ellen Amalias hat mich schon in ihrer vorherigen Reihe begeistert und auch diese hier zeigt welches Potenzial darin steckt. Ich bin gespannt ob sich die Charaktere noch weiter entwickeln werden.

Das Cover verrät nicht viel von der Handlung und wirkt eher dunkel und sinnlich.

Fazit :

Mit " One Night - Die Bedingung" schafft die Autorin einen fesselnden Auftakt ihrer neuen sinnlichen Reihe.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Gräser im Garten - Long Size Kalender 2014

Jürgen Becker , Jürgen Becker
Kalender
Erschienen bei DuMont Kalenderverlag, 01.06.2013
ISBN 9783832025229
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.