BuchHasi

BuchHasis Bibliothek

57 Bücher, 20 Rezensionen

Zu BuchHasis Profil
Filtern nach
57 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Verrat

Jessica Schulte am Hülse
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Blessing, 18.09.2017
ISBN 9783896675941
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

belletristik, 20. jahrhundert, britische literatur, whodunit-krimi, english books

By Mavis Doriel Hay The Santa Klaus Murder (British Library Crime Classics)

Mavis Doriel Hay
Flexibler Einband
Erschienen bei The British Library Publishing Division, 16.11.2013
ISBN 8601404279836
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

alkoholismus, alkoholsucht, insel, orkney, meer

Nachtlichter

Amy Liptrot , Bettina Münch
Fester Einband
Erschienen bei btb, 09.10.2017
ISBN 9783442757336
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

13 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Unter Fremden

Jutta Profijt
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 08.09.2017
ISBN 9783423261654
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Madiha kam als Flüchtling nach Deutschland. Sie ist einsam, hat Angst und ist verunsichert. In der Unterkunft fühlt sie sich unwohl und findet sich nur schleppend in der Öffentlichkeit zurecht. Sie hat außerdem mit Heimweh und dem Trauma des Krieges zu kämpfen. Als ihr Begleiter Harun verschwindet, fasst sie etwas Mut und  macht sich auf die Suche nach ihm. Dabei stochert sie in ein Wespennest. Plötzlich ist nicht nur sie in Gefahr.


Ein Roman, der unter die Haut geht. Das Gefühlsleben der jungen Frau - Angst, Unsicherheit, Einsamkeit- ist von Jutta Profijt sehr gut beschrieben. So wie der Romanheldin geht es vielen Flüchtlingen in Deutschland. 
Die Geschichte ist sehr sehr spannend und Madiha wächst über sich hinaus. Es macht Spaß ihren Weg zu verfolgen.


Profijt hat ein brandaktuelles Thema aufgegriffen und hat damit etwas geschaffen, was Gemüter erregen  und Augen öffnen wird.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wir sind doch alle da

Bernd Schroeder
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.10.2016
ISBN 9783596033409
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(290)

609 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, entführung, spannung, fitzek

Das Joshua-Profil

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404175017
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Programm, was aufgrund von Suchanfragen Täter, Straftat und Tatort präzise vorhersagen kann. Ein gesetzestreuer Thriller-Autor (Max Rhode), der eine Adoptivtochter(Lola) und einen pädophilen Bruder (Cosmo) hat, wird zum Opfer eines solchen Programmes. In die Enge getrieben begeht er ein Verbrechen. Er wird gejagt und seine Tochter entführt. Wusste das Programm längst Bescheid? Wenn ja, woher?
Fitzek setzt sich bei diesem Thriller mit dem Thema "Predictive Policing" auseinander. Durch die ausgiebige Nutzung des World Wibe Web verraten wir sehr viel von uns und dies kann manschen Menschen zum Verhängnis werden.
Dieses Buch ist wieder ein Thriller der extra Klasse. Wenn man denkt, es kann nicht schlimmer kommen oder man hofft, die Protagonisten haben das schlimmste überstanden, setzt Fitzek immernoch einem drauf! Spannend und mit sehr vielen Wendungen von der ersten bis zu letzten Seite.

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

118 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 48 Rezensionen

altes land, apfel, neuanfang, hamburg, familie

Winterapfelgarten

Brigitte Janson
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.10.2014
ISBN 9783548612300
Genre: Romane

Rezension:

          Claudia, ihre Tochter Jule und ihre Freundin Sara haben die Nase voll von ihrem altem Leben und widmen sich einem alten Apfelhof im Alten Land und einigen kranken und alten Tieren. Und das zum Ärger des neuen Nachbars Johann, der ihnen nicht wohlgesonnen ist. Es muss viel gemacht werden doch das Budget wird eng und die Vergangenheit holt alle drei Frauen wieder ein. Eines Tages kommt die frischgebackene Witwe auf den Hof und alles scheint sich zu fügen... wären da nicht die Männer...
Ein wunderbares Buch über den wahren Wert der Freundschaft, den Mut, sich seinen Ängsten zu stellen und das Leben am Schopf zu packen. Es ist ein heiterer Roman mit sehr lustigen Szenen und Textstellen. Für jede Altersgruppe geeignet!        

  (27)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

18 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Florian Beckerhoff , Steffi Korda
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 09.10.2017
ISBN 9783959671347
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

93 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 30 Rezensionen

fantasy, drachen, anthony ryan, piraten, das erwachen des feuers

Das Erwachen des Feuers

Anthony Ryan , Birgit Maria Pfaffinger , Sara Riffel
Fester Einband: 832 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 09.09.2017
ISBN 9783608949742
Genre: Fantasy

Rezension:

          In Mandinorien werden blaue, grüne, rote und schwarze Drachen gejagt, damit die Menschen an ihr Blut kommen, das sogenannte Produkt. Jedes Blut hat seine Wirkung: Blau für den Geist, Grün für den Körper, Rot für das Feuer und Schwarz für die Kraft.Doch die Drachen werden seltener und schwächer. Es steht ein Krieg mit Corvantinien bevor. Clay, Kleinverbrecher und Dieb aus dem sogenannten "Blinden Viertel" wird von seinem Onkel Braddon gezwungen, an der Suche nach dem Weißen Drachen teilzunehmen. Er gilt als Mythos, doch eine Entdeckergruppe hat Jahre vorher Hinweise auf seine Existenz gefunden. Das Abenteuer ist aber voll von Gefahren....
Es war etwas kniffelig in die Geschichte reinzukommen. Es ist aus verschiedenen Perspektiven geschrieben und auch die Namen der Protagonisten sind nicht so einfach zu merken. Doch  nach ein paar Kapiteln ging es gut und die Geschichte war richtig spannend. Anthony Ryan versteht es Fantasy und Steampunk miteinander zu kombinieren. Ein guter Auftakt der neuen Trilogie "Draconis Memoria".
Kann ich sehr empfehlen.        

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

68 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

tolkien, mittelerde, fantasy, beren und luthien, klett cotta

Beren und Lúthien

J.R.R. Tolkien , Christopher Tolkien , Helmut W. Pesch , Hans-Ulrich Möhring
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 28.06.2017
ISBN 9783608961652
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

203 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

fantasy, palast, horror, französische revolution, jugendbuch

Palast der Finsternis

Stefan Bachmann , Stefanie Schäfer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 23.08.2017
ISBN 9783257300550
Genre: Romane

Rezension:

          Ein Palast mehr als 30 Meter unter französischem Boden, erbaut vom Hause der Bessancourt im Jahre 1789. Die Familie flüchtet in diesen Palast, als oben Aufständische versuchen, den König zu stürzen. Die Königin wird bei der Flucht erschossen und Aurelie, eine Tochter, wird daraufhin eingesperrt. Bis sie ihrer Mutter wieder entgegensteht....
HEUTE: Die Außenseiterin Anouk und 4 andere besondere junge Leute sollen das Abenteuer ihres Lebens antreten: die Erforschung des verschütteten Palastes. Doch Anouk misstraut den Veranstaltern und als es den ersten Toten gibt, flüchtet sie mit den Verbliebenen in den Palast. Doch hinter jeder Tür lauern Gefahren und Fallen und der berüchtigte Schmetterlingsmann....
Ab der ersten Seite wird es spannend. Man möchte sofort wissen, was es mit dem Palast auf sich hat. Zudem gefällt mir Anouk sehr gut als Hauptprotagonistin. Sehr klug, stolz und sie trägt eine innere Wut in sich, deren Ursache später im Buch erklärt wird.
Bachmann schickt seine Protagonisten in viele Gefahren, aber er lässt sie auch erkennen, das Familie und Freunde was sehr wertvolles ist und es immer schief geht, wenn der Mensch 'Gott' spielt.
Ein Buch was nachwirkt!        

  (37)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.072)

1.882 Bibliotheken, 25 Leser, 6 Gruppen, 127 Rezensionen

thriller, psychothriller, sebastian fitzek, augen, berlin

Der Augenjäger

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2012
ISBN 9783426503737
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

thriller, amanda kyle williams, keye-street-reihe, 2. band, usa

Broken

Amanda Kyle Williams , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 30.01.2015
ISBN 9783499255229
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

80 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

moskau, gentleman, hausarrest, hotel, freundschaft

Ein Gentleman in Moskau

Amor Towles , Susanne Höbel
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 08.09.2017
ISBN 9783471351468
Genre: Romane

Rezension:


Graf Alexander Rostov, ein russischer Gentleman im Jahre 1922 wurde nach der Russischen Revolution seiner Bürgerrechte entzogen und zum Exil im Nobel-Hotel Metropol in Moskau verurteilt. 
Dort baut er sich zwischen 1922 und 1954 ein neues Leben auf. Während er in einer Kammer unterm Dach haust, scharrt er sich das Hotelpersonal, eine Schauspielerin und ein junges Mädchen um sich und frönt so sein Dasein. 
Draußen ändert sich die Welt indess stetig: Russlands Umstrukturierung nach der Russischen Revolution, die fortgeschrittene Technik, der 2. Weltkrieg und der Zwist zwischen den Amerikanern und den Russen. Ganz spurlos zieht dies aber auch an dem Grafen nicht vorbei...


Anfangs lässt sich das Buch eher beschwerlich lesen, da nichts allzu Aufregendes passiert. Es werden auch kaum Emotionen vom Grafen beschrieben. Ab 'Buch 2' ist schon mehr Handlung und im letzten Drittel spitzen sich einige Situationen zu, sodass eine gewisse Spannungskurve entsteht. Zudem gewährt der Autor einen tieferen Einblick in Rostovs Gefühlsleben und sein Charakter verliert im Laufe der Handlung das 'Versnobte'.


Zwischendurch wird die Spannung aber durch politische Diskussionen ausgebremst und man verliert den roten Faden. An manchen Stellen musste ich mich zwingen dranzubleiben. 


Im Großen und Ganzen eine interessante Handlung in einer sehr spannenden Zeit. Aufgrund des zähen Anfangs und der trockenen politischen Diskussionen und Informationen, die die Spannung rausnehmen, gibt es solide 3 Sterne von mir.
        

  (30)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

267 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 98 Rezensionen

fangirl, jugendbuch, rainbow rowell, fanfiction, college

Fangirl

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband
Erschienen bei Hanser, Carl, 24.07.2017
ISBN 9783446257009
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Cather und Wren sind Zwillinge, die ihr Erstsemester zusammen am College verbringen und doch können sie unterschiedlicher nicht sein. Während die extrovertierte Wren sich kopfüber in das College-Leben stürzt, zieht sich Cath in sich selbst zurück und widmet sich ihrer erfolgreichen Fanfiction über Simon Snow. Ihre Mitbewohnerin Reagan und deren Freund Levi versuchen Caths Panzer zu knacken und langsam nimmt diese ihre Umgebung mit offeneren Augen wahr...


Rowell ist wieder ein Meisterstück gelungen. Ich habe bereits Simon Snow von ihr verschlungen. Man wird immer tiefer in die Geschichte eingesogen. Sie gibt auch tiefe Einblicke in die Gefühlswelt ihrer Protagonisten und man möchte das Buch auch nicht mehr aus der Hand legen.


Aufgelockert wird die Story von Ausschnitten aus Simon Snow; abwechselnd aus Caths Fanfiction und den Romanen, auf deren Caths Geschichten basieren. 


Für Rowell-Fans ein Muss!
        

  (34)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

68 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 55 Rezensionen

rosenheim, fußball, krimi, bayern, mord

Wildfutter

Alma Bayer
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei btb, 14.08.2017
ISBN 9783442715312
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Achtung! Nicht jugendfrei!
Marius Wild, genannt Tiger, seinerseits begnadeter Trainer des 1. FC Rosenheims, kam ums Leben und Vitus Pangratz, Komissar a.D. und Elvis-Double findet seine Hand im Gehege der Wildschweine im örtlichen Tierpark. Endlich hat er wieder einen Fall und seine geschiedene Tochter Jo Coleman eine Story für Rosenheim News, für die sie als Journalistin arbeitet. Doch der Fund der Hand bringt im idyllischen Rosenheim einiges ins Rollen....
Die ersten Seiten lassen auf einen guten bayerischen Krimi mit Humor hoffen. Doch je weiter die Story fortschreitet, desto tiefer sinkt das Niveau und das Buch erinnert mehr an einen "Schmuddel-Roman". Neben dem Fußballfieber einzelner Protagonisten, Dildo-Partys, Affären und anderen diversen körperlichen Vergnügungen gerät der Mord und die Ermittlungen sehr in den Hintergrund. Das fand ich sehr schade. Dabei war der Fall, um den es eigentlich ging, gut durchdacht und auch gut aufgebaut. Aber immer wenn es spannend wurde, ging es plötzlich um Fußball und Sex. Ich habe zwischendurch überlegt, die Lektüre abzubrechen. Doch das Ende war überraschend spannend und lies sich gut lesen, abgesehen von der letzten Seite, wo wieder mal eine Sex-Szene beschrieben ist...
Gekauft hätte ich es nicht und wer einen guten Kriminalroman erwartet, wird hier enttäuscht.        

  (25)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(941)

1.872 Bibliotheken, 29 Leser, 4 Gruppen, 112 Rezensionen

engel, liebe, fantasy, engelsnacht, daniel

Engelsnacht

Lauren Kate , Doreen Bär
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 12.11.2012
ISBN 9783570308400
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

ostsee, zusammenhalt, landleben, therapie, burn out

Oma wird erwachsen

Liv Jansen
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 06.03.2017
ISBN 9783956496578
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

lebenshilfe

Heute ist mein bester Tag

Arthur Lassen
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Let-Verlag, 01.01.2007
ISBN B001VTTNZ2
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(215)

409 Bibliotheken, 16 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

familie, eleanor & park, liebe, jugendbuch, rainbow rowell

Eleanor & Park

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423626392
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eleanor ist neu und setzt sich neben Park im Schulbus. Sie fängt an heimlich seine Comics mitzulesen. Daraus spinnt sich Schritt für Schritt ein zartes Band zwischen den beiden. Doch Eleanor kommt aus zerütteten Familienverhältnissen und wird vom tyrannischen Stiefvater kontrolliert....


Es ist eine sehr berührende Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern die die wahre Schönheit im Inneren schätzen und trotz aller Widerstände zusammen halten. Eine Geschichte über die erste große Liebe.


Ich habe jetzt alle Bücher von Rowell gelesen. Dies ist das tiefgründigste und zugleich dunkelste von allen. Hier taucht sie tief in menschliche Emotionen und Abgründe....sehr gelungen!

  (33)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(171)

294 Bibliotheken, 21 Leser, 0 Gruppen, 129 Rezensionen

thriller, jonas winner, murder park, vergnügungspark, freizeitpark

Murder Park

Jonas Winner
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.06.2017
ISBN 9783453421769
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Auf Zodiac-Island hat Jeff Bohner vor 20 Jahren sein Unwesen getrieben. Drei Morde junger Frauen in dem Erlebnispark gehen auf seine Kappe. 
Pauls Mutter war sein letztes Opfer. Als Reporter betritt er mit 11 anderen in der heutigen Zeit die Insel um über die Neu-Eröffnung des Parks als 'Murder Park' zu berichten. Am ersten Abend wird das Konzept für das Wochenende erläutert - eine Art Spiel: ein Mörder ist in der Gruppe. Alle sollen zusammenhalten und dabei sollen sie sich näher kommen - eine Art Dating Game. Paul ist davon gar nicht überzeugt ,doch schon in der ersten Nacht geschieht ein Mord...


Die Handlung ist etwas skurril aber sehr gut aufgebaut. Der Spannungsbogen baut sich stetig auf und entlädt sich am Ende mit einem großen Knall. Der Leser wird - auch wie Paul- an der Nase herumgeführt und das Ende ist komplett unerwartet. 


Das einzige was gewöhnungsbedürftig ist, sind die detaillierten Mordvorgänge incl. genauer Beschreibung der Leichen. 


Nichts für Schwache Nerven aber für ein Tag auf dem Sofa!

  (42)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

drogen, krimi, gewalt, altglück, dunkels gesetz

Dunkels Gesetz

Sven Heuchert
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 14.07.2017
ISBN 9783550081781
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


          Achim, Tankstellenbesitzer in Altglück, träumt von einem besseren Leben für seine Geliebte und deren Tochter Marie. Er heuert bei Bordellbesitzer Falco an und will die krummen Geschäfte mit Haller durchziehen. Richard Dunkel, der sich als Security bei einer Chemiefabrik über Wasser halten will, entdeckt deren Drogenversteck und bringt alle in Gefahr.


Das Debüt von Sven Heuchert beschreibt Menschen am Rande des sozialen Abgrundes, die für das Überleben alles tun würden. Dabei geraten sie immer tiefer in die Probleme.


Ja, die Mühe einen spannenden Krimi zu schreiben hat sich Heuchert gegeben. Ansätze zu spannenden Situationen waren da, aber die Spannungskurve fehlt allgemein. Es plätschert mehr oder minder vor sich hin. Die etwas mehr als 180 Seiten hatte ich nach etwa 2 Stunden durch und zurück blieb ein schaler Nachgeschmack. 


Gekauft hätte ich es nicht.
        

  (58)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

159 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 84 Rezensionen

rainbow rowell, magie, zauberer, fantasy, jugendbuch

Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 04.08.2017
ISBN 9783423640329
Genre: Jugendbuch

Rezension:


          Eine Zauberschule mitten in England und ein außergewöhnlicher junger Zauberer der mit seinen Freunden gegen dunkle Magie kämpft. Wenn jetzt jeder an Harry Potter denkt: NEIN! Hier geht es um ein einzigartiges Werk von Rainbow Rowell: 'Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow'.


Das Buch sticht sofort in Auge. Der Schutzumschlag ist dunkelblau und in einem Lichtschein sitzt Simon lässig auf einem Thron, verziert mit Raubtieren und Hasen. Er stützt sich auf sein Schwert und grinst den Betrachter verschmitzt an.


Simon, oder wie er auch genannt wird: 'der Auserwählte' oder 'der Erbe des Magiers', besucht die Abschlussklasse der Zauberschule 'Watford'. Mit seiner besten Freundin Penelope, der besten Schülerin Watfords,  seinem verfeindeten Zimmergenossen Baz und seiner Freundin Agathe hat er in den letzten Schuljahren einige Abenteuer erlebt, wobei ihm seine Magie sehr oft im Weg stand. 
Baz taucht aber Anfang des Jahres nicht in Watford auf. Einerseits freut Simon sich, da er von Baz nicht dauernd bedroht wird, andererseits beschäftigt ihn sein Verschwinden sehr....
Nebenbei zerbricht seine Beziehung zu Agatha, der Magier - seines Zeichens Schulleiter- glänzt mit Abwesenheit, die alten Familien bereiten sich auf den großen Krieg vor und 'der Schatten' treibt sein Unwesen und will Simon töten.
Für Simon wird es sein spannenstes Schulhjahr wobei er lernt, seine Magie sinnvoll zu nutzen und die große Liebe da findet, wo er sie am wenigsten vermutet hat...


Es ist ein tolles Buch über Magie, Freundschaft und das Erwachsenwerden. Die Charaktere sind wie du und ich: jeder hat seine Stärken und Schwächen, guten und schlechten Seiten.
Es handelt sich um eine sogenannte Fanfiction und basiert auf der Lieblinsstory der Hauptprotagonistin von 'Fangirl', einem weiteren Roman von Rainbow Rowell.


Dieses Werk lege ich jedem Fantasy-Fan ans Herz! 


        

  (57)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.582)

2.631 Bibliotheken, 58 Leser, 10 Gruppen, 126 Rezensionen

dystopie, liebe, veronica roth, jugendbuch, krieg

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.03.2014
ISBN 9783442480623
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

415 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 147 Rezensionen

liebe, europa, reisen, reise, liebe findet uns

Liebe findet uns

J. P. Monninger , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.07.2017
ISBN 9783548289557
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ein Kuss am Bahnhof in Amsterdam, mit 170 durch Berlin, ein seltener Wodka in Prag,ein Baum in Paris, Alltag in New York, ein wildes Treiben in Batak.... 

Was bedeutet Leben? Was bedeutet Freiheit? Was kostet die Welt? Bedeutet ein geregelter Alltag Gefängnis? Finden wir die Liebe oder findet sie uns? 

Heather und Jack lernen sich auf der Reise ihres Leben in Amsterdam kennen. Gemeinsam mit Freunden bereisen sie Europa. Eine Reise mit Höhen und Tiefen. Im Gepäck freudige Erwartungen, Hemingway, Ängste, ein altes Reisetagebuch und die Liebe. In der Zeit sehen sie die wundervollsten Sachen, machen die verrücktesten Dinge und verlieben sich unsterblich ineinander. Am Ende der Reise bricht alles zusammen.... ist ihre Liebe stark genug dem härtesten Schicksal entgegen zu treten? 

Ein wunderbares Werk über das Erwachsenwerden, die große Liebe und die unendliche Leichtigkeit des Seins. 

Liebe findet uns, durchfließt uns, zieht weiter. (S. 378) 

  (38)
Tags:  
 
57 Ergebnisse