Buchgespenst

Buchgespensts Bibliothek

3.912 Bücher, 611 Rezensionen

Zu Buchgespensts Profil
Filtern nach
3912 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Enno Anders

Astrid Frank , Regina Kehn
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Urachhaus, 08.03.2017
ISBN 9783825151225
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

11 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

zeit, musik, geschichte, eisenbahn, uhren

Zeitfieber

Simon Garfield , Jörg Fündling
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Theiss, Konrad, 01.03.2017
ISBN 9783806234435
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: eisenbahn, geschichte, musik, uhren, zeit   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

19 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

fliege, frühjahrsputz, freundschaft, tiere, spinne

Mach die Biege, Fliege!

Kai Pannen
Fester Einband: 104 Seiten
Erschienen bei TULIPAN VERLAG , 17.02.2017
ISBN 9783864293399
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die grummelige Spinne Karl-Heinz und sein neuer Freund, die Fliege Bisy, haben es sich seit Weihnachten in Karl-Heinz‘ Nest gemütlich gemacht, doch der Frühjahrsputz wirft sie aus ihrem gemütlichen Zuhause. Sich im Garten neu anzusiedeln ist gar nicht so einfach. Es ist kalt, nass und überall scheint schon jemand zu wohnen. Als die beiden ungleichen Freunde sich endlich in der Buchenhecke niedergelassen haben steht schon der nächste Ärger ins Haus: ihnen fehlt eine Baugenehmigung.

Eine lustige Tiergeschichte mit großen, originellen Illustrationen. Die kurzen Kapitel eignen sich hervorragend zum Vorlesen und natürlich zum Selberlesen. Es geht um Freundschaft und tolle Erlebnisse im Garten. Auch diejenigen, die Spinnen nicht leiden können, werden schnell mit Karl-Heinz Freundschaft schließen. Der grummelige, bequeme Spinnerich ist einfach witzig!

Es ist die zweite Geschichte um die beiden ungleichen Freunde, doch ist die Kenntnis des Adventskalenderbuchs keine Voraussetzung, um den zweiten Band zu verstehen, man will aber sofort nach ihm greifen, denn Bisy und Karl-Heinz lassen einen nicht mehr los.

Fazit: ein tolles Kinderbuch über zwei ungleiche Freunde, die alle Widerstände überwinden. Ob Karl-Heinz nun zum Vegetarier wird oder Bisy die gesamte Spinnenverwandtschaft trotz aller Gefahr zur Geburtstagsparty einlädt – es gibt nichts, was die beiden nicht schaffen! Ich liebe dieses Buch und freue mich auf das nächste Abenteuer!

  (0)
Tags: farbig illustriert, fliege, freundschaft, geburtstag, illustriert, illustriertes kinderbuch, raupe, spinne, tierbuch, tiere   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

19. jahrhundert, psychologie, freud, bürgertum, kulturgeschichte

Das Zeitalter des Doktor Arthur Schnitzler

Peter Gay , Ulrich Enderwitz , Monika Noll , Rolf Schubert
Flexibler Einband: 379 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 02.04.2012
ISBN 9783596194575
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kinderbuch, junge

Jukka rennt

Chantal Schreiber
Fester Einband: 120 Seiten
Erschienen bei Obelisk Verlag e.U., 20.07.2016
ISBN 9783851978377
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

48 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

jugendbuch, convention, jugendroman, comicconvention, probleme

Ana und Zak

Brian Katcher , Ute Mihr
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.04.2017
ISBN 9783423650250
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: co, comiccon, comicconvention, convention, geeks, jugendbuch, jugendliche, nerds, strenge eltern, zwei perspektiven   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

12 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

literatur, biographie, auto, schnitzler

Arthur Schnitzler

Max Haberich
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Kremayr & Scheriau, 03.03.2017
ISBN 9783218010641
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Anna schreibt an Mister Gott: Neues von Anna über Gott und den Lauf der Welt von Fynn (17. August 2000) Taschenbuch


Flexibler Einband
Erschienen bei null, 01.01.1600
ISBN B010IK32YC
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

thomas mann, biographie, lübeck, literat, schriftsteller

Thomas Mann

Hermann Kurzke
Flexibler Einband: 671 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 01.11.2005
ISBN 9783596148721
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

summerhill

Die grüne Wolke - Den Kindern von Summerhill erzählt

Alexander Sutherland Neill
Flexibler Einband
Erschienen bei Rowohlt, 01.01.1971
ISBN B003ZYTU4A
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: dystopie, rahmenerzählung, schule   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

walt disney, comics, fantasy

Disney Lustiges Taschenbuch Nr. 491: Die Schatzinsel

Walt Disney
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei Egmont Ehapa Media.digital, 28.02.2017
ISBN 9783841393418
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

kinderbuch, kinder, pferde, mädchenbuch, mädchen

Polly ein schwedisches Pferdemädchen, Sammelbd.1

Thea Oljelund
Pappbuch: 379 Seiten
Erschienen bei SchneiderBuch, 01.12.1990
ISBN 9783505042805
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

11 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

nian, fantasy, spirituell, naturverbundenheit, geschichten aus nian

Geschichten aus Nian - Landwandlerin

Paul M. Belt
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Verlag 3.0 Zsolt Majsai, 01.03.2017
ISBN 9783956672798
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

justus pfaue, reiten, schule, pflänzchen, pferde

Clara gibt nicht auf

Justus Pfaue
Fester Einband: 245 Seiten
Erschienen bei Loewe Verlag, 01.08.1996
ISBN 9783785526255
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

piraten, wolkenreich, neue welt, luftschiff, drei perspektiven

Die Legenden des Wolkenreiches

Carina Raedlein
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 30.01.2017
ISBN 9783743177703
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eva ist zurück auf der Erde und ihre Reise durch das Wolkenreich ist für sie nicht mehr als ein Traum, den sie immer mehr vergisst. An ihr nagt aber der Zweifel, denn Leon ist immer noch in ihrem Bewusstsein auch, wenn sie ihn nicht mehr erkennt. Und was ist mit Lenni, dem Neuen in ihrer Schule, der sich so unverschämt zwischen sie und ihre Freundin Mila drängt? Leon versucht in der Zwischenzeit verzweifelt herauszufinden, wo Eva ist, denn der Kampf mit Sandbart hat sie in größte Gefahr gebracht. Der feindliche Piratenkapitän ist ihm aber schon lange ein Schritt voraus.

Der zweite Band und er übertrifft den ersten an Spannung und Faszination. Das legt nicht zuletzt daran, dass er aus drei Perspektiven geschrieben ist und sich dabei in keinem Punkt in Belanglosigkeiten verliert oder verzettelt. Zu Eva und Leon tritt jetzt Lenni und damit gewinnt die ganze Geschichte eine neue Dimension. Alle Ansichten, die sich der Leser aufgebaut hat werden revidiert. Eindrücke verschieben sich und der Roman gewinnt an Tiefe. Es werden diverse Hintergrundinformationen geliefert, die den Leser zwar klüger aber auch noch neugieriger machen. Ich bin auf den dritten Band gespannt!

  (1)
Tags: brüder, drei perspektiven, feindliche brüder, ich-erzähler, jugendfantasy, luftschiff, piraten, prophezeiung, schatzsuche, trilogie, weibliche & männliche perspektive, wolken, wolkenreich   (13)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

wolken, piraten, wolkenreich, abenteuer, liebe

Die Legenden des Wolkenreiches

Carina Raedlein
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 15.08.2016
ISBN 9783739217949
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die fünfzehnjährige Eva hat es momentan nicht leicht. Die Scheidung ihrer Eltern macht ihr zu schaffen. Ihre Mutter hat nie Zeit für sie und ihr Vater ist viel zu sehr mit seiner neuen Freundin beschäftigt. Als Eva da den gutaussehenden Leon trifft, mit seinem merkwürdigen Wolkenhund, ist es Schicksal. Spontan beschließt sie ihn zu begleiten und entdeckt eine magische Welt hoch oben in den Wolken. An Bord eines Piratenschiffes lernt sie das ungewöhnliche verborgene Reich kennen, doch kann sie Leon wirklich trauen? Auch in dem Wolkenreich ist nicht alles, wie es zu sein scheint.

Ein fesselndes Fantasybuch für Jugendliche, das den Leser in eine phantastische Welt entführt. Sprachlich manchmal noch nicht ganz meins und manchmal reflektierten mir die Charaktere zu wenig während anderes eine zu detaillierte Beschreibung erhielt, doch diese Kritikpunkte stören die Lesefreude kaum. Man stutzt manchmal, ist aber viel zu fasziniert von der Welt, um sich davon abschrecken zu lassen.

Der erste Band ist aus zwei Perspektiven geschrieben. Alle paar Kapitel wechselt der Ich-Erzähler von Eva zu Leon. Damit gewinnt der Leser einen umfassenden Einblick in die Wolkenwelt; Eva vertritt den faszinierten, doch unsicheren Blick des Lesers, der alles noch nicht recht einschätzen kann und Leon ist der Charakter der für das magische Reich steht, Sichtweisen zurechtrückt und die tatsächlichen Geheimnisse dieser offenbart.

Fazit: ein toller Auftakt für eine Fantasy-Trilogie mit einer neuen Idee. Ich bin gespannt wie es weitergeht, denn der erste Band endet mit einem fiesen Cliffhanger!

  (1)
Tags: ich-erzähler, jugendfantasy, luftschiff, piraten, prophezeiung, schatzsuche, trilogie, weibliche & männliche perspektive, wolken, wolkenreich, zwei perspektiven   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

39 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

geister, geisterhaus, gespenster, gespenstergeschichte, umzu

House of Ghosts - Das verflixte Vermächtnis

Frank M. Reifenberg , Fréderic Bertrand
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 16.01.2017
ISBN 9783845817125
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Eine Ruine – dafür hat Familie Bower also alle Brücken hinter sich abgebrochen und ihre ganzen Ersparnisse in den Umzug von New York nach Kohlfincken gesteckt. Die knarrende, ächzende, heruntergekommene Villa mit ganzen drei bewohnbaren Zimmern soll also ihr neues Zuhause sein. Melli und ihr Bruder sind entsetzt, ihre Eltern machen gute Miene zum bösen Spiel. Als Melli allerdings zum ersten Mal das unheimliche Mädchen mit im altmodischen Kleid sieht, ahnt sie, dass ihre Urgroßschwiegercousine Emilie ihnen mehr vererbt hat als ein Haus.

Düster und unheimlich und immer für eine Überraschung gut! Dieses Buch hält, was das tolle Cover verspricht. Die Geschichte ist gruselig, spannend und verspricht trotz abgeschlossener Geschichte viel für Folgebände! Mit der Figur der Mutter wurde ich allerdings nicht recht warm. Einfach Dinge zu verschenken, die der Tochter gehören, dem jüngsten Kind ohne Nachfrage alles glauben und das älteste nicht mal nach seiner Sicht zu fragen, sondern einfach zu strafen – damit kann ich nicht umgehen. Sonst war die Geschichte aber genau meins!

Eine klare Leseempfehlung für alle Gruselfreunde!

  (5)
Tags: geister, geistergeschichte, geisterhaus, gespenster, gespenstergeschichte, ich-erzählerin, weibliche protagonistin   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

maria theresia, österreich, kinder, biographie, habsburg

Maria Theresias Kinder

Hanne Egghardt
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Kremayr & Scheriau, 10.02.2017
ISBN 9783218010658
Genre: Biografien

Rezension:

Maria Theresia, Kaiserin von Österreich, brachte 16 Kinder zur Welt. 16 Schachfiguren für das dynastische Spiel um Macht und Einfluss im turbulenten Europa des 18. Jahrhunderts. Wer waren die Kinder des österreichischen Kaiserhauses? Welches Schicksal war ihnen bestimmt? Maria Theresias Erziehungsvorstellungen und Machtspielchen überraschen, schockieren und verblüffen. Marie Antoinette mag die bekannteste Tochter sein, doch auch ihre Geschwister erlitten zum Teil tragische Schicksale und waren ebenfalls wichtige Figuren der Weltpolitik.

Ein irreführend schmales Buch, das eine Fülle geschichtlicher Ereignisse, interessanter Charakterskizzen und verblüffender Zusammenhänge beinhaltet. Illustriert mit zeitgenössischen Gemälden, sodass sich der Leser ein genaues Bild eines jeden Kindes machen kann, ist es eine fesselnde Lektüre. Man erfährt nicht nur die politische Rolle, die die Kinder gespielt haben, sondern auch Details zum Leben am Wiener Kaiserhof, Maria Theresias Privatleben und zum Charakter und privaten Interessen der Kinder. Jede Seite bietet neue Informationen zu scheinbar bekannten historischen Ereignissen. Auch das Kapitel zu Marie Antoinette offenbart neue Aspekte der immer wieder erschütternden tragischen Episode der Weltgeschichte.

Das Buch ist großartig. Hochinteressant und mit tollen Illustrationen hat es mich von  der ersten bis letzten Seite gefesselt. Auf wenigen Seiten wird hier eine überbordende Informationsfülle geboten, die bunt und unterhaltsam ist. Sachlich, doch nie langweilig. Aufgrund der Kürze vermisst man manchmal etwas Tiefgang. Die Reihung der Kapitel irritiert manchmal. Jeder Spross des Kaiserhauses hat sein eigenes rundes Porträt erhalten. Das bedeutet aber auch, dass sich einiges wiederholt anderes als neues Detail das Gesamtbild ergänzt und man manchmal den Zeitbezug neu herstellen muss.

Eine interessante Zusammenstellung biografischer Skizzen, die einen Einblick in die kaiserliche Familie Österreichs und die Europapolitik geben. Der Anmerkungsteil ermöglicht für Interessierte weitergehende Recherchen. Ich habe das Buch sehr gerne gelesen und kann es jedem Leser von Biografien und jedem an Geschichte Interessierten wärmstens empfehlen.

  (9)
Tags: 18. jahrhundert, biografie, biografische skizzen, geschichte, geschichtliches sachbuch, illustriert, österreich, österreichisches kaiserhaus, sachbuch, wien   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

hyperion, heliosphere 2265, hörspiel, noriko ishida, weltraum

Heliosphere 2265 - Die Opfer der Entscheidung

Andreas Suchanek
Audio CD
Erschienen bei null
ISBN 3958340288
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(159)

342 Bibliotheken, 24 Leser, 2 Gruppen, 135 Rezensionen

weltraum, hexen, kai meyer, raumschiff, science fiction

Die Krone der Sterne

Kai Meyer , Jens Maria Weber
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 26.01.2017
ISBN 9783596035854
Genre: Fantasy

Rezension:

Iniza, eine junge Adlige, wird vom Hexenorden auserwählt als Braut der Gottkaiserin zu dienen. Eine Ehre in Tiamande und ein Mysterium: niemand weiß, was aus den Bräuten wird. Iniza hat auf jeden Fall andere Pläne und mit ihrem Geliebten Glanis ihre Flucht geplant. Damit beginnt eine rasante Jagd durch das All, bei der Kopfgeldjäger Kranit und die Alleshändlerin Shara Bitterstern mehr oder weniger freiwillig mitmischen. Der Kampf um die Zukunft hat gerade erst begonnen!

Ein rasanter Auftakt zu einer vielversprechenden Science Fiction-Reihe. Man kommt kaum zu Atem. Jede Seite bringt neue Charaktere, neue Dimensionen und lockt einen immer tiefer in die unendlichen Weiten des Alls. Hinter dem traumhaften Cover verbirgt sich eine Geschichte, die jede Minute wert ist. Ein bisschen bedauerlich bleibt, dass beim hohen Tempo die Charakterentwicklung keine Chance hat. Das ist allerdings nur dem Jagdfieber geschuldet und wird sich im nächsten Band ganz sicher ändern.

Wundervolle Illustrationen von Jens Maria Weber ergänzen den Band super. Schade ist, dass sie das Buch nur einleiten und nicht durchgängig begleiten.

Die Reihe verspricht sehr komplex zu werden und ich kann die Fortsetzung nicht erwarten! Die über 400 Seiten haben sich weggelesen wie nichts. Ich war überwältigt. Trotzdem glaube ich, dass es noch Potential gibt, gerade in der Charakterdarstellung, und deswegen gibt es von mir (noch) nicht die vollen 5 Sterne. Der Folgeband kann gar nicht schnell genug erscheinen. Eine klare Leseempfehlung für alle Science Fiction-Fans!

  (4)
Tags: hexen, maschinen, raumschiffe, roboter, science fiction, science fiction-fantasy-mix, sf   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

kinderbuch, illustriert, kai pannen, freunde, zombert und der mutige angsthase

Zombert und der mutige Angsthase

Kai Pannen
Fester Einband: 48 Seiten
Erschienen bei TULIPAN VERLAG , 20.01.2017
ISBN 9783864293344
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Konrad muss als Mutprobe einen Zombie ärgern. Er zittert vor Angst, doch Zombert stellt sich als guter Kamerad und lustiger Freund heraus. Zusammen spielen sie mit Zomberts Hund Waldi und ärgern den Friedhofswärter Ignaz.

Ein lustiges Erstleserbuch über Freundschaft und Mut. Große, farbige Bilder illustrieren die spaßige Geschichte. Sie laden zu Entdeckungen ein, die über das Erzählte hinausgehen. Mit Konrad ist ein Junge zum Protagonisten gewählt worden, werden auch Jungs sehr viel Freude an diesem Buch haben. Zombert ist zwar ein Zombie, doch liegt der Fokus auf der Komischen Seite der Figur, nicht auf der gruseligen. Die Bilder unterstützen durch ihre Farbigkeit diesen Eindruck. Kurze, einfache Sätze und knappe Absätze erleichtern Erstleser die Geschichte für sich alleine zu entdecken. Ein paar einfache Wortspielereien fordern die kleinen Leser vielleicht, aber überfordert wird hier nicht.

Fazit: Ich bin von diesem Erstleserbuch begeistert! Die Geschichte bietet alles, was kleine Entdecker haben wollen: ein lustiges Abenteuer, komische Charaktere, viele farbige Bilder und einen einfachen Text. Eine klare Leseempfehlung!

  (6)
Tags: angsthase, erstlesebuch, farbig illustriert, farbig illustriertes kinderbuch, freunde, freundschaft, friedhof, illustriert, illustriertes kinderbuch, mutprobe, reich illustriert, witzig illustriert, zombie   (13)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

pferde, liebe, freundschaft, eifersucht, freunde

Friends & Horses - Schritt, Trab, Kuss

Chantal Schreiber
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 01.07.2016
ISBN 9783505139420
Genre: Kinderbuch

Rezension:

So viele Pläne hatten die drei Freundinnen Rosa, Daisy und Iris. Sie waren unzertrennlich, immer mit ihren Pferden unterwegs und hatten sich die Zukunft auf einem eigenen Reiterhof auf dem wunderschönen, unbewohnten Grundstück – ihrem Lieblingsplatz – genau ausgemalt. Doch jetzt ist alles anders. Iris wird bald wegziehen, das Grundstück wurde verkauft und mit der Neuen, die dort eingezogen ist, ändert sich Rosas Welt schlagartig. Sie scheint nicht nur ihre beste Freundin zu verlieren, sondern auch ihren besten Freund. Gerade jetzt als sie mit ihrer Mutter so zerstritten ist und Unterstützung wirklich brauchen könnte.

Der Auftakt zu einer wunderschönen neuen Pferdereihe! Die Geschichte ist lebendig und echt geschrieben. Der Leser findet sich in den Mädchen und ihren Problemen wieder und doch glaubt man, in einer heilen Welt zu sein und genießt jede einzelne Seite. Es wird die typische Teenagerzeit beschrieben, in der alles in Umbruch ist und wie verwirrend es ist, von der Umwelt plötzlich anders wahrgenommen zu werden und andere Erwartungen, die man nicht kennt oder nachvollziehen kann, erfüllen zu müssen. Die dreizehnjährigen Protagonistinnen sind toll gezeichnet. Jeder einzelne Charakter des Buches hat mich überzeugt. Der Spannungsbogen ist ausgezeichnet gehalten und lässt, trotz des ersten Endes des Buches, viel für die nächsten Bände erwarten.

Fazit: Für mich eine tolle Neuentdeckung und eine Serie, bei der ich die nächsten Bände kaum erwarten kann. Pferde, Freundschaften, Familie, erste Liebe Zukunftspläne – ich hoffe, dass es noch viele Bücher geben wird – am liebsten bis die Protagonisten verheiratet sind!

Eine klare Leseempfehlung für alle Pferdebuchfans!

  (8)
Tags: bester freund, dorfgemeinschaft, eifersucht, erste liebe, freundinnen, freundschaft, ich-erzähler, ich-erzählerin, pferd, pferde, teenager, weibliche protagonistinne   (12)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Pat auf Silver Bush

Lucy Maud Montgomery , Nadine Erler
Flexibler Einband: 276 Seiten
Erschienen bei Verlag 28 Eichen, 11.01.2017
ISBN 9783960271017
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

edgewater house, dtv, courtney sheinmel

Edgewater House

Courtney Sheinmel , Birgit Niehaus
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 13.01.2017
ISBN 9783423717168
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

psychologie, psychoanalyse, traumdeutung, träume, freud

Die Traumdeutung

Sigmund Freud , Hermann Beland
Flexibler Einband: 662 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 01.02.2005
ISBN 9783596104369
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: psychoanalyse, psychologie, traumdeutung, träume   (4)
 
3912 Ergebnisse