Buchmaids Bibliothek

133 Bücher, 42 Rezensionen

Zu Buchmaids Profil
Filtern nach
134 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

170 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

magersucht, familie, jugendbuch, briefe, tod

Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Lilly Lindner
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 23.02.2017
ISBN 9783733500405
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

237 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 67 Rezensionen

münchen, zwillinge, familiengeschichte, holunder, rezepte

Die Holunderschwestern

Teresa Simon
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.06.2016
ISBN 9783453419230
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

fantasy, drachen, sleepless, suche, hölle

Sleepless: Echo der Vergangenheit (Lyrena'd Trilogie) (German Edition)

Chii Rempel
Flexibler Einband: 366 Seiten
Erschienen bei Independently published, 24.07.2017
ISBN 9781521847374
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

adaption, liebe, märchen, prin

Im Bann der zertanzten Schuhe

Janna Ruth
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Nova MD, 23.06.2017
ISBN 9783961114672
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

178 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 61 Rezensionen

schottland, liebe, claudia winter, hochzeit, glückssterne

Glückssterne

Claudia Winter
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 12.12.2016
ISBN 9783442485437
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(743)

1.741 Bibliotheken, 61 Leser, 3 Gruppen, 248 Rezensionen

fantasy, fae, liebe, das reich der sieben höfe, sarah j. maas

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.02.2017
ISBN 9783423761635
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

aufbruch nach sempera, tatjana zanot, sempera, seelenverwandte, tagträumer verlag

Aufbruch nach Sempera

Tatjana Zanot
Flexibler Einband: 334 Seiten
Erschienen bei Tagträumer Verlag, 15.07.2017
ISBN 9783946843191
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

213 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 81 Rezensionen

oxford, die schule der nacht, rezension, mystery, studium

Die Schule der Nacht

Ann A. McDonald , Christoph Göhler
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 22.05.2017
ISBN 9783764531775
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

soulsister, jennifer benkau, jenniferbenkau, geschwister, rezension

Soulsister

Jennifer Benkau
Flexibler Einband
Erschienen bei cbj, 20.03.2017
ISBN 9783570174050
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

100 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

flucht, 2. weltkrieg, wilhelm gustloff, preußen, kriegsdrama

Salz für die See

Ruta Sepetys , Henning Ahrens
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2016
ISBN 9783551560230
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

die relative unberechenbarkeit des glücks, antonia hayes, hayes, vernunft, geheimnis

Die relative Unberechenbarkeit des Glücks

Antonia Hayes , Andrea Brandl
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 22.08.2016
ISBN 9783764505752
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

tagträumer verlag, aurelia l. night, wolfsmal - der wolf in deinem blut, hati und skalli, wolfsmal

Wolfsmal

Aurelia L. Night
Flexibler Einband: 248 Seiten
Erschienen bei Tagträumer Verlag, 19.06.2017
ISBN 9783946843177
Genre: Fantasy

Rezension:

Wie ihr wisst, interessiere ich mich sehr für die nordische Mythologie und alles was damit zu tun hat. Als ich erfahren habe, dass genau diese Thematik in dem Buch behandelt wird, musste ich nicht lange überlegen und habe sehr gerne das Angebot angenommen. Ein herzliches Dankeschön dafür geht an Jessica, die Chefin vom Tagträumer Verlag und natürlich auch an die Autorin Aurelia.

Zuerst einmal möchte ich auf das wirklich gelungene und wunderschöne Cover hinweisen, welches von meiner Freundin  Fuchsias Weltenecho  geschaffen wurde. Ich liebe Wölfe und das Cover passt einfach perfekt zu der Geschichte. Ich liebe die dunkle Farbkombination. 

Und nun möchte ich näher auf das Buch eingehen. Ich bin ja eigentlich immer ziemlich kritisch und habe Bedenken, wenn solche Thematiken, wie in diesem Falle die nordische Mythologie,  in Fantasy Büchern umgesetzt werden sollen. Das resultiert daher, dass ich mir nicht sicher bin, ob alles auch gut recherchiert wurde von Seiten des Autors oder der Autorin.

Im Fall von "Wolfsmal" kann ich jedoch ganz klar sagen, dass die Autorin alles richtig gemacht hat und ich sehr angetan war, wie sie es umgesetzt und in die Geschichte eingebaut hat. Dazu kommt auch noch, dass ich mich direkt in den Schreibstil der Autorin verliebt habe. Dieser bietet dem Leser ein wundervoll angenehmes und flüssiges Leseerlebnis, ebenso ist ein roter Faden in der Geschichte ersichtlich und man kann dem Ablauf sehr gut folgen.

Emilia ist eine sehr sympathische Protagonistin, die ich sehr schnell in mein Herz geschlossen habe. Auch ihr Schicksal und das was sie erlebt hat mich tief berührt. Ebenso hat mir sehr gut gefallen, dass die Geschichte nicht nur Spannung und Mythos zu bieten hat, sondern auch eine tragische Familien- und Liebesgeschichte beinhaltet. Mich hat die Geschichte rund um Emilia sehr gefesselt und ich freue mich jetzt schon sehr auf den zweiten Teil.

Ich würde euch so gerne noch viel mehr Details preisgeben, jedoch müsste ich dann spoilern und das möchte ich auf keinen Fall. Deshalb kann ich euch dieses Buch sehr ans Herz legen und hoffe, dass es noch von ganz vielen meiner Leser da draußen gelesen wird.

Mein Fazit: Wolfsmal ist ein gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht und in seiner Handlung definitiv überrascht, denn nichts ist so, wie es scheint.

Dem Buch verleihe ich das Prädikat #Herzensbuch2017.

 

 

 

 

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(726)

1.330 Bibliotheken, 31 Leser, 10 Gruppen, 118 Rezensionen

vampire, hexen, dämonen, liebe, hexe

Die Seelen der Nacht

Deborah Harkness , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.01.2013
ISBN 9783442377190
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(559)

979 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 118 Rezensionen

liebe, mord, paper palace, ella, reed

Paper Palace

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2017
ISBN 9783492060738
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

schottland, familie, adoption, liebe, geheimnis

Das Geheimnis von Chaleran Castle

Elaine Winter
E-Buch Text: 264 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 11.04.2017
ISBN 9783732531493
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

113 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

berlin, benedict wells, spinner, roman, diogenes

Spinner

Benedict Wells
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.08.2016
ISBN 9783257243840
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(717)

1.177 Bibliotheken, 32 Leser, 0 Gruppen, 185 Rezensionen

paper prince, liebe, erin watt, royals, ella

Paper Prince

Erin Watt , Ulrike Brauns
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492060721
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.115)

1.934 Bibliotheken, 38 Leser, 1 Gruppe, 434 Rezensionen

erin watt, paper princess, liebe, erotik, ella

Paper Princess

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2017
ISBN 9783492060714
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

192 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

liebe, götter, asuka lionera, fenrir, island

Fenrir

Asuka Lionera
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 25.03.2017
ISBN 9783959912259
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

49 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

dystopie, kreaturen, missbrauch, verstörend, psychische probleme

Without Worlds

Kerstin Ruhkieck
E-Buch Text
Erschienen bei Dark Diamonds, 31.03.2017
ISBN 9783646300215
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

liebe, affäre, contemporary, freundschaft, amerika

Liebe ist wie Drachensteigen

Ashley Herring Blake , Birgit Salzmann
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Magellan, 18.01.2017
ISBN 9783734850240
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(212)

391 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 149 Rezensionen

liebe, abschiebung, new york, the sun is also a star, schicksal

The Sun is also a Star

Nicola Yoon , Susanne Klein , Dominique Falla
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Dressler, 20.03.2017
ISBN 9783791500324
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(496)

1.038 Bibliotheken, 21 Leser, 4 Gruppen, 258 Rezensionen

götter, götterfunke, liebe, marah woolf, jugendbuch

GötterFunke - Liebe mich nicht

Marah Woolf
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Dressler, 20.02.2017
ISBN 9783791500294
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Bei dem Buch handelt es sich um ein Rezensions Exemplar vom Verlag. Danke an den Verlag dafür.

Für mich war es das erste Buch, welches ich von Marah gelesen habe. Und ich muss gestehen, ich bin dem Schreibstil der Autorin sofort verfallen. Er ist so wunderbar leicht, was es ermöglicht flüssig zu lesen und sie erschafft ein sehr angenehmes Lesegefühl. Außerdem ist alles sehr bildlich beschrieben, so dass direkt Bilder vor meinem inneren Auge abgelaufen sind.

Das Buchcover ist leider nicht ganz mein Fall. Mir gefällt die Frau auf dem Cover einfach nicht. Aber das ist Geschmackssache und fließt nicht in die Bewertung ein.

Mir hat auch die Thematik der griechischen Mythologie sehr gut gefallen, da Mythologie generell ein Thema ist, welches mich interessiert.

Die Hauptprotagonistin Jess hat sich sehr schnell in mein Herz geschlichen und ich konnte mich gut mit ihr identifizieren. Das hatte zur Folge, dass ich mit ihr gelitten, geliebt und geweint habe und am Ende wirklich am Boden zerstört war.

Und wer könnte sich nicht in Cayden verlieben….er ist wirklich ein absoluter Traummann, was aber nichts entschuldigt, was er tut.

Die doch etwas andere Liebesgeschichte um Jess und Cayden hat mich teilweise an den Rand des Wahnsinns getrieben.


Auch das Thema „Freundschaft“ kommt in dem ersten Teil der Trilogie nicht zu kurz. Die dramatische Wendung zwischen Jess und ihrer eigentlich besten Freundin hat mich sehr mitgenommen. Ich war jedoch froh, dass es noch Menschen gab, auf die sich Jess verlassen konnte.

Zu Beginn war ich zwar von den ganzen Namen der verschiedenen Göttern etwas verwirrt, aber ich finde es immer wieder toll, wenn man neues dazu lernt, zum Beispiel in dem Fall ein Einblick in die griechische Mythologie zu bekommen, war für mich wirklich spannend. Denn hier kann man auf jeden Fall sagen, dass es sich nicht um irgendeine Fantasy Geschichte handelt.

Um nicht zu spoilern möchte ich nicht allzu sehr in die Tiefe gehen. Mich hat die Geschichte gepackt und das Ende macht natürlich Lust auf Teil 2. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Da ich der Meinung bin, dass Teil 1 noch gesteigert werden kann, bekommt das Buch 4 von 5 Punkten.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

79 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

musik, liebe, band, freundschaft, verlust

#bandstorys: Bitter Beats

Ina Taus
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 05.01.2017
ISBN 9783646602883
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(308)

840 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 164 Rezensionen

liebe, reise, wünsche, ava reed, jugendbuch

Wir fliegen, wenn wir fallen

Ava Reed , Alexander Kopainski
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 17.02.2017
ISBN 9783764170721
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Bei dem Buch handelt es sich um ein Vorablese Rezensionsexemplar. Danke dafür an den Verlag und natürlich an meine liebe Ava.

Da es sich ja bei diesem Buch nicht um irgendeine Autorin handelt, sondern um meine liebe Ava, wird es dieses mal keine normale Rezension werden. Sondern eher ein Brief an dich, Liebes.

Ich habe bis jetzt jedes Buch von dir gelesen und auch dieses habe ich verschlungen. Es war wieder ein sehr intensives 10 Stunden Leseerlebnis.

Was soll ich sagen…. auch bei Buch Nummer 5 schaffst du es, dass ich diesem Buch mit meinem ganzen Herz verfalle. Dein Schreibstil ist einfach so wundervoll und du schaffst es gerade bei solchen Themen es einfach auf den Punkt zu bringen. Du schreibst so gefühlvoll und aus der Tiefe deines Herzens, was sich ganz klar bemerkbar macht.

Auch die Geschichte rund um Yara und Noel ist wieder etwas ganz besonderes. Zwei Menschen, die eigentlich nichts gemeinsam haben und doch so viel. Auch wenn es zu Beginn holprig ist zwischen ihnen, hat es mir wirklich besonders gut gefallen, zu sehen, wo die Liebe hinführen kann.

Auch die besondere Beziehung zwischen Phil und Yara hat mich wirklich sehr berührt, aber ebenso das Verhältnis zwischen ihm und seinem Enkel Noel.

Ich war mit den zwei in Irland in der Bibliothek und habe mit ihnen die Nordlichter gesehen, durch den sehr bildlichen Erzählstil war ich immer mit Yara und Noel an den Orten die sie bereist haben.

Mich hat das Buch aber auch wieder sehr nachdenklich gemacht und ich habe mir ebenfalls darüber Gedanken gemacht, was mir wirklich wichtig ist im Leben, was ich unbedingt mal erleben will und wo ich überhaupt irgendwann mal in meinem Leben ankommen möchte.

Ich habe sehr viel geweint bei diesem Buch. Es hat mich ganz tief berührt und für mich ist es ganz klar eins meiner absoluten Top3 Highlights 2017.

Liebe Ava, ich danke dir von Herzen für deine Geschichten und ich freue mich auf alle, die ich noch lesen darf! Bitte mach immer weiter mit dem Schreiben, denn genau solche Geschichten braucht die Welt! Lass dich niemals unter kriegen und bleib so wundervoll wie du bist.

Das Buch „Wir fliegen, wenn wir fallen“ bekommt deshalb ganz klar 5 von 5 Sterne mit dem Prädikat „Herzensbuch2017“.

  (1)
Tags:  
 
134 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks