Buchstapel

Buchstapels Bibliothek

154 Bücher, 6 Rezensionen

Zu Buchstapels Profil
Filtern nach
154 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(766)

1.383 Bibliotheken, 22 Leser, 11 Gruppen, 106 Rezensionen

schweden, krimi, thriller, mord, journalist

Verblendung

Stieg Larsson , Wibke Kuhn , Knut Krüger
Fester Einband: 687 Seiten
Erschienen bei Heyne HC, 01.03.2006
ISBN 9783453011816
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

schwestern, familie, kanada, new york, kinder

Der Goldfisch meiner Schwester

Lisa Gabriele , Annette Hahn
Flexibler Einband: 284 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 01.03.2010
ISBN 9783746625812
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

tochter, vater, liebe, chirurg. verkehrsunfall, familie

Geh nicht fort

Margaret Mazzantini , Petra Kaiser
Fester Einband: 318 Seiten
Erschienen bei Frankfurter Verlagsanstalt, 01.09.2002
ISBN 9783627000967
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

138 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

shakespeare, klassiker, tragödie, venedig, othello

Othello

William Shakespeare , Dietrich Klose , Wolf H Baudissin
Flexibler Einband: 149 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.01.1986
ISBN 9783150000212
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

155 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 21 Rezensionen

gesetze, humor, paragraphen, lustig, recht

Nackt duschen - streng verboten

Roman Leuthner
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Bassermann, 23.02.2009
ISBN 9783809421849
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 9 Rezensionen

comic, seth, kady, horror, technik

Malice

Chris Wooding , Katarina Ganslandt , Dan Chernett
Fester Einband: 425 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 02.09.2010
ISBN 9783473353293
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

212 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 41 Rezensionen

schneewittchen, märchen, hamburg, zwerge, liebe

Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid

Gabriella Engelmann
Flexibler Einband: 261 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2010
ISBN 9783401064888
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

200 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 38 Rezensionen

arthur, bücher, larissa, dubrovnik, cordoba

Arthur und der Botschafter der Schatten

Gerd Ruebenstrunk , Laurence Sartin
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 11.06.2010
ISBN 9783760751900
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(198)

370 Bibliotheken, 4 Leser, 12 Gruppen, 67 Rezensionen

engel, berlin, liebe, satan, dämonen

Damian - Die Stadt der gefallenen Engel

Rainer Wekwerth
Flexibler Einband: 424 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.05.2010
ISBN 9783401065137
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

84 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

fantasy, vampir, new york, elfen, magie

Black Swan - Silberner Fluch

Lee Carroll
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 12.07.2010
ISBN 9783453526976
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Geschichte beginnt mit einem Regenschauer. Garret versucht sich noch schnell in einen Antiquitätengeschäft unterzustellen und schafft es auch. Dort fällt ihr der sehr alte Händler auf und kommt mit ihm ins Gespräch. Da dieser weiß, dass Garret Schmuck herstellt, zeigt er ihr eine Schatulle. Auf dieser Schatulle sieht Garret einen Schwan abgebildet, welcher auch auf ihrem Ring ist, des sie von ihrer Mutter bekam, bevor diese bei einem Autounfall starb. Garrets Feingefühl ist gefragt. Sie soll die verschweißte Schatulle öffnen. Zu Hause beginnt sie mit der Arbeit, als ihr klar wird, dass sie diese Schatulle besser nie hätte öffnen sollen.

Der Beginn des Romans ist wirklich super. Es war wirklich spannend und zeitweise auch ein bisschen gruselig. Der Leser hat auch das Gefühl als sei er bei dem Geschehen dabei und kann sich in Garret hineinversetzten, da das Buch aus ihrer Sicht geschrieben ist.

Das Buch scheint mal etwas anderes zu sein, als die heutzutage Erscheinenden Vampir und Feen Geschichten. Schnell wird jedoch klar, dass dies nur Schein war. Nach einem Drittel kommt ein Vampir dazu, dann Elfen und Feen und schnell wird dieses Buch mit den ganzen Fantasywesen überschwemmt, dass es nichts anderes, als ein stink normaler Fantasyroman wird. Die Geschichte um die Schatulle steht zwar immer noch im Vordergrund, wird jedoch wegen der ganzen Wesen vom Leser schnell mal vergessen.

Der Schreibstil an sich ist wirklich super und man kommt schnell durch. Bis zu dem Zeitpunkt, wo das richtige Fantasy beginnt, konnte ich mich noch super in die Geschichte hineinversetzten. Da ich aber leider durch das Fantasy mich nicht mehr in die Geschichte fühlen konnte, wurde das Buch für meine eine Qual.

Ich muss sagen, dass es für mich wirklich kein schöner Roman mehr war, ich jedoch hoffe, dass der zweite Band bald erscheint und ein Stückchen besser ist, als der erste.

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(364)

712 Bibliotheken, 20 Leser, 15 Gruppen, 94 Rezensionen

england, chemie, krimi, mord, briefmarken

Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet

Alan Bradley , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 14.09.2009
ISBN 9783764530273
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

72 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 7 Rezensionen

berlin, krimi, joachim vernau, anwalt, hartz-iv-empfänger

Die letzte Instanz

Elisabeth Herrmann
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.05.2010
ISBN 9783548607641
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(198)

401 Bibliotheken, 2 Leser, 9 Gruppen, 89 Rezensionen

liebe, männer, männertaxi, isa, pia

Männertaxi

Andrea Kossmann
Flexibler Einband: 442 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 10.09.2010
ISBN 9783426504888
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

liebe, italien, meeresbiologie, belletristik, unsterbliche liebe

Die große Liebe

Hanns-Josef Ortheil
Flexibler Einband: 318 Seiten
Erschienen bei btb, 24.06.2005
ISBN 9783442727995
Genre: Romane

Rezension:

Ein Mann, Mitte vierzig, wird von seiner Arbeitsstelle in den Urlaub geschickt. Urlaub kann man dies jedoch nicht so wirklich nennen, da er in Italien, in einer Stadt namens San Benedetto, Recherchen für einen Dokumentarfilm machen muss. Als er in San Benedetto ankommt und am zweiten Tag in ein Institut für Meeresbiologie geht, trifft er dort auf Franca. Franca ist Leiterin des Institutes und hält ihm dort einen Vortrag über verschiedene Ausstellungsstücke. Er hört ihr nicht richtig zu und weiß, dass sie genau die richtige für ihn ist. Als sie beiden dann langsam anfangen, sich zu lieben, gibt es da noch kleine Hindernisse, von denen der Mann nichts wusste.

Eine wunderbare Geschichte für zwischendurch, die zum Träumen angelegt wurde.

Die Geschichte von Hans – Josef Ortheil ist wirklich großartig. Er beschreibt das italienische Feeling so gut, dass man sich fühlt, als sei man wirklich im Urlaub. Es gibt verschiedene Passagen, an welchem man stark beginnt zu träumen und wenn man aufschaut, stellt man fest, dass man gar nicht in Italien ist.

Die Charaktere in der Geschichte sind zum Teil liebevoll gestaltet. Es wird jedoch leider nicht genauer auf sie eingegangen, was ich sehr schade finde. Dadurch, dass die Geschichte aus der Sicht des Mannes geschrieben ist, kennt man ihn am besten von allen Leuten. Franca könnte für den einen oder anderen sogar unsympathisch wirken, da sie wirklich nicht sehr gut beschrieben wird. Jedoch kann man sich einigermaßen in die Geschichte hineinversetzten und mit dem Ich-Erzähler mitfühlen.

Die Geschichte an sich ist gut. Sie erzählt nichts Neues. Ein Mann und eine Frau lieben sich und müssen noch verschiedene Sachen regeln, bevor sie endgültig zusammen sein können. So etwas hat doch jeder schon einmal gelesen. Jedoch finde ich, dass diese Geschichte etwas ganz besonderes hat. Vielleicht liegt es daran, dass der Erzähler die Umgebungen in Italien sehr deutlich und gut erklärt und man wirklich das Gefühl hat, als sei man im Urlaub. Der Roman spielt auch ein bisschen mit den eigenen Gefühlen und lässt den Leser, wie schon gesagt, träumen.

Was für mich immer sehr tolle Passagen waren, sind die, wo der Ich-Erzähler in sein Notizbuch schreibt. Es gibt nämlich verschiedene Passagen, in denen der Erzähler sein Notizbuch herausnimmt und aufschreibt, wie er sich gerade innerlich fühlt und was ihn an diesem Tag bewegt hat. Meist handeln die Einträge über Franca. Ich finde, dass es wirklich tolle Passagen sind, da man durch diese Einträge erst wirklich erfährt, wie der Mann sich fühlt und was in ihm vorgeht.

Alles in allem ist dies eine liebevolle Geschichte, für welche ich jedoch leider einen Daumen abziehe, da sie Charaktere teilweise nicht genauer beschrieben wurden.

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

103 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 12 Rezensionen

hund, familie, hunde, chaos, lustig

Mein Hund Marley und ich

John Grogan , Gabriele Zigldrum
Fester Einband: 159 Seiten
Erschienen bei cbj, 17.03.2008
ISBN 9783570135402
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Jenny und John Grogan sind kurz davor ihrem Traum ein bisschen näher zu kommen, als sie beschließen, sich einen Hund anzuschaffen. Sie fahren zu einem Tierheim, in dem gerade Welpen geworfen wurden. John und Jenny gehen zu dem Zwinger und schauen sich die Hunde an. Schon von Anfang an, findet Jenny einen Hund, der ihr gefällt und möchte ihn haben. Das gute ist, dass er auch das „Sonderangebot“ ist, wie er am Anfang, wo die beiden noch keinen Namen haben, ihn auch so nennen, bis sie ihn auf den Namen Marley taufen. Hätten die beide von Anfang an gewusst, was für einen wilden und chaotischen Hund sie sich da angeschafft haben, hätten sie sich das alles zweimal überlegt.

Eine liebevolle wahre Geschichte, für Jung und Alt.

Marley ist ein wirklich lustiger und lebensfroher Hund, was dem Leser auch nur durch das Lesen des Buches klar wird. Er wird so großartig beschrieben und teilweise auch so lustig, dass man einfach laut loslachen muss. Auch alle anderen Figuren in dem Roman, wie Jenny und John sind klasse beschrieben, was daran liegen kann, dass es eine wahre Geschichte ist und von John Grogan selbst verfasst wurde.

Der Autor schreibt aus seiner eigenen Sicht, was dem Leser die Geschichte noch näher ans Herz legt. Es ist, als sei man direkt dabei und kann mit Marley und seinen Herrchen mitspielen und mitfühlen. Teilweise müssen die Charaktere auch ein paar Probleme durchleben, sie gut von dem Autor beschrieben werden.

Was jedoch etwas schade war, ist, dass zwischen den Kapiteln immer mehrere Tage vergehen und man manchmal erst realisieren muss, dass es jetzt einige Tage später ist. Dies kann daran liegen, dass es die gekürzte Version für jugendliche Leser ist.

Alles in allem ist es jedoch eine sehr liebevoll gestaltete Geschichte, die auch nicht jugendliche Leser zum Lachen bringt.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

330 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 43 Rezensionen

tod, liebe, leukämie, familie, freundschaft

Bevor ich sterbe

Jenny Downham , Astrid Arz
Flexibler Einband
Erschienen bei Goldmann, 09.11.2009
ISBN 9783442471065
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 8 Rezensionen

mathematik, schwester, familie, san francisco, suche

Niemand, den du kennst

Michelle Richmond , Astrid Finke
Flexibler Einband: 399 Seiten
Erschienen bei Diana TB, 05.05.2010
ISBN 9783453354777
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

59 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

liebe, frankreich, kindheit, freundschaft, paris

Alles Glück kommt nie

Anna Gavalda , Ina Kronenberger
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.07.2010
ISBN 9783596185009
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

142 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 17 Rezensionen

freundschaft, liebe, krebs, familie, roman

Immer für dich da

Kristin Hannah , Marie Rahn
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.09.2009
ISBN 9783548281063
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

roman

Exit Ghost

Philip Roth , Dirk van Gunsteren , any.way , Peter-Andreas Hassiepen
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.10.2009
ISBN 9783499248955
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

242 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

liebe, leitfaden, familie, london, erwachsen werden

Für immer, Dein Dad

Lola Jaye , Karolina Fell
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.07.2010
ISBN 9783499247231
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

brustkrebs, liebe, freundschaft, krebs, new york

Heute und ein Leben lang

Allison Winn Scotch
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.10.2008
ISBN 9783499247781
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 16 Rezensionen

briefroman, guernsey, england, liebe, 2. weltkrieg

Deine Juliet

Mary Ann Shaffer , Margarete Längsfeld , Martina Tichy , Martina Tichy
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.10.2009
ISBN 9783499245930
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

149 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 10 Rezensionen

liebe, freundschaft, familie, irland, krankheit

Was aus Liebe geschieht

Anna McPartlin , Karolina Fell
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.06.2010
ISBN 9783499254819
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Supermodel

Marisa Heath
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.07.2010
ISBN 9783492258777
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
154 Ergebnisse