Buecherdiva

Buecherdivas Bibliothek

30 Bücher, 6 Rezensionen

Zu Buecherdivas Profil
Filtern nach
30 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(196)

322 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 121 Rezensionen

thriller, mord, falle, isolation, psychothriller

Die Falle

Melanie Raabe
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 09.03.2015
ISBN 9783442754915
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

italien, liebe, liebesroman, amore, verführung

Verliebt in sieben Stunden

Giampaolo Morelli , Annette Kopetzki
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 02.02.2015
ISBN 9783552062818
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

166 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 62 Rezensionen

ehe, trennung, europa, familie, liebe

Drei auf Reisen

David Nicholls , Simone Jakob
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 30.09.2014
ISBN 9783036957012
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(536)

904 Bibliotheken, 30 Leser, 5 Gruppen, 112 Rezensionen

schweden, thriller, psychothriller, erik axl sund, krähenmädchen

Krähenmädchen

Erik Axl Sund , Wibke Kuhn
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.07.2014
ISBN 9783442481170
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein furchtbares Buch. Völlig emotionslos geschrieben.  Kein Charakter in diesem Buch ist authentisch. Ich habe nach der Hälfte aufgehört! Ich mag mich nicht selbst quälen.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

liebe, yoga, rocky mountains, usa, liebesgeschichte

Rocky Mountain Yoga

Virginia Fox
E-Buch Text: 380 Seiten
Erschienen bei Dragonbooks, 25.11.2014
ISBN 9783952422175
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

224 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

mobbing, liebe, tagebuch, lehrer, schule

Sternschnuppenstunden

Rachel McIntyre , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Magellan, 20.02.2015
ISBN 9783734850073
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

kapuzineraffe, panama, affe, dschungel, kapuzine

Hilfe! Mein Mitbewohner ist ein Affe

Ricarda Peter
Flexibler Einband: 440 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 15.01.2015
ISBN 9781505812961
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(376)

768 Bibliotheken, 24 Leser, 7 Gruppen, 46 Rezensionen

fantasy, dämonen, arlen, leesha, jardir

Das Flüstern der Nacht

Peter V. Brett , Ingrid Herrmann-Nytko
Flexibler Einband: 700 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.08.2010
ISBN 9783453526112
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

berlin, afrika, tansania, frauenschicksal, medizin

Ein Kind Afrikas

Ilona Maria Hilliges
Fester Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Wunderlich, 03.03.2009
ISBN 9783805208642
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

52 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

barcelona, eifersucht, familie, geheimnis, madrid

Die Geister schweigen

Care Santos , Stefanie Karg
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 24.04.2014
ISBN 9783596194544
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

32 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 14 Rezensionen

nachkriegszeit, berlin, 2. weltkrieg, morphiumsucht, schreiben

Der Alpdruck

Hans Fallada
Fester Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 07.04.2014
ISBN 9783351035785
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

67 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

zirkus, binewski, familie, skurril, missbildung

Binewskis: Verfall einer radioaktiven Familie

Katherine Dunn , Monika Schmalz
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 12.05.2014
ISBN 9783827010728
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

143 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

paris, krimi, mord, frankreich, gardienne

Die tödliche Tugend der Madame Blandel

Marie Pellissier
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Diana, 12.05.2014
ISBN 9783453357679
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(642)

1.126 Bibliotheken, 19 Leser, 4 Gruppen, 72 Rezensionen

zamonien, fantasy, blaubär, abenteuer, humor

Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

Walter Moers
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Eichborn, 01.04.1999
ISBN 9783821829692
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.054)

2.174 Bibliotheken, 37 Leser, 14 Gruppen, 177 Rezensionen

fantasy, zamonien, bücher, humor, abenteuer

Die Stadt der träumenden Bücher

Walter Moers ,
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2004
ISBN 9783492045490
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(322)

612 Bibliotheken, 4 Leser, 7 Gruppen, 67 Rezensionen

freundschaft, liebe, jugendbuch, zivilcourage, leben

Der Joker

Markus Zusak , Alexandra Ernst
Fester Einband: 443 Seiten
Erschienen bei cbj, 28.08.2006
ISBN 9783570131077
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(978)

1.934 Bibliotheken, 52 Leser, 22 Gruppen, 204 Rezensionen

tod, bücher, freundschaft, krieg, 2. weltkrieg

Die Bücherdiebin

Markus Zusak , Alexandra Ernst
Fester Einband: 587 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Verlag, 01.02.2008
ISBN 9783764502843
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(102)

190 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 63 Rezensionen

brasilien, kautschuk, liebe, amazonas, historischer roman

Die Bucht des grünen Mondes

Isabel Beto , Hafen Werbeagentur
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.12.2011
ISBN 9783499257018
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

245 Bibliotheken, 0 Leser, 7 Gruppen, 64 Rezensionen

münchen, mord, krimi, schuld, dühnfort

Schuld währt ewig

Inge Löhnig
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.11.2011
ISBN 9783548610696
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

vergangenheit, familie, schuld, liebe, sex

Mein sanfter Zwilling

Nino Haratischwili
Fester Einband: 378 Seiten
Erschienen bei Frankfurter Verlagsanstalt, 01.09.2011
ISBN 9783627001759
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(913)

1.653 Bibliotheken, 42 Leser, 10 Gruppen, 144 Rezensionen

new york, liebe, amerika, radio, gewalt

Der Junge, der Träume schenkte

Luca Di Fulvio , Petra Knoch
Flexibler Einband: 783 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 22.07.2011
ISBN 9783404160617
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

131 Bibliotheken, 4 Leser, 5 Gruppen, 40 Rezensionen

russland, liebe, zar, zarenfamilie, anastasia

Das Haus zur besonderen Verwendung

John Boyne , Fritz Schneider
Buch: 560 Seiten
Erschienen bei Arche, 30.08.2010
ISBN 9783716026427
Genre: Romane

Rezension:

"Das Haus zur besonderen Verwendung" erzählt in bildhaft schöner Sprache die Geschichte von Georgi und seiner Liebe zu der letzten Zarentochter Anastasia.

Dieses Buch ist einfach wunderbar!!! John Boyne hat aus der Geschichte der Romanows einen Roman aus dem Hut gezaubert, der seinesgleichen sucht. Er läßt Georgi erzählen von seinem bewegtem Leben an der Seite von Soja,(wie sich Anastasia nach ihrer Flucht nennt), das auch im Exil nicht von Schicksalsschlägen verschont bleibt und doch immer die große Liebe und den Zusammenhalt der beiden spüren läßt.
Dabei erzählt Georgi über ihrer beider Leben ohne das es auch nur ein einziges Mal in den Kitsch oder die Banalität abschweift, was bei solchen Geschichten ja öfter mal gegeben sein könnte. Hier nicht und das ist in meinen Augen auch eine der großen Stärken dieses Buches.
Auch wenn die Handlung Fiktion ist, sind doch die Eckdaten korrekt und wäre es nicht eine schöne Vorstellung, wenn es so gewesen sein könnte?
Auch die Erzählweise hat mich sehr für das Buch eingenommen. Es beginnt im Jahr 1981 und entwickelt sich rückwärts bis ins Jahr 1915 an dem das Kennenlernen von Georgi und Soja seinen Anfang nahm...

Ich habe zu lesen angefangen und wurde verzaubert von einer Geschichte, so das ich mir wirklich eine halbe Nacht um die Ohren geschlagen habe, da ich nicht mehr aufhören konnte. Aber es hat sich gelohnt, denn ich war in den Weiten Russlands unterwegs, habe mit Georgi und Soja die weißen Nächte im Winterpalast erlebt und bin ihnen in "Das Haus zur besonderen Verwendung" gefolgt, in dem die Zarenfamilie dann unter Arrest stand. Auch Paris und London habe ich mit ihnen bereist und auch dort ihr Leben mitverfolgt. Und nach all den Geschehnissen bin ich nun leider wieder in meiner realen Welt und werde noch lange an dieses Buch denken!

Fazit: Wunderschön, voller Poesie und ein absoluter Lesegenuß!

  (32)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

tuberkulose, ägypten, luxor, alexandria, liebe

Eine Liebe in Luxor

Kate Pullinger , Kristian Lutze
Fester Einband: 269 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury, 05.08.2010
ISBN 9783827009197
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ich lese gerne Geschichten über wahre Begebenheiten und historische Personen und war sehr angetan als ich diese Perle von einem Buch entdeckt habe.

In diesem Buch erzählt Sally ihre Geschichte und ihr Leben an der Seite der berühmten Lady Duff Gordon, der sie schon als junges Mädchen als Zofe zur Seite stand. Als ihre Herrin auf Grund einer Tuberkuloseerkrankung das kalte England verlassen, sich von ihrem Ehemann und Kindern verabschieden muß, zögert Sally nicht ihre Lady in dieses ferne und ihr fremde Land zu begleiten. Zu lange ist sie nun schon an ihrer Seite und mit ihrem 30 Jahren gilt sie im England des Jahres 1862 sowieso als alte Jungfer, die keinen Mann mehr finden könnte.

So gehen die beiden Frauen auf eine Reise, die ihrer beider Leben für immer verändern und prägen wird...

Kate Pullinger hat einen wunderbaren Roman nach einer wahren Begebenheit geschrieben, nachdem sie sich mit dem Leben und Sterben von Lady Lucie Duff Gordon beschäftigt hat, deren Buch "Letters from Egypt" ja auch heute noch verlegt wird. Dabei stieß sie auf die Aufzeichnungen der "Lady" über Sally Naldrett und den Dingen, die damals in Ägypten passiert sind.
Lady Duff Gordon wurden in Luxor noch 7 Lebensjahre geschenkt, während Sally dort ein ganz neues Leben gefunden hat, das ihr viel gegeben und noch mehr abverlangt hat...

Erzählt wird die Geschichte mit Sally`s Stimme, die einfach, demütig und ehrlich berichtet und von großer Liebe und Hingabe an ihre Herrin geprägt ist. Man erlebt die Annäherung und das Scheitern dreier Personen und ihrer Leben das in dieser Form letztendlich zerbrochen ist!

Fazit: Ein wunderbarer Roman, der auch durch seinen Scheibstil von der ersten Seite an fesselt und einer Lebensgeschichte wie sie interessanter nicht sein könnte.

  (21)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

träume, ratgeber & freizeit, ziele, veränderung, zufriedenheit

Es war einmal ein Traum

Ricarda Peter
Flexibler Einband: 68 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 10.06.2010
ISBN 9783839186329
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein buch, dass mir auf so liebevolle Art und Weise einen Spiegel vor mein Gesicht gehalten hat und mich gelehrt hat nun endlich zu verstehen.
Dieses fuer mich schon einzigartige Buch hat mich "verzaubert", mein Herz und meine Seele so tief beruehrt. Ich weiss nun meinen Weg zu gehen, ich habe nun den wahren Sinn des Lebens verstanden!
Ich werde dieses wundervolle Buch an alle meine Freunde und Bekannte weiterempfehlen......

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

panama, reisen, lustig, auswanderer, reisetagebuch

Panama - Das Chaos infiltriert

Ricarda Peter
Flexibler Einband: 183 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 12.02.2012
ISBN 9783845901206
Genre: Romane

Rezension:

Dieses Buch bereitet Freude beim Lesen. Vermittelt eine ganz andere Gedankenwelt und einen Einblick in das Paradies, dass leider hier und da seine Schattenseiten aufweist.
Erfrischend ehrlich hält sie fest, die Panamesen sind einfach anders. Sie arbeiten nie, kennen keine Regeln und unterscheiden sich einfach in allem von den Deutschen.
Ich habe so gelacht.
Dieses Buch ist absolut empfehlenswert!

  (37)
Tags:  
 
30 Ergebnisse