Buechergarten

Buechergartens Bibliothek

1.097 Bücher, 244 Rezensionen

Zu Buechergartens Profil
Filtern nach
1100 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(464)

828 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

träume, liebe, fantasy, kerstin gier, jugendbuch

Silber - Das dritte Buch der Träume

Kerstin Gier
E-Buch Text: 432 Seiten
Erschienen bei Fischer E-Books, 08.10.2015
ISBN 9783104029900
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Lara und die freche Elfe. Auf dem Ponyhof

Anja Kiel , Elke Broska
Fester Einband
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 16.01.2017
ISBN 9783473365043
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

245 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, engel, isabelle

Die Legenden der Schattenjäger-Akademie

Cassandra Clare , Cassandra Clare , Maureen Johnson , Robin Wasserman
Fester Einband: 840 Seiten
Erschienen bei Arena, 08.11.2016
ISBN 9783401601472
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(337)

664 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 33 Rezensionen

liebe, kai meyer, fantasy, mafia, sizilien

Arkadien brennt

Kai Meyer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.08.2013
ISBN 9783492267892
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

242 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 79 Rezensionen

bourbon, intrigen, liebe, geheimnisse, j.r.ward

Bourbon Kings

J.R.Ward , Marion Herbert , Katrin Kremmler , Katrin Kremmler
Flexibler Einband: 520 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.01.2017
ISBN 9783736303225
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

pasta, italienische küche, kochen, pizza, italien

Simply Pasta, Pizza & Co.

Julian Kutos
E-Buch Text: 184 Seiten
Erschienen bei Löwenzahn Verlag, 23.01.2017
ISBN 9783706628549
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

323 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

paris, liebe, kino, nicolas barreau, liebesroman

Eines Abends in Paris

Nicolas Barreau , Sophie Scherrer
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 15.10.2013
ISBN 9783492302463
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

249 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

liebe, unterwelt, götter, hades, henry

Die unsterbliche Braut

Aimée Carter ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783862784790
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

96 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 65 Rezensionen

krimi, schweden, flüchtlinge, organhandel, tom stilton

Schlaflied

Cilla Börjlind , Rolf Börjlind , Christel Hildebrandt
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei btb, 20.02.2017
ISBN 9783442757169
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

INHALT:

Am Stockholmer Bahnhof versuchen freiwillige Helfer gegen das herrschende Chaos durch die Ankunft vieler Flüchtlinge anzukämpfen. Unter den ankommenden Asylsuchenden befindet sich auch ein junges Mädchen das aus Angst vor den Behörden auf die Straßen Stockholms flieht. Als sie auf die Obdachlose Muriel trifft und mit ihr gemeinsam Zuflucht in einer einsamen Hütte auf den Land sucht scheint sich das Schicksal zu wenden. Doch auch die Wälder Smalands bergen dunkle Geheimnisse…

Während dessen muss sich der frühere Hauptkommissar Tom Stilton bei seinen Polizeikollegen Mette, Olivia, Lisa und Bosse beweisen. Nach seiner langen Zeit als Obdachloser soll er dabei helfen den grausamen Mord an einem kleinen Jungen aufzuklären, der abgelegt im Wald gefunden wurde. Jeder Schritt der Ermittler um Mettes Team zieht neue erschreckende Erkenntnisse nach sich und schließlich bittet Muriel, aus Angst um ihren Schützling, um Hilfe... Tom Stilton und Olivia Rönning kommen der Wahrheit nur langsam auf die Spur…

 

EIGENE MEINUNG:

Dies ist der 4. Teil der Reihe um das Ermittlungsteam Stilton und Rönning. Ich besitze alle Vorgängerbände und habe sie auch gelesen, deshalb möchte ich vor meiner Rezension darauf hin weisen, dass man die Bücher zwar ohne Kenntnis der anderen Teile lesen „kann“, man sich mit Sicherheit aber viel Freude, Hintergrundwissen, Verständnis und Liebe zu den Charakteren entgehen lässt!

Auch dieser Teil hat wieder ein wundervolles, wenn auch düsteres und bedrohliches Cover. Es passt hervorragend zu den anderen Teilen der Reihe. Einziger Wehmutstropfen war für mich, dass es dieses Buch nur noch als Taschenbuchausgabe zu kaufen gibt – die vorherigen Bände stehen als wunderschöne Hardcover in meinem Regal!

Besonders möchte ich auf den Text verweisen, der unabhängig vom Klappentext im Buch, auf der Buchrückseite abgedruckt ist! Er ist aus Sicht eines Wildschweins geschrieben und für mich einfach bemerkenswert! Er zeigt Geschehnisse im Buch aus einem ganz andere Blickwinkel und dabei eine Eigenheit der Autoren: Sie schreiben ihre Geschichten so, dass man manche beschriebenen Momente erst viele Seiten später versteht, mit ganz anderen Augen sieht oder Verbindungen erkennt, an die man nie gedacht hätte! Ich liebe es!

Auch den Beginn dieser Geschichte, der scheinbar nichts mit den bisher bekannten Personen zu tun hat und mich über mehrere Seiten vollkommen im Dunkeln gelassen hat, wird man am Ende des Buches verstehen und komplett anders bewerten! Über das ganze Buch hinweg ist er mir immer wieder durch den Kopf gespukt… Einfach toll!

Die Geschichte an sich spielt vor allem in Schweden und Rumänien/Bukarest, der Beginn und der Schluss drehen sich um die Philippinen. Erzählt wird die Geschichte wieder aus ganz verschiedenen Perspektiven und setzt sich erst nach und nach zusammen. Es ist eine nachdenkliche, realistische und berührende Geschichte bei der Emotionen eine große Rolle spielen. Aber auch an Dramatik, Spannung und Brutalität fehlt es nicht! Für mich ist diese Geschichte (erneut) geschickt konstruiert und hat eine Glaubwürdigkeit, die einem an manchen Stellen die Haare zu Berge stehen lässt!

Besonders sind und bleiben für mich bei den Büchern dieser Autorin die außergewöhnlich vielschichtigen und starken Charaktere! Ich freue mich von jedem von ihnen etwas zu hören (selbst vom Nerz ;) ), etwas Neues über sie zu erfahren oder ihre Entwicklungen mit zu erleben. Jeder von ihnen ist mit seinen Stärken und Schwächen äußerst glaubhaft! Etwas gefehlt hat mir in diesem Teil nur Abbas, der lediglich einen kleinen Gastauftritt hat.

Bis zum Schluss verliert die komplexe Geschichte für mich weder an Schwung, noch wirkt sie gekünstelt!

Wie immer hat es mir besonders gefallen den Grund für den gewählten Titel „Schlaflied“ im Buch zu entdecken…

Als Zusatzinformation: Die Serie um die junge Polizistin Olivia Rönning und den ehemaligen Kriminalkommissar Tom Stilton, der zum Obdachlosen wurde, wurde ebenfalls verfilmt und wird Anfang 2017 auch im deutschen Fernsehen zu sehen sein. (Quelle:www.randomhouse.de)

 

FAZIT:

Erneut ein äußerst komplexer Thriller bei dem erst am Ende alle Puzzlesteine an die richtigen Stellen rutschen! Spannend, tragisch, bedrückend, menschlich, glaubhaft und mit einfach außergewöhnlich tollen Charakteren!

  (67)
Tags: abbas, ankunf, asylsuchende, bahnhof, befreiungsaktion, bewältigung, boot, bukarest, drogen, entführung, entscheidungen, entwicklung, ermittler, familie, flüchtlinge, freundschaft, gefahr, gefühle, geschwister, hütte, jagd, kanalisation, kette, kinder, kriminelle, lied, lügen, menschenhandel, mette, mord, muriel, nieren, obdachlose, olivia, organhandel, pädophil, polizei, rache, reise, rumänien, schwangerschaft, schweden, spannung, spuren, stockholm, team, tiefgründig, tod, tom stilton, vergangenheit, vergewaltigung, wald, weidenkind   (53)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.365)

2.236 Bibliotheken, 9 Leser, 26 Gruppen, 158 Rezensionen

vampire, black dagger, erotik, liebe, fantasy

Black Dagger - Nachtjagd

J.R.Ward
Flexibler Einband: 263 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.05.2007
ISBN 9783453532717
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(214)

402 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

die bestimmung, veronica roth, fours geschichte, four, altruan

Die Bestimmung - Fours Geschichte

Veronica Roth , Michaela Link
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.03.2016
ISBN 9783570310564
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(181)

399 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

engel, fantasy, jugendbuch, schutzengel, liebe

Bis das Feuer die Nacht erhellt

Becca Fitzpatrick , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 17.06.2013
ISBN 9783442472420
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

62 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

dystopie, science fiction, fantasy

Sapphique - Fliehen heißt leben

Catherine Fisher , Marianne Schmidt
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 18.05.2015
ISBN 9783734160424
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(161)

379 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

vampire, hexe, liebe, hexen, dämonen

Das Buch der Nacht

Deborah Harkness , Christoph Göhler
Fester Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 02.03.2015
ISBN 9783764505271
Genre: Fantasy

Rezension:

INHALT:

Nach ihrer Zeitreise in das elisabethanische London kehren Diana und Matthew zurück in die Gegenwart. Doch dort warten nicht weniger große Herausforderungen auf sie: Es gilt Freunde und Familie wieder zu treffen und zu vereinen, Feinde zu bezwingen und einen tragischen Verlust zu verarbeiten. Die größte Bedrohung allerdings verbirgt sich noch im Dunkeln, kann jedoch die gesamte Zukunft ins Wanken bringen. Und schließlich ist da noch Ashmole 782 das dringend gefunden, mit den fehlenden Seiten verbunden und entschlüsselt werden muss um Diana und Matthews Familie und ihre Liebe zueinander zu retten…

 

EIGENE MEINUNG:

Auch hier habe ich mit dem botanischen Zusammenspiel von Blättern und Blüten der Pflanze auf dem Cover wieder so meine Probleme ;) aber an sich passt es wieder wunderbar zu den Vorgängern! Der Hintergrund ist diesmal in Blau gehalten und auch dem inhaltlichen Abschluss dieser Trilogie entspricht es für mich sehr gut!

Auch bei diesem 3. Teil auf jeden Fall noch der Hinweis, dass es – meiner Meinung nach – keinen Sinn macht diesen Teil ohne Kenntnis der ersten Bände zu lesen. Es ist eine extrem zusammenhängende Geschichte, bei der schon die Aufteilung in drei Teile ganz anders wirkt als in typischen Trilogien (Hauptteil – Mitte – Schluss). Es ist eher ein großes verwobenes Ganzes!

Was für die Vorgängerbände gilt, gilt auch in diesem Teil: Wir haben weiterhin vor allem erwachsene Protagonisten, einen Touch Liebe, eine extrem komplexe Thematik, durchaus etwas an Gewalt und insgesamt ist das ganze keine leichte Kost bzw. nichts für Zwischendurch. Alles ist sehr detailreich und akkurat beschrieben, in sich aber stets stimmig! Ich war bei diesem Teil einfach nur noch gespannt wie die Geschichte endet, was es mit der mysteriösen Gefahr auf sich hat und welchen Schatz Ashmole 782 letztendlich birgt!

Auch in diesem Band haben wir wieder einige Ortswechsel vor uns, was für mich sehr angenehm und abwechslungsreich zu lesen war! Allerdings ist es kein Vergleich zum 2. Band in dem wir ja in der Zeit gesprungen sind und vor allem historisches in den Mittelpunkt gerückt ist. Im Vergleich zum letzten Teil gibt es hier kein Glossar – geschadet hätte es auch nach 2 Bänden mit den Charakteren meiner Meinung nach trotzdem nicht.

Die Suche nach den Buchseiten zu Ashmole 782 hat mir gut gefallen, auch wenn man sich fragen kann ob sie nicht zu leicht zu Diana und Matthew gefunden haben. Außerdem bietet dieser Teil wirklich schöne und ergreifende Momente. Vor allem Gallowglass habe ich unheimlich ins Herz geschlossen und hier ist auch einer meiner wenigen Kritikpunkte: Seine Zukunft ist mir zu offen gelassen und ich hätte mir da noch einen Funken HappyEnd gewünscht! Ein weiterer Kritikpunkt oder eine offene Frage ist für mich wie es nach dem Schluss mit Diana und Matthew in Bezug auf das „Altern“ weiter geht. Matthew wird als Vampir ja ewig jung bleiben…

Abgesehen davon kann ich mit dem Ende sehr gut leben und auch die Entwicklung die die Charaktere hier noch einmal genommen haben war wirklich schön. Diana und ihre Magie, vor allem das Weben von Zaubersprüchen, haben mich in diesem Teil bezaubert, trotzdem ist sie irgendwie auch „nach Hause zurückgekehrt“.

Den Hauptteil der Geschichte erleben wir erneut aus Matthews bzw. Dianas Sicht, allerdings wieder durchbrochen von anderen Charakteren, was mir sehr gut gefallen hat! Ich habe mittlerweile so viele von ihnen ins Herz geschlossen - Sarah, Em, Marthe, Phillipe, Ysabeau etc.! Die Nebencharaktere spielen hier wirklich eine große Rolle und über einen den wir schon in der Vergangenheit kennen gelernt haben und in diesem Teil wieder treffen habe ich mich besonders gefreut! :) Dieser Teil hat für mich alle Handlungsstränge und Personen zueinander geführt und besonders die Punkte Loyalität, Familie und Zusammenhalt hervorgehoben! Für den Bereich Alchemie aus dem 2. Band kam hier eine deutlich wissenschaftlichere Komponente hinzu, die mir wahnsinnig gut gefallen hat! Es war eine kleine Reise zu den Ursprüngen der Arten und mit Diana erneut in die Bibliothekswelten! Auch das Treffen mit anderen Hexen war wieder absolut super! In jedem Gebiet stellt dieses Buch für mich einen gewissen Anspruch an den Leser und braucht Interesse in vielen verschiedenen Bereichen. Es lebt von der Beschäftigung mit diesen Themen und klingt durchaus auch nach Beenden des Buches noch im Leser nach!

Für mich ein schöner Abschluss der Trilogie, der gekonnt die Brücken über die Jahrhunderte, verschiedenste Charaktere und Handlungen schlägt! Die Auflösung der vielen Fragen war genauso toll wie der Showdown zum Schluss! Hut ab vor der Autorin, die hier alle Irrungen, Wirrungen, Verstrickungen und Geschehnisse so vorausgeplant hat, dass es am Ende ein stimmiges Ganzes ergibt! Ich bin auch sehr gespannt, ob wir doch noch irgendwann etwas Neues von dieser Reihe zu hören bekommen, das Ende würde dies durchaus hergeben und ich würde mich freuen! :)


FAZIT:

Eine tolle Trilogie, rund um Hexen, Dämonen und Vampire, allerdings mit äußerst komplexer Thematik, erwachsenen Charakteren und einem großen historischen Teil! Auf keinen Fall eine Reihe für Nebenbei oder Zwischendurch!

  (73)
Tags: abenteuer, ableger, alchemie, amerika, ashmole 782, bibliothek, blut, blutrausch, buch, corra, dämonen, drachin, entwicklung, familie, frankreich, gefahr, geister, gerechtigkeit, geschichte, gier, göttin, heimat, hexen, historikerin, kampf, kinder, kongregation, krieg, kunst, leben, liebe, london, macht, magie, manuskript, mord, oxford, palimpsest, pfeil, rache, reise, schlange, seiten, spannung, strafe, suche, tot, vampire, vergangenheit, verlust, wahrheit, weberin, wissenschaft, zauber, zwillinge   (55)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(215)

637 Bibliotheken, 13 Leser, 3 Gruppen, 63 Rezensionen

fantasy, bücher, kai meyer, bibliomantik, trilogie

Die Seiten der Welt - Blutbuch

Kai Meyer
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 10.03.2016
ISBN 9783841402264
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(392)

968 Bibliotheken, 30 Leser, 6 Gruppen, 126 Rezensionen

bibliomantik, fantasy, bücher, kai meyer, furia

Die Seiten der Welt - Nachtland

Kai Meyer
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.06.2015
ISBN 9783841421661
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(272)

611 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 69 Rezensionen

london, jack the ripper, maureen johnson, geister, die schatten von london

Die Schatten von London

Maureen Johnson , Anja Galić , Anja Galic
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.12.2014
ISBN 9783570309438
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

226 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

weihnachten, liebe, familie, vermont, ski

Weihnachtszauber wider Willen

Sarah Morgan , Judith Heisig
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.10.2015
ISBN 9783956492440
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

engel, savannah, mord, theater, band 3

Rächerin der Engel

Mary Stanton , Michael Koseler
Flexibler Einband: 361 Seiten
Erschienen bei Piper, 11.01.2011
ISBN 9783492267625
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(433)

813 Bibliotheken, 17 Leser, 6 Gruppen, 89 Rezensionen

thriller, struwwelpeter, andreas gruber, wien, todesfrist

Todesfrist

Andreas Gruber
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.03.2013
ISBN 9783442478668
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

121 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

mord, safari, tierpräparator, afrika, jagd

Der Schneeleopard

Tess Gerritsen , Andreas Jäger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.09.2016
ISBN 9783734100475
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

regionale küche, bayrisch, backen, kochlehre, hausmannskost

Bayerisches Kochbuch

Maria Hofmann , Helmut Lydtin
Fester Einband: 943 Seiten
Erschienen bei Birken-Verlag, 01.04.2007
ISBN 9783920105048
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 61 Rezensionen

low carb, salat, rezepte, salate, dressing

Shaking Salad Low Carb

Karin Stöttinger
Fester Einband: 152 Seiten
Erschienen bei Brandstätter Verlag, 09.01.2017
ISBN 9783710601040
Genre: Sachbücher

Rezension:

INHALT:

Low carb to go! Shaking Salads für alle Jahreszeiten und jede Gelegenheit. Rasch geschichtet, schnel geschüttelt, fertig sind die köstlich-knackigen Hingucker ob als Lunch im Büro, für ein Picknick im Park oder den Ausflug zum See.

Salate im Glas sehen nicht nur gut aus, sie machen jede Mittagspause zu einem echten Genuss-Highlight. Die Bestsellerautorin Karin Stöttinger teilt nun ihre liebsten Low-Carb-Rezepte für die trendigen Salate im Glas. Ihr Credo: Wer auf seine Figur achten möchte, muss deshalb noch lange nicht auf Geschmack verzichten. Ob vegetarisch oder vegan, mit Fisch oder Fleisch oder süß als Dessert – bei diesen Salaten ist für jeden etwas dabei. Bewusst verzichtet wird auf stark kohlehydrathaltige Zutaten – Salate, die schmecken, uns guttun und toll aussehen. Optimal verfeinert werden die Salate to go mit raffinierten Dressings, denn Essig und Öl war gestern. Und das Beste an den Shaking Salads: Man kann sie wunderbar vorbereiten und am nächsten Tag im Büro essen, unterwegs, am Spielplatz oder wo auch immer man Hunger bekommt. Also, ran an die Gläser!

 

EIGENE MEINUNG:

Wie immer bei Kochbüchern gibt es von mir den Original-Klappentext, damit der Leser auch entscheiden kann ob er das vom Buch erhalten hat, was ihm versprochen wurde. Mir ist dabei als erstes das Cover mit seinen tollen Farben ins Auge gestochen und natürlich das erfrischende Lachen der Autorin darauf! :) Alles wirkt sehr natürlich und nicht überzogen, außerdem fand ich es im Klappentext sehr gut, dass darauf eingegangen wird, dass man die Salate vorbereiten und z. B. ins Büro mitnehmen kann!

Die Einführung hat mich dann wirklich gepackt! Besonders hat mir gefallen, dass die Idee zum Buch erklärt wurde – und das auch noch so nett! Außerdem, dass keine Zutat verteufelt wird, sondern Wert auf gutes Essen gelegt, ohne Hungern zu müssen oder auf bestimmte Dinge ganz zu verzichten. Ich selbst versuche low carb immer wieder in meinen Essens-Alltag zu integrieren und finde so etwas wesentlich sinnvoller, als "richtige" Diäten. Dass von der Autorin schon ein Buch existiert wusste ich vor diesem Teil nicht, aber es klingt ebenfalls sehr interessant!

Die Bilder im Buch sind einfach wunderschön, natürlich und modern! Auch das Baukastenprinzip das beschrieben wird gefällt mir gut, vor allem auch, dass saisonale Produkte angesprochen werden! Zu Beginn habe ich mich noch gefragt wo ich so schöne Gläser her bekomme und mich dann darüber gefreut, dass die Autorin selbst auch Gläser von Gurken etc. nutzt. Es wirkt auf mich alles sehr bodenständig und gut umsetzbar!

Beim Inhalt gefällt mir, dass es sehr abwechslungsreich klingt und auch Fleisch nicht verteufelt wird ;) Etwas gefehlt hat mir ein Verzeichnis in dem man nach Zutaten suchen kann – am Ende sind nur die einzelnen Rezepte nach Kapitel aufgeführt, aber schlimm ist das bei der Dicke des Buches nicht! Aufgebaut ist das Buch folgendermaßen:

Ein wirklich sehr kleiner Einführungsteil: Er enthält im Grunde nur wie oben beschrieben die Geschichte wie die Autorin zu ihrer Idee kam, ihre Interpretation von Low Carb, etwas zum Thema Dressing und zu ihrem Salat-Baukastenprinzip. Wer gerne ausführlichere Informationen hätte ist bei diesem Buch denke ich falsch. Es geht wirklich in erster Linie um den großen Rezeptteil! Vegetarische Rezepte Vegane Rezepte Rezepte mit Fisch Rezepte mit Fleisch Süße Rezepte – Das hätte es für mich in diesem Kochbuch jetzt nicht unbedingt gebraucht, aber warum nicht ;) Cheat Meals

Bei den Rezepten finde ich die kleinen Tipps unten sehr schön; es ist die Anzahl an Personen für die die Mengenangaben passend angegeben und für mich sehr wichtig: Es gibt zu beinahe jedem Rezept ein Bild wie das ganze aussehen kann! :) Auch die Zusammenstellung gefällt mir sehr gut. Es sind sowohl einfache als auch aufwendigere Rezepte oder welche mit ausgefalleneren Zutaten oder Zusammenstellungen vorhanden. Was man evtl. vermissen kann sind Ideen mit Blattsalaten, aber dafür gibt es tolle andere Anregungen, z. B. Pfirsich-Avocado-Rucola-Salat, Jakobsmuscheln mit Himbeeren und Macadamianüssen, Bergkäse mit Rucola und Birne oder Sojapfannkuchen mit Avocado! <3

 

FAZIT:

Für mich ein wunderschön gestaltetes Kochbuch von einer äußerst sympathischen Autorin. Es besticht mit viel Abwechslung, schönen Tipps und wundervollen Bildern!

  (110)
Tags: baukasten, bilder, cheat meals, dressing, fisch, fleisch, low carb, personen, salate, schichten, süß, tipps, vegan, vegetarisch, zubereitung, zutaten   (16)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

weihnachten, geschwister, adventskalender, abenteuer, weihnachtskatze

13 Weihnachtstrolle machen Ärger

Sabine Städing , Barbara Scholz
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Boje ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.09.2016
ISBN 9783414824349
Genre: Kinderbuch

Rezension:

INHALT:

Jonas und seine kleine Schwester Mila sollten eigentlich friedlich in ihren Betten schlummern als sie komische Geräusche aus ihrem Adventskalender hören. Neugierig gucken die beiden hinter das Türchen zum 24. Dezember und landen wir durch Zauberhand in einem richtigen Weihnachtsabenteuer. Dort lernen sie nicht nur den grimmigen Knecht Ruprecht und eine ganze Weihnachtsmann-WG kennen, sondern auch eine ganze Reihe anderer weihnachtlicher Figuren aus vielen verschiedenen Ländern. Und im Weihnachtsdorf herrscht, zusätzlich zu den Vorbereitungen zum Fest, Aufregung: Väterchen Frost ist verschwunden und die Rentiere sind krank! Alle sind in größter Sorge, denn Weihnachten darf nicht ausfallen! Und so kommt es, dass Jonas und Mila ihren ganzen Mut zusammen nehmen müssen um das Weihnachtsfest zu retten. Dies machen ihnen 13 fiese Trolle jedoch alles andere als einfach…

 

EIGENE MEINUNG:

Ich durfte dieses tolle Buch im Rahmen einer Leserunde zusammen mit der Autorin lesen! Am Bildschirm fand ich das Cover gut gelungen, aber in Echt ist es noch 1000 mal schöner! Das Cover glänzt viel mehr, die Farben sind viel intensiver (zum Beispiel die wunderschön rot-lila Gurkennasen der Trolle ;) ) und die Sterne um den Titel glitzern um die Wette! Die Schneeflocken wirken als würden sie einem geradewegs auf die Finger fallen! Das Buch ist sehr wertig gestaltet, hat feste Seiten, einen stabilen Einband und ein tolles rotes Lesebändchen!

Die Geschichte umfasst 268 Seiten und ist in 24 Kapitel (alle etwa die gleiche angenehme Länge) mit eigenen Überschriften unterteilt, so dass man das Ganze auch als Adventskalender lesen kann. Uns ist dies leider nicht gelungen: Dafür waren die Geschichte einfach zu spannend und die Charaktere zu sympathisch! :)

Dadurch, dass sowohl ein Mädchen, als auch ein Junge, die Hauptcharaktere im Buch sind finde ich ist es für beide Lesergruppen geeignet. Ich habe das Buch zusammen mit meiner Nichte (7 Jahre alt) gelesen und es konnte uns beide gleichermaßen begeistern! Ganz besonders toll fanden wir immer die wundervollen Illustrationen (in schwarz-weiß) die sich durch das Buch ziehen. Für uns hätten es noch viele mehr sein können! An einigen Stellen war das Buch wirklich spannend, jedoch nie so sehr, dass ich mir um den Schlaf meiner Nichte Gedanken hätte machen müssen. Öfters haben wir vor uns hin gekichert, mitgerätselt oder uns gewünscht auch einer der weihnachtlichen Figuren zu begegnen. Die Schrift ist so groß und einfach gehalten, dass meine Nichte die gerade das Lesen lernt, einige Worte auch selbst mitlesen konnte!

Insgesamt waren wir beide von der schönen, liebevoll erzählten Geschichte begeistert und auch das Ende hat uns gut gefallen! Nächstes Jahr wird es uns hoffentlich wieder durch die Vorweihnachtszeit begleiten und in die richtige Stimmung bringen! :)

 

FAZIT:

Eine wundervolle Geschichte für die Vorweihnachtszeit, mit viel Liebe zum Detail, tollen Überraschungen und liebenswerten Charakteren. Durch die Einteilung in 24 Kapitel ist das Buch perfekt als Lese-Adventskalender geeignet!

  (93)
Tags: abenteuer, adventskalender, diebe, elche, elfen, eltern, engel, familie, geschenke, geschwister, kinder, knecht rupprecht, koriander, lebkuchenmann, moos, nussknacker, rentiere, schneemänner, spannung, trolle, väterchen frost, weihnachten, weihnachtsdorf, weihnachtskatze, weihnachtsmänner, zug   (26)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Chroniken der Unterwelt: City of Fallen Angels (4). City of Lost Souls (5). City of Heavenly Fire (6)

Cassandra Clare
Flexibler Einband: 2.160 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.12.2016
ISBN 9783401509327
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
1100 Ergebnisse