Buechergarten

Buechergartens Bibliothek

1.095 Bücher, 241 Rezensionen

Zu Buechergartens Profil
Filtern nach
1097 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

10 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Simply Pasta, Pizza & Co.

Julian Kutos
E-Buch Text: 184 Seiten
Erschienen bei Löwenzahn Verlag, 23.01.2017
ISBN 9783706628549
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(170)

320 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

paris, liebe, kino, nicolas barreau, liebesroman

Eines Abends in Paris

Nicolas Barreau , Sophie Scherrer
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 15.10.2013
ISBN 9783492302463
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

249 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

liebe, unterwelt, götter, hades, henry

Die unsterbliche Braut

Aimée Carter ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783862784790
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

49 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

stockholm, mord, tom stilton, abgründe, organraub

Schlaflied

Cilla Börjlind , Rolf Börjlind , Christel Hildebrandt
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei btb, 20.02.2017
ISBN 9783442757169
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.352)

2.221 Bibliotheken, 10 Leser, 26 Gruppen, 155 Rezensionen

vampire, black dagger, erotik, liebe, fantasy

Black Dagger - Nachtjagd

J.R.Ward
Flexibler Einband: 263 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.05.2007
ISBN 9783453532717
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(206)

385 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

die bestimmung, veronica roth, fours geschichte, four, altruan

Die Bestimmung - Fours Geschichte

Veronica Roth , Michaela Link
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.03.2016
ISBN 9783570310564
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(177)

393 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

engel, fantasy, jugendbuch, schutzengel, liebe

Bis das Feuer die Nacht erhellt

Becca Fitzpatrick , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 17.06.2013
ISBN 9783442472420
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

59 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

dystopie, science fiction, fantasy

Sapphique - Fliehen heißt leben

Catherine Fisher , Marianne Schmidt
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 18.05.2015
ISBN 9783734160424
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(162)

381 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

vampire, hexe, liebe, hexen, dämonen

Das Buch der Nacht

Deborah Harkness , Christoph Göhler
Fester Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 02.03.2015
ISBN 9783764505271
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: abenteuer, ableger, alchemie, amerika, ashmole 782, bibliothek, blut, blutrausch, buch, corra, dämonen, drachin, entwicklung, familie, frankreich, gefahr, geister, gerechtigkeit, geschichte, gier, göttin, heimat, hexen, historikerin, kampf, kinder, kongregation, krieg, kunst, leben, liebe, london, macht, magie, manuskript, mord, oxford, palimpsest, pfeil, rache, reise, schlange, seiten, spannung, strafe, suche, tot, vampire, vergangenheit, verlust, wahrheit, weberin, wissenschaft, zauber, zwillinge   (55)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(210)

614 Bibliotheken, 14 Leser, 3 Gruppen, 62 Rezensionen

fantasy, bücher, kai meyer, bibliomantik, trilogie

Die Seiten der Welt - Blutbuch

Kai Meyer
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 10.03.2016
ISBN 9783841402264
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(389)

939 Bibliotheken, 25 Leser, 6 Gruppen, 125 Rezensionen

bibliomantik, fantasy, bücher, furia, kai meyer

Die Seiten der Welt - Nachtland

Kai Meyer
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.06.2015
ISBN 9783841421661
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(265)

602 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

london, jack the ripper, maureen johnson, geister, die schatten von london

Die Schatten von London

Maureen Johnson , Anja Galić , Anja Galic
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.12.2014
ISBN 9783570309438
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

222 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

weihnachten, liebe, familie, winter, vermont

Weihnachtszauber wider Willen

Sarah Morgan , Judith Heisig
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 09.10.2015
ISBN 9783956492440
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

engel, savannah, mord, theater, band 3

Rächerin der Engel

Mary Stanton , Michael Koseler
Flexibler Einband: 361 Seiten
Erschienen bei Piper, 11.01.2011
ISBN 9783492267625
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(427)

802 Bibliotheken, 15 Leser, 6 Gruppen, 88 Rezensionen

thriller, struwwelpeter, andreas gruber, wien, todesfrist

Todesfrist

Andreas Gruber
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.03.2013
ISBN 9783442478668
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

117 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

mord, safari, tierpräparator, afrika, jagd

Der Schneeleopard

Tess Gerritsen , Andreas Jäger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.09.2016
ISBN 9783734100475
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

regionale küche, bayrisch, backen, kochlehre, hausmannskost

Bayerisches Kochbuch

Maria Hofmann , Helmut Lydtin
Fester Einband: 943 Seiten
Erschienen bei Birken-Verlag, 01.04.2007
ISBN 9783920105048
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 55 Rezensionen

low carb, salate, salat, rezepte, dressing

Shaking Salad Low Carb

Karin Stöttinger
Fester Einband: 152 Seiten
Erschienen bei Brandstätter Verlag, 09.01.2017
ISBN 9783710601040
Genre: Sachbücher

Rezension:

INHALT:

Low carb to go! Shaking Salads für alle Jahreszeiten und jede Gelegenheit. Rasch geschichtet, schnel geschüttelt, fertig sind die köstlich-knackigen Hingucker ob als Lunch im Büro, für ein Picknick im Park oder den Ausflug zum See.

Salate im Glas sehen nicht nur gut aus, sie machen jede Mittagspause zu einem echten Genuss-Highlight. Die Bestsellerautorin Karin Stöttinger teilt nun ihre liebsten Low-Carb-Rezepte für die trendigen Salate im Glas. Ihr Credo: Wer auf seine Figur achten möchte, muss deshalb noch lange nicht auf Geschmack verzichten. Ob vegetarisch oder vegan, mit Fisch oder Fleisch oder süß als Dessert – bei diesen Salaten ist für jeden etwas dabei. Bewusst verzichtet wird auf stark kohlehydrathaltige Zutaten – Salate, die schmecken, uns guttun und toll aussehen. Optimal verfeinert werden die Salate to go mit raffinierten Dressings, denn Essig und Öl war gestern. Und das Beste an den Shaking Salads: Man kann sie wunderbar vorbereiten und am nächsten Tag im Büro essen, unterwegs, am Spielplatz oder wo auch immer man Hunger bekommt. Also, ran an die Gläser!

 

EIGENE MEINUNG:

Wie immer bei Kochbüchern gibt es von mir den Original-Klappentext, damit der Leser auch entscheiden kann ob er das vom Buch erhalten hat, was ihm versprochen wurde. Mir ist dabei als erstes das Cover mit seinen tollen Farben ins Auge gestochen und natürlich das erfrischende Lachen der Autorin darauf! :) Alles wirkt sehr natürlich und nicht überzogen, außerdem fand ich es im Klappentext sehr gut, dass darauf eingegangen wird, dass man die Salate vorbereiten und z. B. ins Büro mitnehmen kann!

Die Einführung hat mich dann wirklich gepackt! Besonders hat mir gefallen, dass die Idee zum Buch erklärt wurde – und das auch noch so nett! Außerdem, dass keine Zutat verteufelt wird, sondern Wert auf gutes Essen gelegt, ohne Hungern zu müssen oder auf bestimmte Dinge ganz zu verzichten. Ich selbst versuche low carb immer wieder in meinen Essens-Alltag zu integrieren und finde so etwas wesentlich sinnvoller, als "richtige" Diäten. Dass von der Autorin schon ein Buch existiert wusste ich vor diesem Teil nicht, aber es klingt ebenfalls sehr interessant!

Die Bilder im Buch sind einfach wunderschön, natürlich und modern! Auch das Baukastenprinzip das beschrieben wird gefällt mir gut, vor allem auch, dass saisonale Produkte angesprochen werden! Zu Beginn habe ich mich noch gefragt wo ich so schöne Gläser her bekomme und mich dann darüber gefreut, dass die Autorin selbst auch Gläser von Gurken etc. nutzt. Es wirkt auf mich alles sehr bodenständig und gut umsetzbar!

Beim Inhalt gefällt mir, dass es sehr abwechslungsreich klingt und auch Fleisch nicht verteufelt wird ;) Etwas gefehlt hat mir ein Verzeichnis in dem man nach Zutaten suchen kann – am Ende sind nur die einzelnen Rezepte nach Kapitel aufgeführt, aber schlimm ist das bei der Dicke des Buches nicht! Aufgebaut ist das Buch folgendermaßen:

Ein wirklich sehr kleiner Einführungsteil: Er enthält im Grunde nur wie oben beschrieben die Geschichte wie die Autorin zu ihrer Idee kam, ihre Interpretation von Low Carb, etwas zum Thema Dressing und zu ihrem Salat-Baukastenprinzip. Wer gerne ausführlichere Informationen hätte ist bei diesem Buch denke ich falsch. Es geht wirklich in erster Linie um den großen Rezeptteil! Vegetarische Rezepte Vegane Rezepte Rezepte mit Fisch Rezepte mit Fleisch Süße Rezepte – Das hätte es für mich in diesem Kochbuch jetzt nicht unbedingt gebraucht, aber warum nicht ;) Cheat Meals

Bei den Rezepten finde ich die kleinen Tipps unten sehr schön; es ist die Anzahl an Personen für die die Mengenangaben passend angegeben und für mich sehr wichtig: Es gibt zu beinahe jedem Rezept ein Bild wie das ganze aussehen kann! :) Auch die Zusammenstellung gefällt mir sehr gut. Es sind sowohl einfache als auch aufwendigere Rezepte oder welche mit ausgefalleneren Zutaten oder Zusammenstellungen vorhanden. Was man evtl. vermissen kann sind Ideen mit Blattsalaten, aber dafür gibt es tolle andere Anregungen, z. B. Pfirsich-Avocado-Rucola-Salat, Jakobsmuscheln mit Himbeeren und Macadamianüssen, Bergkäse mit Rucola und Birne oder Sojapfannkuchen mit Avocado! <3

 

FAZIT:

Für mich ein wunderschön gestaltetes Kochbuch von einer äußerst sympathischen Autorin. Es besticht mit viel Abwechslung, schönen Tipps und wundervollen Bildern!

  (109)
Tags: baukasten, bilder, cheat meals, dressing, fisch, fleisch, low carb, personen, salate, schichten, süß, tipps, vegan, vegetarisch, zubereitung, zutaten   (16)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

37 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

weihnachten, geschwister, adventskalender, abenteuer, weihnachtskatze

13 Weihnachtstrolle machen Ärger

Sabine Städing , Barbara Scholz
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Boje ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.09.2016
ISBN 9783414824349
Genre: Kinderbuch

Rezension:

INHALT:

Jonas und seine kleine Schwester Mila sollten eigentlich friedlich in ihren Betten schlummern als sie komische Geräusche aus ihrem Adventskalender hören. Neugierig gucken die beiden hinter das Türchen zum 24. Dezember und landen wir durch Zauberhand in einem richtigen Weihnachtsabenteuer. Dort lernen sie nicht nur den grimmigen Knecht Ruprecht und eine ganze Weihnachtsmann-WG kennen, sondern auch eine ganze Reihe anderer weihnachtlicher Figuren aus vielen verschiedenen Ländern. Und im Weihnachtsdorf herrscht, zusätzlich zu den Vorbereitungen zum Fest, Aufregung: Väterchen Frost ist verschwunden und die Rentiere sind krank! Alle sind in größter Sorge, denn Weihnachten darf nicht ausfallen! Und so kommt es, dass Jonas und Mila ihren ganzen Mut zusammen nehmen müssen um das Weihnachtsfest zu retten. Dies machen ihnen 13 fiese Trolle jedoch alles andere als einfach…

 

EIGENE MEINUNG:

Ich durfte dieses tolle Buch im Rahmen einer Leserunde zusammen mit der Autorin lesen! Am Bildschirm fand ich das Cover gut gelungen, aber in Echt ist es noch 1000 mal schöner! Das Cover glänzt viel mehr, die Farben sind viel intensiver (zum Beispiel die wunderschön rot-lila Gurkennasen der Trolle ;) ) und die Sterne um den Titel glitzern um die Wette! Die Schneeflocken wirken als würden sie einem geradewegs auf die Finger fallen! Das Buch ist sehr wertig gestaltet, hat feste Seiten, einen stabilen Einband und ein tolles rotes Lesebändchen!

Die Geschichte umfasst 268 Seiten und ist in 24 Kapitel (alle etwa die gleiche angenehme Länge) mit eigenen Überschriften unterteilt, so dass man das Ganze auch als Adventskalender lesen kann. Uns ist dies leider nicht gelungen: Dafür waren die Geschichte einfach zu spannend und die Charaktere zu sympathisch! :)

Dadurch, dass sowohl ein Mädchen, als auch ein Junge, die Hauptcharaktere im Buch sind finde ich ist es für beide Lesergruppen geeignet. Ich habe das Buch zusammen mit meiner Nichte (7 Jahre alt) gelesen und es konnte uns beide gleichermaßen begeistern! Ganz besonders toll fanden wir immer die wundervollen Illustrationen (in schwarz-weiß) die sich durch das Buch ziehen. Für uns hätten es noch viele mehr sein können! An einigen Stellen war das Buch wirklich spannend, jedoch nie so sehr, dass ich mir um den Schlaf meiner Nichte Gedanken hätte machen müssen. Öfters haben wir vor uns hin gekichert, mitgerätselt oder uns gewünscht auch einer der weihnachtlichen Figuren zu begegnen. Die Schrift ist so groß und einfach gehalten, dass meine Nichte die gerade das Lesen lernt, einige Worte auch selbst mitlesen konnte!

Insgesamt waren wir beide von der schönen, liebevoll erzählten Geschichte begeistert und auch das Ende hat uns gut gefallen! Nächstes Jahr wird es uns hoffentlich wieder durch die Vorweihnachtszeit begleiten und in die richtige Stimmung bringen! :)

 

FAZIT:

Eine wundervolle Geschichte für die Vorweihnachtszeit, mit viel Liebe zum Detail, tollen Überraschungen und liebenswerten Charakteren. Durch die Einteilung in 24 Kapitel ist das Buch perfekt als Lese-Adventskalender geeignet!

  (92)
Tags: abenteuer, adventskalender, diebe, elche, elfen, eltern, engel, familie, geschenke, geschwister, kinder, knecht rupprecht, koriander, lebkuchenmann, moos, nussknacker, rentiere, schneemänner, spannung, trolle, väterchen frost, weihnachten, weihnachtsdorf, weihnachtskatze, weihnachtsmänner, zug   (26)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Chroniken der Unterwelt: City of Fallen Angels (4). City of Lost Souls (5). City of Heavenly Fire (6)

Cassandra Clare
Flexibler Einband: 2.160 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.12.2016
ISBN 9783401509327
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.534)

2.893 Bibliotheken, 61 Leser, 10 Gruppen, 98 Rezensionen

schattenjäger, liebe, dämonen, fantasy, vampire

City of Lost Souls

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Fester Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Arena, 20.02.2013
ISBN 9783401066677
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

175 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

thriller, harlan coben, geheimnisse, erpressung, familie

Ich schweige für dich

Harlan Coben , Gunnar Kwisinski
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.03.2016
ISBN 9783442205042
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

447 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 106 Rezensionen

märchen, winter, schnee, fantasy, katharina seck

Die silberne Königin

Katharina Seck
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404208623
Genre: Fantasy

Rezension:

INHALT:

„Man bezahlt gute Geschichten nicht mit Geld, sondern mit Zuhören, Stauen, Mitfiebern, mit Hoffen und Bangen. Die beste Entlohnung für den Geschichtenerzähler ist die ungeteilte Aufmerksamkeit, schnell schlagende Herzen und vor Aufregung feuchte Hände, Tränen und Lachen.“

Die 24jährige Emma lebt in der Stadt Silberglanz. Bereits seit Generationen kann sich niemand mehr an den Sommer erinnern, denn es herrscht dort immerwährender Winter. Emma und die meisten anderen Bewohner der Stadt kämpfen jeden Tag gegen die Kälte, den Hunger, den langsamen Tod. Von der herrschenden Königsfamilie Maledic ist keine Rettung zu erhoffen und Silberglanz einziger Lebensfunken liegt in den Silberminen des Landes, deren Schätze als Handelsgut gegen das Nötigste eingetauscht werden können. Auch Emma arbeitet in einer dieser Mienen bis sich dort ein schwerer Unfall ereignet den sie nur knapp überlebt. Ihre Suche nach neuer Arbeit führt sie vor die Türen von Madame Weltfremds Chocolaterie. Und eines Abends beginnt die seltsame Dame die Erzählung eines Märchens. Nach und nach beginnt Emma die Wahrheit dahinter zu erkennen – die Wahrheit über den Winterfluch, über den kaltherzigen König und über sich selbst…

 

EIGENE MEINUNG:

Ohne jeden Zweifel war es hier der erste Blick auf das Cover der mich gefangen genommen hat! Am PC sieht das Bild schon wirklich geheimnisvoll, ein wenig kühl und märchenhaft. Aber in echt ist es noch um weiten toller! Ich bin normalerweise keine Freundin von Frauengesichtern auf dem Cover, aber dieses hier schlägt mich nach wie vor in seinen Bann. Gerade auch, weil es ein wenig und doch nicht alles zeigt! :)

Bei vielen Fantasy-Geschichten fühlt man sich an Märchen erinnert, aber diese Geschichte ist für mich ein Märchen. Sie fühlt sich so an, lässt sich so lesen und ich habe sie gerade zur Winterzeit wirklich genossen. Und wie viele Märchen ist sie nicht besonders tiefgründig, hat nicht eine Unzahl an Charakteren oder ist an jeder Stelle höchst überraschend. Sie fließt eher vor sich hin und entlockt einem hier ein Lächeln, dort ein Seufzen, ist manchmal traurig, manchmal hoffnungsvoll und schicksalshaft. Vor Beginn des Buches dachte ich es geht in Richtung „Die Eiskönigin“, später habe ich irgendwo gelesen, dass dieses Buch wie „Scheherazade der Eiswelt“ ist.

Ich konnte mich gut in die Geschichte fallen lassen, mir die Gegend um Silberglanz deutlich vorstellen und mochte auch Emma als Charakter wirklich gerne! Besonders geliebt habe ich aber die Momente in denen Madame Weltfremd ihre Geschichte erzählt hat!!

 

FAZIT:

Ein wunderbar leichtes Märchen, gerade zur Winterzeit, in dem es um Hoffnung geht, um Mut, die Liebe, aber auch darum, einen Preis zu zahlen.

  (33)
Tags: abenteuer, armut, ball, berg, blut, blutlinie, chocolaterie, eis, eisprinz, familie, freundschaft, gefahr, geheimnis, geheimtür, geschichtenerzählerin, herz, hoffnung, hunger, kälte, kleid, kraft, kristall, kristallmädchen, leid, liebe, märchen, moral, palast, schatten, schnee, schokolade, spannung, stärke, tod, vater, vergangenheit, verlust, winter   (38)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

eve dallas, thriller, krimi, new york, vergewaltigung

Süßer Ruf des Todes

J. D. Robb , Uta Hege
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.11.2015
ISBN 9783734102004
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(217)

466 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

jace, schattenjäger, clary, fantasy, clace

City of Heavenly Fire

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 896 Seiten
Erschienen bei Arena, 04.07.2016
ISBN 9783401505695
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
1097 Ergebnisse