CRBs Bibliothek

13 Bücher, 5 Rezensionen

Zu CRBs Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

archäologie, griechische sage, 5 sterne, magie

Der magische Faden

Tom Llewellyn , Ilse Layer , Nina Dulleck
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 20.07.2017
ISBN 9783522184496
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Markus ist eine Heulsuse. Das macht ihm immer wieder Schwierigkeiten, denn er weiß eigentlich gar nicht, warum immer gleich die Tränen bei ihm fließen. Lukas, der jüngere Bruder ist ein kleiner Draufgänger, aber mit einer gewissen Umsicht und Jannie, die Jüngste der Geschwister spricht nicht, ist aber unglaublich gescheit. Zu den dreien stößt im Laufe der Geschichte noch Aster, die von ihren weißen Eltern adoptiert worden ist und die sich trotz großer Liebe ein wenig mehr Bewegungsspielraum verschaffen möchte.
Eines Tages wird ein John-Doe-Päckchen, das ein Knäuel schwarzen Fadens enthält, vom Postboten gebracht. Damit beginnt das Abenteuer, denn dieser Faden hat einige höchst seltsame Eigenheiten: er elektrifiziert alles und jeden, er macht bei Körperkontakt das Gehirn viel klüger als es ist (oder gerade so klug wie es ist?) und er weckt Dr. Fernos Begehrlichkeit, der Böses im Sinn haben. Und natürlich steht der Faden in Verbindung mit dem Verschwinden des Vaters der Geschwister.
Ist der Faden möglicherweise der Ariadne-Faden aus der griechischen Sage? Und ist Matthias Blevin wirklich tot? Die Antwort auf diese Fragen entwickelt der Autor mit Konsequenz und Liebe zum Detail. Das ist umso bemerkenswerter als der Roman einen verträglichen Umfang aufweist, der zielgruppengerechte Ausführlichkeit erlaubt und dennoch keine unnötigen Abschweifungen gestattet.
Fazit: Ein Kinderroman, der eine spannende Geschichte mit ein wenig Lebensanschauung anreichert und dabei in genau der richtigen Menge Bildungsinhalte der griechischen Antike beimengt. Sehr gelungen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

spannungsroman, politthriller

Operation Butterfly

Tomas Ross , Corine Hartman , Stefanie Schäfer
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.08.2017
ISBN 9783492310468
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein niederländischer Diplomat verschwindet spurlos; mit ihm der »Schmetterlingsatlas«, ein verschlüsseltes Geheimdokument der NATO, das in falschen Händen den Ausbruch eines Dritten Weltkriegs bedeuten könnte. Das ist der Plot. Daß auch die Cosa Nostra und der Mossad ihre Finger im Spiel haben, macht die Sache nicht weniger brisant. Was aber den Reiz dieses gelungenen Politthrillers ausmacht ist weniger Handlung, die durch ihre Plausibilität durchaus besticht. Was den Reiz ausmacht, sind tatsächlich die Charaktere, deren Ausgestaltung ein wenig an die »Coq Rouge« Serie des Schweden Jan Guillot erinnert, der seinerseits erfolgreich in den Spuren Le Carres wandelte. Der Preis für die engagierte Ausgestaltung der Charaktere ist ein etwas gemächlicheres Erzähltempo in der ersten Hälfte des Buches, was aber vor allem in letzten Drittel mehr als wettgemacht wird. Mit großer Rasanz und unnachgiebiger Konsequenz werden die Handlungsstränge zusammengeführt und die Verhältnisse neu geordnet. Für Liebhaber politischer Spannungsliteratur ist »Operation Butterfly« auf jeden Fall eine dicke Empfehlung.

  (1)
Tags: politthriller, spannungsroman   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

geschichte, politisches sachbuch, rechtsextremismus, neue recht, aktuelle politik

Die autoritäre Revolte

Volker Weiß
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 30.03.2017
ISBN 9783608949070
Genre: Sachbücher

Rezension:

Volker Weiß hat ein ausgesprochen verdienstvollen Buch über ein besonders konfliktreiches Thema abgeliefert: Die Neue Rechte. In seinem Buch »Die autoritäre Revolte« stellt der versierte Historiker argumentative und strukturelle Entwicklungslinien und Argumentationsketten des neurechten Diskurses dar. Wer nicht nur meinen, sondern auch wissen will, ist gut beraten, sich dieses Buch zu gönnen. Fühlen Sie sich eingeladen, sich einen eigenen Eindruck zu verschaffen.

  (1)
Tags: aktuelle politik, neue recht, politisches sachbuch   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

thriller, berlin, serie, fortsetzun, seilschaften

Toteneis

Katharina Peters
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 09.10.2017
ISBN 9783746633718
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

105 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 65 Rezensionen

fbi, nero wolfe, krimi, new york, detektiv

Es klingelte an der Tür

Rex Stout , Conny Lösch , Jürgen Kaube
Fester Einband: 248 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 11.03.2017
ISBN 9783608981117
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

serie, reihe, thriller, band , fortsetzung

Feuerläufer

Paul Finch , Bärbel Arnold , Velten Arnold
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2017
ISBN 9783492309745
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Helvetica

Lars Müller , Lars Muller
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Lars Muller Publishers, 14.01.2005
ISBN 3037780460
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(185)

366 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 123 Rezensionen

thriller, fbi, spectrum, geiselnahme, ethan cross

Spectrum

Ethan Cross , Rainer Schumacher
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.07.2017
ISBN 9783404175550
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

38 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

thriller, flucht, cia, amoklauf, korruption

Sie werden dich finden

James Rayburn
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Tropen, 11.03.2017
ISBN 9783608100808
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

120 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

usa, thriller, weißes haus, us, sam bourne

Der Präsident

Sam Bourne , Ruggero Leò
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.07.2017
ISBN 9783404176588
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

307 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 71 Rezensionen

satire, zukunft, roman, qualityland, humor

QualityLand

Marc-Uwe Kling
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 22.09.2017
ISBN 9783550050237
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Mit großer Konsequenz und unnachgiebigem Witz erzählt Marc Uwe Kling seine Geschichte der immerwährenden und reibungslosen Selbstoptimierung. Aber etwas ist Merkwürdig in QualityLand: woher kommen nur die (angeditschten) Seelen all dieser Drohnen und Roboter? Und was geschieht, wenn wir aus unserer Datenwolke herauswollen? Und überhaupt: Wie verhält sich das mit dem Scheinen und Sein unter den Bedingungen der digitalen und technologischen Gesamtoptimierung? ---- Wer gerne Witz und Tollerei in seinen Büchern findet, verknüpft mit ernstzunehmender Botschaft, der möge sich »QualityLand« von Marc Uwe Kling gönnen. Hier trifft nämlich Scharfsinn auf Irrsinn und erfrischt den leserlichen Verstand aufs Gelungenste.

  (2)
Tags: aktuelles thema, automatisierung, digitalisierung, ironie, satir, scherz   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

frankreich, als der teufel aus dem badezimmer kam, arbeitslosigkeit, sophie divry, teufel

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Sophie Divry , Patricia Klobusiczky
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 22.09.2017
ISBN 9783550081361
Genre: Romane

Rezension:

Es hätte ein weinerliches, bräsiges und selbstmitleidiges Buch werden können, ja fast schon werden müssen. Das Thema, das sich die Autorin gewählt hat, ist ja auch kein schönes: sozialer Abstieg und Armut inmitten einer - in ihrem Fall französischen - Wohlstandsgesellschaft. Doch stattdessen  gelingt  Sophie Divry mit ihrem »Als der Teufel aus dem Badezimmer kam« eine kluge und unterhaltsame Selbstbeobachtung einer ›jungen Vertreterin des Prekariats‹, in der einerseits minutiös die inneren Nöte als Folge äußerer Not beschreibt. Das Schöne an Divrys Erzählstrategie ist dabei, daß sie sich eben nicht in die Untiefen (pseudo)psychologischer Ausdeutungen locken läßt, sondern sich ausschließlich literarischer Mittel bedient. Sie ist eine äußerst phantasievolle Erzählerin mit einem beeindruckenden Gespür für Tempo und Timing. Und so gelingt es ihr tatsächlich, den Ernst der Lage angemessen darzustellen und die Leserin doch mit der Kraft ihrer Erzählung bei der Stange zu halten. Das Schlußwort möchte ich ihr selbst überlassen:
›Dass wir uns aber richtig verstehen: Lustig ist nicht die Arbeitslosigkeit, lustig sind die Feste, welche die Literatur uns immer wieder bereiten kann.‹ --- Chapeau, Sophie Divry!

  (2)
Tags: französische gegenwartsliteratur, satire   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Der Hilfsprediger

Hilary Mantel , Werner Löcher-Lawrence
Fester Einband: 220 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 18.07.2017
ISBN 9783832198725
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
13 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks