Caralotta

Caralottas Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu Caralottas Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

83 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

liebe, freundschaft, lena, mut, geschwister

Love Train

Katrin Lankers
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, F, 01.07.2013
ISBN 9783649613251
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Vier Wochen mit dem Zug durch Europa - für manche eine Wunschvorstellung für andere eine Horrorvision. Zwei dieser Extremtypen reisen in "Love Train" gemeinsam: Juli, oberflächliches Partygirl und Ich-Erzählerin Lena, ihre ernsthafte  jüngere Schwester. Sie hat sich nur auf diese Tour eingelassen, weil sie hofft, auf diese Weise zum Abschiedskonzert ihrer Lieblingsband zu kommen.

Kaum sind sie unterwegs, knallen die unterschiedlichen Schwestern aneinander. Als kurz darauf zwei Jungen Tobias und Felix  ins Spiel kommen, sinkt die Stimmung in den Keller: Juli flirtet, Lena ist genervt. Und doch lässt sie sich auf die seltsame Wette ein, die die anderen sich ausdenken - der mögliche Preis - Karten für das ausverkaufte Konzert -  ist zu verlockend.

Bald schon wird klar, diese Reise ist kein Kinderspiel. Es gibt Pannen, Hindernisse, Gefühlsverwicklungen und gerade die Wette stellt sich zunehmend als nicht ungefährlich heraus.

Katrin Lankers schildert diese Achterbahnfahrt mit Tempo und Witz. Ihr  lockerer, unterhaltsamer  Stil verführt dazu, das Buch bis zum Ende nicht aus der Hand zu legen. Erstaunlich ist jedoch auch, wie sie es bei aller Leichtigkeit schafft, ihre Protagonisten differenziert darzustellen und einfühlsam ihre Entwicklung zu schildern. Vor allem Lena hat am Ende - unterstützt von ihrer gar nicht so oberflächlichen Schwerster -  ihr Schneckenhaus verlassen und traut sich, sie selbst zu sein und auf andere zuzugehen.

Man freut sich mit, fiebert mit, leidet mit  und - vor allem - lacht mit bei diesem Buch. Es kann jeden Urlaubstag noch schöner machen und ist bestens geeignet, trübe Stimmungen in Nichts aufzulösen.

  (0)
Tags:  
 
1 Ergebnisse