CarasBuecherwahn

CarasBuecherwahns Bibliothek

204 Bücher, 24 Rezensionen

Zu CarasBuecherwahns Profil
Filtern nach
204 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

das spiel der spiele, randomhouse blanvalet, wild cards, george r. r. martin

Wild Cards - Das Spiel der Spiele

George R.R. Martin , Simon Weinert
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.02.2017
ISBN 9783734161070
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

theresienstadt, kinder im ghetto, holocaust, zweiter weltkrieg, lager

Im Ghetto gibt es keine Schmetterlinge

Matteo Corradini , Ingrid Ickler
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbj, 10.04.2017
ISBN 9783570403556
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

62 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

clark, bellamy, die 100 die rebellion, kass morgan, die 100

Die 100 - Rebellion

Kass Morgan , Michael Pfingstl , Lars Zwickies
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 14.08.2017
ISBN 9783453271401
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine Meinung:
Ich muss zugeben, zuerst bin ich bei der Story nicht ganz durchgestiegen, weil es schon ziemlich lange her ist, dass ich Teil drei der Reihe gelesen hbe, aber nach einer kleinen Eingewöhnungs- und Erinnerungsphase war ich wieder voll und ganz dabei. Clarke und Bellamy haben wieder ein paar Problemchen, Oktavia ist clever und furchtlos wie immer, Wells will alle stolz machen und Glass jammert ein bisschen rum - alles soweit beim alten, die Charakter sind geblieben wie wir sie kennen und lieben. Nach einer sehr kurzen Einleitung geht es praktisch schon mit dem Drama los. Mord, Diebstahl, Entführung. Brutal und schnell. Etwas zu schnell für meinen Geschmack. Also Wells, O und Glass werden mit ein paar anderen von der Sekte entführt und Bellarke geht natürlich auf Rettungsmission. Alles in allem fand ich das Buch super und auch die Idee ist top, aber leider geht alles viel zu schnell. Man erfährt viel zu wenig über die Sekte und die eigentlichen Hintergründe. Das alles wird nur so am Rande erzählt. Es werden viel zu schnell irgendwelche Pläne erstellt und umgesetzt und sie klappen viel zu gut. Ich hätte mir einfach ein bisschen mehr Handlung gewünscht. Ich hatte beim lesen immer wieder den Eindruck, dass die Autorin zu wenig Zeit hatte die Geschichte gut auszuarbeiten und sich etwas um den Kern herum auszudenken. Sehr schade, aber trotzdem ein tolles Buch, wenn auch ein viel zu rasanter Erzählstil und Schluss für diese tolle Reihe.
Bewertung: ♥♥♥

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

101 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

physik, urknall, zeit, stringtheorie, singularität

Eine kurze Geschichte der Zeit

Stephen Hawking , Hainer Kober , Ron Miller , ZERO Werbeagentur
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.12.2011
ISBN 9783499626005
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(975)

1.872 Bibliotheken, 64 Leser, 16 Gruppen, 75 Rezensionen

fantasy, westeros, krieg, drachen, das lied von eis und feuer

Der Thron der Sieben Königreiche

George R. R. Martin , Andreas Helweg , Sigrun Zühlke , Thomas Gießl
Flexibler Einband: 574 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 21.06.2011
ISBN 9783442268221
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.239)

2.262 Bibliotheken, 72 Leser, 17 Gruppen, 100 Rezensionen

fantasy, winterfell, westeros, krieg, game of thrones

Das Erbe von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke , Thomas Gießl
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2011
ISBN 9783442267811
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

191 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

fbi, new york, thriller, area 51, postkarte

Die Namen der Toten

Glenn Cooper , Hans-Peter Kraft
Flexibler Einband: 507 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 04.03.2009
ISBN 9783499249280
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(306)

803 Bibliotheken, 12 Leser, 10 Gruppen, 34 Rezensionen

vampire, fantasy, damon, elena, liebe

Tagebuch eines Vampirs - Seelen der Finsternis

Lisa J. Smith , Michaela Link
Flexibler Einband: 605 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.10.2010
ISBN 9783570307038
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

intertextualität, subkultur, universität, gender studies, zwangsheterosexualität

Tomboy

Thomas Meinecke
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 23.05.2000
ISBN 9783518396186
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

A Work in Progress: A Memoir

Connor Franta
E-Buch Text: 224 Seiten
Erschienen bei Atria/Keywords Press, 21.04.2015
ISBN 9781476791623
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

74 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

klassiker, jules verne, abenteuer, verfilmt, fantasy

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde. Mit einem Vorwort von Diana Wynne Jones

Jules Verne , Diana Wynne Jones
Buch: 224 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401063751
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(583)

1.374 Bibliotheken, 22 Leser, 5 Gruppen, 162 Rezensionen

dystopie, sauerstoff, jugendbuch, kuppel, liebe

Breathe - Gefangen unter Glas

Sarah Crossan , Birgit Niehaus
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2013
ISBN 9783423760690
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

72 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

thriller, mord, suche, steve mosby, internet

Spur ins Dunkel

Steve Mosby , Doris Styron
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2010
ISBN 9783426638316
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

harte musik

Rockin' Midnight - Feel The Heat

Stefanie D. Murphy
Flexibler Einband: 344 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 21.03.2015
ISBN 9781508842668
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(84)

152 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

jugendbuch, liebe, new york, upper east side, cecily von ziegesa

Gossip Girl - Lasst uns über Liebe reden!

Cecily von Ziegesar ,
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei cbt, 27.02.2008
ISBN 9783570304303
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

216 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

homosexualität, liebe, weltrekord, schwul, jungs

Two Boys Kissing - Jede Sekunde zählt

David Levithan ,
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 24.09.2015
ISBN 9783737351850
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Titel: Two boys kissing (jede Sekunde zählt)
Autor: David Levithan
Seiten: 288
dt. Verlag: KJB


Meine Meinung:
In dem Buch "Two boys kissing" von David Levithan geht es um zwei Jungs die sich küssen. Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen und dafür starten sie den Versuch den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. Aber es geht um so viel mehr. Es geht um Ryan und Avery, die sich neu kennen lernen und zwischen denen eine neue Liebesgeschichte entsteht. Es geht um Cooper, der heimlich mit älteren Männern chattet und lauter gefälschte Identitäten hat. Es geht um Peter, der mit Neil zusammen ist und dessen Eltern nicht zugeben können, dass ihr Sohn schwul ist. Es geht um Menschen, die Homosexualität hassen, es geht um Menschen, die sich
dafür opfern, dass andere so leben können wie sie möchten und es geht um die, die einfach die Augen verschließen. Interessanter weise wird das Buch aus der Perspektive von den Männern erzählt die in vergangenen Jahren an AIDS gestorben sind und die sich noch mehr aufgrund ihrer Sexualität verstecken mussten. Das Buch zeigt auf der einen Seite, dass wir mit der Akzeptanz schon ein ganzes Stück weiter sind als noch vor ein paar Jahren, aber trotzdem bei
weitem noch nicht weit genug! Das Buch erzählt nicht einfach eine Liebesgeschichte oder eine Tragödie. Es erzählt alles. Es zeigt, wie verschieden Menschen behandelt werden und was man alles erreichen kann. Durch die Erzählperspektive nimmt man die Story völlig anders wahr, als man es vielleicht aus einer "Ich-Perspektive" tun würde, da man eine Gruppe als allwissende Erzähler hat, die alles sehen, alles hören, aber nicht in das Geschehen eingreifen können. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen, da es einen guten Inhalt hat, interessant und flüssig geschrieben ist und auch noch nachhaltig im Gedächtnis bleibt.


Bewertung: ♥♥♥♥

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(432)

971 Bibliotheken, 10 Leser, 15 Gruppen, 59 Rezensionen

vampire, elena, damon, stefano, fantasy

Rückkehr bei Nacht

Lisa J. Smith , Michaela Link
Flexibler Einband: 606 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.04.2010
ISBN 9783570306642
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Robert Louis Stevenson , Mirko Bonné , Dieter Hamblock
Flexibler Einband: 124 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 17.03.2017
ISBN 9783150194553
Genre: Klassiker

Rezension:


Meine Meinung:
Es ist eine Geschichte, die viele vom Hörensagen kennen, aber viel zu wenige wirklich gelesen haben. Stevenson schafft es die Geschichte so zu erzählen, dass sie spannend ist, aber gleichzeitig neutral, wie ein Arztbericht. Es ist interessant zu sehen, wie die Theorie, dass der Mensch aus einer bösen/schlechten Seite und einer Seite mit Vernunft und Zurückhaltung besteht, durch Dr. Jekyll lebendig wird und ihn gleichzeitig tötet. Eine faszinierende Idee, die anspruchsvoll und unterhaltend umgesetzt wird und dadurch noch heute sehr gut zu lesen ist.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(803)

1.561 Bibliotheken, 23 Leser, 2 Gruppen, 129 Rezensionen

liebe, colleen hoover, layken, weil wir uns lieben, will

Weil wir uns lieben

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 24.07.2015
ISBN 9783423716406
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(500)

825 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 57 Rezensionen

liebe, colleen hoover, will, unfall, layken

Weil ich Will liebe

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 26.08.2016
ISBN 9783423216425
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

84 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

jack cheng, hallo leben hörst du mich, leben, jugendbuch, hallo leben hörst du mich?

Hallo Leben, hörst du mich?

Jack Cheng , Bernadette Ott
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei cbt, 06.03.2017
ISBN 9783570164563
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine Meinung:
Das Buch klang so interessant und dann das... es konnte mich überhaupt nicht fesseln. Der Stil von Sprachnachrichten ist echt interessant und eigentlich auch ganz gut umgesetzt, aber irgendwie überhaupt nicht mitreißend. Ich habe das Buch abgebrochen, daher kann ich nicht viel mehr dazu sagen. Ich fand es eher anstrengend. Schade!!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

171 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 73 Rezensionen

alter, liebe, tod, frankreich, liebe im alter

Und jetzt lass uns tanzen

Karine Lambert , Pauline Kurbasik
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Diana, 06.03.2017
ISBN 9783453291911
Genre: Liebesromane

Rezension:


"Der ersten und der letzten Liebe..."


Titel: Und jetzt lass und tanzen
Autorin: Karine Lambert
Genre: Roman
ISBN: 978-3-453-29191-1
Erschienen: 06.03.2017


Klappentext:


Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt. Doch dann verlieren beide ihre langjährigen Ehepartner. An diesem Wendepunkt in ihrem Leben treffen Marguerite und Marcel aufeinander und stellen überrascht fest, dass sie über die gleichen Dinge lachen. Wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?


Meine Meinung:
Ich war sehr gespannt auf das Buch, vor allem, weil ich finde, dass 18€ (HC) für 224 Seiten doch recht viel ist, 
aber die Kurzbeschreibung hat mich einfach überzeugt. Der Anfang ist traurig, da man dort erstmal in die Situation geworfen wird einen geliebten Menschen zu verlieren. Es wird schön und bewegend geschildert, wie die beiden Hauptfiguren mit dem Verlust umgehen und vor welche Problemen sie durch diesen geraten. Sie treffen sich dann zufällig bei einer Kur und es entwickelt sich eine unglaublich süße und liebenswerte Geschichte um sie herum - voller Zweifel und voller Sehnsucht. Mir hat besonders gut gefallen, wie die Kinder sich um ihre Eltern sorgen, da diese sich plötzlich wieder verhalten wie Teenager. Dabei hat mich Marguerites Sohn besonders fasziniert, weil er seine mutter komplett kontrollieren möchte und es einfach toll war, wie sie sich nach und nach davon befreit. Das Buch hätte von mir aus auch gerne länger sein können, da man es - wenn man dabei bleibt - locker in drei vier Stunden durch lesen kann. Aber trotz dieser Kürze bleibt es noch lange im Gedächtnis und klingt in einem nach. Man fängt an sich zu fragen wo man selber ist, wenn man 70 - 80 - 90 ist und ob man überhaupt noch "ist". Ich kann das Buch einfach nur weiter empfehlen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

schule, mobbing, courage, schullektüre, gerücht

Big Mouth and Ugly Girl

Joyce Carol Oates
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Harpercollins Publishers, 16.09.2011
ISBN 9780007145737
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Lucky Seven?

Adele Griffin
Flexibler Einband: 190 Seiten
Erschienen bei DTV
ISBN 9783423708906
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

39 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

flüchtling, flüchtlinge, ozean, australien, flüchtlingslager

Wenn nachts der Ozean erzählt

Zana Fraillon , Claudia Max
Fester Einband
Erschienen bei cbt, 27.02.2017
ISBN 9783570164761
Genre: Jugendbuch

Rezension:




Meine Meinung:
Das Buch hat mich auf drei Arten sehr angesprochen. Erstens aufgrund des Covers, dass ich super toll finde. Mir gefällt es wie man unten das Meer mit dem Mond sieht und davor der Zaun ist, der sich in Richtung Himmel zu Vögeln auflöst. Zweitens aufgrund des Titels, da ich mir erstmal nicht viel darunter vorstellen konnte und er mich dadurch neugierig gemacht hat und drittens natürlich der Inhalt. Ich finde mit dem Buch wird nicht nur eine aktuelle Problematik angesprochen sondern auch tiefe und ewige Probleme der Menschheit. Dieses Buch führt einem immer wieder vor Augen wie wenig die Menschen aus der Vergangenheit gelernt haben und es bestätigt sich mal wieder: Geschichte wiederholt sich!
Mit Subhi hat das Buch einen sehr jungen Protagonisten, denn er ist erst circa neun Jahre alt, wenn ich es richtig verstanden habe. Außerdem kennt er die Welt nicht, da er im Camp geboren wurde. Trotzdem stellt er sich die Welt vor und gibt die Hoffnung nicht auf irgendwann diese zu sehen und vor allem seinen Vater wieder zu treffen, da dieser nicht mit seiner Mutter, seiner Schwester und ihm im Flüchtlingscamp lebt, sondern in der Heimat zurückbleiben musste. Das Buch zeigt die Unsichtbaren. Die unsichtbaren Menschen, die hinter Zäunen gehalten werden und teilweise wie Tiere behandelt werden. Kaum Wasser, wenig Essen unfreundliche und brutale Aufseher. Und dann trifft Subhi auf Jimmie. Zuerst dachte ich, dass es sehr unrealistisch ist, dass sie plötzlich im Camp ist, aber nach und nach wurde mir klar wie wunderbar das zu ihr passt. Sie wohnt mit ihrem Vater und ihrem Bruder in einem Haus ganz in der Nähe des Lagers und irgendwann will sie wissen wie es in dem Lager ist, also schleicht sie sich heimlich hinein und trifft auf Subhi. Zwischen den beiden entsteht eine wunderbare und besondere Freundschaft, die aber durch die gegebenen Umstände schwer zu verwirklichen ist.
Das Buch ist sehr schön und realistisch geschrieben. Es hat etwas kindliches an sich durch die Vorstellungen von Subhi - ist aber definitiv kein Kinderbuch!!!!! da es auch sehr deutlich und brutal Missstände aufdeckt. Das Buch ist dadurch absolut lesenswert und besonders!

  (1)
Tags: flüchtling, nach, ozean   (3)
 
204 Ergebnisse