Cari93

Cari93s Bibliothek

28 Bücher, 17 Rezensionen

Zu Cari93s Profil
Filtern nach
28 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

81 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

freundschaft, schwarzwald, liebe, tod, glück

Eine Handvoll Sommerglück

Heike Wanner
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 06.03.2015
ISBN 9783548286600
Genre: Romane

Rezension:

Christines beste Freundin Lexi verliert den Kampf gegen den Krebs und hinterlässt eine große Lücke -
aber nicht nur das: Um ihrer besten Freundin ein bisschen von ihrer Liebe zurückzugeben, vererbt sie ihr
nicht nur ihr ganzes Vermögen, sondern unter anderem auch ihre Wohnsitze in Paris und im Schwarzwald.
Liebe kann man natürlich nicht durch Vermögen ausgleichen, also hatte Lexi vor ihrem Tod eine andere Idee.
Sie schreibt Christine Briefe, in denen sie ihr über ihre Trauer hinweg helfen möchte und ihr so zeigt, wie sie
in ein glückliches Leben zurückfinden soll. Zu diesem Glück braucht man ihrer Meinung nach verschiedene Zutaten, wie
z.B. "ausgesorgt haben, gesund sein und geliebt werden". Diese Briefe öffnet Christine auf Lexis Hütte im
Schwarzwald, wo sie eine Auszeit von ihrem Berufsleben, aber auch ihrer Familie, nämlch ihrer Tochter Jule und ihrer
Mama Helga nimmt. Hier lernt sie viele neue liebenswerte Menschen kennen. Und auch für Jule, die ihrer Mutter
in den Schwarzwald nachreis, verändert sich das Leben auch sehr schnell, denn in ihr Leben treten plötzlich gleich zwei Männer.

Mein Fazit: Eine ausgesprochen und außergewöhnlich herzergreifende und mitreißende Geschichte über die Frage nach dem
wahren Glück.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

82 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 52 Rezensionen

brasilien, liebe, geheimnis, familiengeschichte, blumen

Blumentochter

Vanessa da Mata , Kirsten Brandt
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 06.03.2015
ISBN 9783471351130
Genre: Romane

Rezension:

Ich muss sagen, dass ich mir etwas mehr von "Blumentochter" erhofft habe.
Das unglaublich farbenfrohe und positiv gestimmte Cover hat mich sofort dazu verleitet, es in die
Hand zu nehmen und es lesen zu wollen.
Diese positive Stimmung hat sich aber zunächst nicht in dem Buch wiedergefunden.
In den ersten 60-80 Seiten war ich zugegebenermaßen etwas enttäuscht von dem Roman. Die Geschichte
geht nur schleppend voran und ist insgesamt eher düster und langatmig gehalten, da in dem genannten Leseabschnitt
nicht viel passiert, was nun auch tatsächlich aber auch auf die Lebenssituation der Protagonistin Giza übertragen werden kann, denn zu diesem Zeitpunkt
ereignet sich auch in ihrem Leben nicht viel. Mit Gizas 18. Geburtstag ändert sich jedoch allmählich alles. Giza findet ihre große Liebe, wird aber zunächst
bitter von dieser enttäuscht, als sie ihren Schwarm Tito in den Armen ihrer Tante wiederfindet. Gleichzeitig
ist Giza aber auf der Spur nach einem dunklen Geheimnis ihrer Stadt und damit auch dem Geheimnis ihrer Herkunft.
Jetzt kommt Spannung in die Handlung. Die Ereignisse überschlagen sich, sodass ich den Rest des Buches in einem
Atemzug fertig gelesen habe, ohne auch nur im Ansatz gelangweilt zu sein.
Mein Fazit zu "Blumentochter" lautet daher: Anfangs etwas düster und langatmig, dann jedoch (ab Gizas 18. Geburtstag) spannend und mitreißend bis zur letzten Seite.
Es hat sich also durchaus gelohnt, das Buch nicht zur Seite zu legen.

Eine kleine Anmerkung an den Verlag bzw. die Übersetzung: Teilweise sind mir einige Übersetzungsfehler ins Auge gefallen bzw. wortwörtliche Übersetzungen aus dem Spanischen ins
Deutsche bzw. Redewendungen, die im Deutschen wörtlich übersetzt einfach komisch klingen. Auch einige wenige Grammatikfehler sind mir aufgefallen, über die man als mitfiebernder
Leser gerne hinweg sieht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

112 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 56 Rezensionen

thriller, misshandlung, mörder, mord, häusliche gewalt

Kuckucksmörder

Raimon Weber
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.11.2014
ISBN 9783548285344
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Von der ersten bis zur letzten Seite zieht dieses Buch einen in den Bann.
In einer Stadt verschwinden zusehends immer öfter vermeintlich gute Ehemänner und keiner weiß wohin.
Was niemand weiß: Diese Ehemänner sind gar nicht so unschuldig, sondern erniedrigten ihre Frauen und machten
der Familie das Leben zur Hölle. Falk will den armen Frauen ein neues Leben ermöglichen.
Er will sie aus ihrer Hölle befreien und ihnen zeigen, wie Familie aussehen kann und geht dabei
entschieden zu weit. Denn er ist es, der diese Ehemänner umbringt. Dies weiß jedoch die hübsche im aktuellen Fall ermittelnde
Polizistin nicht, ja sie verliebt sich sogar in den scheibar so ehrlichen Falk. Begibt sie sich hiermit selbst in Gefahr?

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

103 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

liebe, freundinnen, testamen, tot, schweden

Sommerfreundinnen

Åsa Hellberg , Sarah Houtermans
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.05.2014
ISBN 9783548612058
Genre: Romane

Rezension:

Sonja und ihre 3 Freundinnen sind mehr als 30 Jahre lang unzertrennlich. Doch dann stirbt Sonja plötzlich.
Für die 3 verbleibenden Freundinnen ein riesiger Schock und Verlust. Doch dann werden sie zur Testamentsverlesung geben.
Und es stellt sich heraus, dass Sonja eine unglaublich reiche Frau war und nun ihren Freundinnen ihr gesamtes Vermögen
vermachen will - unter einer Bedingung: Die 3 Freundinnen ändern ihr Leben von Grund auf. Nach anfänglichem Behagen, willigen
die 3 Freundinnen in den Plan ein. Dieser beinhaltet, dass alle 3 für ein Jahr lang in ein anderes Land geschickt werden. Da erwartet
sie wiederum etwas Unglaubliches: Die schlanke Stewardesse Susanne, die bisher nur Unglück mit ihren Männern hatte, erhält in London ein
Hotel geschenkt, dass sie einrichten und führen soll. Dabei kommt sie dem Hotelier Michael etwas näher....
Rebecca erhält ein Restaurant in Paris, dass sie zusammen mit einem Mann führen soll, den sie seit über 30 Jahren nicht mehr gesehen hat - Paul, ihre
große Jugendliebe und Vater ihrer Tochter, die von ihrem Vater nichts weiß.
Die dritte im Bunde ist unglücklich in ihrem Job - diesen soll sie nun kündigen und erhält eine Villa in Mallorca, die sie selbst einrichten soll.
Eine lebensverändernde Zeit steht für die 3 Freundinnen an, die ihr unglückliches Leben in ein glückliches Leben verändern sollen...
Ob sie wirklich ihr komplettes Leben zum Guten wenden können? - Lesen Sie es einfach selbst nach!
Im Übrigen: Die Liebe kommt für keine der 3 Freundinnen zu kurz, die noch eine mehr Geheimnisse über ihre beste Freundin Sonja erfahren.

Ich fand dieses Buch sehr sehr schön, da es von einer tiefen Freundschaft zwischen 3 Freundinnen erzählt, die auch über den Tod hinaus besteht.
In ihren jeweiligen Lebenskrisen sind alle Freundinnen füreinander da und unterstützen sich gegenseitig. Ein charmantes, humorvolles, tränenrührendes Buch
mit ausgezeichneten, liebenswerten Charakteren.
Daumen hoch!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(448)

751 Bibliotheken, 12 Leser, 2 Gruppen, 83 Rezensionen

liebe, freundschaft, erotik, samantha young, jamaica lane

Jamaica Lane - Heimliche Liebe

Samantha Young , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.03.2014
ISBN 9783548286358
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Samantha Young setzt ihren gewohnten tollen Schreibstil aus erotischen und humorvollen Stilelementen in gekonnter Weise fort. Mich haben bereits die anderen beiden Bücher in ihren Bann gezogen und deshalb konnte ich es auch nicht abwarten, bis endlich der dritte Teil der Trilogie erschienen ist. Diese erzählt dieses Mal die Geschichte der Entwicklung der Liebesbeziehung zwischen Olivia und Nate. Ich will nicht zu viel verraten, aber auch diese Liebe ist ähnlich wie die ihrer befreundeten Paare von vielen Höhen und Tiefen geprägt. Trotz ähnlichem Aufbau der drei Bücher, werden Samantha Youngs Bücher nie langweilig. Der Leser fühlt sich in seiner eigenen Welt mit den Liebenden gefangen und ist enttäuscht, wenn das Buch plötzlich schon endet und man es in einem Zug gelesen hat. Also abschließendes Fazit: DAUMEN HOCH!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

232 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 84 Rezensionen

trauer, liebe, tod, rosen, jugendbuch

Dornenherz

Jutta Wilke
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 01.01.2014
ISBN 9783649613701
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als Annas Schwester bei einem Autounfall ums Leben kommt, bricht für Anna eine Welt zusammen... Ruth wollte selie von einer Party abholen, weil Anna den Bus verpasst hatte und so quälen Anna auch unglaubliche Schuldgefühle... Da ist noch Leon - Ruths Freund, mit dem plötzlich Anna zusammen ist... Plötzlich begegnet Anna Phil, der in ihr nicht die tote Schwester sieht, so wie die anderen. ... für Anna nimmt das Leben eine unerwartete Wendung. ..
An sich finde ich das Buch sehr romantisch geschrieben. Es zeigt, dass man sein eigenes Leben nicht aus den Augen verlieren darf. .. Teilweise hat mich der Roman jedoch nicht vollständig in den Bann gezogen. ..

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

262 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

liebe, kim karr, los angeles, musik, crazy in love

Crazy in Love - Gefährlich schön

Kim Karr ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.02.2014
ISBN 9783548286204
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich muss sagen: Ich bin begeistert!
Ich musste dieses Buch einfach fast in einem Zug lesen, denn es macht süchtig.
Als Dahlia ihren über alles geliebten Ben bei einem Überfall verliert, stürzt sie in ein
tiefes Loch. Doch dann trifft sie 2 Jahre später auf River, den Rocksänger, den sie vor 5 Jahren
schon einmal getroffen hat und sich schon damals zu ihm hingezogen fühlte.
River schafft es, Dahlia zurück ins Leben zu holen. Doch da ist ein dunkles Geheimnis, von dem Dahlia nichts ahnt...
Für alle Leser von Dublin Street ist dieses Buch ein Muss! Es ist erotisch angehaucht, aber es steckt wirklich eine Story dahinter.
Besonders ansprechend finde ich es auch, dass die Autorin aus beiden Sichten der Protagonisten, also sowohl aus Dahlias als auch aus Rivers Perspektive.
Zugleich ist es unglaublich spannend und packend und nimmt ein völlig unerwartetes Ende.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

pilgern, richtung, pilgerreise, arschloch, lewis-kraus

Die irgendwie richtige Richtung

Gideon Lewis-Kraus , Thomas Pletzinger
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 16.09.2013
ISBN 9783518464656
Genre: Romane

Rezension:

Dieses Buch ist eine Abwechslung zu dem ständig thematisierten Stoff über Liebe und Romanzen.
Hier geht es darum, wie ein junger Mensch auf dem Jakobsweg seine Familie und letztendlich auch sich
selbst wiederfindet.
Ich hatte zu Beginn andere Vorstellungen von diesem Buch, wurde daher etwas negativ überrascht. Ich dachte, es geht darum, neuen Lebensmut auf dem Jakobsweg zu finden, doch es geht eher um die deprimierend traurige Beziehung zwischen Vater und Sohn, die allmählich aufgearbeitet wird.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(68)

125 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

schule, lehrerin, schüler, lehrer, schule, chaos, lehre

Echt easy, Frau Freitag!

Frau Freitag
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 13.09.2013
ISBN 9783548375090
Genre: Humor

Rezension:

Bin sehr begeistert von diesem Buch. Ich muss zwar sagen, dass ich die vorherigen Teile der Reihe nicht gelesen habe - was in meinen Augen auch absolut nicht nötig ist, um diesen Teil zu 'verstehen'. Ich als angehende Lehrerin muss sagen, dass hier mit sehr viel Witz, Humor, Liebe zum Detail gearbeitet worden ist.
Es wird der oftmals harte Lehrerberuf und seine negativen Seiten dargestellt, doch nie wird der Beruf schlecht gemacht - nein, im Gegenteil:
dem Leser werden die amüsanten und liebenswerten Seiten dieses Berufes aufgezeigt.
Frau Freitag unterrichtet wohl an einer Problemschule in Berlin und obwohl sie eine Klasse hat, die braver nicht sein könnte:
Langeweilig wird ihr nie. Besonders freut sie sich, wenn sie Rückmeldung von ehemaligen Schülern und deren
positiven Werdegang bekommt.
Obwohl die Autorin ab und zu etwas übertreibt, finde ich, stellt sie die Realität an deutschen Problemschulen sehr gut und vor allem humorvoll dar.
Ich werde sicherlich noch mehr aus dieser Reihe lesen.
Daumen hoch!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

95 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

london, reinkarnation, 2. weltkrieg, schicksal, familie

Die Unvollendete

Kate Atkinson , Anette Grube
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Droemer Taschenbuch, 14.01.2015
ISBN 9783426304310
Genre: Romane

Rezension:

Ich bin sehr überrascht von diesem Buch. Hier geht es nicht um die klassischen gewöhnlichen Liebesromanzen.
Hier geht es um Ursulas Leben. Ursula wird 1910 geboren. Doch schon kurz nach der Geburt stirbt sie.
Das Besondere an Ursula: Sie kann ihr Leben immer und immer wieder leben, um gemachte Fehler zu vermeiden.
Somit stirbt sie im nächsten Leben nicht kurz nach der Geburt, sondern zum Beispiel als kleines Kind beim Ausstieg aus dem Fenster.
Durch kleinste Umstände nimmt Ursulas Leben eine komplett andere Wendung. Beispielsweise wird sie als 16-jähriges
Mädchen vergewaltigt, erwartet ein Kind, dass illegal abgetrieben wird und wird von ihrer Mutter verstoßen.
Ursulas Leben geht bergab. Doch im nächsten Leben verläuft wiederum alles ganz anders, indem sie nicht der Junge, der
sie im letzten Leben vergewaltigt hat, küsst, sondern ihr großer Schwarm Ben. Durch diese Umstände jedoch muss ein anderes
Mädchen - Nancy - sterben.
Ein sehr spannendes Buch, dass tiefe Einblicke in die grausame Kriegszeit des 2. Weltkrieges gibt. Dieser
Roman zeigt, dass es kein perfektes und fehlerfreies Leben gibt, aber sich durch viele kleinste Entscheidungen das komplette
Leben verändern kann.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

liebe, familie, ibiza, schwestern, vergangenheit

Wie Sonne und Mond

Nicole Walter
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.09.2013
ISBN 9783426511442
Genre: Romane

Rezension:

Ich bin schlichtweg begeistert von diesem Buch.
Nach 20 Jahren kehrt Kira in ihr Elternhaus zurück: zu ihrer Schwester Birgit,
die seit 20 Jahren verheirtatet ist mit Tom - Kiras Jugendliebe.
Kira fällt aus allen Wolken - Zudem ist Kiras Vater tot und ihre Mutter hat Demenz.
Doch eine Frage plagt alle: warum ist Kira 'abgehauen'?
Ein sehr emotionales Buch, das von Schwesternliebe erzählt, die stärker ist als jede andere
Liebe zu einem Mann. Und: Schwesterliebe vergeht nie - selbst nach 20 Jahren nicht.
Freue mich darauf, noch mehr von der Autorin zu lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

tom, familie, hamburg, majorina ...., nervend

Ich, mein Vater und die Frau seines Lebens

Leo Königstein
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 09.08.2013
ISBN 9783471350775
Genre: Romane

Rezension:

Was ist eigentlich Mut?
Mit dieser Frage beschäftigen sich Tom und sein Sohn Paul. Beide sind grundverschieden:
Tom: der ängstliche, vorsichtige Typ, der immer lieber auf Nummer sicher geht.
Paul: der risikofreudige, abenteuerlustige Sohn
Nachdem Tom zum ersten Mal in seinem Leben Mut beweist, wird ihm sein Job gekündigt und er weiß
plötzlich nicht mehr weiter. Doch: da gibt es diese neue Show, die den Superhelden Deutschlands sucht.
Erfinderin dieser Sendung: Majorina. Und genau sie ist es, in die sich Tom sofort verliebt.
Doch wie gewinnt man das Herz einer solchen Frau? Da gibt es nur eine Möglichkeit: Selbst in dieser Sendung mitzumachen.

Da ist aber noch ein weiteres Problem: Tom ist nicht Pauls leiblicher Vater und weiß nicht, wie er dies Paul beibringen soll.

Dieses Buch ist sehr humorvoll geschrieben. Mir persönlich stehen verschiedene Moderatoren oder Stars aus dem wahren Leben
etwas zu sehr im Vordergrund des Romanes. Aber insgesamt eine sehr schöne Geschichte zwischen Vater und Sohn, der
seine Liebe schon fast aufgegeben hatte und eine zweite Chance im Leben bekommt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

108 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

roma, zigeuner, rose, vermisst, roman

Was mit Rose geschah

Stef Penney , Susanne Goga-Klinkenberg
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2013
ISBN 9783423249614
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wunderschönes, herzergreifendes, aber zugleich auch unglaublich spannendes Buch.
Schon allein das Cover hat überzeugt.
Zudem eine leicht verstänliche Sprache und ein sehr angenehmer Lesestil.
Insgesamt zieht sich die Geschichte ein bisschen, nimmt aber dann letztendlich doch ein unerewartetes Ende.
Ich freue mich sehr, noch mehr von dem Autor zu hören bzw. sehen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(628)

992 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 99 Rezensionen

liebe, erotik, schottland, sex, samantha young

London Road - Geheime Leidenschaft

Samantha Young , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 29.05.2013
ISBN 9783548285986
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Nachdem ich von Samantha Youngs 'Dublin Street' so begeistert war, habe ich mich sehr gefreut, auch London Road testlesen zu dürfen und ich muss sagen:
Ich hatte das Buch sofort durch. Man will einfach wissen, wie es weiter geht.
Manchmal finde ich, hätte die Übersetzung aus dem Englisch an einigen Stellen bzw. Ausdrücken etwas weniger vulgär sein können, aber dennoch:
Ein wunderschönes Buch!
Samantha Young überzeugt auch mit ihrem 2. Teil der 'Dublin Street'-Reihe durch ihren einmaligen Schreibstil, der Erotisches mit Drama und Romantik perfekt verbindet.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

frauen, freundinne, freundschaft, astrid rupert, zwei welte

Ziemlich beste Freundinnen

Astrid Ruppert
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.11.2014
ISBN 9783548286778
Genre: Romane

Rezension:

Konstanze und Jacki sind zwei vollkommen unterschiedliche Frauen, die gegensätzlicher nicht sein könnten.
Genau diese 2 Frauen - die eine schlägt sich mit vielen Minijobs und 3 Kindern allein durch, die andere ist Kardiologin, verheiratet, hat 2 Kinder und scheint alles perfekt managen zu können -
teilen sich nach einem Unfall in einer Rehaklinik ein Zimmer.
Zunächst scheinen sich die beiden überhaupt nicht zu verstehen, doch schließlich entdecken sie, dass sie sich wohl doch ähnlicher sind als sie glaubten
und sich gegenseitig perfekt ergänzen.
Beide Leben erleben eine rasche, drastische Änderung, aber lest einfach selbst.......

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, da es sehr nah am Leben orientiert ist und sich der Leser teilweise sehr gut mit den beiden Frauencharakteren identifizieren kann.
Das Leben ist nun mal nicht perfekt und man muss offen für Veränderungen sein...

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.076)

1.631 Bibliotheken, 14 Leser, 5 Gruppen, 127 Rezensionen

liebe, erotik, schottland, edinburgh, samantha young

Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht

Samantha Young , Nina Bader
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 15.02.2013
ISBN 9783548285672
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Der Beststeller 'Dublin Street' ist mal ein etwas anderes Frauenbuch.
Eine sehr bewegende und emotionale Geschichte einer Frau, die auf sich allein gestellt ist und nicht mehr
weiß, wem sie überhaupt noch vertrauen kann.
Joss hat ihre gesamte Familie verloren und macht daraufhin eine sehr schwere Phase durch. Schließlich muss sie auch noch mitansehen, wie ihre beste Freundin stirbt. Nach alldem, was Joss durchgemacht hat, ist es kein Wunder, dass sie niemanden mehr an sich heranlässt - Doch dann tritt
Braden Carmicheal in ihr Leben und stellt dieses von Grund auf den Kopf.
Aber wird diese Affäre wirklich reichen, um Braden in ihr Innerstes sehen zu lassen?
Eine wahnsinnig gefühlvolle Geschichte, die sich nicht nur auf die erotischen Passagen konzentriert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(299)

538 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 104 Rezensionen

schwestern, liebe, reise, tod, tagebuch

Die Landkarte der Liebe

Lucy Clarke ,
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Piper, 09.10.2012
ISBN 9783492300858
Genre: Romane

Rezension:

emotional, mitreißend, spannend und liebenswert - mit diesen Worten lässt sich Lucy Clarkes erster Roman treffend beschreiben!

Katie hat gerade ihre Schwester verloren - und das Schlimmste daran? - Alles deutet darauf hin, dass Mia Selbstmord begangen hat, ausgerechnet nach einem
schlimmen Streit zwischen den beiden Schwestern am Telefon. Mias Tod wirft dennoch viele Fragen auf.
Mia wurde auf Bali gefunden, doch dieser Ort lag nicht auf Mias Reiseplan. Und was ist mit Finn? - Mias bester Freund, der mit ihr ursprünglich auf Reisen gegangen ist? Warum
hat er Mia allein gelassen? - Was ist zwischen den beiden nur vorgefallen?
Plötzlich hält Katie Mias Tagebuch in den Händen und beschließt alle Reiserouten, denen Mia vor ihrem Tod gefolgt ist, aufzusuchen, um den Tod ihrer Schwester
besser realisieren zu können und auch Mia näher zu kommen und sie zu verstehen. Katie lässt also kurzerhand ihr altes Leben hinter sich: Kündigt ihren Job, schiebt ihre bevorstehende
Hochzeit mit ihrem Verlobten in den Hintergrund und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise.Trotz vieler Rückschläge gibt Katie nicht auf, um Mias letzte Tage und Wochen nachvollziehen zu können.
Bei dieser Reise erfährt Katie jedoch nicht nur ein dunkles Familiengeheimnis, nein sie lernt sich selbst auch auf eine ganz neue Weise kennen.
Zu guter Letzt werfen all' die neuen ans Tageslicht gekommenen Geheimnisse ein völlig neues Licht auf Mias Tod.

Lucy Clarke erzählt von der Liebe zweier so unterschiedlicher Schwestern, die stets das Leben der anderen bewundert und beneidet haben, sich aber gerade auch aus diesem Grund immer ähnlich waren. - Eine tiefe Verbundenheit zweier Schwestern, die über den Tod weiter besteht und die nichts erschüttern kann.

Ein unglaublich schöner, aber auch trauriger Roman, der kein Auge trocken lässt. Meiner Meinung nur weiterzuempfehlen. Ein wunderschönes Buch!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.051)

2.460 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

klassiker, komödie, physiker, drama, mord

Die Physiker

Friedrich Dürrenmatt
Flexibler Einband: 93 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.10.1998
ISBN 9783257208375
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.862)

4.923 Bibliotheken, 22 Leser, 9 Gruppen, 111 Rezensionen

thriller, david hunter, krimi, simon beckett, england

Die Chemie des Todes

Simon Beckett , Andree Hesse , ,
Fester Einband: 656 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.09.2011
ISBN 9783499256462
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.109)

16.143 Bibliotheken, 59 Leser, 28 Gruppen, 325 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.07.1998
ISBN 9783551551672
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.788)

6.678 Bibliotheken, 21 Leser, 7 Gruppen, 231 Rezensionen

liebe, tod, trauer, briefe, irland

P.S. Ich liebe Dich

Cecelia Ahern ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.04.2005
ISBN 9783596161331
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.918)

7.903 Bibliotheken, 37 Leser, 15 Gruppen, 164 Rezensionen

thriller, verschwörung, kirche, paris, louvre

Sakrileg - The Da Vinci Code

Dan Brown ,
Flexibler Einband: 618 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.04.2006
ISBN 9783404154852
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.653)

7.257 Bibliotheken, 17 Leser, 14 Gruppen, 113 Rezensionen

liebe, vampire, bella, vampir, edward

Bis(s) zum Morgengrauen

Stephenie Meyer , Karsten Kredel (Übers.)
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2008
ISBN 9783551356901
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9.275)

11.213 Bibliotheken, 160 Leser, 6 Gruppen, 841 Rezensionen

liebe, sterbehilfe, behinderung, jojo moyes, unfall

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 21.03.2013
ISBN 9783499267031
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.558)

15.275 Bibliotheken, 105 Leser, 32 Gruppen, 445 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
28 Ergebnisse