Chiara_Valentinas Bibliothek

13 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Chiara_Valentinas Profil
Filtern nach
14 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

blackout, österreich, wien, dora klein, erinnerungslücken

BLACKOUT

Dora Klein
Flexibler Einband: 417 Seiten
Erschienen bei Independently published, 29.07.2017
ISBN 9781521952481
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(311)

594 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 39 Rezensionen

familie, leukämie, krebs, tod, krankheit

Beim Leben meiner Schwester

Jodi Picoult , Ulrike Wasel (Übers.) , Klaus Timmermann (Übers.)
Flexibler Einband: 478 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.11.2008
ISBN 9783492262668
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

dystopie

Ashes - Brennendes Herz

Ilsa J. Bick
E-Buch Text: 452 Seiten
Erschienen bei beBEYOND by Bastei Entertainment, 13.06.2017
ISBN 9783732547777
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.670)

3.944 Bibliotheken, 80 Leser, 6 Gruppen, 307 Rezensionen

selbstmord, jay asher, jugendbuch, mobbing, tote mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , Knut Krüger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.10.2012
ISBN 9783570308431
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

262 Bibliotheken, 22 Leser, 0 Gruppen, 80 Rezensionen

liebe, richelle mead, neue welt, adel, goldener hof

The Promise - Der goldene Hof

Richelle Mead , Susann Friedrich
Fester Einband
Erschienen bei ONE ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 29.09.2017
ISBN 9783846600504
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"The Promise -  Der goldene Hof" von Richelle Mead spielt in einer erfundenen Welt namens Osfried bzw. Adoria. Die behandelten Themen könnten aber genauso gut vor einigen Jahrhunderten in unserer Welt stattgefunden haben: Eine verarmte Adelige names Elizabeth wehrt sich gegen eine erzwungene Ehe mit einem ungeliebten Mann, nimmt die Identität ihrer Zofe an und lässt ihr altes Leben hinter sich. Sie kommt an den sogenannten "Goldenen Hof" und wird mit einigen anderen Mädchen zu einer anständigen Dame ausgebildet, die sich wunderbar in der höheren Gesellschaft einfinden kann, das Ganze mit dem Ziel, sie und die anderen Mädchen für den bestmöglichen Preis im fernen Adoria zu verheiraten.Wie in so vielen anderen Fällen kommt Elizabeth hier die Liebe dazwischen und auch sonst geht einiges nicht so reibungslos vonstatten, wie es gewünscht war.
Die Portraits der Hauptcharaktere gefallen mir sehr gut. Sowohl Elizabeth, als auch Cedric, der neben dem Thema Liebe auch einige andere Reibungspunkte aufkommen lässt und Tamsin und Mira, die beiden Freundinnen Elizabeths , bleiben sich selbst den gesamten Roman über treu und wirken bei all ihren Handlungen und Gedankengängen zu jeder Zeit vollkommen authentisch. Das Hauptaugenmerk liegt in dieser Geschichte auf Elizabeth, die eine gewaltige Persönlichkeitsentwicklung durchmacht und mit der man so wunderbar mitleiden kann, wenn schon wieder etwas schiefgeht. Sie ist mir im Verlauf immer mehr ans Herz gewachsen und nimmt für mich den Platz einer wahren Heldin ein.
Die Gesellschaftskritik, die man zu jeder Zeit wahrnehmen kann, ist für mich die Kirsche auf der Sahnetorte. Immer wieder rücken die Themen Religionsfreiheit und -gleichheit, Zwangsehen, Vorurteile, Intrigen und Machtkämpfe in den Vordergrund. Sie gestalten das Geschehen noch dynamischer und es schwingt genau der richtige Grad an Kritik mit, um einen Denkprozess auszulösen und vielleicht seine eigenen Vorurteile nochmals zu überdenken. 
Der Schreibstil macht es sehr einfach, in die Handlung einzufinden. Es gab für mich keine Stelle, an der ich feststeckte oder an der ich nicht mehr weiterlesen wollte.
Ich bin sehr gespannt auf die Bände, die von Mira und Tamsin handeln und kann mich nur bei der Autorin für diesen wunderbaren Roman bedanken.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

44 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

frankreich, teufel, arbeitslosigkeit, roman, arbeitslos

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Sophie Divry , Patricia Klobusiczky
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 22.09.2017
ISBN 9783550081361
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

fantasy, götter, erwachen des lichts, jennifer l armentrout, liebe

Erwachen des Lichts

Jennifer L. Armentrout , Barbara Röhl , Jacob Weigert , Merete Brettschneider
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 28.06.2017
ISBN 9783961080342
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"Erwachen des Lichts - Götterleuchten 1" von Jennifer L. Armentrout ist die Spinn-off-Fortsetzung von ihrer Dämonentochter-Reihe. Da ich diese nicht gelesen habe, konnte ich ganz unbefangen und mit einem objektiven Blick in die Geschichte einsteigen. Josie ist eine ganz normale junge Frau, die an der Universität "Psychologie" studiert, um die Gedankengänge ihrer an Schizophrenie-erkrankten Mutter besser nachvollziehen zu können. Normal - das dachte sie zumindest, bis Seth auf der Bildfläche auftaucht und ihr Leben ziemlich auf den Kopf stellt. Nicht nur eröffnet er ihr, sie sei eine Halbgöttin, die sich dem Kampf mit Titanen stellen müsse, nein, er sieht auch noch unheimlich gut aus und es knistert gewaltig zwischen den beiden. Ein ganz neues Leben beginnt für Josie und sie versucht so gut es geht allen Widrigkeiten, die sich ihnen in den Weg stellen, zu trotzen. Mir gefällt es zunächst einmal sehr gut, dass die Sprecher Merete Brettschneider und Jacob Weigert im Wechsel auftreten. Das gibt dem Hörbuch eine ganz andere eigene Dynamik und die Möglichkeit, sowohl Josies als auch Seths Gedankengänge nachvollziehen zu können. Auch der Schreibstil ist genau nach meinem Geschmack - lebhaft und deskriptiv. Hier hat mich Jennifer L. Armentrout nicht enttäuscht. Da ich die Dämonentochter-Reihe nicht kenne, hatte ich anfänglich kleinere Schwierigkeiten mich in der Geschichte einzufinden, was sich aber relativ schnell mit Hilfe einiger Erklärungen Seths gelegt hat. Die Handlung finde ich nett, hätte aber für mich etwas weniger vorhersehbar gestaltet werden können. Ich wurde leider bis zum Ende das Gefühl nicht los, dass alles zu einfach, zu selbstverständlich vonstatten geht. Nichtsdestotrotz hat es mein Interesse geweckt und ich möchte natürlich wissen, wie es weitergeht. Vielleicht finden sich im nächsten Teil einige unerwartete Wendungen! Wer "New-Adult"-Romane gepaart mit jeder Menge "Fantasy" mag, sollte diesem (Hör-)buch auf jeden Fall eine Chance geben.

  (1)
Tags: des, erwachen, fantasy, licht, new adult, romantasy, romanti   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(191)

368 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

liebe, jugendbuch, insel, gewalt, vorurteile

Lucas

Kevin Brooks , Uwe-Michael Gutzschhahn
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2005
ISBN 9783423709132
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.064)

3.282 Bibliotheken, 53 Leser, 4 Gruppen, 254 Rezensionen

computerspiel, jugendbuch, thriller, erebos, sucht

Erebos

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 485 Seiten
Erschienen bei Loewe, 06.06.2011
ISBN 9783785573617
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(870)

1.738 Bibliotheken, 32 Leser, 5 Gruppen, 109 Rezensionen

liebe, dystopie, krankheit, zukunft, jugendbuch

Delirium

Lauren Oliver , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.11.2013
ISBN 9783551313010
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(162)

454 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 139 Rezensionen

zukunft, geheimnisse, liebe, lügen, freundschaft

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 23.08.2017
ISBN 9783473401536
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.103)

2.212 Bibliotheken, 51 Leser, 1 Gruppe, 359 Rezensionen

mona kasten, liebe, begin again, new adult, vergangenheit

Begin Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.10.2016
ISBN 9783736302471
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(565)

1.079 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 167 Rezensionen

mona kasten, trust again, liebe, dawn, new adult

Trust Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.01.2017
ISBN 9783736302495
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(474)

902 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 169 Rezensionen

mona kasten, liebe, feel again, monakasten, feelagain

Feel Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 26.05.2017
ISBN 9783736304451
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 
14 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks