Chidem

Chidems Bibliothek

81 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Chidems Profil
Filtern nach
81 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Cumhuriyet: Türk Mucizesi

Turgut Özakman
Sonstige Formate: 747 Seiten
Erschienen bei Edition Orient, 01.12.2009
ISBN 9789752203181
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Su Cilgin Türkler

Turgut Özakman
Flexibler Einband: 747 Seiten
Erschienen bei Bilgi Yayinevi, A.
ISBN 9789752201279
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(156)

261 Bibliotheken, 4 Leser, 6 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, england, klassiker, stolz und vorurteil, jane austen

Stolz und Vorurteil

Jane Austen , Karin von Schwab
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.08.2007
ISBN 9783866471788
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Stimme der Rose

Serdar Özkan , Monika Koch
Sonstige Buchform: 232 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.02.2007
ISBN 9783764502393
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

anzak, gallipoli, imperialismus, canakkale, mustafa kemal atatürk

Dirilis / Canakkale 1915

Turgut Ozakman
Flexibler Einband
Erschienen bei Bilgi Yayinevi, 01.01.2008
ISBN B002G2VA8Q
Genre: Sonstiges

Rezension:

Nein,keiner von euch hat auch nur die leiseste Ahnung (!).....

Dieses Land hat einen ziemlich hohen Anteil an Ausländern,was denkt ihr?

Ausländer…Hmmm lass mich überlegen….die TÜRKEN!Ja diese Türken, ich habe ja eigentlich nichts gegen Türken aber… am Bahnhof… die Unterdrückung…die Ehrenmorde (!)

Gibt es noch Leute unter euch,die sich für DIESE TÜRKEN interessieren? Wisst ihr vielleicht etwas über ihre Geschichte?
Nee die zwei Seiten im Geschichtsbuch reichen völlig aus oder? Da war ein Bild von zwei verschleierten Frauen aus Konya und ein Text über die barbarischen Osmanen.Das reicht.

Weiß vielleicht irgendeiner von euch,was die so oft belächelten Türken im Jahre 1914 geschafft haben? Einen Widerstand,der auch die Geschichte der Inder und das Erwachen vieler europäischen Kolonien in Afrika beeinflußt hat?

DIESE TÜRKEN haben in diesem Jahr gegen die stärkste Armee der damaligen Zeit widerstand geleistet- und stellt euch vor-MIT ERFOLG!
England und Frankreich. Welches Land hätte sich getraut gegen diese Länder anzutreten?Sich zu weigern ihnen zu unterliegen?

Eine See –und Landmacht,die gegen das geschwächte Land DIESER TÜRKEN wie ein Ungeheuer aussah. Eine Armee,die nicht nur aus Englischen und Französischen Soldaten bestand. Nein,ahnungslose ANZAK Soldaten und Unschuldige Inder, die mit dem Propaganda Bild „Abdul“ gegen Türken aufgehetzt wurden,kamen,um die Türkei zu besetzen.

Die Region um Gelibolu würde, wenn es von Enlgand und Frankreich besetzt worden wäre, den Weg zum Bosphorus und somit die Tore von Istanbul öffnen.

Mit Waffen und Anzügen aus Museen, mit täglich einigen Gramm Nahrung wollten DIESE TÜRKEN nur eines erreichen: UNABHÄNGIGKEIT .Sie hatten nur eine Angst: sich unterwerfen zu müssen!
Weder Schiffe,noch erstklassige U-Boote,nichts nichts, nichts gegen die einflußreiche Armee Englands und Frankreichs.

Doch wie haben sie ihre Unabhängigkeit bekommen? Wie haben es DIESE TÜRKEN geschaft,was vielen Länder zu der Zeit unmöglich schien?

Lest selbst,wenn dieses Buch doch irgendwann ins Deutsche übersetzt wird. Vielleicht in 50 Jahren,wenn sich viele die Erfolge dieses damals verarmten aber stolzen Volkes eingestanden haben.

Bis dahin werdet ihr die Gallipoli Schlacht nur aus der Sicht von Engländern,Franzosen, Deutschen und natürlich Australiern lesen. Oder bei Wikipedia verschwommene,lächerliche Daten als „information“ ergattern.

Bis dahin könnt ihr ruhig weiterschlafen,weiterhin diese unglaubliche Geschichte ignorieren und euch selbsverständlich über DIESE TÜRKEN,die doch nichts von Freiheit und Politik verstehen,aufregen

  (11)
Tags: agamemnon, anzak, canakkale, gallipoli, imperialismus, mustafa kemal atatürk, turgut özakman, türkei   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

england, bosporus, 1.weltkrieg, istanbul, mustafa kemal atatürk

Hikâyeler (Yakup Kadri Karaosmanoglu bütün eserleri)

Yakup Kadri Karaosmanoglu
Sonstige Formate: 183 Seiten
Erschienen bei Iletisim, 01.01.1985
ISBN B0000E7H1O
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine fünf sterne nach langer zeit bekommt Yakup Kadri Karaosmanoglus Werk "Sodom und Gomorra". 1928 verfasst und kein bisschen "in die Jahre gekommen".

Die geschichte istanbuls zur zeit der besetzung im jahre 1920 wird hauptsächlich aus der sicht von englischen und französischen besatzungskräften geschildert. durch die exklusive lebensweise ,den täglichen feiern,saufnächten und homosexuellen neigungen der englischen offiziere unterscheidet sich die stadt istanbul vom rest der veramten,durch den 1.weltkrieg zerstörten türkei.
deshalb wird istanbul mit den religiös bedeutsamen orten sodom und gomorrha verglichen.

die in istanbul lebenden reichen türken distanzieren sich mehr und mehr von ihrer identität und leisten den fremdartigen,aber für sie reizenden europäern,gesellschaft. diese annäherung geht soweit,dass in istanbul nur noch französisch und englisch gesprochen wird und türkisch nur noch flüsternd zu hören ist.

leyla,die exotische istanbulerin ist eine der türkischen frauen,die begehrt von dem englischen captain g.jackson read, völlig in der damaligen "partyszene" und den dauaffolgenden exzessen verloren geht.dabei vergisst sie ihren verlobten necdet,welcher meiner meinung nach die wichtigste rolle im buch spielt.

Er ist von seiner liebe zu leyla so geblendet,dass er ihre liebelei mit jackson read und ihren restlichen verehren toleriert. dabei verliert er sein selbstbeswusstsein, ernährt sich regelrecht mit eifersucht und hasst sich für seine charakterschwäche.

in den letzten 30 seiten des buches wird der einmarsch der türkischen volksarmee aus anatolien beschrieben und das "drohende" echo ihres erfolges in istanbul.die bis zu diesem zeitpunkt in saus und braus lebenden istanbuler verkriechen sich in ihren villen.

Sogar die türkische elite-schicht (leyla und ihr vater sami bey) reagieren auf die erfolge ihrer landsleute mit unverständis,da sie keinem volk ausser den briten vertrauen. die straßen istanbuls werden zeuge eines befreiten und voller hoffnung auf ihre ewige unabhängigkeit aufgewachten volkes.

necdet, der zum anfang der geschichte noch einem hund ähnelte,leyla nachspionierte und durch seine hoffnungslose liebe in tiefer depression war, erblüht durch den auftstand seines landes und merkt,dass die liebe zur unabhängigkeit größer ist als die liebe zu einer verwöhnten frau. diese transformation seines ichs geht soweit,dass er in leylas gegenwart eher gelangweilt als erfreut ist.

der untergang des luxus-lebens wird mit szenen aus sodom und gomorrha verglichen und istanbul wird von seinen alten besitzern,den türken,zurückerobert. leyla,die alle ihre englischen freunde verloren hat, wirft sich in necdets arme.doch als sie keine erwiederung auf ihren verzweifelten kuss bekommt,"erstarrt" sie wie lots frau "zu einer salzsäule"
_______________
yakup kadri osmanoglu gilt als bedeutender schriftsteller der türkischen literatur.o.oglu hat jahrelang in europa gelebt,den 1.weltkrieg und seine verherrenden folgen im eigenen land gesehen und zuletzt den unabhängigkeitskampf durchlebt.

einige seiner werke kann man auch in deutscher sprache erwerben....für leute,die sich für die situation er türkei zu den genannten zeiten interessieren,ist dieser autor eine gute alternative,da er die realität mit all seinen plus-und minuspunkten kühl erzählt. niemand wird geschont,und das macht ihn und seinen schreibstil so besonders.
_______________

wie ich schon am anfang zugegeben habe, sind das meine ersten 5 sterne nach langer zeit. karaosmanoglu beschreibt eine stadt und deren menschen mit einer eiskalten objektivität. die charaktere werden mit ihren teils schockierenden verhalten beschrieben-aber keineswegs verurteil..
der autor beschreibt einen engen kreis von snobs,langweilt den leser jedoch keineswegs .
gefühle werden ohne "blümchensprache" sondern real und fühlbar geschildert.genauso die erbärmliche lage istanbuls nach dem 1.weltkrieg.

für mich ein meisterwerk!

  (9)
Tags: 1.weltkrieg, allierte, bosporus, england, istanbul, mustafa kemal atatürk, türkei   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

twilight, edward cullen, stephenie meyer, bella, vampire

Alacakaranlik. Bis(s) zum Morgengrauen, türkische Ausgabe

Stephenie Meyer
Flexibler Einband: 407 Seiten
Erschienen bei Epsilon, I.
ISBN 9789944821094
Genre: Kinderbuch

Rezension:

also da stand das buch nun vor mir. Autorin: stephenie meyer. nach langem weigern habe ich mich doch dazu überreden lassen,den ersten teil der biss-reihe zu lesen (auf türkisch).

also eins muss ich zugeben: das buch war an einen tag gelesen.ich glaub ich habs aufgegessen oder so?:)

da schon viel über die geschichte geschrieben wurde sollte ja der inhalt jeder leseratte auf diesem erdball bekannt sein:)

tatsache: die story ist sehr einfach geschrieben & strengt den leser keineswegs an. man kann super eintauchen und alles um sich herum vergessen. so sollte ein buch auch sein!

hier und da fand ichs dann doch etwas zu schnulzig, doch alles in allem war ich positiv überrascht.
trotzdem werde ich als " klassiker-verrückte " kein fan von vampirromanen, da ich meine zeit mit büchern vergolde, die mir einiges beim lesen beibringen:))

  (8)
Tags: bella, edward cullen, forks, stephenie meyer, twilight, us-teenie-roman, vampire   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

armut, zusammenhalt, amerika, john steinbeck, roman

Die Straße der Ölsardinen

John Steinbeck
Sonstige Formate
Erschienen bei ULLSTEIN TB /MOEWIG ULL, 01.07.1986
ISBN 9783548002330
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(237)

370 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 17 Rezensionen

liebe, tagebuch, bridget jones, humor, frauenroman

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Helen Fielding
Flexibler Einband
Erschienen bei Distribooks Inc, 01.06.1999
ISBN 344244392X
Genre: Liebesromane

Rezension:

hmmm ich glaube ich bin eine der wenigen frauen,die dieses buch gar nicht lustig findet. mir kams so vor als ob sich die autorin krampfhaft dazu gezwungen hätte, bei jedem satz einen ach-so-coolen-und-für die-moderne-angepassten witz zu reissen. schnell einpaar lustige vergleiche,und da noch ne lustige bemerkung,und hier noch ein pseudo witz.80% des buchinhaltes beinhaltet das thema alkohol, essen,cellulite,blamagen... die geschichte ging dank diesen unnötigen auskünften der protagonistin nur schleppend voran.

naja vielleicht liegt mein eher negatives urteil daran,dass ich weder trinke, noch rauche und die art von frau,die im buch beschrieben wird,im wahren leben belächle.

mehr als ein kaltes lächeln hier und da war da beim lesen also nicht drin.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Meine Universitäten

Maxim Gorki
Flexibler Einband
Erschienen bei Fischer (TB.), Frankfurt, 01.10.1994
ISBN 9783596295876
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Meine Kindheit

Maxim Gorki
Flexibler Einband
Erschienen bei Fischer (TB.), Frankfurt, 01.12.1994
ISBN 9783596295869
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

lara guichard, russland, boris pasternak, doktor schiwago, sibirien

Doktor Schiwago

Boris Pasternak
Fester Einband
Erschienen bei S. Fischer Verlag, 1958, 01.01.1958
ISBN B000LUWAVQ
Genre: Romane

Rezension:

Puhhhh,es ist geschafft! ich habe doktor schiwago zu ende gelesen!

dieses buch ist definitiv ein harter brocken. es fordert höchste konzentration vom leser,sonst irrt man seitenlang im russischen namenlabyrinth umherr. und so sehr man sich auch anstrengt den faden NICHT zu verlieren; spätestens nach 350 seiten ist es dann doch geschehen ...

im mittelpunkt der geschichte steht wie der titel shon verrät der russischer Arzt, Wissenschaftler und Dichter Dr. Juri Andrejewitsch Shiwago,dessen leben mit all seinen höhen und tiefen während der russischen revolution und dem darauffolgendem bürgerkrieg erzählt wird.

Er arbeitet während des ersten weltkriegs als frontarzt und erlebt nach seiner heimkehr die russische revolution, was seine karrierechancen als erfolgreicher arzt vernichtet. Als die hungersnot in moskau die existenz seiner familie bedroht, begeben sie sich auf eine qualvolle zugreise in die heimat seiner frau tonya (die zugreise allein fast 100 seiten...).

Dort angekommen und voller hoffnung auf ein neues leben, kreuzt plötzlich die frau auf, die ihm als krankenschwester während seiner tätigkeit als frontarzt im 1.wk bereits den kopf verdreht hatte: die schöne geschichtslehrerin lara,deren mann pasha sie schon jahre vorher verlassen hat und nun erfolgreich in der roten armee glänzt.
kaum denkt der leser den strang wieder gefunden zu haben,wird doktor schiwago von partisanen entführt und das handlungschaos beginnt von neuem.

wieder neue charaktäre,neue schauplätze, neue geschichten...

für freunde der russischen geschichte ist dieses werk unumgänglich.sogar ich als "unwissende" habe trotz nervenaufreibender lesestunden sehr viel über die situation,die schicksalschläge, die tradition, die denkweise und die schichten der gesellschaft russlands zwischen 1903 und 1029 gelernt.

fast alle stilmittel sind dem klima gewidmet. jedes kapitel beginnt mit der beschreibung von schnee,regen,sonne usw,was den leser manchmal wirklich an den nerven zerrt. die vielen handlungsstränge und die ständig wachsenden zahl neuer russischer namen hindert den leser in die geschichte hineinzutauchen und sich darin zu verlieren.

alles in allem ist fand ich es sehr wichtig,dieses buch zu lesen,schon allein weil der autor boris pasternak hauptsächlich wegen diesem buch mit dem nobelpreis ausgezeichnet wurde (welches er aus politischen gründen nicht annehmen konnte)

leute,die sich nicht an eine geschichte voller handlungstränge,politischer und philosophischer texte und seitenlanger blumigen beschreibungen wagen,sollten lieber den mit 5 oscars ausgezeichneten film ansehen:)) ist vielleicht einfacher:)

  (8)
Tags: boris pasternak, bürgerkrieg, doktor schiwago, lara guichard, moskau, oktoberrevolution, russische revolution, russland, sibirien, ural   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(256)

490 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

klassiker, drama, schiller, sturm und drang, räuber

Die Räuber

Friedrich Schiller ,
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.01.1986
ISBN 9783150000151
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

elixier, maler, teufel

Die Elixiere des Teufels

E. T. A. Hoffmann ,
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 04.04.1978
ISBN 9783458320043
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Des Teufels General. Der Hauptmann von Köpenick

Carl Zuckmayer
Flexibler Einband
Erschienen bei Fischer (TB.), Frankfurt, 01.07.1992
ISBN 9783596112197
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Law of Attraction

Esther Hicks , Jerry Hicks
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 12.08.2009
ISBN 9783548373201
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

242 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

drama, klassiker, woyzeck, mord, liebe

Woyzeck /Leonce und Lena

Georg Büchner , Burghard Dedner
Flexibler Einband: 86 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.02.2006
ISBN 9783150184202
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(203)

413 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

drama, götter, klassiker, china, schullektüre

Der gute Mensch von Sezuan

Bertolt Brecht ,
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 04.07.1964
ISBN 9783518100738
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(522)

1.227 Bibliotheken, 25 Leser, 5 Gruppen, 54 Rezensionen

klassiker, lübeck, familie, familiensaga, 19. jahrhundert

Buddenbrooks

Thomas Mann
Flexibler Einband: 768 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.11.1989
ISBN 9783596294312
Genre: Klassiker

Rezension:

Was für ein BUCH!!!
In diesem Werk steckt alles,was man von einer gelungenen Geschichte erwartet.
Tragik-Glück,
Liebe-Enttäuschung,
Familiengefühl- Einzelgängerdasein,
Zusammenhalt-Generationskonflikt,
Leben –Tod,
Freundschaft-Rivalität,
Freiheit-Pflicht usw…
Die Geschichte der Kaufmannsfamilie Buddenbrook ist ja oft verfilmt worden und gilt zweifellos als eines der wichtigsten Werke der deutschen Literatur. Dennoch hatte ich meine Bedenken,als ich mich letzendlich entschlosse hatte,das verstaubte Buch aus meinem Regal rauszufischen und durchzulesen:) Denn so sehr es mir von vielen empfohlen wurde- es gab auch einige heftige Gegenstimmen. Das Buch sei zäh und sehr schwer zu lesen.
Doch spätestens nach den ersten 100 Seiten konnte ich es nicht aus der Hand lassen. Jede Figur hatte seinen eigenen Charakter, der bis ins letzte Detail beschrieben wurde. So konnte man mit allen mitfühlen und sich in die Geschichte hineinversetzen. Dennoch wird objektiv erzählt,so dass der Leser das zahlreich eingesetzte Stilmittel der Ironie selbst erkennen muss.
Der Verfall, der einst starken und erfolgreichen Familie tritt von Generation zu Generation langsam aber sicher ein,bis der kleine Johann Buddenbrook, der sich mehr für die Musik als für das Geschäft interessiert, die Hoffnung auf ein weiterleben des Familiengeistes völlig „verdirbt“.
Neben der Geschichte unterhält Thomans Mann seine Leser mit der Verwendung zahlreicher Leitmotive. Die Häuser,die bewohnt werden,stehen im Zusammenhang mit dem Erfolg der Familie. Die Farben Blau und Gelb werden bei Beschreibungen von Aussehen,Naturerscheinungen und Gebäuden oftmals verwendet und fordern vom Leser, eine Verknüpfung zu den damit verbundenen Eigenschaften herzustellen.
Auch wird man ab der zweiten Hälfte des Buches durch wiedereinkehrende Schauplätze,Zitate und Dialoge an die erste Hälfte erinnert und kann problemlos den Wandel der Familie, der Gesellschaft,der Behausung,des Schulsystems problemlos erkennen.
Ich könnte noch Seiten schreiben:)
Die einzigen Kritikpunkte wären nur die manchmal etwas zu langatmigen Beschreibungen von Aussehen (vor allem Nasen,Lippen und Hände) und die Verwendung von dem Plattdeutschen. Als Türkin,die 23 Jahre in Bayern gelebt hat,war das echt eine Folter;))
Ich habe bewusst nicht viel vom Inhalt wiedergegeben, da es ja eigentlich bekannt sein sollte und diejenigen die, nichts mit dem Namen Buddenbrook anzufangen wissen, es schleunigst lesen sollen!:))

  (16)
Tags: buddenbrooks, familie, lübeck, verfall   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

deutsche literatur, gedichte, literatur

West-östlicher Divan

Johann Wolfgang von Goethe
Flexibler Einband: 388 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 24.07.2009
ISBN 9783458317753
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

78 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

drama, antigone, tragödie, antike, schicksal

Antigone

Jean Anouilh , Franz Geiger
Flexibler Einband: 63 Seiten
Erschienen bei Langen-Müller, 01.01.1969
ISBN 9783784403533
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

krieg, konzentrationslager, deportation, juden, holocaust

Im Vorhof der Hölle

Carlo Ross
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.1994
ISBN 9783423780551
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Andorra

Max Frisch
Flexibler Einband
Erschienen bei null
ISBN 9783804403390
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

115 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

theater, drama, klassiker, theaterstück, gesellschaft

Biedermann und die Brandstifter

Max Frisch
Flexibler Einband: 84 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 26.10.1963
ISBN 9783518100417
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

SAFIYE SULTAN


Flexibler Einband: 366 Seiten
Erschienen bei IPS Publishing Service, 01.01.1999
ISBN 9789751015310
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
81 Ergebnisse