Christian_liests Bibliothek

20 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Christian_liests Profil
Filtern nach
20 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

251 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 91 Rezensionen

thriller, auftragskiller, norwegen, oslo, killer

Blood on Snow - Der Auftrag

Jo Nesbø ,
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 25.09.2015
ISBN 9783550080777
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Olav ist ein eiskalter Serienkiller der schon als Jugendlicher seinen Vater tötete. Später arbeitet er als Auftragskiller der Aufträge von seinem Chef bekommt. Doch nun kommt der schwerste Auftrag seines Lebens, er soll die Frau seines Chef töten. Doch bei der Beschattung schleichen sich Gefühle und Verlangen in Olav und er merkt das er den Auftrag nicht ausführen kann.

Die Figuren sind sehr detailliert beschrieben und man erfährt viel über Olav und sein vergangenes Leben. Man merkt wie sehr es ihm fällt den Auftrag auszuführen und wie tief seine Gefühle geworden sind. Jedoch finde ich den Thriller sehr kaltblütig und es werden ständig Leute hier und da abgemetzelt, was ich persönlich als etwas zu viel empfinde. Das Buch wird in der Ich-Perspektive geschrieben was ich als gut strukturiert finde. Das Cover in schwarz-weiß finde ich sehr gelungen und passt super, auch der Titel kann treffender nicht sein. Insgesamt ein gutes Buch, welches aber ausbaufähig ist und man hätte mehr draus machen können.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

135 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 66 Rezensionen

new york, highschool, amoklauf, hochzeit, dunkle geheimnisse

Ich. Bin. So. Glücklich.

Jessica Knoll ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei INK ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 05.11.2015
ISBN 9783863960865
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ani FaNelli scheint ein Leben zu führen welches sich jede Frau nur wünscht - sie arbeitet bei einer großen Modezeitschrift, wohnt in einer teuren Wohnung in New York und ist mit einem Adeligen verlobt den sie bald heiraten will. Sie scheint die glücklichste Frau zu sein doch sie hat ein großes Geheimnis welches sie seit Jahren verfolgt. Sie trifft einen Lehrer aus dieser Vergangenheit der alles in ihr aufwühlt. Und schon bald sieht sie das sie an allem zweifeln wird.

Der Titel passt sehr gut zu Ani und wie sehr sie bedacht ist das ihr Leben nach außen perfekt scheint. Das Cover finde ich sehr düster, was der Geschichte angemessen ist. Es wirkt mit der Rose aber sehr hochwertig. Bis zur Hälfte erfährt man sehr viel von Ani und sie wirkt bis dahin sehr oberflächlich und sogar leicht unsympathisch. Bei ungefähr der Hälfte des Buches wird ihr Geheimnis gelüftet und man kann ihre Reaktionen der ersten Seiten nachvollziehen. Ani als Figur ist für mich im Buch sehr zwiespältig, einerseits wirkt sie zickig, arrogant und oberflächlich andererseits bekommt man aufgrund der Ereignisse in ihrer Jugend Mitgefühl mit ihr und ich möchte die Figur in manchen Momenten schütteln damit sie zur Besinnung kommt. Die Figuren werden ausreichend derailiert beschrieben und die Sprache würde ich als jugendlich vulgär bezeichnen. Das Buch wird in zwei Zeitspannen geschildert - welche Ereignisse Ani in ihrer Jugendzeit erlebt hat und Ihr derzeitiges Leben. Jedoch wechseln diese manchmal so sehr das man schon mal durcheinander kommt. Das Ende finde ich super und wäre bei jedem anderen Ausgang enttäuscht gewesen. Alles in allem ist das eines der interessantesten Bücher die ich gelesen habe obwohl ich den Anfang als leicht langatmig und zu oberflächlich fand.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

201 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

krimi, bayern, eberhofer, humor, mord

Zwetschgendatschikomplott

Rita Falk
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 22.04.2016
ISBN 9783423216357
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

60 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

russland, literatur, kunstmärchen, roman, familie

Das gläserne Meer

Josh Weil ,
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 26.08.2015
ISBN 9783832197971
Genre: Romane

Rezension:

Dima und Jarik sind unzertrennliche Zwillinge die auf dem Bauernhof des Onkels aufwachsen. Beide arbeiten in einem Gewächshaus "Oranzeria". Das gläserne Meer welches aufgrund reflektierender Spiegel geschaffen wurde um den ewigen Tag herzustellen. So wird sichergestellt das das Gewächshaus noch produktiver arbeiten kann. Schon bald verbindet die beiden nicht mehr das Abenteuer und die russischen Sagen sondern nur noch die Arbeit. Ihre Lebensläufe kläffen immer mehr auseinander, der eine als Erfolgreicher Geschäftsmann mit Frau und Kind, der andere Zwilling der dem ganzen hinterherhingt. Ein dicker Wälzer mit einem sehr schönem Cover und einem tollen Titel. Wenn man erst man den Schreibstil versteht und sich gewöhnt geht das Buch runter wie Öl. Die Geschichte ist schön detailliert und liebevoll geschrieben. Einige Wörter waren mir unbekannt, das ist aber das einzige Manko an dem Buch. Würde ich immer wieder lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

judenverfolgung, 2. weltkrieg, bratislava, norwegen, fluch

Ein Koffer voller Hoffnung

Sissel Værøyvik , Ursel Allenstein
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.09.2015
ISBN 9783548287027
Genre: Romane

Rezension:

Als Ellas Eltern bei einem Unfall sterben, reist sie in ihre Heimatstadt um dort alles zu regeln. Doch dort muss sie sich ihrer Vergangenheit stellen. Was sie nicht ahnt, es gibt eine unerwartete Entdeckung, denn in ihrem Elternhaus wohnt Rakel. Diese alte Dame stellt sich als eine Untermieterin der Eltern heraus. Nach und nach erfährt Ella über Rakels Vergangenheit. Sie erfährt das die damals fünfjährige Rakel, als Tochter einer jüdischen Familie, zu ihrem Schutz nach Norwegen kam. Auch in den jungen Jahren war es nicht einfach. Rakel gab ihre Tochter zu Adoption frei und musste vor ihrem Mann mit zwei gemeinsamen Kindern nach Amerika fliehen. Und jetzt wo sie alt ist, möchte sie ihre früheren Lebensorte aufsuchen. Doch Ella weiß nicht das es zwischen ihr und Rakel eine Verknüpfung gibt. Das Buch hat einen angenehmen Schreibstil, trotz des doch sehr schwerfälligen Themas. Das Ende ist ziemlich vorhersehbar, was ich aber nicht weiter schlimm finde. Die Geschichte wird in zwei Perspektiven erzählt. Einmal in der Vergangenheit und einmal in der Gegenwart. Das Thema wurde gut recherchiert und ist gut umgesetzt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

168 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

internat, freundschaft, familie, ein anderes paradies, erste liebe

Ein anderes Paradies

Chelsey Philpot ,
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.11.2015
ISBN 9783551583451
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die reiche Julia und Charlie, die ein Stipendium hat, lernen sich im Internat St. Anne’s kennen. Charlie ist von ihrer Freundin fasziniert und darf schon bald Julias Familie kennen lernen und eine Zeit auf deren wohlhabenden Anwesen verbringen. Auch von Julia Bruder kann Charlotte sich nicht losreißen und ist verzaubert. Sie ist so froh dass sie so herzlich von der Familie aufgenommen wird und möchte immer mehr dazu gehören. Doch dann kommt ein dunkles Geheimnis auf den Tisch, welches Charlie so sehr erschreckt, das sie selber nicht mehr weiß, wohin sie hingehören möchte. Das Cover finde ich sehr sommerlich und leicht. Auch den Titel finde ich treffend. Besonders gefallen hat mir an dem Buch, dass die Charaktere sehr detailliert und liebevoll gestaltet sind. Ich muss sagen dass ich alle Figuren recht schnell ins Herz geschlossen habe. Ansicht ist das Buch aus Charlies Sicht geschrieben, man erfährt ihre Gedanken und Gefühle. Der Schreibstil ist so angenehm, dass ich das Buch innerhalb weniger Tage durchgelesen habe, obwohl es recht dick ist.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

lustig, backen, urlaubsgeschichten, spannend, marzipan

Schwiegermutter all’arrabbiata

Brigitte Jacobi
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 15.07.2016
ISBN 9783548613185
Genre: Romane

Rezension:

Henrike hat einen schlechten Tag erwischt nun kommt dazu eine seltsame SMS von Dario, ihrem Freund der nach Italien gefahren ist, in der steht er sei entführt worden. Sie zögert natürlich nicht lang und packt Koffer und Vater ins Auto. Schnell prallen verschiedene Mentalitäten und Vorstellungen aufeinander. Endlich am Ziel möchte sich Henrike auf Dario konzentrieren, doch dann kommt Lucia Darios Mutter die gar nichts von einer Entführung weiß und schon gar nicht was von einer Schwiegertochter. Zunächst scheint Darios Bruder Massimo keine große Hilfe zu sein, denn er ist kein großer Freund von Henrike, doch irgendwas an ihm zieht sie an. Das Buch ist sehr humorvoll und eine tolle Urlaubslektüre. Man bekommt verschiedene Charaktere serviert über die man ehrlich lachen kann. Der Titel hat mich auch sofort neugierig gemacht und das Cover ist bunt und schrill wie das Buch. Ich wurde nicht enttäuscht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(151)

288 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 86 Rezensionen

stalker, stalking, thriller, you, caroline kepnes

YOU - Du wirst mich lieben

Caroline Kepnes , Katrin Reichardt
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei INK , 07.05.2015
ISBN 9783863960797
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut. Es geht um Joe der in einem Bauchladen arbeitet und dort die junge Beck kennen lernt. Nach einem kurzen Flirt beginnt er ihr heimlich nachzustellen. Als beide schließlich immer mehr Kontakt haben und Joe versucht alle engen Kontakte um sie herum auszulöschen um die für sich zu haben. Doch als sie schließlich selne Nachstellungen bemerkt und heraus bekommt beginnt ein gefährliches Spiel in dem sie um ihr Leben kämpft. Ich bin Zwiegestalten wie ich das Buch finden soll. Den Anfang und das Ende fand ich sehr interessant und habe gerne gelesen. Den Mittelteil fand ich langatmig und es gab keine wirkliche Spannungsphse für mich. Was ich sehr mochte das das Ende kein 0815 Ende war, so das ich wirklich positiv überrascht wurde. Alles in allem fand ich das Buch gut würde es aber kein zweites Mal lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(812)

1.232 Bibliotheken, 24 Leser, 5 Gruppen, 102 Rezensionen

känguru, humor, berlin, satire, politik

Die Känguru-Chroniken

Marc-Uwe Kling
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.03.2009
ISBN 9783548372570
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(361)

573 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

humor, scheidung, mütter, kerstin gier, roman

Die Mütter-Mafia

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.03.2014
ISBN 9783404170319
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(228)

380 Bibliotheken, 25 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

medizin, darm, gesundheit, bakterien, verdauung

Darm mit Charme

Giulia Enders
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 03.03.2014
ISBN 9783550080418
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.565)

3.859 Bibliotheken, 56 Leser, 4 Gruppen, 228 Rezensionen

seelen, liebe, stephenie meyer, dystopie, fantasy

Seelen

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 912 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.05.2011
ISBN 9783551310361
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.640)

3.216 Bibliotheken, 48 Leser, 4 Gruppen, 37 Rezensionen

philosophie, jugendbuch, jostein gaarder, briefe, geschichte

Sofies Welt

Jostein Gaarder , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 622 Seiten
Erschienen bei dtv, 22.10.2009
ISBN 9783423624213
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.632)

7.247 Bibliotheken, 17 Leser, 14 Gruppen, 113 Rezensionen

liebe, vampire, bella, vampir, edward

Bis(s) zum Morgengrauen

Stephenie Meyer , Karsten Kredel (Übers.)
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2008
ISBN 9783551356901
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.661)

4.852 Bibliotheken, 19 Leser, 10 Gruppen, 161 Rezensionen

liebe, analphabetismus, nationalsozialismus, schuld, kz

Der Vorleser

Bernhard Schlink
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.01.2009
ISBN 9783257060652
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.340)

2.621 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 58 Rezensionen

karma, humor, wiedergeburt, ameise, liebe

Mieses Karma

David Safier
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Rowohlt TB., 01.07.2013
ISBN 9783499266768
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.824)

2.269 Bibliotheken, 19 Leser, 6 Gruppen, 54 Rezensionen

gauß, humboldt, mathematik, wissenschaft, deutschland

Die Vermessung der Welt

Daniel Kehlmann , any.way , Cathrin Günther , Walter Hellmann
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 29.02.2008
ISBN 9783499241000
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.530)

6.505 Bibliotheken, 28 Leser, 10 Gruppen, 85 Rezensionen

mord, klassiker, parfum, frankreich, paris

Das Parfum

Patrick Süskind
Flexibler Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Diogenes Verlag AG, 01.01.2006
ISBN 9783257016789
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.615)

15.507 Bibliotheken, 107 Leser, 32 Gruppen, 454 Rezensionen

dystopie, liebe, panem, hungerspiele, jugendbuch

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins , Sylke Hachmeister , Peter Klöss , Werbeagentur Hauptmann & Kompanie
Buch: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783841501349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.207)

2.924 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 154 Rezensionen

liebe, england, thailand, orchideen, familie

Das Orchideenhaus

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 538 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 03.05.2011
ISBN 9783442475544
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
20 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks