Claudisbuchblogs Bibliothek

30 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Claudisbuchblogs Profil
Filtern nach
30 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

erotik, lust, hotel d´amour, verlange, sophie andresky

Hotel D'Amour

Sophie Andresky
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 04.09.2017
ISBN 9783453270664
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Hier mal eine Rezension zu einem ganz anderen Genre: Hotel d’Amour (erschienen 2017) von Sophie Andresky mit einem ausnehmend schönen Cover, wobei die Schrift reliefartig hervortritt. 

Sophie Andresky, geboren 1973, schreibt unter Pseudonym erotische Kurzgeschichten, Romane und Zeitschriftenartikel.

Das Buch hat mit Danksagung 288 Seiten, den Roman gibt es aber auch als Hörbuch und eBook.

Inhalt

Berlin-Charlottenburg, 2017: Georgie Feuchtwang ist Inhaberin und Leiterin des Elysischen Zentrums der Lust, in dem verschiedene Kurse, Seminare, Workshops rund um das Thema sexuelle Befreiung bzw. Entfaltung angeboten werden. Für Georgie hat jede sexuelle Spielart, wie abstrus sie auch immer sein mag, ihre Berechtigung. Das Haus, in dem sie auch lebt, hat ihr ihre Großcousine Elysia, in der Erotikszene ein Star, überschrieben, bevor diese nach Mallorca zog, um dort ein elysisches Seminarhaus aufzubauen.

Als Georgie an einem Workshop teilnimmt, taucht Gunnar Feuchtwang auf, ebenfalls weitläufig mit ihr verwandt, der sie regelmäßig beschimpft, entweder am Telefon oder von Angesicht zu Angesicht. Sie ist in seinen Augen eine Kriegsgewinnlerin und besitzt das Haus zu Unrecht.

Berlin-Charlottenburg, 1917 – 1928: Imke Feuchtwang und Anita Berber führen eine schwierige Beziehung. Anita ist eine berühmte bisexuelle Nachttänzerin, die Imke regelmäßig für Tourneen, Frauen und Männer verlässt. Imke Feuchtwang führt im Keller ihres Hauses eine Bar für Frauen, das Hotel d‘Amour. Sie selbst wohnt oben unterm Dach, die restlichen Wohnungen hat sie vermietet. Anita Berber frönt, außerhalb des Tanztrainings und der Auftritte, ihrer Alkohol- und Drogensucht. Außerdem heiratet sie wiederholt und verschwindet, um dann zu Imke zurückzukehren.

2017: Georgie fühlt sich von Gunnar bedrängt, ohne die Hintergründe zu kennen und forscht nach. Als die berühmte Elysia Feuchtwang zur Pressekonferenz und Life-Performance anreist und schlussendlich in ihrem Zimmer tot am Deckenbalken hängt, überschlagen sich die Ereignisse.

Wieso behaupten Gunnar und seine Mutter Konstanze das Haus gehöre rechtmäßig ihnen? Wie passt Anita Berber in die Geschichte? Und wer hat Elysia getötet?

Fazit

Hotel d’Amour von Sophie Andresky ist mehr als ein Erotikroman. Spätestens als Elysia stirbt hat sie mich gefangen und ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen. Anita Berber gab es wirklich und sie war in den 1920er Jahren ein berühmt-berüchtigter, skandalumwitterter Star, bevor sie 1928 nach Jahren des Drogenmissbrauchs an der Schwindsucht starb.

Frau Andresky gelingt es hervorragend, die zwanziger Jahre aufleben zu lassen und diese Zeit dem Leser näher zu bringen. Die Menschen wollten nach den Kriegsjahren feiern und leben, und sie taten dies exzessiv. Mit welcher Selbstverständlichkeit Drogen, Absinth und Cognac konsumiert wurden, ist für mich erstaunlich.

Der Roman ist für erwachsene Leser erotischer Literatur geeignet, die sich für die Zeit nach dem ersten Weltkrieg interessieren. Wie die Menschen lebten und dachten und uns ähnlicher sind als man vermeintlich glaubt.

Ich finde das Buch äußerst spannend und sinnlich geschrieben. Mit Hilfe ihrer interessanten Wortwahl landet man mitten in den 1920er Jahren. Sophie Andresky spannt von dort geschickt den Bogen bis in die heutige Zeit und die Auswirkungen auf die Protagonisten. Dafür vergebe ich gerne fünf verdiente Sterne.

  (1)
Tags: 1920er jahre, anita berber, erotik, hotel d'amour, sophie andresky   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

57 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

konklave, roman, italien, papst, papstwahl

Konklave

Robert Harris , Wolfgang Müller
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.11.2017
ISBN 9783453439030
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

75 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

vesuv, römisches reich, vulkanausbruch, römer, plinius

Pompeji

Robert Harris , Christel Wiemken
Flexibler Einband: 378 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.03.2009
ISBN 9783453406957
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Wintergeister

Kate Mosse , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2012
ISBN 9783426507759
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

112 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

tarot, frankreich, paris, mystik, gegenwart

Die achte Karte

Kate Mosse , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 752 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2009
ISBN 9783426631621
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(156)

283 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

labyrinth, frankreich, historisch, katharer, geheimnis

Das verlorene Labyrinth

Kate Mosse , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 751 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.11.2006
ISBN 9783426631614
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

model, gewicht, dick, kate delore, 3, mode

Iss was!?

Kate Delore
E-Buch Text
Erschienen bei 26|books, 01.08.2017
ISBN 9783945932346
Genre: Biografien

Rezension:

Vor einigen Wochen erhielt ich eine nette E-Mail von Kate Delore mit der Anfrage, ob ich nicht ihr im August 2017 erscheinendes eBook Iss was!? – Zwischen Kuchenlust & Hungerfrust im Modelbiz lesen und rezensieren wolle. Natürlich wollte ich das. Danke für das eBook.

Kate Delore ist das Pseudonym eines deutschen Models, das sich über zehn Jahre erfolgreich im Modelbusiness behauptet hat und hier autobiographisch darüber berichtet. Das Buch hat 154 Seiten und ist als deutsches eBook erhältlich.

Inhalt

Die 1987 geborene und auf einem oberbayerischen Bauernhof aufwachsende Katharina beschließt in jungen Jahren: Ich werde Model! Als jüngstes Kind wundern sich ihre Eltern und Geschwister, wie sie darauf kommt, halten sie aber nicht davon ab, ihren Traum zu verwirklichen.

Siebzehnjährig sucht sie sich einen Fotografen für erste Fotos, der sie ob ihrer Unerfahrenheit erst einmal beschimpft und beleidigt. Sie schnappt sich die Foto-CD, geht und gibt nicht auf. Viele Vorstellungen und Absagen bei Agenturen folgen mit gut gemeinten Ratschlägen, z.B. solle Katharina noch drei bis vier Kilo abnehmen (57 Kg bei 1,76 m und einem BMI von 18,4; da fällt mir jetzt nichts zu ein).

Trotzdem nimmt sie eine Modelagentur unter Vertrag und schickt Katharina zu Fotografen, um erste Erfahrungen zu sammeln und professionelle Fotos und Referenzen zu erhalten. Die ersten kleineren Aufträge folgen. In den nächsten zwei Jahren ergattert sie erfolgreich diverse Jobs, sei es Laufsteg oder Fotoaufnahmen, bis zu dem Tag als ihr Körper streikt und Katharina einen Fressanfall kriegt. Am nächsten Morgen sitzt sie frustriert in ihrer Küche und denkt nach. Sie hat über zwei Jahre gehungert und sich alles Schmackhafte versagt: Ist das der richtige Weg für sie? Sie arbeitet gern als Model, ist aber eigentlich zu kurvig für diesen Size Zero Job. Sie erinnert sich an einen Artikel über Plus Size Models, die sehr erfolgreich sind und beschließt, das kann ich auch.

Also isst sie sich in den nächsten Wochen endlich mal wieder satt, nimmt stetig zu und fühlt sich wohl dabei. Heikel wird es, als sie zu ihrer Agentur muss, um ihnen ihr verändertes Aussehen zu verkaufen. Katharina wird nicht rausgeworfen, sondern von ihnen unterstützt. Sie hat Glück, der deutsche und internationale Markt für Normalgrößenmodels boomt und sie startet erfolgreich durch. In den folgenden Jahren arbeitet sie in Deutschland, Großbritannien und den USA als Plus Size Model.

Bis sich wieder alles ändert.

Fazit

Kate Delores Erstlingswerk Iss was!? – Zwischen Kuchenlust & Hungerfrust im Modelbiz zeigt auf humorvolle Weise Vor- und Nachteile des Modelbusiness auf. Zusätzlich gibt sie den Lesern/angehenden Models 22 Insidertipps mit auf den Weg. Sie beschreibt anschaulich den Weg der bayerischen Katharina zum international arbeitenden Model Kate, inklusive Niederlagen, merkwürdigen Angeboten und sonstigen komischen Vorkommnissen. Von Neid und Getratsche und zickigen Kolleginnen ganz zu schweigen. Ein insgesamt einsames Business.

Iss was!? – Zwischen Kuchenlust & Hungerfrust im Modelbiz ist kurzweilig, ehrlich und für die, die ernsthaft über eine Modelkarriere nachdenken, eindeutig als Lektüre zu empfehlen. Andere Leser erhalten einen Einblick in eine Branche, die von außen glamourös wirkt, oft hart ist und viel Disziplin verlangt.

Mir gefällt Iss was!? und ich vergebe gerne verdiente vier Sterne.

  (0)
Tags: 2017, iss was!?, kate delore, 3   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.752)

2.137 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

reise, liebe, klassiker, inzest, schullektüre

Homo faber

Max Frisch , Walter Schmitz , Walter Schmitz
Flexibler Einband: 301 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 18.11.2011
ISBN 9783518188033
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.023)

9.451 Bibliotheken, 44 Leser, 8 Gruppen, 226 Rezensionen

liebe, zeitreise, fantasy, zeitreisen, kerstin gier

Rubinrot

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 03.01.2014
ISBN 9783401506005
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.436)

2.789 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 34 Rezensionen

mittelalter, historischer roman, rom, päpstin, kirche

Die Päpstin

Donna W. Cross , Wolfgang Neuhaus
Flexibler Einband: 585 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 14.03.2011
ISBN 9783746627854
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.608)

3.229 Bibliotheken, 30 Leser, 4 Gruppen, 43 Rezensionen

thriller, umwelt, meer, frank schätzing, wissenschaft

Der Schwarm

Frank Schätzing
Flexibler Einband: 992 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 02.09.2009
ISBN 9783596510856
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.530)

6.505 Bibliotheken, 28 Leser, 10 Gruppen, 85 Rezensionen

mord, klassiker, parfum, frankreich, paris

Das Parfum

Patrick Süskind
Flexibler Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Diogenes Verlag AG, 01.01.2006
ISBN 9783257016789
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.591)

3.437 Bibliotheken, 47 Leser, 9 Gruppen, 71 Rezensionen

dystopie, klassiker, big brother, überwachung, utopie

1984

George Orwell , Michael Walter
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.06.1994
ISBN 9783548234106
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12.069)

16.140 Bibliotheken, 57 Leser, 28 Gruppen, 325 Rezensionen

fantasy, harry potter, magie, hogwarts, zauberei

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling , Klaus Fritz
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.07.1998
ISBN 9783551551672
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.123)

2.488 Bibliotheken, 26 Leser, 2 Gruppen, 61 Rezensionen

satire, humor, hitler, adolf hitler, berlin

Er ist wieder da

Timur Vermes
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2014
ISBN 9783404171781
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.703)

3.431 Bibliotheken, 24 Leser, 7 Gruppen, 114 Rezensionen

mittelalter, historischer roman, liebe, deutschland, konstanz

Die Wanderhure

Iny Lorentz
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.04.2005
ISBN 9783426629345
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.006)

4.618 Bibliotheken, 75 Leser, 6 Gruppen, 49 Rezensionen

fantasy, mittelerde, elben, ring, zwerge

Der Herr der Ringe

J. R. R. Tolkien , Margaret Carroux (Übers.) , E.-M. von Freymann (Übers.)
Fester Einband: 1.293 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.12.2014
ISBN 9783608938289
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.698)

4.484 Bibliotheken, 17 Leser, 16 Gruppen, 161 Rezensionen

schweden, krimi, thriller, mord, journalismus

Verblendung

Stieg Larsson , Wibke Kuhn ,
Flexibler Einband: 688 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 02.05.2007
ISBN 9783453432451
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.850)

4.826 Bibliotheken, 28 Leser, 13 Gruppen, 141 Rezensionen

mittelalter, historischer roman, kathedrale, england, kirche

Die Säulen der Erde

Ken Follett , Gabriele Conrad , Till Lohmeyer ,
Flexibler Einband: 1.152 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 27.10.1992
ISBN 9783404118960
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.629)

1.871 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

humor, single, vollidiot, köln, männer

Vollidiot

Tommy Jaud
Fester Einband: 349 Seiten
Erschienen bei Fischer Taschenbuch, 01.04.2009
ISBN 9783596510788
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.207)

2.924 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 154 Rezensionen

liebe, england, thailand, orchideen, familie

Das Orchideenhaus

Lucinda Riley , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 538 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 03.05.2011
ISBN 9783442475544
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.402)

3.295 Bibliotheken, 41 Leser, 7 Gruppen, 173 Rezensionen

schafe, krimi, mord, irland, humor

Glennkill

Leonie Swann
Flexibler Einband: 382 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 02.05.2007
ISBN 9783442464159
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.933)

7.977 Bibliotheken, 34 Leser, 15 Gruppen, 166 Rezensionen

thriller, verschwörung, kirche, paris, louvre

Sakrileg - The Da Vinci Code

Dan Brown ,
Flexibler Einband: 618 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.04.2006
ISBN 9783404154852
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.382)

2.552 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

jakobsweg, humor, hape kerkeling, pilgern, spanien

Ich bin dann mal weg

Hape Kerkeling
Fester Einband: 405 Seiten
Erschienen bei Piper, 15.09.2010
ISBN 9783492259736
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(992)

1.039 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

psychothriller, mörder, psychische störung, krimi, therapeu

Der Patient

John Katzenbach , Anke Kreutzer
Flexibler Einband: 668 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 01.07.2010
ISBN 9783426507469
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
30 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks