Claudynka

Claudynkas Bibliothek

24 Bücher, 4 Rezensionen

Zu Claudynkas Profil
Filtern nach
24 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kafka, lesung, erzählungen

Die Franz Kafka Box

Franz Kafka , , ,
Audio CD
Erschienen bei Argon, 23.10.2007
ISBN 9783866103177
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(452)

1.138 Bibliotheken, 70 Leser, 8 Gruppen, 68 Rezensionen

philosophie, hirnforschung, psychologie, sachbuch, ethik

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

Richard David Precht
Fester Einband: 397 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.09.2007
ISBN 9783442311439
Genre: Sachbücher

Rezension:

"Haben Salamander Ziele?"

Genial- Eine ganz neue Art Philosophie aufzumachen und endlich mal eine die die philosophischen Grundideen leichtverdaulich und für jeden zugänglich macht. Auch ohne Vorkenntnisse. Witzig und sehr charmant vermag es Herr Precht alte Ideen in junge Köpfe zu pflanzen.

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

Eine Untersuchung über den menschlichen Verstand

David Hume , Raoul Richter , Lambert Wiesing , Lambert Wiesing
Flexibler Einband: 484 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 19.12.2011
ISBN 9783518270059
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(577)

1.168 Bibliotheken, 26 Leser, 13 Gruppen, 67 Rezensionen

mittelalter, kathedrale, england, historischer roman, historisch

Die Säulen der Erde

Ken Follett
Fester Einband: 1.151 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.08.1990
ISBN 9783785705773
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

krimi, hörbuch, snobs, diebstahl, briten

In Flammen

Minette Walters , Sascha Icks (Sprecher)
Audio CD: 169 Seiten
Erschienen bei Random House Audio, 01.07.2000
ISBN 9783898300742
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Auf der Suche nach der verlorenen Wimper

Karen McLeod , Robin Detje
Fester Einband: 253 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury, 01.08.2007
ISBN 9783827007438
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 9 Rezensionen

internat, freundschaft, liebe, elite, klassenunterschiede

Eine Klasse für sich

Curtis Sittenfeld
Fester Einband
Erschienen bei Aufbau-Verlag
ISBN 9783351030803
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sachbuch, tiere

So verdient man sich die Sporen

Horst Stern
Fester Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 01.06.2005
ISBN 9783440104132
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Von Null auf Socke, m. DVD


Fester Einband: 64 Seiten
Erschienen bei Frech, 12.11.2009
ISBN 9783772465963
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

133 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 8 Rezensionen

köln, mittelalter, krimi, historisch, dombau

Tod und Teufel

Frank Schätzing
Fester Einband
Erschienen bei RM-Buch-und-Medien-Vertrieb, 01.01.2002
ISBN B0020HKBLY
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

216 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 13 Rezensionen

england, kanalinsel, 2. weltkrieg, krieg, familie

Die Rosenzüchterin

Charlotte Link
Flexibler Einband: 605 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 01.10.2002
ISBN 9783442452835
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(753)

1.241 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 53 Rezensionen

krimi, mord, england, london, thriller

Die letzte Spur

Charlotte Link
Flexibler Einband: 636 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 08.03.2008
ISBN 9783442464586
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

128 Bibliotheken, 0 Leser, 5 Gruppen, 12 Rezensionen

krimi, frankfurt, deutschland, mord, robert marthaler

Ein allzu schönes Mädchen

Jan Seghers , any.way , Cathrin Günther , Hafen Werbeagentur
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.09.2005
ISBN 9783499236242
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

84 Bibliotheken, 1 Leser, 5 Gruppen, 7 Rezensionen

frankfurt, krimi, deutschland, robert marthaler, prostitution

Die Braut im Schnee

Jan Seghers , Wiebke Jakobs , any.way
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.01.2007
ISBN 9783499242816
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

schottland, krimi, john rebus, edinburgh, entführung

Verborgene Muster

Ian Rankin , Ellen Schlootz
Flexibler Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 12.09.2005
ISBN 9783442461066
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(384)

684 Bibliotheken, 3 Leser, 7 Gruppen, 51 Rezensionen

liebe, geheimnisse, humor, flugzeug, london

Sag's nicht weiter, Liebling

Sophie Kinsella ,
Flexibler Einband: 379 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.02.2004
ISBN 9783442456321
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(346)

635 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 36 Rezensionen

liebe, anwältin, london, haushälterin, humor

Göttin in Gummistiefeln

Sophie Kinsella ,
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.03.2006
ISBN 9783442460878
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

deutschland, krimi

Ein allzu schönes Mädchen

Jan Seghers
Audio CD
Erschienen bei Jumbo Neue Medien, 01.09.2004
ISBN 9783833711640
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(522)

1.227 Bibliotheken, 25 Leser, 5 Gruppen, 54 Rezensionen

klassiker, lübeck, familie, familiensaga, 19. jahrhundert

Buddenbrooks

Thomas Mann
Flexibler Einband: 768 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.11.1989
ISBN 9783596294312
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

jane eyre, liebe, waisenkind, england, feuer

Jane Eyre

Charlotte Brontë , Helmut Kossodo
Flexibler Einband: 591 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 17.11.2008
ISBN 9783458351030
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

77 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

klassiker, liebe, england, hass, rache

Die Sturmhöhe

Emily Brontë , Grete Rambach
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 01.09.1975
ISBN 9783458318415
Genre: Klassiker

Rezension:

Mein absoluter Liebling. Für diese Rezension muss ich mir viel Zeit nehmen. Ist in Arbeit...:-)

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.670)

3.329 Bibliotheken, 20 Leser, 7 Gruppen, 107 Rezensionen

mittelalter, historischer roman, liebe, deutschland, wanderhure

Die Wanderhure

Iny Lorentz
Flexibler Einband: 606 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.04.2005
ISBN 9783426629345
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Die elfte Jungfrau

Andrea Schacht , ,
Audio CD: 6 Seiten
Erschienen bei Audiobuch, 03.03.2008
ISBN 9783899642865
Genre: Historische Romane

Rezension:

Die Idee hat mir gefallen. Die Vorleserin ist eine der besten die mir untergekommen sind. Die verschiedenen Charaktere lassen sich gut die die Stimmlage der Leserin unterscheiden, ohne dass das verstellen der Stimme lächerlich und lästig wird, wie es leider sehr oft der Fall ist.
Zum Stoff ist zu sagen, dass er viel versprechend beginnt, jedoch wartet man darauf, dass es richtig "losgeht" und man etwas mehr über den Täter und seine Beweggründe erfährt. Gewartet habe ich lange, passiert ist so gut wie nicht. Die Erklärung der Täterpersönlichkeit und Motivation bleibt mehr als spärlich, Das, was zuvor langatmig eingeführt wird, würgt sie Autorin in einigen Zeilen ab. Der Täter kommt zu Tode der Spuck ist zu Ende. Er tötete Jungfrauen, weil seine tote Mutter die Jungfrau Ursula verehrte und er ein perfektes Behältnis für eine Ursula Reliquie suchte. Ja genau, da fehlt doch was. Was hat den Mann denn krank gemacht. Wie kam es dazu, dass er begann Menschen zu töten?
Alles muss ein guter Roman seinem Leser natürlich nicht erklären, aber wenn es so wirkt als hätte der Autor keine guten Ideen gehabt und der Stoff platt bleibt stimmt was nicht. Das Tempo der Geschichte ist zu unregelmässig und so ist das ganze zum Schluss sehr unharmonisch. Mein Tipp : Bis zur Mitte lesen, Rest selbst ausdenken. Kann nur besser sein als das was Frau Schacht da gewaltsam aus ihrer Feder presst.
Das würde dem Leser auch die finale Kirschhochzeit der beiden Romanhelden am Ende ersparen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

hebamme, historisch, silber, siedler, christian

Das Geheimnis der Hebamme

Sabine Ebert
Audio CD
Erschienen bei AME hören, 01.10.2007
ISBN 9783938046746
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ein historischer Roman aus der Zeit Barbarossas und Heinrich des Löwen.
Im Mittelpunkt steht die junge heilkundige Hebamme Marte. Sie erlebt allerhand Abenteuer, gewinnt natürlich das Herz des edlen Ritter der sie und ihr Dorf beschützt. Allein das klingt schon kitschig und klischeebehaftet, aber es wird noch viel schlimmer.
Marte, natürlich schön und außergewöhnlich klug, wird diverse Male Opfer brutaler Vergewaltigungen. Diese werden für meinen Geschmack etwas zu ausführlich beschrieben. Dadurch bekommt Sabine Eberts Geschichte einen deutlichen Beigeschmack von Groschenroman.
Zu allem Überfluss hat die so zahlreich geschundene Marte kein besonders großes Problem damit, sich in der ersten Nacht, nachdem sie mit Ritter Christian angebändelt hat, die sexuelle Initiative zu ergreifen. Auf einer Lichtung im Mondschein gibt sie sich ihm gleich mehrmals hin. und auch hier überlässt Ebert nicht viel der Phantasie des Lesers.
Davon abgesehen sind Marte so wie Ritter Christian über alle Maßen selbstlos und zögern nicht ihr Leben zum Schutze anderer hinzugeben. Bei jeder gleichen Gelegenheit zieht Christian sein Schwert, das magisch sein muss, denn er kam damit immer gleich mehrere Angreifer niederstrecken und schützt Marte vor dem Bösen. Marte ihrerseits, weiß durch ihre hellseherische Gabe immer sofort wenn jemand in Gefahr ist. Praktisch für die Autorin, nie war es so einfach verschiedene Handlungsstränge miteinander zu verbinden! Grade ist Marte noch mit ihren tapferem Helden unterwegs, da hat sie schon eine Eingebung l la "XY ist in Gefahr wir müssen eingreifen" und hops hat Ebert ihre Protagonisten an den gewünschten Ort gebeamt, damit sie ihre Heldentaten vollbringen können.
Auch bleiben Eberts Figuren leer, sie führt sie nicht ausführlich ein, verleiht ihnen nur plakative Eigenschaften, die einem Stempel gleichen. Wahres Leben vermag sie ihnen nicht einzuhauchen.
Marte hat heilende Kräfte und stellt das Wohl anderer über ihr eigenes. Sie hingegen wird von vielen schlecht behandelt, das Leben spielt ihr konsequent übel mit, zu Himmel schreiendes Unrecht.
Christian ist ein begnadeter, gutausehender Kämpfer, der das Wohl anderer über das eigene stellt, das Laben spielt ihm jedoch konsequent übel mit, zum Himmel schreiendes Unrecht. Müssen ihrer Figuren denn so glatt sein, Frau Ebert? Wo sind die Ecken und Kanten, die Zweifel, die Fehler? Lassen sie ihre leser doch etwas tifer blicken, auch in die Abgründe der Seele, die zum Menschen gehören. Zumindest zu den Echten.
Thema, Umgebung und Grundidee sind gut, die Zutaten stimmen, nur hat jemand vergessen die Suppe zu salzen.

  (7)
Tags:  
 
24 Ergebnisse