Coco2910s Bibliothek

37 Bücher, 23 Rezensionen

Zu Coco2910s Profil
Filtern nach
39 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(643)

1.268 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 160 Rezensionen

"liebe":w=27,"colleen hoover":w=26,"nächstes jahr am selben tag":w=15,"dtv":w=11,"new york":w=8,"unfall":w=8,"los angeles":w=8,"feuer":w=7,"roman":w=6,"familie":w=6,"schicksal":w=6,"gefühle":w=6,"schriftsteller":w=6,"narben":w=6,"9. november":w=6

Nächstes Jahr am selben Tag

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.03.2017
ISBN 9783423740258
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"darkspells":w=2,"ninahirschlehner":w=2,"darkspellsvonrosenundjägern":w=2,"fantasy":w=1,"rezension":w=1,"urbanfantasy":w=1,"buchserie":w=1,"episodenroman":w=1,"vonrosenundjägern":w=1,"darkspellsii":w=1

Dark Spells: Von Rosen und Jägern

Nina Hirschlehner
E-Buch Text: 114 Seiten
Erschienen bei null, 30.05.2018
ISBN B07CR52RWL
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

"fantasy":w=4,"hexen":w=3,"darkspells":w=2,"ninahirschlehner":w=2,"magie":w=1,"serie":w=1,"rezension":w=1,"fantasie":w=1,"band 1":w=1,"magisch":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"fantastisch":w=1,"hexerei":w=1,"auftakt":w=1,"urbanfantasy":w=1

Dark Spells: Die Königin der Stadt

Nina Hirschlehner
E-Buch Text: 122 Seiten
Erschienen bei null, 30.04.2018
ISBN B07BK5XQK5
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(386)

894 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 182 Rezensionen

"liebe":w=24,"new adult":w=13,"bianca iosivoni":w=13,"college":w=11,"freundschaft":w=10,"der letzte erste blick":w=8,"liebesroman":w=7,"lyx":w=5,"liebesgeschichte":w=4,"neuanfang":w=4,"mobbing":w=4,"lyx verlag":w=4,"firsts reihe":w=4,"vergangenheit":w=3,"vertrauen":w=3

Der letzte erste Blick

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.04.2017
ISBN 9783736304123
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(968)

1.940 Bibliotheken, 72 Leser, 0 Gruppen, 350 Rezensionen

"liebe":w=37,"laura kneidl":w=32,"berühre mich. nicht.":w=23,"missbrauch":w=19,"angst":w=14,"new-adult":w=13,"freundschaft":w=9,"vergangenheit":w=8,"liebesroman":w=8,"sage":w=8,"nevada":w=8,"luca":w=8,"ängste":w=7,"college":w=6,"usa":w=5

Berühre mich. Nicht.

Laura Kneidl
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 26.10.2017
ISBN 9783736305274
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(215)

452 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 43 Rezensionen

"tod":w=18,"riley":w=18,"fantasy":w=16,"geister":w=12,"bodhi":w=9,"jugendbuch":w=7,"seelenfänger":w=7,"buttercup":w=7,"geist":w=6,"jenseits":w=6,"alyson noël":w=6,"sommerland":w=6,"evermore":w=6,"seelen":w=4,"fliegen":w=3

Riley - Das Mädchen im Licht

Alyson Noël , Ulrike Laszlo
Fester Einband: 189 Seiten
Erschienen bei Page & Turner, 08.02.2011
ISBN 9783442203833
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(484)

1.068 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 182 Rezensionen

"liebe":w=20,"trauer":w=13,"verlust":w=12,"brittainy c. cherry":w=12,"wie die luft zum atmen":w=11,"tod":w=10,"schicksal":w=7,"familie":w=6,"erotik":w=6,"liebesroman":w=6,"lyx":w=6,"tristan":w=6,"roman":w=5,"usa":w=5,"sex":w=5

Wie die Luft zum Atmen

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX, 13.01.2017
ISBN 9783736303188
Genre: Liebesromane

Rezension:

Tristen und Liz, sind ein verrücktes aber auch trauriges Paar. Das Buch hatte mich von der ersten Minute an in seinen Bann gezogen und es aus den Händen zu legen war unglaublich schwer für mich. Ich habe mich sofort in den wundervollen Schreibstil von Autorin Brittainy C. Cherrys verliebt. Die einzelnen Kapitel lassen sich wunderbar lesen und man bekommt sofort mit, das Brittainy C. Cherrys mit Herz und Seele schreibt.

Ein kleines Manko muss ich den noch los werden. Es liegt nicht an der Autorin selbst sondern an der Übersetzung. Es sind einfach sehr viele Schreibfehler zu lesen und man muss oft Sätze zwei mal lesen um den richtigen Sinn zu finden.

Die Geschichte oder besser gesagt die Lovestory zwischen den beiden lässt einen zu Tränen rühren und mitfühlen. Man kann lachen und weinen zugleich aber man sollte gewisse Zeilen, Kapitel nicht unterschätzen da sie einen wirklich die Luft zum Atmen nehmen können.

Die Schicksalsschläge die beide erleben sind wirklich nicht ohne um es auf den Punkt zu bringen und aber beide schaffen es aus diesem Tief nur zu zweit daraus ist meine Meinung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(254)

545 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 190 Rezensionen

"jugendbuch":w=11,"schwestern":w=11,"unterdrückung":w=10,"fantasy":w=8,"liebe":w=7,"grace":w=7,"dystopie":w=6,"rebellion":w=6,"thronfolger":w=5,"rebellin":w=5,"frauenrechte":w=4,"tracy banghart":w=4,"ironflowers":w=4,"frauen":w=3,"feminismus":w=3

Iron Flowers – Die Rebellinnen

Tracy Banghart , Anna Julia Strüh
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Sauerländer, 25.04.2018
ISBN 9783737355421
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich kann Euch sofort sagen, das ich das Buch Liebe, es ist und bleibt immer spannend und ich bin sehr hin- und hergerissen von den beiden Schwestern Nomi und Serina. Die beiden Schwestern können unterschiedlicher kaum sein und trotzdem sind die beiden immer verbunden mit der Liebe zueinander. Als ich mit dem Buch begonnen habe, hatte ich ein bisschen Schwierigkeiten, die beiden auseinander zu halten was die Geschichte betraf aber ich muss sagen, das ich beide sehr Lieb gewonnen habe und das Schicksal, der beiden mich sehr mit genommen hat und ich in jedem Kapitel immer mit gefühlt habe. Die Autorin versteht es Gefühle und Ängste gut rüber zu bringen und die Höhen und Tiefen gut zu verpacken.
Ich habe Iron Flowers als sehr aufregend und schnell erlebt. Die Autorin zieht einen sehr schnellen roten Faden durch die Geschichte und es lässt einen gut vor ran kommen.
Was mir persönlich am Anfang des Buches etwas gefehlt hatte, waren die Bildlichen Beschreibungen der Umgebung was den Palast und die Außenwelt anging.
Was wiederum sehr gut gelungen war, waren die Beschreibungen und Darstellungen der einzelnen Personen. Ich konnte mir super gut vorstellen, wie Sie aus ausgesehen hatten und wie die Personen in jeder Situation, ob traurig, ängstlich oder erfreut Ihre Mimik wirken und aussehen ließen.

Es gab in dem Buch viele unerwartete Situation, wo ich dachte, OMG…
Ich fand das Nomi ein sehr angenehmes Leben im Palast hatte. Ok nicht angenehm aber erträglicher als Ihre Schwester Serina. Nomi lebte im Palast mit gutem Essen, Festen und ordentlicher Hygiene was man bei Ihrer Schwester Serina ja nun nicht sagen konnte.
Das was Serina passiert ist, wie Sie in ständiger Angst und Verzweiflung leben musste tat mir persönlich sehr weh. Diese Armut, diese ständige Angst kein Essen mit Ihrem Clan zu haben, zu kämpfen gegen die anderen Clans, um einfach nur ein bisschen essen zu bekommen was doch eigentlich zu unseren Grundbedürfnissen gehört hat mich sehr mit genommen.
Die wechsel Kapitel zwischen Nomi und Serina lassen einen wirklich eine Achterbahn Fahrt der Gefühle erleben. Jede der beiden Schwestern hat eine eigene Geschichte und doch hängt alles zusammen. Durch die Kapitel von Nomi kommt man beim Lesen sehr gut zur Ruhe und dann auf einmal kommt das nächste Kapitel von Serina wo man automatisch schon wieder weiß das man mit fiebert und der Puls steigt.
Wen ich auch sehr gern habe ist Val. Val und Serina haben mich sehr verzaubert. Ich dachte zwar immer das es auf der Insel doch keinen guten Menschen geben kann aber Val hat mir gezeigt, das nicht jeder Mann gleich ist.

Ich möchte auch nicht zu viel verraten oder Euch alles von Kapitel zu Kapitel genau beschreiben, weil ich einfach finde, das jeder dieses Buch selber lesen muss, um die Achterbahn der Gefühle zu erleben.
Ich kann Euch nur so viel sagen, das Ihr nicht mehr von diesem Buch loskommen werdet. Ihr werdet das Buch als sehr aufregend erleben und auch mal die Möglichkeit haben durch zu Atmen was aber nur von kurzer Dauer sein wird.
Liebe, Verrat, Verzweiflung und der Kampf gegen Zustände, die nicht normal sind beschreiben das Buch am besten.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

blackstorm, disney world, florida, fort myers, geduld, geheimnis, jen, jenny, kärnten, key largo, kira elena tinson, liebesgeschicht, manuela frit, pferde, unfall

Blackstorm - Zeit der Veränderung

Manuela Fritz
E-Buch Text: 337 Seiten
Erschienen bei neobooks self-publishing, 28.01.2015
ISBN B00SX1PFNK
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

kate hudson

ganz. schön. glücklich.

Kate Hudson , Ursula Bischoff , Billie Fitzpatrick
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Knaur Balance, 01.02.2017
ISBN 9783426675434
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

england, königin, macht, mary, tudor, tudor-england

Im Schatten der Königin

Elizabeth Fremantle , Sabine Herting
Flexibler Einband
Erschienen bei Penguin, 11.12.2017
ISBN 9783328101888
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(270)

595 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 136 Rezensionen

"liebe":w=15,"drogen":w=12,"brittainy c. cherry":w=10,"wie das feuer zwischen uns":w=8,"freundschaft":w=7,"liebesroman":w=6,"krebs":w=6,"familie":w=4,"vertrauen":w=4,"lyx":w=4,"usa":w=3,"emotional":w=3,"new adult":w=3,"romance elements":w=3,"roman":w=2

Wie das Feuer zwischen uns

Brittainy C. Cherry
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei LYX, 21.07.2017
ISBN 9783736303560
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(217)

413 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

"liebe":w=5,"colleen hoover":w=5,"dtv":w=4,"maybe someday":w=4,"maybe not":w=4,"wg":w=3,"mitbewohner":w=3,"sex":w=2,"novelle":w=2,"streiche":w=2,"dtv verlag":w=2,"erotik":w=1,"liebesroman":w=1,"rezension":w=1,"affäre":w=1

Maybe not

Colleen Hoover , Kattrin Stier
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.04.2017
ISBN 9783423717250
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich muss leider zu geben, das ich etwas enttäuscht von der Kurzgeschichte war. Die Geschichte an sich ist wirklich schön und lässt einen mit fiebern… was ich persönlich sehr schade fand war, das die komplette kleine Geschichte nur in der WG spielt und es um keinen anderen Ort geht.

Bridgette fand ich am Anfang sehr unsympathisch und unfreundlich aber zum Ende hin möchte ich Sie sehr. Dank Warren fand Bridgette schnell heraus, das es auch anders im Leben sein kann, durch Liebe, Zärtlichkeit und Vertrauen ließ Sie Warren an sich heran und das hat mir persönlich sehr gut gefallen.

Ich denke zum Cover braucht man nicht viel zu sagen… es ist einfach ein super Hingucker und für jeden Fan von Colleen Hoover ist dieses Buch ebenfalls ein muss.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

514 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

"liebe":w=10,"cora carmack":w=10,"faking it":w=6,"schauspieler":w=5,"musik":w=3,"beziehung":w=3,"band":w=3,"max":w=3,"cade":w=3,"alles nur ein spiel":w=3,"liebesroman":w=2,"romantik":w=2,"trauer":w=2,"betrug":w=2,"lyx":w=2

Faking it - Alles nur ein Spiel

Cora Carmack ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX, 02.10.2014
ISBN 9783802594984
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wie ich in meiner letzten Rezi schon geschrieben habe, musste ich gleich mit Band zwei Faking it - Alles nur ein Spiel gleich weiter machen und ich muss sagen, gestern Nacht habe ich es gleich durchgelesen und ich muss sagen, es hat mich nicht so umgehauen wie Band eins Losing it - Alles nicht so einfach. Ich war am Anfang echt angetan und ich musste in der Mitte des Buches fest stellen, wie lang ein Tag sein kann in einem Buch.
Die Protagonisten Max und Cade haben wieder einmal super harmoniert und ich habe mich auch in diese beiden Charaktere verliebt und war begeistert von dem Schreibstil und den Unterschiedlichen Ansichten der beiden.

Was mich sehr traurig gemacht hatte war, das Max eine tolle junge Frau ist mit Ihren Roten Haaren und Ihren Tattoos die eine tolle Bedeutung haben und man am Ende des Buches auch mit bekommt, was der Baum an Ihrem Körper zu suchen hat und Cade die Geschichte erzählt, warum sie so ist wie sie ist. Cade hat eine wundervolle Art und Weise an sich, die ich einfach nur toll fand und ich es immer wieder bewundert habe, wie sehr er zu Max hält und Ihr den richtigen Weg weißt, um sie selber zu sein.
Wenn ich überhaupt nicht leider konnte, waren Max Eltern die im Geld schwimmen und Max einfach nicht so akzeptieren wollten, wie sie ist, aber am Ende kam alles ganz anders, was ich sehr toll fand.
Trotz, das ich am Anfang nicht so zu frieden war muss ich am Ende zu geben das es wieder mal ein tolles Buch von Autorin Cora Carmack ist. Ihr Schreibstil ist einmalig und man kann so gut in die einzelnen Bände der Autorin einsteigen das man das Gefühl hat nie etwas anderes gelesen zu haben glaubt. Träume, Gedanken und Verlagen bringt sie so unglaublich toll rüber das sie eine meiner Lieblingsautoren ist.

Und wie immer muss ich dazu schreiben, dass ich gleich mit Band drei beginnen werde.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(593)

1.151 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 133 Rezensionen

"liebe":w=24,"losing it":w=13,"theater":w=12,"cora carmack":w=12,"lehrer":w=10,"dozent":w=10,"freundschaft":w=9,"verbotene liebe":w=9,"new adult":w=8,"jungfrau":w=8,"sex":w=7,"college":w=7,"erstes mal":w=6,"bliss":w=6,"erotik":w=5

Losing it - Alles nicht so einfach

Cora Carmack , Sonja Häußler
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei LYX, 03.04.2014
ISBN 9783802593642
Genre: Liebesromane

Rezension:

Dieser erste Band von Cora Carmack hat mich süchtig gemacht. Als ich die Hälfte des Buches durch hatte, habe ich mir auch gleich die nächsten Bände bestellt und ich denke, das sagt schon alles darüber aus, wie toll ich dieses Buch fand und immer noch finde.

Die Protagonistin Bliss fand ich sehr gut beschrieben und ich konnte mich in Ihr verrücktes Leben einfinden und mit fiebern. Bliss war bekannt dafür immer alles zu geben und auch immer für Ihre Freunde dazu sein, was ich toll fand. Als es hieß, das Bliss noch Jungfrau sei und Ihre Beste Freundin sie tatkräftig unterstützte dies zu Endern dachte ich mir nur, OMG, das kann ja was werden.
Als Bliss dann tatsächlich jemanden gleich am ersten Abend fand hat mich das sehr neugierig gemacht und als es endlich so weit sein sollte, bekam Bliss Angst und lies Garrick allein in Ihrer Wohnung zurück mit einer so lustigen Ausrede das ich lachen musste. Als Bliss dann aber mit bekommen hatte, das Garrick Ihr Lehrer für Schauspielerei ist, wusste ich schon genau, wie es vielleicht weiter gehen konnte, aber da hatte ich mich geirrt. Ich war sehr überrascht das man nicht lange nach einer Ausrede suchen muss, sondern einfach eine Katze nehmen kann! :) Als Bliss und Garrick sich immer näher kamen und sich doch aufeinander einließen, musste Bliss natürlich schauen wie sie nun zu einer Katze kommt. Als Sie sich dann Ihrem besten Freund anvertraut das sie gern eine Katze haben möchte und er ihr dann zu verstehen gibt, das er mehr möchte als Freundschaft dachte ich wieder nur OMG :D

Ich habe mir erst ein bisschen gewünscht das die beiden zusammen kommen da  Bliss´s bester Freund mir einfach leid tat, aber als ich am Ende war von dem Buch, dachte ich nur Bliss und Garrick IN LOVE....

Aber immer noch am Besten fand ich den Schluss, als es auf den Abschnitt zu ging, was wohl nach dem ganzen kommen mag ich und ich Liebe dieses Ende so sehr das ich gleich mit teil zwei beginnen musste.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

38 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

boxen, brutal, düster, elter, erotik, farren, fight club, freundschaft, gang bang, gefühl, gewalt, hass, liebe, pennylchapman, pretend

Pretend

Penny L. Chapman
E-Buch Text: 346 Seiten
Erschienen bei null, 09.12.2016
ISBN B01MXL8EFB
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe wirklich eine Weile gebraucht um diese Rezi zu schreien, weil ich einfach nicht wusste, wie ich das ganze Verpacken soll. Dieses hat keinen Negativen Punkt, sondern einen sehr Positiven. Ich habe mich einfach in Farren und Kieran verliebt. Diese Geschichte zwischen den beiden hat mich sehr bewegt, zum Lachen und Nachdenken gebracht. An manchen Stellen musste ich sogar Tränenvergießen vor allem am Ende des Buches und als Farren zu Ihrer Mutter fahren musste, wo es um Ihren Hund ging. Ich musste so heulen, das glaubt Ihr gar nicht.

Penny L. Chapman hat ein tolles Debüt damit erschaffen und für Ihren ersten Roman ist es wirklich eine Glanzleistung was sie da auf die Beine gestellt hat. Ich bin von der ersten Minute an versunken und Farren ist wirklich eine tolle Protagonistin. Diesen Weg den Sie gehen muss, um Ihrer eigen Mutter zu gefallen, und dafür so schrecklich leiden muss, ist sehr traurig aber es zeugt von viel Kraft, das sie es allen zeigen will. Als Farren dann noch auf den tollen Charakter von Kieran trifft, war es um mich geschehen. Er ist ein harter Kerl aber hat auch eine sehr weiche und liebevolle Art zu Farren was daher kommt das beide fast den gleichen Kampf führen müssen, um sich selbst zu finden.
Was mich sehr oft in diesem tollen Werk überrascht hat, waren diese vielen verschiedenen Wendungen und Handlungen die während des Lesens entstanden sind aber sehr zum positiven. Man hat oft gedacht ah ok und dann kam es doch anders, das hat mich sehr beeindruckt und gefesselt.
Ich habe wirklich eine eine sehr emotionale Reise mit diesem Buch unternommen und ich Liebe dieses Buch so sehr das ich es am liebsten jeden Tag lesen könnte. Vor allem der Schreibstil hat mich sehr flüssig lesen lassen und ich habe mich pudelwohl damit gefühlt.
Ich freue mich sehr auf Teil zwei der Reise und ich kann Euch nur sagen, lest dieses Buch und lasst Euch mit reißen von Farren und Kieran.

Penny L. Chapman ich Liebe Dich und dein Debüt

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

75 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

ashley gilmore, dornröschen, fairyland, fantasy, lieb, liebe, love, magical, märchen, märchenadaptio, modern, new orlean, princess, princess in love, rosaly

Rosaly (Dornröschens Tochter): Princess in love 2

Ashley Gilmore
Flexibler Einband: 162 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 20.03.2016
ISBN 9781530417865
Genre: Sonstiges

Rezension:

 

Ich bin ein großer Fan von den wunderschönen Märchen Büchern von Ashley Gilmore. Da ich mich in den ersten Band schon verliebt hatte, musste ich natürlich auch gleich den zweiten Band lesen und ich Liebe diesen auch sehr und tauche gern in die Märchenwelt von Ashley Gilmore ein.

Ich muss aber leider sagen, das ich oft an den ersten Band denken musste und sich vieles wiederholt hat nur in einer anderen Erzählung, was ich ein bisschen schade finde. Dies ist aber auch das einzige was ich zu bemängeln habe. Ich bin wie immer super in das Buch rein gekommen und die Geschichte um Rosaly hat mich wieder verzaubert. Die Charaktere sind wie immer super beschrieben und laden ein zum Schmunzeln und genissen.

Ich war am Ende sehr überrascht, das Rosaly sich doch entschieden hatte einen neuen Weg zu gehen was ich wirklich nicht erwartet habe, aber super toll fand. Ich kann nur sagen, die weiteren Bücher muss ich unbedingt haben.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

54 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

"prinzessin":w=3,"liebe":w=2,"gespiekt":w=1,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"fantasy":w=1,"heirat":w=1,"reporter":w=1,"show":w=1,"königshaus":w=1,"reality":w=1,"princess":w=1,"bachelorette":w=1,"romantesy":w=1

Princess Reality - Gespieltes Leben

Noëmi Caruso
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 20.01.2017
ISBN 9783740716127
Genre: Science-Fiction

Rezension:

In erster Linie möchte ich Noëmi Caruso Danken. Danke für dieses tolle Rezensionsexemplar und die schönen Stunden mit Siera und einer anderen Welt.

Als aller ersten muss ich zugeben, das ich ein sehr großer Fan von Selection bin und alle Bücher gelesen habe und Sie über alles liebe.
Noëmi Caruso hat mit diesem tollen ersten Band eine Neue wunderschöne Prinzessinnen Trilogie erschaffen die Prinzessinnen Herzen höher schlagen lässt und diese mit Neu modernen Realtiy Shows verbindet. Ich finde diese Mischung super klasse und gelungen. Da ich sowieso ein Fan von Amerikanischen Realtiy Shows bin, hat mich dieses Buch sofort begeistert und dahin schmelzen lassen.

Prinzessin Siera ist eine wundervolle junge, liebevolle und aktive Frau die in der Schweiz studiert und auf einmal alle Zelte abbrechen muss um für Ihre Familie so wie für ihr Volk dazu sein.
Das Volk von Luandia ist in Aufruhr durch die Flüchtlinge die das Land hat und die Probleme den Anhalten. Das Königspaar sowie der adelige Hof versuchen die Sache zu schlichten in dem sie vorschlagen eine Realty Show mit Siera zu veranstalten. Die Thronfolgerin Siera ist einmalig. Ich finde es super toll, das sie nicht nur an sich denkt, sondern mehr an Ihr Folk und die Flüchtlinge. Ich war sehr gespannt, was sich Noëmi Caruso dafür alles einfallen gelassen hat und ich wurde nicht enttäuscht von Ihren Ideen.

Noëmi Caruso hat einen tollen Schreibstil für sich gefunden und ich hoffe sehr, das sie diesen beibehält.

Ich kann Euch nur sagen, lasst es Euch nicht entgehen und lest dies zauberhafte Buch.
Ich freue mich sehr auf die weiteren Bande.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

autounfall, erotik, geheimnis, kopfkino, liebe

Love Me Crazy - Schöner Schein

Kate Franklin
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 30.09.2016
ISBN 9783741274176
Genre: Romane

Rezension:

In erster Linie möchte ich Kate Franklin Danken. Danke für dieses tolle Rezensionsexemplar und die schönen heißen Stunden mit Isabell und Alexander.


Als ich mit diesem Buch begonnen habe, konnte ich es nicht mehr aus meinen Händen legen. Diese sexy Spannung die zwischen den beiden herrscht ist so was von heiß und sinnlich das man nicht aufhören kann zu lesen. Die beiden Hauptpersonen in diesem Sexy Buch sind einfach toll beschrieben und man kann sich von Anfang bis Ende gut in die jeweiligen Personen reinversetzen.

Die erste Begegnung zwischen Alexander und Isabell war einmalig und ich musste echt schmunzeln, was zwei Autos und ein Kofferraum alles bewirken können.

Als die beiden sich dann in Alexanders Kanzlei wieder sehen und Isabell kann noch seine Neue Angestellt wird war es bei mir ganz aus. Ich musste es dann bis zum Ende gleich durch lesen und ich muss sagen, heiß... heißer.... am heißesten. :)

Natürlich muss ich dazu sagen das es nicht nur um Erotik geht sondern wie ich finde ein Toller Sinn hinter dem ganzen steckt. Zumal beide erst am Ende sich öffnen und Alexander mit der Sprache raus rückt und somit auch Isabell endlich alles raus lassen kann.

Ich möchte einfach nicht zu viel verraten, da Ihr es einfach selbst Lesen müsst und Ihr euch svon diesem tollen Erotik Roman verführen lassen sollt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.076)

1.888 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 311 Rezensionen

"erotik":w=37,"liebe":w=35,"geneva lee":w=29,"royal":w=27,"prinz":w=22,"royal passion":w=22,"sex":w=21,"england":w=12,"leidenschaft":w=11,"königshaus":w=11,"blanvalet":w=10,"könig":w=9,"britisches königshaus":w=8,"passion":w=7,"royals":w=7

Royal Passion

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.01.2016
ISBN 9783734102837
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ich habe mir dieses Buch von Geneva Lee bei einer Lesung von Ihr gekauft obwohl ich es schon viel früher tun wollte. Mir hat schon immer dieses Schlichte aber doch elegante Cover sehr gut gefallen. Die Farben zwischen Silber und Türkis passen Perfekt zu zusammen und es ist einfach ein Hingucker in jedem Bücherregal.


Die Geschichte zwischen Clara Bishop die gerade die Abschlussfeier an der Oxford University hintersich hatte und dort auf Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England trifft, war es um mich geschehen. Obwohl ich Alexander genannt auch Mr. X erst gar nicht mochte und ich mir immer wieder sagte, dieser Mann nicht gut für sie sein hab ich Ihn dann noch sehr gern gehabt.

Diese Spielchen zwischen den Clara und Alexander war einfach nur heiß und Erotisch. Wäre gern solche Erotik Bücher liest sollte dieses unbedinnt lesen und es auf sich wirken lassen. Mich hat dieses Buch in erster Linie an 50 Shades of Grey erinnert und ja ich lese so was für mein Leben gern und kann einfach nur Träumen und mich fallen lassen.


Geneva Lee hat sich mit diesem Ersten Band einen Guten Start geleistet, egal ob das Cover oder der Inhalt Ihr musst einfach in die Erotische Fantasy von Geneva eintauchen.

Ich freue mich auf die weiteren Bände.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

117 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

arbeit, blumen, eisblumen, familiengeheimnis, frauenroman, garten, gefühle, geheimnis, heike eva schmidt, karrierefrau, leben, liebe, liebesgeschichte, liebesroman, veronika may

Der Duft von Eisblumen

Veronika May
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Diana, 08.08.2016
ISBN 9783453358812
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nach dem ich dieses Buch gelesen habe, musste ich fest stellen, das dass Buch eine unglaubliche Kraft besitzt Dinge wieder viel bewusster wahr zu nehmen als sonst. Veronika May hat einen wunderschönen Roman erschaffen in dem es um Blumen, Liebe und Dankbarkeit geht aber auch um ein Geheimnis was man nicht erahnt. Ich kann nur sagen, lest dieses Buch und es wird Euch verzaubern und Ihr werdet erkennen, das dass Leben noch viele andere Dinge zu bieten hat als Arbeit oder Perfektion.


Leider ist es sehr Traurig, das Rebakka alles für den Aufstieg in Ihrer Firma unternimmt aber sie am Ende erst merkt, wie einsam und verlassen Sie ist.

Als sie dann in Ihrer Agentur noch erfährt wie die männlichen Kollegen und der Chef über Sie denken wurde Sie so verletzt und wütend. Als dann noch Rebekkas Ex-Freund Sebastian auf tauchte und Ihr den Job streitig machen wollte, war bei Rebekka das Fass übergelaufen. Es reichte ja nicht,das er ihr das Herz gebrochen hatte, nein er musste noch einen drauf setzten.


Rebekka wurde auf einmal alles zu viel. Als Sie dann noch die Kontrolle im Strassenverkehr verloren hatte und dadurch vor Gericht musste, war für Sie eine Welt zusammen gebrochen.

Sie hatte nicht einmal die Wahl zu Wählen ob sie eine Geldstaffe oder Sozialstunden ableisten konnte.


Als Sie sich dann auf den Weg machte um Ihre Sozialstunden zu beginnen hätte Sie sich niemals Träumen lassen können an so einem Ort zu leben. Die erste Begegnung zwischen Rebekka und Frau von Katten war einfach nur herrlich. Als Rebekka dachte das Frau von Katten der Gärtner sei, musste ich lachen. Ich muss sagen die beiden Hauptfiguren in diesem Buch waren sehr gut gewählt, und auf einander abgestimmt. Gerade weil beide so verschieden und Dickköpfig sind.

Rebekka lernte so viele Neue Dinge an sich kennen und lieben das Sie am Ende den Weg zu sich selber gefunden hatte.



Was mich am Anfang etwas verunsichert hatte, waren die Briefe an Iggy die Frau schon Katten über Jahre geschrieben hatte aber als ich dann mit bekommen habe wieso und warum fand ich Sie einfach nur wunderschön und traurig zu gleich.


Als Rebekka und Frau von Katten sich näher kamen und jeder sich etwas öffnete, kam Rebekka an einige Geheimnise ran, die sie zum nachdenken brachte. Der Gärter Tay spielt auch eine sehr wichtige Rolle in diesem Buch was ich am Ende unglaublich fand. Nicht zu vergessen der kleine Vogel Beo Lingen. Er ist so ein liebes, und lustiges Lebewesen was mich oft im Buch zum lachen brachte. Er hatte immer einen Spruch auf Lager und war so schlau, einfach herrlich.


Das Ende von diesem tollen Roman möchte ich nicht näher beschrieben weil es einfach nur toll ist und Ihr es selber lesen müsst. Ich werdet nicht enttäuscht, ganz im Gegenteil....


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.303)

2.573 Bibliotheken, 29 Leser, 5 Gruppen, 340 Rezensionen

"dystopie":w=36,"fantasy":w=33,"amy ewing":w=32,"das juwel":w=29,"liebe":w=28,"jugendbuch":w=20,"juwel":w=17,"adel":w=16,"die gabe":w=16,"violet":w=15,"leihmutterschaft":w=15,"gabe":w=11,"freundschaft":w=9,"leihmutter":w=9,"das juwel - die gabe":w=9

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als ich dieses Buch Cover in meiner Lieblingsfarbe Lila gesehen habe musste ich wissen was die Geschichte für so ein Traumcover ist und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch liest sich mit so viel Gefühl und Spannung, das ich nicht mehr auf hören konnte. Was mir besonders gut Gefallen hat, war das gleich am Anfang des Buches eine tolle Legende zu sehen war und man auch einen Guten Einblick bekommen konnte über die verschiedenen Häuser der Großen Mauer.


Die Hauptfigur In Das Juwel ist Violet Lasting die durch die Magische Kraft Dinge wachsen aber auch verändern konnte, was ich sehr interessant fand. Durch diese Gabe wurde Violet von der Herzogin am See auserwählt und ersteigert um die Leihmutter für die Herzogin zu werden. Das einzig positive für Violet war, das sie aus dieser schrecklichen Armut befreit wurde und somit die Gelegenheit bekommt eine andere Welt zu erleben die sie sich niemals hätte erträumen lassen können.

Leider muss sie aber auch etwas sehr schmerzhaften in kauf nehmen und muss der Herzogin vom See ein Kind schenken. Violet fragt sich, wie sie ein Kind bekommen soll in einer Gesellschaft wo es nur um Gefahren und Intrigen geht! Sie muss Schmerzen, Hass und Enttäuschungen erleben bis sie sich verliebt.


Ich habe dieses Buch in Null Komma nichts verschlungen und ich habe und Liebe es immer noch von der ersten Sekunde an. Amy Ewing hat eine Geschichte erschaffen die einen zum Nachdenken gibt und damit deutlich macht, wie viele Menschen es gibt die alles aufs Spiel setzten um an Ihr Ziel zu kommen und alles dafür geben egal um welchen Preis.

Ich freue mich sehr auf den Zweiten Band von Amy Ewing.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

129 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

"liebe":w=3,"jugendbuch":w=3,"märchen":w=3,"cinderella":w=3,"ashley gilmore":w=3,"new york":w=2,"zauber":w=2,"prinzessin":w=2,"prüfung":w=2,"märchenadaption":w=2,"prinzen":w=2,"fantasy":w=1,"kurzgeschichten":w=1,"romantik":w=1,"love":w=1

Lizzy (Cinderellas Tochter): Princess in love 1

Ashley Gilmore
E-Buch Text: 107 Seiten
Erschienen bei null, 17.02.2016
ISBN B01BXAIO6C
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zu Anfang, muss ich Euch gleich sagen, das ich ein riesen großer Fan von Disney bin und als ich dieses Buch entdeckt habe, stand für mich fest, ich muss es lesen. Dieser Gedanke zu wissen es gibt weitere Bücher lässt mein Herz höher schlagen und ich kann Euch dieses Buch nur empfehlen. Es liest sich sehr flüssig und einfach traumhaft schön.

Lizzy ist die Märchentochter von Cinderella die in die reale Welt geschickt wird um die eigene Liebe zu finden und diesen Glauben auch zu verbreiten.

Als ich das Buch angefangen habe, kam mir gleich der Film „Verwünscht“ in den Kopf und ich konnte mir das gesamte Buch einfach vorstellen. Dieser Schreibstil von Ashley Gilmore ist einfach liebevoll, witzig und lustig geschrieben. Ich musste oft schmunzeln und das Ende von diesem Buch war mir von Anfang an eigentlich klar gewesen. Ich habe dieses süße Buch in weniger als 2 Stunden durchgesuchtet und ich Liebe es so, so sehr.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.220)

2.011 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 191 Rezensionen

"liebe":w=37,"abbi glines":w=23,"sex":w=21,"erotik":w=21,"rush of love":w=16,"rush":w=14,"familie":w=13,"blaire":w=12,"love":w=9,"geheimnis":w=8,"new adult":w=8,"leidenschaft":w=7,"stiefbruder":w=7,"verführt":w=7,"tod":w=6

Rush of Love - Verführt

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.05.2013
ISBN 9783492304382
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ich musste mir dieses Buch einfach holen. Das Cover ist aufregend und der Titel regt einen zum Nachdenken an um was es geht.

Der Anfang des Buches ist Abbi super gelungen! Man kommt gut ins Buch rein und es liest sich sehr flüssig und aufregend. Ich konnte mir jeden Satz gut vor Augen führen und mir alles bildlich vorstellen. Diese Spannung zwischen Rush und Blaire ist einmalig... sexy, erotisch, und spannend.

Ich dachte oft, was für ein Arsch Rush war aber trotzdem mochte ich Ihn sowie Blair auch. Er war erst hart und wurde dann immer weicher in seinem Verhalten was mich immer wieder überraschte.

Er wurde Führsorglich und liebevoll gegenüber Blair. Als Blair das erste Mal erlebte musste ich weiter lesen und immer weiter lesen. Es hat mich einfach so sehr gekappt weiter zu lesen...

Ich freue mich sehr auf die weiteren Teile.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(810)

1.296 Bibliotheken, 15 Leser, 4 Gruppen, 76 Rezensionen

"liebe":w=28,"erotik":w=12,"abbi glines":w=12,"rush":w=12,"hochzeit":w=11,"familie":w=10,"baby":w=9,"sex":w=8,"schwangerschaft":w=8,"blaire":w=8,"schwanger":w=7,"rush of love":w=7,"freundschaft":w=5,"rosemary beach":w=5,"liebesroman":w=4

Rush of Love - Vereint

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Piper, 15.10.2013
ISBN 9783492304689
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
39 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.